Google

World Wide Web anti-scam


Seitenindex umschalten Seiten: 1 2 3 [4] 5 6 7 Thema versenden
Sehr heißes Thema (Mehr als 25 Antworten) Viky <anmutviky@gmx.de> (Gelesen: 94605 mal)
 
uli2
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 23
Standort: Würzburg
Mitglied seit: 08. Dezember 2009
Re: Viky <anmutviky@gmx.de>
Antwort #45 - 09. Dezember 2009 um 18:41
 
Hallo. Ich bedurfe mich in die Hilfe eilig. Du kannst mir helfen. Jetzt ich in Deutschland.
Und ich bedurfe mich in die Hilfe wirklich. Du kannst das Geld schicken. Durch Western Union hier zu Deutschland.
Ich werde dir die Daten schreiben. Eilig schicke mir das Geld. Es ist die kleine Summe.
Nur 600 Euro. Hoffe du eilig du wirst mir helfen. Es ist wichtig.
Spater werde ich mich mit dir treffen. Und in welchen Hotel
ich die Unterbrechung mitzuteilen. Eilig zu helfen. Viky

Spoiler:
Return-Path: <anmutviky@gmx.de>
X-Flags: 0000
Delivered-To: GMX delivery to Received: (qmail invoked by alias); 09 Dec 2009 13:48:49 -0000
Received: from smtp110.prem.mail.ac4.yahoo.com (HELO smtp110.prem.mail.ac4.yahoo.com) [76.13.13.93]
  by mx0.gmx.net (mx076) with SMTP; 09 Dec 2009 14:48:49 +0100
Received: (qmail 87987 invoked from network); 9 Dec 2009 13:48:48 -0000
Received: from 188-192-112-244-dynip.superkabel.de (anmutviky@188.192.112.244 with plain)
        by smtp110.prem.mail.ac4.yahoo.com with SMTP; 09 Dec 2009 05:48:47 -0800 PST
X-Yahoo-SMTP: NCd9MkiswBDWwyc4lIgYOHdaYzuunOgKb9c-
X-YMail-OSG: CU.c2chJ0Q7gUquGV8HWZbQohfzLTFJd8XcLOj6n1k8wItbEPXLtZAWX2fXWybwwD.sM
X-Yahoo-Newman-Property: ymail-3
Date: Wed, 9 Dec 2009 16:48:44 +0300
From: Viky <anmutviky@gmx.de>
X-Mailer: The Bat! (v2.12.04) UNREG / CD5BF9353B3B7091
Reply-To: Viky <anmutviky@gmx.de>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <768567877.20091209164844@gmx.de>
To: MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=us-ascii
Content-Transfer-Encoding: 7bit
X-FuHaFi: 0.00
X-GMX-Antivirus: 0 (no virus found)
X-GMX-Antispam: 0 (Sender is in whitelist: anmutviky@gmx.de);
Detail=5D7Q89H36p4L00VTXC6D4q0N+AH0PUCnetdm6+jp8LGPS1cub/sS0Ym3BJm8FTYz+Lh2C
o42JWGjE8Y8yAXlsdsz1zp8C7N1V1;
X-GMX-UID: pcN6CrkLfW4odpLdS2RooTBmdmllcgXf
« Zuletzt geändert: 10. Mai 2023 um 11:35 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
cherokee62
Scam Warners
*****
Offline


I love Anti-Scam

Beiträge: 23
Standort: Singen
Mitglied seit: 27. November 2009
Geschlecht: männlich
Re: Viky <anmutviky@gmx.de>
Antwort #46 - 09. Dezember 2009 um 20:08
 
Hallo. Ich bedurfe mich in die Hilfe eilig. Du kannst mir helfen. Jetzt ich in Deutschland.
Und ich bedurfe mich in die Hilfe wirklich. Du kannst das Geld schicken. Durch Western Union hier zu Deutschland.
Ich werde dir die Daten schreiben. Eilig schicke mir das Geld. Es ist die kleine Summe.
Nur 600 Euro. Hoffe du eilig du wirst mir helfen. Es ist wichtig.
Spater werde ich mich mit dir treffen. Und in welchen Hotel ich die Unterbrechung mitzuteilen. Eilig zu helfen. Viky

Spoiler:
Return-Path: <anmutviky@gmx.de>
X-Original-To: 
Received: from mail-in-01.arcor-online.net (mail-in-01.arcor-online.net [151.189.21.41])
     by mail-in-18-z2.arcor-online.net (Postfix) with ESMTP id 5212951064B
     for < Wed,  9 Dec 2009 14:49:10 +0100 (CET)
Received: from smtp109.prem.mail.ac4.yahoo.com (smtp109.prem.mail.ac4.yahoo.com [76.13.13.92])
     by mx.arcor.de (Postfix) with SMTP id D78D2332768
     for <>; Wed,  9 Dec 2009 14:49:09 +0100 (CET)
X-DKIM: Sendmail DKIM Filter v2.8.2 mx.arcor.de D78D2332768
Received: (qmail 18928 invoked from network); 9 Dec 2009 13:49:08 -0000
Received: from 188-192-112-244-dynip.superkabel.de (anmutviky@188.192.112.244 with plain)
        by smtp109.prem.mail.ac4.yahoo.com with SMTP; 09 Dec 2009 05:49:08 -0800 PST
X-Yahoo-SMTP: NCd9MkiswBDWwyc4lIgYOHdaYzuunOgKb9c-
X-YMail-OSG: nVzQ47waO0EGwstACDH7dG1QGXxE3MJLtrwBDbdzMqCTa9vVgupBzd5dchdS134SeeKk
X-Yahoo-Newman-Property: ymail-3
Date: Wed, 9 Dec 2009 16:49:05 +0300
From: Viky <anmutviky@gmx.de>
X-Mailer: The Bat! (v2.12.04) UNREG / CD5BF9353B3B7091
Reply-To: Viky <anmutviky@gmx.de>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <511087907.20091209164905@gmx.de>
To: >
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=us-ascii
Content-Transfer-Encoding: 7bit
« Zuletzt geändert: 10. Mai 2023 um 10:55 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
otto-h
Scam Warners
*****
Offline


I love Anti-Scam

Beiträge: 4
Standort: hannover
Mitglied seit: 23. November 2009
Geschlecht: männlich
Re: Viky <anmutviky@gmx.de>
Antwort #47 - 09. Dezember 2009 um 23:58
 
