Google

World Wide Web anti-scam

Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2 3  Thema versenden
Sehr heißes Thema (Mehr als 25 Antworten) Tatyana <tatyankozlova1@rambler.ru> (Gelesen: 7164 mal)
 
Highlander
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


Es kann nur einen geben!!!

Beiträge: 165
Standort: Wanfried
Mitglied seit: 28. August 2008
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Jungfrau
Tatyana <tatyankozlova1@rambler.ru>
02. September 2008 um 16:40
 
Spoiler für MailHaeder:
From Tatyana Sun Aug 10 18:49:14 2008
Return-Path:            <tatyankozlova1@rambler.ru>
Authentication-Results:            mta677.mail.mud.yahoo.com from=rambler.ru; domainkeys=neutral (no sig)
Received:            from 81.19.66.30 (EHLO mxb.rambler.ru) (81.19.66.30) by mta677.mail.mud.yahoo.com with SMTP; Sun, 10 Aug 2008 23:39:25 -0700
Received:            from mailc.rambler.ru (mailc.rambler.ru [81.19.66.27]) by mxb.rambler.ru (Postfix) with ESMTP id 56CC51BB811 for <xxx@yahoo.de>; Mon, 11 Aug 2008 10:39:23 +0400 (MSD)
Received:            from localhost (unknown [91.144.161.150]) (Authenticated sender: tatyankozlova1@rambler.ru) by mailc.rambler.ru (Postfix) with ESMTP id EE0E0621C21 for <xxx@yahoo.de>; Mon, 11 Aug 2008 10:39:17 +0400 (MSD)
Date:            Sun, 10 Aug 2008 22:49:14 +0400
From:            
Tatyana <tatyankozlova1@rambler.ru>  
Absender in den Kontakten speichern
Reply-To:            Tatyana <tatyankozlova1@rambler.ru>
Message-ID:            <2710394179.20080810224914@rambler.ru>
To:            xxx@yahoo.de
Subject:            Tatyana!!!
MIME-Version:            1.0
Content-Type:            multipart/mixed; boundary="----------1F23813A3A4B8"
Content-Length:            137212
 



Off Topic KommentarWeitere Bilder in der Galerie: Smiley


Hallo!!!
Mich rufen Tatyana!
Mir 28 Jahre!
Ich werde froh sein, sich mit Ihnen zu umgehen.
In der letzten Zeit wurden alle Leute irgendwelche bose und schlecht,
Niemand will einander helfen, wenn die Not plotzlich geschehen ist.
Ich wurde in viele seine bekannt sehr enttauscht,
Da allen zum Geld, ubertretend durch alle Prinzipien jetzt gezogen werden.
Nein, beklage ich mich bei Ihnen nicht und ich will nicht daruber sprechen.
Ich hoffe mich, dass du ganz anderen und auf ubrig nicht ahnlich bist. . .

Wie ich mich schon geschrieben habe rufen Tanya,
Aber Sie konnen mich Tatyana nennen.
Alle Freunde nennen mich so, und es gefallt mir.
Und wie Sie willst, damit ich mich an Sie wendete?!
Wie es Ihnen gefallt?!

Ich schicke Ihnen meine Bilder, damit du mit wem Sie sahst wirst Du abgeschrieben.
Auch will ich dass Sie mir Ihre neuen Fotos auch geschickt hat!

Sie umging sich mit den Madchen nach dem Internet fruher irgendwann?
Ich mache es zum ersten Mal!
Eine meiner Freundinen - Irina hat mir empfohlen, den Menschen im Internet zu finden,
Ich lernte mit ihr in der Universitat, aber sie lebt nicht in Russland schon seit langem, und lebt in USA, den Staat Alaska.
Wir lernten mit ihr in der padagogischen Universitat nach dem Fachgebiet - Die internationalen Beziehungen.
Gerade habe dort ich die englische und deutche Sprache gelernt.

Da habe ich ein wenig uber mich erzahlt, und jetzt werde ich mit der Ungeduld auf Ihre Antwort warten.
Ich hoffe mich, dass Sie meinen Brief au?er Betracht nicht lassen werden.
Tatyana

« Zuletzt geändert: 22. Mai 2011 um 11:19 von Webmaster » 
Grund: ru10681 
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Indikation
Highlander
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


Es kann nur einen geben!!!

