Google

World Wide Web anti-scam

Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2 3  Thema versenden
Sehr heißes Thema (Mehr als 25 Antworten) Yuliya / Julya <yuliyagentle@yahoo.com> <yuliya.gentle@yahoo.com> <gentleyuliya@yahoo.com> <perivolaropoulosuldq@outlook.com> (Gelesen: 13.369 mal)
 
Weitere Informationen: Yuliya PERSSHINNA ---> Izhevsk
Eumel 
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 51
Standort: Idar-Oberstein
Mitglied seit: 07. März 2012
Geschlecht: männlich
Yuliya / Julya <yuliyagentle@yahoo.com> <yuliya.gentle@yahoo.com> <gentleyuliya@yahoo.com> <perivolaropoulosuldq@outlook.com>
07. November 2013 um 15:03
 
   Hallo mein Freund xxx!
   Ich can Rufen Sie mein Freund? Vielen Dank fur your Fotos, bin ich sehr zufrieden.  
Ich bin froh, einen Brief von Ihnen bekommen, und dankbar fur das, was Sie wollen, unseren Dialog fortsetzen. Ihr email hat mir eine Dating-Agentur. Ich drehte mich zu ihm.
Bitte lesen Sie diesen Brief sehr sorgfaltig, ist dies eine sehr wichtige Botschaft, ich mochte Ihre Meinung wissen.
Ich bin froh, dass du nicht mir die Schuld fur das, was ich arbeite eine Striptease-Tanzerin.
Tanzen und Striptease - ist ganz anders. Ich schame mich nicht, was ich tue.
Ich wunderte mich uber die dieses Thema betreffen den ersten Buchstaben oder sogar daruber reden oder nicht.
Aber ich habe immer schatze Ehrlichkeit in einer Beziehung und immer die Wahrheit sagen, und ich hasse Lugner.
Ich bin nicht von meiner Arbeit Angst, ich bin nicht schamen. Ich mag tanzen, und ich liebe gute Musik. Und ich habe einen schonen Korper.
Es ware ein Verbrechen, um meinen Korper unter der Kleidung verstecken. Ich bin froh, dass jemand schaut mich sehr glucklich und aufgeregt, ist dies besonders deutlich bei Mannern Grube seine Hose)))))
Es ist sehr schmeichelhaft fur meine Eitelkeit, ich bin froh, das Gefuhl, gebraucht und erwunscht. Ich hoffe, ich habe nicht schockieren, dass ich keine Komplexe haben, und ich denke, es ist gut.
Systeme machen das Leben langweilig. Nur nicht denken ich verdorben bin. Ich bin sehr verletzlich, sanft und sehr loyal.
Ich bin eine Frau fur einen Mann, und wenn jemand mich liebt, gibt es fur mich nicht jemand anderes sein.
Ich liebe das Leben und genie?e jeden Moment. Aber ich versuche, ein menschenwurdiges Leben zu leben, dass ich mich fur mein Handeln war.
In der Tat, Gott sieht alles. Deshalb denke ich, dass ich nichts falsch gemacht in meiner Arbeit. Wenn ich zu tun, um Ihnen einen Striptease, nur fur Sie, mochten Sie es xxx?
By the way, mein Name ist in der Szene Heilige Katze. Was halten Sie davon?
   Meine Bilder wurden von meiner Freundin genommen. Ich verlor die meisten Fotos, wenn mein Computer kaputt war. Nun wei? ich nicht so viele Fotos. Wenn moglich, ich Sie fragen, um Bilder senden mochten, reduzieren Sie und schneiden Sie sie, weil ich eine sehr langsame Internetverbindung haben, und leider kann ich keine Bilder hochladen gro?er Lautstarke. Ich benutze ein USB-Modem Adsl. Dieses System funktioniert nicht gut, und au?erdem ist es nicht billig. Ich zahle heruntergeladen Megabyte, und wenn eine gro?e Anzahl an Megabyte herunterzuladen, wird es teuer.
Also frage ich, bitte reduzieren Sie die Gro?e Ihrer Fotos.
Wie ich schon sagte, ist meine Internet-Geschwindigkeit sehr gering. So schreibe ich euch bequemer, einfach e-mail. Auf diesen modernen Kommunikationsmittel wie Skype, Facebook und verschiedene Boten vor kann ich nur traumen. Normale E-Mail an mich das am besten geeignete und bequeme Moglichkeit.
Ich sende euch neue Bilder, und ich hoffe, es wird Ihnen gefallen. Fur mich ist es wichtig zu wissen, welchen Eindruck du auf meinem Blog zu machen.
Ich mochte auch mehr von Ihren Fotos zu sehen, und ich hoffe, dass Sie neue Bilder fur mich zu senden.
Wie Sie sehen konnen, sind meine Fotos nicht allzu freimutige. Aber mit jedem weiteren Buchstaben meiner Bilder werden mehr aufschlussreich. Wie ich Ihnen sagte fruher, ich will nur eine Vertrauensstellung bauen, und ich will nicht verhehlen nichts von Ihnen.
    Sie sind sehr nett zu mir, Sie sind sehr gut und schon zu reden.
Ich lag falsch uber Sie. Ich mochte unsere Beziehung fortsetzen, ich bekommen Sie naher wissen wollen, ich bin bei euch sehr gut. Kuss! Kuss! Kuss!
    Ich mochte Ihnen sagen, mehr uber mich. Ich bin 25 Jahre alt. Ich wurde geboren am 20. November (Skorpion) alles, was Sie in meinen Fotos sehen kann. Ich bin ein Waisenkind. Ich habe keine Verwandten. Meine Hohe ist 171 cm, wiege ich 54 kg. Ich habe keine Kinder. Aber ich liebe Kinder und in der Zukunft mochte ich zwei Kinder (Junge und Madchen) haben.
Seit seiner Kindheit wuchs ich in einem Kinderheim (Schutz fur Kinder, die keine Eltern haben). Das waren sehr schwierige Jahre, ich war nicht ganz einfach.