Hallo xxx !!!
Jetzt ging daneben Internet Cafe. Eben hat sich entschieden, vorbeizukommen.
Um dir xxx Brief zu schreiben. Ich habe deinen Brief heute nicht bekommen.
Gestern habe ich dir geschrieben was in Russland gunstig angekommen ist. Du hast meinen jenen Brief bekommen?
Gestern hatten wir das schoene Abendessen mit den Eltern des Hauses.
Lange sassen sprachen. Ich habe der Fisch der Lachs vorbereitet. Mein Rezept der Vorbereitung
ist sehr lecker. Vorlaeufig ich die Marinade der Fisch etwas Stunden. Es beeinflusste den sehr rezenten Geschmack.
Und auch war der Fisch trocken nicht. Der Vater kaufte die Flasche des Weissweins.
Und wir unterhielten uns wirklich sehr lange und gut. Natuerlich musste man sich den Eltern niederlegen.
Da am Morgen wieder alle auf die Arbeit weggingen. Anders konnten wir uns wahrscheinlich bis zum
Morgen unterhalten. Es ist viel Themen fuer das Gespraech war fuer das vergangene Jahr angesammelt.
Ich erkannte bei den Eltern bezueglich der Plaene fur 31. Dezember. Sie haben zu Gast die guten
alten Bekannten eingeladen. Und wahrscheinlich meine Eltern werden das Treffen das Neue Jahr
zusammen mit den Bekannten. Natuerlich will ich sie nicht stoeren. Dort werden die Gespraeche
bezueglich ihres vorigen Lebens. Es ist die alten Freunde der Eltern. Sie sind von der Kindheit befreundet.
Ich will deshalb sie vom Gespraech nicht ablenken. Jetzt habe ich selbst nachgedacht.
Bezueglich meiner Stelle der Durchfuehrung der Feiertage. xxx denke ich dass ich einige Idee habe.
Heute werde ich es mit den Eltern besprechen. Eben ich verspreche dir xxx. Morgen werde
ich schreiben es ist obligatorisch du den Brief. Und bezueglich meiner Idee zu erzaehlen.
Ich denke dass es dir gefallen soll. Aber habe ein wenig Gedulden bitte. Erstens soll ich mit den Eltern besprechen.
Aber ich denke dass sich die Frage sehr positiv entscheiden wird. Eben ich meine fuer dich
xxx es es wird die UEberraschung wirklich sein. Jedenfalls hoffe ich darauf. UEbrigens heute.
Ich habe den Brief von meinen vorigen Kollegen aus Finnland bekommen. Mir haben etwas meiner letzten
Fotografien geschickt. Verzeih xxx fuer die schlechte Qualitaet. Aber hier in Internet Cafe
das sehr langsame Internet. Und ich muesste den Umfang der Fotografien verringern.
Anders konnte ich dir den Brief nicht absenden. Ich hoffe diese Fotografien dir auch werden gefallen.
Ich gestehe ehrlich ein. Es ist die Fotografie mit meinen Kollegen besonders gut.
Die wirklich gegenwaertige kuenstlerische Fotografie. Ist erzwungen, meinen Brief zu beenden.
Wieder wurde das grosse Schreiben erhalten. Ich hoffe hat dir nicht belaestigt,
die grossen Briefe xxx zu schreiben? Dir ist es wirklich interessant, sie zu lesen.
Ich hoffe darauf aufrichtig. Dass ich Ende des Briefes schreiben will. Ich will dir eingestehen.
Wenn ich in Internet Cafe jetzt vorbeikam. Meine Stimmung war gut. Jetzt wenn ich dir xxx Brief geschrieben habe.
Meine Stimmung wurde sehr bemerkenswert. Ich bin sehr jetzt zufrieden. Wirklich bin ich jetzt froh.
Eben ich hoffe meinen Brief auch wird nur die Freude fuer dich bringen.
Ich warte deine Antwort xxx.
Liebe Gruesse,
Viky

Spoiler für Deutsche Telekom:
Received: from [76.13.13.41] (helo=smtp102.prem.mail.ac4.yahoo.com)
by mx12.web.de with smtp (WEB.DE 4.110 #314)
id 1NIHuy-0001dy-00
for xxx; Wed, 09 Dec 2009 09:29:04 +0100
Received: (qmail 17495 invoked from network); 9 Dec 2009 08:29:02 -0000
Received: from p508FEF54.dip.t-dialin.net (anmutviky@80.143.239.84 with plain)
by smtp102.prem.mail.ac4.yahoo.com with SMTP; 09 Dec 2009 00:28:48 -0800 PST
X-Yahoo-SMTP: NCd9MkiswBDWwyc4lIgYOHdaYzuunOgKb9c-
X-YMail-OSG: IMd8LlcJpW_47BNfsEog4iHiKwe15yDYh8Ry_jRYV89pj.ZP_VV0YZV4KEz2BK9oCBRX
X-Yahoo-Newman-Property: ymail-3
Date: Wed, 9 Dec 2009 11:00:13 +0300
From: Viky <anmutviky@gmx.de>
X-Mailer: The Bat! (v2.12.04) UNREG / CD5BF9353B3B7091
Reply-To: Viky <anmutviky@gmx.de>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <983781896.20091209110013@gmx.de>
To: Georg <xxx>
Subject: Die bemerkenswerte Stimmung. Die Freuden dir Georg und des erfolgreichen Tages.
Mime-Version: 1.0
Return-Path: anmutviky@gmx.de
Content-Type: multipart/mixed; boundary="DORIS405EB70E"
« Zuletzt geändert: 10. Mai 2023 um 11:35 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Mogli
Themenstarter Themenstarter
General Counsel
***
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 1387
Mitglied seit: 08. Januar 2008
Re: Viky <anmutviky@gmx.de>
Antwort #48 - 10. Dezember 2009 um 14:32
 
Hallo xxx,
Bitte lies xxx sehr aufmerksam meinen Brief. Es ist fur mich wirklich wichtig.
Ich werde mich bemuhen, sehr detailliert zu schreiben. Deshalb beachte alle meine Fragen.
Unbedingt schreibe mir die Antworten auf meine Fragen.
Ich teilte dir schon gestern mit. Bezuglich meiner Idee. Ich sprach mit den Eltern naturlich gestern.
Ich benachrichtigte sie bezuglich meiner Plane nachst.xxx dass denkst du bezuglich unseres Treffens?
Ich will dich xxx sehr besuchen. Ich will mit dir die Zeit durchfuhren. Ich will naher kennenlernen.
Hoffe du auch du willst unser Treffen. Ich will nicht lange warten. Und ich will dich in der
allernachsten Zeit besuchen. Ich kann moglich auf etwas Wochen ankommen. Oder auf einen Monat.
Ich will mit dir das Weihnachten die Feiertage sehr durchfuhren. Aufrichtig hoffe ich dass du auch willst.
Ich will den romantischen Abend zu zweit durchfuhren. Ich will dass du mir die Stadt zeigst.
Mehr ich will uber dich xxx erkennen. Gib das genaue Datum meiner Ankunft wir werden
spater besprechen. Moglich im folgenden Brief. In diesem Brief meine Hauptfrage.
xxx willst du dass ich zu dir ankomme? Du bist zu unser Treffen fertig?
Es ist die sehr wichtigen Fragen fur mich. Und ich werde eilig deine Antwort warten.
Ich bin wirklich jetzt sehr stark aufgeregt. Ich hoffe dass du mich verstehst. Doch habe ich
vollstandig entschieden. Ich will dich schon bald besuchen. Naturlich hangt jetzt aller nur
von dir ab. Eilig antworte mir auf meine Fragen. Gib mir die Antwort schneller.
Bitte vergeude die Zeit nicht., Weil ich bezuglich deiner Antwort sehr viel denke.
Und ich werde mich aufregen. Ich werde deine Antwort nicht bekommen. Naturlich
will ich dich noch eine Frage fragen. Wenn ich zu dir xxx ankommen werde.
Du garantierst mir die volle Sicherheit? Ich bin in dir vollstandig naturlich sicher.
Noch etwas Fragen. Bitte teile mir die genauen Daten mit. Schreibe die genauen Daten abgesondert aus.
Damit ich den Fehler nicht zulie? Unbedingt teile mir die genauen Daten deine mit. Prufe sorgfaltig.

