Google

World Wide Web anti-scam

Seitenindex umschalten Seiten: 1 Thema versenden
Normales Thema Scammer beim Geldempfang austricksen!? (Gelesen: 1074 mal)
 
Themen Beschreibung: Bekannte Kontonummern oder direkte Geldabholung nutzen um Scammer dingfest zu machen?
Vacuum
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


Hasse Betrüger und Dokumentenfälscher

Beiträge: 66
Mitglied seit: 17. Februar 2019
Geschlecht: männlich
Sternzeichen:
Scammer beim Geldempfang austricksen!?
19. Februar 2019 um 09:40
 
Hall,

nun bin ich ja mitten in einer Scam Story mit 22000 € drin. Leider das Forum zu spät gefunden!
Ich hab hier viel gelesen das es so gut wie unmöglich ist, Profi Scammer zu fassen wenn alles gefälscht und super verschleiert ist! Ich frage mich aber, das wenn z.B. über Western Union ( und Andere)Geld in Empfang genommen wird das die gefakten Ausweise nicht erkannt werden. Wie geht das? Falscher Pass mit gestohlenen Bildern und eine andere Person erscheint? Desweiteren, bei Banküberweisungen oder Überweisung auf die Kreditkarte, es müssen ja hinter den Nummern an die man Überweißt, Personen dahinter stehen die das Geld in Empfang bzw. weiterleiten auf ein anderes Konto. Die Empfangen das Geld ja schließlich... Natürlich wird es in Russland auch ein Bankgeheimnis geben aber, die sind mit Sicherheit auch daran Interessiert mit Richtigen Kunden passend zum Ausweis zu arbeiten. Es muss doch irgend eine Möglichkeit geben, die Person die hinter den Konto/Mastercard Nummern stehen herauszufinden bzw. dingfest zu machen? Wenn der Kontakt noch "warm" ist und die Person denkt es kommt noch Geld, gibt es da keine Möglichkeit? Oder, können wir nur agieren wenn alles zu spät ist und über langsame Behörden versuchen es aufzuklären?
Was ist Eure Meinung oder Idee dazu?
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Indikation
Razor Buzz
Forum Administrator
Paragraphenreiter Öffentlichkeitsarbeit
*****
Offline


Servus

Beiträge: 5599
Standort: Oberpfalz
Mitglied seit: 24. April 2008
Sternzeichen: Zwillinge
Re: Scammer beim Geldempfang austricksen!?
Antwort #1 - 19. Februar 2019 um 11:13
 
Vacuum schrieb on 19. Februar 2019 um 09:40:
das die gefakten Ausweise nicht erkannt werden. Wie geht das?


Ich denke, dass da ein 50-Euro-Schein wahre Wunder wirkt...


Teilweise wird auch mit Strohmännern (oder eher -frauen) gearbeitet. Gib einer Obdachlosen ein paar Euro und dafür holt sie mit ihrem echten Ausweis die Kohle ab. Wird sie aufgegriffen und vernommen, kennt sie ihre Hintermänner nicht. Wenn man ein paar dieser "Strohfrauen" auf Vorrat hat, dann stimmen sogar die Personalien, die auf der Geldsendung angegeben sind.

Das Ganze ist auch mit Konten vorstellbar. Gib irgendeiner bettelarmen Frau in paar Euro und dann eröffnet sie mit ihrem echten Ausweis ein Bankkonto samt Geldkarte. Dann musst du ihr nur noch die Geldkarte abnehmen und schon kannst du deinen Scammerlohn aus dem Automaten ziehen.
« Zuletzt geändert: 19. Februar 2019 um 11:16 von Razor Buzz »  
Zum Seitenanfang
ICQ  
IP gespeichert
 
Vacuum
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


Hasse Betrüger und Dokumentenfälscher

Beiträge: 66
Mitglied seit: 17. Februar 2019
Geschlecht: männlich
Sternzeichen:
Re: Scammer beim Geldempfang austricksen!?
Antwort #2 - 19. Februar 2019 um 13:11
 
Danke!

Also das perfekte Verbrechen! 

Aber wenn z.B. an Western Union überweißt mit genau auf dem Namen und evtl. Passnummer als Abholer, wie kann da ein anderer das Geld abholen. Dann müssen ja alle korrupt sein!

Also nicht mit austricksen! Perfekt.
Und bei Bankkonten wird vielleicht nur mit der Nummer und nicht mit der Identität gearbeitet?

Mann, ich dachte die Russen haben ein besseres Überwachungssystem Ihrer Bürger!
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Vacuum
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


Hasse Betrüger und Dokumentenfälscher

Beiträge: 66
Mitglied seit: 17. Februar 2019
Geschlecht: männlich
Sternzeichen:
Re: Scammer beim Geldempfang austricksen!?
Antwort #3 - 19. Februar 2019 um 21:38
 
Nabend,

was mich ja noch interessiert wenn alles Fake ist, Bilder geklaut usw.
Wie machen die das das die Person mich im Video direkt  anspricht?
Das bekommt man doch wohl nicht so einfach hin!
Entweder ein sehr guter Maskenbildner oder?
  
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). ( 117 KB | Downloads )
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Razor Buzz
Forum Administrator
Paragraphenreiter Öffentlichkeitsarbeit
*****
Offline


Servus

Beiträge: 5599
Standort: Oberpfalz
Mitglied seit: 24. April 2008
Sternzeichen: Zwillinge
Re: Scammer beim Geldempfang austricksen!?
Antwort #4 - 25. Februar 2019 um 07:23
 
@ Vacuum

Da gibt es mehrere Möglichkeiten:

Die einfachste Methode dürfte sein, ein Video aus dem Netz nachzuvertonen. Eine 2-Minuten-Arbeit...

Natürlich kann man nicht ausschließen dass sich die eine oder andere Protagonistin dieser Videos ein paar Rubel dazuverdient und quasi Videos auf Bestellung liefert.
  
Zum Seitenanfang
ICQ  
IP gespeichert
 
Uli
Forum Administrator
Ex-Mitglied
*****
Offline


Unüberbrückbare Differenzen
führten zum Ende

Beiträge: 31387
Mitglied seit: 17. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Sternzeichen:
Re: Scammer beim Geldempfang austricksen!?
Antwort #5 - 27. Februar 2019 um 15:57
 
Vacuum schrieb on 19. Februar 2019 um 13:11:
Aber wenn z.B. an Western Union überweißt mit genau auf dem Namen und evtl. Passnummer als Abholer

Western Union lässt sich zwar den Pass vorzeigen, registriert aber nirgends die Passnummer. Und da beginnt bereits die Lückke im System, die bereits seit Jahrzehnten bekannt ist, aber nie geschlossen wurde.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden
Link zu diesem Thema