Aber was tun, es war in meinem Leben. Jetzt bin ich entsetzt, der mein Leben in einem Waisenhaus zu denken. Armut, Hunger, standige Beleidigungen. Ich erinnere mich an diese schmerzhaften Jahren. Und ich will nicht mehr daruber reden. All dies ist sehr schmerzhaft fur mich, und bitte fragt mich nicht daruber. Ich werde dir spater erzahlen, wenn wir besser vertraut sind.
Jetzt will ich, wo ich leben reden. Ich lebe in Izhevsk - eine Stadt in Russland, der Hauptstadt der Republik Udmurtien. In der 1300 Kilometer ostlich von Moskau.
In 18 Jahren mit dem Kommen des Alters verlie? ich das Waisenhaus und begann ein unabhangiges, erwachsenes Leben. Des Alters (18 Jahre), gab der Staat mir eine Wohnung.
Im Waisenhaus war ich in meinem gut, und war in der Lage, kostenlos in der Izhevsk State Medical Academy, wo ich jetzt bin, und ich an der Fakultat fur Zahnmedizin studieren zu tun.
    Vielleicht haben Sie eine Frage, warum ich dir geschrieben habe? Nachstes Jahr werde ich sein Studium an der Akademie der Medizin zu beenden, und sehr schnell (ein paar Tagen) Ich komme, um Ihr Land zu praktizieren (Probezeit von einem Zahnarzt). Alle Dokumente sind fertig und ich habe nicht einmal ein Ticket.
Aber ich wei? nicht genau, wo ich in Ihrem Land werden. Alles was ich wei? ist, dass die ersten beiden Wochen habe ich in der Hauptstadt Ihres Landes zu arbeiten.
Nach zwei Wochen Praxis in der Hauptstadt Ihres Landes, werde ich in eine andere Stadt zu gehen. Ich kann wahlen die Stadt oder ich konnte in der Hauptstadt bleiben. Zum Zeitpunkt der Praxis werde ich Unterkunft und Verpflegung zur Verfugung gestellt werden, au?erdem werde ich dafur bezahlt werden.
Die Moglichkeit, ein Praktikum in Ihrem Land tun, erhielt ich eine exzellente Ausbildung an der Medizinischen Akademie. Dies ist eine Zuwendung der offentlichen Hand, die die Kompetenzen junger Fachkrafte entwickeln hilft.
Ich hoffe, Sie alle verstehen. Ich werde es Ihnen erzahlen ausfuhrlich in meinem nachsten Brief. Alles ist bereit, so dass ich schon bald in Ihrem Land. Ich hatte den Wunsch, einen Freund in Ihrem Land, und Gluck lachelte mir - Sie kam in mein Leben.
Mein Praktikum betragt 6 Monate, in denen ich in Ihrem Land werden. Ich denke, es ist in Ordnung, konnen wir im realen Leben zu sprechen.
Wir konnen nicht nur reden. Ich liebe Sex! Ich mochte zu Ihnen in einem vertrauten Umfeld kennen!
Sie konnen im Laufe der Jahre zu reden, aber wusste nicht, dass dieser Mann - der perfekte Partner fur Sie, bis Sie Sex zu versuchen.
Ich habe dich nicht zwingen, dies zu tun, denn im Laufe der Kommunikation, die von selbst geschieht. Nach dem Ende des Praktikums, ich gehe zuruck nach Russland, um ihre Ausbildung abzuschlie?en. Aber in der Zukunft mochte ich, Russland zu verlassen. Ich mochte zu verkaufen und das Land verlassen. Zumindest ist dies mein Wunsch.
Meine Wohnung ist sehr klein, aber nicht es zu betrachten, ist es in meinem Besitz befinden, und ich bin sehr glucklich daruber. Reparaturen in der Wohnung habe ich nach Ihrem Geschmack und Wunsch. Ich war sehr komfortable Wohnung.
Um an der Universitat studieren Ich brauche mehr Geld, damit ich als Striptease-Tanzerin in einem Nachtclub zu arbeiten. Aber ich glaube nicht, dass Sie denken, ich bin eine Prostituierte. Ich wei? es nicht. Ich habe keine Sex fur Geld. Ich habe auch verachte diese Madchen. Ich werde nie zustimmen Sex fur Geld zu haben. Wegen der Schule und der Arbeit habe ich sehr wenig freie Zeit, ich bin selten zu Hause.
Und jetzt werde ich Ihnen sagen, was Ich mag.
  In meiner Freizeit Ich mag, um einen Lauf in der Fruh machen, und im Winter gehe ich ins Stadion, um zu skaten.
Am Morgen mache ich immer Gymnastik. Ich versuche fast jeden Tag, um den Pool zu besuchen. Ich mag schwimmen. Wahrend der Reise das Werk alle Muskelgruppen, und es ist sehr gut fur die Gesundheit. Mochten Sie schwimmen?
Allerdings glaube ich nicht, wenn jemand anfangt zu Blasen im Pool zu blasen, was das Schwimmbad Jacuzzi Smiley Ich hoffe, Sie verstehen, was ich sage. Dies ist, naturlich, es ist lustig, aber der Geruch ist nicht sehr angenehm. Ich hoffe, du wirst doch nicht zum Abendessen, ich furchte, um Ihren Appetit Smiley verderben
Im Allgemeinen bin ich fur ein gesundes Leben. Wie fuhlen Sie sich uber den Sport?
   Hey, xxx wake up Smiley Ich hoffe, Sie nicht einschlafen, wahrend das Lesen meines Briefes.
Ich denke, dass dieser Brief zu gro? war, und Sie sind mude, es zu lesen. So beende ich meinen Brief.
Bitte mailen Sie mir, was Sie uber all das denken, ich wurde sehr gerne Ihre Meinung wissen. Ich hoffe, mein Brief hob die Stimmung.
Ich freue mich auf Ihre neue E-Mail an mich.
IHRE HOLY CAT, Yuliya!!
07.11.2013