1. Den internationalen Flughafen.
2. Die volle hausliche Adresse. Genau.
3. Der volle Name und der Familienname.

Erinnere sich xxx. Unbedingt schreibe diese Daten abgesondert aus. Eben prufe allen gut.
Prufe jeder Buchstabe. Ich werde deine Antwort wirklich eilig warten. Ich hoffe heute oder morgen,
deinen Brief zu bekommen. Ich habe meine Losung gefasst. Jetzt warte ich auf deine Losung.
Naturlich werde ich dich verstehen. In einer beliebigen Losung. Doch wollte ich das Treffen unsere.
xxx hoffe ich schockierte dich nicht. Und du willst mehr nahe auch kennenlernen. Also warte
ich jetzt nur auf deine Antwort. Bitte. Vergiss nicht, die genauen Daten abgesondert aufzuzeichnen.
Und jeder Buchstabe zu prufen. Da es die wichtigen Informationen ist.
Auch verhaltnismassig den Flughafen. Es soll der internationale Flughafen sein.
Unbedingt den Internationalen. Finde den an dein Haus nachsten Flughafen. Jetzt soll ich meinen Brief beenden.
Ich warte deine Antwort. Schreibe mir unbedingt. Auf jeden Fall. Doch will ich zu dir aufrichtig ankommen.
Und schneller deine Antwort mit den vollen Daten zu bekommen.
Viky



Spoiler:
Envelope-From: <anmutviky@gmx.de>
X-Envelope-To: <dein Name>
X-Delivery-Time: 1260434965
X-UID: 19329
Return-Path: <anmutviky@gmx.de>
X-RZG-CLASS-ID: mi
Received: from smtp106.prem.mail.ac4.yahoo.com ([76.13.13.45])
     by mailin.webmailer.de (zeb mi42) (RZmta 22.5)
     with SMTP id I00b6flBA8kpAH for <dein Name>;
     Thu, 10 Dec 2009 09:49:25 +0100 (MET)
Received: (qmail 59971 invoked from network); 10 Dec 2009 08:49:25 -0000
Received: from cpe-001e6bed8ca6.ip-pool.rftonline.net (anmutviky@212.37.172.233 with plain)
        by smtp106.prem.mail.ac4.yahoo.com with SMTP; 10 Dec 2009 00:49:23 -0800 PST
X-Yahoo-SMTP: NCd9MkiswBDWwyc4lIgYOHdaYzuunOgKb9c-
X-YMail-OSG: 7yXqPONJBC4eq5XcNY.Q7GiUHm4Qk_0N0EP_ByopNSmyKK.sVL27ZwwhkJcl4ziQUgbP
X-Yahoo-Newman-Property: ymail-3
Date: Thu, 10 Dec 2009 11:43:03 +0300
From: Viky <anmutviky@gmx.de>
X-Mailer: The Bat! (v2.12.04) UNREG / CD5BF9353B3B7091
Reply-To: Viky <anmutviky@gmx.de>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <1432366598.20091210114303@gmx.de>
To: dein Name<dein Name>
Subject: Den sehr wichtigen Brief.
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=us-ascii
Content-Transfer-Encoding: 7bit
« Zuletzt geändert: 10. Mai 2023 um 11:36 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Mogli
Themenstarter Themenstarter
General Counsel
***
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 1387
Mitglied seit: 08. Januar 2008
Re: Viky <anmutviky@gmx.de>
Antwort #49 - 10. Dezember 2009 um 15:37
 
Hallo xxx,
Bitte lies xxx sehr aufmerksam meinen Brief. Es ist fur mich wirklich wichtig.
Ich werde mich bemuhen, sehr detailliert zu schreiben. Deshalb beachte alle meine Fragen.
Unbedingt schreibe mir die Antworten auf meine Fragen.
Ich teilte dir schon gestern mit. Bezuglich meiner Idee. Ich sprach mit den Eltern naturlich gestern.
Ich benachrichtigte sie bezuglich meiner Plane nachst. Richard dass denkst du bezuglich unseres Treffens?
Ich will dich xxx sehr besuchen. Ich will mit dir die Zeit durchfuhren. Ich will naher kennenlernen.
Hoffe du auch du willst unser Treffen. Ich will nicht lange warten. Und ich will dich in der
allernachsten Zeit besuchen. Ich kann moglich auf etwas Wochen ankommen. Oder auf einen Monat.
Ich will mit dir das Weihnachten die Feiertage sehr durchfuhren. Aufrichtig hoffe ich dass du auch willst.
Ich will den romantischen Abend zu zweit durchfuhren. Ich will dass du mir die Stadt zeigst.
Mehr ich will uber dich xxx erkennen. Gib das genaue Datum meiner Ankunft wir werden
spater besprechen. Moglich im folgenden Brief. In diesem Brief meine Hauptfrage.
Richard willst du dass ich zu dir ankomme? Du bist zu unser Treffen fertig?
Es ist die sehr wichtigen Fragen fur mich. Und ich werde eilig deine Antwort warten.
Ich bin wirklich jetzt sehr stark aufgeregt. Ich hoffe dass du mich verstehst. Doch habe ich
vollstandig entschieden. Ich will dich schon bald besuchen. Naturlich hangt jetzt aller nur
von dir ab. Eilig antworte mir auf meine Fragen. Gib mir die Antwort schneller.
Bitte vergeude die Zeit nicht., Weil ich bezuglich deiner Antwort sehr viel denke.
Und ich werde mich aufregen. Ich werde deine Antwort nicht bekommen. Naturlich
will ich dich noch eine Frage fragen. Wenn ich zu dir Richard ankommen werde.
Du garantierst mir die volle Sicherheit? Ich bin in dir vollstandig naturlich sicher.
Noch etwas Fragen. Bitte teile mir die genauen Daten mit. Schreibe die genauen Daten abgesondert aus.
Damit ich den Fehler nicht zulie? Unbedingt teile mir die genauen Daten deine mit. Prufe sorgfaltig.

1. Den internationalen Flughafen.
2. Die volle hausliche Adresse. Genau.
3. Der volle Name und der Familienname.

Erinnere sich xxx. Unbedingt schreibe diese Daten abgesondert aus. Eben prufe allen gut.
Prufe jeder Buchstabe. Ich werde deine Antwort wirklich eilig warten. Ich hoffe heute oder morgen,
deinen Brief zu bekommen. Ich habe meine Losung gefasst. Jetzt warte ich auf deine Losung.
Naturlich werde ich dich verstehen. In einer beliebigen Losung. Doch wollte ich das Treffen unsere.
Richard hoffe ich schockierte dich nicht. Und du willst mehr nahe auch kennenlernen. Also warte
ich jetzt nur auf deine Antwort. Bitte. Vergiss nicht, die genauen Daten abgesondert aufzuzeichnen.
Und jeder Buchstabe zu prufen. Da es die wichtigen Informationen ist.
Auch verhaltnismassig den Flughafen. Es soll der internationale Flughafen sein.
Unbedingt den Internationalen. Finde den an dein Haus nachsten Flughafen. Jetzt soll ich meinen Brief beenden.
Ich warte deine Antwort. Schreibe mir unbedingt. Auf jeden Fall. Doch will ich zu dir aufrichtig ankommen.
Und schneller deine Antwort mit den vollen Daten zu bekommen.
Viky



