Google

World Wide Web anti-scam


Seitenindex umschalten Seiten: 1 [2]  Thema versenden
Heisses Thema (Mehr als 10 Antworten) Ergin <ergnkitty86@yahoo.com> <naito164@yahoo.co.jp> <greenmichiko0414@yahoo.co.jp> <kocyabu@yahoo.co.jp> <pizzoferrato@gmx.de> (Gelesen: 11371 mal)
 
Alpenrock
Scam Advisors
*****
Offline



Beiträge: 919
Standort: Herrenberg
Mitglied seit: 05. Juni 2008
Geschlecht: männlich
Re: Ergin <ergnkitty86@yahoo.com> <naito164@yahoo.co.jp> <greenmichiko0414@yahoo.co.jp> <kocyabu@yahoo.co.jp> <pizzoferrato@gmx.de>
Antwort #15 - 09. November 2016 um 20:37
 
Hallo mein Lieber, Xxx!
Vielen Dank fur Ihre neue E-Mail. Es ist sehr interessant, mit Ihnen zu sprechen. Jeder Ihren Brief Ich versuche sorgfaltig zu lesen. Wenn ich einen Brief von Ihnen zu sehen, die auf meinem Gesicht erscheint immer ein Lacheln. Vielen Dank fur das Gluck, Xxx!
Geburtstag meines Freundes Katja ging gut. Es ist schade, dass du bei mir nicht da waren. Ich hoffe, dass die Feiertage folgen, werden wir in der Lage sein, miteinander zu verbringen. Ich glaube, in unserer gemeinsamen Zukunft.
Heute wurde Ich mag mit Ihnen uber meine Arbeit zu sprechen und wie Ich mag mein Wochenende zu verbringen.
Wie ich Ihnen bereits gesagt, arbeite ich in einem Tanz Choreograph Kinderschule.
Ich habe fur die 3 Gruppen von Kinder zwischen 10 und 12 Jahren choreografiert. In jeder Gruppe von Kindern auf 7 gegeben. In der Anfangs Choreografie Kurs umfasst Kunststoffkorper, die Untersuchung der grundlegenden Elemente des Tanzes. Klassik, Folk und modernem Tanz - Alle Klassen sind in drei Richtungen statt. Zuerst werden alle Kinder in der Gruppe beteiligt. Dann, nach Jahren der Studie, hat jedes Kind das Recht, die Richtung des Tanzes zu wahlen.
Unsere Tanzschule hat seit 8 Jahren in Betrieb. In den Jahren der Ausbildung, haben viele Kinder professionelle Tanzer geworden. Einige unserer Studenten reisen nach Ubersee Performances. Ich glaube, dass Tanzen gut fur die Bildung der korrekten Formulierung des Gehausekorpers beitragen, Beine, Arme, Kopf, Entwicklung von physikalischen Daten, entwickeln Koordination der Bewegungen. Klassen in unserem Tanzprogramm zu helfen, eine harmonische Personlichkeit bei Kindern schaffen. Ich bin froh, das Lacheln der Kinder zu sehen und das Interesse, mit dem sie jedes Element des Tanzes durchfuhren.
Wir haben ein sehr freundliches Personal. Unser Team besteht aus 4 Personen. Alle Lehrer sind Frauen. In Georgien sind die Manner tanzen nicht gern. Ich denke, dass es fur sie Wodka wichtiger ist. Ich nicht mehr unwichtig georgische Manner, weil du in mein Leben kam.
Freizeit, ich versuche, am positivsten zu verbringen. Ich mag Fahrrad fahren, Ich mag auBerhalb der Stadt zu reisen. Ich mag kochen. Ich kenne viele Gerichte der georgische Kuche. Suppen, Fleischpasteten mit Kartoffelbrei, Gemusesalate - Wenn wir zusammen sind, werde ich die besten georgische Gerichte fur Sie vorbereiten. Ich lese ein Buch oder horen zu Hause Musik. Bitte sagen Sie mir, wie Sie Ihre freie Zeit zu verbringen? Hast du viele Freunde? Ich glaube, dass Freunde in unserem Leben sehr wichtig sind. Ich habe ein paar Freunde. Mein bester Freund ist Katja, ich weiB aus der Kindheit.
Ich freue mich sehr, Sie naher kennen zu lernen. Du bist ein sehr netter Mann, und ich freue mich, dass wir in der Lage waren Xxx gerecht zu werden. Wir sind viel gleichermaBen. Sie sind eine sehr interessante und positive Person. Ich bin bereit, Ihnen zu offnen mein Herz und Seele. Ich weiB nicht, warum, aber es scheint mir, dass wir eine wahre Liebe zu bauen.
Wie ich Ihnen schon gesagt, ist Katja als professioneller Fotograf gearbeitet, so dass ich einen suBen Bilder haben, habe ich zeigen niemanden.
Von nun an mochte ich mit Ihnen die offene, langfristige Beziehung aufzubauen. Ich bin bereit, Ihnen die Schonheit meines Korpers zu zeigen. Bitte sagen Sie mir, wie Sie uber eine leidenschaftliche Fotografien fuhlen? Sie haben nichts dagegen, Fotos von einem solchen Plan zu teilen? Es tut mir leid, wenn ich das sage, aber ich glaube, ich bin in dich verliebt und wollen Sie mich zu genieBen. Ich will nicht von dir etwas zu verbergen. Bitte versprich mir, dass du meine Leidenschaft Foto nicht zeigen sollte? Ihr Versprechen ist mir wichtig. Ich vertraue dir. Ich liebe Sex. Ich liebe Sex Experimente. Glauben Sie nicht, dass ich pervers bin. Einfach gesagt, ich habe nicht die Leidenschaft und liebevolle Pflege.
In Georgien sind die Manner, die Frauen zu treffen, nicht in der Lage. Alle Manner sind zu konservativ in unserem Land. Ich bin sicher, dass Sie ein leidenschaftlicher Mann, der mit mir Liebe geben kann. Ich bin Gott dankbar, fur das, was er mir die Moglichkeit gegeben hat, Sie zu treffen und zu Ihrem Land zu reisen. Ich bin sicher, dass wir bald den Geschmack unserer Lippen in Wirklichkeit fuhlen. Sie denken an unser nachstes Treffen? Sie wollen mich nachste sein? Ich schicke Ihnen Kusse auf jeden Zentimeter Ihres suBen Korper.
Ihre leidenschaftlichen Lowin,
Ergin.



Spoiler:
Return-Path: <ergnkitty86@yahoo.com>
Received: from smtp105.biz.mail.ne1.yahoo.com ([98.138.207.12]) by mx-ha.web.de (mxweb002 [212.227.15.17]) with ESMTPS (Nemesis) id 0MK07J-1c5nSa1zXR-001Nnt for xxx; Wed, 09 Nov 2016 11:47:42 +0100
Received: (qmail 60473 invoked from network); 9 Nov 2016 10:47:40 -0000
DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed; d=yahoo.com; s=s1024; t=1478688460; bh=HREuNo07vIumEBRJqG29gc8GBUu/gos0izTOqoPIRbM=; ct:In-Reply-To:References:MIME-Version:Content-Type; yaQDijFGsWB9o=
X-Yahoo-Newman-Property: ymail-3
X-YMail-OSG: yzk2cFQVM1mjbm1qmRWdNueKrEN4nWrfgWIItRd9Q67NPTd Lqrgh0IvGNYz2kqfoh2rnnnM1mL50fUG1pN2DdJ3okj6u4lTOpHDdPnmZ7lT upQPNrAU0Kk7LD7nXQiP_OP7h23SZrn6HMApKB7GaPrEime3.TsKxR8UGHRn CxG7prbY0LaJLBPNOIoGZzVhrI._9jz.5pb61bAEZBeQlV7SPdej_5gfROYv ovj_cNLBHDrw0IWiRddnc4lhVg6Dlwma6bjueTA61Q0iwkdX0kmFPjVvtXhh 1lYy8WfO2HtnxWOezGdGA9F8l0t33HAqUvdIDUEbg1Bo0xH_suvVJ6e6o76D E2L2wjwbi3E22BjYz289tNQZaEt4b4hzHbss4mNaLQ80q6R7dSjcqQAJ5dOQ 0.LKhYZF.XscR6TE2XvUoMnwvFzAQ3g7nLC7t44hd1GPDg9Kc00.pOvcqp2U gRP9F3Opq5PN5KOzTiEZy9jnsARpVCB0dO4QOzi6auxx7B9JZeg5ZhEmIYQO c_oEmsSlNxYN_Vm8boPorJ1VJoRCc29iOJrq5RzLsq6VTbSREVydRT__zj17 H
X-Yahoo-SMTP: n4dbGa6swBDkGdSMxLEpsMB6qcji8ehmmQfR648YxYWbZ.uaEKuDZR3LV6pxH73UfJ_SrJk-
Date: Wed, 9 Nov 2016 13:37:07 +0300
From: Ergin <ergnkitty86@yahoo.com>
Message-ID: <1826225372.20161109133707@yahoo.com>
To: xxx xxx
Subject: =?utf-8?Q?Re:_meine_zarte_L=C3=B6win?=
In-Reply-To: <trinity-09ce17f5-9fa6-4375-a531-020586ed489d-1478656741777@3capp-webde-bs53>
References: <361576703.20161102120417@yahoo.com> <trinity-ccc177b8-044f-4934-9242-fd0d78023a50-1478535955812@3capp-webde-bap43>, <1218737857.20161108160953@yahoo.com> <trinity-09ce17f5-9fa6-4375-a531-020586ed489d-1478656741777@3capp-webde-bs53>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed; boundary="----------0E914B0140157D5E1"
Envelope-To: xxx
X-UI-Filterresults: unknown:2;V01:K0:P1YhB2gF7cY=:8E9ihtJyoEg+clBBM2uUgjc+Tg q81GEXRYOMt84UnHhtjS4JCyqQzWF2EFKZnJBXTekl1mBh1I+qBjnmsUCam2+qHeUTD9njYNR zc1QbUCjLwq2ZuSEQSXzHQzHK4VNDhYWCYHsIn+tRv3nfCCMLJ/BKm8O4v+zsXmno8ag8CrTu 47S6slKK/Eb3XnfzHzd5AfW+cI4NF7oilMNiobmhhC4WrJd5v3JQkDAt6gvCzHsLmRCv8W2SQ sYs++ueIfO5/HJ5FjMP2ykL4wH9JLjP+kVTH9Yn04QtjTyOFeU83kHky5S261JihSorTinDbT 9gF3i9Xhx5de9YQYnWx7d/vRtZP+jsaOJ9JU9q3hB4NJY9WYRk7cikf8r6YpRkYUo24MjCpGN hBWYGVTdtJfYUuZgI0AlcViMAuGBwHwG27jpxNCXlJOGXr+9giYv52Tgc5kT/nXQzo06fc+yl uUSzulzooy1HdTIdZG3arR9wdl0Smj+JTZbIcOaJyHxtwXnzn4dxDpQlRgEq5oUlZ2OVgMBIl htXlLGgeKUf8AoR0eiOPUOahrGDikqWUwLjZduWAf4te+edxXDjS9vJrhOTl5ifxOrjrFxR9p XIaFQ+e2t17zrQSUIaDCptmZhADZdR7NovvFOqOWSJVQo2VW8AoZKngEjgj3PP4eQkto7NjLi 49r5CS7dALBQjvQZmLjHHpRjAdTrt1j+REnoMmhJ1moIL6i1UDWDNDEuPCHhH1MkAA+VXRXXe ry7PLLWnGHcYCdrqSE+yh/OFitF/mdDtcuSvpa5jgkqbVFg3XSgDz+O6NKTSjNElf6IV/Jt9j wG4KiRKXT4X7Wk4DslePu+lOi1KFFn3kPCTPtgOjujf4cpVBVoh9fmu8Xw0yha/27LUhuBEpI lhOTH4VMVR/WJNC5BjUBeO918IyT6BBTlbyf06Zyi7VYHX/8xJHg8JzhP1E70jhkw3W0E8mKG QaFVlRvj/DIlPnoIohBA10YzgyQYUL/V7QFax0AH6K3iiOgDARyuttGxmM0sr0Nl8BdzXBV+K a+aqe4yD4HjbSGeOYBlFififVXZLQYGHDdWcIdG/clkZZvRs3Ij6SrO84ZdIhB1W9iYGh0+Y+ pWRG6WS9mlkTwCrOhmwN2TPffl6d5Z5siinYqpINGIa901gYlvttKXwMnRZ4btJkhJpnmQzu7 mZlGZvQYiZy0rEVFGJ3wqyOah59SJ9J8AapYLzbJywWuxPzIKcZTvBitAi5WIM0RKeYrTSCLR Fg8uD5eMwhUlm5Qf3fU1LVQXKRQuI0h2Q2x5SukloZ9o6B7qC3Szsb3NSUWm8AA1dlkTcdgkI 8UCmxWaxZVrM5pQEtu9+NeXaQvC8t6EvJZc0khGe9msQ/veea8TUqDphi35/pGef0c9F3KfqJ +vEvS9UABlMi4A2Mg==