Off Topic KommentarWeitere Bilder in der Galerie: Smiley


Spoiler für Header:
Return-Path: yuliyagentle@yahoo.com
Received:  from smtp102.biz.mail.bf1.yahoo.com ([98.139.221.61]) by
mx-ha.web.de (mxweb105) with ESMTP (Nemesis) id 0Ma0gd-1VKrUu1YFj-00Ljyy for
xxx; Thu, 07 Nov 2013 07:31:44 +0100
Received: (qmail 79280 invoked from network); 7 Nov 2013 06:31:42 -0000
DomainKey-Signature: a=rsa-sha1; q=dns; c=nofws;
  s=s1024; d=yahoo.com;
  IME-Version:Content-Type;
  K6ynpyKJ4f1xk=  ;
DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed; d=yahoo.com; s=s1024; t=1383805902; bh=7SpNn4idKxmBG0XwZWJlQ2pwxFI7ZOM/NJOEgA3mlAA=; tent-Type; H3iM/obJbL14M=
X-Yahoo-Newman-Property: ymail-3
X-YMail-OSG: 17QXwLkVM1mrfjYBdyblwIsSvBQgFR7p74.Z9IV2llxvyTt
iK6WjMcZi0.kcTD5VeEySdYjLwEa6ZRVEFAEpTTUXfSSnRCZ0mRVjVkegnWH
HqliUp2MHAf_Ptjb2n3PEIGHrUhZ_igiwGI7D31jJM4RjrJ1jwiRNva3oFUX
bKBRBgEzuyf7.zDJM_RVu.26iWFRspFHkkQ1ItfK_YK5f4i5DpQcg3Yu6UBI
EUo_SAEep33IH0.FMNbwqhR2YxqwnkHOd1ef2Z4sKy3uIeAf8v._XANaXDao
lSZlmBWlpURY6dLS7cmRMRFix_ROatIRhISS8dXs61m9v3_xrNJBGKuxcYOK
Ea_tzelBbR4oo3nTsTwbAl4t6yZc5USgMu_1X6lzWOVbVEGqLSPNTEe6C4ns
3sjwB8WkpeF9A2EFk8Ll1j7Z8bP3.eI49UiMOTOagaU7Nwj1sUCQwM6nMmVd
Bm7K.i0KOT.FjnLZT.wkl6JOS6dz9YFRtQVk6KLpmRrjx1NyHV5IHUgjWs9w
UmTfAe7aODXx.MwTNuAab9M6DTlCzpFt1eA1Q18JtNEJ1OTR0T9E.
X-Yahoo-SMTP: Hhd67qWswBC3s14PVocWzwrypeqrsoq_oA--
X-Rocket-Received: from localhost (yuliyagentle@205.215.248.114 with )
        by smtp102.biz.mail.bf1.yahoo.com with SMTP; 06 Nov 2013 22:31:42 -0800 PST
Date: Thu, 7 Nov 2013 10:27:17 +0400
From: Yuliya <yuliyagentle@yahoo.com>
Reply-To: Yuliya <yuliyagentle@yahoo.com>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <831335483.20131107102717@yahoo.com>
To:xxx>
Subject: Hallo mein Freund xxx.
In-Reply-To: <7FBDEB3DE1FE43EEB24A9058F15DC5FE@xxx>
References: <7FBDEB3DE1FE43EEB24A9058F15DC5FE@xxx>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed;
boundary="----------D61C41D733B9E59"
Envelope-To: xxx
X-UI-Filterresults: unknown:5;V01:K0:fDIwH55vrIc=:BiX734XqW+NMJRnY1itTomYnqe
qQNiNel5tsN5ZgrzwHjRyLvcdUPwoAzp8eif5WjqGGnZR0bqIowvONthyqJ3ddGb/khRp5ddm
FGb/cXKim3HpZLt4LXxDfr5YObfwojzILLho/KAyrnhFpXznZdgBfqS5r1feBS/QO2BEyXd8P
FMqn/P/klyyBf48dQaM57r1D7KcSy1DzAS7k6PPlQrDu5fnk620v42oK1x9WimgNikeB8LX6n
Nihu3cSHLPfEUw6h/M/sNaAwhTSOoRgBOh2QPfPfldEtCxyZV3c8m7LMnYmMoE9D4wbHkmz1J
EWaBXJ4aNAF5CEJZP1tWZsqc9cmP7uqEfSduH3jJubJZe+/JHolVljYX4T7FPOdZXMTMikLMj
fmTijpiG5NBZZCfqrcnr3UGejFxVuyC9t2Y+U3CoLjcB15XV1j8KiidmE/KtECcTPgMFQIe8c
Hw2cppnDeEue+JFSWsbhvDW3Kt5U5/DJSCAIzv3f63+LD4EnadTu7fbJR7sqNOfl9aCnCNEou
MEDtt4LYLl11Ex5+E8O+cD/3I2lN9HdNlVB6wDg5vyio3QukLAEWld3AvRdUZ16a3w8tQXbJU
bwUmrKDl8NYBiUbUgZkis643YFyP0suh4D0ulNVkM+r6kWDJs8rLMT0NqTe80nv8QL5CHK6tO
kGMhkmxUm1zP7ajR1LODaPtrA8DMg/lDufdVLlm/UGo3Ngl3bSLV/4x9oBqvbzBY4r2r4Catq
UJpJLNWXKRvjr7JUS545+om2/3HYegBGkmHhKWir9EzSNX2Cc/mZsIq4D4pV2CXhMcicx2+Ex
rV9ZmLoq9l4ZaQU+iulCuK5H94eWHmqvivPgMxOecOi0T223rGaOhCeTakQ9wkfMimAERGFwx
z243KRjDOZPfUN0T9DzIDBsjvZq//I1NcfKC4JiglsUZhy4qNajE7VqS93mSkI+Q9AWyfK1Ge
Mugn+vAB6qiXky5D3+1jVMVW+0tH7qzIZfKM2BDs/4uVZwZDMKAWPrCBQSZhNm26EFf/IJrOn
v88Q8JUqKOwQiX8zDe6KmGdPVjQ2A3RXMBAWEOk0Cdtid/P2MO5JxRvb+mTc3yEzq8JPu8t6x
5p1Wno54JVcM0yRGJMZJOugmZ9H1FOxZKBRarPIDUzBGrEypOuQ8dowp3mQvXuWtaLG4euCDT
aAfd2wLPpfhHrYBZN90lWC
X-Antivirus: avast! (VPS 131106-2, 06.11.2013), Inbound message
X-Antivirus-Status: Clean
« Zuletzt geändert: 10. Mai 2021 um 14:34 von vierauge »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Indikation
Stiray
Forum Administrator
person recognition
*****
Offline


