Google

World Wide Web anti-scam

Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2  Thema versenden
Sehr heißes Thema (Mehr als 25 Antworten) Jiliya / Yuliya <yuliya.sunshiny@yahoo.com> <eavesudpy@outlook.com> (Gelesen: 7.365 mal)
 
Weitere Informationen: Yuliya PERSSHINA ---> Russland ---> Izhevsk
Karlchen_1951
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 121
Standort: Mönchengladbach
Mitglied seit: 01. April 2013
Geschlecht: männlich
Jiliya / Yuliya <yuliya.sunshiny@yahoo.com> <eavesudpy@outlook.com>
10. Dezember 2013 um 22:36
 
Guten Tag, lieber Macho! Gibt es etwas Neues bei dir?
Möchtest du echte Freundschaft, interessante Kommunikation und lange Beziehungen?
Mein Name ist Jiliya! Ich bin ein junges bezauberndes Mädchen voller Leben.
Ich habe keine Komplexe oder schädliche Gewohnheiten. 
Ich warte ungeduldig auf einen  wahren Mann, wer mich glücklich machen kann in wahrem Sinne von diesem Wort.
Ich schreibe an Sie.
Wir können uns unterhalten, klasse Zeit zusammen verbringen und unsere Fotos teilen.
Ich würde glücklich sein wenn wir ein Gespräch machen könnten, wenn du meinen Vorschlag für interessanten hältst.
Ich bin daran gespannt auf deine Antwort auf meinen Brief.
Bitte antworte auf meinen Brief schneller!
Ich habe eine Hoffnung, dass ich dein Interesse erweckt habe, sodass wir uns weiter kommunizieren könnten und Zeit angenehm verbringen werden.
Mit herzlichen Grüssen, deine feurige Katze Jiliya.    



Off Topic KommentarWeitere Bilder in der Galerie: Smiley


Spoiler für Header:
Return-Path: <eavesudpy@outlook.com>
Received: from mailin55.aul.t-online.de ([172.20.27.4]) by ehead201.aul.t-online.de (Dovecot) with LMTP id mx8BMAHvoVLyXwAAVBX7Dw; Fri, 06 Dec 2013 16:36:33 +0100
Received: from blu0-omc4-s13.blu0.hotmail.com ([65.55.111.152]) by mailin55.aul.t-online.de with esmtp id 1VoxS8-1802u80; Fri, 6 Dec 2013 16:36:28 +0100
Received: from BLU179-W2 ([65.55.111.136]) by blu0-omc4-s13.blu0.hotmail.com with Microsoft SMTPSVC(6.0.3790.4675); Fri, 6 Dec 2013 07:36:27 -0800
X-TMN: [jlxpVKZjNg1EtvOZcIurGGKJtvPHA8ot]
X-Originating-Email: [eavesudpy@outlook.com]
Message-ID: <BLU179-W2904EE77165F76395C7FDA0D60@phx.gbl>
Content-Type: multipart/mixed;
     boundary="----=_NextPart_000_0111_01CEF34B.D29CA0E0"
Reply-To: <yuliya.sunshiny@yahoo.com>
From: "Ruth Eaves" <eavesudpy@outlook.com>
To: <xxxxx.xxxxx>
Subject: =?iso-8859-1?Q?hatte_gern_ein_Gespr=E4ch_mit_ihnen?=
Date: Fri, 6 Dec 2013 23:36:27 +0800
X-SpamFlt-Status: Not Detected
X-KASFlt-Status: Rate: 0
X-KASFlt-Status: Status: not_detected
X-KASFlt-Status: Lua profiles 53774 [Dec 04 2013]
X-KASFlt-Status: Version: 5.3.2
Importance: Normal
X-KASFlt-Status: Method: none
X-SpamFlt-Phishing: Not Detected
X-MimeOLE: Produced By Microsoft MimeOLE V6.1.7601.17609
MIME-Version: 1.0
X-OriginalArrivalTime: 06 Dec 2013 15:36:27.0896 (UTC) FILETIME=[EDCDC780:01CEF298]
X-TOI-SPAM: n;1;2013-12-06T15:36:33Z
X-TOI-VIRUSSCAN: clean
X-TOI-EXPURGATEID: 149288::1386344188-00001410-BC824414/0-0/0-0
X-TOI-SPAMCLASS: CLEAN, NORMAL
X-TOI-MSGID: b6504e19-d458-4702-b63a-d6877980339a
X-Seen: false
X-ENVELOPE-TO: <xxxxx.xxxxx>

This is a multi-part message in MIME format.
« Zuletzt geändert: 10. Mai 2021 um 14:19 von vierauge »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Indikation
Stiray
Forum Administrator
person recognition
*****
Offline


Stillstand ist die Vorstufe
des Untergangs

Beiträge: 58.799
Mitglied seit: 09. Juni 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: kreativ
Re: Jiliya / Yuliya <yuliya.sunshiny@yahoo.com> <eavesudpy@outlook.com>
Antwort #1 - 10. Dezember 2013 um 22:39
 
Mail über Hotmail Inline Genaue Herkunft nicht feststellbar.

@ Karlchen1951

Es ist Sarah - MPL Studios


Zitat:
From: "Ruth Eaves" <eavesudpy@outlook.com>
Date: Fri, 6 Dec 2013 23:36:27 +0800


Sie hat ihre eigene Rubrik:

Scammer using Pictures by Sarah - MPL Studios

Galerielink:

https://www.dating-fraud.de/thumbnails.php?album=8266
« Zuletzt geändert: 15. Januar 2014 um 19:17 von »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Karlchen_1951
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 121
Standort: Mönchengladbach
Mitglied seit: 01. April 2013
Geschlecht: männlich
Re: Jiliya / Yuliya <yuliya.sunshiny@yahoo.com> <eavesudpy@outlook.com>
Antwort #2 - 10. Dezember 2013 um 23:16
 
Hallo XXXXX!!!!
       Ich bin sehr froh, dass Sie meinen kleinen Brief geantwortet. 
Wie Sie bereits wissen, mein Name ist Yuliya. Ich bin 25 Jahre alt, ich lebe in Russland in der Stadt Izhevsk.
Ich kann einen Dialog in Deutsch, so besser, wenn wir in Deutsch zu kommunizieren. Ich frage meinen Brief sehr sorgfältig zu lesen, denn ich, was Sie über das, was ich schreibe, denke kennen.
Basierend auf Ihren Antworten, werde ich beobachten, ob es Sinn macht, unseren Dialog weiter oder nicht fortgesetzt werden.  Ihre E-Mail wurde ich in der Agentur von Bekannten gegeben.
Um ehrlich zu sein, weiß ich nicht gerne ignoriert. Passiert einfach so, dass ich sagen,
Menschen über mich, kann es sagen, ich öffne die Seele, aber ich ignorieren es einfach.
Mit dem Absenden mich nur abgestandene Serienbriefe, und manchmal sogar vergessen
, um den Namen der Buchstaben zu verändern. Dies ist sehr beleidigend für mich und
verursacht viel Schmerz in der Vergangenheit, ich will das nicht, um es wieder geschehen.
Nur keine Sorge, ich bin nicht böse. Sie keine voreiligen Schlüsse ziehen, lesen Sie meinen Brief zu Ende, und selbst dann Schlussfolgerungen zu ziehen. In der Tat, ich war sehr gut und freundlich. Nur macht das Leben vorsichtig zu sein und oft rau wegen der vielen Fälle von Betrug und Böse.
Sie mag mich, und ich sehe, dass Sie interessieren.
Wer weiß, was unsere Korrespondenz zu beenden, aber ich hoffe, dass Sie und ich werde ein wenig feine Freunde sein.
       Ich bin ein Student und bin jetzt in der Izhevsk State Medical Academy. Doch dazu mehr in meinem nächsten Brief.
Zuerst, um den Dialog zu beginnen, möchte ich gleich sagen, dass ich Geld verdienen
für Live-Tanz Striptease.
Und ich glaube nicht, dass es eine Schande. Ich schäme mich nicht für meine Arbeit. Wenn dies im Gegensatz zu Ihren moralischen und ethischen Prinzipien, und Sie wollen nicht mit mir reden, können Sie Zeit sparen und dann nicht meinen Brief gelesen.
Ich mag Menschen, die keine Angst vor den negativen Meinungen anderer über sich selbst, ich mag Menschen, die keine Angst vor offenen Ausdruck des Begehrens.
       Es tut mir leid, wenn mein Englisch ist nicht so gut. Ich kann gut Englisch sprechen, aber leider, ich schreibe schlechtes Englisch.
Ich hoffe, Sie verstehen, was ich schreibe Ihnen. Wenn Sie etwas nicht verstehen, fragen Sie mich bitte noch einmal über diese.
       Ich genieße Spaß, ich liebe Witze, Anekdoten, und ich bin sehr heiteres Gemüt. Bei mir wird nie langweilig.
Mit Bezug auf das Alter. Ich denke, dass das Alter nicht in der Beziehung zwischen Mensch wichtig. Das Wichtigste ist die Fähigkeit, zu lieben und zu respektieren! Es ist nur die wahre Liebe kennen Mann für real! Die Seele eines reinen Herzens und den wichtigsten Komponenten der Person. Alter spielt keine Rolle.
Wie das Sprichwort sagt, Liebe kennt kein Alter.
Ich schätze und liebe die Menschen, die mir nahe sind. Ich hoffe sehr, dass wir sehr nahe gekommen, weil Sie wirklich wollen.
Sehr selten passiert mir, jemand, den ich auf den ersten Blick geliebt. Ich bin sehr pingelig.
Aber du hast einmal etwas angezogen. Ich weiß nicht, was. Sie genauso wie ich auf einer unterbewussten Ebene.
Sie wissen, wie es geschieht, eine Person mag, eine andere Abneigungen. Alles auf einer unbewussten Ebene. Ich sehr gut verstehen Menschen.
Ich will nicht darüber prahlen, aber es ist wahr. Obwohl ich nicht zu alt bin, war ich erst 25 Jahre alt, aber ich hatte ein hartes Leben, und ich hatte zu wachsen früh aufstehen.
Ich warte nur noch auf jemanden zu schützen, aber ich hoffe, nur für mich. Und es hat mich gelehrt, jeden Moment des Lebens zu genießen, nie den Mut zu verlieren und nicht über das Schicksal beklagen. In der Tat, Schicksal wir der Schöpfer selber. Haben Sie mit mir einverstanden?
       Ich möchte auch so schnell wie ein Problem, eine Menge Hype im Internet zu diskutieren, wurde ich mit diesem konfrontiert, im Gespräch mit Menschen vor.
Lie mit mehr Lügen und manchmal sogar denken, dass Sie mit keinem Menschen gerecht zu werden, aber mit einem Computerprogramm.
Ich will sicher sein, du bist ein echter Mensch, ich möchte Sie anrufen.
Ich will deine Stimme hören und sicher sein, dass Sie eine reale Person sind. Geben Sie Ihre Telefonnummer und ich werde Sie anrufen.
Ich möchte gleich sagen, wenn Sie nur meine erotische Bilder brauchen, und wenn ich nicht daran interessiert, Sie als Person, die nicht schreiben müssen mir etwas mehr. Viele haben versucht, in meine Bilder ausgetrickst zu werden. Jemand erzählte mir, dass er mich liebt, wird eine Vielzahl von Komplimenten, versprach viel Geld, aber wenn ich nicht mag Leute, ich nicht tun diese Bilder für ihn.
Und sobald Männer sie verstehen, sie sofort verschwunden. Es war sehr schmerzhaft und demütigend für mich.
Ich habe nichts dagegen explizite Bilder, ich sehr gerne, sie zu tun. Ich mag es, wenn ich bewundert habe, stellt sich meine Stimmung. Aber ich glaube nicht, dass jemand mich gezwungen.
Wenn ich will, werde ich deutlich machen Fotos und schicken sie Ihnen, wenn Sie es wollen.
       Ich hoffe auf Ihr Schreiben so bald wie möglich zu sehen. Ich wäre sehr daran interessiert, Ihnen mehr lernen!!
Erzählen Sie mir mehr über mich selbst, über das Land, die Stadt, wo Sie leben. Es ist sehr interessant für mich.
Ich habe für Sie eine große Anfrage ist, beantworten Sie bitte alle meine Fragen und kommentieren, was denken Sie über alles, was ich geschrieben habe. Es ist sehr wichtig für mich.
Vergiss mich nicht, schreiben Sie bitte so bald wie möglich.
Mit den besten Wünschen!!
Yuliya.
10.12.2013



