Google

World Wide Web anti-scam


Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2 3  Thema versenden
Sehr heißes Thema (Mehr als 25 Antworten) Kirill <kirillkinpetrov1202@gmail.com> (Gelesen: 3780 mal)
 
Faramir
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 12
Mitglied seit: 31. August 2022
Geschlecht: männlich
Kirill <kirillkinpetrov1202@gmail.com>
03. September 2022 um 00:53
 
Hallo, mein Freund xxx. Wie geht es dir denn? Ich hoffe, es geht dir gut. Ich habe mich gefreut, dich auf der Dating-Website kennenzulernen. Lass uns von Anfang an ehrlich zueinander sein. Seien wir uns in allem einig und lassen wir uns treiben. Ich würde dich gerne besser kennen lernen. Erzähl mir von dir, wo wohnst du? Was machst du beruflich? Ich freue mich darauf, von dir zu hören, dein neuer Freund Kirill.

Spoiler für Quelltext Google Inline:
Received: from 127.0.0.1
by atlas-production.v2-mail-prod1-ir2.omega.yahoo.com with https; Fri, 12 Aug 2022 20:09:34 +0000
Return-Path: <kirillkinpetrov1202@gmail.com>
X-Originating-Ip: [209.85.208.51]
Received-SPF: pass (domain of gmail.com designates 209.85.208.51 as permitted sender)
Authentication-Results: atlas-production.v2-mail-prod1-ir2.omega.yahoo.com;
dkim=pass Quelltext.i=@gmail.com Quelltext.s=20210112;
spf=pass smtp.mailfrom=gmail.com;
dmarc=pass(p=NONE,sp=QUARANTINE) Quelltext.from=gmail.com;
X-Apparently-To: boromir355@yahoo.de; Fri, 12 Aug 2022 20:09:52 +0000
X-YMailAVSC:
« Zuletzt geändert: 03. September 2022 um 20:10 von Stiray »  

IMG_21390516.jpg ( 117 KB | Downloads )
IMG_21390516.jpg
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Indikation
Faramir
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 12
Mitglied seit: 31. August 2022
Geschlecht: männlich
Re: Kirill <kirillkinpetrov1202@gmail.com>
Antwort #1 - 03. September 2022 um 00:58
 
Hallo mein neuer Freund xxx, schön heute von dir zu hören, wie geht es dir? Ich hoffe, es geht Ihnen gut. Ihr Brief hat meine Laune verbessert. Ich danke Ihnen sehr dafür. Und ja, es tut mir leid, dass der letzte Brief so kurz war. Ich war sehr beschäftigt und möchte dies nun ändern und Ihnen mehr über mich erzählen. Mein Freund, ich stimme dir absolut zu, lügen ist das Letzte, und man sollte immer ehrlich und aufrichtig sein. Sie haben einen guten Beruf. Danke für deine Bilder, du bist ein netter und gut aussehender Mann.

Mein Name ist Kirill, ich bin 26 Jahre alt. Ich lebe in Russland, in Naberezhnye Chelny. Ich arbeite als Yoga- und Meditationscoach. Ich frage mich, ob Sie schon von diesem Beruf gehört haben. Meine ganze Kindheit über habe ich Fußball gespielt. Fast mein ganzes Leben ist also dem Sport gewidmet, und ich habe viele Auszeichnungen erhalten. Ich werde Ihnen in meinem nächsten Brief über meine Auszeichnungen berichten, ok?

In meiner Freizeit gehe ich normalerweise joggen und laufe etwa 5 Kilometer. Ich lebe allein in einer Mietwohnung. Ich weiß nicht, was ich noch hinzufügen könnte. Wie Sie sehen, führe ich ein ganz normales Leben. Ich bin wirklich froh, dass ich dich getroffen habe und wir uns kennengelernt haben. Ich kann es kaum erwarten, Sie besser kennen zu lernen.
xxx, ich hänge mal ein Bild an, ich hoffe, es gefällt dir. Ich würde gerne mehr über dich erfahren, welche Männer magst du? Was machen Sie gerne in Ihrer Freizeit?
Ich freue mich darauf, von Ihnen zu hören, und wünsche Ihnen alles Gute, Ihr neuer Freund Kirill.
« Zuletzt geändert: 03. September 2022 um 20:10 von Stiray »  