Stillstand ist die Vorstufe
des Untergangs

Beiträge: 58.920
Mitglied seit: 09. Juni 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: kreativ
Re: Yuliya / Julya <yuliyagentle@yahoo.com> <yuliya.gentle@yahoo.com> <gentleyuliya@yahoo.com> <perivolaropoulosuldq@outlook.com>
Antwort #1 - 07. November 2013 um 15:17
 
Mail über USA   Smiley

Code
Alles auswählen
IP:	205.215.248.114
Decimal:	3453483122
Hostname:	205-215-248-114.portnetworks.net
ISP:	Port Networks, LLC
Organization:	Port Networks, LLC
Services:	Suspected network sharing device
Type:	Corporate
Assignment:	Static IP
Country:	United States
State/Region:	Maryland
City:	Baltimore 



Zitat:
from localhost (yuliyagentle@205.215.248.114 with ) by smtp102.biz.mail.bf1.yahoo.com with SMTP; 06 Nov 2013 22:31:42 -0800 PST
Date: Thu, 7 Nov 2013 10:27:17 +0400
From: Yuliya <yuliyagentle@yahoo.com>

« Zuletzt geändert: 06. Dezember 2013 um 12:49 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Wahrheitsliebender
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 101
Standort: Gütersloh
Mitglied seit: 14. November 2013
Geschlecht: männlich
Re: Yuliya / Julya <yuliyagentle@yahoo.com> <yuliya.gentle@yahoo.com> <gentleyuliya@yahoo.com> <perivolaropoulosuldq@outlook.com>
Antwort #2 - 14. November 2013 um 22:15
 
Aus heiterem Himmel und aus mir nicht nachvollziehbaren Gründen, habe ich am 31.10.2013 die nachfolgende E-Mail erhalten.
Grundsätzlich öffne ich keine E-Mails von unbekannten Absendern, aber dann war es irgendwie doch passiert (meine Neugier war größer als meine Vernunft ...). 
Ich hatte einen speziellen E-Mail-Account für Kontakte etc. eingerichtet, war aber seit geraumer Zeit überhaupt nicht mehr in dieser Richtung aktiv.



Viele Grüße, sehr geehrter Herr!! Wie geht es dir?
Interessierst du dich fur ernste Freundschaft, nette Unterhaltung und lange Liebesbeziehungen?
ich heiße Julya! Ich bin ein junges attraktives Mädchen voller Emotionen.
Ich habe keine Komplexe oder schlechte Gewohnheiten. 
Ich warte mit Ungeduld auf einen  gutherzigen Kerl, wer mir immer helfen kann in allen Sinnen von diesem Wort.
Ich schicke diese Nachricht an Sie jetzt von meinem Büroemail, ich habe in badauerlicher Weise keinen ständigen Zugang zu diesem Email. 
 
Deshalb wäre meine Bitte an Sie, dass Sie Ihre Nachrichten an mein Privat-Email schicken - yuliyagentle@yahoo.com
 
Ich werde dieselbe Minute auf Ihre Nachricht antworten.
Wir können kommunizieren, phantastisch Zeit zusammen verbringen und unsere Fotos einander zeigen.
Ich würde glücklich sein wenn wir ein Gespräch anfangen könnten, wenn du dich dafür interessierst.
Ich warte mit riesiger Ungeduld auf eine Nachricht von dir auf meinen Brief.
Bitte beantworte meine Nachricht möglichst schnell!
Ich habe eine Hoffnung, dass ich attraktiv für dich bin, sodass wir uns weiter unterhalten werden und Zeit angenehm verbringen werden.
Mit freundlichen Grüssen, deine feurige Freundin Julya.      