Spoiler:
Message-Delivery: Vj0xLjE7dXM9MDtsPTA7YT0wO0Q9MjtTQ0w9NA==
X-Message-Status: n:0
X-SID-PRA: Viky <anmutviky@gmx.de>
X-SID-Result: Fail
X-Message-Info: fnhxJ+dvdyxts6DC
Received: from smtp104.prem.mail.ac4.yahoo.com ([76.13.13.43]) by snt0-mc4-f39.Snt0.hotmail.com with Microsoft SMTPSVC(6.0.3790.3959);
      Thu, 10 Dec 2009 00:49:38 -0800
Received: (qmail 41500 invoked from network); 10 Dec 2009 08:49:37 -0000
Received: from cpe-001e6bed8ca6.ip-pool.rftonline.net (anmutviky@212.37.172.233 with plain)
        by smtp104.prem.mail.ac4.yahoo.com with SMTP; 10 Dec 2009 00:49:36 -0800 PST
X-Yahoo-SMTP: NCd9MkiswBDWwyc4lIgYOHdaYzuunOgKb9c-
X-YMail-OSG: Kbsj3_bja_su0tEt
X-Yahoo-Newman-Property: ymail-3
Date: Thu, 10 Dec 2009 11:43:03 +0300
From: Viky <anmutviky@gmx.de>
X-Mailer: The Bat! (v2.12.04) UNREG / CD5BF9353B3B7091
Reply-To: Viky <anmutviky@gmx.de>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <1879367667.20091210114303@gmx.de>
To: xxx
Subject: Den sehr wichtigen Brief.
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=us-ascii
Content-Transfer-Encoding: 7bit
Return-Path: anmutviky@gmx.de
X-OriginalArrivalTime: 10 Dec 2009 08:49:38.0285 (UTC) FILETIME=[B4ACF9D0:01CA7975]
« Zuletzt geändert: 10. Mai 2023 um 11:36 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
quarktasche
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 11
Standort: Augsburg
Mitglied seit: 08. Dezember 2009
Re: Viky <anmutviky@gmx.de>
Antwort #50 - 13. Dezember 2009 um 12:37
 
Hallo xxx, Verzeih fur den grossen Brief.
Ich will dir xxx sehr wichtige Neuheiten mitteilen. Ich weiss. Du liest meine Briefe aufmerksam.
Doch diesen sehr wichtigen Brief. xxx sollst du aufmerksam sehr lesen. Erstens will ich dir xxx sagen.
Ich bin bald glucklich, dich zu sehen. Wird wirklich sein es ist die sehr gute Erfahrung der Bekanntschaft fur uns.
Jetzt bin ich sehr aufgeregt. Vor unserem Treffen. Ich denke bezuglich
unseres ersten personlichen Gespraeches viel. Ich hoffe allen aufrichtig wird gunstig gehen.
Und wir konnen einander verstehen ist bemerkenswert.
Also bezuglich der Neuheiten. Ich schicke dir das Elektronische Flugticket.
Ich beging die Bezahlung meines Flugtickets zu dir xxx schon. Offne dieses Elektronische Flugticket.
Eben schreibe die genauen Daten aus. Unbedingt prufe alle Daten meines Fluges. Auch teile mir mit.
xxx kannst du mich in den Flughafen genau begegnen. Im Flugticket sind die genaue Zeit meiner Ankunft angegeben. xxx beachte.
Es wird deine lokale Zeit meiner Ankunft angewiesen. Bitte ist es allen sorgfaeltig siehe.
xxx verstehst du es es ist fur mich wichtig. Ich hoffe du du wirst akkurat sein.
Eben du kommst im Flughafen zur ernannten Zeit an. Erinnere sich. Ist in der Karte deine lokale Zeit angegeben.
Auch will ich dir mitteilen. Ich erwarb das Flugticket durch die Finnische Gesellschaft. Es machte ich speziell.
Da in dieser Gesellschaft ich der schon Speicherrabatt hatte. Also ist der Kauf der Karte erfolgreich gegangen.
Ich werde weiter fortsetzen. Ich unterhielt mich mit dem touristischen Operator.
Er teilte mir die Regeln des Besuches deines Landes mit. Ich soll die Zollkontrolle gehen.
Auch der Auslandspass und das Visum mitzuhaben. Es ist aller gut. Die gegebenen Punkte nicht das Problem.
Doch ist das kleine Problem in anderem Punkt entstanden. Da ich dein Land nach dem touristischen Visum besuche.
Ich soll noch etwas Forderungen des Zollamtes erfullen. Ich soll auf dem Zollamt beweisen.
Meine geldliche Faehigkeit. Dazu soll ich die Deklaration fur die Einfahrt in dein Land ausfullen.
Des bestimmten Musters. Und auf dem Zollamt die Summe des Geldes zu zeigen. Nicht weniger als 1500 Euro.
Es ist fur den Beweis notwendig. Meiner touristischen Absichten. Fur die Vermeidung der illegalen Immigration.
Nur kann ich danach Russland verlassen. Anders werde ich mich auf dem Zollamt in Russland nicht versaeumen.
Naturlich gibt es anderen Ausgang. Aber anderer Ausgang ist sehr arbeitsintensiv. Ich kann die Einladung von dir warten.
Weiter werden die Machtorgane die Prufung es ist die Einladung. Und dann zu bestaetigen oder,
mir der Einfahrt in dein Land abzusagen. Die Prufung der gegebenen Einladung nimmt sehr lange Zeit ein.
In der Regel von 1 Monat bis zu 6 Monaten. Es ist die sehr lange Frist. Und die vorliegende Variante kommt uns nicht heran.
Da ich zu dir schneller wirklich ankommen will. Und auch bezahlte ich mein Flugticket schon.
Mir einzugestehen peinlich. Aber in den vorliegenden Moment besitze ich solche Summe des Geldes nicht.
Auf meiner Kreditkarte ungefaehr 300 Euro. Es ist ungenugend es fur den Beweis auf dem Zollamt.
Mir ist peinlich aufrichtig. Aber ich vermutete solche Probleme bei der Einfahrt nicht. Wenn ich in Finnland arbeitete.
Ich lebte nach arbeits-das Visum. Hatte solche Probleme nicht. ***** lies allen aufmerksam bitte.
Naturlich verstehe ich sehr. Die vorliegende Situation ist dumm. Und ich erprobe nur jetzt die Scham.
Aber man eilig muss den Ausgang aus dieser Situation suchen. Ich bin erzwungen, dich xxx zu bitten. Hilf jetzt mir.
Gewaehre mir die 1200 Euro. Nur bis zu meiner Ankunft zu dir. Ich werde die Ausgabe nur nicht zu zeigen dieser Geld.
Auf dem Zollamt. Dann in deinem Flughafen werde ich unverweilt dir die ganze Summe vollstaendig zuruckgeben.
Ich konnte wirklich solche Regeln nicht wissen. Ich bezahlte das Flugticket selbstaendig. Aufrichtig wollte dich xxx erfreuen.
Du sollst mich verstehen. Naturlich fragte ich die Eltern bezuglich des vorliegenden Problems. Aber die Eltern jetzt konnen mir nicht helfen.
Sie haben in den vorliegenden Moment solches Geld nicht. Deshalb bin ich xxx erzwungen, sich an dich mit der vorliegenden Bitte zu wenden.
Auch konnte ich das Geld auf Kredit bei der Bank von meiner Kreditkarte nehmen. Aber in diesem Fall kann ich Russland nicht verlassen.
Da die Regeln verbieten. Die Menschen habend den Kredit. Konnen Russland nicht verlassen. Ich bin stark verstimmt und bose.
Auf dieser stumpfen Regeln. Aber jetzt hoffe ich nur auf dich xxx. Ich verstehe dass gar nicht schon die Bitte des Geldes zu dir.
Aber wirklich keines anderen Ausgangs. Ich hoffe du du wirst zustimmen, mir zu helfen. Und ich kann zu dir ankommen.
Wieder bitte ich dich xxx. Lies allen aufmerksam. Ich bitte dich, mir zu helfen. Ich bedurfe mich 1200 Euro.
Um auf dem Zollamt nur zu zeigen. xxx bist du in den vorliegenden Moment moglich du verfugst uber solche Summe des Geldes nicht.
Aber ich bitte dich. Dieses Geld bei den Bekannten einzunehmen. Da sofort in den Flughafen bei dir.
Ich werde die ganze Summe vollstaendig zuruckgeben. Wenn die Bekannten deine wollen. Ich kann sie oben bezahlen.
Da ich in deiner Stadt meine Kreditkarte verwenden kann. Solche Neuheiten jetzt bin ich erzwungen, dir mitzuteilen.
Also gib mir die Antwort eilig. Da die Zeit schnell geht. Und wir sollen die Losung fassen. Bitte verzeih xxx mich.
Eben lies sehr aufmerksam. Schreibe die Antwort mir schnell. Ich werde deine Antwort warten.
Ich hoffe heute du du kannst mir deine Antwort geben. Ist aufrichtig verstimmt. Aber ich glaube dass du mir helfen wirst.
Und unser Treffen wird stattfinden. Und wir werden zusammen die bemerkenswerten Tage durchfuhren.
Ich traeume wirklich, dich zu sehen. Ich will dass du mich mit deinem Land bekanntmachst.
Also warte ich deine Antwort eilig. Bitte lies aufmerksam.
Deine Viky

