Google

World Wide Web anti-scam

Seitenindex umschalten Seiten: 1 Thema versenden
Normales Thema Mariya <mariyaatneska@gmx.com> (Gelesen: 1.746 mal)
 
optimist
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 39
Standort: Graz
Mitglied seit: 13. Februar 2012
Mariya <mariyaatneska@gmx.com>
24. September 2014 um 06:48
 
Hallo XXX!!
Ich bin sehr glucklich, einen Brief von Ihnen erhalten.
Heute arbeite ich .. Ich will uber den Zeitplan des Tages zu sprechen ...
Ich arbeite 6 Tage die Woche, Sonntag - Urlaub. Aber manchmal muss ich am Wochenende arbeiten ...
Ich wache um 6.30 Uhr. Waschen, essen Fruhstuck. Um 7.15 verlasse ich das Haus und gehen zur Bushaltestelle. Ich fahre mit dem Bus Nummer 12.
Die Fahrt dauert etwa 30 Minuten. Von Anschlag zu 5 Minuten zu Fuss zu arbeiten.
Um 8.00 fange ich an zu arbeiten.
Von 12,00 bis 13,00 in meiner Mittagspause. Abschluss der Arbeit um 17.00 Uhr.
Nach der Arbeit wieder zur Bushaltestelle gehen und nach Hause gehen 30 Minuten.
Zu Hause bin ich etwa 18.00 Uhr. Manchmal im Winter zu lange zu warten, fur einen Bus an der Bushaltestelle.
Also manchmal spater nach Hause bekomme ich .... Das ist, wie ich verbringe meine Wochentagen.
Am Wochenende habe ich in der Regel zu Hause bleiben und Ruhe ... Ich helfe meiner Mutter bei der Hausarbeit, tut Reinigung, die Vorbereitung zu essen.
Ubrigens, ich wollte Sie fragen: Was ist Ihr Lieblingsgericht ? Ich bin neugierig zu wissen, welche Art von Lebensmittel, die Sie bevorzugen.
Vielleicht kann ich es schaffen. Meine Mutter wei?, wie man eine Menge verschiedener Gerichte zu kochen.
Manchmal am Wochenende bin ich mit meiner Freundin ins Kino gehen ..
Einige Frau bei der Arbeit beneiden mich ... Stellen ???
Ich habe dir gesagt, uber ihre Freunde bei der Arbeit. Ich hoffe, dass Sie nichts dagegen haben ??
Mir wurde gesagt, dass es bose enden ... Mir wurde geraten, das Gesprach mit Ihnen zu stoppen ...
Es gibt viele Falle, wenn eine Frau entfuhrt und in die Sklaverei verkauft . Dies ist ein Geschaft fur Kriminelle ...
Fernsehen, viele Situationen .... Junge Madchen gehen ins Ausland, um zu arbeiten.
Arbeitgeber verspricht ein hohes Gehalt. Aber das Hotel ist Reisepass, Dokumente ubernommen und in die Prostitution ... leider eine Menge von diesen Fallen gezwungen ...
Deshalb, auch ein wenig beangstigend fur mich ...
Gestern passierte mir eine bose Geschichte ...
Amiga ging ich in ein Cafe in der Nahe von meinem Haus ...
Wir sa?en und tranken Saft und redeten. Ich sprach uber unsere Bekanntschaft, plant fur die Zukunft ....