                            

Spoiler für Header:
x-store-info:J++/JTCzmObr++wNraA4Pa4f5Xd6uensydyekesGC2M=
Authentication-Results: hotmail.com; spf=pass (sender IP is 65.55.90.100) smtp.mailfrom=perivolaropoulosuldq@outlook.com; dkim=none header.d=outlook.com; x-hmca=pass header.id=perivolaropoulosuldq@outlook.com
X-SID-PRA: perivolaropoulosuldq@outlook.com
X-AUTH-Result: PASS
X-SID-Result: PASS
X-Message-Status: n:n
X-Message-Delivery: Vj0xLjE7dXM9MDtsPTE7YT0xO0Q9MTtHRD0xO1NDTD0w
X-Message-Info: p8YZPztPiMxNSPlpYiJykISxvm7uphRvdN5IpgbwzJD5aP4MT7a9by0+ay0Xvk44
Received: from snt0-omc2-s25.snt0.hotmail.com ([65.55.90.100]) by SNT0-MC1-F41.Snt0.hotmail.com with Microsoft SMTPSVC(6.0.3790.4900);
      Thu, 31 Oct 2013 06:38:48 -0700
Received: from SNT149-W41 ([65.55.90.71]) by snt0-omc2-s25.snt0.hotmail.com with Microsoft SMTPSVC(6.0.3790.4675);
      Thu, 31 Oct 2013 06:38:48 -0700
X-TMN: [SW2rqljX/Q23Ud/k+Xayaf89dnFisTRp]
X-Originating-Email: [perivolaropoulosuldq@outlook.com]
Message-ID: <SNT149-W413C021414A14CBE47FA9ACD0B0@phx.gbl>
Return-Path: perivolaropoulosuldq@outlook.com
Content-Type: multipart/mixed;
     boundary="_1b3b48bc-eb49-403d-99c2-900c9a31dba9_"
From: Brewer Perivolaropoulos <perivolaropoulosuldq@outlook.com>
To: "xxx" <xxx>
Subject: =?iso-8859-1?Q?W=FCrden_sie?= =?iso-8859-1?Q?_so_nett_s?=
=?iso-8859-1?Q?ein_und_me?= =?iso-8859-1?Q?inen_Brief?=
=?iso-8859-1?Q?_lesen!?=
Date: Thu, 31 Oct 2013 13:38:47 +0000
Importance: Normal
MIME-Version: 1.0
X-OriginalArrivalTime: 31 Oct 2013 13:38:48.0764 (UTC) FILETIME=[875CB7C0:01CED63E]
--_1b3b48bc-eb49-403d-99c2-900c9a31dba9_
Content-Type: text/plain; charset="iso-8859-1"
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
« Zuletzt geändert: 10. Mai 2021 um 14:35 von vierauge »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Deltaromeo
Ex-Mitglied


Re: Yuliya / Julya <yuliyagentle@yahoo.com> <yuliya.gentle@yahoo.com> <gentleyuliya@yahoo.com> <perivolaropoulosuldq@outlook.com>
Antwort #3 - 14. November 2013 um 22:21
 
Micorsoft Hosting (Herkunft über IP nicht feststellbar)

Zitat:
From: Brewer Perivolaropoulos <perivolaropoulosuldq@outlook.com>
[....]
Date: Thu, 31 Oct 2013 13:38:47 +0000


Zitat:
deine feurige Freundin Julya.



@ Der Wahrheitsliebende

Smiley
« Zuletzt geändert: 03. Dezember 2013 um 02:07 von »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Wahrheitsliebender
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 101
Standort: Gütersloh
Mitglied seit: 14. November 2013
Geschlecht: männlich
Re: Yuliya / Julya <yuliyagentle@yahoo.com> <yuliya.gentle@yahoo.com> <gentleyuliya@yahoo.com> <perivolaropoulosuldq@outlook.com>
Antwort #4 - 15. November 2013 um 14:45
 
In meinem ersten Brief an Yuliya habe ich ihr gegenüber bereits meine Zweifel zum Ausdruck gebracht.

Zitat:
Zunächst aber will ich hoffen, dass es sich bei Deinen Zeilen um keine Massen-E-Mail-Aktion handelt.


Trotzdem hat Yuliya mir am 06.11.2013 mit diesem Serienbrief geantwortet.