Beiträge: 165
Standort: Wanfried
Mitglied seit: 28. August 2008
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Jungfrau
Re: Tatyana <tatyankozlova1@rambler.ru>
Antwort #1 - 02. September 2008 um 16:44
 
Spoiler:
From Tatyana Mon Aug 11 17:41:14 2008
Return-Path:            <tatyankozlova1@rambler.ru>
Authentication-Results:            mta277.mail.mud.yahoo.com from=rambler.ru; domainkeys=neutral (no sig)
Received:            from 81.19.66.30 (EHLO mxb.rambler.ru) (81.19.66.30) by mta277.mail.mud.yahoo.com with SMTP; Mon, 11 Aug 2008 10:45:31 -0700
Received:            from maild.rambler.ru (maild.rambler.ru [81.19.66.33]) by mxb.rambler.ru (Postfix) with ESMTP id A252C1B96BC for <XXX@yahoo.de>; Mon, 11 Aug 2008 21:45:25 +0400 (MSD)
Received:            from KOMP4 (unknown [91.144.161.147]) (Authenticated sender: tatyankozlova1@rambler.ru) by maild.rambler.ru (Postfix) with ESMTP id 8520984489 for <XXX@yahoo.de>; Mon, 11 Aug 2008 21:45:23 +0400 (MSD)
Date:            Mon, 11 Aug 2008 21:41:14 +0400
From:            
Tatyana <tatyankozlova1@rambler.ru>   
Absender in den Kontakten speichern
Reply-To:            Tatyana <tatyankozlova1@rambler.ru>
Message-ID:            <1534823289.20080811214114@rambler.ru>
To:            XXX@yahoo.de>
Subject:            Hallo Peter!!!
In-Reply-To:            <325976.9896.qm@web28008.mail.ukl.yahoo.com>
References:            <2710394179.20080810224914@rambler.ru> <325976.9896.qm@web28008.mail.ukl.yahoo.com>
MIME-Version:            1.0
Content-Type:            multipart/mixed; boundary="----------FC10419533D6AD16"
Content-Length:            104541
 



Hallo Peter!!!
Ich bin sehr froh, Ihre Antwort auf meinen ersten Brief heute zu bekommen.
Ich bin froh, dass unsere Bekanntschaft dauert.
Und was Sie daran denken?

Nachdem ich Ihnen gestern den Brief geschrieben habe,
Ich dachte dass mir lange, zu Ihnen im zweiten Brief zu schreiben.
In diesem Brief habe ich entschieden, uber meine Familie zu erzahlen.

Jetzt leben wir mit meiner Mutti (ihr Name - Tatyana) und dem Vater (sein Name - Andrey)
In der kleinen Wohnung am Rand der Siedlung - Kuzhmara, dass in der Republik Marias El.
Die Wohnung haben wir jahrelang ruckwarts auf Kredit gekauft, und bis jetzt zahlen wir das Geld dafur.
Unsere Siedlung befindet sich in 50 Kilometer von der Hauptstadt der Republik - Yoshkar-Ola.
Sie kannst unsere Siedlung auf der Karte, weil er sehr klein kaum finden.
Erzahle mir mehr uber dein Land und uber deine Stadt?

Meinen der Vater schon alt, und er arbeitet jetzt, da er auf die Rente nicht.
Er liebt, auf die Lust und auf den Fischfang zu gehen.
Meine Mutti arbeitet den Konditor in der Schokoladenfabrik.
Sie liebt mich sehr, und ich habe die gute Bildung, dank ihrer bekommen.
Jetzt arbeite ich vom Buchhalter im am meisten grossen Geschaft unserer Siedlung.
Schreibe mir, bitte, von wem du arbeitest?
Dir gefallt deine Arbeit?

Im Sommer lieben wir sehr, zu unserer geliebten Gro?mutter in das Dorf, es in 150 Kilometer von uns zu fahren.
Bei uns die sehr befreundet  ist und feste Familie,wir ohne irgendwelchen der Konflikte und der Probleme.
Ich will, dass Sie uber Ihre Familie und deine Verwandten auch erzahlt hat.
Und noch will ich wissen, warum suchst Sie nach der Frau im Internet?!

Mir wurde es sehr interessant, sich mit dir zu umgehen, und ich wollte Ihren neuen Brief sehr morgen entdecken.
Tatyana
« Zuletzt geändert: 22. Mai 2011 um 10:19 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Highlander
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


Es kann nur einen geben!!!

Beiträge: 165
Standort: Wanfried
Mitglied seit: 28. August 2008
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Jungfrau
Re: Tatyana <tatyankozlova1@rambler.ru>
Antwort #2 - 02. September 2008 um 16:47
 
Hallo mein netter Freund Peter!!!
Wenn ich deinen heutigen Brief gesehen habe, so ist auf meiner Person sofort das Lacheln erschienen.
Und es nur dank deiner.
Danke schreibst du dir, dass mir und gibst Du mir " nicht, von der Langeweile " zu sterben .
Ich denke, dass mir sehr erfolgreich ist, dass ich dich finden konnte und dass ich die Moglichkeit jetzt habe, mit dir zu sprechen.