Spoiler für Header:
Return-Path: <yuliya.sunshiny@yahoo.com>
Received: from mailin52.aul.t-online.de ([172.20.27.1]) by ehead202.aul.t-online.de (Dovecot) with LMTP id msmiHHftplJPdwAAEt5QoA; Tue, 10 Dec 2013 11:33:07 +0100
Received: from smtp101.biz.mail.bf1.yahoo.com ([98.139.221.60]) by mailin52.aul.t-online.de with smtp id 1VqKcf-0G4XEu0; Tue, 10 Dec 2013 11:33:01 +0100
Received: (qmail 15771 invoked from network); 10 Dec 2013 10:33:00 -0000
DomainKey-Signature: a=rsa-sha1; q=dns; c=nofws;  s=s1024; d=yahoo.com;  IME-Version:Content-Type;  +5sYiu949koZU=  ;
DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed; d=yahoo.com; s=s1024; t=1386671580; bh=YgeNdjoZmlWe3km5R72ppNzHMHdutpVojaKOaS6PY2A=; tent-Type; SVPi/2elNJf08=
X-Yahoo-Newman-Property: ymail-3
X-YMail-OSG: guLtrQsVM1l7.0ChUUG8ap_jApsxIwEc5MepXhVDM.Fjz2S cCtGnbjObK0u6b2vCimAgDzzbcjg9euEQn1pMxi9bcu2yfZfXtj366waqDy0 l7yIORLS4l37j4OXBye7oLzazoDtKgvOdOKI7T8YI8CiCo6jKvvHF8IDAdZ_ Ab9l6Wu9T_Cy6RQejY6E0MVSRdL5t2lFd3GrL8AxdP_c6FG5vGZeGMMbI.r8 BzUVRsfeQvSaFNpPxymwdPOGrTXcpPWQLDOAnkRqvF0c2LlMTZVJPOe8A2ec 8v.eSZ5PW4cVuD7mUuDF6YixHLmKErxH73cjT1Rw240.kTYck1dqTOjZxrS_ 8N16wmIue.1jxyaEpF5acIPgQPGDunApHwUvspulo3mhBHeX0SCvJRZqkF6F tuTKfUKrIMmvPijif4e_45uHZcxX.8fHvTn0RpltQi2BxCXCvtSwmfuVWxpA B78qeE3f6qX3recGqU2Zq4xmaVlpIGgI7hVeyC9XOcfNTLKh2l0__vW4vUUg 6FiYKKlqGS9LEedmCNtgSojKifdWRzi4rkhQSUkIR_A--
X-Yahoo-SMTP: _sKH2veswBCV3nH.rw3NRcdz_UWe9KgaCbgbrg--
X-Rocket-Received: from localhost (yuliya.sunshiny@24.27.189.142 with plain [98.139.221.242])        by smtp101.biz.mail.bf1.yahoo.com with SMTP; 10 Dec 2013 02:33:00 -0800 PST
Date: Tue, 10 Dec 2013 14:27:49 +0400
From: "Yuliya" <yuliya.sunshiny@yahoo.com>
Reply-To: "Yuliya" <yuliya.sunshiny@yahoo.com>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <1936999822.20131210142749@yahoo.com>
To: "xxxxx" <xxxxx.xxxxx.xx>
Subject: Hallo mein neuer Freund xxxxx.
In-Reply-To: <C6362E2E33CD4015AB003DDF17202013@RGPC>
X-SpamFlt-Status: Not Detected
X-KASFlt-Status: {received from trusted sender <yuliya.sunshiny@yahoo.com>: white list}
X-KASFlt-Status: Version: 5.3.2
X-KASFlt-Status: Lua profiles 53979 [Dec 10 2013]
X-KASFlt-Status: Method: white email list
X-KASFlt-Status: Status: trusted
X-KASFlt-Status: Rate: 0
X-SpamFlt-Phishing: Not Detected
References: <BLU179-W2904EE77165F76395C7FDA0D60@phx.gbl> <C6362E2E33CD4015AB003DDF17202013@RGPC>
X-MimeOLE: Produced By Microsoft MimeOLE V6.1.7601.17609
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed;
     boundary="----=_NextPart_000_0069_01CEF5D1.BC7A1350"
X-TOI-SPAM: n;1;2013-12-10T10:33:07Z
X-TOI-VIRUSSCAN: clean
X-TOI-EXPURGATEID: 149288::1386671582-000014CE-B5F47C93/0-0/0-0
X-TOI-SPAMCLASS: CLEAN, NORMAL
X-TOI-MSGID: 0dbd64dd-f9c6-46eb-b7d6-f89f98911da3
X-Seen: false
X-ENVELOPE-TO: <xxxxx.xxxxx.xx>

This is a multi-part message in MIME format.

------=_NextPart_000_0069_01CEF5D1.BC7A1350
Content-Type: text/html;
     charset="iso-8859-1"
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable

<html><head><title>Hallo mein neuer Freundxxxxx. </title>
<META https-equiv=3DContent-Type content=3D"text/html; charset=3Diso-8859-1">
</head>
<body>
« Zuletzt geändert: 10. Mai 2021 um 14:22 von vierauge »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Stiray
Forum Administrator
person recognition
*****
Offline


Stillstand ist die Vorstufe
des Untergangs

Beiträge: 58.799
Mitglied seit: 09. Juni 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: kreativ
Re: Jiliya / Yuliya <yuliya.sunshiny@yahoo.com> <eavesudpy@outlook.com>
Antwort #3 - 11. Dezember 2013 um 00:07
 
Mail über USA   Smiley

Code
Alles auswählen
IP:	24.27.189.142
Decimal:	404471182
Hostname:	cpe-24-27-189-142.cinci.res.rr.com
ISP:	Time Warner Cable
Organization:	Time Warner Cable
Services:	Suspected network sharing device
Type:	Broadband
Assignment:	Dynamic IP
Country:	United States
State/Region:	Ohio
City:	West Union 



Zitat:
from localhost (yuliya.sunshiny@24.27.189.142 with plain [98.139.221.242]) by smtp101.biz.mail.bf1.yahoo.com with SMTP; 10 Dec 2013 02:33:00 -0800 PST
Date: Tue, 10 Dec 2013 14:27:49 +0400
From: "Yuliya" <yuliya.sunshiny@yahoo.com>
« Zuletzt geändert: 15. Januar 2014 um 19:17 von »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Karlchen_1951
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 121
Standort: Mönchengladbach
Mitglied seit: 01. April 2013
Geschlecht: männlich
Re: Jiliya / Yuliya <yuliya.sunshiny@yahoo.com> <eavesudpy@outlook.com>
Antwort #4 - 11. Dezember 2013 um 20:47
 
Hallo mein Freund xxxxx!
   Ich kann rufen Sie mein Freund?   
Ich bin froh, einen Brief von Ihnen bekommen, und dankbar fur das, was Sie wollen, unseren Dialog fortsetzen. Ihr email hat mir eine Dating-Agentur. Ich drehte mich zu ihm.
Bitte lesen Sie diesen Brief sehr sorgfaltig, ist dies eine sehr wichtige Botschaft, ich mochte Ihre Meinung wissen.
Ich bin froh, dass du nicht mir die Schuld fur das, was ich arbeite eine Striptease-Tanzerin.
Tanzen und Striptease - ist ganz anders. Ich schame mich nicht, was ich tue.
Ich wunderte mich uber die dieses Thema betreffen den ersten Buchstaben oder sogar daruber reden oder nicht.
Aber ich habe immer schatze Ehrlichkeit in einer Beziehung und immer die Wahrheit sagen, und ich hasse Lugner.
Ich bin nicht von meiner Arbeit Angst, ich bin nicht schamen. Ich mag tanzen, und ich liebe gute Musik. Und ich habe einen schonen Korper.
Es ware ein Verbrechen, um meinen Korper unter der Kleidung verstecken. Ich bin froh, dass jemand schaut mich sehr glucklich und aufgeregt, ist dies besonders deutlich bei Mannern Grube seine Hose)))))
Es ist sehr schmeichelhaft fur meine Eitelkeit, ich bin froh, das Gefuhl, gebraucht und erwunscht. Ich hoffe, ich habe nicht schockieren, dass ich keine Komplexe haben, und ich denke, es ist gut.
Systeme machen das Leben langweilig. Nur nicht denken ich verdorben bin. Ich bin sehr verletzlich, sanft und sehr loyal.
Ich bin eine Frau fur einen Mann, und wenn jemand mich liebt, gibt es fur mich nicht jemand anderes sein.
Ich liebe das Leben und genie?e jeden Moment. Aber ich versuche, ein menschenwurdiges Leben zu leben, dass ich mich fur mein Handeln war.
In der Tat, Gott sieht alles. Deshalb denke ich, dass ich nichts falsch gemacht in meiner Arbeit. Wenn ich zu tun, um Ihnen einen Striptease, nur fur Sie, mochten Sie es Rainer?
By the way, mein Name ist in der Szene Heilige Katze. Was halten Sie davon?
   Meine Bilder wurden von meiner Freundin genommen. Ich verlor die meisten Fotos, wenn mein Computer kaputt war. Nun wei? ich nicht so viele Fotos. Wenn moglich, ich Sie fragen, um Bilder senden mochten, reduzieren Sie und schneiden Sie sie, weil ich eine sehr langsame Internetverbindung haben, und leider kann ich keine Bilder hochladen gro?er Lautstarke. Ich benutze ein USB-Modem Adsl. Dieses System funktioniert nicht gut, und au?erdem ist es nicht billig. Ich zahle heruntergeladen Megabyte, und wenn eine gro?e Anzahl an Megabyte herunterzuladen, wird es teuer.
Also frage ich, bitte reduzieren Sie die Gro?e Ihrer Fotos.
Wie ich schon sagte, ist meine Internet-Geschwindigkeit sehr gering. So schreibe ich euch bequemer, einfach e-mail. Auf diesen modernen Kommunikationsmittel wie Skype, Facebook und verschiedene Boten vor kann ich nur traumen. Normale E-Mail an mich das am besten geeignete und bequeme Moglichkeit.
Ich sende euch neue Bilder, und ich hoffe, es wird Ihnen gefallen. Fur mich ist es wichtig zu wissen, welchen Eindruck du auf meinem Blog zu machen.
Ich mochte auch mehr von Ihren Fotos zu sehen, und ich hoffe, dass Sie neue Bilder fur mich zu senden.
Wie Sie sehen konnen, sind meine Fotos nicht allzu freimutige. Aber mit jedem weiteren Buchstaben meiner Bilder werden mehr aufschlussreich. Wie ich Ihnen sagte fruher, ich will nur eine Vertrauensstellung bauen, und ich will nicht verhehlen nichts von Ihnen.
    Sie sind sehr nett zu mir, Sie sind sehr gut und schon zu reden.
Ich lag falsch uber Sie. Ich mochte unsere Beziehung fortsetzen, ich bekommen Sie naher wissen wollen, ich bin bei euch sehr gut. Kuss! Kuss! Kuss!
    Ich mochte Ihnen sagen, mehr uber mich. Ich bin 25 Jahre alt. Ich wurde geboren am 23. Dezember (Schutze) alles, was Sie in meinen Fotos sehen kann. Ich bin ein Waisenkind. Ich habe keine Verwandten. Meine Hohe ist 171 cm, wiege ich 54 kg. Ich habe keine Kinder. Aber ich liebe Kinder und in der Zukunft mochte ich zwei Kinder (Junge und Madchen) haben.
Seit seiner Kindheit wuchs ich in einem Kinderheim (Schutz fur Kinder, die keine Eltern haben). Das waren sehr schwierige Jahre, ich war nicht ganz einfach.
Aber was tun, es war in meinem Leben. Jetzt bin ich entsetzt, der mein Leben in einem Waisenhaus zu denken. Armut, Hunger, standige Beleidigungen. Ich erinnere mich an diese schmerzhaften Jahren. Und ich will nicht mehr daruber reden. All dies ist sehr schmerzhaft fur mich, und bitte fragt mich nicht daruber. Ich werde dir spater erzahlen, wenn wir besser vertraut sind.
Jetzt will ich, wo ich leben reden. Ich lebe in Izhevsk - eine Stadt in Russland, der Hauptstadt der Republik Udmurtien. In der 1300 Kilometer ostlich von Moskau.
In 18 Jahren mit dem Kommen des Alters verlie? ich das Waisenhaus und begann ein unabhangiges, erwachsenes Leben. Des Alters (18 Jahre), gab der Staat mir eine Wohnung.
Im Waisenhaus war ich in meinem gut, und war in der Lage, kostenlos in der Izhevsk State Medical Academy, wo ich jetzt bin, und ich an der Fakultat fur Zahnmedizin studieren zu tun.
    Vielleicht haben Sie eine Frage, warum ich dir geschrieben habe? Nachstes Jahr werde ich sein Studium an der Akademie der Medizin zu beenden, und sehr schnell (ein paar Tagen) Ich komme, um Ihr Land zu praktizieren (Probezeit von einem Zahnarzt). Alle Dokumente sind fertig und ich habe nicht einmal ein Ticket.
Aber ich wei? nicht genau, wo ich in Ihrem Land werden. Alles was ich wei? ist, dass die ersten beiden Wochen habe ich in der Hauptstadt Ihres Landes zu arbeiten.
Nach zwei Wochen Praxis in der Hauptstadt Ihres Landes, werde ich in eine andere Stadt zu gehen. Ich kann wahlen die Stadt oder ich konnte in der Hauptstadt bleiben. Zum Zeitpunkt der Praxis werde ich Unterkunft und Verpflegung zur Verfugung gestellt werden, au?erdem werde ich dafur bezahlt werden.
Die Moglichkeit, ein Praktikum in Ihrem Land tun, erhielt ich eine exzellente Ausbildung an der Medizinischen Akademie. Dies ist eine Zuwendung der offentlichen Hand, die die Kompetenzen junger Fachkrafte entwickeln hilft.
Ich hoffe, Sie alle verstehen. Ich werde es Ihnen erzahlen ausfuhrlich in meinem nachsten Brief. Alles ist bereit, so dass ich schon bald in Ihrem Land. Ich hatte den Wunsch, einen Freund in Ihrem Land, und Gluck lachelte mir - Sie kam in mein Leben.
Mein Praktikum betragt 6 Monate, in denen ich in Ihrem Land werden. Ich denke, es ist in Ordnung, konnen wir im realen Leben zu sprechen.
Wir konnen nicht nur reden. Ich liebe Sex! Ich mochte zu Ihnen in einem vertrauten Umfeld kennen!
Sie konnen im Laufe der Jahre zu reden, aber wusste nicht, dass dieser Mann - der perfekte Partner fur Sie, bis Sie Sex zu versuchen.
Ich habe dich nicht zwingen, dies zu tun, denn im Laufe der Kommunikation, die von selbst geschieht. Nach dem Ende des Praktikums, ich gehe zuruck nach Russland, um ihre Ausbildung abzuschlie?en. Aber in der Zukunft mochte ich, Russland zu verlassen. Ich mochte zu verkaufen und das Land verlassen. Zumindest ist dies mein Wunsch.
Meine Wohnung ist sehr klein, aber nicht es zu betrachten, ist es in meinem Besitz befinden, und ich bin sehr glucklich daruber. Reparaturen in der Wohnung habe ich nach Ihrem Geschmack und Wunsch. Ich war sehr komfortable Wohnung.
Um an der Universitat studieren Ich brauche mehr Geld, damit ich als Striptease-Tanzerin in einem Nachtclub zu arbeiten. Aber ich glaube nicht, dass Sie denken, ich bin eine Prostituierte. Ich wei? es nicht. Ich habe keine Sex fur Geld. Ich habe auch verachte diese Madchen. Ich werde nie zustimmen Sex fur Geld zu haben. Wegen der Schule und der Arbeit habe ich sehr wenig freie Zeit, ich bin selten zu Hause.
Und jetzt werde ich Ihnen sagen, was Ich mag.
  In meiner Freizeit Ich mag, um einen Lauf in der Fruh machen, und im Winter gehe ich ins Stadion, um zu skaten.
Am Morgen mache ich immer Gymnastik. Ich versuche fast jeden Tag, um den Pool zu besuchen. Ich mag schwimmen. Wahrend der Reise das Werk alle Muskelgruppen, und es ist sehr gut fur die Gesundheit. Mochten Sie schwimmen?
Allerdings glaube ich nicht, wenn jemand anfangt zu Blasen im Pool zu blasen, was das Schwimmbad Jacuzzi Smiley Ich hoffe, Sie verstehen, was ich sage. Dies ist, naturlich, es ist lustig, aber der Geruch ist nicht sehr angenehm. Ich hoffe, du wirst doch nicht zum Abendessen, ich furchte, um Ihren Appetit Smiley verderben
Im Allgemeinen bin ich fur ein gesundes Leben. Wie fuhlen Sie sich uber den Sport?
   Hey, xxxxx wake up Smiley Ich hoffe, Sie nicht einschlafen, wahrend das Lesen meines Briefes.
Ich denke, dass dieser Brief zu gro? war, und Sie sind mude, es zu lesen. So beende ich meinen Brief.
Bitte mailen Sie mir, was Sie uber all das denken, ich wurde sehr gerne Ihre Meinung wissen. Ich hoffe, mein Brief hob die Stimmung.
Ich freue mich auf Ihre neue E-Mail an mich.
IHRE HOLY CAT, Yuliya!!
11.12.2013