IMG_21390411.jpg ( 42 KB | Downloads )
IMG_21390411.jpg
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Faramir
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 12
Mitglied seit: 31. August 2022
Geschlecht: männlich
Re: Kirill <kirillkinpetrov1202@gmail.com>
Antwort #2 - 03. September 2022 um 01:02
 
Hallo xxx, ich habe mich auf deinen Brief gefreut. Mein Freund, ich danke dir, dass du mir von dir erzählt hast, aber mit dem dicken Mann würde ich nicht einverstanden sein, du bist sehr nett und siehst gut aus. Und nicht alt, nur ein erwachsener Mann, Alter ist nur eine Zahl, nichts weiter. Was den Sport betrifft, so verstehe ich das vollkommen, denn jeder Mensch ist anders, und das ist kein Problem. Vielen Dank für die Komplimente, ich freue mich sehr, noch nie hat jemand so freundliche Worte zu mir gesagt.
Heute möchte ich Ihnen von meiner Familie und dem Sport erzählen, den ich betrieben habe. Ich habe nicht mehr bei meinem Vater gelebt, seit ich 14 Jahre alt war. Er hat uns wegen eines anderen Mädchens verlassen und ist in den Norden gezogen, das war sehr schwer für mich und meine Mutter, wir hatten nicht genug Geld. Das meiste davon ging an meine Sportschule, für Wettkämpfe, um in eine andere Stadt zu fahren, um die Miete zu bezahlen, aber wir gaben nicht auf, und ich fing an, Geld mit Wettkämpfen zu verdienen, aber es war nicht genug. Meine Mutter ist stark und positiv eingestellt, und sie hat immer einen Ausweg gefunden, und ich habe versucht, ihr zu helfen. Ich glaube, dass die Familie das Wertvollste ist, was wir in unserem Leben haben.
Meine kleine Schwester ging früher in den Kindergarten, sie heißt Katya.  Wenn meine Mutter arbeiten ging, habe ich mich um sie gekümmert. Da meine Mutter sehr hart arbeitete, mussten wir oft hungern, aber Nachbarn halfen uns mit Essen oder finanziell, oder wir blieben bei meiner Freundin, bis meine Mutter von der Arbeit kam. Ich habe früher Fußball gespielt, und mein Freund hat auch Fußball gespielt, wir sind zusammen zu Wettkämpfen gegangen und haben uns gegenseitig unterstützt. Er ist ein guter Freund, wir gehen überall zusammen hin, aber ich werde Ihnen im nächsten Brief von ihm erzählen und davon, wie ich Menschen helfe. Ich bin sicher, dass Sie sehr interessiert sein werden.
Ich füge ein Bild meiner Leistungen im Fußball bei, ich hoffe, es gefällt Ihnen.
Können Sie mir ein wenig über Ihre Familie erzählen? Haben Sie Brüder oder Schwestern? Wissen sie von deiner Orientierung?

Ich freue mich darauf, von Ihnen zu hören.

Mit freundlichen Grüßen, Kirill.
« Zuletzt geändert: 03. September 2022 um 20:11 von Stiray »  

IMG_21390435.jpg ( 42 KB | Downloads )
IMG_21390435.jpg
IMG_21390434.jpg ( 100 KB | Downloads )
IMG_21390434.jpg
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Faramir
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 12
Mitglied seit: 31. August 2022
Geschlecht: männlich
Re: Kirill <kirillkinpetrov1202@gmail.com>
Antwort #3 - 04. September 2022 um 23:06
 
Heute mit ihm geskypt, leider ohne Ton mit Cam. Er ist die Person auf den Bildern.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Stiray
Forum Administrator
*****
Offline


Stillstand ist die Vorstufe
des Untergangs

Beiträge: 66103
Mitglied seit: 09. Juni 2011
Geschlecht: männlich
Re: Kirill <kirillkinpetrov1202@gmail.com>
Antwort #4 - 04. September 2022 um 23:11
 
Faramir schrieb on 04. September 2022 um 23:06:
Heute mit ihm geskypt, leider ohne Ton mit Cam. Er ist die Person auf den Bildern.


@ Faramir

Ohne Ton ist verdächtig. Skype gespräche lassen sich auch faken. Lasse ihn etwas machen während eines Gespräches.

Zum Beispiel etwas aus dem Hintergrund zeigen.

Aber eines ist klar mit Skypegesprächen lässt er sich nicht überführen, nur mit Texten und Bildern. 