Hallo XXX!!!!
       Ich bin sehr froh, dass Sie meinen kleinen Brief geantwortet. 
Wie Sie bereits wissen, mein Name ist Yuliya. Ich bin 25 Jahre alt, ich lebe in Russland in der Stadt Izhevsk.
Ich kann einen Dialog in Deutsch, so besser, wenn wir in Deutsch zu kommunizieren. Ich frage meinen Brief sehr sorgfältig zu lesen, denn ich, was Sie über das, was ich schreibe, denke kennen.
Basierend auf Ihren Antworten, werde ich beobachten, ob es Sinn macht, unseren Dialog weiter oder nicht fortgesetzt werden.
Um ehrlich zu sein, weiß ich nicht gerne ignoriert. Passiert einfach so, dass ich sagen,
Menschen über mich, kann es sagen, ich öffne die Seele, aber ich ignorieren es einfach.
Mit dem Absenden mich nur abgestandene Serienbriefe, und manchmal sogar vergessen
, um den Namen der Buchstaben zu verändern. Dies ist sehr beleidigend für mich und
verursacht viel Schmerz in der Vergangenheit, ich will das nicht, um es wieder geschehen.
Nur keine Sorge, ich bin nicht böse. Sie keine voreiligen Schlüsse ziehen, lesen Sie meinen Brief zu Ende, und selbst dann Schlussfolgerungen zu ziehen. In der Tat, ich war sehr gut und freundlich. Nur macht das Leben vorsichtig zu sein und oft rau wegen der vielen Fälle von Betrug und Böse.
Sie mag mich, und ich sehe, dass Sie interessieren.
Wer weiß, was unsere Korrespondenz zu beenden, aber ich hoffe, dass Sie und ich werde ein wenig feine Freunde sein.
       Ich bin ein Student und bin jetzt in der Izhevsk State Medical Academy. Doch dazu mehr in meinem nächsten Brief.
Zuerst, um den Dialog zu beginnen, möchte ich gleich sagen, dass ich Geld verdienen
für Live-Tanz Striptease.
Und ich glaube nicht, dass es eine Schande. Ich schäme mich nicht für meine Arbeit. Wenn dies im Gegensatz zu Ihren moralischen und ethischen Prinzipien, und Sie wollen nicht mit mir reden, können Sie Zeit sparen und dann nicht meinen Brief gelesen.
Ich mag Menschen, die keine Angst vor den negativen Meinungen anderer über sich selbst, ich mag Menschen, die keine Angst vor offenen Ausdruck des Begehrens.
       Es tut mir leid, wenn mein Englisch ist nicht so gut. Ich kann gut Englisch sprechen, aber leider, ich schreibe schlechtes Englisch.
Ich hoffe, Sie verstehen, was ich schreibe Ihnen. Wenn Sie etwas nicht verstehen, fragen Sie mich bitte noch einmal über diese.
       Ich genieße Spaß, ich liebe Witze, Anekdoten, und ich bin sehr heiteres Gemüt. Bei mir wird nie langweilig.
Mit Bezug auf das Alter. Ich denke, dass das Alter nicht in der Beziehung zwischen Mensch wichtig. Das Wichtigste ist die Fähigkeit, zu lieben und zu respektieren! Es ist nur die wahre Liebe kennen Mann für real! Die Seele eines reinen Herzens und den wichtigsten Komponenten der Person. Alter spielt keine Rolle.
Wie das Sprichwort sagt, Liebe kennt kein Alter.
Ich schätze und liebe die Menschen, die mir nahe sind. Ich hoffe sehr, dass wir sehr nahe gekommen, weil Sie wirklich wollen.
Sehr selten passiert mir, jemand, den ich auf den ersten Blick geliebt. Ich bin sehr pingelig.
Aber du hast einmal etwas angezogen. Ich weiß nicht, was. Sie genauso wie ich auf einer unterbewussten Ebene.
Sie wissen, wie es geschieht, eine Person mag, eine andere Abneigungen. Alles auf einer unbewussten Ebene. Ich sehr gut verstehen Menschen.
Ich will nicht darüber prahlen, aber es ist wahr. Obwohl ich nicht zu alt bin, war ich erst 25 Jahre alt, aber ich hatte ein hartes Leben, und ich hatte zu wachsen früh aufstehen.
Ich warte nur noch auf jemanden zu schützen, aber ich hoffe, nur für mich. Und es hat mich gelehrt, jeden Moment des Lebens zu genießen, nie den Mut zu verlieren und nicht über das Schicksal beklagen. In der Tat, Schicksal wir der Schöpfer selber. Haben Sie mit mir einverstanden?
       Ich möchte auch so schnell wie ein Problem, eine Menge Hype im Internet zu diskutieren, wurde ich mit diesem konfrontiert, im Gespräch mit Menschen vor.
Lie mit mehr Lügen und manchmal sogar denken, dass Sie mit keinem Menschen gerecht zu werden, aber mit einem Computerprogramm.
Ich will sicher sein, du bist ein echter Mensch, ich möchte Sie anrufen.
Ich will deine Stimme hören und sicher sein, dass Sie eine reale Person sind. Geben Sie Ihre Telefonnummer und ich werde Sie anrufen.
Ich möchte gleich sagen, wenn Sie nur meine erotische Bilder brauchen, und wenn ich nicht daran interessiert, Sie als Person, die nicht schreiben müssen mir etwas mehr. Viele haben versucht, in meine Bilder ausgetrickst zu werden. Jemand erzählte mir, dass er mich liebt, wird eine Vielzahl von Komplimenten, versprach viel Geld, aber wenn ich nicht mag Leute, ich nicht tun diese Bilder für ihn.
Und sobald Männer sie verstehen, sie sofort verschwunden. Es war sehr schmerzhaft und demütigend für mich.
Ich habe nichts dagegen explizite Bilder, ich sehr gerne, sie zu tun. Ich mag es, wenn ich bewundert habe, stellt sich meine Stimmung. Aber ich glaube nicht, dass jemand mich gezwungen.
Wenn ich will, werde ich deutlich machen Fotos und schicken sie Ihnen, wenn Sie es wollen.
       Ich hoffe auf Ihr Schreiben so bald wie möglich zu sehen. Ich wäre sehr daran interessiert, Ihnen mehr lernen!!
Erzählen Sie mir mehr über mich selbst, über das Land, die Stadt, wo Sie leben. Es ist sehr interessant für mich.
Ich habe für Sie eine große Anfrage ist, beantworten Sie bitte alle meine Fragen und kommentieren, was denken Sie über alles, was ich geschrieben habe. Es ist sehr wichtig für mich.
Vergiss mich nicht, schreiben Sie bitte so bald wie möglich.
Mit den besten Wünschen!!
Yuliya.



