Google

World Wide Web anti-scam

Seitenindex umschalten Seiten: 1 [2]  Thema versenden
Sehr heißes Thema (Mehr als 25 Antworten) Egor <vavilka8897@gmail.com> (Gelesen: 7263 mal)
 
Themen Beschreibung: ---> Krasnoyarsk
nh23b
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 19
Mitglied seit: 18. November 2015
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Zwillinge
Re: Egor <vavilka8897@gmail.com>
Antwort #15 - 25. November 2015 um 18:52
 
Hallo mein nett xxx!
Danke für deine schönen Zeilen. Ich habe mit dem großen Vergnügen sie mehrmals gelesen. Ich bin sehr froh dass unsere Gefühle gegenseitig sind. Ich sage jenes dass ich zu dir in Wirklichkeit fühle... Ich will von dir nichts verbergen. Ich weiß wie du nicht du wirst es wahrnehmen. Aber du wurdest mein Sinn im Leben. Die Gedanken in dir überfüllen mich den ganzen Tag. Ich kann nicht mehr worüber außer wie an dich denken. Ich will dich niemals nicht verlieren. Ich will daran dass nichts glauben und niemand kann unserer mit dir der Liebe stören. Vom Weg und der Verwandte mein xxx! Jede Zeile, jedes Wort, das ich dir schreibe, ist mit den aufrichtigsten, wärmsten und gegenwärtigen Gefühlen ausgefüllt. Mein Herz wird tollwütig geschlagen, es schreit von der Liebe und reißt zu dir, dazu einzig, von dem ich das ganze Leben träumte. Und wie es geschlagen werden wird, wenn du über meine Liebe lesen wirst, doch fühle ich allen, was mit dir geschieht. Ich mag dich von jeder Zelle des Körpers, du hast in mir die ungeahnten Kräfte angesiedelt, den Glauben an die Zukunft und hoffe ich, dass dort wir zusammen mit dir werden. Ich fühle, wie du mir, wie deine Umarmungen nötig sind, deine Küsse und die Wörter über die Liebe nötig bist. Ich mag dich! Und ich werde es nicht aufhören, zu wiederholen. Die Fotografien die du mir durchsehend hat gesendet, ich verstehe dass ich jeden Bindestrich deiner Person mag. Wisse, ob meine Gefühle davon nebenan du abhängen, sie werden nicht abkühlen, selbst wenn uns Tausende Kilometer teilen. Mir ist die geistige Nähe in erster Linie wichtig, ich drücke oft ein Auge zu und ich empfinde dich nebenan, deine abgebrochene Atmung und die samtigen Berührungen deiner Hände. Der Geliebte meinen, jeden Abend schlafe ich mit dem Lächeln auf der Person ein, an dich denkend. Deshalb warte ich auf den Abend am meisten, wenn ich endlich träumen kann an die Schaffen, und nur über dich nicht denkend. Eben ich erdenke Hundert Varianten unseres Treffens in der Zukunft, der Momente, die zusammen durchgeführt sind... Und du träumtest wenn нибудь von unseren Treffen? Ich hoffe dir es hat mein Brief gefallen. Und ich werde auf deinen Brief mit Ungeduld warten.

Nur dein Egorushka.

Spoiler:
Delivered-To: xxx
Received: by 10.31.74.133 with SMTP id x127csp2503117vka;
        Tue, 24 Nov 2015 23:15:27 -0800 (PST)
X-Received: by 10.194.175.230 with SMTP id cd6mr38968269wjc.100.1448435727832;
        Tue, 24 Nov 2015 23:15:27 -0800 (PST)
Return-Path: <vavilka8897@gmail.com>
Received: from mail-wm0-f68.google.com (mail-wm0-f68.google.com. [74.125.82.68])
        by mx.google.com with ESMTPS id lh10si21957666wjc.81.2015.11.24.23.15.27
        for <xxx>
        (version=TLS1_2 cipher=ECDHE-RSA-AES128-GCM-SHA256 bits=128/128);
        Tue, 24 Nov 2015 23:15:27 -0800 (PST)
Received-SPF: pass (google.com: domain of vavilka8897@gmail.com designates 74.125.82.68 as permitted sender) client-ip=74.125.82.68;
Authentication-Results: mx.google.com;
       spf=pass (google.com: domain of vavilka8897@gmail.com designates 74.125.82.68 as permitted sender) smtp.mailfrom=vavilka8897@gmail.com;
       dkim=pass header.i=@gmail.com;
       dmarc=pass (p=NONE dis=NONE) header.from=gmail.com
Received: by mail-wm0-f68.google.com with SMTP id u63so188wmu.0
        for <xxx>; Tue, 24 Nov 2015 23:15:27 -0800 (PST)
DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed;
        d=gmail.com; s=20120113;
        h=date:from:message-id:to:subject:in-reply-to:references:mime-version
         :content-type;
        bh=hhRJdSiCJ8A/E8nNtkOcI4KslV7eEDPeooFPv2JHPTI=;
        b=r8EesnhtolhjiCTrPZ+M5om4SLj1AS6vk4AyF5hnUGrlnsQu9cS4e4T7kFE7d69Dln
         WxudrA1zBLQn62fzo74inOt7yWcKblRbY86zeg6fdEPcxPoZJWJz1xt1b2i0jVxjcZud
         7b+8Cf/qY6v44B8blqR03CzKuthMeYlOQUtWKstNjjBH4JOglS37sYXg+kUbNc5uMNOa
         f0DWhyVsjNr3JGxWaMbmkRDgYifIA5YQLYlUY4OzWsWMgilS16fOUWc1WD/9azAGlSti
         PJuRPHB1O8dWnPwA+AoJ19wovBXCDmD4RuwAutH6+pYn6u2WC8PQ+y/200dLuMlsX+q4
         3RdA==
X-Received: by 10.28.97.10 with SMTP id v10mr2737318wmb.66.1448435727464;
        Tue, 24 Nov 2015 23:15:27 -0800 (PST)
Return-Path: <vavilka8897@gmail.com>
Received: from [10.0.2.15] (x5ce1295b.dyn.telefonica.de. [92.225.41.91])
        by smtp.gmail.com with ESMTPSA id ft4sm21522931wjb.37.2015.11.24.23.15.23
        for <xxx>
        (version=TLSv1/SSLv3 cipher=OTHER);
        Tue, 24 Nov 2015 23:15:26 -0800 (PST)
Date: Wed, 25 Nov 2015 02:15:06 -0500
From: Egor <vavilka8897@gmail.com>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <1935443324.20151125021506@gmail.com>
To: xxx>
  

1CTrn3AA1BA1.JPG ( 52 KB | Downloads )
1CTrn3AA1BA1.JPG
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Indikation
Stiray
Consultant
*****
Offline


Stillstand ist die Vorstufe
des Untergangs

Beiträge: 54021
Mitglied seit: 09. Juni 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: kreativ
Sternzeichen:
Re: Egor <vavilka8897@gmail.com>
Antwort #16 - 25. November 2015 um 20:08
 
Mail über Deutschland  Smiley

Code
Alles auswählen
IP:	92.225.41.91
Decimal:	1558260059
Hostname:	x5ce1295b.dyn.telefonica.de
ASN:	13184
ISP:	Telefonica Germany
Organization:	Telefonica Germany
Services:	None detected
Type:	Broadband
Assignment:	Dynamic IP
Continent:	Europe
Country:	Germany
State/Region:	Land Berlin
City:	Berlin 



Zitat:
from [10.0.2.15] (x5ce1295b.dyn.telefonica.de. [92.225.41.91]) by smtp.gmail.com with ESMTPSA; Tue, 24 Nov 2015 23:15:26 -0800 (PST)
Date: Wed, 25 Nov 2015 02:15:06 -0500
From: Egor <vavilka8897@gmail.com>

  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
nh23b
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 19
Mitglied seit: 18. November 2015
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Zwillinge
Re: Egor <vavilka8897@gmail.com>
Antwort #17 - 27. November 2015 um 06:53
 