Wir hatten Spa?.
Doch plotzlich wurden wir von einem betrunkenen Kerl angesprochen und wollten uns kennen zu lernen.
Es war sehr unangenehm, sie zu betrunken Person zu sehen. Mein Freund sagte einmal, wir wollen nicht mit ihnen vertraut zu machen.
Aber sie begann, darauf zu bestehen. Wir haben bereits begonnen, laut zu ihnen zu sprechen, sich von unserem Tisch gehen.
Das Cafe hatte eine Menge Manner, aber keiner von ihnen noch nicht einmal, sich fur uns.
Ich war sehr aufgeregt, dass die Manner einfach nur dasitzen und zusehen, wie diese Jungs betrunken belastigen uns.
Mein Freund und ich sammelte meine Sachen und verlie? diese Cafe. Wir wollten nicht, dass zwischen uns gab es einen Konflikt, und so verlie?en wir das Cafe.
Es war frustrierend, dass diese jungen Leute haben unsere Stimmung am Ende des Abends verwohnt ..
Ich bedauere, dass in diesem Moment sind Sie nicht hier bei mir!
Was wurden Sie in dieser Situation tun ??? Ich glaube, Sie wurden in getreten und stand fur uns.
Aber wir haben nicht verzweifeln. Wir gingen in mein Haus, hatte eine Tasse Tee.
Wir sagten meine Mutter uber diese Situation. Mutter sagte, dass wir eine Freundin fur eine lange Zeit, um einen Kerl zu finden. Meine Mutter will, dass ich wirklich zu heiraten.
Mein Freund und ich lachte ihn aus von seiner Mutter und ging schlafen. Ich verstehe, dass meine Mutter Recht.
Aber leider habe ich noch nicht erfullt ihren Mann. Bereits getroffen haben)))
Vielleicht unsere Freundschaft mit Ihnen in der Liebe zu wachsen. Aber ich will nicht weiter denken.
Ich glaube nicht, dass Sie sich unwohl fuhlen. Ich hoffe, dass mein Brief ist nicht, Sie zu beleidigen? Ich wollte nicht, Sie zu beleidigen.
Ich habe genug von Ihrer Kommunikation mit mir. Was wissen Sie uber mich? Freundschaft? Befestigung ??
Wenn Sie nicht antworten wollen, nicht zu beantworten. Ich verstehe, dass zu fruh, daruber zu sprechen keine Gefuhle. wissen wir sehr wenig Zeit.
Aber ich bin nur eine. Ich will dich besser, besser zu wissen. Ich halte Sie mein Freund.
Heute habe ich Sie schrieb einen langen Brief))) Ich hoffe, dass Sie nicht mude, es zu lesen und reagieren auf meine Fragen))))
Ich sah jetzt uber unser Gesprach mit Ihnen in den letzten Tagen.
Jeden Tag werden unsere E-Mails immer langer)) haben Sie ein solches Feature aufgefallen?
Nun, jetzt beende ich den Brief. Ich wunsche Ihnen einen guten Tag, viel Erfolg bei Ihrer Arbeit.
Ich freue mich auf Ihre Antwort !!!!