« Zuletzt geändert: 08. Juni 2019 um 08:58 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Indikation
Alpenrock
Scam Advisors
*****
Offline



Beiträge: 919
Standort: Herrenberg
Mitglied seit: 05. Juni 2008
Geschlecht: männlich
Re: Ergin <ergnkitty86@yahoo.com> <naito164@yahoo.co.jp> <greenmichiko0414@yahoo.co.jp> <kocyabu@yahoo.co.jp> <pizzoferrato@gmx.de>
Antwort #16 - 11. November 2016 um 20:33
 
Hallo, mein suBer Prinz, Xxx!
Wie verlauft dein Tag? Ich hoffe, dass alles gut mit Ihnen.
Mein Tag ist sehr reich gewesen. Arbeit und Studium lassen mich nicht vermissen, aber du bist nie aus meinen Gedanken, auch wenn, egal was!
Ich habe eine gute Nachricht fur Sie, alle meine Reiseunterlagen bereit.
In den kommenden Tagen werde ich nach Tiflis (Hauptstadt meines Landes), fur eine weitere an der Stelle meines Praktikums bleiben. Abgange sind von Tiflis organisiert, da die Hauptorganisatoren des Praktikums Buro dort ist.
Heute horte ich die Nachricht und schrieb sofort mit Ihnen daruber. Wenn ich am Computer setzte sich, ich hatte gehofft, Ihren Brief zu sehen, und jetzt bin ich sehr froh, dass Sie mir geschrieben haben. Ich vermisse dich. Ich glaube, dass Sie sind sehr nett und freundliche Menschen.
Ich bin eine junge Frau, und ich habe einen groBen sexuellen Appetit. Ich bin ein wenig peinlich, daruber zu schreiben. Ich glaube nicht, dass ich etwas beschamend mache. Wir sprechen fur eine lange Zeit, so dass ich denke, dass wir offen uber Sex reden kann. Ich denke, es ist ganz naturlich, und es muss nicht peinlich sein. Bitte sagen Sie mir, Sie wollen meine neue Fotos zu sehen?
Als ich in Ihrem Land ankommen, und wir treffen, werden Sie in der Lage sein, mich im Bett zu gefallen. Ich bin sicher, dass wir ohne Schlaf tolle Nachte durchfuhren wird.
Tatsache ist, dass ich hier nicht haben Manner aus vielen Grunden. Zum einen aufgrund der Tatsache, dass ich Georgia verlassen werde, so dass ich weder einen Mann hier suchen. Zweitens Manner in unserem Land ist sehr konservativ, schuchtern und nicht zuversichtlich. Sie konnen nicht ein wahres Vergnugen eine Frau liefern.
Ich liebe es, neue sexuelle Positionen, Rollenspiel und neue, ungewohnliche Orte fur Sex. Ich mag Oralsex. Ich denke, dass dies eine der schonsten Formen von Sex ist, sowie die intimsten.
Ich will deinen suBen Geschmack von Sperma auf meinen Lippen zu fuhlen. Ich habe noch nie dieses wunderbare Gefuhl erlebt. Ich mochte wirklich, um zu versuchen, es zu tun mit Ihnen, Xxx. In Georgien keiner der Manner werden mich nicht so viel Freude in der Lage zu geben.
Psychologie der georgische Manner ist sehr konservativ, und es ist nicht akzeptabel fur sie. Ich will nicht nur in der Missionarsstellung Sex zu haben. Es ist sehr eintonig. Ich will etwas Neues erleben, ich habe eine Menge Ideen und ich liebe es zu experimentieren!
Ich mochte alle Kamasutra-Stellungen zu versuchen. Ich hoffe, dass Sie mir helfen konnen, dieses schone Buch der Liebe lernen. Ich brauche einen Partner, um die Sexualleben zu erkunden.
Ich hatte noch nie Sex in den nicht so nette Person. Ich mochte, dass mein nicht so nette Person brach, aber bitte sanft sein. Sie versprechen mir? Bitte denken Sie nicht, dass ich eine Frau bin verdorben. Ich kann nur helfen, sich nicht - Sie begeistern mich wirklich!
Ich glaube, dass Sex in einer Beziehung sehr wichtig ist! Ich hoffe, dass wir, dass fur einander und werden zusammen im Laufe des Lebens verstehen. Ich bin bereit, mein ganzes Leben einer Person zu widmen, die mich verstehen, schatzen und lieben. Ich hoffe, diese Person ist Sie!
Ich mochte einen Mann zu treffen, der wurdig meiner reinen und aufrichtigen Liebe ist.
Ich mochte diesen Brief an meine ziemlich offen Fotos zu senden. Ich habe ein mehr Schnappschussen, und ich werde sie spater zu Ihnen, aber bitte mit mir tragen. Ich bin ein wenig verlegen. Ich hoffe, dass Sie meine Fotos zu genieBen. Ich hoffe, dass diese Bilder nicht jemand zu sehen, auBer Sie. Diese Fotos sind nur fur Sie, und ich mochte nicht, dass meine Fotos zu bekommen, sah ich jemand anderes.
Wenn Sie etwas peinlich, dann sagen Sie mir nur daruber und ich werde nicht weiter, das zu tun.
Ich mochte Ihre Schnappschussen zu sehen, wenn Sie nichts dagegen haben.
Ich mochte Ihre Sperma auf meinen Korper und Gesicht zu fuhlen!
Ich werde Ihnen ehrlich sagen, ich mochte Sie wirklich Xxx!
Ich beende meinen Brief, und ich fuhle mich groBe Aufregung. Zwischen meinen Beinen ist es sehr feucht und ich bin sehr vermissen Sie! Meine Hande erreichen Sie die Klitoris zu streicheln.
Ich hoffe, dass dieser Brief ein Lacheln zu Ihnen bringt und gibt Warme an Ihrem Herzen und Hosen Smiley
Ich freue mich auf Ihren neuen Brief an mich in naher Zukunft!
Ich schicke Ihnen eine Million leidenschaftlich, sexy Kusse.
Ihre Lowin, 
Ergin.