Hallo mein Geliebter xxx!
Mir war es sehr angenehm, von dir diese angenehmen Zeilen zu bekommen. Die Wörter wird nicht ausreichen, dir allen dass ich zu schreiben ich fühle zu dir. Mein Tag hat mit den Gedanken in dir wieder angefangen. Mein lieb war, bei mir heute den wunderbaren Tag. Heute hat auf der Arbeit mich mein Vorgesetzte kommen gelassen. Wir unterhielten uns mit ihm und später hat er mir gesagt dass durch 3 Wochen meine Reihe herankommt, in den Urlaub wegzugehen. Ich habe mich sehr gefreut, es zu hören. Meine Liebe xxx, ich wollte meinen Urlaub zusammen mit dir sehr durchführen. Doch fühle ich in letzter Zeit dass meine Liebe zu dir allen stärker und stärker. Alle meine Gedanken nur über dich. Ich denke an uns, über unsere mit dir dem Treffen ständig. Ich will zu dir zu den Tagen meines Urlaubes sehr ankommen. Du wolltest dass ich zu dir angekommen bin? Mir ist es sehr wichtig, deine Antwort zu wissen. Mein wird nett, später bei mir sehr viel Arbeit und ich kann schon zu dir nicht ankommen... Ich hoffe dass wir solche Chance nicht verpassen werden und es ist mit dir obligatorisch wir werden uns treffen. Ich will solche Möglichkeit nicht verpassen. Mein nett xxx, will Ich dich in der Realität sehr sehen. Dir in deine schönen Augen dass ich zu sagen ich mag dich. Und ich es kann dir Mal für zugleich wiederholen. Ich weiß wie du nicht du wirst auf diese Wörter reagieren. Aber mir ist es sehr wichtig, deine Meinung zu wissen. Was du daran denkst?
Ich mag dich xxx sehr! Ich bin fertig, es unendlich zu wiederholen. Doch sage ich es vom reinen Herzen. Ich bin sehr glücklich dass unsere Gefühle gegenseitig sind. Die gegenseitigen Gefühle ist ein Wichtigstes in den Beziehungen. Du ebenso hältst? Ich kann nichts mit mir machen. Ich freue mich нау mit dir auf das Treffen schon. Ich will dich nebenan sehr fühlen. Ich will dich zart küssen. Ich hoffe sehr dass diese Träume sehr Realität bald werden.
Mein werde nett xxx, ich auf deine Antwort, mit Ungeduld warten.

Nur dein Egorushka.

Spoiler:
Delivered-To: xxx
Received: by 10.31.74.133 with SMTP id x127csp429964vka;
        Thu, 26 Nov 2015 00:30:16 -0800 (PST)
X-Received: by 10.194.222.104 with SMTP id ql8mr14117193wjc.157.1448526616466;
        Thu, 26 Nov 2015 00:30:16 -0800 (PST)
Return-Path: <vavilka8897@gmail.com>
Received: from mail-wm0-x244.google.com (mail-wm0-x244.google.com. [2a00:1450:400c:c09::244])
        by mx.google.com with ESMTPS id uq9si37950142wjc.17.2015.11.26.00.30.16
        for <xxx>
        (version=TLS1_2 cipher=ECDHE-RSA-AES128-GCM-SHA256 bits=128/128);
        Thu, 26 Nov 2015 00:30:16 -0800 (PST)
Received-SPF: pass (google.com: domain of vavilka8897@gmail.com designates 2a00:1450:400c:c09::244 as permitted sender) client-ip=2a00:1450:400c:c09::244;
Authentication-Results: mx.google.com;
       spf=pass (google.com: domain of vavilka8897@gmail.com designates 2a00:1450:400c:c09::244 as permitted sender) smtp.mailfrom=vavilka8897@gmail.com;
       dkim=pass header.i=@gmail.com;
       dmarc=pass (p=NONE dis=NONE) header.from=gmail.com
Received: by mail-wm0-x244.google.com with SMTP id u63so438133wmu.0
        for <xxx>; Thu, 26 Nov 2015 00:30:16 -0800 (PST)
DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed;
        d=gmail.com; s=20120113;
        h=date:from:message-id:to:subject:in-reply-to:references:mime-version
         :content-type;
        bh=pPwr/PvCUQ4si7Z1loyQQSZ6UsyfRRfORnrR7lgZOhw=;
        b=dLCBKpISbO+67dWqxS8SMstS6hfPHU12ATa6E771zRZKnn/GxSvfzv+uqZuy4+62c9
         rn2quqQkFf3xBPTz/29eYCtVmE71EUy++LnOD/RFbktk0lj1+puFtNs9h55+XMC+2TkU
         jnnWVTdcZrDJOBrB069p85G02r/r/l9SR//VjaD8iJe6DqwoWPX+CZJc2BQ0ZXILbbGA
         i3hJiPy5IrPAN/HPIzmJownfhSgviIVNN9s6xunKdq8h2tzond5lIbi7y8a2mRzKk4sW
         0oMA2DCZu4c+we8MDhSqsBsjI3imhSTEyIng4npXiTs6ZFOmyxBj8TVrLlBOP9MWhFRZ
         7sRg==
X-Received: by 10.194.71.104 with SMTP id t8mr46369074wju.177.1448526616092;
        Thu, 26 Nov 2015 00:30:16 -0800 (PST)
Return-Path: <vavilka8897@gmail.com>
Received: from [10.0.2.15] (x55b2325f.dyn.telefonica.de. [85.178.50.95])
        by smtp.gmail.com with ESMTPSA id 67sm1541498wmm.6.2015.11.26.00.30.06
        for <xxx>
        (version=TLSv1/SSLv3 cipher=OTHER);
        Thu, 26 Nov 2015 00:30:15 -0800 (PST)
Date: Thu, 26 Nov 2015 03:29:49 -0500
From: Egor <vavilka8897@gmail.com>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <686059684.20151126032949@gmail.com>
To: xxx>
  

LpxtYEqIK1M.jpg ( 221 KB | Downloads )
LpxtYEqIK1M.jpg
QxlAC8BDaBQ.jpg ( 219 KB | Downloads )
QxlAC8BDaBQ.jpg
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
nh23b
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 19
Mitglied seit: 18. November 2015
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Zwillinge
Re: Egor <vavilka8897@gmail.com>
Antwort #18 - 27. November 2015 um 06:56
 
Hallo xxx!
Vielen Dank für Ihr Schreiben. Jedes Mal, wenn sie mein Herz berührt. Und jedes Mal stark schlägt, wenn ich öffnen Sie Ihren Brief. Jedes Mal, ich hoffe, dass unsere Kommunikation mit Ihnen wird niemals enden. und bald werden wir mit Ihnen zu treffen.
Jedes Mal, wenn ich euch schreibe, bin ich der glücklichste Mensch auf dem Planeten. Mein Körper ist mit Emotionen, die nicht mit Worten beschrieben werden kann gefüllt. Letzte Zeit damit, über die Ankunft auf Sie nicht mehr aus dem Kopf gehen. Ich kann nicht über etwas anderes als denken. In Ihren eigenen Worten du mich noch glücklicher gemacht. Ich wusste nicht einmal, dass ich so glücklich sein. Dafür bin ich sehr dankbar. Nur weiß ich nicht, dass ich zu Ihnen kommen. Ich weiß nicht, was die Kosten für die Reise für Sie sein. mein lieber xxx, du weißt, dass ich brauche, damit ich zu dir kommen? wie viel wird, eine solche Reise kostet? Oder sollte ich für die Hilfe in einem Reisebüro zu fragen? Ich freue mich schon sehr auf unser Treffen mit Ihnen. Neben dir werde ich am glücklichsten sein. Weil Ich liebe dich so sehr, mein lieber xxx!! Und ich möchte, dass jeder weiß es. Ich mag die meisten ist, dass, wenn ich zu euch komme, was wir tun können alle geträumt haben. Sind Sie glücklich darüber? Im Moment bin ich mit einer Menge von positiven Emotionen gefüllt. Und alle von ihnen sind an Sie gerichtet. Und Ich mag es wirklich. Ich hatte noch nie erlebt, dass. Sie könnten in mir entdecken Sie das Gefühl, dass ich keine Ahnung hatte. Vielen Dank dafür.
Meine Lieblings xxx!! Ich schlafe mit dem Gedanken an Sie und wachen an dich zu denken. Es gibt mir gute Laune für den ganzen Tag. Ich hoffe, bald werden wir mit Ihnen zusammen aufwachen. Ich kann nicht warten, um Ihre Antwort zu sehen. Ich habe wohl nie wartete auf eine Antwort von Ihnen, so viel wie es heute ist. Ich hoffe, dass Sie mich so bald wie möglich zu beantworten. sanft küssen, mein lieber xxx!
Ihr Honig Egorushka