Off Topic KommentarWeitere Bilder in der Galerie: Smiley


Spoiler für Header:
Return-Path: mariyaatneska@gmx.com
Received: from mout.gmx.net ([212.227.17.21]) by mx-ha.gmx.net (mxgmx009) with ESMTPS (Nemesis) id 0MLBAn-1XWFtG2ORd-000IdB for <XXX@gmx.at>; Tue, 23 Sep 2014 22:39:43 +0200
Received: from [10.0.0.15] ([90.54.219.222]) by mail.gmx.com (mrgmx103) with ESMTPSA (Nemesis) id 0Lm2lZ-1Y5Jai2yRN-00ZkDY for xxx; Tue, 23 Sep 2014 22:39:42 +0200
Date: Wed, 24 Sep 2014 00:37:53 +0400
From: Mariya <mariyaatneska@gmx.com>
To: xxx
Subject: Re: Aw: Re: Re: Re: Re: Kannst du mir Wonne und Liebe schenken???
In-Reply-To: <trinity-a3b2b06b-0192-482b-b836-d85040b9e014-1411438035368@3capp-gmx-bs31>
References: <20140922221026.A908.C96538AC@gmx.com> <trinity-a3b2b06b-0192-482b-b836-d85040b9e014-1411438035368@3capp-gmx-bs31>
Message-Id: <20140923235923.7AA8.C96538AC@gmx.com>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed; boundary="----_5421D11B000000007AED_MULTIPART_MIXED_"
Content-Transfer-Encoding: 7bit
X-Mailer: Becky! ver. 2.62 [Ru] (Unregistered)
X-Provags-ID: V03:K0:p6DL4th6ERaR5gnligv/zTVlZrKT+Y32p7BAVCfZ1IfQ/SHkvYR xAHKccrAUTnbp3e2BjCMDmqcuKpEKc57MM4ygHR1sOJgoqMLzqb13O2W6RZK5yPywKoo+/R Y/1oZyUumQ9kQ2PZ/drXpHTdePYxywAHPq+YNNBika6KK1cnI2qLFuKCwS6VQ6MlzII/Txh eZjkk3xt8nqGuQpBCmNoA==
X-UI-Out-Filterresults: notjunk:1;
Envelope-To: <XXX@gmx.at>
X-GMX-Antispam: 0 (Mail was not recognized as spam); Detail=V3;
X-GMX-Antivirus: 0 (no virus found)
X-UI-Filterresults: notjunk:1;V01:K0:dpEUrQYRlng=:vsvQzpoth4WjdI2wSFkXCcSBrp 3WYc/KZHvAIcEN7QV9DqDRr69MRXKyckUustEtR8Bbr0KRAq/sDVKkPSTZRbH7sYr3yDh86I/ wDkXw4fiw0MAa8lnz9t9dwKI8+Hw3R1n6/Xxvllxdl5BNX3eJ8olC2VRj9VVxd55QV+s1e1Vt z4kv1QyydVV78ylR5SRlpbpkkvKTB6fCk7CfGCBx1Cww5UrSOGDpOFltkBI8QCISelm8wFTuX w6JDnXPQl8cqUvqIK7VZMfzFkWycvgKkEzzw9TEcFqAlGeEj9q3dBE6rF92Y3x+USkT8Sc0Br k9EKIgY1QM2gm18E7IsUAXI4UbeuEIzsD6YSKUbLk+CkKgfrOHMzbgwUJe7jXTpxr9sNftuxV 6SsZrevbnH1vpVKbg0TVkOCeQa+IyPSfsyWvqHbh/wt2jJO4sFhBnGroGYiFtad79qVjaoVVF UGLDu3xTgZv2pFsDn6W0TntdQdHHtXPRPX5Mv8pjtFdOsz9fBxcXotDepyi7Z6tMMPaIYQRK1 9UGcggi0DrTf8UwnRqjWw6e0lkL87Ws+5j306Pg6VbwBHF/9bDE0kObcEDcLyIgYm4RkFnFr3 YA9/xHPcMcc31/3jaUkl1yicnjrUlc1igXnHLV9Wab6KSRWqG/Rn9s7efGXMBliUALUfjCqXJ 75ttanxrT5WADFVpgE2OuivMvGm+dmjRClHHNd0TTiiYOh2d0MBgEtlDg3z3bV5aAdkgiMeWn upGAYQ1mGw5Hha3p4WgwR3uWjLv1JvpjvlyyLkHeusbirYR1nq7Wl7dt7fUKVFeRhNth8eLlT 6Y9QvQPMvZYQljM9vjd+Kq1oc3jn++3AWiOjnsQzSdI92XETQGM+RKcWycJwgID5nWPMkRLT9 y3g0VNLBXHkgWYlanGbL7tfQk+z3dTQfXdfMNt+j4o+KEYTbvk9JtP4o8MMDdlaco54Wurp/o DGBg4EvdmkiMqUpWYfNuQB5fMhun19DnIygJCHaF2tVt8FqOwY6JyuwtQpA+IkSDMluaPW80a ExceiGiS//AByoNhJBL+U3cCz3wskLNW1OfLXO/mHk1pxupbsPftuB+TEWgZJUj7PRq1n1/xC gps1YnJ8wu7vN+4iV+msKOIlD/5yzoYtmShHZSQHARo8uxw5dcHjo2wUUpzCl3qDQGMdbHwnS I/PpPudBCt361N1BHJPmN3I3tOlwXZcjgXE5D44Q9e12/XarULjIGtu5fQvvPxz9A=