Spoiler:
Return-Path: <ergnkitty86@yahoo.com>
Received: from smtp104.biz.mail.ne1.yahoo.com ([98.138.207.11]) by mx-ha.web.de (mxweb006 [212.227.15.17]) with ESMTPS (Nemesis) id 0Lbc9z-1cXvSW0l7z-00lAqQ for <xxx>; Fri, 11 Nov 2016 17:07:12 +0100
Received: (qmail 21530 invoked from network); 11 Nov 2016 16:07:09 -0000
DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed; d=yahoo.com; s=s1024; t=1478880429; bh=kTudsjYYn+UBSqNv9VpE4GnUbELiL3DcmJPgp4V1TPs=; pe; mDvpPi97ynP7Y=
X-Yahoo-Newman-Property: ymail-4
X-YMail-OSG: MklZyIQVM1khS9Pssxpi3Qv7rFvF2PWpmAGl_3Dks2ryyfI tFELTd9ANJciBKaPsZ_R7lYirNzoBtUA33kbOWNtwoAf6bJkk7ibc0ziGEGB CYlZdxQIszSMK6FPYTwQM_WtODWzJrGDwayzWOHUH.AER77rRGo4_nUQYBNZ lTaaP9dANZIpXvzxbDZuLQPCHd.RfQ1t9B0H0mFqE0h2zP0GIPEcOA7aAdOW MBKb4jR0FZv1cgrzouzzp74HbXmXDTWlTaOtS6Sxgqz.wh0Z2oYwRpUgTe9N bypY5j05vUGAlLqhJ6huitW0B2zXQY62VzPH.8.27N.Eg8Behgewd_.wx7ja D42BYFWtXErtv2NPsK1gRb4jekpepXKlZDP4ctr0iq9JbOLl0tJ4Ws9q7SpP 2meXMQpKqFBk.CXAufLU9ylpOnTu7Itk_EmfqMi1wWfTKQFj_m8cTT2mmZt3 .OKis15EK2TvYvqRLc9KywBa59skYZt9ESY3MPkDhbblKcmB9wy6oysyjw70 rx.V0TS.4vUQVYh7rRp2oy.vr8Cima3h1RH5Yt5wKy9pR1PlUmFVhwoJFNpp pY7.Rr._ciYgung--
X-Yahoo-SMTP: n4dbGa6swBDkGdSMxLEpsMB6qcji8ehmmQfR648YxYWbZ.uaEKuDZR3LV6pxH73UfJ_SrJk-
Date: Fri, 11 Nov 2016 19:02:32 +0300
From: Ergin <ergnkitty86@yahoo.com>
Message-ID: <879975426.20161111190232@yahoo.com>
To: xxx <xxx>
Subject: =?utf-8?Q?Re:_meine_zarte_L=C3=B6win?=
In-Reply-To: <trinity-a01a266d-4393-4c6c-ba68-6f1372300983-1478732603431@3capp-webde-bap19>
References: <361576703.20161102120417@yahoo.com> <trinity-ccc177b8-044f-4934-9242-fd0d78023a50-1478535955812@3capp-webde-bap43>, <1218737857.20161108160953@yahoo.com> <trinity-09ce17f5-9fa6-4375-a531-020586ed489d-1478656741777@3capp-webde-bs53>, <1826225372.20161109133707@yahoo.com> <trinity-a01a266d-4393-4c6c-ba68-6f1372300983-1478732603431@3capp-webde-bap19>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed; boundary="----------0691940FB2845932F"
Envelope-To: <xxx>
X-UI-Filterresults: unknown:2;V01:K0:UeMUdtiZOW8=:UM4GatqVQSHxRLXYcufIgV1Mej +m7cF4k087Rp8stR1SSHE0eZ/aoIbmu410jvmBUPskQRik6gL2utoikCE4+QR8VlZehNtfF0n todfrxpYLEN+JDbijpK/jyC4Lv6zjB5gFRtyBUCHBq1dA+OLeLKCD3hWwqU9YoXYHk/w7+j2c 47AHCG4lK3AC2Vzw3cq9MPPJPqSCUqMvxGzc3IMI65xOFasbVGVqq6fgNg/Uq3tcpEp8dKD0V GpPXhNqGReoxaHqiiobcwnm0mShcIwsh++B7yThXpPBvKsa/wGDgvTLkO0y1nuBHTU7jxdxb5 eH0OQQBsZvI/67HmP5pDPhVljK3Ct5wQ+sobbk6qve/DmfS7oB5l3/KHqnUoJ07x6dVSh5wFo 3sfTB4vsNcih2wnw/uSsE/VqMNl2N7SjrDzn5O+VN2/mykccbdqU6gNKrQyyIW+ZKzndwIPgB PZeYFt1J8uqWUsqG4/IvPLNQVzEcX7e3NnpUxyvndcT4dsKmOg2XVSdBV10oPGmVOdPz9n/6R Lohztd7pVcN2tfTIJkfxZ0JEa0vgLzZ4zMEYTbnlocpCXGbbnK57bFKTpC6u1kTbSvLw2oTfB dLvD3IU9IiVQm9RdcQp9wlkihTOxyZmu9BuMpC9s0e/h3h+uow/kUCNbtSd42asgkZHmdsMod 6Q/n8EtOLMcVOYmUBC4bESzCYfgsj26oxq9rA7d4ZQg5pZN205O5ozd2w8b3Kkw/kfNAGySCq yiST5WcU5dybqhlSK6KsiaAZNrv30Jcoel7Ds9OcmBRLyuxmAg8b7O3hKk4+HgoJMOTyiT/LE 0IWVmAi4vFEJwqNfGq1nnbJuD7XRmzIVJfcQLZEoXNgcOAkPGM0YZbZOYIHmxOukx82UM/yVp mcCQzDDHGGP/xSK88p6bzuOAVz+jaA3/9idqFjSwrSbo6D/UIrus+6PXfOoy7HodIFXUL1DDz sNukU4O18DU8ab04k3nC5dDg68Y5wTaxt+C1ObSH+wL4pDfwN7N+SOArc/WmBmw5zen+TLFJa DFpOpUb8r2x9cG3wfXAn/1cdt8q5iVA6JmDqDPDsRuCmMuWxDzHLSt7BQ2IdkOI9/ps1S0jNh UOzRfjnhkGupO6Q6B1pt3NOwAAkGKUkheViK6mdwTS6+GRUCc2Sk8frGFHPbTrehZVLjA5nN2 GuOMdndBdPoU2fntneoRtvmiE+tp6NW5X2+LKU+kVbcH0EmnVLhzBfLRJUdo8MDYwEMsl/ZfW 90zLAWN63zq4MXyeFtT1I2DwavBAL7RabG5FsJrfn8ogpnDQWlL1l4vtr2ti6JecQl/bIJSjH CvJJV+U57FKiL2QqZnjVsYBwi4R6JtqV0RnL/Crdw3c0j77WsEHGp13EGuWNHSfs1MN+L6hFC eyEW5U470hK19vzlw==
« Zuletzt geändert: 08. Juni 2019 um 09:04 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Alpenrock
Scam Advisors
*****
Offline



Beiträge: 919
Standort: Herrenberg
Mitglied seit: 05. Juni 2008
Geschlecht: männlich
Re: Ergin <ergnkitty86@yahoo.com> <naito164@yahoo.co.jp> <greenmichiko0414@yahoo.co.jp> <kocyabu@yahoo.co.jp> <pizzoferrato@gmx.de>
Antwort #17 - 14. November 2016 um 19:16
 
Hallo, mein leidenschaftlicher Lowe, Xxx!
Sie sind leidenschaftlich und sexy Mann, kann sie sich deutlich von Ihren Briefen zu sehen.
Gestern verbrachte ich den letzten Tag mit meiner Freundin Katja. Wir machten einen Spaziergang im Wald. Katja nahm eine Kamera von einem Freund, so habe ich beschlossen, ein spezielles Video fur Sie zu machen. Ich war mit Freude taumelnd, weil ich endlich fertig bin fur die Ausbildung in Ihrem Land zu gehen. Ich hoffe, dass Sie meinen kurzen Video genossen. Aus irgendeinem Grund wird der Ton nicht aufgezeichnet. Die StraBe war cool, aber das hat nicht aufhoren, mich fur dich, mein leidenschaftlicher Lowe speziell zu entkleiden!
Ich werde Ihre personlichen Zahnarzt sein, wenn ich in Ihr Land kommen. Wahrend des Verfahrens werden wir in der Lage sein, Bruche zu nehmen, und ich werde deinen Schwanz in den Mund nehmen. Mochtest du das?
Jetzt sammle ich die Dinge fur meine Reise in Ihr Land. Mein Zug fahrt in Tiflis nach 2 Stunden, und ich brauche all die Dinge zu uberprufen, die wahrend der Reise benotigt werden.
Ich werde in ein paar Tagen zu verlassen, und um bis zu 6 Monate. Deshalb vergesse ich nichts.
Ich bin sehr glucklich, dass sehr bald wir in der Lage sein wird, im wirklichen Leben zu erfullen.
Ich werde fur einige Tage in Tiflis sein. Ich brauche alle Formalitaten zu regeln, und dann werde ich zu Ihrem Land fliegen. Ich werde Sie von Tiflis kontaktieren. Ich denke, dass ich Ihnen von Internet-Cafes in Tiflis schreiben kann. Es ist viel billiger als telefonieren. Jetzt habe ich keine gute Situation mit Bargeld, also werde ich Sie E-Mail schreiben.
Jetzt bin ich sehr aufgeregt, weil ich noch nie auBerhalb von Georgia gewesen sind und nicht wissen, wie Sie die Dinge Arbeit zu tun. Ihre Verhaltensregeln, Traditionen und Brauche es ist alles sehr viel fur mich ein Ratsel. Aber ich bin ein schneller Lerner! Mit Ihrer Hilfe, sicherlich werde ich Erfolg haben.
Ich weiB auch nicht, die Kosten fur die in Ihrem Land leben. Was denken Sie, werde ich in der Hohe von 1400 Euro genug monatliches Gehalt Zahnarzthelferin haben? In meinem Land ist es eine Menge Geld, aber ich weiB nicht, den Wert des Geldes in Ihrem Land kennen.
Ich denke, dass wir in der Lage sein wird, das Geld zusammen zu verbringen, weil dieser Betrag werde ich als meine personliche Ausgaben erhalten.
Alle anderen Kosten im Zusammenhang mit meinem Zimmer und Verpflegung verbunden sind, werden von der Regierung Internship-Programm finanziert. Aber jetzt ein wenig uber sie fruh zu denken. Das Geld, das ich nur bekommen, wenn in der Hauptstadt Ihres Landes ankommen.
Ich habe dir gesagt, dass ich in der Hauptstadt fur 2 Wochen sein sollte. Nach zwei Wochen in der Hauptstadt Ihres Landes verbracht, werde ich in Ihrer Stadt schicken. Deshalb mochte ich alle Informationen zu kennen, um eventuelle Fehler und Probleme zu vermeiden.
Bitte schreiben Sie mir die genaue Benennung der nachstgelegenen Flughafen zu Ihrer Stadt. Ich werde die Informationen aufschreiben, dass ich nichts vergessen haben. Ich hoffe, dass Sie in der Lage sein wird, mich am Flughafen zu treffen. Wenn Sie nicht diese Gelegenheit haben wird, lassen Sie mir bitte Ihre Telefonnummer, die immer fur den Anruf zur Verfugung stehen wird. Als ich in Ihrem Land gelandet, ich Sie anrufen und wir werden auf unsere personlichen Treffen zustimmen.
Nun hatte ich einen Gedanken. Vielleicht kann ich durch die Arbeit Choreograph in Ihrem Land mehr Geld verdienen? Wie viel glauben Sie, ich verdienen konnte Tanzen zu tun? Ihr Wunsch ist fur mich sehr wichtig. Fur Sie bin ich bereit, im Leben zu andern.
Ich mochte Striptease Tanz dir nur zeigen, und sogar mehr als das Band. Ich mochte fur Sie privat, sexy Tanz auszufuhren. Haben Sie schon einmal einen privaten Tanz genossen?
Dies ist ein Pip-Show, Lapdance genannt, die Sie besser verstanden wurden. Ich bin sicher, dass Sie einen Orgasmus haben, oder trotz der Tatsache, dass ich Sie nicht einmal beruhren.
My sweet, die Xxx, ich weiB nicht, ob Sie die Moglichkeit haben, aber ich mochte Sie mich am Flughafen zu treffen, sobald ich in der Hauptstadt Ihres Landes ankommen.
Ich mochte Sie so bald wie moglich zu treffen. Meine Worte ist nur ein Gedanke, aber ich hoffe, dass bald unsere Traume Wirklichkeit werden. Wie stellen Sie sich unser Treffen?
Ich denke, dass wir das Mittagessen irgendwo haben konnte und dann ein wenig spazieren gehen und reden.
Nach dem Spaziergang, mochte ich Sie naher kennen zu lernen! Ich hoffe, Sie wissen, was ich meine? Naturlich, du hast recht, ich mit Ihnen viel SpaB erleben wollen, in mir deinen Schwanz spuren. Ich mochte Ihre Bewegungen zu fuhlen, zu unterstutzen. Ich mochte Sie mich in einer Pose Reiter und Doggy-Style zu Liebe machen. Ich will deinen Schwanz spuren, die vollstandig Teil von mir ist. Ich wurde mich freuen, wenn Sie mir den nicht so nette Person versohlen. Ich werde mit Freude schreien. Sie nichts dagegen, wenn ich beim Sex schreien? Ich bin sehr wild und leidenschaftlich Lowin beim Sex. Ich mochte Ihre zarten Lippen und den Hals zu beiBen, wenn Sie mich zu versauen. Ich mochte sanft den Rucken kratzen. Ich mochte in die Augen schauen und sehen sie als eine wahre Freude!
Ich liebe alle Arten von Sex. Ich mag die einfache Tempo der Sex mit Beschleunigungen. Sie wissen, wie schnell zu arbeiten? Ich mochte Sie fuhr deinen Schwanz in meiner Muschi wie ein Nagel, rucksichtslos und brutal.
Ich will deinen suBen Zunge an meiner Muschi zu spuren. Ich mochte Sie sanft leckte und knabberte an meinem Kitzler. Ich mochte Sie mir in die Augen zu sehen, wenn Sie meine Muschi lecken wird. Ich bin sicher, dass Sie meinen erotischen Nektar wie die Freude meiner zarten Muschi widmen wird.
Machen Sie sich bereit, ich bin immer in der Nahe, werden Sie einen heiBen harten, wilden Sex zu bekommen, die Sie nie zuvor!
Bitte nicht masturbieren, bis ich da bin, ich will alles, um Ihre cum!
Nun, komm zu mir Katja, und ich muss meinen Brief beenden. Katja wird mir helfen, sie zum Bahnhof zu packen und zu nehmen.
Ich werde mit Ihnen in Verbindung und geben Ihnen alle Informationen uber meinen Flug, sobald ich in Tiflis ankommen. Ich beende meinen Brief. Sobald Sie meinen Brief gelesen, mir bitte beantworten. Ich wunsche dir Erfolg.
Ich kusse deine suBen Korper. Sehr bald, unsere sexuelle Traume wahr werden!
Ihre leidenschaftlichen Lowin,
Ergin!