Spoiler:
Delivered-To: xxx
Received: by 10.31.74.133 with SMTP id x127csp687907vka;
        Thu, 26 Nov 2015 09:23:27 -0800 (PST)
X-Received: by 10.28.126.215 with SMTP id z206mr5127519wmc.71.1448558606935;
        Thu, 26 Nov 2015 09:23:26 -0800 (PST)
Return-Path: <vavilka8897@gmail.com>
Received: from mail-wm0-x244.google.com (mail-wm0-x244.google.com. [2a00:1450:400c:c09::244])
        by mx.google.com with ESMTPS id v4si4444847wma.96.2015.11.26.09.23.26
        for <xxx>
        (version=TLS1_2 cipher=ECDHE-RSA-AES128-GCM-SHA256 bits=128/128);
        Thu, 26 Nov 2015 09:23:26 -0800 (PST)
Received-SPF: pass (google.com: domain of vavilka8897@gmail.com designates 2a00:1450:400c:c09::244 as permitted sender) client-ip=2a00:1450:400c:c09::244;
Authentication-Results: mx.google.com;
       spf=pass (google.com: domain of vavilka8897@gmail.com designates 2a00:1450:400c:c09::244 as permitted sender) smtp.mailfrom=vavilka8897@gmail.com;
       dkim=pass header.i=@gmail.com;
       dmarc=pass (p=NONE dis=NONE) header.from=gmail.com
Received: by mail-wm0-x244.google.com with SMTP id u63so4951739wmu.0
        for <xxx>; Thu, 26 Nov 2015 09:23:26 -0800 (PST)
DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed;
        d=gmail.com; s=20120113;
        h=date:from:message-id:to:subject:in-reply-to:references:mime-version
         :content-type;
        bh=kb7lmEO2kIgyHAPBZBcrsFAB954UnxgFYlzgk7MU9RU=;
        b=EdPA7aFD4zeQw1rY/S2pLfLZtnkEfX6kqTo6Bcc1SHTBaqtIEkNiHWGHV+CyT1/5Yg
         cURUqowSBvI+bF0EFLhVABjpyhfT2tmQmOh8pNLMoVIHHWxenKLAnYV0umjTZHs5RVUd
         SkuaMOv8j9cC67DO+LAwDTedg+UQJl37Tn0Uf86r1tEWXct11rrBMTlFXzl1cbE6A7Jt
         XUj6caS7BtKI41jkH4FqbWPGyPCx+nRd/RL5QQtsad2dwOALUear7FU3ebFvyn68baaO
         rjHslWeGDnOw5stgKEwXrOnI1aSVZV9hcUPgDG89N2A23orCRSvPK/1hxBhx90qEOjDv
         Vwgw==
X-Received: by 10.194.104.132 with SMTP id ge4mr51058098wjb.127.1448558606606;
        Thu, 26 Nov 2015 09:23:26 -0800 (PST)
Return-Path: <vavilka8897@gmail.com>
Received: from [10.0.2.15] ([85.199.109.0])
        by smtp.gmail.com with ESMTPSA id u17sm3663473wmd.8.2015.11.26.09.23.11
        for <xxx>
        (version=TLSv1/SSLv3 cipher=OTHER);
        Thu, 26 Nov 2015 09:23:25 -0800 (PST)
Date: Thu, 26 Nov 2015 12:22:53 -0500
From: Egor <vavilka8897@gmail.com>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <1859753186.20151126122253@gmail.com>
To: xxx>
  

RmXhsyUxK3I.jpg ( 176 KB | Downloads )
RmXhsyUxK3I.jpg
s9-uTVpZ8Ew.jpg ( 216 KB | Downloads )
s9-uTVpZ8Ew.jpg
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Stiray
Consultant
*****
Offline


Stillstand ist die Vorstufe
des Untergangs

Beiträge: 54021
Mitglied seit: 09. Juni 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: kreativ
Sternzeichen:
Re: Egor <vavilka8897@gmail.com>
Antwort #19 - 28. November 2015 um 00:43
 
Mail über Deutschland  Smiley

Code
Alles auswählen
IP:	85.199.109.0
Decimal:	1439132928
Hostname:	85.199.109.0
ASN:	12693
ISP:	e.discom Telekommunikation GmbH
Organization:	neu-medianet GmbH
Services:	None detected
Type:	Broadband
Assignment:	Static IP
Continent:	Europe
Country:	Germany
State/Region:	Mecklenburg-Vorpommern
City:	Neubrandenburg 



Zitat:
from [10.0.2.15] ([85.199.109.0]) by smtp.gmail.com with ESMTPSA; Thu, 26 Nov 2015 09:23:25 -0800 (PST)
Date: Thu, 26 Nov 2015 12:22:53 -0500
From: Egor <vavilka8897@gmail.com>
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
nh23b
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 19
Mitglied seit: 18. November 2015
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Zwillinge
Re: Egor <vavilka8897@gmail.com>
Antwort #20 - 28. November 2015 um 19:15
 
Hello my favorite xxx!
I am very happy to get a letter from you my dear. I love you very much. I do not want to lose you. You became my meaning of life. I am thankful for the fact that she introduced me to you. You're the one person that I have always dreamed of. My darling and I did not need to make a passport before making a visa? Today I was looking on the internet. Make a passport costs 60 euros. You wrote to me that the visa costs 35 euros. I understand you correctly that I had received a visa do I need 50 euros a day, that is, I will need to have 3,000 euros, I could come to you for 60 days? And the tickets will cost 350 euros, as you wrote to me. So do I need to do health insurance. I looked at the price on the internet, it will cost 96 euros. That is, in order that I could come to you I will need to have 3541 euros. For me it is a very large sum, my dear. I do not have that kind of money. Maybe I'll somewhere misunderstood? My favorite xxx, I really want to come to you but this amount is very big for me. And I don `t know what to do. I look forward to your early reply me.

Love Egorushka 

Spoiler:
Delivered-To: xxx
Received: by 10.31.74.133 with SMTP id x127csp1298634vka;
        Fri, 27 Nov 2015 08:26:09 -0800 (PST)
X-Received: by 10.28.86.196 with SMTP id k187mr11415081wmb.61.1448641569911;
        Fri, 27 Nov 2015 08:26:09 -0800 (PST)
Return-Path: <vavilka8897@gmail.com>
Received: from mail-wm0-x236.google.com (mail-wm0-x236.google.com. [2a00:1450:400c:c09::236])
        by mx.google.com with ESMTPS id s9si43256353wjq.152.2015.11.27.08.26.09
        for <xxx>
        (version=TLS1_2 cipher=ECDHE-RSA-AES128-GCM-SHA256 bits=128/128);
        Fri, 27 Nov 2015 08:26:09 -0800 (PST)
Received-SPF: pass (google.com: domain of vavilka8897@gmail.com designates 2a00:1450:400c:c09::236 as permitted sender) client-ip=2a00:1450:400c:c09::236;
Authentication-Results: mx.google.com;
       spf=pass (google.com: domain of vavilka8897@gmail.com designates 2a00:1450:400c:c09::236 as permitted sender) smtp.mailfrom=vavilka8897@gmail.com;
       dkim=pass header.i=@gmail.com;
       dmarc=pass (p=NONE dis=NONE) header.from=gmail.com
Received: by mail-wm0-x236.google.com with SMTP id c201so43621294wme.0
        for <xxx>; Fri, 27 Nov 2015 08:26:09 -0800 (PST)
DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed;
        d=gmail.com; s=20120113;
        h=date:from:message-id:to:subject:in-reply-to:references:mime-version
         :content-type;
        bh=3yWKz0BmvB9NDj3m718IJoXnRTEjOO4EY6cZfG/WynA=;
        b=dMOTIS9RmJaQ2B6SxgE6qkLa6jndbDdZj/O0jNwOBbpLHNLrAWoXvuHSwuf+cjJt49
         uIMFE1y8EqdRAAKQHNG23bzNTtb3iUd6H1fF38Sree3Y8mO6DAxIQmOXkZUQ2hWbN/Zu
         lbWPqF7sAf3U1Ug/dKGFQ9kpynytNzfrMD2kj0nrI/Oc7ldSVg15oxNDB2jXIVLUjpzW
         +d5weoQUBkygfGOVkqZiIipiweowKYsGhTrW9CcRcbw/vGW+VNTq026MUYviX0c4riAG
         PE05CRTLNzMHhoqvR6O6w3y5cczM9jYGD++ekab5QkhsR3+bGuywpWdn4HVSFm1T5QHG
         f4RA==
X-Received: by 10.194.110.164 with SMTP id ib4mr13224669wjb.15.1448641569637;
        Fri, 27 Nov 2015 08:26:09 -0800 (PST)
Return-Path: <vavilka8897@gmail.com>
Received: from [10.0.2.15] (ip-84-118-127-198.unity-media.net. [84.118.127.198])
        by smtp.gmail.com with ESMTPSA id q6sm33433057wjx.28.2015.11.27.08.25.58
        for <xxx>
        (version=TLSv1/SSLv3 cipher=OTHER);
        Fri, 27 Nov 2015 08:26:08 -0800 (PST)
Date: Fri, 27 Nov 2015 11:25:40 -0500
From: Egor <vavilka8897@gmail.com>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <483035560.20151127112540@gmail.com>
To: xxx>