Wahrscheinlich ist es dir interessant, warum suche ich den Menschen in Russland und warum bei mir den Mann schon vor sehr langer Zeit nicht.
Ich will dir sofort sagen, dass fruher ich Beziehungen mit den Mannern hatte.
Ich traf mich mit den Mannern vor und plante die ernsten Beziehungen, aber nichts gut davon es sich ergab.
Wenn ich (auf 7 weniger als jetzt), so habe ich den Kerl kennengelernt.
Er schien mir best, aber auf gute Weise konnte ich ihn nur erfahren, nachdem wir mit ihm begonnen haben, zusammen in seiner Wohnung zu leben.
Erstens ging aller sehr gut, und wir planten die Hochzeit sogar.
Aber spater hat er sich sehr stark geandert, und ihn als ob haben ausgewechselt, und es war nicht jener Mensch, den ich liebte.
Er begann viel, die alkoholischen Getranke (der Wodka zu trinken, du hortest daruber) sicher.
Er schlug mich oft, und oft verschlo? die Hauser.
Ich konnte nicht sogar aus dem Haus herauskommen.
Es war eine schrecklichste Zeit in meinem Leben, das etwas Jahre dauerten.
Mir war sehr kompliziert, diese Beziehungen zu zerrei?en, weil ich ihn liebte und sehr furchtete.
Ich will nicht an das alles mich, weil mir bis jetzt furchtbar jetzt erinnern. . .
Nach diesen Beziehungen habe ich im allgemeinen aufgehort, sich mit den Mannern zu umgehen und begann, sie zu meiden.
Erst jetzt habe ich gefuhlt, dass ich fertig bin, die Vergangenheit zu vergessen und die neuen Beziehungen zu beginnen.

Ich schreibe zu dir die Briefe vom Internet - Cafe, da die Hauser wir den sehr alten Computer haben.
Dieser Computer hat den Zugriff auf das Internet nicht.
Darauf wollte ich diesen Brief beenden.
Morgen bin obligatorisch ich wieder ich werde im Internet - Cafe erreichen, damit dir zu schreiben den Brief.
Tatyana

« Zuletzt geändert: 22. Mai 2011 um 10:20 von Webmaster » 
Grund: Header gelöscht, keine Veränderung 
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Highlander
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


Es kann nur einen geben!!!

Beiträge: 165
Standort: Wanfried
Mitglied seit: 28. August 2008
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Jungfrau
Re: Tatyana <tatyankozlova1@rambler.ru>
Antwort #3 - 02. September 2008 um 16:50
 
Hallo mein richtiger Freund Peter!
Ich bin froh, dass wir uns jeden Tag umgehen
Es ist sehr gut, dass wir die Zeit immer finden, um einander die Briefe zu schreiben.
Mir scheint es, dass es sich bei uns mit Ihnen sehr gut ergibt, sich zu umgehen,
Und ich will sehr, dass unsere mit dir die Beziehungen fortsetzen, sich zu entwickeln.

Mir gefallt es sich, sich mit dir zu umgehen, und ich bin froh, jedes dein Wort zu lesen.
Mir ist es sehr interessant, dich allen zu wissen:
Mir ist es interessant wie dein gewohnlicher Tag geht?
Von was liebst du, sich in frei von der Arbeit die Zeit zu lernen?
Was du an unsere mit dir die Beziehungen denkst?

Ich erzahlte der Mutti, dass ich mit dir abgeschrieben werde,
Und sie hat gesagt, dass sie froh ist, dass ich anfing, nach dem Mann fur die ernsten Beziehungen zu suchen.
Sie bat, dir von ihr "hallo" zu ubergeben .

Heute fruh bin ich mit den Gedanken in dir aufgestanden.
Mein Tag fangt damit jetzt an, dass ich denke wenn ich eine Zeit habe,
Um im Internet - Cafe und, um zu kommen, dir den neuen Brief zu schreiben.
Ich bin froh, dass in meinem Leben solcher Mensch wie du erschienen ist!
Mir gefallst, dass du sehr aufmerksam und sorgsam zu mir sehr.
Ich will uber dich mehr sehr erfahren. . .

Deine Tatyana

« Zuletzt geändert: 22. Mai 2011 um 10:20 von Webmaster » 
Grund: Header gelöscht, keine Veränderung 
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Highlander
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


Es kann nur einen geben!!!

