Google

World Wide Web anti-scam

Seitenindex umschalten Seiten: 1 Thema versenden
Normales Thema Amerikanischer Pass (Gelesen: 4.973 mal)
 
Frauenbeweger
Ex-Mitglied


Amerikanischer Pass
26. Januar 2015 um 21:52
 
Kann sich das mal jemand ansehen? Wurde da etwas übermalt?
« Zuletzt geändert: 27. Januar 2015 um 14:23 von Uli »  

256381586_-_Roxanne_001.JPG ( 123 KB | Downloads )
256381586_-_Roxanne_001.JPG
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Indikation
Uli
Consultant
*****
Offline


Ex-Mitglied

Beiträge: 30.897
Mitglied seit: 17. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Re: Amerikanischer Pass
Antwort #1 - 27. Januar 2015 um 14:13
 
@ Frauenbeweger

Kann es sein, dass der Pass nicht vollständig hochgeladen worden ist oder fehlte der untere Teil des maschinenlesbaren Teils schon bei Dir?
Die Beurteilung zum Pass findest Du unter https://anti-scam.de/cgi-bin/yabb2/YaBB.pl?num=1370879158/45#58
« Zuletzt geändert: 27. Januar 2015 um 14:22 von Uli »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Frauenbeweger
Ex-Mitglied


Re: Amerikanischer Pass
Antwort #2 - 27. Januar 2015 um 21:15
 
Uli schrieb on 27. Januar 2015 um 14:13:
@ Frauenbeweger

Kann es sein, dass der Pass nicht vollständig hochgeladen worden ist oder fehlte der untere Teil des maschinenlesbaren Teils schon bei Dir?
Die Beurteilung zum Pass findest Du unter https://anti-scam.de/cgi-bin/yabb2/YaBB.pl?num=1370879158/45#58



Vielen Dank, Uli!
Der untere Teil fehlt auch bei mir. Der Schnitt ist stufig und etwas krumm. Sieht nach Bildbearbeitungsstift oder Filzer aus.
Die Roxanne könnte es geben. Man findet Spuren im Internet. Demnach ist sie 52 und wohnt in Arkansas. Das Geld soll auch dorthin geschickt werden.
Eigentlich heißt sie aber Mary. Smiley
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Uli
Consultant
*****
Offline


Ex-Mitglied

Beiträge: 30.897
Mitglied seit: 17. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Re: Amerikanischer Pass
Antwort #3 - 30. Januar 2015 um 13:08
 
@ Frauenbeweger

Das hat mit Filzer nichts zu tun. Das hängt damit zusammen, dass das Bild entweder nicht komplett hoch- oder runtergeladen worden ist.
Sollte die Mail noch bei Dir auf dem Server vorhanden sein, versuche den Pass noch einmal herunterzuladen. Vielleicht war er nur nicht komplett runtergeladen worden.

Die Bilder werden immer zeilenweise geladen. Und kommt es zu einem Verbindungsabbruch, dann wird zwar der Umriss des Originals in Grau angezeigt (da die Abmessungen beim Start der Übertragung bereits festgelegt ist), die eigentlichen Bildinformationen werden aber lediglich bis zum Punkt der Übertragung angezeigt. Daher auch die "Stufe" in dem Bild.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Frauenbeweger
Ex-Mitglied


Re: Amerikanischer Pass
Antwort #4 - 20. Februar 2015 um 08:53
 
Das Bild bleibt wie es ist, auch nach einem weiteren Download.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Uli
Consultant
*****
Offline


Ex-Mitglied

Beiträge: 30.897
Mitglied seit: 17. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Re: Amerikanischer Pass
Antwort #5 - 03. März 2015 um 18:59
 
@ Frauenbeweger

Dann wurde es vom Scammer nicht komplett hochgeladen.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden
Link zu diesem Thema