Mail über Deutschland  Smiley

Code
Alles auswählen
IP:	84.118.127.198
Decimal:	1417052102
Hostname:	ip-84-118-127-198.unity-media.net
ASN:	6830
ISP:	UPC Austria GmbH
Organization:	Unitymedia
Services:	None detected
Type:	Broadband
Assignment:	Dynamic IP
Continent:	Europe
Country:	Germany
State/Region:	North Rhine-Westphalia
City:	Datteln 



Zitat:
from [10.0.2.15] (ip-84-118-127-198.unity-media.net. [84.118.127.198]) by smtp.gmail.com with ESMTPSA; Fri, 27 Nov 2015 08:26:08 -0800 (PST)
Date: Fri, 27 Nov 2015 11:25:40 -0500
From: Egor <vavilka8897@gmail.com>
« Zuletzt geändert: 29. November 2015 um 06:20 von Stiray »  

LjFZbTlBG-Q.jpg ( 151 KB | Downloads )
LjFZbTlBG-Q.jpg
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
nh23b
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 19
Mitglied seit: 18. November 2015
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Zwillinge
Re: Egor <vavilka8897@gmail.com>
Antwort #21 - 28. November 2015 um 19:20
 
Hallo mein Lieblings xxx!
Jeden Tag habe ich vorstellen, unser Treffen mit Ihnen. Ich möchte wirklich, um schneller auf Ihrer Seite sein. Ich gehe jede Nacht denken Sie schlafen. Wenn ich traurig bin ich beginnen, unseren Brief an Sie zu lesen. Ich habe einen speziellen Ordner gespeichert, wo ich Ihre Bilder. Ich gehe in und schauen Sie, meine Liebe. Und eine ganze auf diesen Fotos die Lippen. Ich möchte dich küssen, um die Reinheit der Atem spüren. Denken Sie über unseren ersten Kuss?
Ich möchte aufwachen neben dir meine Liebe. Bringen Sie das Frühstück am Morgen im Bett und wachen Sie mit Küssen.
Heute ging ich in den Föderalen Migrationsdienst der Russischen Föderation für die Region Krasnojarsk. Und er begann zu machen, die Pass. Sobald ich es bekommen werde ich eine Kopie des Reisepasses zu senden. Auch lernen, über die Krankenversicherung und Visa, die wir werden konnten fahren lieber gehen.

Meine volle Adresse
Land: Russland
Stadt: Krasnoyarsk
Straße: Dubrovinskogo
Haus: 82
Ferienwohnung: 18

Das Gehalt habe ich keine mehr. Es ist 14.000 Rubel beträgt etwa 199 €. Mein Gehalt ist nur genug, um Nahrung und Kleidung zu kaufen. Das Geld, das ich gespart genug für mich, für die Herstellung von Pässen und Visa.
Ich will um dich zu sein. Ich kann schon mein Leben nicht vorstellen, ohne dich. Ja, ich möchte mit Ihnen für 60 Tage, lieber xxx kommen.
Ich liebe Egorushka. 

Spoiler:
Delivered-To: xxx
Received: by 10.31.74.133 with SMTP id x127csp530782vka;
        Sat, 28 Nov 2015 08:26:16 -0800 (PST)
X-Received: by 10.28.146.18 with SMTP id u18mr16713419wmd.72.1448727976325;
        Sat, 28 Nov 2015 08:26:16 -0800 (PST)
Return-Path: <vavilka8897@gmail.com>
Received: from mail-wm0-x22b.google.com (mail-wm0-x22b.google.com. [2a00:1450:400c:c09::22b])
        by mx.google.com with ESMTPS id gh7si53062617wjb.118.2015.11.28.08.26.16
        for <xxx>
        (version=TLS1_2 cipher=ECDHE-RSA-AES128-GCM-SHA256 bits=128/128);
        Sat, 28 Nov 2015 08:26:16 -0800 (PST)
Received-SPF: pass (google.com: domain of vavilka8897@gmail.com designates 2a00:1450:400c:c09::22b as permitted sender) client-ip=2a00:1450:400c:c09::22b;
Authentication-Results: mx.google.com;
       spf=pass (google.com: domain of vavilka8897@gmail.com designates 2a00:1450:400c:c09::22b as permitted sender) smtp.mailfrom=vavilka8897@gmail.com;
       dkim=pass header.i=@gmail.com;
       dmarc=pass (p=NONE dis=NONE) header.from=gmail.com
Received: by mail-wm0-x22b.google.com with SMTP id w144so74532393wmw.1
        for <xxx>; Sat, 28 Nov 2015 08:26:16 -0800 (PST)
DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed;
        d=gmail.com; s=20120113;
        h=date:from:message-id:to:subject:in-reply-to:references:mime-version
         :content-type;
        bh=YOirg0HnRhdTtZpQTt37dWHr9mR9EUwFqmWqmvx7+OU=;
        b=SiGbvHlDJJ3sqOujQnHBEygepVEXQ3+VQMitIuSGGqkwYQb032pmYvlUlOaVYvraVD
         QrDUZl70+Fcb/uDGFwMCpcU0i66fiSIoMbDAHFCcOOsr11XqxWrg0RDRdEJXtmp83A0I
         u4u0x8xGWX5vDf2SdVw8pCgOnmiwvYqh4qDldJa2jn+tdNV5TPvQAETkCV5hsrb36xVv
         RRnQSIK4URk+l1eFF2Jdi7CZK//aINceK9R6Td7KFA0oaoWt3GG1Fp0wkpwi1my56Pfm
         j8NZXFr/7Om7H34lKJkZkqllS00cDEJ15PJPKMFWWC03DZ2A5a4yxFiMqVLkobUgSHah
         iPeA==
X-Received: by 10.28.128.210 with SMTP id b201mr16686166wmd.69.1448727975912;
        Sat, 28 Nov 2015 08:26:15 -0800 (PST)
Return-Path: <vavilka8897@gmail.com>
Received: from [10.0.2.15] (cable-kw-89-145-2-67.telta.net. [89.145.2.67])
        by smtp.gmail.com with ESMTPSA id cw3sm38075806wjb.26.2015.11.28.08.26.03
        for <xxx>
        (version=TLSv1/SSLv3 cipher=OTHER);
        Sat, 28 Nov 2015 08:26:15 -0800 (PST)
Date: Sat, 28 Nov 2015 11:25:45 -0500
From: Egor <vavilka8897@gmail.com>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <89225607.20151128112545@gmail.com>
To: xxx>
  

3MQUNkyBy3g.jpg ( 163 KB | Downloads )
3MQUNkyBy3g.jpg
fcmdfZ2rghY.jpg ( 84 KB | Downloads )
fcmdfZ2rghY.jpg
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Stiray
Consultant
*****
Offline