Bis jetzt gilt aber die Unschuldsvermutung.
« Zuletzt geändert: 04. September 2022 um 23:12 von Stiray »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Faramir
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 12
Mitglied seit: 31. August 2022
Geschlecht: männlich
Re: Kirill <kirillkinpetrov1202@gmail.com>
Antwort #5 - 05. September 2022 um 03:28
 
Stiray schrieb on 04. September 2022 um 23:11:
Faramir schrieb on 04. September 2022 um 23:06:
Heute mit ihm geskypt, leider ohne Ton mit Cam. Er ist die Person auf den Bildern.


@ Faramir

Ohne Ton ist verdächtig. Skype gespräche lassen sich auch faken. Lasse ihn etwas machen während eines Gespräches.

Zum Beispiel etwas aus dem Hintergrund zeigen.

Aber eines ist klar mit Skypegesprächen lässt er sich nicht überführen, nur mit Texten und Bildern. 

Bis jetzt gilt aber die Unschuldsvermutung.



Ich weiss das man Skype auch faken kann, er hat an den richtigen Stellen reagiert und ich habe ihn mehrfach getestet.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Faramir
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 12
Mitglied seit: 31. August 2022
Geschlecht: männlich
Re: Kirill <kirillkinpetrov1202@gmail.com>
Antwort #6 - 04. Oktober 2022 um 20:41
 
Mein lieber xxx. Heute erhielt ich einen Anruf von der Einstellungsbehörde, die mich bat, zu ihnen zu kommen. Also ging ich sofort zum Einberufungsbüro.
Wie Sie wissen, wurde für den 22. September eine Teilmobilisierung in Russland angekündigt. Und ich stehe auf der Liste derjenigen, die in den Krieg geschickt werden.
Jedenfalls ging ich zum Einberufungsbüro, und der Hauptmann überreichte mir eine Vorladung und sagte mir, ich solle unterschreiben. Ich stand völlig unter Schock. Denn mir war klar, dass ich, wenn ich die Vorladung unterschreibe, in den Krieg geschickt werde... aber das wollte ich nicht. Haben Sie eine Vorstellung davon, wie das sein könnte? Ich will keinen Krieg. Und ich will nicht in den Krieg ziehen. Weil es sehr beängstigend ist. Menschen werden umsonst getötet... Es besteht also die Möglichkeit, dass ich im Krieg getötet werde...
Er sagte mir, wenn ich die Vorladung nicht unterschreibe, werde ich für 10 Jahre ins Gefängnis geschickt. Vorgestern unterzeichnete Putin ein Gesetz, das besagt, dass diejenigen, die sich nicht beim Einberufungsamt melden, für 10 Jahre ins Gefängnis gehen müssen.

Dann ging ich zu meiner Mutter. Ich habe meiner Mutter die Nachricht überbracht. Sie war schockiert. Dann rief sie ihre Bekannte an, die in einem Krankenhaus arbeitet. Der befreundete Arzt sagte ihr, dass es eine Möglichkeit gäbe, den Krieg zu vermeiden. Sie könnte eine Bescheinigung bekommen, dass ich Krankheiten habe, die es mir nicht erlauben, zur Armee und zum Krieg zugelassen zu werden. Aber sie sagte, dass es sehr schwierig sein würde. Dazu benötigen Sie eine Bestätigung und einen Stempel des Leiters des Krankenhauses. Sie ging sofort zum Chefarzt des Krankenhauses und holte die Informationen ein. Dann kam sie und sagte, dass es eine Möglichkeit gäbe, dieses Zertifikat zu bekommen, aber es würde 150.000 Rubel kosten.

Mir wurde gesagt, dass ich die Bescheinigung erhalten würde, sobald ich diesen Betrag bezahlt hätte. Und dann werde ich zu 100 % vom Krieg befreit sein. Und dann werde ich Russland sofort verlassen. Weil ich nicht in diesem Land sein will. Denn Sie selbst kennen die derzeitige Situation in Russland sehr gut.
Mit diesem Schreiben sende ich Ihnen die Vorladung, die mir heute vom Einberufungsamt ausgestellt wurde. Ich werde Ihnen die PFD-Datei zusenden. So können Sie den Text, den Sie in das Dokument geschrieben haben, übersetzen.

