Google

World Wide Web anti-scam

Seitenindex umschalten Seiten: 1 Thema versenden
Normales Thema TV-Beitrag über Romance Scamming (Gelesen: 1.587 mal)
 
Maria85
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam!

Beiträge: 1
Mitglied seit: 25. August 2014
Geschlecht: weiblich
TV-Beitrag über Romance Scamming
26. August 2014 um 14:28
 
Hallo liebe Forenmitglieder,

ich habe leider kein passendes Themengebiet für meinen Beitrag gefunden, aber ich versuche es einfach mal hier.
Ich bin eine freie Journalistin aus Hamburg und würde gerne einen Beitrag über Romance Scamming machen, da ich das Thema wirklich erschreckend und sehr schlimm finde. Meiner Meinung nach sollte die Gesellschaft noch besser über Scamming (insbesondere Romance Scamming) aufgeklärt werden, damit weitere gebrochene Herzen und Schulden vermieden werden können. 
Dafür suche ich noch eine Person, die Opfer eines Romance Scams geworden ist und bereit wäre, in einem TV-Beitrag darüber zu erzählen. Auf Wunsch kann die Person natürlich unkenntlich gemacht werden.
Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr euch meldet und mir helft, das Projekt zu realisieren.

Wenn ihr Interesse oder Fragen habt, schreibt mir doch bitte eine Nachricht.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Indikation
Uli
Consultant
*****
Offline



Beiträge: 31.263
Mitglied seit: 17. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Re: TV-Beitrag über Romance Scamming
Antwort #1 - 26. August 2014 um 14:55
 
@ Maria85

Möglich, dass sich einer findet für das Thema. Doch ich denke, dass das Thema langsam abgenudelt ist. In der letzten Zeit häufen sich die Beiträge über das Thema und niemanden scheint es zu interessieren.

Viel wichtiger fände ich, wenn es mal zu einer Podiumsdiskussion käme mit Opfern, Strafverfolgungsbehörden, Politikern, Vertretern der Banken und Geldtransferdienste (die auf ihre absolut unsicheren Transfergeschäfte angesprochen werden müssten), vielleicht sogar mit Vertretern auch russischer Banken und russischer Strafverfolgungsbehörden. Gerade bei der Zusammenarbeit zwischen deutschen und russischen Strafverfolgungsbehörden ist noch vieles im Argen.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Mr.Bam
Scam Warners
*****
Offline


Find and destroy my Scammer

Beiträge: 294
Mitglied seit: 21. Mai 2014
Geschlecht: männlich
Re: TV-Beitrag über Romance Scamming
Antwort #2 - 30. August 2014 um 09:40
 
@ Maria85

Es gibt schon einige Tv-Dokumentationen und Berichte. Diese gehen aber in der Masse unter. Um Romance Scam gabs eine co produktion mit den Machern von Anti-Scam.de
Meist wird doch in kurzen Berichten nur auf IKM schreiber eingegangen. 
Die wahre Gefahr ist doch, dass Scammer auf die Gefühle dieser Menschen zielen und damit sich Finanzieren lassen wollen. Was vor allem wichtig zu erwähnen wäre, ist das Menschen immer wieder darauf reinfallen und sich Betrügen lassen ( so wie ich ) in schwachen Momenten im Leben. Einerseits liegt es an schwerwiegenden Sicherheitslücken beim Geldtransfer, andererseits wird von Scammern auch auf die Tränendrüse gedrückt. 

Der Gesellschaft muss klar gemacht werden, dass IKM genauso Betrug ist und Geld kostet nur ohne den Service von Geldtransfer Unternehmen.
Bei Romance Scam muss darauf hingewiesen werden das niemandem im www. getraut werden darf. 
Hier einige wichtige & informative Berichte die schon vorliegen:
ARD-Reportage Bargeld-Transfer - Betrüger mit immer neuen Maschen WU

<Youtube>  Ru.-Scammerin trifft Ihr Opfer 2007 in St.Petersburg

Die Liebesfalle

Anti-Scam im "ARD - plusminus"


Gruß, a real victim.
( mein Fall : Nata / Natalya <nataxoq@mail.ru> )
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden
Link zu diesem Thema