Code
Alles auswählen
Received: from [10.0.0.15] ([90.54.219.222]) by mail.gmx.com (mrgmx103) with ESMTPSA (Nemesis) id 0Lm2lZ-1Y5Jai2yRN-00ZkDY for xxx; Tue, 23 Sep 2014 22:39:42 +0200

IP:		90.54.219.222
Decimal:	1513544670
Hostname:	anantes-159-1-92-222.w90-54.abo.wanadoo.fr
ISP:		Orange
Organization:	Orange
Type:		Broadband
Assignment:	Static IP
Country:	France
State/Region:	Pays de la Loire
City:		Saint-georges-sur-loire 



Smiley

Zitat:
Date: Wed, 24 Sep 2014 00:37:53 +0400
From: Mariya <mariyaatneska@gmx.com>
« Zuletzt geändert: 25. April 2021 um 07:53 von Webmaster »  

Maria_06.jpg ( 138 KB | Downloads )
Maria_06.jpg
Maria_04_001.jpg ( 220 KB | Downloads )
Maria_04_001.jpg
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Indikation
Muenchner
Ex-Mitglied


Re: Mariya <mariyaatneska@gmx.com>
Antwort #1 - 24. September 2014 um 08:32
 
Die Bildersuche wirft unter anderem diese Seite aus:
https://sexxlovevkov2.biz/id99978845
Hier nennt sie sich Екатерина Страсть (Ekaterina Strast)

hattest Du schon Kontakt über skype mit der Dame? Was für weitere Angaben hast Du? Wohnort, Alter, Geburtsdatum, Name?
« Zuletzt geändert: 24. September 2014 um 09:10 von » 
Grund: Betreffzeile 

Unbenannt_015.jpg ( 268 KB | Downloads )
Unbenannt_015.jpg
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
rud
Ex-Mitglied


Re: Mariya <mariyaatneska@gmx.com>
Antwort #2 - 24. September 2014 um 09:08
 
Galerielinks Anastasia Stepman aus Surgut, Russland: https://vk.com/id176640620

ru10229 https://www.dating-fraud.de/thumbnails.php?album=487
ua11026 https://www.dating-fraud.de/thumbnails.php?album=6912

Spoiler für weitere Themen mit Bildern von Anastasia Stepman:
Russland
Polina <sielunta@yahoo.de>
Elena <tikovkka@yahoo.com>
Natalya <natalyavadimovna@yahoo.com>
Anna <aaanutkaa@rambler.ru>
Daria <nickolaevadaria@rambler.ru>
Daria <darianc@rambler.ru>
Daria <dariaper@rambler.ru>
Daria <darianck@yahoo.com>
Elina <nilaesa@gmail.com> <nilaesa@googlemail.com>
Elina <vesnoi03@gmail.com> <vesnoi03@googlemail.com>
Maria <vogaria@gmail.com>
Tatyana <atyena@gmail.com>
Ludmila <ludayaa@yahoo.com>
Olga <olgasweet43@yahoo.com>
Anna <a.koganova@gmx.net>
Anna <Anna.Kartofelevna@gmx.com>
Elizaveta / Natalya <womdear@yahoo.com>
Mary <marysong32@yahoo.com> <marysong321@yahoo.com> <marym715@ymail.com>
Elena <dreamerelena@yahoo.com>
Mariya <mariarhio@yahoo.com>
Mariya <smitalitakool@gmail.com>
Mariya <mariyakonf@yahoo.com>
Tatyana <aueikol@gmail.com>
Irina <wildcherry2006@yahoo.com>
Anna <annakrasatylka@yahoo.com> <annakislok@gmail.com>
Elena <elenakovbs@gmail.com> <ewrrewrwe@naviny.by>
Anastasiya <anastasiya937@yahoo.com>