Wie auch immer, ich habe bis zum 13. Oktober Zeit. Wenn ich das Problem mit dem Krankenhaus nicht bis zum 13. Oktober gelöst habe. Dann werde ich am 13. Oktober in den Krieg geschickt. Aber ich will nicht in den Krieg ziehen... Ich will nicht sterben. Sie haben wahrscheinlich in den Nachrichten gesehen, was genau im Krieg mit der Ukraine vor sich geht. Der Hauptkommissar im Einberufungsbüro sagte mir, er würde mich an den heißesten Ort schicken... Er sagte mir auch, dass 90 % der Menschen, die in den Krieg ziehen, nicht mehr zurückkommen.

Mein lieber xxx, ich möchte dich um Hilfe bitten. Denn ich habe keinen anderen Ausweg. Ich habe versucht, diese Summe zu finden. Aber ich habe nur 12500 Rubel auftreiben können. Also fehlen mir noch 137.500 Rubel.
Ich habe 9 Tage Zeit, um diese Bescheinigung zu bezahlen und einen Aufschub des Krieges zu erhalten. Wenn ich das nicht tue, werde ich am 13. Oktober in den Krieg geschickt.
Bitte, lassen Sie es uns gemeinsam tun. Dies ist in der Tat eine sehr ernste und gefährliche Situation, die meine Zukunft und mein Leben bedroht...
Ich hoffe wirklich, dass Sie mich verstehen und sich auf meine Situation einlassen. Bitte...




Übersetzung:

Bürger Petrov Kirill Vladimirovich (Nachname, Vorname, Patronym)
wohnhaft an der Adresse: Republik Tatarstan, Naberezhnye Chelny. D 52, Apt 38
AGENDA
Serie AB Nr. 592914
In Übereinstimmung mit dem Bundesgesetz "Über den Militärdienst und den Militärdienst"
Sie sind wehrpflichtig und werden in die Mannschaft Nr. 3/1/583 eingezogen. Um zum Dienstort geschickt zu werden, müssen Sie am 13. Oktober 2022 um 8:00 Uhr im Militärkommissariat der Republik Tatarstan unter der Adresse: Naberezhnye Chelny, st. 43. Komplex, 1
Sie sollten eine Geburtsurkunde, einen Reisepass (ein anderes Ausweisdokument), das Nötigste und persönliche Hygieneartikel dabei haben.
Militärkommissar der Republik Tschuwaschien
Oberst Pankov S.N.
(militärischer Rang, vollständiger Name)
03.10.2022
« Zuletzt geändert: 05. Mai 2023 um 14:56 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Razor Buzz
Forum Administrator
Paragraphenreiter Öffentlichkeitsarbeit
*****
Offline


Servus

Beiträge: 5950
Standort: Oberpfalz
Mitglied seit: 24. April 2008
Re: Kirill <kirillkinpetrov1202@gmail.com>
Antwort #7 - 06. Oktober 2022 um 10:01
 
Ich gehe davon aus, dass der Einberufungsbescheid Fake ist.

Das Siegel wurde aufgedruckt und nicht gestempelt - es fehlen die "Quetschränder" (das ist der Effekt der entsteht, wenn Stempelfarbe durch das Gewicht der Stempels nach außen gedrückt wird)
« Zuletzt geändert: 31. Oktober 2022 um 17:25 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
ICQ  
IP gespeichert
 
Paula-Mops
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 24
Mitglied seit: 23. Oktober 2022
Geschlecht: männlich
Re: Kirill <kirillkinpetrov1202@gmail.com>
Antwort #8 - 24. Oktober 2022 um 10:18
 
Fing an auf Romeo

« Zuletzt geändert: 05. Mai 2023 um 15:05 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Paula-Mops
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 24
Mitglied seit: 23. Oktober 2022
Geschlecht: männlich
Re: Kirill <kirillkinpetrov1202@gmail.com>
Antwort #9 - 24. Oktober 2022 um 10:19
 
Hallo mein neuer Freund xxx, ich freue mich, dass wir uns auf der Dating-Seite getroffen haben. Hier ist Kirill, wir haben uns auf einer Dating-Seite kennengelernt, ich würde dich gerne besser kennenlernen. Ich bin dankbar, dass du mir deine E-Mail Adresse gegeben hast, damit ich dir schreiben kann. Erzähl mir etwas über dich. Wo wohnst du? Was machen Sie beruflich? Bitte antworten Sie mir auf diese E-Mail. Ich freue mich auf Ihren Brief. Ich füge ein Bild bei, ich hoffe, es gefällt dir. Dein Freund Kirill.
  

