Google

World Wide Web anti-scam

Seitenindex umschalten Seiten: 1 Thema versenden
Normales Thema Larisa Ebanko <laraebanko@mail.ru> <support@iliaalekhin.com> (Gelesen: 991 mal)
 
Themen Beschreibung: ---> Korolev.
Olaf
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 2
Mitglied seit: 18. November 2018
Geschlecht: männlich
Larisa Ebanko <laraebanko@mail.ru> <support@iliaalekhin.com>
20. November 2018 um 19:09
 
Hallo,
ich bin in Kontakt mit einer  jungen Frau. 
Wie immer: Nach der 2. Email fand sie mich toll, nach der 4. war sie verliebt und nach der 6. wollte sie unbedingt zu mir. Natürlich hat weder Sie, noch Ihre Familie oder Freunde genügend Geld um Ihr
die Reise zu ermöglichen. Mein ANgebot, daß ich Sie abhole und sie mir ihre Heimat zeigt wurde auch wieder abgelehnt. Normaler Weise soll ich das Geld mit Western Union überweisen. Diesmal läuft das aber irgendwie anders. Ich sollte (und habe) mich an ein Reisebüro gewendet, der mir die Kosten für die Dokumente und die Flugtickets aufgabe.
Wie funktioniert diese Masche ?  Oder bin ich bald ein glücklicher Mann ?
« Zuletzt geändert: 31. Mai 2019 um 11:32 von vierauge »  

Larisa.pdf ( 47 KB | Downloads )
1_002.jpg ( 45 KB | Downloads )
1_002.jpg
2_007.jpg ( 92 KB | Downloads )
2_007.jpg
3_007.jpg ( 39 KB | 0 Downloads )
3_007.jpg
4_009.jpg ( 31 KB | 0 Downloads )
4_009.jpg
5_007.jpg ( 62 KB | 0 Downloads )
5_007.jpg
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Indikation
Alpenrock
Scam Advisors
*****
Offline



Beiträge: 920
Standort: Herrenberg
Mitglied seit: 05. Juni 2008
Geschlecht: männlich
Re: Larisa Ebanko <laraebanko@mail.ru>
Antwort #1 - 21. November 2018 um 09:13
 
Hallo Olaf,
das ist zwar ne Gute und sicher auch berechtigte Frage, aber ließ doch bitte erst einmal die Bordregeln. Dann weißt Du nämlich, daß Du den kompletten Beitrag zu diesem Thema posten mußt. Ansonsten geht Deine Anfrage hier ins Leere.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Razor Buzz
Forum Administrator
Paragraphenreiter Öffentlichkeitsarbeit
*****
Offline


Servus

Beiträge: 5.734
Standort: Oberpfalz
Mitglied seit: 24. April 2008
Re: Larisa Ebanko <laraebanko@mail.ru>
Antwort #2 - 21. November 2018 um 10:20
 
@ Olaf

Die Bilder von der Süssen haben wir bereits an Board. https://www.dating-fraud.de/displayimage.php?pid=111313

Bitte poste so, dass wir auch etwas damit anfangen können.

Ein Beitrag sieht idealerweise so aus:    Mailtext - Header - Bilder


Für Näheres empfehle ich einen Besuch bei den Boardregeln
« Zuletzt geändert: 25. November 2018 um 15:05 von Uli »  
Zum Seitenanfang
ICQ  
IP gespeichert
 
Kris
Ex-Mitglied


Re: Larisa Ebanko <laraebanko@mail.ru> <support@iliaalekhin.com>
Antwort #3 - 21. November 2018 um 23:20
 
Zitat:
die o.g. Lady hat mir einen Kontakt zu einem Reisebüro aufgegeben.
Dieser teilete mir die Kosten zur Erstellung der Dokumente sowie
der Flugtickets mit.
Ich sollte nur mein OK gewben, dann würde er mir eine Rechnung schicken. Der Internetauftritt wirkte recht professionell.
Was fange ich jetzt damit an. Wie wird man hier jetzt abgezogen, oder bin ich bald ein glücklicher Mann ?