Spoiler für MailHeader:
From Viky Sun Dec 13 10:29:55 2009
X-Apparently-To: *****@yahoo.de via 217.12.10.150; Sun, 13 Dec 2009 03:14:08 -0800
Return-Path: <anmutviky@gmx.de>
X-YMailISG: aWGPaf7Y4aC4MrfBK40HTv3FFWXZ9UA-
X-Originating-IP: [76.13.13.41]
Authentication-Results: mta1045.mail.ac4.yahoo.com  from=gmx.de; domainkeys=neutral (no sig); from=gmx.de; dkim=neutral (no  sig)
Received: from 127.0.0.1  (HELO smtp102.prem.mail.ac4.yahoo.com) (76.13.13.41)
  by mta1045.mail.ac4.yahoo.com with SMTP; Sun, 13 Dec 2009 03:14:08 -0800
Received: (qmail 4094 invoked from network); 13 Dec 2009 11:07:28 -0000
Received: from dslb-084-062-235-032.pools.arcor-ip.net (anmutviky@84.62.235.32 with plain)
        by smtp102.prem.mail.ac4.yahoo.com with SMTP; 13 Dec 2009 03:07:13 -0800 PST
X-Yahoo-SMTP: NCd9MkiswBDWwyc4lIgYOHdaYzuunOgKb9c-
X-YMail-OSG: R2gwFuq7dIMzXoHi
X-Yahoo-Newman-Property: ymail-3
Date: Sun, 13 Dec 2009 13:29:55 +0300
From: Viky <anmutviky@gmx.de>
X-Mailer: The Bat! (v2.12.04) UNREG / CD5BF9353B3B7091
Reply-To: Viky <anmutviky@gmx.de>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <171442706.20091213132955@gmx.de>
To: ***** <*****@yahoo.de>
Subject: Sehr wichtigen Informationen.
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed;
boundary="----------2D6211F3E92B57B"
Content-Length: 171695


« Zuletzt geändert: 10. Mai 2023 um 12:15 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Uli
General Counsel
***
Offline



Beiträge: 30520
Mitglied seit: 17. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Re: Viky <anmutviky@gmx.de>
Antwort #51 - 13. Dezember 2009 um 13:23
 
Ob da die Telefonnummer 00358923165372 wohl stimmt? Ist eine Nummer aus Helsinki! Vantaa gehört zur Region Helsinki.

Ob es die Adresse von Vicky in der Form wohl auch gibt?
Viky Sherdova
Chehova st. 35
Sankt Petersburg 195248
« Zuletzt geändert: 10. Mai 2023 um 11:44 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
quarktasche
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 11
Standort: Augsburg
Mitglied seit: 08. Dezember 2009
Re: Viky <anmutviky@gmx.de>
Antwort #52 - 13. Dezember 2009 um 13:58
 
Hallo meine Liebe xxx
Ich wollte dir es sagen.
Der Manager der Agentur informierte mich. Damit ich in Europa angekommen bin.
Ich soll meine Zahlungsfahigkeit beweisen. Diese Regel. Ich kann es nicht verletzen.
Ich soll 1500 euro wahrend des Durchgangs des Zollamtes in Russland wirklich haben.
Anders wird das Zollamt mich nicht versaumen. Da sie dass ich der Immigrant denken werden.
Eigentlich kann ich ihm nicht in die Schranken fordern.
Jetzt weiss ich nicht, dass ich machen kann.
Ich bitte dich wieder. Meine Liebe verstehe mich sehr gut.
Mir allen verhaltnismassig hat es erklart. Ich soll nicht bezahlen.
Ich soll in mir dieses Geld nur haben. Damit ich zeigen konnte, dass ich sie habe.
Ich frage damit du es verstanden hast.
Sie werden in mir, und ich werde dir allen zuruckgeben, kaum werde ich zu dir ankommen.
Deine Viky

Spoiler:
From Viky Sun Dec 13 12:43:44 2009
X-Apparently-To: ****@yahoo.de via 217.12.10.152; Sun, 13 Dec 2009 04:43:52 -0800
Return-Path: <anmutviky@gmx.de>
X-YMailISG: JN4XJRzSDvElwxEZ06eih8Vzv9x6
X-Originating-IP: [76.13.13.42]
Authentication-Results: mta166.mail.sp2.yahoo.com  from=gmx.de; domainkeys=neutral (no sig); from=gmx.de; dkim=neutral (no  sig)
Received: from 127.0.0.1  (HELO smtp103.prem.mail.ac4.yahoo.com) (76.13.13.42)
  by mta166.mail.sp2.yahoo.com with SMTP; Sun, 13 Dec 2009 04:43:51 -0800
Received: (qmail 37824 invoked from network); 13 Dec 2009 12:43:50 -0000
Received: from dslb-084-062-235-032.pools.arcor-ip.net (anmutviky@84.62.235.32 with plain)
        by smtp103.prem.mail.ac4.yahoo.com with SMTP; 13 Dec 2009 04:43:50 -0800 PST
X-Yahoo-SMTP: NCd9MkiswBDWwyc4lIgYOHdaYzuunOgKb9c-
X-YMail-OSG: p4hbSHkHJ3UVuoLzFR7gKUz6eKih4XzKuwACPqqu2c.TO_GW9KwWCx0UaFQIW_yTHRlf
X-Yahoo-Newman-Property: ymail-3
Date: Sun, 13 Dec 2009 15:43:44 +0300
From: Viky <anmutviky@gmx.de>
X-Mailer: The Bat! (v2.12.04) UNREG / CD5BF9353B3B7091
Reply-To: Viky <anmutviky@gmx.de>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <1654105856.20091213154344@gmx.de>
To: **** <****@yahoo.de>
Subject: Hallo meine Liebe ****
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=us-ascii
Content-Transfer-Encoding: 7bit
Content-Length: 841
« Zuletzt geändert: 28. April 2023 um 22:46 von Stiray »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
christophx3m
Scam Warners
*****
Offline