IMG_21390517.jpg ( 51 KB | Downloads )
IMG_21390517.jpg
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Paula-Mops
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 24
Mitglied seit: 23. Oktober 2022
Geschlecht: männlich
Re: Kirill <kirillkinpetrov1202@gmail.com>
Antwort #10 - 24. Oktober 2022 um 10:22
 
Hallo mein neuer Freund xxx, schön heute von dir zu hören, wie geht es dir? Ich hoffe, es geht Ihnen gut. Ihr Brief hat meine Laune verbessert. Ich danke Ihnen sehr dafür. Und ja, es tut mir leid, dass der letzte Brief so kurz war. Ich war sehr beschäftigt und möchte dies nun ändern und Ihnen mehr über mich erzählen. Mein Freund, ich danke dir für deine lieben Worte. Ich bin sehr zufrieden. Vielen Dank für Ihr Bild, Sie sind ein sehr hübscher Mann. Und Sie haben einen netten Hund.

Mein Name ist Kirill, ich bin 26 Jahre alt. Ich lebe in Russland, in Naberezhnye Chelny. Ich arbeite als Yoga- und Meditationscoach. Ich frage mich, ob Sie von diesem Beruf schon gehört haben? Meine ganze Kindheit über habe ich Fußball gespielt. Fast mein ganzes Leben ist also dem Sport gewidmet, und ich habe viele Auszeichnungen erhalten. Ich werde Ihnen in meinem nächsten Brief über meine Auszeichnungen berichten, ok?

In meiner Freizeit gehe ich normalerweise joggen und laufe etwa 5 Kilometer. Ich lebe allein in einer Mietwohnung. Ich weiß nicht, was ich noch hinzufügen könnte. Wie Sie sehen, führe ich ein ganz normales Leben. Ich bin wirklich froh, dass ich dich getroffen habe und wir uns kennengelernt haben. Ich kann es kaum erwarten, Sie besser kennen zu lernen.
René, ich werde ein Bild anhängen, ich hoffe, es gefällt dir. Ich würde gerne mehr über Sie erfahren, was machen Sie beruflich? Wo wohnen Sie? Welche Art von Männern magst du? Was machen Sie gerne in Ihrer Freizeit?

Ich freue mich darauf, von Ihnen zu hören, und wünsche Ihnen alles Gute, Ihr neuer Freund Kirill.
  

IMG_21390335.jpg ( 150 KB | Downloads )
IMG_21390335.jpg
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Paula-Mops
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 24
Mitglied seit: 23. Oktober 2022
Geschlecht: männlich
Re: Kirill <kirillkinpetrov1202@gmail.com>
Antwort #11 - 24. Oktober 2022 um 10:23
 
Hallo xxx, ich habe mich auf deinen Brief gefreut. Mein Freund, ja ich stimme dir zu, am Anfang unserer Bekanntschaft werden wir uns noch kennenlernen. Und jeden Tag werden wir uns besser kennenlernen. Vielen Dank für Ihr Bild, Sie sind ein sehr netter und gut aussehender Mann. Und ich bin froh, dass wir uns getroffen haben. Was den Sport angeht, verstehe ich alles. Jeder Mensch hat andere Interessen, und manche Menschen mögen keinen Sport, das ist ganz normal. Ich bin froh, dass du mit deinem Hund spazieren gehst. Ich verbringe auch gerne Zeit mit meinem Hund.
Heute möchte ich Ihnen von meiner Familie und den Sportarten erzählen, die ich betreibe. Ich habe nicht mehr bei meinem Vater gelebt, seit ich 14 Jahre alt war. Er hat uns wegen eines anderen Mädchens verlassen und ist in den Norden gezogen, das war sehr schwer für mich und meine Mutter, wir hatten nicht genug Geld. Das meiste davon ging an meine Sportschule, für Wettkämpfe, um in eine andere Stadt zu fahren, um die Miete zu bezahlen, aber wir haben nicht aufgegeben, und ich habe angefangen, Geld mit Wettkämpfen zu verdienen, aber es war nicht genug. Meine Mutter ist stark und positiv eingestellt, und sie hat immer einen Ausweg gefunden, und ich habe versucht, ihr zu helfen. Ich glaube, dass die Familie das Wertvollste ist, was wir in unserem Leben haben.
Meine kleine Schwester ging in den Kindergarten, und sie heißt Karina.  Wenn meine Mutter arbeiten ging, habe ich mich um sie gekümmert. Da meine Mutter sehr hart arbeitete, mussten wir oft hungern, aber Nachbarn halfen uns mit Essen oder finanziell, oder wir blieben bei meiner Freundin, bis meine Mutter von der Arbeit kam. Ich habe früher Fußball gespielt, und mein Freund hat auch Fußball gespielt, wir sind zusammen zu Wettkämpfen gegangen und haben uns gegenseitig unterstützt. Er ist ein guter Freund, wir gehen überall zusammen hin, aber ich werde Ihnen im nächsten Brief von ihm erzählen und davon, wie ich Menschen helfe. Ich bin sicher, dass Sie sehr interessiert sein werden.
Ich füge ein Bild meiner Leistungen im Fußball bei, ich hoffe, es gefällt Ihnen.
Können Sie mir ein wenig über Ihre Familie erzählen? Haben Sie Brüder oder Schwestern? Wissen sie von deiner Orientierung?
Ich freue mich darauf, von Ihnen zu hören.
Mit freundlichen Grüßen, Kirill.
  