Spoiler für Header:
ZfJqITKsd5Mg2YQzjKTSqBuY0hDFdno1pDTAEdjivXWcUSfE0anPH/Jiwqa16WzF9Id9MZU8=
Authentication-Results: hotmail.com; spf=none (sender IP is 98.138.207.10) smtp.mailfrom=yuliyagentle@yahoo.com; dkim=pass header.d=yahoo.com; x-hmca=pass header.id=yuliyagentle@yahoo.com
X-SID-PRA: yuliyagentle@yahoo.com
X-AUTH-Result: PASS
X-SID-Result: PASS
X-Message-Status: n:n
X-Message-Delivery: Vj0xLjE7dXM9MTtsPTE7YT0xO0Q9MDtHRD0wO1NDTD0w
X-Message-Info: l1ynNxq5u7XotJ0BSHTBbQWDwSwe1D5O/0M6DxLw5FWxhc/dDQ0rbWVMBy3fPfMc
Received: from smtp103.biz.mail.ne1.yahoo.com ([98.138.207.10]) by BAY0-MC2-F29.Bay0.hotmail.com with Microsoft SMTPSVC(6.0.3790.4900);
      Tue, 5 Nov 2013 23:54:04 -0800
Received: (qmail 98263 invoked from network); 6 Nov 2013 07:54:04 -0000
DomainKey-Signature: a=rsa-sha1; q=dns; c=nofws;
  s=s1024; d=yahoo.com;
  IME-Version:Content-Type;
  ZJax7Hy+7fvAo=  ;
DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed; d=yahoo.com; s=s1024; t=1383724443; bh=nb9nAbKq2eKC3C+epTRZWENCQCtm0+6AdotlJvpBKr8=; tent-Type; ACfcVpfNfrHaY=
X-Yahoo-Newman-Property: ymail-3
X-YMail-OSG: 1UdeU5kVM1n3WJs2e2320cT9C0uXu7HuE5MAhdCl.AO.E.d
CHQaSWlNIA.V7BZ0Rz.7nWHlW9YBhMxhaQxpfpUpga4CbW_7MO2e0A5d61wJ
QgChfjEuFwjxC6ujaJlQpqDugfYNqt3w6LPtCDacEY7yh8GGUG.g0VnpkQM_
IO47sj9sHKmYaKMSSqjH0db6c4.A3srY4UJC6WKSlfUK5H22s3gcB6.9LlK2
WUizwzaIAaiZSHwpNXp4Jiuuanf47zQX09Q5q3Dv2knuM.KZ3YqpK3ivix0p
4kOxbpQ8A2K2z.wTZcJOfWkX.G28hN.anoZHVPBI4uz3ItBQNn0k47ZzvfzU
mz9SLVEZBs1vYc.MQ4eowHUk3VU4xnkpIzYPqlqWoQcI2szMROcgNkcI0kNX
SYuIZLLujSCGlZjpie9AbWKeGj7gQco9JYmFFga1hd2DHxZVABASHqat.c9A
J9YREIkP0SZG3zd_fjpndRsVAK2o0ylhz9rW2Yf.IU5f1qVjlX1HIvtty8if
UpUSxT2xVSHkavzAecY0_ThSPLTcCacsh2.uhjw4w
X-Yahoo-SMTP: Hhd67qWswBC3s14PVocWzwrypeqrsoq_oA--
X-Rocket-Received: from localhost (yuliyagentle@81.17.21.34 with )
        by smtp103.biz.mail.ne1.yahoo.com with SMTP; 05 Nov 2013 23:54:03 -0800 PST
Date: Wed, 6 Nov 2013 11:50:47 +0400
From: Yuliya <yuliyagentle@yahoo.com>
Reply-To: Yuliya <yuliyagentle@yahoo.com>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <152564460.20131106115047@yahoo.com>
To: xxx <xxx>
Subject: Hallo mein neuer Freund XXX.
In-Reply-To: <DUB126-W89723230CE1F6B74AE5864C5F50@phx.gbl>
References: <DUB126-W89723230CE1F6B74AE5864C5F50@phx.gbl>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed;
boundary="----------3DB216712463A1A"
Return-Path: yuliyagentle@yahoo.com
X-OriginalArrivalTime: 06 Nov 2013 07:54:04.0587 (UTC) FILETIME=[5D1C47B0:01CEDAC5]

------------3DB216712463A1A
Content-Type: text/html; charset=iso-8859-1
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
« Zuletzt geändert: 10. Mai 2021 um 14:37 von vierauge »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Opfer
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 6.395
Standort: Berlin
Mitglied seit: 28. März 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: entspannt
Re: Yuliya / Julya <yuliyagentle@yahoo.com> <yuliya.gentle@yahoo.com> <gentleyuliya@yahoo.com> <perivolaropoulosuldq@outlook.com>
Antwort #5 - 15. November 2013 um 15:04
 
Smiley   über Private Layer Schweiz

Code
Alles auswählen
IP:	        81.17.21.34
Decimal:	1360074018
Hostname:	81.17.21.34
ISP:	        Private Layer Inc
Organization:	Private Layer Inc
Services:	None detected
Type:	        Corporate
Assignment:	Static IP
Country:	Switzerland  


Zitat:
Date: Wed, 6 Nov 2013 11:50:47 +0400
From: Yuliya <yuliyagentle@yahoo.com>
« Zuletzt geändert: 03. Dezember 2013 um 02:08 von »  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Wahrheitsliebender
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 101
Standort: Gütersloh
Mitglied seit: 14. November 2013
Geschlecht: männlich
Re: Yuliya / Julya <yuliyagentle@yahoo.com> <yuliya.gentle@yahoo.com> <gentleyuliya@yahoo.com> <perivolaropoulosuldq@outlook.com>
Antwort #6 - 15. November 2013 um 15:15
 
Aufgrund dieser für mich sehr traurigen Kindheitsgeschichte, verbunden mit den Fotos der abgebildeten realen Person (Sarah - MPL Studios),
hatte Yuliya von meiner sozialromantischen Ader und meinen Emotionen vollen Besitz ergriffen.