Spoiler:
Return-Path: <yuliya.sunshiny@yahoo.com>
Received: from mailin51.aul.t-online.de ([172.20.27.0]) by ehead201.aul.t-online.de (Dovecot) with LMTP id 7ZatLpdBqFIpQgAAVBX7Dw; Wed, 11 Dec 2013 11:45:48 +0100
Received: from smtp101.biz.mail.bf1.yahoo.com ([98.139.221.60]) by mailin51.aul.t-online.de with smtp id 1VqhIO-09zG8e0; Wed, 11 Dec 2013 11:45:36 +0100
Received: (qmail 617 invoked from network); 11 Dec 2013 10:45:35 -0000
DomainKey-Signature: a=rsa-sha1; q=dns; c=nofws;  s=s1024; d=yahoo.com;  IME-Version:Content-Type;  jszkShlyr1x+8=  ;
DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed; d=yahoo.com; s=s1024; t=1386758735; bh=b7IZHKK1IiskkK1ADqe8Pegd/c40Dg30OIKR9o3NNoU=; tent-Type; ckAn1S1hynXcg=
X-Yahoo-Newman-Property: ymail-3
X-YMail-OSG: JQl.ZjMVM1ma6jQlA5zFbWDY05_2I0NZa7UJYCHWk8HiWJp sTX1JVdtqIFrtIhSFTBMc8rn8SRX8Dqx3XBfu1OrLYDyEIObWRww0GiKp4Jh lYaJkuGMIUJZiKNr7n1yb7KrDvq9kFKVSBlTblCbmG40wnRmaK32VfjDv6my lbWzjv90fCHRjT3D5bQLzFOMCzA0ch6FuC.yJhaf7zJozRVVOKlD_xBIJqZg GyQbq.m4M17VNDOlJ..w3ff.YJlgEtz01CQNa.7Z555kfDYWfH6KIePgk875 m76NZaMu0jkTDDI4R4umM8AXGJw4CczYIJfHxAKcjfFedy4d69ZNzxYI7GAl QbLBOaWm8YvFBW6QbSQX5WaNmmiqR9YN4WMo38OLjFhNae2fnykuFOyrMgb8 6PX7iX.7GCZXY2TXEyjR4P4LW0bfQGcwUw78XPNLgPXkrJ8HWW.bBTstEQwZ 9p4._BggTQbOFBku2DlhtDgIjVFcSHAD8SKbNY6x0DUHEGp4.iHhR8VrfcgJ wOIm3nnZVZMdc7L.dP.4_28wa1qUNPH34rB.Lshy4eAn2i_MM3n7n2w--
X-Yahoo-SMTP: _sKH2veswBCV3nH.rw3NRcdz_UWe9KgaCbgbrg--
X-Rocket-Received: from localhost (yuliya.sunshiny@206.188.244.78 with plain [98.139.221.242])        by smtp101.biz.mail.bf1.yahoo.com with SMTP; 11 Dec 2013 02:45:35 -0800 PST
Date: Wed, 11 Dec 2013 14:31:33 +0400
From: "Yuliya" <yuliya.sunshiny@yahoo.com>
Reply-To: "Yuliya" <yuliya.sunshiny@yahoo.com>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <538359741.20131211143133@yahoo.com>
To: "xxxxx>
Subject: Hallo mein Freund xx.
In-Reply-To: <FB65E54C3B794631A9BF383FD0A64AFD@RGPC>
References: <BLU179-W2904EE77165F76395C7FDA0D60@phx.gbl> <C6362E2E33CD4015AB003DDF17202013@RGPC> <1936999822.20131210142749@yahoo.com> <FB65E54C3B794631A9BF383FD0A64AFD@RGPC>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed;
     boundary="----=_NextPart_000_0035_01CEF687.189E79E0"
X-TOI-SPAM: n;1;2013-12-11T10:45:48Z
X-SpamFlt-Status: Not Detected
X-KASFlt-Status: {received from trusted sender <yuliya.sunshiny@yahoo.com>: white list}
X-KASFlt-Status: Version: 5.3.2
X-KASFlt-Status: Lua profiles 53985 [Dec 10 2013]
X-KASFlt-Status: Rate: 0
X-TOI-VIRUSSCAN: clean
X-KASFlt-Status: Method: white email list
X-KASFlt-Status: Status: trusted
X-SpamFlt-Phishing: Not Detected
X-MimeOLE: Produced By Microsoft MimeOLE V6.1.7601.17609
X-TOI-EXPURGATEID: 149288::1386758737-0000144C-7AD6CF0C/0-0/0-0
X-TOI-SPAMCLASS: CLEAN, NORMAL
X-TOI-MSGID: 8b40d75c-b445-4b8d-ba86-8ea975c07582
X-Seen: false
X-ENVELOPE-TO: <xxxxx>

This is a multi-part message in MIME format.

------=_NextPart_000_0035_01CEF687.189E79E0
Content-Type: text/html;
     charset="iso-8859-1"
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
« Zuletzt geändert: 10. Mai 2021 um 14:24 von vierauge »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Stiray
Forum Administrator
person recognition
*****
Offline


Stillstand ist die Vorstufe
des Untergangs

Beiträge: 58.799
Mitglied seit: 09. Juni 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: kreativ
Re: Jiliya / Yuliya <yuliya.sunshiny@yahoo.com> <eavesudpy@outlook.com>
Antwort #5 - 12. Dezember 2013 um 00:40
 
Mail über USA  Smiley

Code
Alles auswählen
IP:	206.188.244.78
Decimal:	3468489806
Hostname:	206-188-244-78.arvig.net
ISP:	Arvig Enterprises
Organization:	Arvig Enterprises
Services:	None detected
Type:	Broadband
Assignment:	Static IP
Country:	United States
State/Region:	Minnesota
City:	Detroit Lakes 



Zitat:
from localhost (yuliya.sunshiny@206.188.244.78 with plain [98.139.221.242]) by smtp101.biz.mail.bf1.yahoo.com with SMTP; 11 Dec 2013 02:45:35 -0800 PST
Date: Wed, 11 Dec 2013 14:31:33 +0400
From: "Yuliya" <yuliya.sunshiny@yahoo.com>

« Zuletzt geändert: 15. Januar 2014 um 19:18 von »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Karlchen_1951
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 121
Standort: Mönchengladbach
Mitglied seit: 01. April 2013
Geschlecht: männlich
Re: Jiliya / Yuliya <yuliya.sunshiny@yahoo.com> <eavesudpy@outlook.com>
Antwort #6 - 07. Januar 2014 um 19:23
 