Stillstand ist die Vorstufe
des Untergangs

Beiträge: 54021
Mitglied seit: 09. Juni 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: kreativ
Sternzeichen:
Re: Egor <vavilka8897@gmail.com>
Antwort #22 - 29. November 2015 um 06:17
 
Mail über Deutschland  Smiley

Code
Alles auswählen
IP:	89.145.2.67
Decimal:	1502675523
Hostname:	cable-kw-89-145-2-67.telta.net
ASN:	21032
ISP:	TELTA Citynetz GmbH
Organization:	TELTA Citynetz GmbH
Services:	None detected
Type:	Broadband
Assignment:	Static IP
Continent:	Europe
Country:	Germany
State/Region:	Brandenburg
City:	Koenigs Wusterhausen 



Zitat:
from [10.0.2.15] (cable-kw-89-145-2-67.telta.net. [89.145.2.67]) by smtp.gmail.com with ESMTPSA; Sat, 28 Nov 2015 08:26:15 -0800 (PST)
Date: Sat, 28 Nov 2015 11:25:45 -0500
From: Egor <vavilka8897@gmail.com>

  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
nh23b
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 19
Mitglied seit: 18. November 2015
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Zwillinge
Re: Egor <vavilka8897@gmail.com>
Antwort #23 - 30. November 2015 um 17:42
 
Hallo mein Lieblings xxx.
Mein Favorit, auch ich kann nicht warten, für diesen Moment, wenn wir zusammen sind. Ich träume jeden Tag darüber, wie das geschehen kann, unserem ersten Treffen mit Ihnen. Unsere ersten Kuss mit Ihnen.
Mein voller Name ist Egor Kiryuhin. Meine Postleitzahl 660.049.
Ich weiß ehrlich nicht, was könnte ein plausibler Grund für meinen Besuch für Sie sein. Dass ich voll und ganz vertraue dir, meine Liebe. Ich habe noch nie Einladung an Sie geschrieben.
Meine Lieblings xxx Ich hoffe sehr, dass wir bald zusammen sein. Wir können alles tun geträumt. Ich kann nicht warten auf diesen Moment. Ich kann Sie kochen Frühstück, und bringen sie zu Ihnen im Bett. Sie wecken einen sanften Kuss.

Ihre Lieblings Egorushka 

Spoiler:
Delivered-To: xxx
Received: by 10.31.74.133 with SMTP id x127csp1448693vka;
        Mon, 30 Nov 2015 04:49:12 -0800 (PST)
X-Received: by 10.28.104.197 with SMTP id d188mr29683342wmc.55.1448887752232;
        Mon, 30 Nov 2015 04:49:12 -0800 (PST)
Return-Path: <vavilka8897@gmail.com>
Received: from mail-wm0-x22a.google.com (mail-wm0-x22a.google.com. [2a00:1450:400c:c09::22a])
        by mx.google.com with ESMTPS id u129si26885028wmd.37.2015.11.30.04.49.11
        for <xxx>
        (version=TLS1_2 cipher=ECDHE-RSA-AES128-GCM-SHA256 bits=128/128);
        Mon, 30 Nov 2015 04:49:12 -0800 (PST)
Received-SPF: pass (google.com: domain of vavilka8897@gmail.com designates 2a00:1450:400c:c09::22a as permitted sender) client-ip=2a00:1450:400c:c09::22a;
Authentication-Results: mx.google.com;
       spf=pass (google.com: domain of vavilka8897@gmail.com designates 2a00:1450:400c:c09::22a as permitted sender) smtp.mailfrom=vavilka8897@gmail.com;
       dkim=pass header.i=@gmail.com;
       dmarc=pass (p=NONE dis=NONE) header.from=gmail.com
Received: by mail-wm0-x22a.google.com with SMTP id c201so139253376wme.0
        for <xxx>; Mon, 30 Nov 2015 04:49:11 -0800 (PST)
DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed;
        d=gmail.com; s=20120113;
        h=date:from:message-id:to:subject:in-reply-to:references:mime-version
         :content-type;
        bh=s9y2Yz7sYTZj93y9CqDxhbpVBCqhZpcSjokxAS2jjkA=;
        b=lDCpBGk/vtBUz2IRsVMANaEd+pMTQbj5wm3saWlmMXoNVQnytw+ydydn9Q4H9keLCj
         0IQGR9ngjxg9OUD8JIa1Mxiynte0mobFqvbEqZwanVE6KTUQEqtI3MdJpU6gDq+APw0b
         znu2SqWutWhDczcFizsxZNDM2tr5zSJQfeo5bQQ2DUsolsTLCJLNADwcHZebFwuPTZGb
         H8+TV4vzKMzMEikz4u/YwbIt+hJxgFs4py2abovFR2pzJIKvZRufxrkOc0MVqfWE4Vvw
         DN05LcAbn2GFBwvMMOE37JMNV19pnnFANaqxqYtdGXgn4bz6wxfwIHLu/uX6Wy45d1ou
         HMiw==
X-Received: by 10.194.178.70 with SMTP id cw6mr72758516wjc.73.1448887751774;
        Mon, 30 Nov 2015 04:49:11 -0800 (PST)
Return-Path: <vavilka8897@gmail.com>
Received: from [10.0.2.15] (ip-84-118-122-143.unity-media.net. [84.118.122.143])
        by smtp.gmail.com with ESMTPSA id jt9sm46864623wjc.24.2015.11.30.04.46.49
        for <xxx>
        (version=TLSv1/SSLv3 cipher=OTHER);
        Mon, 30 Nov 2015 04:49:10 -0800 (PST)
Date: Mon, 30 Nov 2015 07:46:30 -0500
From: Egor <vavilka8897@gmail.com>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <368897713.20151130074630@gmail.com>
To: xxx>


Mail über Deutschland  Smiley

Code
Alles auswählen
IP:	84.118.122.143
Decimal:	1417050767
Hostname:	ip-84-118-122-143.unity-media.net
ASN:	6830
ISP:	UPC Austria GmbH
Organization:	Unitymedia
Services:	None detected
Type:	Broadband
Assignment:	Dynamic IP
Continent:	Europe
Country:	Germany
State/Region:	Hesse
City:	Kassel 



Zitat:
from [10.0.2.15] [...] [84.118.122.143]) by smtp.gmail.com with ESMTPSA; Mon, 30 Nov 2015 04:49:10 -0800 (PST)
Date: Mon, 30 Nov 2015 07:46:30 -0500
From: Egor <vavilka8897@gmail.com>


Jemand einen Tip, wie ich weiter machen kann? Ich möchte ihm glauben machen, das ich ihm eine Einladung per Post zukommen lasse. Was ich selbstverständlich nicht vorhabe. Wie lange dauert es realistisch für einen Brief von Deutschland nach Russland und zurück? Würde ihm gern erzählen, dass der Brief zurück gekommen ist. Vielleicht kann ich hinterher sogar behaupten, das ich Geld beigelegt hatte, welches dann nicht mehr drin ist? Andere Vorschläge?
« Zuletzt geändert: 03. Dezember 2015 um 19:18 von Stiray »  

xejuNE15cmc.jpg ( 509 KB | Downloads )
xejuNE15cmc.jpg
8i1oavawLcA.jpg ( 318 KB | Downloads )
8i1oavawLcA.jpg
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
nh23b
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 19
Mitglied seit: 18. November 2015
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Zwillinge
Re: Egor <vavilka8897@gmail.com>
Antwort #24 - 02. Dezember 2015 um 15:39
 