I love Anti-Scam

Beiträge: 2
Standort: Hochheim
Mitglied seit: 29. November 2009
Re: Viky <anmutviky@gmx.de>
Antwort #53 - 13. Dezember 2009 um 14:11
 
Spoiler:
Return-Path: <anmutviky@gmx.de>
X-Flags: 0000
Delivered-To: GMX delivery to xxxxxxxxx@gmx.de
Received: (qmail invoked by alias); 13 Dec 2009 11:06:17 -0000
Received: from smtp109.prem.mail.ac4.yahoo.com (HELO smtp109.prem.mail.ac4.yahoo.com) [76.13.13.92]
  by mx0.gmx.net (mx116) with SMTP; 13 Dec 2009 12:06:17 +0100
Received: (qmail 45188 invoked from network); 13 Dec 2009 11:06:17 -0000
Received: from dslb-084-062-235-032.pools.arcor-ip.net (anmutviky@84.62.235.32 with plain)
        by smtp109.prem.mail.ac4.yahoo.com with SMTP; 13 Dec 2009 03:05:57 -0800 PST
X-Yahoo-SMTP: NCd9MkiswBDWwyc4lIgYOHdaYzuunOgKb9c-
X-YMail-OSG: .EiOU9hiwMao8dXv
X-Yahoo-Newman-Property: ymail-3
Date: Sun, 13 Dec 2009 13:26:03 +0300
From: Viky <anmutviky@gmx.de>
X-Mailer: The Bat! (v2.12.04) UNREG / CD5BF9353B3B7091
Reply-To: Viky <anmutviky@gmx.de>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <1012947838.20091213132603@gmx.de>
To: Christoph <xxxxxxxxx@gmx.de>
Subject: Sehr wichtigen Informationen.
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed;
boundary="----------7BBCED26696025"
X-FuHaFi: 0.00
X-GMX-Antivirus: 0 (no virus found)
X-GMX-Antispam: 0 (Sender is in whitelist: anmutviky@gmx.de);
Detail=5D7Q89H36p4L00VTXC6D4q0N+AH0PUCnetdm6+jp8LGPS1cub/sS0Ym3BJm8FTYz+Lh2C
o42JWGjE8Y8yAXlsdsz1zp8C7N1V1;
X-GMX-UID: m/gCY3bMLi5md0Qb+2ppKyRjZml1


« Zuletzt geändert: 10. Mai 2023 um 12:17 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
otto-h
Scam Warners
*****
Offline


I love Anti-Scam

Beiträge: 4
Standort: hannover
Mitglied seit: 23. November 2009
Geschlecht: männlich
Re: Viky <anmutviky@gmx.de>
Antwort #54 - 13. Dezember 2009 um 14:59
 
« Zuletzt geändert: 10. Mai 2023 um 12:18 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
quarktasche
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 11
Standort: Augsburg
Mitglied seit: 08. Dezember 2009
Re: Viky <anmutviky@gmx.de>
Antwort #55 - 13. Dezember 2009 um 19:54
 
Hallo liebe xxx,
Ich bin sehr froh dass die Antwort schnell bekommen hat.
Werner bin ich fur dein Verstandnis sehr dankbar. Ich bin aufrichtig froh dass das Problem erlaubt ist.
Ich verwendete Ich verwendete MoneyGram.
Du darfst auf der Web-Seite www.moneygram.com
Sie schicke die Ubersetzung des Geldes im Laufe 15 Minuten. Es sehr schnell und bequem.
Meine Ausweise befinden sich in der Agentur fur die Registrierung des Visums auf den Abflug zu dir.
Sie prufen die Ausweise sehr sorgfaltig und nicht so schnel.
Wenn du mich einverstanden bist zu helfe. Ich bitte dich das Geld auf den Namen meines Vaters zu schiken.
Er kann ohne Probleme sie bekommen.
Die Information des Kontaktes fur dich:

Vornamen: MIHAIL
Nachname: TSUPROV

Adress: Chehova st. 35

Stadt: Saint-Petersburg

Land: Russia


Ich bitte prufe allen richtig. Du sollst alle Daten genau bezeichnen. Unbedingt !!!
Ich bitte, mich fur diese kleinen Schwierigkiten zu entschuldigen. Ich erwartete solchen nicht.
Vornamen: MIHAIL
Nachname: TSUPROV
Adress: Chehova st. 35
Stadt: Saint-Petersburg
Land: Russia
Ich bin dir fur das Verstandnis sehr dankbar.
Meine Liebe Werner werde ich auf die Antwort von dir warten.
Erinnere sich bitte. Die Bank wird dir die Nummer Kontrolle geben. Du sollst sie mir mitteile.
Nach der Bank schreibe mir eilig den Brief. Unbedingt bezeichne im Brief.
Die bezeichnetest du die genauen Daten fur die Ubersetzung des Geldes.
Auch bezeichne mir die genaue Summe des Geldes. Und welche Wahrung hast du geschickt.
Es ist sehr wichtig. Da ich dieser Daten wissen soll.
Also bitte ich dich, nicht zu vergessen. Schreibe mir im Brief.
- Die genauen Daten die wirst du in der Bank bezeichnen.
- Die genaue volle Summe des Geldes.
Nachdem ich deinen Brief bekommen werde.
Ich werde dem VAter diese mitteilen und er wird dein Geld bekomen.
Ich werde auf deine Antwort warten. Ich werde dir fur die Hilfe und die Unterstutzung sehr dankbar sein.
Ich warte auf das Trefen mit dir sehr. Ich denke dass uns schnell wir treffen werden.
Deine Viky. Ich liebe dich !!!!!!!

p.s. Ich frage Sie nicht der erschrockene Nachname meinen der Vater. Da ich den Nachnamen meine Mutter habe.

Spoiler für ARCOR AG:
From Viky Sun Dec 13 18:48:45 2009
X-Apparently-To: ****@yahoo.de via 217.12.10.150; Sun, 13 Dec 2009 10:49:11 -0800
Return-Path: <anmutviky@gmx.de>
X-YMailISG: TwhWjQ0VgcsqWz4h4l0ZrSyiN_j9PMA_EM5hEJmpzkMYPruJc3FG58xTVg--
X-Originating-IP: [76.13.13.92]
Authentication-Results: mta1004.mail.ac4.yahoo.com  from=gmx.de; domainkeys=neutral (no sig); from=gmx.de; dkim=neutral (no  sig)
Received: from 127.0.0.1  (HELO smtp109.prem.mail.ac4.yahoo.com) (76.13.13.92)
  by mta1004.mail.ac4.yahoo.com with SMTP; Sun, 13 Dec 2009 10:49:11 -0800
Received: (qmail 63464 invoked from network); 13 Dec 2009 18:49:11 -0000
Received: from dslb-092-075-073-139.pools.arcor-ip.net (anmutviky@92.75.73.139 with plain)
        by smtp109.prem.mail.ac4.yahoo.com with SMTP; 13 Dec 2009 10:49:10 -0800 PST
X-Yahoo-SMTP: NCd9MkiswBDWwyc4lIgYOHdaYzuunOgKb9c-
X-YMail-OSG: lp0Mp._ToipNxQXiLt3GEJHuk_jX_Udaww9GYeYE
X-Yahoo-Newman-Property: ymail-3
Date: Sun, 13 Dec 2009 21:48:45 +0300
From: Viky <anmutviky@gmx.de>
X-Mailer: The Bat! (v2.12.04) UNREG / CD5BF9353B3B7091
Reply-To: Viky <anmutviky@gmx.de>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <1695313595.20091213214845@gmx.de>
To: **** <****@yahoo.de>
Subject: **** die Information fur dich meine Liebe.
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=us-ascii
Content-Transfer-Encoding: 7bit
Content-Length: 2170
« Zuletzt geändert: 10. Mai 2023 um 11:45 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
wababy
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 19
Standort: Norderstedt
Mitglied seit: 13. Dezember 2009
Re: Viky <anmutviky@gmx.de>
Antwort #56 - 14. Dezember 2009 um 13:18
 
