Google

World Wide Web anti-scam

Seitenindex umschalten Seiten: 1 Thema versenden
Normales Thema Olga <olgalelyas@mail.ru> (Gelesen: 268 mal)
 
Themen Beschreibung: Olga MITYUSHINA ---> Saratov
Andy-Saarland
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 5
Standort: Saarbrücken
Mitglied seit: 23. Februar 2019
Geschlecht: männlich
Stimmung: bedrückt
Sternzeichen: Zwillinge
Olga <olgalelyas@mail.ru>
23. Februar 2019 um 21:06
 
Ist sie eine Betrügerin?

Ich habe Olga aus Saratov über die Singlebörse russiancupid kennengelernt. Auf russiancupid hat sie geschrieben, dass sie 36 Jahre alt ist. In der ersten E-Mail auf russiancupid hat sie mich gebeten, ihr meine E-Mail-Adresse zu geben. Nachdem sie mir ihre erste E-Mail an meinen E-Mail-Account geschrieben hat, hat sie sofort ihr Profil auf russiancupid gelöscht. Russiancupid verbietet es nämlich, dass sich die Frauen Geld schicken lassen. Sie schreibt dann, dass sie am 07.08.1985 geboren wurde (33 Jahre alt). Nach einigen Mails frage ich sie nach ihrer vollständigen Postadresse. Ich schicke ihr einen Brief (Einschreiben eigenhändig) mit einer Zahlenkombination. Nachdem sie den eigenhändigen Einschreibebrief erhält, soll sie mir die Zahlenkombination per E-Mail mitteilen. Der Brief geht in die Großstadt Saratov an der Wolga in Russland. Sie schreibt, dass dieser Brief wahrscheinlich nie bei ihr ankommen wird. Sie weiß, dass sie für ihr Visum von mir eine Verpflichtungserklärung braucht. Sie bittet mich, ihr 270 Euro für Reisepass und Visum zu schicken. Ich soll ihr die Verpflichtungserklärung per E-Mail und nicht mit der Post schicken. Die per E-Mail geschickte Verpflichtungserklärung will sie ausdrucken und notariell beglaubigen lassen. Damit will sie dann in ihrem Reisebüro in Saratov ein Visum beantragen. Eine Fahrt zur deutschen Botschaft oder zum deutschen Konsulat und die Verpflichtungserklärung als Originaldokument sind nach ihrer Aussage nicht notwendig. Ich möchte, dass sie sich für 60 Euro zuerst einen Reisepass ausstellen lässt und mir dann eine Kopie zuschickt. Sie lehnt das ab und will für 270 Euro sofort alles beantragen, Reisepass und Visum. Mir fällt auf, dass sie kaum meine Fragen beantwortet und wenig von sich selbst erzählt, obwohl ich sie mehrfach dazu auffordere. Stattdessen schreibt sie mir stets lange E-Mails, in denen sie ausführlich schreibt, wie sehr sie mich liebt, obwohl ich ein Mann bin, der in Deutschland kaum eine Frau bekommen würde. Ist ihr Inlandsausweis, den sie mir geschickt hat, echt? Ihre E-Mail-Adresse ist olgalelyas@mail.ru obwohl ihr Name Olga Mityushina ist. 



Off Topic KommentarWeitere Bilder in der Galerie: Smiley


« Zuletzt geändert: 23. Februar 2019 um 23:11 von Uli »  

46_08_082405_-_Mityushina.jpg ( 32 KB | Downloads )
46_08_082405_-_Mityushina.jpg
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Indikation
Stiray
Consultant
*****
Offline


Stillstand ist die Vorstufe
des Untergangs

Beiträge: 53610
Mitglied seit: 09. Juni 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: kreativ
Sternzeichen:
Re: Olga <olgalelyas@mail.ru>
Antwort #1 - 23. Februar 2019 um 21:09
 
Das Bild wurde bei Anzhelika / Angelica Gusak, Vice Miss Fitness Belarus 2010 geklaut.

Sie hat ihre eigene Rubrik. Scammer using Pictures by Anzhelika Gusak, Vice Miss Fitness Belarus 2010

Smiley
« Zuletzt geändert: 23. Februar 2019 um 22:32 von Stiray »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Andy-Saarland
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 5
Standort: Saarbrücken
Mitglied seit: 23. Februar 2019
Geschlecht: männlich
Stimmung: bedrückt
Sternzeichen: Zwillinge
Re: Olga <olgalelyas@mail.ru>
Antwort #2 - 23. Februar 2019 um 21:32
 
Hello xxx!
I am glad that you gave me your e-mail on the dating site russiancupid.com so that I could write you my letter. I hope that now we can continue our acquaintances and communication here and of course we will be able to get to know each other better. Sorry that I could not write you my letter right away, I am now at work and therefore I have little free time.
To begin, tell a little about yourself. My name is Olga. I live in Russia in the city of Saratov. I was born on August 7, 1985. I am a lonely girl and my last relationship ended a long time ago and therefore I am ready for a new relationship for life. I am a good girl, but I am romantic and my intentions are very serious, as I need love for life. I have no children and I was not married and almost all my life I spent alone and very tired of it. So all I want now is just a serious relationship and real love, I hope that you understand me.
I would be very happy if you and I manage to build relationships and love, as I believe that this is the most important thing in life for lonely hearts. I hope that you are looking for the same thing and we can do what we want. I will be glad if you are the man I have been looking for all my life.
I told a little about myself and what are my plans for the future and therefore I will be glad if you do the same. Also, you can always ask me questions and I will always be happy to answer them. Do not forget to please me with your photos. Waiting for your early reply.
Olga.