Hallo mein lieber xxx.
Es tut mir leid, dass ich nicht, Sie vorher zu schreiben ... aber jetzt habe ich eine sehr schwierige Situation, und ich weiß nicht einmal, wie ich euch schreibe darüber. Sie wissen, dass meine Unterlagen wurden erarbeitet, und bald musste ich zu dir kommen. Ich wartete auf diesen Moment. denn ich will mit dir zusammen sein. Du bist mein geliebter. und niemand außer mir, dass du nicht. Ich will mit dir sein. Oh ... ich habe ein Problem .... ich unter Tränen schreibe Ihnen diesen Brief. Gestern, als ich schrieb, Sie meinen Brief, ging ich sofort in den Schlaf. aber ich konnte nicht gut schlafen, weil mein Schlaf unterbrochen von der Türklingel ... Ich wachte sofort, Ich war sehr davon überrascht, denn die Uhr war 6.15 meine Zeit. Ich hatte nicht erwartet am Morgen so früh. Ich hatte keine Ahnung, wer es sein könnte. Ich weiß nicht einmal aufstehen wollen und nähern sich der Tür. aber diese unerwartete Gäste für eine lange Zeit an die Tür klopft. Ich ging zur Tür und sah durch den Spion. Oh ... du hast keine Ahnung, wie ich davon überrascht. die Tür standen zwei Männer in Uniform ... Ich fragte, wer es war? Mir wurde gesagt, dass es die Polizei und zeigten ihre Ausweise. Ich öffnete die Tür und Herren, hat die Polizei nicht zögern, ging sofort in meine Wohnung und sie sagten mir, dass ich zog mich an und ging mit ihnen. Ich verstehe nicht, was los ist, und außerdem war ich sehr müde. Ich fragte, auf welcher Grundlage sie mich eingesperrt, und bat sie, zu erklären, was los war. Als Antwort hörte ich, dass ich jetzt in die Militäreinberufung Büro I angeblich von der Armee abgereist genommen werden. Russland jetzt geht nur um zu appellieren. Ich sicherlich nicht wollen, dass sie zu gehen. Mir wurde gesagt, dass, wenn ich nicht an die Polizei übergeben, müssen sie Gewalt anwenden ... na ja, ich sofort zog mich an, ich war mit Handschellen gefesselt und in einem Dienstwagen statt. Ich wurde zur Militäreinberufung Büro genommen und sofort in das Büro zu einem Gespräch brachte. Ich schaute auf meine Dokumente und geschickt, um eine ärztliche Untersuchung. Ich ging sofort zu den Ärzten ... meine Liebe in jedem Büro habe ich die Klasse A1. es bedeutet, dass ich völlig gesund. Ich hatte noch nie ein Problem mit seiner Gesundheit. nach dem Durchgang alle Ärzte war ich zurück ins Büro geschickt und gesagt, dass ich geschickt wurde, um in der Armee zu dienen. Oh ... ich fast das Bewusstsein verlor. meine Liebe, wie sich herausstellte war ich nur, weil ich anfing, die Schreibarbeit für Sie zu besuchen gemacht. von der Botschaft zu ihnen kam eine Nachricht, die ich entziffern Dokumente und wollen ein anderes Land ... meine Liebe zu gehen, wusste ich nicht, was zu tun ist. Ich fragte mich, um den Kopf des militärischen Büro geführt. Ich hatte ein langes Gespräch mit dem Chef. Ich sagte ihm, ich wollte nicht in die Armee zu gehen. worauf er antwortete, dass es nur eine Möglichkeit ist, das Geld zu zahlen, und dann werde ich einfach nur einen militärischen ID oder wird in die Armee aufgenommen werden. und dann kann ich sicher ins Ausland reisen. meine Liebe, ich weiß nicht, wie Sie, um Sie darüber zu schreiben. aber es ist eine Menge Geld ... meine Liebe, rief ich den Kopf aus der Summe von 125.000 Rubel. ist etwa 1700 Euro. Oh .. in meinen Augen wieder gedimmt. ich weiß nicht was ich tun soll. meine Liebe, wenn ich mich nicht zu zahlen dieser Betrag wird in die Armee euch genommen, und dann, und ich werde nicht in der Lage zu erfüllen. Ich will nicht alles, was es zu sein. Ich will mit dir zusammen sein. und Sie wollen es einfach. wenn jemand im Militär weiß, dass ich Homosexuell war dann werde ich einfach jeden Tag zu schlagen. aus den beigebrachten Verletzungen, ich kann nicht sterben, überhaupt nicht. Oh mein Gott ... Ich hatte große Angst, ich will dich sehen, mein lieber xxx. Ich will dich, nahm unser Treffpunkt. Ich habe bereits die Schreibarbeit begonnen. wir sind nur einen Schritt entfernt von unserem Treffen. und jetzt war ich nicht aus dem Land ... mein lieber xxx erlaubt, bin ich sehr unangenehm vor Ihnen. Ich weine. Sie und so tat viel für mich und für unser Treffen mit Ihnen. Ich bin Ihnen sehr dankbar dafür. aber jetzt, wenn ich nicht eine Wehrpflicht Büro werde ich das Geld zu zahlen, dann werde ich die Armee wegnehmen ... mein lieber xxx, ich möchte Ihre Hilfe Ferkeln. Jetzt wissen Sie, dass ich schon keine Ersparnisse haben. Ich habe ich nicht jemand anderes an, aber sie drehen. mein lieber xxx, ich bitte Sie, helfen Sie mir beim letzten Mal. Ich bitte Sie. Ich bitte dich nur. Ich bin bereit, vor dir auf die Knie zu stehen. Hilf mir. meine Liebe, ich will nicht, dich zu verlieren. Du bist mein bester. Ich hoffe sehr, dass Sie mir zum letzten Mal zu helfen. Ich freue mich auf Ihr Schreiben.

Ihre traurigen Egorushka 

Spoiler:
Delivered-To: xxx
Received: by 10.31.74.133 with SMTP id x127csp2927114vka;
        Wed, 2 Dec 2015 06:16:15 -0800 (PST)
X-Received: by 10.194.87.39 with SMTP id u7mr5140635wjz.11.1449065775775;
        Wed, 02 Dec 2015 06:16:15 -0800 (PST)
Return-Path: <vavilka8897@gmail.com>
Received: from mail-wm0-x235.google.com (mail-wm0-x235.google.com. [2a00:1450:400c:c09::235])
        by mx.google.com with ESMTPS id f19si923076wjr.157.2015.12.02.06.16.15
        for <xxx>
        (version=TLS1_2 cipher=ECDHE-RSA-AES128-GCM-SHA256 bits=128/128);
        Wed, 02 Dec 2015 06:16:15 -0800 (PST)
Received-SPF: pass (google.com: domain of vavilka8897@gmail.com designates 2a00:1450:400c:c09::235 as permitted sender) client-ip=2a00:1450:400c:c09::235;
Authentication-Results: mx.google.com;
       spf=pass (google.com: domain of vavilka8897@gmail.com designates 2a00:1450:400c:c09::235 as permitted sender) smtp.mailfrom=vavilka8897@gmail.com;
       dkim=pass header.i=@gmail.com;
       dmarc=pass (p=NONE dis=NONE) header.from=gmail.com
Received: by mail-wm0-x235.google.com with SMTP id c201so246257361wme.0
        for <xxx>; Wed, 02 Dec 2015 06:16:15 -0800 (PST)
DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed;
        d=gmail.com; s=20120113;
        h=date:from:message-id:to:subject:in-reply-to:references:mime-version
         :content-type;
        bh=S4MHp6vzvV6wifuMgH4wjVzzo9+7o3sccYZs2yHVee8=;
        b=Mj6VanY1HPg2iAHPPRrQCKYMxfljxrZipbJpai+YbS/EA60N2T7pxeQWEnkkOTWWeY
         yM0g3nMBebVbt0Oc9cohpPkiz/Oo2amh2btRihYn4QQSWmYnendom1Iu5+7rY/UW1GGq
         6yYTT58LuOSL9yNkVa69WhXnxBEYiku5zrg/xL6CXmldieybqGpF8GPE/05Y/psA4/iJ
         1bcPp8gygRpyAemXj5dOk+H/JgsxofssQIGqD/m903mrAN4nY6AUFXO166IlOuz6ASRk
         GcwYh8sbXZbUp8eELiHzkVZZ7/Vm8H8f2/vgEEGcXaGi7Tp7M10hLx0xleOpU/cX0UzD
         g8Vw==
X-Received: by 10.28.35.66 with SMTP id j63mr6409757wmj.10.1449065775289;
        Wed, 02 Dec 2015 06:16:15 -0800 (PST)
Return-Path: <vavilka8897@gmail.com>
Received: from [10.0.2.15] (cable-kw-89-145-2-67.telta.net. [89.145.2.67])
        by smtp.gmail.com with ESMTPSA id wh10sm2966070wjb.45.2015.12.02.06.16.11
        for <xxx>
        (version=TLSv1/SSLv3 cipher=OTHER);
        Wed, 02 Dec 2015 06:16:14 -0800 (PST)
Date: Wed, 2 Dec 2015 09:15:55 -0500
From: Egor <vavilka8897@gmail.com>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <838943911.20151202091555@gmail.com>
To: xxx>