Beiträge: 165
Standort: Wanfried
Mitglied seit: 28. August 2008
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Jungfrau
Re: Tatyana <tatyankozlova1@rambler.ru>
Antwort #4 - 02. September 2008 um 16:54
 
Hallo bin meinen nett Peter, ich glucklich, deinen neuen Brief zu sehen.
Ich denke, dass ich glucklich bin, sich mit dir zu umgehen,
Und ich bin sehr froh, dass du mir oft schreibst.
Deine bringen die Briefe mir viel Feinheit und der Warme.

Mir sehr gefallt es, dass wir kennengelernt haben,
Und ich bin sehr froh, dass wir von dir mit jedem Brief der Freund zum Freund naher sein werden.
Ich bin sehr glucklich, dass wir einander gefunden haben
Ich will sehr dass mein zukunftiges Leben mit gerade mit dir verbunden ist.
Mir jetzt scheint es, dass ich dich ganzes mein Leben wei?.
Ich denke, dass es mir unglaublich der Erfolg ist, sich im Internet gerade mit dir, du der sehr gute Mensch zu treffen.
Und gerade ist es mit dir mir interessant, sich zu umgehen, ich wollte uber dich mehr erfahren.
Ich wollte mich mit dir mehr umgehen, man ist mehr zusammen der Zeit durchfuhren.
Meinen nett, will ich sehr, dass wir die naheren Beziehungen haben.
Ich will sehr, dass wir uns jeden Tag legen, zu schlafen und standen am Morgen zusammen auf.
Meinen nett, denke ich, dass wir zusammen sein konnen und es wird uns mit dir glucklich machen.
Ich werde mit der Ungeduld auf deinen Brief warten.
Deine Tatyana!!!

« Zuletzt geändert: 22. Mai 2011 um 10:21 von Webmaster » 
Grund: Header gelöscht, keine Veränderung 
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Highlander
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


Es kann nur einen geben!!!

Beiträge: 165
Standort: Wanfried
Mitglied seit: 28. August 2008
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Jungfrau
Re: Tatyana <tatyankozlova1@rambler.ru>
Antwort #5 - 02. September 2008 um 16:58
 
Hallo will meinem nett Peter, ich dich fur allen deine des Briefes und fur jedes dein Wort danken.
Wie deine Sachen? Wie dein Tag vorbeigekommen hat?

Ich wollte dich von einer Nachricht erfreuen, die dir gefallen soll.
Heute kam ich nach der Arbeit auf die Post vorbei, und ich erfuhr, dass ich dich per das Telefon anrufen kann.
Ich denke, dass es schon ware, deine Stimme zu horen und sich mit dir zu umgehen.
Was du daran denkst?

Leider wird es kostet des Geldes, und ich wei? wahrend, wenn ich sie bekommen kann.
Aber ich denke, dass uns kurz danach wir per das Telefon umgehen konnen.
Ich will, dass du bist obligatorisch hat mir deine Nummer des Telefones in deinem nachsten Brief geschrieben.
Noch will ich sehr deine neuen Fotos sehen!!!

Alle meinen Tage wurden irgendwelche identisch.
Jeden Tag stehe ich am Morgen auf und ich gehe auf die Arbeit, ich werde am Abend befreit.
Ich gehe nach Hause, ich bereite vor, zu essen.
Am Abend versammeln wir uns mit der Mutti bei dem Fernseher und wir sehen die Seifenopern.
Und dem einzigen glucklichen Tropfen der Freude in meine grau und
Die langweiligen Tage wurde der Verkehr mit dir durch das Internet.

Mir schon hat diese langweilige Weise des Lebens sehr belastigt, mir ist es etwas ganz neu wunschenswert.
Meinen vom Weg, hoffe ich mich, dass du mein Leben interessanter machen kannst.
Und ich kann dich glucklich machen!!!

Ich werde mit der Ungeduld auf deinen Brief morgen warten.
Deine Tatyana!!!

« Zuletzt geändert: 22. Mai 2011 um 10:22 von Webmaster » 
Grund: Header gelöscht, keine Veränderung 
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Highlander
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


Es kann nur einen geben!!!

Beiträge: 165
Standort: Wanfried
Mitglied seit: 28. August 2008
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Jungfrau
Re: Tatyana <tatyankozlova1@rambler.ru>
Antwort #6 - 02. September 2008 um 17:02
 
Hallo meine Liebe Peter!!!
Ich war froh, von Ihnen solchen guten und ruhrenden Brief zu bekommen.
Mit der Ungeduld warte ich auf jeden Ihren Brief mein liebes.
Ich hoffe mich mit Ihnen, allen in Ordnung, und in Sie alle ist es gut.
Ich bin sehr froh, dass wieder zu Ihnen ich den Brief schreibe.