Spoiler:
Return-Path: <ergnkitty86@yahoo.com>
Received: from smtp104.biz.mail.ne1.yahoo.com ([98.138.207.11]) by mx-ha.web.de (mxweb104 [212.227.17.8]) with ESMTPS (Nemesis) id 0MUH4I-1cFdvf3EY6-00R1Wz for <xxx>; Mon, 14 Nov 2016 13:04:12 +0100
Received: (qmail 16241 invoked from network); 14 Nov 2016 12:04:08 -0000
DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed; d=yahoo.com; s=s1024; t=1479125048; bh=gQbrmMiKL67zu6IMtBRoZ3+1HQrafZbvHid5g27h95Y=; pe; k3FGK8toQQRj4=
X-Yahoo-Newman-Property: ymail-4
X-YMail-OSG: RJCa7AoVM1nZdsFyQl3tVtJtra.Z6m3JztKIdTgV8AHtPVU a7A6ayg9I753tPCwr4he_RL9rpZjGBqk_DvgFyV66qfXz51O03bxfLC7H9b1 YEtOZf4xiNcl7sLn7T5hpTACIgyVduFieVG7_F1UhKHGIpmIT9okMHXQ60vZ 1ERhgYlyxJT0v2SM77YRxT63Q_Fw2EOt4PqLypJZaJU1i1O7h4fdhh9.Wbfk an_QRKLlDArAThQAoNeXhnlE7fWsRTemISdLryNaI7BAhZG5h4Tx6SVsrZES uDRwTcXLHgf4krkqMi2Xfns1O.qFO6MF3BszyoTjif7hF9j61ZZm_ufc1T7T XU3bb5NFQUyOh2oAg7xTAIoJJCR346sF.6mri5evmvsKMLdYYvYnFD6kRatZ 10DGAPpdzhi4G26nS9uDRq2aXImDhowngzjTwpASXk0pV0OeWtmQr1uz6caU PN060JOCBtE1rFxepj.fO_OO9me93zdjOcBpf5xaIjJX_3IR2eNuvhwRT1D_ ltTLUd3V6eMbiY3PVIhprmiBs7Gf2B7bt7E7E_wzJvyc4DiQ8w9ehdEIGlr8 IIIIZPBpGEg--
X-Yahoo-SMTP: n4dbGa6swBDkGdSMxLEpsMB6qcji8ehmmQfR648YxYWbZ.uaEKuDZR3LV6pxH73UfJ_SrJk-
Date: Mon, 14 Nov 2016 14:50:10 +0300
From: Ergin <ergnkitty86@yahoo.com>
Message-ID: <16710100737.20161114145010@yahoo.com>
To: xxx <xxx>
Subject: =?utf-8?Q?Re:_meine_zarte_L=C3=B6win?=
In-Reply-To: <trinity-7f3a4cae-443a-4aeb-8400-5b664c601b8e-1478949859813@3capp-webde-bap45>
References: <361576703.20161102120417@yahoo.com> <trinity-ccc177b8-044f-4934-9242-fd0d78023a50-1478535955812@3capp-webde-bap43>, <1218737857.20161108160953@yahoo.com> <trinity-09ce17f5-9fa6-4375-a531-020586ed489d-1478656741777@3capp-webde-bs53>, <1826225372.20161109133707@yahoo.com> <trinity-a01a266d-4393-4c6c-ba68-6f1372300983-1478732603431@3capp-webde-bap19>, <879975426.20161111190232@yahoo.com> <trinity-7f3a4cae-443a-4aeb-8400-5b664c601b8e-1478949859813@3capp-webde-bap45>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed; boundary="----------03F1A801A183E7E31"
Envelope-To: <xxx>
X-UI-Filterresults: unknown:2;V01:K0:Cr80Zg+RiqQ=:0f6hqoOKGcHDu/kXhtGe+91q9z 4Jhq2/prZbmY38qwVIXVUCjB2XR1KIyCTtfrs0n5FjRNhVm56cfNnyCcB/8fte73XLD5bjfps 4aW9bnANvEogX/pjmMBMFTcYfhDwTU2/HYAzfGuikpa8cQY7FxtPI/mxK2UzN3dOusjNtcoWg qJoICEUiZBlga8P/2ps/i0AV0/z1997ltTTL89iym9MjFtgf2GXmRAYmS5MlAjaU/y9T74T3p GNAORH/5xAOSJioUkxzcYEd00NcV08e12i2rVXILv++E7Skj48en+mfZT9aBEQQG1TZ7PkxI3 rO2+Bu1gdvizzT/YR4XkzDCQRIwzHqMjDUuRkoz3QGcKpOsYwirOR9gTCQifySd0lnX+42byg iwlVSWsaLzUy3VdNRjb53oy1netxFT59OfC/IbHymaATaKeliBLpwjpc9MdMnnr8wdxQ9zypw M4GTlqQprlIXMMdzOH9cK7uf0nidmEtLWaKadKwf3NJu33eNdBWcmiqg9QjwuBPoV4VIyZ48m yKNvx4/bg+um+VUPZpe6tIZTR3WHkuPHjBn3vIigCxUNav4klbOVaZQbkvGWZehPLfbK3DnJv nByA1wlsLOEI+9yUwr6XgBqXBKX/EPlP4ScAms7pAy2pc+io0EoKgjLX1yPvwxOW6QVf/hiv4 FmsPnpqtx7+KnzZ0UGa4xnvOY15lPvnEfGQ2qI2jWDn4RPDeeABMavXJBkeCg+Z28smuDj3kj Mg8r2V6N06EuvIBqvbs1q8ak1KJBGUChU9eTraT4VbDz21sfDhc5T5irMhAUWrCSn+GfKDhpO qcpPCw1PH0upKfE3mVEO4sg7O8LH67J2CS5PIn0X65+aALhkw8JdSnBZQ9EKsrnRDZeg+TJ35 1awiRkxDNCfN/9IFaXaRgly9FxEh9rTAAJnud81wFMsY5a3NQhbeuGaa+y6FvxNwmL81736J9 MB6RJjx2PL+8ntGIDAafWIw9YlzLWv9sycDK2uexY/b8pPLaLx/cI1wHNtRPsUDnxUXNKZ5fs ZhGpiBTfCwKTZeBHlCIZ3GSTf7krQvwLToazm93zyAosXpHY+3c+9FR9eWJxW0uEW3bqnOg05 JeW0NKlScanrCSCusJrefm657AorF6bwwdXZiGn/IAgUKpXOWVmtuFXVZ9V0iN0+2r4jZuCFF snqrIzplzXleqWocT6scQLpWLaRc/wpwJAY6FTgTwS/dMc7uTbbGEcwuNh5kLwBr9dwcyamBA rxP/2vR1HcE0BWrfK1p5Ru28Kten/M7LYrnsi249KSGV4OHKV+WA+/tLNlZ0NtEMrPipOs3QH CtxkVL1016r3qI1EiWRnAZpzUMNj4F/JCpqFo915cxQEuu4dYGTqYqqanPpHSWPv6LObP1scU 9mKosPNwr1m8jYKnw==
« Zuletzt geändert: 08. Juni 2019 um 09:08 von Webmaster » 
Grund: Bilder entschärft 

video0001.mpg ( 920 KB | Downloads )
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Alpenrock
Scam Advisors
*****
Offline



Beiträge: 919
Standort: Herrenberg
Mitglied seit: 05. Juni 2008
Geschlecht: männlich
Re: Ergin <ergnkitty86@yahoo.com> <naito164@yahoo.co.jp> <greenmichiko0414@yahoo.co.jp> <kocyabu@yahoo.co.jp> <pizzoferrato@gmx.de>
Antwort #18 - 16. November 2016 um 20:38
 