Hallo xxx dies ist Viky. 
Du wirst fragen woher ich fand deinen email. Die Wahrheit.
Ich besitze sehr schlecht das Internet. Wurde auf verschiedenen webseite
der Bekanntschaft registriert. Mir gewдhrten deinen email. Wenn es der Fehler ist.
Die Bitte lass mir wissen. Ich werde weiter dich nicht beunruhigen.
Ich bin 30 Jahre alt. Jetzt lebe ich in Finnland. Stadt Helsinki.
Ich arbeitete als Fotograf, Designer. Ich mchte gleich sagen. Ich will nicht zu
Zeit auf eine leere Korrespondenz verbrauchen. Ich habe eine konkrete Absicht,
neue gute Freunde zu finden. Wenn Sie wollen auch die Bekanntschaft fortzusetzen.
Dann wьrde ich gerne Ihre Fragen zu beantworten.
Ich schicke einige Bilder fur Sie.

p.s. Fur eine gute Fortsetzung der Bekanntschaft warten Ihre Fotos.
     Mir ist es sehr angenehm Ihre Fotografie zu bekommen.



Spoiler für Deutsche Telekom AG:
From Viky Tue Nov 3 09:13:24 2009
X-Apparently-To:      xxxx@yahoo.de via 217.146.182.8; Wed, 04 Nov 2009 05:19:29 -0800
Return-Path:            <anmutviky@gmx.de>
X-YMailISG:            vd.mVcZeO.2bM9o9tzvjVPxVHcZPg41VYDuC6mG1NJ4YBAds.FqAo9v_ezUaNnTr0w--
X-Originating-IP:            [213.165.64.20]
Authentication-Results:            mta1080.mail.sp2.yahoo.com from=gmx.de; domainkeys=neutral (no sig); from=gmx.de; dkim=neutral (no sig)
Received:            from 127.0.0.1 (HELO mail.gmx.net) (213.165.64.20) by mta1080.mail.sp2.yahoo.com with SMTP; Wed, 04 Nov 2009 05:19:27 -0800
Received:            (qmail invoked by alias); 04 Nov 2009 13:16:37 -0000
Received:            from p548676F5.dip.t-dialin.net (EHLO p548676F5.dip.t-dialin.net) [84.134.118.245] by mail.gmx.net (mp036) with SMTP; 04 Nov 2009 14:16:37 +0100
X-Authenticated:            #59949143
X-Provags-ID:            V01U2FsdGVkX18wr84m2KkwWxGMx7NK4aQ5S8piATvlV81WqPqBTi IdomAB204E1zIb
Date:            Tue, 3 Nov 2009 12:13:24 +0300
From:            
Viky <anmutviky@gmx.de>  
Absender in den Kontakten speichern
X-Mailer:            The Bat! (v2.12.00) CD5BF9353B3B7091
Reply-To:            Viky <anmutviky@gmx.de>
X-Priority:            3 (Normal)
Message-ID:            <234485447.20091103121324@gmx.de>
To:            xxxx <xxxxx@yahoo.de>
Subject:            hallo Sven
Mime-Version:            1.0
Content-Type:            multipart/mixed; boundary="----------D01621F01AED6480"
X-Y-GMX-Trusted:            0
X-FuHaFi:            0.00
Content-Length:            363875
« Zuletzt geändert: 10. Mai 2023 um 11:46 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
wababy
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 19
Standort: Norderstedt
Mitglied seit: 13. Dezember 2009
Re: Viky <anmutviky@gmx.de>
Antwort #57 - 14. Dezember 2009 um 13:23
 
Mein Freund xxx. Ich schrieb Ihnen den Brief. Warum Sie nicht antworten mir?
Sie bekame meinen Brief? Ich schickte Ihnen meine Fotografien. Sie bekamen sie?
Ich bitte Sie xxx, mitzuteilen. Sie wollen unsere Korrespondenz beginnen ?
Ich bin fur die neuen Freunde wirklih interessiert.
Aufrichtig warte ich Ihre Antwort.
Viky

Spoiler für Arcor AG:
From Viky Sat Nov 7 09:38:02 2009
X-Apparently-To:            xxx@yahoo.de via 217.146.182.7; Sat, 07 Nov 2009 01:59:05 -0800
Return-Path:            <anmutviky@gmx.de>
X-YMailISG:            awP.F9JG2JqOfSmuVytqc1MpO5E-
X-Originating-IP:            [213.165.64.20]
Authentication-Results:            mta176.mail.sp2.yahoo.com from=gmx.de; domainkeys=neutral (no sig); from=gmx.de; dkim=neutral (no sig)
Received:            from 127.0.0.1 (HELO mail.gmx.net) (213.165.64.20) by mta176.mail.sp2.yahoo.com with SMTP; Sat, 07 Nov 2009 01:59:05 -0800
Received:            (qmail invoked by alias); 07 Nov 2009 09:59:02 -0000
Received:            from dslb-084-063-153-243.pools.arcor-ip.net (EHLO dslb-084-063-153-243.pools.arcor-ip.net) [84.63.153.243] by mail.gmx.net (mp027) with SMTP; 07 Nov 2009 10:59:02 +0100
X-Authenticated:            #59949143
X-Provags-ID:            V01U2FsdGVkX19UzQ1VfcZUaYCplUU6ZdHpJAEwgwUlZ6bbotckiU ogi3RQOJfUm44a
Date:            Sat, 7 Nov 2009 12:38:02 +0300
From:            
Viky <anmutviky@gmx.de>  
Absender in den Kontakten speichern
X-Mailer:            The Bat! (v2.12.00) CD5BF9353B3B7091
Reply-To:            Viky <anmutviky@gmx.de>
X-Priority:            3 (Normal)
Message-ID:            <1572760165.20091107123802@gmx.de>
To:            xxx <xxxx@yahoo.de>
Subject:            xxx Warum Sie nicht antworten mir?
Mime-Version:            1.0
Content-Type:            text/plain; charset=us-ascii
Content-Transfer-Encoding:            7bit
X-Y-GMX-Trusted:            0
X-FuHaFi:            0.76
Content-Length:            327
« Zuletzt geändert: 10. Mai 2023 um 11:46 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
wababy
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 19
Standort: Norderstedt
Mitglied seit: 13. Dezember 2009
Re: Viky <anmutviky@gmx.de>
Antwort #58 - 14. Dezember 2009 um 13:29
 
Hallo xxx.