Ich sah gestern Abend nach der Arbeit den Fernseher. Vom Fernseher hat die Neuheiten aufgezeigt.
Und, nachdem die Neuheiten Sendung dort waren, in der uber eine Osterreichisch Familie gesagt hat.
Diese Familie interessierte mich davon es in dieser Familie
Der Mann der Osterreichisch, und seine Frau das russische Madchen. Sie haben auch gesagt
Sie leben. Sie sagten es, sie haben ebenso, wie wir bekannt gemacht
Durch das Internet. Und in sie hat sich eingefunden: in sie stark
Die gute Familie. Sie gehen zum Kino, an der Kuste, auf dem Fu?ball zusammen
Die Streichholzer. Sie sind sehr froh, die sich getroffen haben. Sie sind dass sehr froh
Das Schicksal hat sie zusammen verringert. Der Gott wollte es wahrscheinlich
Sie waren zusammen. Und ich dachte, dass in uns mit Ihnen viel zu kann
Finden Sie sich ein. Sie sehen, dass wir solche gluckliche Familie wie sie auch sein konnen.   
Ich denke, dass wir die Chance zum Gluck auch haben, und wir sollen es ausnutzen.
Wir sollen ausnutzen, erweisen sich zusammen.
Wenn wir es das Schicksal der Mittel bekannt gemacht haben, zeigt sich der Gott
Zusammen gibt das Mittel fur uns. Glucklich miteinander zu sein.
Wir konnen einander auch lieben, und wir lieben. Wir konnen viel zu zusammen reisen,
Zusammen gehen Sie zum Kino, dem Theater. Wir konnten am Abend in a sitzen
Der Kamin in unserem Haus sowohl denkt an uns als auch es verfugt uber den Freund der Freund
Und die Zeit, das verbrauchen wir zusammen. Wir konnten die glucklichsten Leute auf allem die Ausdehnung sein
Die Welt. Unser Gluck hangt von uns ab. Wir konnen verwirklichen Traum in
Die Wirklichkeit. Ich denke es in unseren Kraften. 
Ich bin uberzeugt, dass wir konnen, um zu versuchen. Wie Sie bezuglich dessen dass ich denken
Haben gesagt? Sie gehen mit mir ein?
Sie wollen es, ich bin in Sie angekommen, und wir haben unsere Liebe gepruft?
Schreiben Sie mir Ihren vollen Namen?
Dann schreiben Sie mir die volle Adresse und die Bezeichnung des nahen Flughafens zu Ihnen?
Und wie die mobile und hausliche telefonische Nummer, die ich nennen konnte haben und wir das Treffen vereinbart?

Ich warte mit der Ungeduld Ihrer Antwort.

Den Ozean der Kusse in Sie.

Tatyana!

« Zuletzt geändert: 22. Mai 2011 um 10:23 von Webmaster » 
Grund: Header gelöscht, keine Veränderung 
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Highlander
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


Es kann nur einen geben!!!

Beiträge: 165
Standort: Wanfried
Mitglied seit: 28. August 2008
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Jungfrau
Re: Tatyana <tatyankozlova1@rambler.ru>
Antwort #7 - 02. September 2008 um 17:05
 
Spoiler:
From Tatyana Wed Aug 20 14:11:53 2008
Return-Path:            <tatyankozlova1@rambler.ru>
Authentication-Results:            mta367.mail.re4.yahoo.com from=rambler.ru; domainkeys=neutral (no sig)
Received:            from 81.19.66.30 (EHLO mxb.rambler.ru) (81.19.66.30) by mta367.mail.re4.yahoo.com with SMTP; Wed, 20 Aug 2008 07:16:47 -0700
Received:            from mailc.rambler.ru (mailc.rambler.ru [81.19.66.27]) by mxb.rambler.ru (Postfix) with ESMTP id 9DA4C1B56ED for <xxx@yahoo.de>; Wed, 20 Aug 2008 18:16:40 +0400 (MSD)
Received:            from KOMP4 (unknown [91.144.161.135]) (Authenticated sender: tatyankozlova1@rambler.ru) by mailc.rambler.ru (Postfix) with ESMTP id 509DB621CC2 for <xxx@yahoo.de>; Wed, 20 Aug 2008 18:16:40 +0400 (MSD)
Date:            Wed, 20 Aug 2008 18:11:53 +0400
From:            
Tatyana <tatyankozlova1@rambler.ru>   
Absender in den Kontakten speichern
Reply-To:            Tatyana <tatyankozlova1@rambler.ru>
Message-ID:            <1406702570.20080820181153@rambler.ru>
To:            xxxy@yahoo.de>
Subject:            Hallo meine Liebe Peter!
In-Reply-To:            <974083.62020.qm@web28008.mail.ukl.yahoo.com>
References:            <1608536579.20080820155120@rambler.ru> <974083.62020.qm@web28008.mail.ukl.yahoo.com>
MIME-Version:            1.0
Content-Type:            text/plain; charset=us-ascii
Content-Transfer-Encoding:            7bit
Content-Length:            2232