Svetlana <svetlanalogosveta@yahoo.com>
Irka <irinanuci@mail.com> <shoshanaantonov@yahoo.com>
Irina / Irinochka <IrinaNukov@yahoo.com> <prwoodyfknox@outlook.com> <IrinaNukov@mail.ru>
Marina <marina35dja@yahoo.com> <darrenandrewwright@hotmail.com>
Tatyana <aptuilon@gmail.com>
Irinochka <prinzsascha@yahoo.com> <irinair78@yahoo.com>
Marina <marinaadi1981@mail.ru> <info@opticmal.de> <gaz@gedmunds.com>
Ekaterina <ekat77erina@gmail.com> <s.cruz@cobresa.com.do>
Mariya <mariyasolsewra@gmx.com> <posta-certificata@postacertificata.notariato.it> <francesco.davossa@postacertificata.notariato.it>

Ukraine
Elena <helennogotochek@gmail.com>

Afrika
Maria <mariajones326@yahoo.com>
« Zuletzt geändert: 24. September 2014 um 09:34 von »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Bountyhunter
General Counsel
***
Offline


Scambaiting macht Fun

Beiträge: 3.808
Standort: Coober Pedy South Australia
Mitglied seit: 31. Dezember 2013
Geschlecht: männlich
Re: Mariya <mariyaatneska@gmx.com>
Antwort #3 - 24. September 2014 um 09:14
 
@ optimist

Der Tante schreibe ich auch gerade seit einigen Tagen (18.09.) und die ist mit Sicherheit ein Scammer. Die Texte sind Standardtexte und größtenteils geklaut. Cool

Mariya <mariyasolsewra@gmx.com> <posta-certificata@postacertificata.notariato.it> <francesco.davossa@postacertificata.notariato.it>
« Zuletzt geändert: 24. September 2014 um 09:45 von » 
Grund: Link eingefügt 
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
rud
Ex-Mitglied


Re: Mariya <mariyaatneska@gmx.com>
Antwort #4 - 24. September 2014 um 09:23
 
@ optimist

Das ist  Smiley

optimist schrieb on 24. September 2014 um 06:51:
Habe Sie übere eine Datingseite kennen gelernt

Bitte poste einen Screenshot, Profildaten und die Portalnachrichten.

BTW, bitte Mailtext, Header und die dazugehörigen Bilder immer in einer Antwort posten.

Zweimal war dein Mail-Add. noch im Header! Ich habe es jetzt ausnahmsweise für dich entfernt. Wenn es im öffentlichern Bereich ist, dann werde ich nicht schneller wie Google sein und dein Add. ist dann Spamfutter! Also immer aufpassen beim Mail-Add. entfernen.

Smiley

Bitte poste deinen ganzen Schriftverkehr mit ES.

Danke Smiley
« Zuletzt geändert: 24. September 2014 um 10:40 von »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
optimist
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 39
Standort: Graz
Mitglied seit: 13. Februar 2012
Re: Mariya <mariyaatneska@gmx.com>
Antwort #5 - 24. September 2014 um 20:48
 
Danke an für die vielen Infos und Hilfen
Bin leider was SW anlanft eine null
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
optimist
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 39
Standort: Graz
Mitglied seit: 13. Februar 2012
Re: Mariya <mariyaatneska@gmx.com>
Antwort #6 - 25. September 2014 um 07:56
 
Neues von dem Fake

> Gesendet: Montag, 15. September 2014 um 11:22 Uhr
> Von: Mariya <mr.giambini@consorzio-labor.it>
> An: xxx
> Betreff: Kannst du mir Wonne und Liebe schenken???
> Hallo!!!  Ich habe keine Antwort von dir erwartet.
> Ich wartete darauf, aber du hast mir nicht geschrieben.
> Ich nahm an, dass ich dich nicht interessiere…



  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Stiray
Forum Administrator
person recognition
*****
Offline


Stillstand ist die Vorstufe
des Untergangs

Beiträge: 60.350
Mitglied seit: 09. Juni 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: kreativ
Re: Mariya <mariyaatneska@gmx.com>
Antwort #7 - 25. September 2014 um 17:10
 
Zitat:
BTW, bitte Mailtext, Header und die dazugehörigen Bilder immer in einer Antwort posten.