Hallo, mein lieber tiger xxxxx.
Ich vermisse Ihre Briefe. Wenn ich nicht Ihre neue E-Mail, offne ich alte Briefe und las wieder.  
Ich bin sehr daran interessiert, Sie besser kennen zu lernen. Ich bin sehr froh, dass ich Ihnen heute schreiben. Ich gratuliere Ihnen zu dem neuen Jahr. Ich mochte in diesem Jahr, dass alle Ihre Traume wahr werden.
Bitte beantworten Sie mir sofort, sobald Sie die Moglichkeit haben. Es tut mir leid, wenn ich manchmal nicht beantworten Ihren Brief sofort. Jetzt habe ich eine stressige Zeit. Wir haben zu lernen und zu arbeiten, sowie in meinem Reise in Ihr Land zu engagieren. Es dauert eine lange Zeit, aber keinen Blick auf sie, finde ich die Moglichkeit, Ihre Briefe zu lesen und zu schreiben, um Ihre Antwort. Ich hoffe, dass Sie nicht von mir, mein lieber Rainer beleidigt werden?
Es ware schon, wenn am Telefon sprechen und horen Sie Ihre Stimme, aber zu meinem gro?en Bedauern, zuletzt verlor ich mein personliches Telefonbuch auf dem Bus. Kauf eines neuen Telefons in unserem Land ist nicht billig. Ich glaube, ich kann ein neues Handy kaufen, wahrend der Passage meines Praktikums, da der Preis von Telefonen in Ihrem Heimatland ist deutlich niedriger als in Russland. Leider kann ich Ihnen keine Telefonnummer. Daher ist der einfachste Weg fur unsere Kommunikation derzeit E-Mail-Korrespondenz, und ich hoffe auf Ihr Verstandnis. Wie ich Ihnen sagte fruher, ich habe viele Bedenken mit der bevorstehenden Reise und es gibt keine Zeit, um in einem Telefongesprach Probleme zu engagieren.
Nun, ich wei? nicht, das genaue Datum meines Aufbruchs fur die Ausbildung, habe ich noch immer in Ungewissheit. Aber, wie ich den Rektor der Universitat, versprochen, die Sache in naher Zukunft gelost werden. Sobald alles uber meine Reise bekannt ist, werde ich sofort sagen, die genaue Nachrichten.
Das Wichtigste fur mich ist, dass wir sehr bald in der Lage sein sich zu treffen, und ich werde Ihnen alles erklaren, Blick auf Ihre schonen Augen. Ich freue mich auf den Tag, wenn ich dich in der Realitat sehen kann. Mmmmm, ware es so toll! Mochten Sie diese Rainer auch?
Leider mussen wahrscheinlich auf meinen Brief beenden. Ich mochte meine Augen und traume von dir zu schlie?en. Ich mochte dich in meinen Traumen sehen und alle unsere Sehnsuchte, die jetzt nur in unseren Gedanken.
By the way, morgen werde ich zum Geburtstag meiner Freundin Oksana gehen. Um ehrlich zu sein, wei? ich nicht wirklich wollen, dorthin zu gehen. Ich glaube, ich wurde es langweilig werden, weil du nicht bei mir sein wird. Viele Madchen werden mit Mannern sein, haben einige von ihnen bereits Kinder. Ich bin mude, allein zu sein, und ich mochte withs ein Mann, der mich lieben wird. Ich bin sehr froh, dass wir einander begegnen, und wir konnen unsere Beziehungen auszubauen.
Aber ich konnte nicht ablehnen mein Freund, weil sie sehr nahe an mir ist. Ich brauche gehen zu ihrer Geburtstagsparty. Alle Bilder genau das getan, Oksana und ich mochte ihre enorme Dankbarkeit erzahlen.
Ich mochte Ihnen sagen, ein wenig Geheimnis uber unsere Freundschaft.
Als wir anfingen, an der Universitat, waren ich und Oksana Liebhaber. Wir waren jung, wir wollten zu streicheln und Zartlichkeit. Aber unsere Beziehung hielt nicht lange herum fur 1 Monat. Wir erkannten, dass wir nicht sind Lesben. Wir haben festgestellt, dass niemand von Madchen wurde nicht so viel Zuneigung und Liebe, wie ein Mensch. Wir Oksana blieben gute Freunde. Vielleicht mochten Sie ihr Foto zu sehen? Leider auf Antrag Oksana, kann ich nicht senden Sie ihre Bilder. Sie will zu bleiben weg von unserer Beziehung. Aber ich kann Ihnen sagen, dass sie ein schones Madchen ist und was am wichtigsten ist, dass sie eine wirkliche Freundin, die mich unterstutzt in jeder schwierigen Situation.
Vielleicht sollte ich nicht mit Ihnen daruber sprechen, weil meine Geschichte nicht gefallen Oksana, aber wie ich schon sagte zuvor, mochte ich unter uns hatten keine Geheimnisse. Diese Geschichte mit Oksana war unser Geheimnis und lassen Sie es bleiben so. Wenn du es nicht einfach sein, bitte ich Sie, mit niemandem daruber zu erzahlen. Lassen Sie diese Geschichte zwischen uns bleiben. Sind Sie damit einverstanden, mein Herr Rainer?
Ich offne dein Herz und Seele, und ich hoffe, dass Sie mir im Gegenzug zu beantworten.
Ich freue mich auf Ihre neue E-Mail an mich. Ich hoffe, dass mein Brief nicht zeigen Sie traurig oder langweilig. Wenn plotzlich du traurig geworden, mochte ich Sie um Verzeihung fur die Zusendung meiner Bilder zu fragen. Du mir verzeihen? Smiley Wenn Sie traurig oder einsam fuhlen, meine Bilder zu sehen und alles wird sich andern. Ich mochte Ihnen ein Lacheln.
Bitte nicht uber mich zu vergessen.
Millionen Kusse fur Sie.
Dein heiliger Katze Yuliya
04.01.2014



Spoiler:
Return-Path: <yuliya.sunshiny@yahoo.com>
Received: from mailin52.aul.t-online.de ([172.20.27.1]) by ehead201.aul.t-online.de (Dovecot) with LMTP id 9zKjJLC5x1K+UQAAVBX7Dw; Sat, 04 Jan 2014 08:35:12 +0100
Received: from smtp106.biz.mail.ne1.yahoo.com ([98.138.207.13]) by mailin52.aul.t-online.de with smtp id 1VzLlB-1uZ6RM0; Sat, 4 Jan 2014 08:35:05 +0100
Received: (qmail 56004 invoked from network); 4 Jan 2014 07:35:04 -0000
DomainKey-Signature: a=rsa-sha1; q=dns; c=nofws;  s=s1024; d=yahoo.com;  IME-Version:Content-Type;  OhPNs4PLkCsAg=  ;
DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed; d=yahoo.com; s=s1024; t=1388820904; bh=mLZaXUKF3vuz1xU0Ov1kczV49tmOJ2yTVD1kSI1xDsA=; tent-Type; gO8rem9EPdLXA=
X-Yahoo-Newman-Property: ymail-3
X-YMail-OSG: RBdehXYVM1kD2jbFPF9sHyxD1cC.h33MfkxCy9xVYsC_Rng cMmj6cLMhH2ieEhtyQuGhtaX6Jezc5lxx1g7P7gq8R__9er6X6J9tWAQaXJL OUb5p6jdMPGTo.qsHNdo4wkWz84FPHg_V2q0GyY0Xf6nUTzeY2AfLtCv1b5s 94omLxxkMHz81rydGey9oxOC_YR523daCQ26NOLELxS_zEBk0Y.7P9rrPFPY 3E34nCPe3Q5hs8sRbo.3.wJUu39a.pnfwTdgk7ummO6zeN.x2q8APT_fF8tm WeSZTMqhQOzXTM2tx2v4uwawTJIWZHYPg6bEqNtHjQUCOl2CtikNPQkyjV8u 8OHNnFvufe7AHH1Vh2vjTQ9E_oqcw0MA.QD52RUXghZ4fmxL0oBoOrw0LLz4 IJT5FSx3iKEj6TdavB8U.9qON2UXloH1rfXvpXbN.lhqvawy6Q8NdJuGIr7T wC.HzPBdTcV.HPPme4a95JfnPiGO9iiuvp8NMExBpMksjOGZltFKscqU3ZUR r64kGlxzT4lHXw3PBvCObs4qg2CLLtAbW9yru5jeEuzvqDfYiOgxkKIM-
X-Yahoo-SMTP: _sKH2veswBCV3nH.rw3NRcdz_UWe9KgaCbgbrg--
X-Rocket-Received: from localhost (yuliya.sunshiny@66.169.141.243 with plain [98.138.105.25])        by smtp106.biz.mail.ne1.yahoo.com with SMTP; 03 Jan 2014 23:35:04 -0800 PST
Date: Sat, 4 Jan 2014 11:30:32 +0400
From: "Yuliya" <yuliya.sunshiny@yahoo.com>
Reply-To: "Yuliya" <yuliya.sunshiny@yahoo.com>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <718843491.20140104113032@yahoo.com>
To: "xxxxx" <xxxxx.xxxxx@t-online.de>
Subject: Hallo meine liebenxxxxx.
In-Reply-To: <224434B5A7BC406EAC00986D4FE99B4F@RGPC>
References: <BLU179-W2904EE77165F76395C7FDA0D60@phx.gbl> <C6362E2E33CD4015AB003DDF17202013@RGPC> <1936999822.20131210142749@yahoo.com> <FB65E54C3B794631A9BF383FD0A64AFD@RGPC> <538359741.20131211143133@yahoo.com> <DD27F973D341460DB53E6B389E7A004E@RGPC> <1949646214.20131230085549@yahoo.com> <224434B5A7BC406EAC00986D4FE99B4F@RGPC>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed;
     boundary="----=_NextPart_000_002D_01CF0968.4BE5BDB0"
X-SpamFlt-Status: Not Detected
X-KASFlt-Status: {received from trusted sender <yuliya.sunshiny@yahoo.com>: white list}
X-KASFlt-Status: Version: 5.3.2
X-KASFlt-Status: Lua profiles 54896 [Jan 03 2014]
X-KASFlt-Status: Method: white email list
X-KASFlt-Status: Status: trusted
X-KASFlt-Status: Rate: 0
X-SpamFlt-Phishing: Not Detected
X-TOI-SPAM: n;1;2014-01-04T07:35:12Z
X-MimeOLE: Produced By Microsoft MimeOLE V6.1.7601.17609
X-TOI-VIRUSSCAN: clean
X-TOI-EXPURGATEID: 149288::1388820906-000014CE-E91DC96F/0-0/0-0
X-TOI-SPAMCLASS: CLEAN, NORMAL
X-TOI-MSGID: 88846ff8-c845-4a4e-a0e0-d7cb30f9a6a0
X-Seen: false
X-ENVELOPE-TO: <xxxxx.xxxxx@t-online.de>

This is a multi-part message in MIME format.

------=_NextPart_000_002D_01CF0968.4BE5BDB0
Content-Type: text/html;
     charset="iso-8859-1"
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable

<html><head><title>Hallo meine lieben xxxxx.</title>
<META https-equiv=3DContent-Type content=3D"text/html; charset=3Diso-8859-1">
</head>
<body bgcolor =3D >
« Zuletzt geändert: 10. Mai 2021 um 14:26 von vierauge »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Adept
Ex-Mitglied


Re: Jiliya / Yuliya <yuliya.sunshiny@yahoo.com> <eavesudpy@outlook.com>
Antwort #7 - 07. Januar 2014 um 19:36
 
Kommt wieder verschleiert über USA


Code
Alles auswählen
General IP Information
IP:	66.169.141.243
Decimal:	1118408179
Hostname:	66-169-141-243.dhcp.ftwo.tx.charter.com
ISP:	Charter Communications
Organization:	Charter Communications
Services:	None detected
Type:	Broadband
Assignment:	Dynamic IP
Blacklist:
Geolocation Information
Country:	United States us flag
State/Region:	Texas
City:	Fort Worth
Latitude:	32.8005  (32° 48′ 1.80″ N)
Longitude:	-97.3586  (97° 21′ 30.96″ W)
Area Code:	817
Postal Code:	76106
 




Zitat:

X-Rocket-Received: from localhost (yuliya.sunshiny@66.169.141.243 with plain [98.138.105.25])        by smtp106.biz.mail.ne1.yahoo.com with SMTP; 03 Jan 2014 23:35:04 -0800 PST
Date: Sat, 4 Jan 2014 11:30:32 +0400
From: "Yuliya" <yuliya.sunshiny@yahoo.com>
« Zuletzt geändert: 15. Januar 2014 um 19:18 von »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Karlchen_1951
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 121
Standort: Mönchengladbach
Mitglied seit: 01. April 2013
Geschlecht: männlich
Re: Jiliya / Yuliya <yuliya.sunshiny@yahoo.com> <eavesudpy@outlook.com>
Antwort #8 - 09. Januar 2014 um 16:58
 
Hallo zusammen,

heute habe ich wieder eine e-Maíl von Yuliya bekommen. Ich hatte Ihr in einer Antwort eine Stelle bei einem Freund von mir angeboten der Dr. Dr. med. dent. ist. Auf solche Bemerkungen in den Mails wird einfach nicht eingegangen.
Bei der Durchsicht durch den ganzen Schriftverkehr, auch bei anderen Mitgliedern, erhärtet sich der Verdacht, daß hier nur "Konserven" rundgemailt werden. Auch die Bilder sind immer zu der passenden Mail gleich. 
Ich erspare mir daher die Anhänge und kann so Speicherplatz freihalten.
Nachfolgend als die neue Mail:

Hallo mein Susser xxxxx!
   Meine sexy Freundin, sehr nett von Ihnen zu horen. Gestern Russland Weihnachten gefeiert. Ich ging auch in die Kirche. Und ich habe eine Kerze an. Und fur unser Treffen mit Ihnen gebetet. Wieder einmal mochte ich Sie auf Weihnachten zu gratulieren. Und ich wunsche mir Gluck und Wohlstand.
Wie ist das Leben? Ich hoffe, Sie sind in Ordnung.  
Ich habe eine gute Nachricht, sind alle meine Reiseunterlagen bereit.
Morgen oder Ubermorgen bin ich nach Moskau zur weiteren Aufenthalt in den Ort meines Praktikums.
Wortlich sobald ich die Nachrichten horte und schrieb sofort mit Ihnen daruber. Als ich an meinem Computer sitze, ich hatte gehofft, Ihren Brief zu sehen, und jetzt bin ich sehr froh, dass du mir geschrieben. Ich fuhle, dass ich dich vermisse schon.
Einfach gesagt, wenn ich Ihren Brief gelesen, beginnt mein Herz im Rhythmus schlagen und frequentieren mich auf dieser nice.
Ich fuhle die warmen Gefuhle, und ich freue mich sehr, weiterhin mit Ihnen zu kommunizieren. Weil ich das Gefuhl, dass Sie sehr gute und freundliche Person sind. Ich bin sehr leicht und angenehm zu schreiben fur Sie!
Oksana Geburtstag ging gut, aber ich war wirklich langweilig, ich war sehr traurig, dass du nicht mit mir.
   Jetzt habe ich niemand. Und es ist sehr schwierig. Ich bin jung und ich habe auch
eine sehr gro?e sexuellen Appetit. Deshalb haben wir fur Spielzeug, Dildos zu regeln, und masturbiert.
Ich bin ein wenig verlegen, daruber zu schreiben, aber ich hoffe, dass Sie nicht Angst davor.
Ich glaube nicht, ich tue etwas Unnaturliches. Ich mochte wirklich Sex, und ich brauche es. Ich denke, es ist ganz naturlich, und mussen nicht zogern, dies zu tun. Das ist naturlich, es ist nicht hasslich.
Bitte sagen Sie mir will meine neuen Fotos zu sehen?
   Ich sehe, dass unsere Beziehungen entwickeln sich sehr gut, und wir konnen von einander alles lernen.
Ich mochte Ihnen sagen, dass ich ein sehr sexueller Madchen bin und ich brauche viel Sex.
Ich sprach nicht sehr bescheiden)))))))))))))
Als ich in Ihrem Land ankommen, und wir treffen, werden Sie in der Lage sein, eine gro?e Freude fur mich, im Bett zu liefern. Ich mochte, dass du wei?t, dass ich viel Sex wollen.
   Ich habe nicht nur fragen Sie daruber. Die Tatsache, dass ich nicht hier haben, einen Mann aus vielen Grunden. Erstens, weil ich gehe, Russland zu verlassen, so dass ich nicht auf der Suche nach jemand hier. Zweitens sind die Manner in unserem Land sehr konservativ und schuchtern und nicht selbstbewusst.
Ich mag Sex, ich mag alles, was neu ist, dass Sie versuchen konnen. Ich liebe die neuen Positionen, Rollenspiele und neue Orte fur Sex. Ich liebe Oralsex. Ich denke, dies ist eine der schonsten Arten von Sex und die intimsten.
Ich wunsche Ihnen gab mir cum auf meinem Gesicht. Ich habe noch nie dieses wunderbare Gefuhl zu spuren. Aber ich mochte wirklich zu versuchen, es mit dir zu tun, xxxxx. Hier konnte keiner der Manner mir nicht so viel Freude.
Psychologie Russische Manner sind sehr konservativ, und das ist inakzeptabel, sie, ich will nicht nur Sex in der Missionarsstellung. Es ist sehr eintonig. Ich will etwas Neues, ich habe viele Ideen, und ich liebe, zu experimentieren!
Ich mochte alle die Korperhaltungen Kamasutra ausprobieren. Ich hoffe ihr konnt mir helfen lernen. Ich brauche einen Partner, um ihr Sexualleben zu erforschen.
Au?erdem mochte ich Sie fragen, wie Sie uber Oralsex fuhlen? Wir werden mit ihnen umgehen?
   Aber bitte glaube nicht, dass ich so verdorben.
Ich kann nichts mit ihnen. Du bist sehr erregt mich! Ich habe einen starken Wunsch, konnen Sie sich gar nicht vorstellen! Bei mir ist es das erste Mal! Ich kann mich nicht beherrschen!
Ich glaube, dass Sex in einer Beziehung sehr wichtig ist!
Ich hoffe, dass wir, dass fur jeden anderen zu realisieren, und wir werden zusammen sein in ihrem Leben. Ich bin bereit, sein Leben fur eine Person, die mich verstehen, schatzen und lieben zu widmen. Ich hoffe, diese Person ist Sie!
Ich mochte einen Mann, der wurdig meine reine und aufrichtige Liebe zu erfullen.
   Ich mochte mit diesem Brief meine hubsche explizite Bilder senden. Ich habe noch mehr Schnappschusse, und ich werde sie Ihnen spater zu senden, aber bitte Geduld mit mir. Ich zogerte ein wenig. Wenn Sie diesen Kurs. Ich hoffe, Sie genie?en meine Bilder. Also ich hoffe sehr, dass diese Fotos habe niemanden au?er dir gesehen. Diese Fotos sind nur fur Sie, und ich mochte nicht, dass meine Fotos zu bekommen, jemand anderes gesehen hatte.
Ich hoffe euch gefallt meine Bilder, ich mochte Ihre Meinung wissen.
Ich hoffe auch, dass ich Sie nicht mit meinen Fotos verwirrt und denken Sie nicht, ich bin geil.
Wenn Sie von etwas verwirrt sind, dann sagen Sie mir, und ich werde nicht weiter zu tun.
Ich wurde gerne ein Foto, wo Sie fertig sind, mein Foto zu sehen. Ich denke, es sieht sehr aufregend.
Aber dies ist nur ein Gedanke. Ich wurde gerne Ihre Sperma auf meinen Korper und Gesicht zu sehen!
   Ich liebe Sex und ich werde Ihnen ehrlich sagen, ich mochte wirklich Sie xxxxx!!
Ich beende meinen Brief und ich fuhle gro?e Aufregung. Zwischen meinen Beinen sehr nass und ich brauche dringend um mein Spielzeug!!!!! Finden!
Ich hoffe, dieser Brief bringt ein Lacheln auf Ihr Gesicht und gibt Warme, um Ihr Herz und Hose Smiley)))
Ich hoffe wirklich, Ihren neuen Brief bald zu sehen!
Eine gro?e Anzahl von hei?en Kusse und Umarmungen!!!!!!!!!!
Ihr Katzchen Yuliya
             08.01.2014
Spoiler:
Return-Path: <yuliya.sunshiny@yahoo.com>
Received: from mailin56.aul.t-online.de ([172.20.27.5]) by ehead201.aul.t-online.de (Dovecot) with LMTP id 3DNTOnn/zFLwawAAVBX7Dw; Wed, 08 Jan 2014 08:34:17 +0100
Received: from smtp107.biz.mail.gq1.yahoo.com ([98.137.12.182]) by mailin56.aul.t-online.de with smtp id 1W0neY-0OsNJw0; Wed, 8 Jan 2014 08:34:14 +0100
Received: (qmail 71439 invoked from network); 8 Jan 2014 07:34:13 -0000
DomainKey-Signature: a=rsa-sha1; q=dns; c=nofws;  s=s1024; d=yahoo.com;  IME-Version:Content-Type;  /0lxw8er3S1Rg=  ;
DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed; d=yahoo.com; s=s1024; t=1389166453; bh=RIwkCP/8O+i1Ev7u6PVRr9+GWKljl20e4WAxB4rqnIA=; tent-Type; rMMNPJXNy+eTE=
X-Yahoo-Newman-Property: ymail-3
X-YMail-OSG: tGfBy24VM1k9fTgLwfznm_DYzsdIzD8Bd94aBd0IEMLv0rh 151RvdKBfOZ2P16OCeNup43T7dqosfkhjGd9BgGp4OOu9inyE9NbErOSmznI Py3PYRuj1Cjvel4_.APdh3oteGD340pnZUWEZjMIOZIccOhZ.PBHYsV3DTjB DT1VQab4KkHgtuudVogEInpG.3TSJDwV0gnhUptjD6QiKLpjTbiq1f8VSAi4 j3GvERVa3xZ.DGb9G62G70c2LeepqZF1ApjMYCk7HdcTq6jeYABg4hpShgXu acjXzQi4M0zb0bO3DEeIQTzVMrQ15Ut6VzpEJKKDtDA7IjWuLFv0AmxZFvVc .hjPvb8AWu_Amwjecc2FBtHyCtbwo8aJvSUqMyTPk1SYMMH64eupP7Ay6d5d mFQaNL2lS1wFQ2K2GGQcE.oqB6_GXKSt9qUzCSQxL5FvZ2AzmKLmM9rnev3q 0LSgpG1kqewjW6ajZbe0bAN9ZgemFTtfFEHVW6.jgYfp4trTXvjPkJJv1U.z 29lJafDEZkbbzb4N9ukj1gv0UAM8nelw59NT9QE68UlS67cFjeEvFujtVV7S kya_HMg--
X-Yahoo-SMTP: _sKH2veswBCV3nH.rw3NRcdz_UWe9KgaCbgbrg--
X-Rocket-Received: from localhost (yuliya.sunshiny@152.26.13.1 with plain [208.71.40.208])        by smtp107.biz.mail.gq1.yahoo.com with SMTP; 08 Jan 2014 07:34:13 +0000 UTC
Date: Wed, 8 Jan 2014 11:38:16 +0400
From: "Yuliya" <yuliya.sunshiny@yahoo.com>
Reply-To: "Yuliya" <yuliya.sunshiny@yahoo.com>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <869875530.20140108113816@yahoo.com>
X-SpamFlt-Status: Not Detected
X-MimeOLE: Produced By Microsoft MimeOLE V6.1.7601.17609
To: "xxxx" <xxx.xxx@t-online.de>
Subject: Hallo mein liebster xxxx.
In-Reply-To: <C6CAB14DD4784F05AB3F74D6A24C2C9B@RGPC>
References: <BLU179-W2904EE77165F76395C7FDA0D60@phx.gbl> <C6362E2E33CD4015AB003DDF17202013@RGPC> <1936999822.20131210142749@yahoo.com> <FB65E54C3B794631A9BF383FD0A64AFD@RGPC> <538359741.20131211143133@yahoo.com> <DD27F973D341460DB53E6B389E7A004E@RGPC> <1949646214.20131230085549@yahoo.com> <224434B5A7BC406EAC00986D4FE99B4F@RGPC> <718843491.20140104113032@yahoo.com> <C6CAB14DD4784F05AB3F74D6A24C2C9B@RGPC>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed;
     boundary="----=_NextPart_000_0182_01CF0D58.007E15E0"
X-TOI-SPAM: n;1;2014-01-08T07:34:17Z
X-TOI-VIRUSSCAN: clean
X-TOI-EXPURGATEID: 149288::1389166456-000014EF-DEFF0061/0-0/0-0
X-TOI-SPAMCLASS: CLEAN, NORMAL
X-TOI-MSGID: 74704981-1aaf-48d6-b338-81954e9f216e
X-Seen: false
X-ENVELOPE-TO: xxx

This is a multi-part message in MIME format.