IMG_21390434_001.jpg ( 100 KB | Downloads )
IMG_21390434_001.jpg
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Paula-Mops
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 24
Mitglied seit: 23. Oktober 2022
Geschlecht: männlich
Re: Kirill <kirillkinpetrov1202@gmail.com>
Antwort #12 - 24. Oktober 2022 um 10:25
 
Hallo xxx, heute erzähle ich dir, wie ich Menschen helfe und von meinem Freund, von dem ich dir vorhin erzählt habe. Und ich würde gerne über unseren Altersunterschied sprechen. Mein Freund, willst du als du sprechen? Wenn ja, habe ich nichts dagegen. Danke, dass du mir von deiner Familie erzählt hast. Ich bin froh, dass du einen Bruder und eine Schwester hast. Aber es tut mir leid, dass Ihre andere Schwester gestorben ist, und ich möchte Ihnen mein aufrichtiges Beileid aussprechen. Was meine Kindheit angeht, ja, die war schwierig, aber jetzt ist alles gut, keine Sorge. Was die deutsche Sprache betrifft, so kann ich ein bisschen was, aber ich habe schon lange nicht mehr geübt. Und wenn ich Übung habe, werde ich sie mir allmählich merken. Im Moment benutze ich einen Übersetzer.

Mein Freund, ich danke Ihnen für das Bild Ihres Hundes. Wofür hat sie eine Urkunde und eine Medaille erhalten? Ich denke, sie ist sehr talentiert und Ihr Hund ist sehr schön. René, ich bin froh, dass du frei bist und offen über deine Orientierung sprechen kannst. Was die Beziehung angeht: Ja, ich hatte einen Mann, aber sie endete traurig. Ich werde dir später davon erzählen.
Ich finde es toll, dass du älter bist als ich, du bist weiser, erfahrener, weißt viel über das Leben, ich kann viel von dir lernen. Für mich gibt es keinen Altersunterschied, denn Liebe gibt es in jedem Alter, ich persönlich glaube daran. Ich wollte immer einen Kerl, der älter ist als ich, denn Leute in meinem Alter oder jünger wollen keine Beziehung, für sie ist nur Sex und nichts anderes wichtig. Und sie fliegen immer irgendwo in den Wolken, und sie wissen selbst nicht, was sie im Leben wollen.

Mein Freund, ich liebe es, anderen Menschen zu helfen. Und ich bin ein ehrenamtlicher Spender, ich spende Blut und stelle Plasma her, da ich seltenes Blut habe, und ich nehme Vitamine aus dem Plasma, das wird für Menschen gebraucht, die einen Vitaminmangel haben und oft krank sind. Ich gehe regelmäßig einmal im Monat in die Spendenabteilung. Ich habe bereits mehr als 70 Mal Blut gespendet.
Nun zu meinem Freund, er heißt Alexander, wir kennen uns seit sehr jungen Jahren, wir waren zusammen im Kindergarten, in der Schule, an der Universität und arbeiten jetzt Seite an Seite, aber er weiß nichts von meiner Orientierung, ich möchte ihn nicht verärgern.