Ist froh, unsere Bekanntschaft fortzusetzen.
Mir ist es sehr angenehm Ihre Fotografie zu bekommen.
Ich werde ein wenig uber mich erzahlen. Ich bin in Russland geboren worden.
Die Stadt St. Petersburg. Ich habe die Kunstlerische Staatliche Universitat in St. Petersburg beendet.
Die Fakultat die Fotografie. Naturlich mein Hobby ist die Fotografie.
Ich sehr gut die Aufnahme von der Kamera. Eben ich habe viele Freunde der Fotografen.
Auch habe ich gern selbst fotografiert zu werden.
Jetzt arbeite ich in Finnland. Fast 6 Monate. Ich arbeite nach meinem Beruf.
Mir sehr, dieses Land zu gefallen. Erzahle ein wenig uber deine Arbeit?
Auch will ich deine Begeisterungen, das Hobby wissen?
Ich warte deinen neuen Brief.

Viky



Spoiler für Kabel Deutschland:
X-Apparently-To:                xxxx@yahoo.de via 217.146.182.12; Mon, 09 Nov 2009 07:59:37 -0800
Return-Path:            <anmutviky@gmx.de>
X-YMailISG:            GhXJiSDwWsMtPbLXrEAcn1dejKyNh0JdEkk-
X-Originating-IP:            [213.165.64.20]
Authentication-Results:            mta222.mail.mud.yahoo.com from=gmx.de; domainkeys=neutral (no sig); from=gmx.de; dkim=neutral (no sig)
Received:            from 213.165.64.20 (HELO mail.gmx.net) (213.165.64.20) by mta222.mail.mud.yahoo.com with SMTP; Mon, 09 Nov 2009 07:59:36 -0800
Received:            (qmail invoked by alias); 09 Nov 2009 15:59:06 -0000
Received:            from 91-67-67-206-dynip.superkabel.de (EHLO 91-67-67-206-dynip.superkabel.de) [91.67.67.206] by mail.gmx.net (mp021) with SMTP; 09 Nov 2009 16:59:06 +0100
X-Authenticated:            #59949143
X-Provags-ID:            V01U2FsdGVkX1/vFMsUMSDvZC1DdcEYiSlAqtJ9fMFDKxraJz9A7X u/EiPkTrPV8J78
Date:            Mon, 9 Nov 2009 18:09:51 +0300
From:            
Viky <anmutviky@gmx.de>  
Absender in den Kontakten speichern
X-Mailer:            The Bat! (v2.12.00) Personal
Reply-To:            Viky <anmutviky@gmx.de>
X-Priority:            3 (Normal)
Message-ID:            <1949077757.20091109180951@gmx.de>
To:            xxxx <xxxx@yahoo.de>
Subject:            Ich bin froh lernt dich kennen xxxx
MIME-Version:            1.0
Content-Type:            multipart/mixed; boundary="----------4D1C61B527AE0879"
X-Y-GMX-Trusted:            0
X-FuHaFi:            0.00
Content-Length:            350050

« Zuletzt geändert: 10. Mai 2023 um 11:50 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
wababy
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 19
Standort: Norderstedt
Mitglied seit: 13. Dezember 2009
Re: Viky <anmutviky@gmx.de>
Antwort #59 - 14. Dezember 2009 um 13:31
 
Hallo xxx,
Ist froh, dir den Brief zu schreiben. Bei uns in Helsinki heute das schone Wetter.
Ubrigens sah ich heute das Fernsehen. Alle Nachrichtensendungen erzahlen nur uber Deutschland.
Es ist viel Reportagen aus Berlin. Bezuglich des Fallens der Berliner Wand.
Sogar die Regierung vieler Lander werden diese Veranstaltung besuchen. Ich meine das Fallen der Berliner Wand.
Dieses Ereignis das hat die riesige Rolle fur die Bewohner Deutschlands.
Gut werde ich ein wenig fortsetzen, uber mich zu erzahlen.
Ubrigens bezuglich der Fremdsprachen. An der Universitat studierte ich 2 Sprachen. Deutsch und das Englische.
Der Lehrer freute sich von meinen Erfolgen im Studium der Fremdsprache immer. Dann es hat mir in die Leben stark geholfen.
Ich halte der moderne Mensch ist verpflichtet, frei 1 Fremdsprache zu besitzen. Es mindestens.
Ich russisch. Und es ist gut. Dass in Russland die schone Bildung. Eben es sind die Fremdsprachen das tiefe Studium aufgenommen.
Hier arbeite ich in Helsinki in der Werbeagentur. Nicht das Modell.
Ich der etatmassige Fotograf. Ich beschaftige mich die Portrataufnahme. Die Inhaltsaufnahme. Manchmal Macro die Aufnahme.
Fur das hausliche Album der Fotografien bevorzuge ich die Portrataufnahme in der Strasse.
Schon den Hintergrund der Landschaft. Mein ist die Praferenzen in der Inhaltsaufnahme der Modernismus.
Hier nehme ich in Finnland die Wohnung ab. Es ist 1 Zimmer die Wohnung. Ich lebe eine. Mir ist sehr gemutlich.
Ich werde den Brief beenden. Ich warte auf die Neuheiten von dir.
Viky

Spoiler für Kabel Deutschland:
X-Apparently-To:xxx@yahoo.de via 217.146.182.8; Wed, 11 Nov 2009 05:17:01 -0800
Return-Path:<anmutviky@gmx.de>
X-YMailISG:            Y5s3GjK57zpAP_Kn7rc3ruFbbO3EbGh0
X-Originating-IP:            [76.13.13.45]
Authentication-Results:            mta1093.mail.sp2.yahoo.com from=gmx.de; domainkeys=neutral (no sig); from=gmx.de; dkim=neutral (no sig)
Received:            from 127.0.0.1 (HELO smtp106.prem.mail.ac4.yahoo.com) (76.13.13.45) by mta1093.mail.sp2.yahoo.com with SMTP; Wed, 11 Nov 2009 05:17:01 -0800
Received:            (qmail 78753 invoked from network); 11 Nov 2009 13:17:01 -0000
Received:            from 91-66-140-134-dynip.superkabel.de (anmutviky@91.66.140.134 with plain) by smtp106.prem.mail.ac4.yahoo.com with SMTP; 11 Nov 2009 05:17:00 -0800 PST
X-Yahoo-SMTP:            K7Ea2DGswBBEjWF0sqYtVv8l.mFcr_g-
X-YMail-OSG:            jD8j_u0s_xHDNl7on2.7bI8O1CMASb.Ej6svuKrYhhBxWbElO8k9COAoaTA5qLQW5UxO
X-Yahoo-Newman-Property:            ymail-3
Date:            Wed, 11 Nov 2009 03:35:20 +0300
From:            
Viky <anmutviky@gmx.de>  
Absender in den Kontakten speichern
X-Mailer:            The Bat! (v2.12.00) CD5BF9353B3B7091
Reply-To:            Viky <anmutviky@gmx.de>
X-Priority:            3 (Normal)
Message-ID:            <1396087228.20091111033520@gmx.de>
To:            xxx <xxx@yahoo.de>
Subject:            Hallo aus Finnland xxx.
MIME-Version:            1.0
Content-Type:            multipart/mixed; boundary="----------DE201F2C94602E"
Content-Length:            2332
« Zuletzt geändert: 10. Mai 2023 um 11:51 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1 2 3 [4] 5 6 7
Thema versenden
Link zu diesem Thema