@ optimist


Bitte reiche unbedingt die Header nach. Danke
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
optimist
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 39
Standort: Graz
Mitglied seit: 13. Februar 2012
Re: Mariya <mariyaatneska@gmx.com>
Antwort #8 - 25. September 2014 um 21:24
 
Mache ich

das neueste:

Hallo, mein Katzchen.
Ich freue mich immer auf Ihre Briefe .. traurig ... wenn das Postfach ist leer !!
Ich habe schreckliche Grammatik der deutschen Sprache .. Fur mich ist es schwer ..
Ich verwechseln immer die weibliche und mannliche ..
Ich kann nicht einen Vorschlag mit einem Gefuhl ..
Ich hoffe, Sie verstehen mich ...
Jedes Mal, wenn ich einen Brief von Ihnen,
Ich werde glucklich, frohlich.
Heute habe ich einen sehr harten Tag bei der Arbeit.
Muss getan eine Menge Arbeit zu bekommen.
Heute also, ich kann nicht einen langen Brief schreiben Sie .... Ich hoffe, Sie nicht wutend bist !!!
 
Sehr schade, dass die Arbeit nicht erlauben, um mit Ihnen den ganzen Tag zu kommunizieren. Ich wurde gerne mit Ihnen uber MSN oder Yahoo Messenger entsprach.
Ich sagte, dass ich nicht verwenden Facebook. Ich wei? nicht wie soziale Netzwerke ...
Ich wurde in den sozialen Netzwerken registriert. Aber ich habe alle meine Profile entfernt ..
Jeden Tag bekam ich einen Vorschlag, der Intima .. Ich bin mude ..
Als ich bezahlt, werde ich ein Modem kaufen.
Mein altes Modem wird manchmal drehte nicht funktioniert .. Sie einen neuen kaufen mussen.
Leider jetzt das Modem fangt das Signal schlecht ist ..
Mein Haus liegt in einem Tal gelegen ..
 
Also manchmal muss man durch die Wohnung gehen und nach einem Signal ..
Das sieht nach Spa? aus: Ich gehe an den Computer in der Wohnung in der Hoffnung, ein Signal zu fangen ...
Mutter lacht mich immer an ....
Leider ist in meiner Stadt, ein schwaches Signal des Internet ...
Also muss ich ein neues Modem kaufen ist in der Lage, das Signal zu verstarken ..
Jetzt fuhle ich, dass wir noch weit voneinander entfernt, wie wir standige Kommunikation untereinander.
Ich verstehe, dass wir brauchen, um in standiger Kommunikation zu sein ...
Telefon ware eine tolle Sache zu sein ..
 
Ich werde ein neues Handy auf Kredit kaufen ....
Mein Telefon ist Samsung. Samsung fangt schlechtes Signal.
Mir wurde geraten, Nokia zu kaufen. Nokia ist viel besser Fange signalisieren Mobilfunkbetreiber ...
Deshalb mochte ich ein Nokia zu kaufen. Ich habe noch nicht auf dem Modell entschieden ..
Ich will nicht zu einem teuren Handy kaufen .. ich wei? nicht wie teuer Telefone.
Es gibt zu viele Funktionen. Fur mich ist die Haupt Einfachheit und Zuverlassigkeit ...
Ich fuhle, dass wir durch Tausende von Kilometern voneinander getrennt sind. es macht mich traurig.
Willst du neben mir fuhlen))
 
Jetzt freue ich mich auf ein Gehalt, um ein neues Modem und Telefon kaufen .
Ich bin fast fur seinen Mandanten aus Osterreich den Job getan. Er muss mir ein Gehalt zu zahlen ..
Ich freue mich auf diesen Moment. Dann werde ich in der Lage sein, eine Reise nach Osterreich zu organisieren.
Ich werde ein neues Handy kaufen, so konnen Sie schreiben mir SMS und Anrufe ..
Also wir haben immer Kontakt.
Mir wurde geraten, die neue SIM-Karte fur Auslandsgesprache zu verbinden ..
Ich brauche einen Plan fur Gesprache im Ausland wahlen ...
Innen, wurde mir gesagt, dass sie mit der Auswahl helfen wurde ..
Ich mochte deine Stimme horen ...
 