Ich möchte Ihnen erzählen, warum ich mit dem Fußball aufgehört habe. Als ich 20 Jahre alt war, fuhr ich nach Vladimir City und verletzte mich dort am Rücken, deshalb musste ich mit dem Sport aufhören, danach verging ein Jahr und ich begann, Yoga zu lernen. Ich habe im Internet darüber gelesen und beschlossen, einen Yogakurs zu besuchen. Es hat mir sehr gut gefallen und ich habe angefangen, mehr Yoga zu machen und mehr darüber zu lernen. Aber mein Freund Alexander spielt immer noch Fußball und ist sehr erfolgreich.
Erzählen Sie mir von Ihren Freunden? Haben Sie irgendwelche Hobbys? Ich werde Ihnen ein Bild schicken und Ihre Meinung zu meinem Bild mitteilen, Ihre Meinung ist mir wichtig. Ihr Freund Kirill, ich freue mich auf Ihren Brief.
  

IMG_21390349.jpg ( 255 KB | Downloads )
IMG_21390349.jpg
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Paula-Mops
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 24
Mitglied seit: 23. Oktober 2022
Geschlecht: männlich
Re: Kirill <kirillkinpetrov1202@gmail.com>
Antwort #13 - 24. Oktober 2022 um 10:26
 
Hallo xxx, was hast du heute so getrieben? Wie geht es Ihnen? Ich hoffe, alles ist gut. Mein Freund, ja, ich stimme Ihnen zu, wir sollten persönlicher sein. Vielen Dank für Ihre Fotos, Sie sind ein sehr netter und gut aussehender Mann. Und ich mag die Rasse Dobermann, aber sie ist sehr teuer. Ja, ich würde Sie auch gerne kennenlernen. xxx, ich danke dir, dass du mich über deine Freunde aufgeklärt hast. Und ich bin froh, dass du Freunde hast. Heutzutage ist es schwer, wahre Freunde zu finden. Was das gegenseitige Kennenlernen angeht, so würde ich mich gerne besser kennen lernen. Und ich würde Ihnen gerne Yoga beibringen.

Heute möchte ich Ihnen von meiner Stadt Naberezhnye Chelny und meiner Arbeit erzählen.
Meine Stadt liegt in Tatarstan, sie hat etwa 500 Tausend Einwohner.
Die Stadt ist nicht so groß wie Moskau, aber sie ist auch nicht klein. Es ist ein komfortabler Ort zum Leben, er hat alles, was man braucht. Es gibt viele schöne Sehenswürdigkeiten, viele Sportstadien, in denen ich laufen und Sport treiben kann. Und es gibt ein schönes Fußballstadion namens KAMAZ.
Meine Stadt ist berühmt für die größte Maschinenfabrik, in der KAMAZ-Lastwagen hergestellt werden. Es ist die Automarke, die die Rallye Dakar gewonnen hat. In Naberezhnye Chelny gibt es eine große Anzahl orthodoxer Kirchen und Moscheen.

Ich habe Ihnen ein wenig über meine Stadt erzählt, damit Sie sich ein Bild von ihr machen können. Ich arbeite als Yoga- und Meditationscoach, das habe ich Ihnen schon erzählt. Aber jetzt erzähle ich Ihnen, wie ich sie bekommen habe. Der Leiter des Fitnessclubs bemerkte, dass ich den Kunden bei ihrem Training half. Nach dem Training kam er auf mich zu und bot mir einen Job an. Ich war sehr glücklich und habe nicht gezögert, das Angebot anzunehmen, denn ich brauchte einen Job. Und es war immer mein Traum, als Coach zu arbeiten. Ich begann mit Yoga- und Meditationskursen. Ich mag meine Arbeit sehr.
Mein Freund xxx, erzähl mir von deiner Stadt. Wie leben Sie dort? Was sind die Sehenswürdigkeiten? Schöne Orte zum Entspannen. Das würde mich interessieren.
Ich beende gerade meinen Brief. Ich warte auf Ihre Antwort. Ich schicke Ihnen auch mein Foto. Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag, passen Sie auf sich auf.
Dein neuer Freund, Kirill
« Zuletzt geändert: 24. Oktober 2022 um 10:27 von Paula-Mops »  

