Google

World Wide Web anti-scam

Seitenindex umschalten Seiten: 1 Thema versenden
Normales Thema Exif Daten von Bildern und ihre Aussage (Gelesen: 3.495 mal)
 
WeAreLegion
Themenstarter Themenstarter
General Counsel
***
Offline


Scambaiting = roleplay
but i have the manual

Beiträge: 1.146
Standort: Ludwigsburg
Mitglied seit: 06. Juni 2010
Geschlecht: männlich
Exif Daten von Bildern und ihre Aussage
20. Juli 2010 um 08:02
 
Moin,

nachdem ich mir mittlerweile von fast jedem Bild hier im Forum die Exif Daten zu Gemüte führe hat sich für mich die Frage gestellt ob man anhand der reduzierten oder nicht vorhanden Exif Daten einen Scam eher vermuten kann?

Sollte nicht jedes Bild über rudimentäre Exif Daten verfühgen da diese Automatisch beim Photographieren gesetzt werden?
Ich weiß das oft empfohlen wird selbige zu entfernen um Informationen auf privater ebene zu verschleiern und um sich selbst besser zu schützen als Privatperson aber wer weiß schon von so etwas oder hat das wissen diese zu entfernen?

Müsste man also damit nicht automatisch davon ausgehen das Bilder ohne Exif Daten Scambilder sind?
Oder entgeht mir das beim hin und herkopieren, überführen in Onlinegalerien usw diese Daten verschütt gehen können? (was sich für mein Verständnis etwas seltsam anhört da die Infos ja ans Bild gebunden sind)

Würde gerne Meinungen und Anregungen dazu hören.
(Sollte das Thema hier falsch sein bitte ich die Admins es in den passenden Bereich zu verschieben. Danke)
« Zuletzt geändert: 27. Februar 2014 um 15:43 von Uli »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Indikation
your hunter
Forum Moderator
*****
Offline


powered by Debian GNU/Linux

Beiträge: 4.691
Standort: Graz
Mitglied seit: 12. Mai 2010
Geschlecht: männlich
Re: Exif Daten von Bildern und ihre aussage
Antwort #1 - 20. Juli 2010 um 10:19
 
Exif - Daten sind zwar ans Bild gebunden können aber Problemlos entfernt werden -
ebenso kann man neue Daten hinufügen oder verändern, Programme findet man dazu genug

http://www.foto-freeware.de/exif-daten-tools.php

(ein Foto besteht auch nur aus Zahlen und Buchstaben die man ganz einfach entfernen kann, kannst Dir das glaube ich mit Irfanview ansehen (hat diese Funktion glaube ich))
« Zuletzt geändert: 20. Juli 2010 um 10:29 von your hunter »  
Zum Seitenanfang
HomepageGTalk  
IP gespeichert
 
tom38
Ex-Mitglied


Re: Exif Daten von Bildern und ihre aussage
Antwort #2 - 17. Februar 2014 um 12:33
 
Hallo, mal eine Frage an die Spezialisten:

Kommt man an die Exif Dateien auch über die rechte  Maustaste ran - Eigenschaften - Details, oder kann man mit speziellen Programmen noch mehr auslesen?

Ich habe da eine vielfältige Auswahl an Fotos erhalten aus fast jeder Lebenslage, mit Eltern, Freuden, Geschwistern, in der Arbeit, alles unaufgefordert, sogar noch ein kleines Video aus Ihrer Arbeit als Friseuse. Allerdings will sie nicht Skypen, jetzt habe ich den Eindruck, dass eben die Person auf dem Foto nicht zum Skypen verfügbar ist. In der Mail kommen schon dezente Hinweise, dass Übersetzungen teuer sind, Ihr erspartes dabei draufgeht das sie für eine Friseusenfortbildung gespart hatte. Abschließend fragt sie in der Email: "I am sure that you can't find nothing if you do nothing for it. Do you agree with me?"

Also sieht sehr nach Fake aus, wie kann ich die richtig festnageln? Soll ich schreiben, dass ich mit ihr übereinstimme und sie ihr Hilfe in Geld in Aussicht stellen, nach einem Reality Check über Skpye, was ja auch zu ihrer Sicherheit wäre, damit sie sieht, ob es mich überhaupt gibt. Andere Ideen?

« Zuletzt geändert: 17. Februar 2014 um 12:35 von »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
rud
Ex-Mitglied


Re: Exif Daten von Bildern und ihre aussage
Antwort #3 - 17. Februar 2014 um 13:35
 
@ tom38

1. Exif

Mit http://www.photome.de/ lässt sich verdammt viel anstellen. Es ist mein Lieblingsprogramm. Smiley


2. Fake-Check

Stelle deinen Mail-Verkehr in chronologischer Reihenfolge inkl. Header und Bilder in SCAM or NOSCAM ein nach den Regeln mit Anleitungen.
Die meisten Scammer haben wir meist schon nach 3 Mails entlarvt.  Laut lachend


PS: Für Skype gibt es auch Fake-Tools.
« Zuletzt geändert: 17. Februar 2014 um 13:39 von »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
your hunter
Forum Moderator
*****
Offline


powered by Debian GNU/Linux

Beiträge: 4.691
Standort: Graz
Mitglied seit: 12. Mai 2010
Geschlecht: männlich
Re: Exif Daten von Bildern und ihre aussage
Antwort #4 - 27. Februar 2014 um 14:36
 
Wenn Man wirklich alle möglichen Daten haben will - und dass ganz bequem hilft unter Linux etwa "gwenview" (kde), noch etwas bequemer und auch für die Bildverwaltung perfekt "digikam", Digikam ist auch für Windows verfügbar: http://www.chip.de/downloads/digiKam_54795293.html
  
Zum Seitenanfang
HomepageGTalk  
IP gespeichert
 
Uli
Consultant
*****
Offline



Beiträge: 31.263
Mitglied seit: 17. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Re: Exif Daten von Bildern und ihre aussage
Antwort #5 - 27. Februar 2014 um 15:42
 
Für Firefox-User ganz einfach das Add-on Exif Viewer insatllieren.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
your hunter
Forum Moderator
*****
Offline


powered by Debian GNU/Linux

Beiträge: 4.691
Standort: Graz
Mitglied seit: 12. Mai 2010
Geschlecht: männlich
Re: Exif Daten von Bildern und ihre Aussage
Antwort #6 - 06. März 2014 um 13:41
 
Für ganz gewiefte Linux-Freaks "exiftool" (einfach über die Paketverwaltung installieren), hier ein sehr kleines Howto: http://wiki.ubuntuusers.de/ExifTool (die Ubuntu-Freaks haben leider nur einen kleinen Auszug der Möglichkeiten nieder geschrieben), will man mehr - siehe hier: http://owl.phy.queensu.ca/~phil/exiftool/exiftool_pod.html
« Zuletzt geändert: 06. März 2014 um 13:42 von your hunter »  
Zum Seitenanfang
HomepageGTalk  
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden
Link zu diesem Thema