Hallo meine Liebe Peter! Wie bei dir die Stimmung?
Wahrscheinlich, wartetest du heute sehr lange auf meinen Brief? Verzeih, dass ich dich gezwungen habe, zu warten.
Peter, heute ich hatte den sehr gespannten Tag. Ich ging in die touristische Firma, und jetzt kann ich dir ganze notwendige Information mitteilen,
die fur unser Treffen zutrifft. Erstens soll ich das Visum aufmachen, den Auslandspa? und die medizinische Versicherung zu bekommen. Die Registrierung
aller diesen Dokumente wird sich 7 Tage (eine Woche) leihen. Danach, kann ich das Visum haben, das im Laufe 3 Monate gultig sein wird. Auf solche Weise,
kann ich mich bei dir im Laufe dieser Zeit zusammen mit dir, meinen schon Peter befinden! Die Liebe meine, will ich auch dir daruber sagen, dass die
Erledigung des Visums 440 euro bildet. Diese Summe schlie?t alle notwendigen Dokumente (das Visum, den Auslandspa?, die volle medizinische Versicherung)
ein. Keinen Peter, bei mir gibt es solchen grossen Geldes, um einen solchen Wert zu bezahlen. Geliebt, bitte ich dich um die Hilfe, weil ich die
notwendige Summe finden nicht konnte. Ich rief seine Freunde an und niemand kann mir 440 euro gewahren. Mir ist es sehr unbequem, bei dir dieses
Geld zu bitten, aber ich habe keinen anderen Ausgang. Ich wei? nicht, wie du die Reaktion auf meine Bitte, aber ich auf best hoffen werde. Ich ging
in die Bank auch, um den Kredit in der Bank zu bitten. Mir konnten nicht den Kredit auf diese Summe gewahren. Aber mir haben mitgeteilt, dass
es moglich ist, die Geldanweisung durch das System der Geldanweisungen zu machen. Dieses System hei?t Western Union. Ich erfuhr daruber nicht,
auf welche Weise es verwirklichen sich die Geldanweisungen, da ich diese Dienstleistung fruher nicht benutzte.
Ich bitte dich, la? mich nicht. Ich will mit dir immer sein! Ich bin von unserer glucklichen Zukunft uberzeugt, aber jetzt befinden wir uns vor
der Entfernung.
Ich hoffe mich auf best!
Ich liebe dich und immer werde ich dich lieben!
Du mein grosstes Gluck in der ganzen Welt!
Deine einzig geliebt Tatyana!
P.S. Ich konnte nicht dich heute anrufen, die Abteilung der Verbindung wurde sehr fruh heute geschlossen. Aber ich werde schnell ist obligatorisch sein dich herbeizurufen!
« Zuletzt geändert: 22. Mai 2011 um 10:25 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Highlander
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


Es kann nur einen geben!!!

Beiträge: 165
Standort: Wanfried
Mitglied seit: 28. August 2008
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Jungfrau
Re: Tatyana <tatyankozlova1@rambler.ru>
Antwort #8 - 02. September 2008 um 17:11
 
Hier dann die letzte mail von der "Dame"
Ich hatte ihr mehrfach die gleiche Antwort gesendet.....das ist nicht mal aufgefallen.



Spoiler:
From Tatyana Wed Aug 27 15:57:19 2008
Return-Path:            <tatyankozlova1@rambler.ru>
Authentication-Results:            mta162.mail.re2.yahoo.com from=rambler.ru; domainkeys=neutral (no sig)
Received:            from 81.19.66.30 (EHLO mxb.rambler.ru) (81.19.66.30) by mta162.mail.re2.yahoo.com with SMTP; Wed, 27 Aug 2008 09:00:30 -0700
Received:            from maild.rambler.ru (maild.rambler.ru [81.19.66.33]) by mxb.rambler.ru (Postfix) with ESMTP id DBF6F1BF745 for <xxx@yahoo.de>; Wed, 27 Aug 2008 20:00:19 +0400 (MSD)
Received:            from localhost (unknown [91.144.161.134]) (Authenticated sender: tatyankozlova1@rambler.ru) by maild.rambler.ru (Postfix) with ESMTP id 6201684469 for <xxx@yahoo.de>; Wed, 27 Aug 2008 20:00:19 +0400 (MSD)
Date:            Wed, 27 Aug 2008 19:57:19 +0400
From:            
Tatyana <tatyankozlova1@rambler.ru>   
Absender in den Kontakten speichern
Reply-To:            Tatyana <tatyankozlova1@rambler.ru>
Message-ID:            <155953881.20080827195719@rambler.ru>
To:            xxx@yahoo.de>
Subject:            Hallo meine Liebe Peter!
In-Reply-To:            <862990.27965.qm@web28008.mail.ukl.yahoo.com>
References:            <1406702570.20080820181153@rambler.ru> <862990.27965.qm@web28008.mail.ukl.yahoo.com>
MIME-Version:            1.0
Content-Type:            text/plain; charset=us-ascii
Content-Transfer-Encoding:            7bit
Content-Length:            1208