IMG_21390344.jpg ( 241 KB | Downloads )
IMG_21390344.jpg
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Paula-Mops
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 24
Mitglied seit: 23. Oktober 2022
Geschlecht: männlich
Re: Kirill <kirillkinpetrov1202@gmail.com>
Antwort #14 - 24. Oktober 2022 um 10:28
 
Hallo xxx, wie war dein Tag? Wie ist es Ihnen ergangen? Mein Freund, ich danke Ihnen für Ihre freundlichen und angenehmen Worte, ich bin sehr froh, das zu hören. Und ich freue mich, dass Ihnen meine Fotos gefallen. Was das Wetter angeht, so bekommen wir hier nicht viel Sonne ab. Es ist ziemlich kalt hier. Ich habe diese Fotos nicht heute gemacht, sondern als es noch warm war. Vielen Dank für Ihr Bild, Sie sind ein sehr netter und gut aussehender Mann. Und Sie haben wunderschöne Hunde. Ich habe einen Hund, halb Schäferhund, halb Mischling.

Mein Freund, danke, dass Sie mir von Ihrer Stadt erzählt haben. Es muss sehr schön sein und es gibt dort Sehenswürdigkeiten. In deiner Stadt gibt es viele schöne Plätze und Gebäude.
Heute möchte ich euch von meinem ersten Freund erzählen und wie wir uns kennengelernt haben.
Als ich in der High School war, habe ich mit meinen Klassenkameraden rumgehangen, ich habe nicht verstanden, warum ich mich zu Jungs hingezogen fühle und nicht zu Mädchen, und ich habe mich immer mehr zu Jungs hingezogen gefühlt und war mehr daran interessiert, mit ihnen rumzuhängen als mit Mädchen. Mir wurde klar, dass ich schwul bin, und noch am selben Tag, als ich nach Hause kam, hingen hübsche Jungs in meinem Zimmer und ich erzählte meiner Mutter, dass ich auf Jungs stehe - sie war schockiert, unterstützte mich aber, weil sie mich sehr liebt. Ich war froh, dass meine Mutter gut darauf reagiert hat. An der Universität lernte ich einen gut aussehenden Mann kennen, der auf mich zukam, um mich kennenzulernen. Das machte mir nichts aus, denn danach rief er mich jeden Tag an und fragte, wie es mir ginge.  Er hat mich gefragt, ob ich mit ihm ausgehe, wir haben 3 Wochen lang gechattet und dann hat er mich gebeten, zu ihm zu kommen. Als wir bei ihm zu Hause ankamen und auf sein Zimmer gingen, sagte er mir, dass er schwul sei, und da überschlug sich alles in meinem Kopf. Ich kann die Gefühle nicht erklären, aber nach dem Geständnis kam er auf mich zu, streckte seine Arme nach mir aus und ich umarmte ihn ebenfalls.  Wir fingen an, uns zu küssen, und in einem Anfall von Leidenschaft begannen wir, uns gegenseitig die Kleider vom Leib zu reißen und hatten heftigen Sex mit ihm, und dann dachte ich, dass es uns ernst ist und dass dies mein Freund ist, der immer bei mir sein wird. Nach ein paar Tagen rief ich ihn an, um ihn zu treffen, und er sagte mir, dass er nach Bor fahren würde. Nach ein paar Tagen fasste ich meine Gedanken zusammen und beschloss, zu ihm zu kommen, um bei ihm zu sein, aber als ich ihn anrief, ging er nicht mehr ans Telefon und beantwortete meine E-Mails nicht. Ich fragte mich, warum er mir nicht antwortete, und nachts rief er mich an und sagte, es sei nur Sex, sonst nichts, und dann wurde mir klar, dass es ein Spiel war.
      Das ist die Geschichte meines ersten Freundes, aber das war der Zeitpunkt, an dem ich merkte, dass ich wirklich schwul geworden war.
Mein Freund, ich würde gerne deine Geschichte über deinen ersten Freund hören. Wie war es für Sie?
Seht ihr euch danach noch?
Aber am Ende meines Briefes möchte ich dir sagen, dass du mir in kurzer Zeit sehr ans Herz gewachsen bist, dass ich viel an dich denke, und dass ich immer wieder an deine Worte aus dem Brief denke.
Ich werde sehr auf Ihren Brief warten. Ich vermisse dich.
Kirill .
  

IMG_21390334.jpg ( 375 KB | Downloads )
IMG_21390334.jpg
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2 3 
Thema versenden
Link zu diesem Thema