Hallo, mein leidenschaftlicher Lowe, Xxx!
Vielen Dank fur das, was du mir nahe sind. Du bist mir lieb, und in diesem Stadium meines Lebens, ich lebe nur fur dich.
Es tut mir leid, aber ich denke, wir haben unser Gesprach zu beenden. Es ist sehr unangenehm und schmerzhaft Entscheidung fur mich. Ich will dich nicht leiden. Sie wurde mein sehr lieber Mensch, aber ich sehe keine andere Losung. Die Umstande zwangen mich, diese Entscheidung zu treffen.
Nun, ich bin in Tiflis, ich bin Ihnen schriftlich von Internet-Cafes. Ich habe es erfolgreich nach Tiflis, aber ich habe ein Problem, ohne dass die Losung, ich kann nicht zu dir kommen. Wir sprechen uber einen kleinen Geldbetrag. Ich schame mich fur Ihre finanzielle Unterstutzung zu bitten. Deshalb habe ich beschlossen, unser Gesprach zu beenden, weil ich dich schlecht von mir denken nicht wollen.
Ich habe versucht, dieses Problem selbst zu losen, aber ich habe nicht bekommen. Ich denke, dass Sie sich weigern, mir zu helfen. Ich denke, Sie werden mir die Schuld, und Ihr Vertrauen in mich verblassen. Ich mochte nicht auf die Rufe und Beleidigungen von einem Mann zu horen, den ich haben eine warme, liebevolle Gefuhle. Mein Herz wird gebrochen werden.
Ich bin ganz verwirrt, mein Engel, Xxx. Ich bin sehr Angst, dich zu verlieren. Ich war in einem vollig fremd mir die Stadt in Ruhe gelassen. Es ist schrecklich. Ich fuhle mich jetzt so schlecht, ich schutteln sich die Hande und zitternde Stimme. In meinen Augen die Tranen. Ich weiB nicht, was zu tun ist, ich glaube, Sie helfen mir nicht und schalten Sie mich weg. Bitte haben Sie Verstandnis, dass ich nicht will, von Ihnen Beleidigungen und Anschuldigungen zu horen. Bitte erzahlen Sie mir nicht bose Worte.
Ich freue mich auf Ihren Brief mit Gedanken daruber. Ich bin sehr Angst, dich zu verlieren, und in meinem Herzen glaube ich, dass Sie mir helfen werden zustimmen.
Du bist ein wunderbarer Mensch, haben wir bereits groBe Plane fur unsere Zukunft gebaut. Ist das alles zusammenbrechen nur in einem Augenblick? Ich will nicht, ich will es nicht glauben. Sie sollten immer eine positive Hoffnung verlassen. Ich bin sicher, dass wir unbedingt Erfolg haben.
Stimmen Sie mir zu?
Wahrend unseres Gesprachs, ich habe sehr viel fur Sie verwendet wird, und ich mochte im wirklichen Leben mit Ihnen zu sein. Ich mochte ein leidenschaftlich, wild und lang Sex mit dir, mein Engel Xxx. Ich will deinen Schwanz in meine feuchte Muschi zu spuren. Ich mochte, dass mein nicht so nette Person brutal verprugelt zu werden. Ich brenne bei dem Gedanken, dass bald zu mir kommen. Nun, alles in Gefahr, und ich bin sehr aufgeregt. Wahrscheinlich, dass ich so dumm war, zu denken, dass ich die glucklichste Frau in dieser riesigen Welt. Aber trotz egal was passiert, werde ich zu Gott beten und glauben, dass Sie mir helfen konnen. Wissen Sie, dass Sie die besten sind!
Ich freue mich auf Ihre Antwort.
Ihre leidenschaftlichen Lowin,
Ergin.



Spoiler:
Return-Path: <ergnkitty86@yahoo.com>
Received: from smtp105.biz.mail.ne1.yahoo.com ([98.138.207.12]) by mx-ha.web.de (mxweb005 [212.227.15.17]) with ESMTPS (Nemesis) id 0LiF07-1ccZPd1dPH-00nP8y for <xxx>; Wed, 16 Nov 2016 18:37:40 +0100
Received: (qmail 41941 invoked from network); 16 Nov 2016 17:37:37 -0000
DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed; d=yahoo.com; s=s1024; t=1479317857; bh=jTKzuRek8N29RufQEaOcAK5+KhjglG/Rme45ZQGM8LM=; pe; wAm1HX5SRA2yM=
X-Yahoo-Newman-Property: ymail-4
X-YMail-OSG: pZvua8IVM1kebWec9nOXwwxtAyHkdDMHqpaaD1m_ERorz0N AaP3t0S_XV8JAcyZGQNjkAQ_ZfVUZ8ASa0Z0V04paZW6Stf4kGo.8JDn53lk BiZAvZEczYO_WtpK5LcQwn.G2jWAOeNjFG7DbWhrXPn7u6Rpazq1mfR18ddF I5dze1O2rM_CRrM8G_dpBZkYWE0VHaMDB16i2uc7R6CvEEDlmi26fDWoSjUm ecRxjCdV5NSOjnK8v9VLaDazUO61yc6hbIVbyQ07sNkINlZ_krRB2tb1blRj X9qgRnZzwmL_PJ2ERu0e1SUYYg3vRtGstptnp8FcdMT4EdPf7qYpYVpEKJYL cc8q9FLzna2V.Hdxc3BbG5np2hzfG6iC1SyCMYWny5mPXerM.hECZA5IWvED v7xjo3YNw8Uy83JMTrb.vkpASVUsPSPc8AuVQu87X56_2qmSWWuz0SmHCgIi 8AUBhdadGrC7x8j4_xVLQuluawdmWvjqiK3UIkrCZ_HE1tjis7pQOGkwn80B 7vmvAJtG03Ob68dXp2cqTn4MhlRD6U.IJf2oEYytH88LKmR_8SkSIkDmScZq 9r8L8CAwDi0l7DEtViMS8
X-Yahoo-SMTP: n4dbGa6swBDkGdSMxLEpsMB6qcji8ehmmQfR648YxYWbZ.uaEKuDZR3LV6pxH73UfJ_SrJk-
Date: Wed, 16 Nov 2016 20:26:09 +0300
From: Ergin <ergnkitty86@yahoo.com>
Message-ID: <1825765867.20161116202609@yahoo.com>
To: xxx <xxx>
Subject: =?utf-8?Q?Re:_meine_zarte_L=C3=B6win?=
In-Reply-To: <trinity-420b6c11-d544-4f48-b574-d66ce8030b5f-1479241020180@3capp-webde-bap37>
References: <361576703.20161102120417@yahoo.com> <trinity-ccc177b8-044f-4934-9242-fd0d78023a50-1478535955812@3capp-webde-bap43>, <1218737857.20161108160953@yahoo.com> <trinity-09ce17f5-9fa6-4375-a531-020586ed489d-1478656741777@3capp-webde-bs53>, <1826225372.20161109133707@yahoo.com> <trinity-a01a266d-4393-4c6c-ba68-6f1372300983-1478732603431@3capp-webde-bap19>, <879975426.20161111190232@yahoo.com> <trinity-7f3a4cae-443a-4aeb-8400-5b664c601b8e-1478949859813@3capp-webde-bap45>, <16710100737.20161114145010@yahoo.com> <trinity-420b6c11-d544-4f48-b574-d66ce8030b5f-1479241020180@3capp-webde-bap37>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed; boundary="----------0D401318C0133B46D"
Envelope-To: <xxx>
X-UI-Filterresults: unknown:2;V01:K0:iLYegIFPYis=:JdVGMjPoDnVq0oi2vw25irHXjM qNAE9Fv3UVqkf/QmYKRC+3iKOLsj5L5DQtOqGHlR3DjwC2yscHWlxuQtBZRUI6bK0+Au9+e1y rp11zzGwykKUS1P1bGl+qi5U4umw5YCkUynu4vE3LM8pStBLcsJEfndhKmWrYOWoXVfb1FD4V TecmV8lvcUGtdxgI58RYqzZb1rd8GlYRYyE8g2W9+KE3Lt82AFDhHBUF8I5g7kzEcUGRe2FFy rZdhkeg6NOJ1hX4DeeguDA3mdhv62i65rm7UNJOetlEkzA+xCIwnpVpUBOfT2GhotbkFkC+UX x1qNtG+ClUi77Wg2LTGFcnkJFRznp++g6uV+Mh7rMG+R4IzaJ04oYum5y3lOCBU/bqC0HcS5/ woFPRbc8fBhSvsgYSV47fUZFfhvCFWwe85O1ljtviFwrvR2UixXynqNQjd60uZO6tKfAyDBuS 2gSnJ0qkemrFTSaEosZzOrz8QLnNBcvxhx7ZgNrO1aumSlbZf3CBz83C5QRDoaDj6yQVKQoAd lGaE/etOYJcJwDQ5EtR6RoXl+8HKDp7rad+w8z1ze1rhAfARmhUyDE9ZB0/7fM5RyRKm1bcfa CP82wH6pvXeixyZmoPbKHeESv+umaT/ihwknoX3CObntf6uphqVZP3cqCcmKVoyrtV+ZFCxaJ m99fcyijXipUo0sHnbyK3Rr3p845uDHGjpsFDgmqzRif7veuBpB7jqnRoIGpHrZg+pf2sC0Hk Jaz3OjB4OEzMaQoG9tBUuRW6LaiyK/NCBkp2wUazpKhKldUvSDwmHf/rS+VpxA16nNoSXrAPx byS1Ew/cWplJNRy3r0ghH0cLDK0F+28dpAZFHRbICIhCXzXjq40769zN7JefjlYIMmq20z/z+ /5pUw3DTlC0doJvnsLfUShHu652SiIRxcnlsIB7GxqjNTOpi3MODvUUMAkXWdDoZl+lgJJw3f wrnz2ZunaTbl7T12WlxhitcsDXtkTjsBjmMIJfDOt9S660AFiP7sI5yQfCmd6bl1NCpyXJgN8 bHCzYHAhDJOgv1iQeUvb/mx4NR7G1s4n9COISHSlVrbnu5GnJy57wgFcPHbv9PGKEkrK82dKp dTdnbGcHFhRn8Nl+j2xJUfqLAOXHVQOFll7YuPzBgLhKqxcQsKZKXIxnso18niu4PKvcyUwYi auzcRV9WCb0AZ8k16WWloAl1m8Zg3kINEXo5gWXEwSY0+FIQPeN3BuxojZ8CuUNUQ0a2qwf3y TmkRJ3vpHED1q3abx50mi8HvhtdNqWZrtRSxVB42j3thm6T7zvOlEGE/ydYAVHiTXug7bs6Zp nTmVNoguPg/VPYMOXDfqaKzTxHmX++qSNA4JLEle2kqhEux5GPpvBDeIQV3isbsFahJYKkmx7 RrEwMsrwuh9HhBXHQ==
« Zuletzt geändert: 08. Juni 2019 um 10:59 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Alpenrock
Scam Advisors
*****
Offline