@Olaf

Mensch, Olaf, das ist doch alles Kokolores! Kein seriöses Reisebüro lässt sich auf so einen albernen Deal ein. Stell dir das doch mal umgekehrt vor: Du gehst zu einem Reisebüro, buchst dort eine Reise und sagst dem Mitarbeiter, er möge doch die Rechnung an eine Person aus einem anderen Land schicken. Die sei in dich verknallt und würde zahlen. Das ist grober Unfug. 

Und was die Bilder deiner Herzdame anbetrifft: Schau doch mal im Internet genau nach, wo du sie findest.


  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Uli
Consultant
*****
Offline



Beiträge: 31.308
Mitglied seit: 17. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Re: Larisa Ebanko <laraebanko@mail.ru> <support@iliaalekhin.com>
Antwort #4 - 25. November 2018 um 14:41
 
Die Beurteilung zum Reisebüro ist bereits unter Ilia-Alekhin Travel Company <support@iliaalekhin.com> vorhanden. Da konnte ich zumindest zwei pdf auswerten.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Uli
Consultant
*****
Offline



Beiträge: 31.308
Mitglied seit: 17. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Re: Larisa Ebanko <laraebanko@mail.ru> <support@iliaalekhin.com>
Antwort #5 - 25. November 2018 um 14:45
 
Jetzt will ich zunächst einmal das PDF mit den Mails auswerten. Bereits die erste Mail ist ein Aufguss aus dem Jahr 21011, die wir von Alina <alina.frikodelya@bk.ru> haben! Seitdem erscheit die Mail komplett, leicht variiert, manchmal auch nur als Bruchstück regelmäßig bei uns auf, ca. 7 mal!

Von: <laraebanko@mail.ru>
Datum: Do. 1. Nov. 2018 um 22:38
Betreff: Nice to meet you xxx
An: xxx

Hello my friend xxx. My name is Larisa.
I think that I can name you my friend because this will help me to communicate with you.
I will be able to open you my soul and my feelings. So I want to start.
I want to say thank you that you wrote me back. I want to tell you something about me. It will
help you to know who I am.
I live in Russia. It’s beautiful country but it is not the best place where I want to live all my
life. Therefore I decide to use internet to find my second half from other country. I was born
19th of December 1984 in little village and now I live in Korolev. This is one of beautiful
towns at Russia. I live here with my dad. My dad’s name is Alexander. He is very strong man
not only physique and of course he have a strong character. My mother leave us when I was
very little girl. She said that she do not want to have a family she want have good career. Now
she lives in Moscow and she is business woman. My dad takes care about me and our family
like a real man!!! I love him very very much! He gave me a good education. I graduated from
Krasnoyarsk State Medical University and now I work at little clinic. I love my job because
my patients are kids. I love kids and therefore I will never understand my mother who left me
and my dad. I think that at first women must think about family and kids and only after that
she can think about something other things! Do you think so?
As for me women must personify her family because real man wants to have a wife who can
escort him in business and also be a good mother for his kids.
xxx, please tell me something about your life. I want to know you better. Please, be with me
honest it will help us be closer to each other! If you can not be open with me because it only
our first meeting, I think that some later you open to me your soul and your heart. I can open
my heart only for lovely man but I need feel him in spite of distance. Please write me back as
soon as possible! I will wait for your letter with impatient.
Your new friend Larisa.

P.S. I attached my passport! So you can see that I'm real person and I'm serious about you!
Write me back as soon as possible.