Ich werde Ihnen schreiben, eine Telefonnummer, damit Du mich anrufen konnen !!
Ich hoffe, diese Nachricht wird Ihnen gefallen ??
Heute nach der Arbeit werde ich mit einem Freund auf die Eisbahn, Schlittschuh laufen ..
Ich habe dir gesagt, dass mein Hobby skate ??
Vielleicht habe ich vergessen, Ihnen zu sagen, diese ... Ich liebe es zu skaten ..
Jede Woche bin ich mit meiner Freundin Skate .. Das ist so cool ..
Wissen Sie, wie zu skaten ?? Ich werde dich lehren. Es ist einfach !!!
Jetzt muss ich diesen Brief beenden, da Sie arbeiten mussen ....
 
Nun begann ich ein neues Projekt fur einen neuen Kunden aus Osterreich ...
 
in der Zeit, eine Menge von Kunden aus Osterreich ... haben sehr seltsam)))
Kontaktieren Sie mich, sobald eine freie Minute)
 
Ich freue mich auf Ihre Antwort warten !!
 
kussen !!

Spoiler:
Return-Path: mariyaatneska@gmx.com
Received: from mout.gmx.net ([212.227.15.18]) by mx-ha.gmx.net (mxgmx006) with ESMTPS (Nemesis) id 0MPYYr-1XbvOw1Udl-004n0h for <xxxt>; Thu, 25 Sep 2014 21:10:31 +0200
Received: from [10.0.0.15] ([81.94.65.75]) by mail.gmx.com (mrgmx002) with ESMTPSA (Nemesis) id 0MSv6D-1Xf6nc2M8j-00Rlwq for <xxx>; Thu, 25 Sep 2014 21:10:30 +0200
Date: Thu, 25 Sep 2014 23:08:40 +0400
From: Mariya <mariyaatneska@gmx.com>
To: xxx
Subject: Re: Aw: Re: Re: Re: Re: Re: Kannst du mir Wonne und Liebe schenken???
In-Reply-To: <trinity-a9385b30-c0c9-42af-bcd6-ec78e31ffad3-1411589753508@3capp-gmx-bs22>
References: <20140923235923.7AA8.C96538AC@gmx.com> <trinity-a9385b30-c0c9-42af-bcd6-ec78e31ffad3-1411589753508@3capp-gmx-bs22>
Message-Id: <20140925220502.7ADF.C96538AC@gmx.com>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed; boundary="----_5424594E000000007AE3_MULTIPART_MIXED_"
Content-Transfer-Encoding: 7bit
X-Mailer: Becky! ver. 2.62 [Ru] (Unregistered)
X-Provags-ID: V03:K0:ROEau+Ry+bopKj8c1a2nTq09WjYZWYJmCFcEgJQSkRhg/HWOWiA 57CvPtz5JpckU7cyWXc9j4N4e5i/Bny/HdCnJZyO6qvxFSiNy2/3v6KP7Fygrnm5plIN+Ms cOfqAeNynbEup8OsPOosJHBKJQFQAJe02Z4UgAH6axh1BS5s3OmJQAM46Nd8Kabts8sg4Ma /zH4uhxGXQgltiRnV+0AQ==
X-UI-Out-Filterresults: notjunk:1;
Envelope-To: xxx
X-GMX-Antispam: 0 (Mail was not recognized as spam); Detail=V3;
X-GMX-Antivirus: 0 (no virus found)