Beiträge: 919
Standort: Herrenberg
Mitglied seit: 05. Juni 2008
Geschlecht: männlich
Re: Ergin <ergnkitty86@yahoo.com> <naito164@yahoo.co.jp> <greenmichiko0414@yahoo.co.jp> <kocyabu@yahoo.co.jp> <pizzoferrato@gmx.de>
Antwort #19 - 18. November 2016 um 20:06
 
Hallo, mein leidenschaftlicher Lowe, Xxx!
Unabhangig von Ihrer Entscheidung, ich freue mich, Ihr neues Brief zu sehen.
Du bist immer in meinem Herzen und Geist. Sie belegen den ersten Platz in meinem Leben. Ich kann nicht nur unsere Beziehung zu beenden, so fand ich die Kraft zu sagen, was mir passiert ist. Ich war in einer unangenehmen Situation, von der ich hoffe, dass Sie mir einen Ausweg finden kann helfen. Du bist der einzige Weg fur mich ein Mann, der verstehen kann, und hor mir zu.
Nun, ich werde versuchen, im Detail zu erklaren, was mein Problem ist. In der Tat ist es nicht so schwierig, aber ohne das Problem zu losen, ich will einfach nicht aus Georgien veroffentlicht.
Wir leben in verschiedenen Landern sind wir durch verschiedene Sprachen, verschiedene Gesetze getrennt, unterschiedliche Traditionen. Ich hoffe, ich kann die richtigen Worte zu finden, das Wesen des Problems zu erklaren. Wir mussen dieses Problem dringend anzusprechen, denn vor meiner Abreise ein wenig Zeit. Mit Ihrer Erlaubnis werde ich beginnen.
Wie viele Leute sagen, in unserem Land - Georgia, der Verstand nicht versteht, so wie immer, alles in letzter Minute gewarnt.
Das Problem ist, dass ich eine offentliche Verschuldung fur eine Wohnung haben - unbezahlte Rechnungen fur Wasser, Gas, Strom und so weiter. Burger, die nicht Schulden zu offentlichen Dienstleistungen zu tilgen, sind nicht bis zu dem Zeitpunkt zu reisen auberhalb Georgiens erlaubt als die Schulden in vollem Umfang nicht ausgezahlt wird. Die Menge an meiner Schuld liegt bei 570 Euro. In meiner Handtasche war 120 Euro, die ich aus eigener Tasche Kosten links. Ich hatte mein letztes Geld fur die Zahlung von meiner Schuld zu geben. Aber jetzt bin ich verpflichtet, noch 450 Euro zu zahlen, oder ich will einfach nicht aus Georgien veroffentlicht.
Dieses Gesetz wurde in unserem Land, zuletzt im Zusammenhang mit der Tatsache gefuhrt, dass viele Burger ins Ausland zu gehen und links riesige unbezahlte Rechnungen. Daher hatte Dienstprogramme eine lange Zeit zu warten, bis die Leute kommen nicht zuruck. Deshalb habe ich in diese Situation geraten. Ich weib nur nicht, dass bei Nichtzahlung der kommunalen Schulden werden mich nicht aus Georgia lassen. Mein Auslandsreise wird lang sein, deshalb muss ich meine Schulden prompt vor meiner Abreise bezahlen.
Ich habe versucht, diese Menge an Geld auf ihre eigenen zu erhohen, aber ich habe keine Freunde, und auch Bekannten in Tiflis. Ich habe versucht, fur Geld aus dem Praktikum zu fragen, aber Beauftragte informierte mich, dass zu ihrem groben Bedauern, sie nicht fur die Burger in personlichen Nutzen engagieren. Sie sind in der Zahlung von nur diesen Bedingungen beteiligt, die in den Vertrag aufgenommen wurden. Deshalb bin ich verpflichtet, das Problem auf eigene Faust zu behandeln.
Mein Freund Katya Auch hier kann mir nicht helfen, weil sie ein armes Madchen ist. Auberdem bin ich jetzt zu weit weg von meiner Stadt.
Ich bin sehr enttauscht, ich weib nicht, was zu tun ist. Ich habe keinen Ausweg aus dieser schrecklichen Situation. Mein Prinz, du bist meine einzige Hoffnung fur Ihre Hilfe! Jetzt nur kommt es auf Sie, unsere Zukunft gemeinsam gestalten. Ich werde Ihnen die Summe von Geld zuruck, sobald ich das erste Gehalt in Ihrem Land zu bekommen, aber zuerst muss ich aus Georgien zu fliegen. Wie ich Ihnen bereits gesagt, ich Zahlung erstes Gehalt innerhalb von 2-3 Tagen, nachdem ich in Ihrem Land ankommen.
Ich hoffe auf Ihr Verstandnis, Vertrauen und Unterstutzung. Ich bin sicher, dass dies kein Hindernis fur uns eine kleine Menge, in der Hohe von 450 Euro, und Sie konnen mir helfen. Ich mochte alle unsere sexuellen Traume zu verwirklichen. Wir mussen, mein Engel Xxx beeilen. Je schneller Sie mir helfen konnen, desto eher kann ich zu Ihrem Land fliegen. Es ist sehr schwierig, die richtigen Worte zu finden. Ich bin sehr Angst, dich zu verlieren. Ich hoffe, dass Sie mir helfen konnen, ich bin sicher.
Meine Leidenschaft Leo, habe ich gelernt, dass man Geld uber Western Union System senden konnen. Dieses System ist das zuverlassigste, einfach und schnell Geld zu ubertragen. Das ist genau das, was wir jetzt brauchen. Am Ende dieses Briefes, ich werde Ihnen sagen, alle Daten benotigt, um das Geld zu transferieren. Finden Sie Ihren nachsten Western Union in Ihrer Stadt, auf der offiziellen Website -www.westernunion.com
Besuchen Sie Western Union in Person, dann haben Sie keine Probleme, wenn das Geld zu senden. Sie machen Beschrankungen fur Online Geld zu senden.
Bitte, nach dem Transfer von Geld, vergessen Sie nicht, mir Ihre volle personliche Details zu erzahlen, Uberweisungscode und den genauen Betrag. Es ware besser, wenn Sie mir eine Kopie des Formulars senden Geld zu senden.
Ich bin wirklich sehr leid fur Ihre Hilfe bitten zu mussen, aber ich habe keine andere Wahl. Sie sind die einzigen Verwandten und die Leute zu mir, die mir jetzt helfen kann. Bitte vergessen Sie nicht, dass ich gebe Ihnen 450 Euro von meinem Gehalt, das ich in Ihrem Land erhalten. Ich bin sicher, dass Sie mich nicht verlassen in dieser schwierigen Situation - Sie sind freundlich, sanft und fursorglich Mann. Wir sind fur einander gemacht, und das Geld ist nur Papier, fur die Sie nicht die wahre Liebe und Gefuhle kaufen kann. Viel wichtiger ist die spirituelle Reichtum der Person.
Ich will deinen Schwanz in mir elastisch zu fuhlen. Ich will dich in meinen nicht so nette Person zu kommen. Ich habe noch nie anal Erfahrung hatte. Du bist der erste, der dort zu besuchen konnen. Ich bin sicher, dass beide von uns mag es. Nun, meine Muschi bei dem Gedanken, nass, dass ich bald in deinen Armen sein und in der Lage deinen Schwanz mit meinen Lippen zu umarmen. Haben Sie tief blasen mag? Ich kann den ganzen Schwanz, mmmmmmm, mein Lowe, ich freue mich auf diesen Moment schlucken.
Aber ohne Ihre Hilfe unserer sexuellen Traume werden nie Wirklichkeit geworden. Bitte verwenden Sie mich nicht an egoistischen Zwecke. Ich bin nicht das Madchen, das nur den personlichen Gewinn verfolgt. Ich versuche, fur unsere gemeinsame Zukunft, und Sie sind mir sehr notwendig. Das Wichtigste ist, dass Sie den Wunsch gehabt haben, mir zu helfen. Wir werden gemeinsam alle Hindernisse zu springen. Kommen Sie, werden wir miteinander und machen die schonsten Dinge auf dieser Welt, Hand in Hand neben sein.
Ich warte mit grober Hoffnung Ihre neue E-Mail mit mir so bald wie moglich.
Ich schicke Ihnen die leidenschaftlichsten und sube Kusse!
Ihre leidenschaftlichen Lowin,
Ergin!
P.S. Wie ich Ihnen versprochen, sage ich Ihnen meine personlichen Daten, die erforderlich ware, Geld uber Western Union-System zu ubertragen:

Land - Georgia;
Stadt Tbilisi;
Alle Details - Ergin Akin.

Auberdem lege ich eine Kopie meines Personalausweises. Vielleicht eine Kopie meines Personalausweises erforderlich ist, wenn das Geld zu senden.



