Google

World Wide Web anti-scam

Seitenindex umschalten Seiten: 1 Thema versenden
Normales Thema Editha <behrens.edi@eclipso.de> (Gelesen: 2.469 mal)
 
Weitere Informationen: Editha BEHRENS ---> Gandscha
blackgsx600
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 15
Standort: Rotter See
Mitglied seit: 27. September 2012
Geschlecht: männlich
Editha <behrens.edi@eclipso.de>
27. September 2012 um 20:53
 
Guten tag XXX,

es ist so wunderschoen, dass wir unseren Verkehr angefangen haben. Ich
habe konnte nicht glauben, dass ich per Internet mit jemanden eine
Bekanntschaft machen kann. Und da schreibe ich schon den Brief an
dich. Ich mache zum ersten Mal eine Bekanntschaft per Internet. Und
ich weiss sogar nicht womit ich anfangen muss, um etwas ueber sich
dich zu erzaehlen.
Vielleich wird es sogar besser, wenn du mir selbst Fragen stellen
wirst und wirst fragen das, was du ueber mich erfahren willst. Ich
erzaehle ein bisschen, damit es dir interessant war, mit mir zu
verkehren! Ich fange damit an, dass mein Name Editha Behrens. In der
Tat, ich bin deutsche und russische Wurzeln. Mein Grossvater war ein
deutscher, obwohl ich es nur auf Fotos gesehen haben. Ich bin 35 Jahre
alt. Mein Geburtstag ist 26.10.1976 und dein? Yeah, ich weiss nicht in
Leipzig leben. Beim Check-in habe ich, weil ich nicht Aserbaidschan
gefunden. Ich wohne in Aserbaidschan, in diesem schoenen Land, im Land
mit der erstaunlichen Geschichte, mit der wunderschoenen, erdreifenden
Natur. Ich bin in Oghuz gebiet geboren, aber zur Zeit wohne ich in der
Stadt Gandscha (letzten “Yelizavetpol“).
Wenn du nicht kennst, es ist etwa 350km westlicher von Baku (die
Hauptstadt von Aserbaidschan). Frueher wohnte ich auch mit meinen
Eltern. Aber ihre Beziehung zu mir, ihre Liebe, es gab nicht, es gab
nur staendige Konflikte und Streitigkeiten. Alles war so schwer, und
so unverstaendlich in meinem Leben. Es gab so viel Schmerz und Leiden.
Meine Eltern waren einfache Arbeiter, aber ihr Lebenssinn bestand nur
darin, Alkohol zu trinken. Es gab keine liebe zu mir, keine Sorge. Ich
war immer allen. Und ich habe fuer mich beschlossen, wenn ich
erwachsen werde, so werde ich ein starker Mensch, nicht so wie meine
Eltern. Ich habe die Schule beendet und in die Universitaet
eingetreten. Ich habe die Universitaet in Baku gebiet absolviert und
habe den Beruf Journalistin bekommen. Ich wollte nicht mehr hier
bleiben, weil alles hier erinnerte sich ueber die Zeit, wenn es mir so
schlecht war. Jetzt lebe und arbeite ich hier in Gandscha. Ich wollte ein
neues Leben, ich wollte mich finden. Hier fand ich neue Bekannte, hier
habe ich meine beste Freundin. Hier begann ich zu leben und eine neue
anderer Welt zu fuehlen. Hier fand ich eine Arbeit und fing an, die
Wohnung zu mieten. Und vielleicht bekam ich etwas Glueck. Und es war
so wunderschoen. Aber in einiger Zeit begann ich zu verstehen, dass
ich einen Menschen brauche, Zaertlichkeit und Waerme, die mir in
Kindheit weggenommen haben, ich brauche ein gutes und das zaertlichste
Wort in der schwierigste Zeit, und ich begann mich oft ueber meine
zweite Haelfte nachzudenken, ueber meine Liebe. Aber ich konnte nicht
hier in Gandscha einen Menschen finden. Alle Maenner, die ich kennen
gelernt habe, waren so sonderbar, waren so grausam, sie wollten nur
leichte, fluechtige Beziehungen. Aber ich brauchte es nicht. Ich suche
ernste Beziehungen. Meine Freundin riet mich, einen Mann im Ausland zu
finden. Und ich habe mich nachgedacht, das koennte man probieren. Ich
waehlte dich in Internet gewaehlt, weil du mich mit etwas gewonnen
hast. Ich weis nicht selbst womit. Und ich habe beschlossen, an dich
zu schreiben. Und jetzt spreche ich mit dir Ralf und es ist toll.
Wer weiss, etwas bei uns vielleicht gelingen wird. Aber ich glaube
immer in das Beste, das Leben hat mir es beigebracht. Entschuldige
mich, wenn ich dich so viel aehnliches erzaehle. Vielleicht ist es dir
sogar nicht interessant. Aber ich moechte so jemandem mein Herz
ausschuetten, ich spreche sehr selten ueber mein Leben. Aber jetzt
will ich mehr ueber dich erfahren, erzaehle mir mehr ueber dein Leben.
Ueber deine Eltern, ueber deine Arbeit, ueber deine Freunde. Mir ist
alles sehr interessant. Ich denke, ich muss Schluss machen, ich habe
schon so viel dich geschrieben. Ich werde dich mehr ueber sich
schreiben, ueber meine Interesse in dem naechsten Brief. Und jetzt
werde ich auf deinen schnellsten und waermsten Brief warten.