------=_NextPart_000_0182_01CF0D58.007E15E0
Content-Type: text/html;
     charset="iso-8859-1"
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable


Änderung:
Header anonymisiert.
« Zuletzt geändert: 15. Januar 2014 um 19:22 von Stiray »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Adept
Ex-Mitglied


Re: Jiliya / Yuliya <yuliya.sunshiny@yahoo.com> <eavesudpy@outlook.com>
Antwort #9 - 09. Januar 2014 um 18:10
 
Kommt verschleiert über USA


Code
Alles auswählen
General IP Information
IP:	152.26.13.1
Decimal:	2551844097
Hostname:	webvpn.clevelandcountyschools.org
ISP:	North Carolina Research and Education Network
Organization:	North Carolina Research and Education Network
Services:	None detected
Type:	Broadband
Assignment:	Static IP
Blacklist:
Geolocation Information
Country:	United States us flag
State/Region:	North Carolina
City:	Shelby
Latitude:	35.3625  (35° 21′ 45.00″ N)
Longitude:	-81.5741  (81° 34′ 26.76″ W)
Area Code:	704
Postal Code:	28150
 




Zitat:

X-Rocket-Received: from localhost (yuliya.sunshiny@152.26.13.1 with plain [208.71.40.208]) by smtp107.biz.mail.gq1.yahoo.com with SMTP; 08 Jan 2014 07:34:13 +0000 UTC
Date: Wed, 8 Jan 2014 11:38:16 +0400
From: "Yuliya" <yuliya.sunshiny@yahoo.com>
« Zuletzt geändert: 15. Januar 2014 um 19:19 von »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Karlchen_1951
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 121
Standort: Mönchengladbach
Mitglied seit: 01. April 2013
Geschlecht: männlich
Re: Jiliya / Yuliya <yuliya.sunshiny@yahoo.com> <eavesudpy@outlook.com>
Antwort #10 - 12. Januar 2014 um 17:58
 
Hallo mein sexy xxxxx!
   Ich bin sehr froh, Ihren Brief zu sehen.
Sie sind sehr hei? und sexy man kann deutlich aus Ihren Briefen gesehen werden.  
Jetzt sammle ich alles fur meine Reise. Mein Zug nach Moskau fahrt in 4 Stunden, und ich brauche, um zu uberprufen, ob ich all die Dinge, die wahrend der Reise benotigt werden gesammelt.
Am Ende habe ich nicht verlassen fur ein paar Tage verlasse ich so viel wie 6 Monate. Deshalb muss ich nichts vergessen. Aus diesem Grund, so viele Gedanken in meinem Kopf und Emotionen.
Ich bin sehr froh, dass wir sehr bald in der Lage, im realen Leben treffen.
Ich werde in Moskau fur ein paar Tage, muss ich alle Formalitaten erledigen, und dann werde ich zu Ihrem Land zu fliegen. Ich werde an Sie zuruck aus Moskau. Ich denke, ich kann Ihnen aus dem Internet Cafe in Moskau zu schreiben. Es ist viel billiger als Berufung. Ich habe jetzt nicht allzu gute Situation mit Bargeld, also werde ich schreiben Sie E-Mail. Ich bin sehr besorgt, jetzt habe ich noch nie au?erhalb Russlands gewesen, und ich wei? nicht, wie man alles arrangiert haben. Ihre Verhaltensregeln, Traditionen und Brauche sind noch sehr viel fur mich ein Ratsel. Aber ich schnell lernen! Mit Ihrer Hilfe, ich bin sicher gelingen wurde.
Ich wei? einfach nicht, die Lebenshaltungskosten in Ihrem Land. Was denkst du, werde ich genug Bruttomonatsgehaltes ein Assistent Zahnarzt in Hohe von 2750 euro? In Russland ist es sehr viel Geld, aber ich wei? nicht, den Wert des Geldes in Ihrem Land.
Ich denke, dass wir dieses Geld zusammen zu verbringen, weil das Geld, das ich als meine personliche Ausgaben erhalten.
Alle anderen Kosten im Zusammenhang mit meiner Unterkunft und Verpflegung werden durch die Regierung Praktikum-Programm finanziert. Glaubst du, es ist gutes Geld xxxxx?
Aber jetzt ein wenig zu fruh, um daruber nachzudenken. Das Geld werde ich haben, wenn ich in der Hauptstadt Ihres Landes zu gelangen.
Ich habe bereits gesagt, dass ich in Ihrer Hauptstadt fur 2 Wochen. Ich habe alle Anweisungen in der russischen Botschaft und die Regierung wird mir meinen ersten Gehaltsscheck fur den nachsten personlichen Ausgaben fur meine Ankunft in Ihrem Land. Nach zwei Wochen in der Hauptstadt Ihres Landes verbrachte ich bin in Ihrer Stadt Uberschrift. Deshalb mochte ich alle Informationen, die zu kennen, um Fehler oder Probleme zu vermeiden.
Bitte schreiben Sie mir, wie ist gerade als deine Stadt, und was der nachste Flughafen zu Ihnen. Ich schreibe diese Informationen so, dass ich nicht vergessen habe.
   Jetzt habe ich einen Gedanken hatte, vielleicht kann ich mehr Geld als ein Streifen Tanzerin in Ihrer Stadt zu verdienen. Was denken Sie, wie viel ich verdiene das? Ich hoffe, Sie haben einen Ort, wo ich einen Striptease verdienen konnte? Aber wenn du gegen diese sind, werde ich nicht einen Striptease zu tun.
Ich wollte wirklich Striptease nur fur Sie zu zeigen und sogar mehr als das Band, ich mochte fur Sie tun Tanz Scho?.
Dies nennt man einen pip Show, tanzen auf den Knien, dass es moglich sein verstandlicher. Ich bin sicher, du kommst und du wirst einen Orgasmus zu haben, oder trotz der Tatsache, dass ich es gar nicht erst, dich zu beruhren.
Rainer Ich wei? nicht, ob Sie die Moglichkeit haben, aber ich wurde sehr wunschte, wir konnten am Flughafen so bald wie ich in der Hauptstadt Ihres Landes werden zu fliegen.
Ich mochte wirklich so schnell wie moglich zu erfullen. Ich bin sehr zufrieden mit meinen Gedanken angeregt.
Es ist immer noch nur ein Gedanke, aber ich hoffe sehr, dass bald unsere Traume wahr werden. Wie stellst du dir unser Treffen?
Ich denke, wir konnten irgendwo zu Mittag essen, dann zu Fu? ein wenig und plaudern.
Und dann wurde Ich mag Ihnen naher kennen! Ich hoffe, Sie verstehen, was ich meine?
Machen Sie sich bereit, ich bin nah dran, bekommen Sie eine harte hei?en, wilden Sex, ein Geschlecht, das Sie nie zuvor this!
Und bitte nicht masturbieren, bis ich wieder zu mir kam, ich will alle Ihre cum!
Und jetzt kam zu mir, meine Freundin und ich sollte meinen Brief beenden, wird es mir helfen, Dinge zu sammeln und sie zum Bahnhof.
Ich werde Ihnen in Verbindung setzen und Ihnen alle Informationen uber meinen Flug, sobald ich in Moskau eintreffen. Ich beende meinen Brief, sobald es lesen, bitte sagen Sie mir! Ich wunsche Ihnen viel Gluck!
Auch wenn ich nicht sehe Ihren Brief von zu Hause aus, kann ich lesen, wenn in Moskau ankommen, und es ware sehr nett.
Ich wollte wirklich die Antworten auf meine Fragen in Ihrem Brief zu sehen!
Ich kusse deinen ganzen Korper!!!!
Ihre Prinzessin, Yuliya!


Spoiler für Header Time Warner USA:
Return-Path: <yuliya.sunshiny@yahoo.com>
Received: from mailin53.aul.t-online.de ([172.20.27.2]) by ehead201.aul.t-online.de (Dovecot) with LMTP id s3gUOhGxz1KhDAAAVBX7Dw; Fri, 10 Jan 2014 09:36:33 +0100
Received: from smtp104.biz.mail.gq1.yahoo.com ([98.137.12.179]) by mailin53.aul.t-online.de with smtp id 1W1XZv-1lLxrM0; Fri, 10 Jan 2014 09:36:31 +0100
Received: (qmail 56973 invoked from network); 10 Jan 2014 08:36:29 -0000
DomainKey-Signature: a=rsa-sha1; q=dns; c=nofws;  s=s1024; d=yahoo.com;  IME-Version:Content-Type;  punca/VDOEZMc=  ;
DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed; d=yahoo.com; s=s1024; t=1389342989; bh=67udcnMK/UI1J7ktp78pKFafLiV4nyT6vhfK+5HSw34=; tent-Type; N8nYYHmWNDN4M=
X-Yahoo-Newman-Property: ymail-3
X-YMail-OSG: Bz9zKEMVM1lvl_Mx1p6LFgfIOAr7QgPpXdwlnDhKKDnYZwN 1PkXRT90gFWtWd22w0GofN5PcFkdJvFBQ5ADsBdHOWNjJSblJY_5two0H_PR w2fDlitaEnQoGTTur3nW9PZTd_8BNgZ5h_9wY5E26V5B2ew3morUv69IoKt8 4jkWXDF9VHA1.YtTtl4SNTEOzNzJaZ6iFgFUNaZa.e77RVKBGi58nhkdbPAX ECetlGd8AVE5NhatplTX0RCvz1YL2uMgWdIT9i8qzP37cKJgwjzou0t01qvL 3qnja0s61BXTm2Qm4i6y_Z2fKjyiSTbq7hKcAnqLS2ax0y7EHtWkl0FYxc6j 5Wi9pZYXuWqHV3QaN_w9CWbSAI6OLDm9hQlNSafd5BvnewPkXs99Dwsj880E NjTC5LeOtw12NLV.M6oMwmi8i9FGuvLQTMKvfNjoetv.Lh3irWrRDJMUMUSP k7JpXrTO9U8RrNHfPMA4SwGyCkbZXCqV0GtThUZCVtrUOYPBSOVtKiO7Dcdj XdS2gBeq9clTbtEn_PWkw29soCNVyzevjDw--
X-Yahoo-SMTP: _sKH2veswBCV3nH.rw3NRcdz_UWe9KgaCbgbrg--
X-Rocket-Received: from localhost (yuliya.sunshiny@107.9.36.188 with plain [208.71.40.208])        by smtp104.biz.mail.gq1.yahoo.com with SMTP; 10 Jan 2014 00:36:29 -0800 PST
Date: Fri, 10 Jan 2014 12:37:38 +0400
From: "Yuliya" <yuliya.sunshiny@yahoo.com>
Reply-To: "Yuliya" <yuliya.sunshiny@yahoo.com>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <13610508619.20140110123738@yahoo.com>
X-SpamFlt-Status: Not Detected
X-KASFlt-Status: Rate: 0
X-KASFlt-Status: Status: trusted
X-KASFlt-Status: {received from trusted sender <yuliya.sunshiny@yahoo.com>: white list}
X-KASFlt-Status: Lua profiles 55151 [Jan 09 2014]
X-KASFlt-Status: Version: 5.3.2
X-KASFlt-Status: Method: white email list
X-SpamFlt-Phishing: Not Detected
To: "xxxxx" <xxxxx.xxxxx@t-online.de>
X-MimeOLE: Produced By Microsoft MimeOLE V6.1.7601.17609
Subject: Hallo mein lieber tiger xxxxx.
In-Reply-To: <C04C4E59D1994CE982421B8B1B1196F7@RGPC>
References: <BLU179-W2904EE77165F76395C7FDA0D60@phx.gbl> <C6362E2E33CD4015AB003DDF17202013@RGPC> <1936999822.20131210142749@yahoo.com> <FB65E54C3B794631A9BF383FD0A64AFD@RGPC> <538359741.20131211143133@yahoo.com> <DD27F973D341460DB53E6B389E7A004E@RGPC> <1949646214.20131230085549@yahoo.com> <224434B5A7BC406EAC00986D4FE99B4F@RGPC> <718843491.20140104113032@yahoo.com> <C6CAB14DD4784F05AB3F74D6A24C2C9B@RGPC> <869875530.20140108113816@yahoo.com> <C04C4E59D1994CE982421B8B1B1196F7@RGPC>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed;
     boundary="----=_NextPart_000_00B8_01CF0E2E.0FFA4C60"
X-TOI-SPAM: n;1;2014-01-10T08:36:33Z
X-TOI-VIRUSSCAN: clean
X-TOI-EXPURGATEID: 149288::1389342992-00001458-2CC70C51/0-0/0-0
X-TOI-SPAMCLASS: CLEAN, NORMAL
X-TOI-MSGID: e0470093-0027-4f04-a5ad-791da1490f83
X-Seen: false
X-ENVELOPE-TO: <xxxxx.xxxxx@t-online.de>
This is a multi-part message in MIME format.

Zitat:
Date: Fri, 10 Jan 2014 12:37:38 +0400
« Zuletzt geändert: 15. Januar 2014 um 19:19 von »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Karlchen_1951
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 121
Standort: Mönchengladbach
Mitglied seit: 01. April 2013
Geschlecht: männlich
Re: Jiliya / Ruth <yuliya.sunshiny@yahoo.com> <eavesudpy@outlook.com>
Antwort #11 - 13. Januar 2014 um 17:35
 
Und weiter geht es mit der geilen Katze. Diese Katze will unbedingt einen Bohrer.
Ja, was lesen wir da?? Alles zu Ende kein Feuer keine Kohle kann brennen so heiß? Vorsicht die Frage nach Hilfe in € wird u8nverzüglich kommen.