Spoiler:
Return-Path: <ergnkitty86@yahoo.com>
Received: from smtp107.biz.mail.ne1.yahoo.com ([98.138.207.14]) by mx-ha.web.de (mxweb104 [212.227.17.8]) with ESMTPS (Nemesis) id 0MKYIt-1c6JvU04b1-001x8A for <xxx>; Fri, 18 Nov 2016 12:21:52 +0100
Received: (qmail 13037 invoked from network); 18 Nov 2016 11:21:49 -0000
DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed; d=yahoo.com; s=s1024; t=1479468109; bh=ZfXrAs2qN4VCmBTRa6WwBbKbjflGP2aYET+IWXxdV5w=; pe; o1vwyX6Y4IBxw=
X-Yahoo-Newman-Property: ymail-3
X-YMail-OSG: WPEVNy0VM1lYWA7WF9G8NGRxTJAllsGvqLkjXz4iZK3zNUF 6eq2B3dJQeolcdvpI0DFBaxbw4Q5TeM4s330MkDaPsl2qvcW4fLvSHrGYeXo sI9xLcmTsdtxUVjeL5u.yYTFvvRmh4sRh09VUeQIXvJwy4Uc9rnF6SxbJdhc sGSb87zqIcQoJHntJs8M4fTzoZsAEbQMsrX4lt1PRKs1iZB54tF5MO0EY0he EN.CTOzneqjCWTIzkiyZEFVjmIKKTBXv.uAylRahYngkHiEV8LI2I.7cv25g StUejG2a1PjUp1OGr8ZSld3tJ6NZ1cdvbDbQ2Hxs85iNo4hXLZnqHzz5zInx fiNyua1UNbENalwVsX7HfzJ2mqLyjJ5sy_InmYd02Here3AHXaP2w776LWsm iRhPeXp0r9Tjbr2HfmkO7NknazY7pjuww6LRSnLydooh1v4qDwfqPaBsUxfg MCeD5PLn141uizU_l0Y0imEJu3ap4F1j6DU5DkVstIx9CWmHNqmV00XL5lnT .94WuqVxOO7_1PSpT.l4H6rok46h6LNVLOKdE139O5Ov0dMEQzp_gG.Dj0_K Uf_roi4DOuNk-
X-Yahoo-SMTP: n4dbGa6swBDkGdSMxLEpsMB6qcji8ehmmQfR648YxYWbZ.uaEKuDZR3LV6pxH73UfJ_SrJk-
Date: Fri, 18 Nov 2016 14:04:04 +0300
From: Ergin <ergnkitty86@yahoo.com>
Message-ID: <1203351892.20161118140404@yahoo.com>
To: xxx <xxx>
Subject: =?utf-8?Q?Re:_meine_zarte_L=C3=B6win?=
In-Reply-To: <trinity-bdf6b442-c2aa-473b-82bc-ad7f6ae7201e-1479410496258@3capp-webde-bs42>
References: <361576703.20161102120417@yahoo.com> <trinity-ccc177b8-044f-4934-9242-fd0d78023a50-1478535955812@3capp-webde-bap43>, <1218737857.20161108160953@yahoo.com> <trinity-09ce17f5-9fa6-4375-a531-020586ed489d-1478656741777@3capp-webde-bs53>, <1826225372.20161109133707@yahoo.com> <trinity-a01a266d-4393-4c6c-ba68-6f1372300983-1478732603431@3capp-webde-bap19>, <879975426.20161111190232@yahoo.com> <trinity-7f3a4cae-443a-4aeb-8400-5b664c601b8e-1478949859813@3capp-webde-bap45>, <16710100737.20161114145010@yahoo.com> <trinity-420b6c11-d544-4f48-b574-d66ce8030b5f-1479241020180@3capp-webde-bap37>, <1825765867.20161116202609@yahoo.com> <trinity-bdf6b442-c2aa-473b-82bc-ad7f6ae7201e-1479410496258@3capp-webde-bs42>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed; boundary="----------0A518C02F2ED2179C"
Envelope-To: <xxx>
X-UI-Filterresults: unknown:2;V01:K0:ETlsFPt4QIc=:Me1goDxvZAPKxD3nUEJ5oMz0gu /4V3zBVNh/Pche9zFffpBhNPSL/X7T91tZp7sxDyBT+JYq8ZJk7q1YyNSZt4lZ/TVLoMjA3Io bAHeLmzLcTYoLJmqQFXoFmv5SSNRThqN8zWSDiXftN12G2B2e5tl1iGruNzyE2E30XGMwlHfT 5pmx5taIMwGuzIxYr1yy8hGHQaOAjpKeRd5st0DLMb5fFTUy1C5jpzPL9PoZ1NS7hBTNIYK21 cfv2Zy6YO+1Be/+/2TvSsz5ZOjploNxB53tTe2JEFsDwmNuH88eE34YAktHduqqkpO/KI5G0d rhOHIzmguyGW/Yl5+a2Ed9pZLtDrFJ781dgpYiebn1B2Y9QU+bn4GB9Ad7YemeP3SMbjPvFjn E/4qcqsy9TM3wL8bH+STP/XZZtJMg9U5dxNFt5+HaAiJDsohHL/Y0/RdFEqOXWzlNuLD755Sh avsGs8ZlLWkbFBAkvlEztx8w1TBXaFHcIM7bdzFuGe1gaZdDYHaAD8uKzkmBykQDeSwgzQnxn g0pNDObtpDVpQPyZAIKJnLHMImWJdcpFVQLgsWIBVyJDqjGjnt8rajumGKeSMcFO6Rq0mye5F npHEFJZLfPT7z6mDj8dW/OPmeCx9V8rhrn+cdD6cHOU/pzMYtXM55bx+XYkKZEiHM0Z0qzZGl ncGmdRWFYkjZP5jbeCajoKwkBs4xI70j/9owhqPK4GPvvj53t77jDZvsmqERPSyAG9Dz+0bTQ KbhlZJ905tpF4pPKDfoR6bakE3oLe8/YbC9K95eAfTbtfSkIcMTrNwN17TqtLIwBsdL8R05/n LESrQ1mK8FpYuYYQq3Ry8sMSaQx8LYDyKBG/QLfr+kqtLFniNkTkZjY/1Qnrv+mbJ+anwOy0+ ZnqNV8LIY0syZon7gXC7HTaIt0pS/XvBaIQxgItJDtnNgKKkbDEjqwsTJw0yntI/EnVmqvEXO vpvb/3o/nd+Fwk8Mx4qNBwD5jmaYNbNuaPNbWBC3u72ApKe7NnGMRSBEHx1mC4w9H/CyZmsZg e8LGYh91HJzH5LAammaT3RFCYXmbsppe7pWCYqNlZStNbEvxjtSbJShk6SWjsu+y5ZZ9oF24N XYyoB8OYInP/9lc83B9oRmwEdh3hpnHLDMDEeMPrIhcUj6mc2huACuIbx0XslF0d/DeW5+Qca tZk5i9IGXiXvPXAR0CxlKngVStLDwCasIDWqYgpZKmLwjTjJVFvcSSCnQOX61x/DQPHaYCd8J chmqXHGWMBRYAbF8+ghqxDT4IGW4a42xJglrYu+h9PT58d8MXmXKo7jKQ3dEswQ8oNasxJ3qF xwn4STc8ch71h0FBQZYmWDRI9BX2TDD3KYLfRiMKQqB8Sb4VJHcGZImIoPvHIsfUxsw4VdaMA UO2lGrZFG7bauACQw==
« Zuletzt geändert: 08. Juni 2019 um 09:13 von Webmaster »  

07AE24613_-_Akin.jpg ( 71 KB | Downloads )
07AE24613_-_Akin.jpg
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Alpenrock
Scam Advisors
*****
Offline



Beiträge: 919
Standort: Herrenberg
Mitglied seit: 05. Juni 2008
Geschlecht: männlich
Re: Ergin <ergnkitty86@yahoo.com> <naito164@yahoo.co.jp> <greenmichiko0414@yahoo.co.jp> <kocyabu@yahoo.co.jp> <pizzoferrato@gmx.de>
Antwort #20 - 22. November 2016 um 06:24
 
Hallo, mein sanfter Lowe, Xxx!
Mein suber Lowe, ich habe kein Bankkonto. ein Bankkonto in meinem Land zu erstellen dauert 2 Monaten. Leider haben wir Zeit so lange warten.
Es ist schwierig, das Bankensystem meines Landes zu vertrauen. Jeden Tag Konto unserer Burger Hacker und stehlen Geld. Die Menschen versuchen, nicht Bankkonten zu verwenden. Daher ist Western Union die beste Weg, um Geld zu transferieren.
Ich kontaktierte Kundendienst von Western Union in Ihrem Land, und sie verweigert Ihre Worte. Es gibt keine Beschrankungen auf, Geld zu Georgien zu schicken.
Bitte besuchen Sie eine Western Union in Person, dann werden Sie keine Probleme haben, wenn das Geld zu senden.
Ich Chrestian. Ich esse Schweinefleisch. Mein Land ist kein Muslim.
Wir feiern Weihnachten und Neujahr.
Mein Engel, bitte sagen Sie mir das genaue Datum, wenn Sie mir helfen konnen. Ich bin verpflichtet, die Informationen an die Behorden zu melden, so dass sie gab mir eine Stundung meiner kommunalen Schulden. Ich glaube, dass sehr bald werden wir in der Lage sein, einen Geschmack unserer Lippen zu bekommen! Ich mochte Ihnen die leidenschaftlichsten und unvergessliche Nacht der Liebe zu geben. Du bist ein Engel, der mir von Gott vorgestellt wurde!
In diesem Brief mochte ich ein wenig uber unser nachstes Treffen zu traumen:
Ich bin aus dem Flugzeug, kommen Sie zu mir, ich dich zartlich umarmen und kussen Sie. Ich flustere in dein Ohr, wie viel ich fur unser Treffen wartete. Ich werde Ihnen sagen, wie sehr ich dich liebe! Sie konnen mein Parfum zu riechen. Dann werden wir zu Ihrem Haus gehen. Auf dem Weg dorthin werden wir in der Lage sein, den Laden zu nennen Lebensmittel fur das Abendessen zu kaufen. Ich kann ein tolles Abendessen fur uns kochen: gebackenes Huhn, Kase und Tomatensauce. Ich bin sicher, es wird Ihnen gefallen!
Wir zunden Kerzen eine romantische Atmosphare zu schaffen. Sie offnen den Wein, wird die romantische Musik spielen. Wir trinken und ich gebe Abendessen. Wir haben das Abendessen haben und uber alles, nicht unter den Augen von einander reden. Nach dem Abendessen eingeladen Sie mich tanzen zu verlangsamen. Wir werden nicht fur eine lange Zeit tanzen, weil wir ein Gefuhl der Uberlauf haben. Sie fangen mich zartlich und leidenschaftlich zu kussen. Du wirst meine Bruste zu streicheln, die Arme werden unter meiner nassen Frauen Dings freigegeben werden. Ich werde beginnen, Ihre Kleidung zu entfernen. Ich bin jeden Zentimeter des Korpers zu kussen. Ich lasse unten gehen und mit Ihren Hosen ausziehen, Hande deinen Schwanz elastisch zu streicheln beginnen. Zu diesem Zeitpunkt habe ich weiterhin Sie leidenschaftlich und sinnlich zu kussen. Dann senkte ich auf die Knie und eifrig von den Lippen deinen suben Schwanz gegriffen. Ich werde uber seine gesamte Lange, auf deinen Schwanz Zunge halten und dann zu schlucken und fuhle mich wie es zu pulsieren beginnt. Wir werden in das Schlafzimmer gehen, du mich ausziehen wird. Ich gehe zum Fenster, sie zu offnen. Die Strabe war dunkel und leer. Die frische Luft wird mir die Haare ausblasen. Sie nahern Sie sich von hinten an und beginnen mich zu streicheln. Sie werden beginnen, meine Titten und meine Muschi zu massieren, ich die Warme spuren, die von Ihnen kommt. Sie kommen in mich von hinten, langsam und sanft auf Ihre Bewegungen beginnen. Du wirst meine Titten in die Hande zu drucken. Wir beginnen zusammen im gleichen Rhythmus zu bewegen. Zunachst werden wir miteinander Vergnugen langsam, zu liefern und dann immer schneller, bis sie Orgasmus ist wie ich deine suben cum fuhlen, erfullt mich innerlich auf. Wir bewegen uns weg vom Fenster, Sie auf dem Bett hinlegen wird. Ich werde Ihren Korper streicheln, kussen Sie Ihren suben Schwanz. Dann setze ich mich von oben auf dich herab und wir werden auch weiterhin. Ich fange hin und her zu schieben, bis Sie den Rhythmus der Bewegung fangen. Fangen, den richtigen Rhythmus, beginne ich schneller zu bewegen. Du wirst meine Brustwarzen mit seinen starken Handen zu streicheln. Mit jeder Minute bewege ich mich schneller zu deinen Schwanz auf. Es wird noch ein paar Sekunden dauern, und wir beide das Gefuhl, eine grobe Freude. Dies wird der lebendigsten und unvergesslichen Orgasmus in unserem Leben sein. Ich liege auf der Brust nach unten und liegen dort fur einige Minuten. Dann gehen wir in die Dusche. Ich mochte Ihre Leidenschaft starken Korper zu waschen und waschen Sie Ihre Mine. Dann werden wir in das Schlafzimmer gehen und schlafen auf die sanfte Umarmung einander fallen.
Ich liebe dich sehr, mein leidenschaftlicher Lowe, Xxx!
Ich will bei dir sein. Ich brauche deine Liebe und Zuneigung, entfacht du in meinem Herzen das Feuer der Liebe, die nie erlischt. Ich denke nur an dich. Du bist immer in meinem Herzen!
Ich schicke Ihnen eine Million zarteste und leidenschaftliche Kusse. Ich weib, dass sehr bald werden wir zusammen sein werden. Wir werden alle Barrieren und Hindernisse zu uberwinden!
Ihre leidenschaftlichen Lowin,
Ergin!