Mail über Deutschland  Smiley

Code
Alles auswählen
IP:	89.145.2.67
Decimal:	1502675523
Hostname:	cable-kw-89-145-2-67.telta.net
ASN:	21032
ISP:	TELTA Citynetz GmbH
Organization:	TELTA Citynetz GmbH
Services:	None detected
Type:	Broadband
Assignment:	Static IP
Continent:	Europe
Country:	Germany
State/Region:	Brandenburg
City:	Koenigs Wusterhausen 



Zitat:
from [10.0.2.15] [...] [89.145.2.67]) by smtp.gmail.com with ESMTPSA; Wed, 02 Dec 2015 06:16:14 -0800 (PST)
Date: Wed, 2 Dec 2015 09:15:55 -0500
From: Egor <vavilka8897@gmail.com>
« Zuletzt geändert: 03. Dezember 2015 um 19:16 von Stiray »  

MoxyDX0pbRs.jpg ( 103 KB | Downloads )
MoxyDX0pbRs.jpg
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
nh23b
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 19
Mitglied seit: 18. November 2015
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Zwillinge
Re: Egor <vavilka8897@gmail.com>
Antwort #25 - 03. Dezember 2015 um 17:15
 
Hallo mein lieber xxx,
Ich bin heute, um Ihren Brief zu lesen sehr glücklich. Vielen Dank für Ihre Hilfe. aber nur, wenn Ihr Freund will mit mir fliegen? Wenn er dies tut? Ich bin sehr überrascht, dass Sie Ihren Freund genannt. er braucht, um aus St. Petersburg, um mich zu fliegen. und dafür braucht er auch, Geld auszugeben. Ich verstehe nicht, warum Sie nicht können Sie mir das Geld? mein lieber xxx Ich will nicht, um in unserem Themen Fremde stören. Ich habe immer verwendet werden, um ihre Probleme selbst lösen kann. aber jetzt kann ich einfach nicht so eine große Summe zu finden. mein lieber xxx, bin ich sehr Angst, mit Ihren Freunden zu treffen. Russland hat eine sehr schlechte Haltung auf die Homosexuell und ich bin sehr Angst, dass jemand erfährt, ich bin Homosexuell. mein lieber xxx Ich habe ein Bankkonto und man konnte nur mein Bankkonto zu verwenden, um das Geld, um mich zu übertragen. mein lieber xxx, Ich verstehe nicht, warum Ihr Freund sollte sich die Zeit nehmen und fliegen mich zum weit Krasnoyarsk. mein lieber xxx jetzt schreibe ich Ihnen die Details mein Bankkonto und Sie es verwenden könnte mir das Geld zu übergeben.
Vorname, Nachname: Egor Kiryuhin
Kontonummer: 40817978911090000287
Währung: Euro
BIC: 043602955
Swift: CBGURUMM
meine Liebe, wie ich wusste, dass du mich gesandt 500 € in der Post? Ich Sie richtig verstanden? kann ich nur sagen, dass das Geld ist unwahrscheinlich, zu erreichen. Ich glaube nicht, Russland mail vertrauen. Ich habe einen Kollegen bei der Arbeit. und sie erzählte mir, dass sie eines Tages zur Entsendung gekommen war und er nie bekommen. Ich will nicht mit uns geschehen, die gleiche Sache. meine Liebe, ich warte auf deine Antwort. Schreib mir so bald wie möglich.

Ich liebe deine Egorushka.

Spoiler:
Delivered-To: xxx
Received: by 10.31.74.133 with SMTP id x127csp3420345vka;
        Thu, 3 Dec 2015 02:10:40 -0800 (PST)
X-Received: by 10.194.80.101 with SMTP id q5mr11762233wjx.59.1449137440247;
        Thu, 03 Dec 2015 02:10:40 -0800 (PST)
Return-Path: <vavilka8897@gmail.com>
Received: from mail-wm0-x242.google.com (mail-wm0-x242.google.com. [2a00:1450:400c:c09::242])
        by mx.google.com with ESMTPS id qr6si8183374wjc.206.2015.12.03.02.10.39
        for <xxx>
        (version=TLS1_2 cipher=ECDHE-RSA-AES128-GCM-SHA256 bits=128/128);
        Thu, 03 Dec 2015 02:10:40 -0800 (PST)
Received-SPF: pass (google.com: domain of vavilka8897@gmail.com designates 2a00:1450:400c:c09::242 as permitted sender) client-ip=2a00:1450:400c:c09::242;
Authentication-Results: mx.google.com;
       spf=pass (google.com: domain of vavilka8897@gmail.com designates 2a00:1450:400c:c09::242 as permitted sender) smtp.mailfrom=vavilka8897@gmail.com;
       dkim=pass header.i=@gmail.com;
       dmarc=pass (p=NONE dis=NONE) header.from=gmail.com
Received: by mail-wm0-x242.google.com with SMTP id c201so438437wme.3
        for <xxx>; Thu, 03 Dec 2015 02:10:39 -0800 (PST)
DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed;
        d=gmail.com; s=20120113;
        h=date:from:message-id:to:subject:in-reply-to:references:mime-version
         :content-type;
        bh=3QSfEucjguacjZWuBoBD6RQsG3hNJlZHd9+JpOoqRLs=;
        b=qImmAfUCcJLd+GJ+A6kr8UJGPaWO1zQgaOKYsDjEKgzVwLBEdrDgIH7NKtdRT1IXmI
         Zce4qk7DKkGu+jlaZ6tCnGjurUoDWtqoubkHI4CzhzKhaVHQ08QNi0S0l2t/ky6a7DS3
         d40uUvNLfOj0y2fGe0YEQJOEZgeIfRFoNiOj9HG/EnyWx3Dy8LKD8Ae+NvGV/v0uwSg+
         1borzrcVDJBP2Y3ShewhmcZxazgtue+N0Roi91DhC5mWuolfL4lQqws4+H5VdWHU7jg1
         IBcXpmp+CSB7uZiHVILcmiUWsfpdGwvAHmb+KrYESkOtKpbeDkxpuNTqe3qVNYljYgS7
         j1Yw==
X-Received: by 10.194.82.99 with SMTP id h3mr11468622wjy.41.1449137439801;
        Thu, 03 Dec 2015 02:10:39 -0800 (PST)
Return-Path: <vavilka8897@gmail.com>
Received: from [10.0.2.15] (f052160223.adsl.alicedsl.de. [78.52.160.223])
        by smtp.gmail.com with ESMTPSA id jz1sm6799788wjc.27.2015.12.03.02.10.25
        for <xxx>
        (version=TLSv1/SSLv3 cipher=OTHER);
        Thu, 03 Dec 2015 02:10:38 -0800 (PST)
Date: Thu, 3 Dec 2015 05:10:06 -0500
From: Egor <vavilka8897@gmail.com>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <1168709583.20151203051006@gmail.com>
To: xxx>
  

oNyENmygRZ4.jpg ( 166 KB | Downloads )
oNyENmygRZ4.jpg
LX3btzkRStI.jpg ( 237 KB | Downloads )
LX3btzkRStI.jpg
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Stiray
Consultant
*****
Offline


Stillstand ist die Vorstufe
des Untergangs

Beiträge: 54021
Mitglied seit: 09. Juni 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: kreativ
Sternzeichen:
Re: Egor <vavilka8897@gmail.com>
Antwort #26 - 03. Dezember 2015 um 19:13
 
Mail über Deutschland  Smiley

Code
Alles auswählen
IP:	78.52.160.223
Decimal:	1312071903
Hostname:	f052160223.adsl.alicedsl.de
ASN:	13184
ISP:	Telefonica Germany
Organization:	Telefonica Germany
Services:	None detected
Type:	Broadband
Assignment:	Dynamic IP
Continent:	Europe
Country:	Germany
State/Region:	Land Berlin
City:	Berlin 