Deine Editha



Off Topic KommentarWeitere Bilder in der Galerie: Smiley


Spoiler:
Return-Path: behrens.edi@eclipso.de
Received: from MYCOMPUTER (p578b2ffd.dip0.t-ipconnect.de [87.139.47.253]) by eclipso.de with ESMTP id 420B3509 for <xxxx@web.de>; Wed, 26 Sep 2012 11:23:44 +0200 (CEST)
Received: from eclipso.de ([217.69.254.102]) by mx-ha.web.de (mxweb001) with ESMTP (Nemesis) id 0M8OSA-1Tc43f0Q9y-00vvXH for <xxxx@web.de>; Wed, 26 Sep 2012 11:23:46 +0200
X-ESMTP-Authenticated-User: 00002F92
Date: Wed, 26 Sep 2012 11:21:00 +0200
From: editha behrens <behrens.edi@eclipso.de>
Reply-To: editha behrens <behrens.edi@eclipso.de>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <8810340149.20120926112100@eclipso.de>
To: xxx
Subject: Danke fur dein Brief!
In-Reply-To: <trinity-a46ee48b-bc0e-45ee-a43a-0796f74acb91-1348568110874@3capp-webde-bs44>
References: <trinity-a46ee48b-bc0e-45ee-a43a-0796f74acb91-1348568110874@3capp-webde-bs44>
MIME-Version: 1.0


Hallo Leute, bin neu hier und habe einen fast gleichen Text bekommen wie bei 
Elisa <Sonnenschein66@eclipso.de>... 
Hier der Wortlaut. Ist auch der gleiche mailprovider.
« Zuletzt geändert: 05. Oktober 2021 um 22:18 von vierauge » 
Grund: az10013 
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Indikation
Webmaster
Forum Administrator
*****
Offline


Abgeschlafft und ausgepufft!!

Beiträge: 24.298
Standort: Йошкар-Ола
Mitglied seit: 06. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Stimmung: tot
Re: Editha <behrens.edi@eclipso.de>
Antwort #1 - 28. September 2012 um 08:27
 
Die Einlieferung erfolgte inline auf der Webseite des Mailproviders.
Deshalb kann die Herkunft nicht bestimmt werden.

Code
Alles auswählen
IP:	217.69.254.102
Decimal:	3645242982
Hostname:	mail.eclipso.de
ISP:	HL komm Telekommunikations GmbH
Organization:	desaNet Telekommunikation Sachsen Ost GmbH
Services:	Likely mail server
Type:	Corporate
Assignment:	Static IP
Blacklist:
Geolocation Information

Country:	Germany
State/Region:	Sachsen
City:	Markersdorf 

« Zuletzt geändert: 28. September 2012 um 08:38 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Stiray
Forum Administrator
person recognition
*****
Offline


Stillstand ist die Vorstufe
des Untergangs

Beiträge: 59.124
Mitglied seit: 09. Juni 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: kreativ
Re: Editha <behrens.edi@eclipso.de>
Antwort #2 - 28. November 2012 um 21:36
 
« Zuletzt geändert: 29. November 2012 um 17:16 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden
Link zu diesem Thema