allo meine Liebe Peter!
Ich sehr froh daruber dass Sie auch wollen, dass wir zusammen waren.
Ich denke, dass sich von uns das prachtige Paar ergeben wird.
Mir haben gesagt, dass kaum ich das Geld notwendig fur die Erledigung meine des Visums sofort beitragen werde wird beginnen, aufgemacht zu werden.
Meine Liebe, bitte ich sehr damit du mir mit 440 euro ich halfst konnte die Erledigung meines Visums schon auf dieser Woche beginnen, und bald
waren wir zusammen schon.
Es ist eine sehr grosse Summe fur mich und ich kann nicht solches Geld ohne Ihre Hilfe finden. Meinen vom Weg bitte ich sehr damit du allen so
bald wie moglich gemacht hast!!!!
Ich hoffe mich auf dich sehr!
Ich sehr will unser Treffen, weil ich wei?, dass wir einander lieben.
Sie are fire in my das Herz.
Ich denke, dass Haupt-diese Vertrauen und das Verstandnis zwischen uns auch.
Ich liebe Sie und ich will zusammen mit Ihnen sein.
Ich denke an Sie meine Liebe standig.
Ich will mit Ihnen sehr sein.
Ich denke, dass die Summe notwendig fur die Erledigung meines Visums fur Sie nicht gro? ist und Sie konnen mir helfen.
Ich werde mit der Ungeduld auf den Brief von Ihnen meine Liebe warten.
Deine einzig geliebt Tatyana!
« Zuletzt geändert: 22. Mai 2011 um 10:26 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
† Rais †
In memoriam
Administrator
Offline


I love Anti-Scam

Beiträge: 6737
Standort: Oberpfalz
Mitglied seit: 04. März 2008
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Schütze
Re: Tatyana <tatyankozlova1@rambler.ru>
Antwort #9 - 02. September 2008 um 17:24
 
Alle Mails kommen aus der Scammer-Hochburg Yoshkar-Ola


Code
Alles auswählen
Abfrage nach IP-Adresse zu Name:  91.144.161.134
Zum Namen gehörende IP-Adresse :  91.144.161.134

inetnum:        91.144.160.0 - 91.144.163.255
netname:        ERTH-YOLA-NET
descr:          ZAO "Company "ER-Telecom" Yoshkar-Ola address space
country:        RU
role:           Network Operation Center CJSC ER-Telecom Company Mari El branch
address:        12, Lenina st., 424000, Yoshkar-Ola, Russia 



Die Header sind soweit identisch, bis auf die Ausnahme von 

Received:            from localhost (unknown [91.144.161.150])

und dann mal wieder

Received:            from KOMP4 (unknown [91.144.161.141])

Ein Scammerin im Forum enthält auch dieses "from KOMP4" Nastya <Basika80@web.de>
« Zuletzt geändert: 22. Mai 2011 um 10:33 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
† Rais †
In memoriam
Administrator
Offline


I love Anti-Scam

Beiträge: 6737
Standort: Oberpfalz
Mitglied seit: 04. März 2008
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Schütze
Re: Tatyana <tatyankozlova1@rambler.ru>
Antwort #10 - 02. September 2008 um 17:30
 
Highlander schrieb on 02. September 2008 um 16:47:
Ich schreibe zu dir die Briefe vom Internet - Cafe, da die Hauser wir den sehr alten Computer haben.
Dieser Computer hat den Zugriff auf das Internet nicht.
Darauf wollte ich diesen Brief beenden.
Morgen bin obligatorisch ich wieder ich werde im Internet - Cafe erreichen, damit dir zu schreiben den Brief.