Zitat:
from [10.0.2.15] [...] [78.52.160.223]) by smtp.gmail.com with ESMTPSA; Thu, 03 Dec 2015 02:10:38 -0800 (PST)
Date: Thu, 3 Dec 2015 05:10:06 -0500
From: Egor <vavilka8897@gmail.com>
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
nh23b
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 19
Mitglied seit: 18. November 2015
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Zwillinge
Re: Egor <vavilka8897@gmail.com>
Antwort #27 - 04. Dezember 2015 um 06:52
 
Guten Abend lieber xxx! Ich bin sehr froh, Ihren Brief zu lesen. Ja, in meinem eigenen Interesse, das Geld so schnell wie möglich zu bekommen. denn man muss den Chef der Militäreinberufung Amt zahlen, um nicht zur Armee genommen haben. Ich verstehe, dass Sie Ihren Freund auf 100 Prozent vertrauen. aber du auch mich. Einmal wurde ich fast geschlagen, weil ich bin Homosexuell. Nach dieser Situation bin ich sehr Angst, überhaupt zu sagen, dass ich russischen Homosexuell. also ich habe einfach Angst, um mit Ihrem Freund zu treffen. Ich sage nicht, dass ich traue ihm nicht. aber ich habe die Befürchtung, dass ich wieder geschlagen werden. hol mich auch. mein lieber xxx, ich habe einen Termin, um das Geld an den Chef des Militäreinberufung Amt am 20. Dezember zu zahlen. wenn ich nicht das Geld zu zahlen, dann wurde ich in die Armee übernommen. mein lieber xxx, als ich ging zur Bank und sprach mit dem Manager der Bank, er hat nichts mit mir über die Kopie des Reisepasses zu sagen. so dass ihr mir helfen könntet brauchen Sie nur auf meine Bankdaten und alle haben. Ich schrieb Ihnen meine Bankverbindung. Ich verstehe, dass Sie ein Limit von 1000 Euro pro Woche zu haben. aber man könnte solche Übertragungen mehrmals zu machen. mein lieber xxx, verstehe ich, dass ich fürchte, dass ich schlagen kann. Ich kann nicht so habe ich gesundheitliche Probleme hatten. mein lieber xxx, Ich habe noch nie in einer solchen Situation gewesen, um Geld aus dem Ausland zu erhalten. und jetzt war ich im Internet auf der Suche, wie Sie in der Lage mir mehr Geld zu geben. Es ist in der heutigen Zeit gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, um Geld zu übertragen. und erwies sich als die häufigste Western Union und Money sein. Haben Sie jemals von diesen Systemen gehört. und Sie können auch das System nutzen, mir das Geld zu übergeben. Ich habe eine Stadtverwaltung, und ich deine Hilfe zu erhalten. Um dies zu tun, meine Daten benötigen Sie:
Nachname, Vorname: Egor Kiryuhin
Land: Russland
Stadt: Krasnoyarsk
Straße: Dubrovinskogo
Haus: 82
Wohnung: 18
Ich habe diese Informationen bereits geschrieben, wenn Sie Ihre Einladung an mich, dass ich zu dir kommen, meine Liebe. mein lieber xxx, wird praktisch für mich eine der Optionen sein. Nur Sie entscheiden, wie Sie in der Lage, mir das Geld zu geben. Ich hoffe ihr könnt mir so bald wie möglich zu helfen. Ich liebe dich, xxx! Ich freue mich auf Ihren Brief. Ihnen und nur Ihnen Egorushka

Spoiler:
Delivered-To: xxx
Received: by 10.31.74.133 with SMTP id x127csp72398vka;
        Thu, 3 Dec 2015 10:06:34 -0800 (PST)
X-Received: by 10.194.62.14 with SMTP id u14mr12921471wjr.24.1449165994343;
        Thu, 03 Dec 2015 10:06:34 -0800 (PST)
Return-Path: <vavilka8897@gmail.com>
Received: from mail-wm0-x242.google.com (mail-wm0-x242.google.com. [2a00:1450:400c:c09::242])
        by mx.google.com with ESMTPS id kn4si1997735wjb.205.2015.12.03.10.06.33
        for <xxx>
        (version=TLS1_2 cipher=ECDHE-RSA-AES128-GCM-SHA256 bits=128/128);
        Thu, 03 Dec 2015 10:06:34 -0800 (PST)
Received-SPF: pass (google.com: domain of vavilka8897@gmail.com designates 2a00:1450:400c:c09::242 as permitted sender) client-ip=2a00:1450:400c:c09::242;
Authentication-Results: mx.google.com;
       spf=pass (google.com: domain of vavilka8897@gmail.com designates 2a00:1450:400c:c09::242 as permitted sender) smtp.mailfrom=vavilka8897@gmail.com;
       dkim=pass header.i=@gmail.com;
       dmarc=pass (p=NONE dis=NONE) header.from=gmail.com
Received: by mail-wm0-x242.google.com with SMTP id w144so309417wmw.1
        for <xxx>; Thu, 03 Dec 2015 10:06:33 -0800 (PST)
DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed;
        d=gmail.com; s=20120113;
        h=date:from:message-id:to:subject:in-reply-to:references:mime-version
         :content-type;
        bh=UqJLiwzxDiS4pOgNqOrpzW2kq54SulswQqw3fHk0/ZY=;
        b=v6JbRl7fhKStgUHfI3X9YVuppZHqiyM1vzpz5vysRQrx5x8BpWifjShhvUlZubFCeF
         3kftxH3bPBa9go65MM5l2RXjrxKcuSyhfDqiIr6+9zU9La3hHP5sfncXa9CKF8S7pWNv
         M3PGBM4H9vODenwx1Bibj3zjLJIBG3wrR7msmzepNmsMd8GvcfKzcOXGodw07T91wUHS
         6+Pax6mPqHmhGWVu08gVBoRSAioji8zsUyGcZnAHqAYT76kqN6OXc6VCHufw9wn79Xfy
         WvqYoduwiz9siX04/1M9lEXzSuLFJC+Psvo40dSYx48rSe62mIqXbGbmconyg1fVRRJy
         pq+Q==
X-Received: by 10.28.127.141 with SMTP id a135mr50275973wmd.69.1449165993801;
        Thu, 03 Dec 2015 10:06:33 -0800 (PST)
Return-Path: <vavilka8897@gmail.com>
Received: from [10.0.2.15] (cable-kw-89-145-2-67.telta.net. [89.145.2.67])
        by smtp.gmail.com with ESMTPSA id qm9sm8573911wjc.39.2015.12.03.10.06.19
        for <xxx>
        (version=TLSv1/SSLv3 cipher=OTHER);
        Thu, 03 Dec 2015 10:06:32 -0800 (PST)
Date: Thu, 3 Dec 2015 13:06:02 -0500
From: Egor <vavilka8897@gmail.com>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <118225807.20151203130602@gmail.com>
To: xxx>
  

yYxVYFlxxUc.jpg ( 205 KB | Downloads )
yYxVYFlxxUc.jpg
FKn-nMUpjJ0.jpg ( 140 KB | Downloads )
FKn-nMUpjJ0.jpg
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Stiray
Consultant
*****
Offline


Stillstand ist die Vorstufe
des Untergangs

Beiträge: 54021
Mitglied seit: 09. Juni 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: kreativ
Sternzeichen:
Re: Egor <vavilka8897@gmail.com>
Antwort #28 - 13. Januar 2016 um 17:28
 
Mail über Deutschland  Smiley

Code
Alles auswählen
IP:	89.145.2.67
Decimal:	1502675523
Hostname:	cable-kw-89-145-2-67.telta.net
ASN:	21032
ISP:	TELTA Citynetz GmbH
Organization:	TELTA Citynetz GmbH
Services:	None detected
Type:	Broadband
Assignment:	Static IP
Continent:	Europe
Country:	Germany
State/Region:	Brandenburg
City:	Koenigs Wusterhausen 



Zitat:
from [10.0.2.15] [...] [89.145.2.67]) by smtp.gmail.com with ESMTPSA; Thu, 03 Dec 2015 10:06:32 -0800 (PST)
Date: Thu, 3 Dec 2015 13:06:02 -0500
From: Egor <vavilka8897@gmail.com>
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1 [2] 
Thema versenden
Link zu diesem Thema