Hier gibt es endlich mal einen konkreten Scamnachweis von datingscams cc. Und zwar von Nadezhda Baratuna <baratuna@yandex.com>. Wann die Mail gesendet wurde, ist unbekannt.
Aber auch hier ist ein Reisebüro beteiligt, und zwar www.rgb-tour.com mit den Mailkontakten <karl@rgb-tour.com>, <support@rgb-tour.com>.
Allerdings gibt es die Domain rgb-tour nicht (mehr)!
« Zuletzt geändert: 25. November 2018 um 15:03 von Uli »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Uli
Consultant
*****
Offline



Beiträge: 31.308
Mitglied seit: 17. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Re: Larisa Ebanko <laraebanko@mail.ru> <support@iliaalekhin.com>
Antwort #6 - 25. November 2018 um 14:46
 
@ Olaf

Zitat:
P.S. I attached my passport! So you can see that I'm real person and I'm serious about you!
Write me back as soon as possible.


Wo ist der Pass?
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Olaf
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 2
Mitglied seit: 18. November 2018
Geschlecht: männlich
Re: Larisa Ebanko <laraebanko@mail.ru> <support@iliaalekhin.com>
Antwort #7 - 04. Dezember 2018 um 17:29
 
Von: <laraebanko@mail.ru>
Datum: Sa. 17. Nov. 2018 um 12:42
Betreff: Re: I feel something between us!
An: xxx

Hello my darling xxx.
I do understand that you in business trip. I think that you can send a short message to manager and ask price
list? I just think that manager need much time to prepare all documents for my travel. My vacation coming
soon and I do not want to lose any minute which I can spend with you Olaf.
Olaf my sweetheart only you can ignite a fire in my chest. I'm very lot of time is not have a sensation of
such wonderful feelings. you're the only one man who can do so, and I want to say thank you for this
feeling. this feeling called love. at that moment i full of this beautiful and magical feeling. every night I can
not sleep quietly, because the thought of you troubled by my head and heart. when I see my friends and they
are happy in marriage. they receive so much love and affection to each other, but i want to feel it, too.
Unfortunately, I still can not get this love, because you are far away from me, but I know that we will soon
be together. I can enjoy your love in real life. we can sit near to each other, drink coffee and talk. I want you
to put your head upon my laps and I can kiss you wherever I want. We can laughing and play games
together. I will be happy to even just sit and watch you doing what any business. I always look forward to
the moment when I can touch your cheek and kiss you.
Your little baby Larisa.

« Zuletzt geändert: 08. Dezember 2018 um 12:38 von Uli »  

Lev_2.pdf ( 92 KB | Downloads )
77_03_903012_-_Ebanko.jpg ( 91 KB | Downloads )
77_03_903012_-_Ebanko.jpg
20181121085656065.jpg ( 94 KB | Downloads )
20181121085656065.jpg
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Uli
Consultant
*****
Offline



Beiträge: 31.308
Mitglied seit: 17. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Re: Larisa Ebanko <laraebanko@mail.ru> <support@iliaalekhin.com>
Antwort #8 - 08. Dezember 2018 um 11:55
 
Zum gefälschten Pass 77 03 903012 von Larisa Aleksandrovna Ebanko:

Die Zahl im Stempel stimmt nicht mit der rechts darüber überein. Sie sollte aber identisch sein.
Zum Zeitpunkt der Passausstellung gab es den maschinenlesbaren Teil noch nicht in russischen Pässen. Auch nicht die reflektierende Sicherheitsfolie.

Welchen Sinn der DB-Fahrauftrag hat entzieht sich meiner Kenntnis.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Uli
Consultant
*****
Offline



Beiträge: 31.308
Mitglied seit: 17. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Re: Larisa Ebanko <laraebanko@mail.ru> <support@iliaalekhin.com>
Antwort #9 - 08. Dezember 2018 um 11:56
 
@ Olaf


Kannst du nicht mal, wie alle anderen auch, den Mailtext kopieren und posten? Das erspart uns viel Zeit, die wir sinnvoller einsetzen können.
Die Mail mit den PDF vom Reisebüro habe ich nach Auswertung gelöscht. Was auswertbar war, steht unter Ilia-Alekhin Travel Company <support@iliaalekhin.com>
« Zuletzt geändert: 08. Dezember 2018 um 12:19 von Uli »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden
Link zu diesem Thema