X-UI-Filterresults: notjunk:1;V01:K0:uSA73bOjcoc=:FAopFGNPI/ps+G5UE+tp3tsmin AraVkLUNMo2pJ89VDmzLz3sN1KOTTzZ8BcKOyDi5K5hyUjlouc4HtaokHRP6DahuphRF3ZTrH CRZTMJCoVTP6h1D3nOW3/Pv0Hh0XMWMb53r8GlN9sqZflvdRLPlFNn21aI9S7w278tx/NombR ISD2FhhR1hQPtASsurHyo0vxZiBtvLa2Xn1J/9mI/VX/0ZLl9VVSKKg2PVzAQ4wxXYK4e56d0 7RWsJYwEerazlcYlzfp8ffeVzQHc92AWAs0TC77lkBRLFsTDTolomW+WsdFlVHwfCkZDSWRoH cf47pKukp5LHucseBfRGAysVfhXf2QRuPbpMfI4QSYiRZnUCHi8TzibJuSsET0CSlqzf4E2io h5/ErrORLyRdvR5fHXZVVR9sOsOWDEyEi8HfgbmQIETwsGGXTkNfOw/VgYtHZA4LRb1KxU/7B EMDQK2yNLGBK/q/22J4v718O+ClTHBnXue24kHIpuCUg4TK2SpgtsAYTGuDOwhem5HV1ac4d0 V9N9UJDy2xdO5fexBHmu7XwYMeYsbBwdEwYyVXl6gFTxBYNqcb+szvbRg89IvySfSYaZiHWdM FePFvLiLitgLsSlP3DcYp4tlQR8Ffyj/LmyZLDgTCHdW+vRlu4mpLvkBJryENnNz7eRJEV2Q5 XQcZhRUKirj2mMYPpBfnzFoGp0+EjfeqAW+pbgpVxASEf/M2/pc5IzOVC89x/YpEA08QOvl1h S7miLd365kObITyu5ukHZVim9WxeJ2VZmx8l22/NC+Ll0fVqqqYjPOZqzqHDh35fW5cpXVD9Q QJmTC/BMTfwRJMt5KsvrfP9BAlvAwQ6RdRMGSXvA3Q0cno9x1JbB/z0BM/Cm7XPEJlm29GUG4 TWxfLrjAOPQNVm+wMeEzRhsGYpicnsr9YjZS9IU9sh6f63l71/ZbtoeCRpdN9b/vKeNPzA06q rl5mweP+XXzP5Ll8jKMy9PZMqXqOjJnVOEB92qZKNHXkmV4p3BN8ZkDPeLiM5kKJmjN0762hT d13WjIC2dHcBjud3UsoHzdqPX/FpGfy8g5/Z1H4BgeozxzsuKGyADCwhX+V+dhoMdnOaAopnz ilIhV/TU5ojVUWF1ty7OTcmDQBwQCQJtDGxRUzi7A8FHUc0AZZc7yTIWAFGQg2+fVGIVDLMbu H5eFgR2b+WLlDeSgpqUKviLRPWnzi/xXA2phnW2Mw6Um5kQQItPFWmALO3ZwTX8eY=
« Zuletzt geändert: 25. September 2014 um 21:36 von »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
calle
Ex-Mitglied


Re: Mariya <mariyaatneska@gmx.com>
Antwort #9 - 25. September 2014 um 21:38
 
Die Mail wurde über Schweden eingeliefert.

Code
Alles auswählen
Received: from [10.0.0.15] ([81.94.65.75])
IP:	81.94.65.75
Decimal:	1365131595
Hostname:	i75z6cm5.cable.soderhamn-net.com
ISP:	Soderhamn NARA AB
Organization:	Soderhamn Teknikpark AB
Services:	None detected
Type:	Broadband
Assignment:	Static IP
Blacklist:
Geolocation Information
Country:	Sweden se flag
State/Region:	Gavleborgs Lan
City:	Söderhamn
Latitude:	61.3  (61° 18′ 0.00″ N)
Longitude:	17.05  (17° 3′ 0.00″ E) 



Zitat:
X-Mailer: Becky! ver. 2.62 [Ru] (Unregistered)
Date: Thu, 25 Sep 2014 23:08:40 +0400
From: Mariya <mariyaatneska@gmx.com>
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden
Link zu diesem Thema