Hallo, mein Favorit Tiger xxxxx!
Ich freue mich sehr auf Ihren neuen Brief zu erhalten.   Danke fur das, was Sie in der Nahe mit mir. Du bist mir wichtig, und in dieser Phase meines Lebens, ich lebe nur fur dich.
Sorry, aber ich denke, wir sollten unser Gesprach beenden. Dies ist eine sehr unangenehme und schmerzhafte Entscheidung fur mich. Ich will dich nicht leiden. Sie wurde fur mich ein sehr teurer Mann, aber ich sehe keine andere Losung.
Jetzt bin ich in Moskau und ich bin von Internet-Cafes zu schreiben. Ich habe in Moskau gut, aber ich habe ein Problem ohne Losung, dass ich nicht zu euch kommen. Da habe ich nicht kleine Summe Geld. Fur mich ist es eine Schande ist, fragen Sie Ihren finanzielle Hilfe, und ich werde das nicht tun. So entschloss ich mich, unsere Korrespondenz zu beenden, weil ich nicht wollen, dass Sie uber mich denken falsch ist.
Ich habe versucht, dieses Problem zu losen mich, aber ich habe nicht. Ich denke, dass Sie mir helfen zu verweigern. Wie ich Ihnen sagte fruher, aus diesem Grund, dass wir unser Gesprach beenden. Ich denke, du wirst mich zu beschuldigen und Ihr Vertrauen in mir verblassen. Ich will nicht die Schreie und Beleidigungen aus der Person, an die ich eine warme, liebevolle Gefuhle zu horen. Mein Herz wird gebrochen werden.
Ich bin in volliger Unordnung, mein Engel xxx, ich habe wirklich Angst, dich zu verlieren habe. Ich fuhle mich so schlecht, jetzt habe ich die Hande schutteln und bebender Stimme. Auf meine Augen mit Tranen. Ich wei? nicht, was ich tue, ich glaube, du wirst doch nicht um mir zu helfen, und Sie werden mich ablehnen. Bitte haben Sie Verstandnis, dass ich nicht wollen, um es in meine Adresse Beleidigungen und Anschuldigungen zu horen. Bitte erzahlen Sie mir nicht bose Worte.
Ich freue mich auf Ihren Brief mit Ihren Gedanken zu diesem Thema. Ich bin sehr Angst, dich zu verlieren und in deinem Herzen glauben nicht, dass Sie mir helfen zu verweigern.
Du bist ein wunderbarer Mensch, wir haben gro?e Plane fur die Zukunft gebaut. Ist das alles nur kollabiert in einem Moment? Ich will nicht, und ich werde es nicht glauben. Sie sollten immer eine positive Hoffnung. Ich bin sicher, die zwischen uns alle aus.
Haben Sie mit mir einverstanden?
Wahrend unseres Gesprachs Ich bin Ihnen sehr gewohnt, und ich mochte mit Ihnen im wirklichen Leben. Ich mochte leidenschaftlich, zu einem gewissen Grad wild, und langer Sex mit dir, mein Engel xxxxx. Ich bin mit dem Gedanken brennen, dass bald werden Sie zu mir kommen. Jetzt ist alles in Gefahr, und ich bin sehr aufgeregt. Wahrscheinlich war ich so dumm und dachte, dass war der glucklichste Frau in dieser riesigen Welt.
Ich freue mich auf Ihre Antwort.
Ihre leidenschaftliche kitten, Yuliya!
13.01.2014

Spoiler:
Return-Path: <yuliya.sunshiny@yahoo.com>
Received: from mailin59.aul.t-online.de ([172.20.27.249]) by ehead201.aul.t-online.de (Dovecot) with LMTP id 1/vmBk2l01LyMgAAVBX7Dw; Mon, 13 Jan 2014 09:36:33 +0100
Received: from smtp104.biz.mail.ne1.yahoo.com ([98.138.207.11]) by mailin59.aul.t-online.de with smtp id 1W2d0W-0HN6ZM0; Mon, 13 Jan 2014 09:36:28 +0100
Received: (qmail 37378 invoked from network); 13 Jan 2014 08:36:27 -0000
DomainKey-Signature: a=rsa-sha1; q=dns; c=nofws;  s=s1024; d=yahoo.com;  IME-Version:Content-Type;  wsCKylrRfKZIM=  ;
DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed; d=yahoo.com; s=s1024; t=1389602187; bh=hlPx2iHayuLrcdquOkTRN5xqknopZQZMMGifQpfgHsc=; tent-Type; 6Yp3miGnDswZA=
X-Yahoo-Newman-Property: ymail-3
X-YMail-OSG: V3J0UlAVM1mVYGHpqFRCL4_8dLGn1hkFh_8OsoOE9d5LFVW xXPXNBbKB_wNzvmM54L4Ekv6lya1IzHbxQcCESTZet2z.m_8XkcozE0fTHjH OBT.AkY5XsZevm5A3Q51zW.IKUACj5SsAx72llw_pbj.5mZT4mc9TqYSltX_ TVPCiuk_T7VVDUhJdEAaRfQYFtLpPW01PphJmoeRFleI.3yc_L2C6hIEbOmF jOZ.4XYTNNdGeYiOPtsccF7doF9iHf2rByuXnOADpx5LC4Aj2PVrV0R4cocZ dIpbj8O_SZb8hGX6.IxptPEO6KdwQdG7re1SaH3e5ArpbjhX_FpcUW9qXVHe IGc59mDK5iM9uqULgVWeJtpvBQfdVhoGZDg_hN3a9Sjb7pDy5q0UgzAUO_kl bUOHNoHF5sl3AVKCbWhFQR3U2J7y5niWX5aC7DWVtU_LVdxzvX0DJDpYhdcw DN60nAKsj2GuK02dukn0Vxc1tIRritq8AEzlqe3LoiZl56TdnAGEtQZNyE.x v1I82L55LUQex6c4kX3PKXAEc0FADTQ--
X-Yahoo-SMTP: _sKH2veswBCV3nH.rw3NRcdz_UWe9KgaCbgbrg--
X-Rocket-Received: from localhost (yuliya.sunshiny@24.179.95.117 with plain [98.138.105.25])        by smtp104.biz.mail.ne1.yahoo.com with SMTP; 13 Jan 2014 00:36:26 -0800 PST
Date: Mon, 13 Jan 2014 12:14:08 +0400
From: "Yuliya" <yuliya.sunshiny@yahoo.com>
Reply-To: "Yuliya" <yuliya.sunshiny@yahoo.com>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <1248279932.20140113121408@yahoo.com>
To: xxx
Subject: Hallo, mein Tiger xxxxx!
In-Reply-To: <EA20A7E97DEE4443946D5DB2C4110FF5@RGPC>
References: <BLU179-W2904EE77165F76395C7FDA0D60@phx.gbl> <C6362E2E33CD4015AB003DDF17202013@RGPC> <1936999822.20131210142749@yahoo.com> <FB65E54C3B794631A9BF383FD0A64AFD@RGPC> <538359741.20131211143133@yahoo.com> <DD27F973D341460DB53E6B389E7A004E@RGPC> <1949646214.20131230085549@yahoo.com> <224434B5A7BC406EAC00986D4FE99B4F@RGPC> <718843491.20140104113032@yahoo.com> <C6CAB14DD4784F05AB3F74D6A24C2C9B@RGPC> <869875530.20140108113816@yahoo.com> <C04C4E59D1994CE982421B8B1B1196F7@RGPC> <13610508619.20140110123738@yahoo.com> <EA20A7E97DEE4443946D5DB2C4110FF5@RGPC>
MIME-Version: 1.0
X-SpamFlt-Status: Not Detected
Content-Type: multipart/mixed;
     boundary="----=_NextPart_000_0048_01CF1083.4AD7CA90"
X-KASFlt-Status: {received from trusted sender <yuliya.sunshiny@yahoo.com>: white list}
X-KASFlt-Status: Version: 5.3.2
X-KASFlt-Status: Lua profiles 55253 [Jan 12 2014]
X-KASFlt-Status: Method: white email list
X-KASFlt-Status: Status: trusted
X-KASFlt-Status: Rate: 0
X-SpamFlt-Phishing: Not Detected
X-TOI-SPAM: n;1;2014-01-13T08:36:33Z
X-MimeOLE: Produced By Microsoft MimeOLE V6.1.7601.17609
X-TOI-VIRUSSCAN: clean
X-TOI-EXPURGATEID: 149288::1389602189-000014A6-C2CC38DE/0-0/0-0
X-TOI-SPAMCLASS: CLEAN, NORMAL
X-TOI-MSGID: 29788007-2088-4af0-9d04-0e68ba288325
X-Seen: false
X-ENVELOPE-TO: xxx

This is a multi-part message in MIME format.

------=_NextPart_000_0048_01CF1083.4AD7CA90
Content-Type: text/html;
     charset="iso-8859-1"
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable

<html><head><title>Hallo, mein Tiger xxx!</title>
<META https-equiv=3DContent-Type content=3D"text/html; charset=3Diso-8859-1">
</head>
<body bgcolor =3D >
<span style=3D" font-family:''; font-size: 12pt;">Hallo, mein Favorit Tiger=
xxx!<br>


Änderung:
Mail und Header anonymisiert.

« Zuletzt geändert: 15. Januar 2014 um 19:20 von Stiray »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Wesermann
Forum Administrator
*****
Offline


I love Anti-Scam

Beiträge: 34.843
Standort: Russia
Mitglied seit: 08. Oktober 2008
Geschlecht: männlich
Re: Jiliya / Yuliya <yuliya.sunshiny@yahoo.com> <eavesudpy@outlook.com>
Antwort #12 - 14. Januar 2014 um 13:45
 
Eingeliefert über die USA:

Code
Alles auswählen
General IP Information
IP:	24.179.95.117
Decimal:	414408565
Hostname:	24-179-95-117.dhcp.jcsn.tn.charter.com
ISP:	Charter Communications
Organization:	Charter Communications
Services:	Suspected network sharing device
Type:	Broadband
Assignment:	Dynamic IP
Blacklist:
Geolocation Information
Country:	United States us flag
State/Region:	Tennessee
City:	Lebanon 

« Zuletzt geändert: 18. Januar 2014 um 10:49 von Wesermann »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Karlchen_1951
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 121
Standort: Mönchengladbach
Mitglied seit: 01. April 2013
Geschlecht: männlich
Re: Jiliya / Yuliya <yuliya.sunshiny@yahoo.com> <eavesudpy@outlook.com>
Antwort #13 - 15. Januar 2014 um 18:18
 
Hallo Zusammen,
hier ist sie nun endlich die "Bitte", Knete zu senden. Warten wir ab, welche Weitern Forderungen und Bitten an einen Adeligen Prinz noch folgen:

Hallo, mein su?er Prinz xxxxx!
Unabhangig von Ihrer Entscheidung, ich freue mich sehr auf Ihren neuen Brief zu sehen. 
Du bist immer in meinem Herzen, meinen Gedanken. Sie bewohnen den ersten Platz in meinem Leben.
Nun, ich werde versuchen, Ihnen naher erlautern, ist das, was mein Problem. In der Tat ist es nicht so schwierig, aber ohne das Problem zu losen, habe ich einfach nicht aus Russland zugelassen werden. Wir leben in verschiedenen Landern, werden wir durch verschiedene Sprachen, verschiedene Gesetze, unterschiedliche Traditionen getrennt. Ich hoffe, ich kann die richtigen Worte zu finden, um den Kern des Problems zu erklaren. Brauchen Sie, um dieses Problem dringend anzugehen, denn vor meiner Abreise ein wenig Zeit. Mit Ihrer Erlaubnis werde ich beginnen.
Wie viele Menschen in unserem Land - Mit dem Verstand nicht begreifen kann Russland warum, wie immer alles in letzter Minute zu warnen.
Das ganze Problem liegt in der Tatsache, dass ich ein Dienstprogramm Schulden fur die Wohnung haben - die unbezahlten Rechnungen fur Wasser, Gas, Strom und so weiter. Burger, die nicht zahlen Schulden staatlichen Stellen durfen nicht au?erhalb Russlands bis zu dem Zeitpunkt reisen, wie die Forderung nicht in Bezug auf 100  zahlen. Die Hohe meines Schulden 15 500 Rubel (ca. EUR 395). In meiner Brieftasche war nur 100 Euro, die ich gespart Taschengeld. Ich musste 100 Euro fur die Schulden zu bezahlen. Aber jetzt bin ich immer noch verpflichtet, 295 euro zu zahlen, oder ich wurde einfach nicht aus Russland zugelassen werden.
Dieses Gesetz wurde in unserem Land vor kurzem aufgrund der Tatsache, dass viele Burger ins Ausland ging und lie? eine riesige, unbezahlte Rechnungen und Dienstprogramme musste lange warten, bis die Burger konnen nicht zuruck ubergeben.
Ich habe versucht, das Geld in Moskau zu finden, aber ich habe keine Freunde hier und auch Bekannten. Ich habe versucht, um Geld aus dem Praktikum fragen, aber Beauftragten erzahlte mir, dass zu ihrem gro?en Bedauern, sie nicht in personlichen Nutzen fur die Burgerinnen und Burger engagieren, aber nicht nur die Bedingungen, die in den Vertrag einbezogen wurden bezahlen. Daher das Problem muss ich von mir selbst zu losen. Ich extrem bin aufgeregt, ich wei? nicht, was zu tun ist. Ich habe keinen Ausweg aus dieser schrecklichen Situation. Mein Prinz, du bist meine einzige Hoffnung auf Rettung! Jetzt hangt nur von Ihnen unsere gemeinsame Zukunft. Ich bin sicher, wird zu euch zuruckkehren diese Geldsumme, sobald ich zum ersten Gehaltsscheck bekommen in Ihrem Land, aber zuerst muss ich aus Russland zu fliegen. Wie ich Ihnen sagte fruher, das erste Gehalt werde ich innerhalb von 2-3 Tagen, nachdem ich in Ihrem Land ankommen.
Ich hoffe auf Ihr Verstandnis, Vertrauen und Unterstutzung. Ich bin sicher, dass wir nicht eine Barriere 295 euro, und Sie konnen mir helfen. Ich mochte alle unsere sexuellen Traume. Mussen sich beeilen, mein Engel xxx. HAW schneller konnen Sie mir helfen, als ich in Ihr Land schneller fliegen. Es ist sehr schwierig, die richtigen Worte finden mein Prinz. Bitte fragen Sie mich nicht Fragen, jetzt bin ich nur fragen Sie mich so bald wie moglich zu helfen. Ich habe solche Angst dich zu verlieren. Ich hoffe, du wirst mir helfen, ich bin sicher.
Meine Leidenschaft Tiger, erfuhr ich, dass es ein System Western Union. Dieses System ist die sicherste, einfachste und schnellste Weg, um Geld zu uberweisen. Dies ist genau das, was wir jetzt brauchen. Am Ende dieses Briefes werde ich Ihnen alle notwendigen Informationen fur die Ubertragung. Damit konnten Sie Ihre nachste Western Union bald (Es kann in Banken oder Post sein), ich gebe dir einen Link auf der offiziellen Website - www.westernunion.com
Ich bin wirklich sehr Leid, dass ich fur Ihre Hilfe zu bitten, aber ich habe keine andere Wahl. Du bist die einzige Familie und Freunde zu mir ein Mensch, der mir helfen kann jetzt. Bitte vergessen Sie nicht, dass ich gebe Ihnen 295 Euro von meinem Gehalt, werde ich in Ihrem Land erhalten. Ich bin sicher, Sie werden mich nicht verlassen in dieser schwierigen Situation - Sie sind freundlich, sanft und fursorglichen Mann. Wir sind fur einander gemacht und das Geld ist nur Papier, fur die man nicht kaufen kann wahre Liebe und Gefuhle. Viel wichtiger als der geistige Reichtum des Menschen.
Ich will deinen Schwanz in mir spuren belastbar. Ich mochte, dass du in meinen nicht so nette Person kommen. Ich habe noch nie anal Erfahrung hatte. Sie sind die ersten, die in der Lage sein, dort zu gehen. Ich bin sicher, dass wir beide genie?en. Nun, nass meine Fotze bei dem Gedanken, dass ich bald in deinen Armen zu sein und zu umarmen deinen Schwanz kann meine Lippen. Lieben Sie tief blasen? Ich kann deinen Schwanz ganz, mmmmmmm, mein Tiger schlucken, freue ich mich auf diesen Moment.
Aber ohne deine Hilfe unserer Traume niemals Wirklichkeit geworden. Bitte mich nicht an einen Mann, der gerade personlichen Gewinn hat. Ich versuche, nur zwei von uns, und Sie mussen mir sehr viel. Die wichtigste Sache, die Sie hatte den Wunsch, mir zu helfen. Dann werden wir in der Lage sein zu springen alle Hindernisse zusammen. Komm, wir nebeneinander und machen die schonsten Dinge in dieser Welt zusammen, unter einander die Hande.
Ich hoffe, Ihre neue E-Mail auf mich wartet, so bald wie moglich.
Die leidenschaftlichsten und su?e Kusse an Euch, meine Tiger!
Ihre kleine Muschi aus Russland, Yuliya!
P.S. Wie ich dir versprochen, ich sage euch meine personlichen Daten, die erforderlich sind, um Geld via Western Union zu ubertragen sind:
Yuliya Persshina
Russland, Izhevsk
Avicionnaya Stra?e 17-19
Index (PLZ) 426009
Dies ist meine Meldeadresse. Wenn Sie meine Adresse in Moskau stellen mussen.
Wenn Sie das notwendige Geld zu senden, geben Sie bitte alle Informationen uber Uberweisung angeben!
     14.01.2014

Na ja, welche junge Frau will schon einen Schwanz in Liebe über 60 Jahre blasen.
Alles nur für die trunksüchtigen Hintermänner.

Spoiler:
Return-Path: <yuliya.sunshiny@yahoo.com>
Received: from mailin54.aul.t-online.de ([172.20.27.3]) by ehead201.aul.t-online.de (Dovecot) with LMTP id j73WL2Tl1FITDAAAVBX7Dw; Tue, 14 Jan 2014 08:21:08 +0100
Received: from smtp105.biz.mail.bf1.yahoo.com ([98.139.221.43]) by mailin54.aul.t-online.de with smtp id 1W2yJ1-1PJqt60; Tue, 14 Jan 2014 08:20:59 +0100
Received: (qmail 59463 invoked from network); 14 Jan 2014 07:20:58 -0000
DomainKey-Signature: a=rsa-sha1; q=dns; c=nofws;  s=s1024; d=yahoo.com;  IME-Version:Content-Type;  Uem0/Rp7zapf4=  ;
DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed; d=yahoo.com; s=s1024; t=1389684058; bh=IO4xA0Dn5J+JGVBEouPBHwZF5BYgXF29l4BFvJLzFRg=; tent-Type; 06vUO9kuD9lmA=
X-Yahoo-Newman-Property: ymail-3
X-YMail-OSG: SHgqekEVM1nduDGs1WovW8fN7r2FpcQQjk9qLERWZxtncI0 Pe7SgWpCeLc6.RqI_xkBU5D7JLOBTENeE02RT0zWMPN.hLtsYUZXbbLf5Enm qYQojVeqToZ3x2OD2ZYRyHeeXAim_OhHqStpH.rJwTvl7yRhuNrR4.9ausJc AzXvY4kXcTuUqas52uyF6BhlSLYn8EO5z9PZtbEMiedJmLK4rjHPim51y1HY W5Xaq46w93Ni.C1ALEOq_mAemeiD12F4I9KE8d8yoF1N.hAvWNKkx5rsuPnO qVMasyacAMGsqTRvI8YvY2MKCYTry.7YOucQsWaNS6na6NWQlspVfx73gCaW jR4NSEppkJ1OXF18tCjVotfh9j8kASZNe60nC8sN1IuKpTiupPsjFy9b5apI KTlEs4HejasPweHyNAT.7fhpWDXGHeth5sw_rXIgBYyq1ZAjVuuP3B00Jo0. SzDk7538lFLdcKSp4IX5h89cmld9xSJ1S_r0wu6QxuKUSNvAWWApckzTVVMO aaoIK.eoMyeI_sUbOUFGTyEmWSyuu1XdHsBmp34SUKlJEw51yGneDis7O1II gDrd_UnrWxf4mOWrgddpqVTSEoyEDRak1AbfgWh45zC02lv6kZgHNRdg-
X-Yahoo-SMTP: _sKH2veswBCV3nH.rw3NRcdz_UWe9KgaCbgbrg--
X-Rocket-Received: from localhost (yuliya.sunshiny@24.189.126.150 with plain [98.139.221.242])        by smtp105.biz.mail.bf1.yahoo.com with SMTP; 13 Jan 2014 23:20:58 -0800 PST
Date: Tue, 14 Jan 2014 10:56:47 +0400
From: "Yuliya" <yuliya.sunshiny@yahoo.com>
Reply-To: "Yuliya" <yuliya.sunshiny@yahoo.com>
X-Priority: 3 (Normal)
X-SpamFlt-Status: Not Detected
X-KASFlt-Status: Rate: 0
X-KASFlt-Status: Status: trusted
X-KASFlt-Status: {received from trusted sender <yuliya.sunshiny@yahoo.com>: white list}
X-KASFlt-Status: Lua profiles 55308 [Jan 13 2014]
X-KASFlt-Status: Version: 5.3.2
X-KASFlt-Status: Method: white email list
Message-ID: <19710525659.20140114105647@yahoo.com>
X-SpamFlt-Phishing: Not Detected
X-MimeOLE: Produced By Microsoft MimeOLE V6.1.7601.17609
To: xxx
Subject: Hallo meine Liebe, mein Engel xxx!
In-Reply-To: <C9AC57876A3742D285D46D48C9922C4F@RGPC>
References: <BLU179-W2904EE77165F76395C7FDA0D60@phx.gbl> <C6362E2E33CD4015AB003DDF17202013@RGPC> <1936999822.20131210142749@yahoo.com> <FB65E54C3B794631A9BF383FD0A64AFD@RGPC> <538359741.20131211143133@yahoo.com> <DD27F973D341460DB53E6B389E7A004E@RGPC> <1949646214.20131230085549@yahoo.com> <224434B5A7BC406EAC00986D4FE99B4F@RGPC> <718843491.20140104113032@yahoo.com> <C6CAB14DD4784F05AB3F74D6A24C2C9B@RGPC> <869875530.20140108113816@yahoo.com> <C04C4E59D1994CE982421B8B1B1196F7@RGPC> <13610508619.20140110123738@yahoo.com> <EA20A7E97DEE4443946D5DB2C4110FF5@RGPC> <1248279932.20140113121408@yahoo.com> <C9AC57876A3742D285D46D48C9922C4F@RGPC>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed;
     boundary="----=_NextPart_000_0166_01CF1210.4AA46C20"
X-TOI-SPAM: n;1;2014-01-14T07:21:08Z
X-TOI-VIRUSSCAN: clean
X-TOI-EXPURGATEID: 149288::1389684060-00001451-6DBF9437/0-0/0-0
X-TOI-SPAMCLASS: CLEAN, NORMAL
X-TOI-MSGID: 2a0fb565-6c7a-4729-a4bb-22e8a7d0a8f5
X-Seen: false
X-ENVELOPE-TO: xxx

This is a multi-part message in MIME format.

------=_NextPart_000_0166_01CF1210.4AA46C20
Content-Type: text/html;
     charset="iso-8859-1"
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable

<html><head><title>Hallo meine Liebe, mein Engel xxx!</title>
<META https-equiv=3DContent-Type content=3D"text/html; charset=3Diso-8859-1">
</head>
<body bgcolor =3D >
<span style=3D" font-family:''; font-size: 12pt;">Hallo, mein su?er Prinz x=
xx!<br>
« Zuletzt geändert: 15. Januar 2014 um 19:19 von »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Stiray
Forum Administrator
person recognition
*****
Offline


Stillstand ist die Vorstufe
des Untergangs

Beiträge: 58.799
Mitglied seit: 09. Juni 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: kreativ
Re: Jiliya / Yuliya <yuliya.sunshiny@yahoo.com> <eavesudpy@outlook.com>
Antwort #14 - 15. Januar 2014 um 19:15
 
Mail über Optimum Online  Smiley

Code
Alles auswählen
IP:	24.189.126.150
Decimal:	415071894
Hostname:	ool-18bd7e96.dyn.optonline.net
ISP:	Optimum Online
Organization:	Optimum Online
Services:	None detected
Type:	Broadband
Assignment:	Dynamic IP
Country:	United States
State/Region:	New York
City:	Brooklyn 



Zitat:
from localhost (yuliya.sunshiny@24.189.126.150 with plain [98.139.221.242]) by smtp105.biz.mail.bf1.yahoo.com with SMTP; 13 Jan 2014 23:20:58 -0800 PST
Date: Tue, 14 Jan 2014 10:56:47 +0400
From: "Yuliya" <yuliya.sunshiny@yahoo.com>
« Zuletzt geändert: 15. Januar 2014 um 19:20 von »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2 
Thema versenden
Link zu diesem Thema