In keinem Header ist eine  Smiley zu finden.
« Zuletzt geändert: 02. September 2008 um 17:31 von † Rais † »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Uli
Consultant
*****
Offline



Beiträge: 31351
Mitglied seit: 17. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Sternzeichen:
Re: Tatyana <tatyankozlova1@rambler.ru>
Antwort #11 - 02. September 2008 um 18:13
 
Ich denke, dass wir die Kleine in den Scam-Bereich verschieben können! Forderung: 440 Euro über Western-Union, und die nur für das Visum!!!! Das heißt im Klartext: Nach diesen 440 Euro benötigt sie natürlich noch Geld für die Reise!

Zunächst sollte nach der Adresse von ihr gefragt werden. Western Union kann mit einem "kleinen Kaff" Kuzhmara in Mari-El nichts anfangen (liegt 55 Kilometer SSO von Y-O). Dann benötigen wir ja auch noch eine Kopie des Ausweises! So lange können wir ja noch bis zum Verschieben warten.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
alf13
Scam Warners
*****
Offline


I love Anti-Scam

Beiträge: 9
Standort: Bayern
Mitglied seit: 23. August 2008
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Schütze
Re: Tatyana <tatyankozlova1@rambler.ru>
Antwort #12 - 02. September 2008 um 18:59
 
Wenn ihr nach einer Fledermaus sucht, bitte!!! Die gleichen Fotos und gleicher Text.


Spoiler:
Return-Path: <tatyankozlova1@rambler.ru>
Received: from rly-ma07.mx.aol.com (rly-ma07.mail.aol.com [172.20.116.51]) by air-ma04.mail.aol.com (v121_r2.11) with ESMTP id MAILINMA042-8ba48a5a3f0368; Fri, 15 Aug 2008 11:43:10 -0400
Received: from mxb.rambler.ru (mxb.rambler.ru [81.19.66.30]) by rly-ma07.mx.aol.com (v121_r2.11) with ESMTP id MAILRELAYINMA074-8ba48a5a3f0368; Fri, 15 Aug 2008 11:42:41 -0400
Received: from mailc.rambler.ru (mailc.rambler.ru [81.19.66.27])
     by mxb.rambler.ru (Postfix) with ESMTP id D30681C01AE
     for <xxxxxxxxx@aol.com>; Fri, 15 Aug 2008 19:42:38 +0400 (MSD)
Received: from [10.69.0.224] (unknown [91.144.161.144])
     (Authenticated sender: tatyankozlova1@rambler.ru)
     by mailc.rambler.ru (Postfix) with ESMTP id ED14F621C85
     for <xxxxxxxx@aol.com>; Fri, 15 Aug 2008 19:42:36 +0400 (MSD)
Date: Fri, 15 Aug 2008 19:20:43 +0400
From: Tatyana <tatyankozlova1@rambler.ru>
X-Mailer: The Bat! (v2.04.7) Educational
Reply-To: Tatyana <tatyankozlova1@rambler.ru>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <856923410.20080815192043@rambler.ru>
To: xxxxxxxx@aol.com
Subject: Hallo bin meinen nett Alfons!!!
In-Reply-To: <c91.2a904929.35d6c0c1@aol.com>
References: <c91.2a904929.35d6c0c1@aol.com>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed;
boundary="----------6A19E234345F7324"
X-AOL-IP: 81.19.66.30
X-AOL-SCOLL-SCORE:0:2:243961824:9395240
X-AOL-SCOLL-URL_COUNT:
X-AOL-SCOLL-AUTHENTICATION: listenair ; SPF_helo : n
X-AOL-SCOLL-AUTHENTICATION: listenair ; SPF_822_from : +
« Zuletzt geändert: 22. Mai 2011 um 10:35 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Uli
Consultant
*****
Offline



Beiträge: 31351
Mitglied seit: 17. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Sternzeichen:
Re: Tatyana <tatyankozlova1@rambler.ru>
Antwort #13 - 02. September 2008 um 19:14
 
Bingo, dann werde ich sie doch mal gleich verschieben. Aber versucht weiterhin Adresse und Ausweis zu bekommen!
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
† Rais †
In memoriam
Administrator
Offline


I love Anti-Scam

Beiträge: 6737
Standort: Oberpfalz
Mitglied seit: 04. März 2008
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Schütze
Re: Tatyana <tatyankozlova1@rambler.ru>
Antwort #14 - 02. September 2008 um 19:14
 
@ alf13

Smiley Smiley

Zitat:
Morgen bin obligatorisch ich wieder ich werde im Internet - Cafe erreichen


Zitat:
X-Mailer: The Bat! (v2.04.7) Educational


Und jetzt noch die  Smiley. Was sagt uns das? Scam. Ab in den offenen Bereich.
« Zuletzt geändert: 22. Mai 2011 um 10:36 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2 3 
Thema versenden
Link zu diesem Thema