Header fehlt
« Zuletzt geändert: 23. Februar 2019 um 22:08 von Stiray »  

2ryss.jpg ( 33 KB | Downloads )
2ryss.jpg
1adfb.jpg ( 97 KB | Downloads )
1adfb.jpg
2dfjuf.jpg ( 183 KB | Downloads )
2dfjuf.jpg
2xfhjh.jpg ( 117 KB | Downloads )
2xfhjh.jpg
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Stiray
Consultant
*****
Offline


Stillstand ist die Vorstufe
des Untergangs

Beiträge: 53610
Mitglied seit: 09. Juni 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: kreativ
Sternzeichen:
Re: Olga <olgalelyas@mail.ru>
Antwort #3 - 23. Februar 2019 um 22:06
 
@ Andy-Saarland

Jetzt noch den Header zu der Mail.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Stiray
Consultant
*****
Offline


Stillstand ist die Vorstufe
des Untergangs

Beiträge: 53610
Mitglied seit: 09. Juni 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: kreativ
Sternzeichen:
Re: Olga <olgalelyas@mail.ru>
Antwort #4 - 23. Februar 2019 um 22:09
 
Hello xxx!
Thank you for responding to my letter and decided to continue communication with me. I am pleased to understand that I have a friend like you, maybe something will work out with you and if we build relationships in the future for me it will be a great joy. I am very pleased to understand that you like my photos and I will try to please you more often. I really like your photos, because you are a really very handsome man.
As I told you, I’m alone and I want to build relationships and love, and I hope that you are ready for this too. I really liked you and I hope that fate brought us together and that you were the man whom I have been looking for all my life, what do you think about this? Do you believe in fate? I am an open girl and I always speak only the truth and what I think, so if I say something wrong, then I ask you to understand me. I am also open to any dialogue with you, because I understand that first you and I need to get to know each other better. I hope that you and I approach each other and I hope that we can become a couple.
Andreas, I work as an employee at Avon, you probably heard about such a company. This company has been selling women's cosmetics and I have been working here for almost 8 years. My work is boring, but I have nowhere to go and I have to endure everything, because in my country my work is very bad. My English is not very good, but I still hope that you understand me and understand what I am writing to you. I am self-taught and studied English at home, I hope that this is enough so that we can understand each other. I studied at the Saratov State Institute and here I received two higher educations: I am a manager and an accountant.
I hope that today you will be very happy to receive my letter and of course you will again write to me. I want you to know that I'm glad that we met.
Olga.

Header fehlt
« Zuletzt geändert: 23. Februar 2019 um 22:35 von Stiray »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Andy-Saarland
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 5
Standort: Saarbrücken
Mitglied seit: 23. Februar 2019
Geschlecht: männlich
Stimmung: bedrückt
Sternzeichen: Zwillinge
Re: Olga <olgalelyas@mail.ru>
Antwort #5 - 23. Februar 2019 um 23:03
 
Den Mail-Header füge ich als PDF-Datei bei.
« Zuletzt geändert: 23. Februar 2019 um 23:22 von Andy-Saarland »  

201902232302_E-Mail-Header.pdf ( 417 KB | Downloads )
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Uli
Forum Administrator
Fototechnik Forumgeistlicher Seelsorger
*****
Offline


Die afrikaanse Voortrekker
in Duitsland

Beiträge: 31181
Standort: Nicht in Preußen!
Mitglied seit: 17. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Sternzeichen:
Re: Olga <olgalelyas@mail.ru>
Antwort #6 - 23. Februar 2019 um 23:15
 
Zum gefälschten Pass 46 08 082405 von Olga Leonidovna Mityushina:

Identischen Pass haben wir bereits seit einem Jahr von Olga <olkalim@mail.ru>.
Unter anderem Namen haben wir ihn noch mehrfach im Forum.
Die Beschriftung ist viel zu groß ud zudem noch in kyrillischer Skriptschrift, die es in russischen Pässen nicht gibt!
Die Zahl im Stempel stimmt nicht mit der rechts darüber überein.
Passnummer passt nicht zum Ausstellungsdatum
Weder Pass- noch Stempelnummer gehören nach Saratov. Sie kommen noch nicht einmal aus der gleichen Region. 
  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Uli
Forum Administrator
Fototechnik Forumgeistlicher Seelsorger
*****
Offline


Die afrikaanse Voortrekker
in Duitsland

Beiträge: 31181
Standort: Nicht in Preußen!
Mitglied seit: 17. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Sternzeichen:
Re: Olga <olgalelyas@mail.ru>
Antwort #7 - 23. Februar 2019 um 23:20
 
@ Andy-Saarland

Der Ausschnitt des Headers zeigt zu wenig auf. Klicke bei der Anzeige mdes Headers mit der rechten Maustaste in das Fenster und wähle "Alles Auswählen". Alternativ kannst du auch mit gedrückter linker Maustaste über den kompletten Header gehen. In beiden Fällen wird der Text markiert. Anschließend noch einmal mit der rechten Maustaste auf den markierten Text klicken und Kopieren auswählen.
Anschließend klickst du mit der rechten Maustast in das Nachrichtenfeld hier im Forum und wählst "Einfügen" aus. Schon ist der Text im Nachrichtenfeld. Entferne b.B. die Bereiche, die nicht zum Header gehören und entferne auch deine eigene Mailadresse. Benutze dazu die Suchfunktion des Browsers (beim Firefox ist das Strg + F) und lass dir damit deine Mailadresse und ggf. auch Namensbestandteile suchen ud entferne sie dann.
  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden
Link zu diesem Thema