Spoiler:
Return-Path: <ergnkitty86@yahoo.com>
Received: from smtp107.biz.mail.ne1.yahoo.com ([98.138.207.14]) by mx-ha.web.de (mxweb107 [212.227.17.8]) with ESMTPS (Nemesis) id 0MVNzO-1cFsVR4ApS-00YlFu for <xxx>; Mon, 21 Nov 2016 12:32:21 +0100
Received: (qmail 67182 invoked from network); 21 Nov 2016 11:32:18 -0000
DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed; d=yahoo.com; s=s1024; t=1479727938; bh=EyrnqDGjwpTsvP5DTSYFw+24Dar2XBZCVK7Rvhj+4jI=; pe; cWM7YoubX6CRo=
X-Yahoo-Newman-Property: ymail-3
X-YMail-OSG: Lrw5UQQVM1mYAC4ZcUju1Uw0VcJTORx1bCL0f9PS8OHMemM n25WTgVVQ73R_9Kf2fbdjSKfudgly5bWTGkrGg37tnFQSWlcih8rb4pfpGnr .qkO8XmcCD6lixzzO8OKVj1WGgTm9xfIszo_k5B0UqH_BkthyrPXIBJMvV8h bjrak9gH4RmA3mFO_d6UkFfJjZTs6PYzV2g2Oj6BbSeHCLhHa9MW0AJw3UHw R8EqxMfg29DSERyhfgi_FufAdnhLV6W9AAxhgy6B8A.LJsIb6vi0tUBPqzo1 YoeVKUujqTrOgrww60gC6i9fG7Or8P.xWiJXvpDH0qJkVwrz1OJPOArkir5f IRhIRhV5nPfZ1xA1esNHqC28Vq6ayTkvJnpwCZ3bjibh5hAGUoLnhXtGesgx MYwNY72sodlpCV.7TnTzZ0aes54SMIvb21OEXs09atWvZShPzN_3kFO3HmoH u_YNzmqLo11pdflkrJxzki0C0NALmKs_nCNgDtQyOAjfnsoxkhQTDAdEufw9 7XTVx9NOy4Jef0L1Vvdgdh4SYevRxUq4_bPOPyljou4wmFe1Tiyu_9gfyrg- -
X-Yahoo-SMTP: n4dbGa6swBDkGdSMxLEpsMB6qcji8ehmmQfR648YxYWbZ.uaEKuDZR3LV6pxH73UfJ_SrJk-
Date: Mon, 21 Nov 2016 14:16:39 +0300
From: Ergin <ergnkitty86@yahoo.com>
Message-ID: <1402707305.20161121141639@yahoo.com>
To: xxx <xxx>
Subject: =?utf-8?Q?Re:_meine_zarte_L=C3=B6win?=
In-Reply-To: <trinity-431a6f6a-3138-4d1e-9699-262163b23f3f-1479569712697@3capp-webde-bs19>
References: <361576703.20161102120417@yahoo.com> <trinity-ccc177b8-044f-4934-9242-fd0d78023a50-1478535955812@3capp-webde-bap43>, <1218737857.20161108160953@yahoo.com> <trinity-09ce17f5-9fa6-4375-a531-020586ed489d-1478656741777@3capp-webde-bs53>, <1826225372.20161109133707@yahoo.com> <trinity-a01a266d-4393-4c6c-ba68-6f1372300983-1478732603431@3capp-webde-bap19>, <879975426.20161111190232@yahoo.com> <trinity-7f3a4cae-443a-4aeb-8400-5b664c601b8e-1478949859813@3capp-webde-bap45>, <16710100737.20161114145010@yahoo.com> <trinity-420b6c11-d544-4f48-b574-d66ce8030b5f-1479241020180@3capp-webde-bap37>, <1825765867.20161116202609@yahoo.com> <trinity-bdf6b442-c2aa-473b-82bc-ad7f6ae7201e-1479410496258@3capp-webde-bs42>, <1203351892.20161118140404@yahoo.com> <trinity-431a6f6a-3138-4d1e-9699-262163b23f3f-1479569712697@3capp-webde-bs19>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed; boundary="----------00F0091281EDA5E9B"
Envelope-To: <xxx>
X-UI-Filterresults: unknown:2;V01:K0:4ezmtbMOGG4=:AuaBjsb4twD3kzQtBLz6W2NrwV AXYfl8/fPHC6hYyvsJL1B1/shy6F2HaCQ47Zox729D764ovkfh2VrWFSG34ODmoJ2rRLeAXBm hVutwHfuIJzKDN8NHs31sBK0g+0hwAUcpbeHM/Cx4hRIfiXbdnSGbc8CjkS+jlhFD0aGwOE2C z6zh4yc1fsazH9N8bfeqpjgv0ySvImw1BmWS5DtPnAYpTtv5B307LLw6pl/2LO4MLPwEhSHRs Zlll0C8kTn7jhoGncWZghiA0asjkN+6RbYChB5zgJY+CGQtyDaPUzTn9Hr+3a2Q990WSCs79p Y2diQV4eBRTjEWUFqrpd7yCgyPInupgG+8j8ZzBfaLdYf4l3RNjrDZztLHNaohgEJHUiZ2Pzx rEA6EolsNvO37lHnESeBvfA5cjd6ORAiLWDez9EolRD7xbJEsAqst+c7+/7FfXI1E+7GrSRlK dZvYiHB4S1su4CDOciFlHAUjg+pAe5uyrSc8cuSysiSHypsRDFS2quMPHzPjSWAhOyCFxsiz7 ZIYyl9jXqKere956y4h/B9Ng1XyzTQthwC7qNHIFu2WAeJG/ASa/dr60vdBTK5kW++K4lfUql Oh7P3KVnnhyh1/u1hs126YQplvTkpbjHoFvvYxOBm1mqraNhv/SyAtrpyJzK+sNFR0p4fVnHp ouEYS0XLkwADcEp6Xj7Awc8/KThaboZSZItBQ81mpoglBonPxrsWBXqirmyO9pgt8PZ4UuPGk BvsfG142otsjGzBlWv+9A9ag+bAsW7pIuxX5ffQFkWJOmmpZAWH5LsgB2yXHlXxDNF9tl25So 1l9/z4TolPfhdSOe5L2H9TINBHsItyc7T4Ir7kyMWZtlIolSHCxurrnqsKR968sn3VPP05kXJ GpKndS911jwxkI5R2lnHufr46ibVQ9N19nSmQ8MUQ3sWHx/AGS8S9EHSlSaGfzlECyOYOBEMF lvdbzRiuH8iDbNzmqpYny9r/erzEu4kont+yMFgoKg6/ZfWnhX6VBv4gJB8xDJqk/2NoRekjU LPHtbqJkX4jfg4uxIT+a9D6sUY3CHQW5xhfC3FmxZrXOHO9mvnKuKO5xwttqfSm0+V8Wt5nAN PwD8hoBmGK2cRNEDqtqE6mW5wg5rMp4+5ZLkEvq217NCXCL1UMVXvc9pbavxNvz9S28yO7cjY uDWrueefhw/gbPrQL/wm+2hVwIWVZFuo4SG8JXTpmyNHHqfvfanr0c1OXVSk3cvHbwz+c+vUY HH9tNZxWhykaaj9e3hPrOeNb3WbLQmQkfOiYuCRgW1C0QouEnhkxymQg4YeCIwGe+nMK5+FWl xflXxjKbTwoS2JZ07lG9II1ApOm9Urv3cx2U4xQBjYZKrqi+7hsSd+BLrG8X2ykqEzVp2S3vg nLIp5RFnmTFpwmSaQ==
« Zuletzt geändert: 08. Juni 2019 um 11:00 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Uli
General Counsel
***
Offline



Beiträge: 30520
Mitglied seit: 17. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Re: Ergin <ergnkitty86@yahoo.com> <naito164@yahoo.co.jp> <greenmichiko0414@yahoo.co.jp> <kocyabu@yahoo.co.jp> <pizzoferrato@gmx.de>
Antwort #21 - 28. November 2016 um 12:14
 
Zum gefälschten Pass 07AE24613 von Ergin Akin:

Seit mindestens 2010 hat Georgien neue Pässe bekommen. Allerdings weiß ich nicht, ob diese nichtbiometrischen Pässe auch weiter ausgegeben werden.
Das Foto würde auch bei Pässen dieses Musters nicht durchgehen.
Der maschinenlesbare Teil entspricht nicht dem Standard. Fehlercode #20!
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1 [2] 
Thema versenden
Link zu diesem Thema