Hallo mein Freund XXX!
   Ich kann rufen Sie mein Freund?  
Ich bin froh, einen Brief von Ihnen bekommen, und dankbar fur das, was Sie wollen, unseren Dialog fortsetzen. Ihr email hat mir eine Dating-Agentur. Ich drehte mich zu ihm.
Bitte lesen Sie diesen Brief sehr sorgfaltig, ist dies eine sehr wichtige Botschaft, ich mochte Ihre Meinung wissen.
Ich bin froh, dass du nicht mir die Schuld fur das, was ich arbeite eine Striptease-Tanzerin.
Tanzen und Striptease - ist ganz anders. Ich schame mich nicht, was ich tue.
Ich wunderte mich uber die dieses Thema betreffen den ersten Buchstaben oder sogar daruber reden oder nicht.
Aber ich habe immer schatze Ehrlichkeit in einer Beziehung und immer die Wahrheit sagen, und ich hasse Lugner.
Ich bin nicht von meiner Arbeit Angst, ich bin nicht schamen. Ich mag tanzen, und ich liebe gute Musik. Und ich habe einen schonen Korper.
Es ware ein Verbrechen, um meinen Korper unter der Kleidung verstecken. Ich bin froh, dass jemand schaut mich sehr glucklich und aufgeregt, ist dies besonders deutlich bei Mannern Grube seine Hose)))))
Es ist sehr schmeichelhaft fur meine Eitelkeit, ich bin froh, das Gefuhl, gebraucht und erwunscht. Ich hoffe, ich habe nicht schockieren, dass ich keine Komplexe haben, und ich denke, es ist gut.
Systeme machen das Leben langweilig. Nur nicht denken ich verdorben bin. Ich bin sehr verletzlich, sanft und sehr loyal.
Ich bin eine Frau fur einen Mann, und wenn jemand mich liebt, gibt es fur mich nicht jemand anderes sein.
Ich liebe das Leben und genie?e jeden Moment. Aber ich versuche, ein menschenwurdiges Leben zu leben, dass ich mich fur mein Handeln war.
In der Tat, Gott sieht alles. Deshalb denke ich, dass ich nichts falsch gemacht in meiner Arbeit. Wenn ich zu tun, um Ihnen einen Striptease, nur fur Sie, mochten Sie es XXX?
By the way, mein Name ist in der Szene Heilige Katze. Was halten Sie davon?
   Meine Bilder wurden von meiner Freundin genommen. Ich verlor die meisten Fotos, wenn mein Computer kaputt war. Nun wei? ich nicht so viele Fotos. Wenn moglich, ich Sie fragen, um Bilder senden mochten, reduzieren Sie und schneiden Sie sie, weil ich eine sehr langsame Internetverbindung haben, und leider kann ich keine Bilder hochladen gro?er Lautstarke. Ich benutze ein USB-Modem Adsl. Dieses System funktioniert nicht gut, und au?erdem ist es nicht billig. Ich zahle heruntergeladen Megabyte, und wenn eine gro?e Anzahl an Megabyte herunterzuladen, wird es teuer.
Also frage ich, bitte reduzieren Sie die Gro?e Ihrer Fotos.
Wie ich schon sagte, ist meine Internet-Geschwindigkeit sehr gering. So schreibe ich euch bequemer, einfach e-mail. Auf diesen modernen Kommunikationsmittel wie Skype, Facebook und verschiedene Boten vor kann ich nur traumen. Normale E-Mail an mich das am besten geeignete und bequeme Moglichkeit.
Ich sende euch neue Bilder, und ich hoffe, es wird Ihnen gefallen. Fur mich ist es wichtig zu wissen, welchen Eindruck du auf meinem Blog zu machen.
Ich mochte auch mehr von Ihren Fotos zu sehen, und ich hoffe, dass Sie neue Bilder fur mich zu senden.
Wie Sie sehen konnen, sind meine Fotos nicht allzu freimutige. Aber mit jedem weiteren Buchstaben meiner Bilder werden mehr aufschlussreich. Wie ich Ihnen sagte fruher, ich will nur eine Vertrauensstellung bauen, und ich will nicht verhehlen nichts von Ihnen.
    Sie sind sehr nett zu mir, Sie sind sehr gut und schon zu reden.
Ich lag falsch uber Sie. Ich mochte unsere Beziehung fortsetzen, ich bekommen Sie naher wissen wollen, ich bin bei euch sehr gut. Kuss! Kuss! Kuss!
    Ich mochte Ihnen sagen, mehr uber mich. Ich bin 25 Jahre alt. Ich wurde geboren am 20. November (Skorpion) alles, was Sie in meinen Fotos sehen kann. Ich bin ein Waisenkind. Ich habe keine Verwandten. Meine Hohe ist 171 cm, wiege ich 54 kg. Ich habe keine Kinder. Aber ich liebe Kinder und in der Zukunft mochte ich zwei Kinder (Junge und Madchen) haben.
Seit seiner Kindheit wuchs ich in einem Kinderheim (Schutz fur Kinder, die keine Eltern haben). Das waren sehr schwierige Jahre, ich war nicht ganz einfach.
Aber was tun, es war in meinem Leben. Jetzt bin ich entsetzt, der mein Leben in einem Waisenhaus zu denken. Armut, Hunger, standige Beleidigungen. Ich erinnere mich an diese schmerzhaften Jahren. Und ich will nicht mehr daruber reden. All dies ist sehr schmerzhaft fur mich, und bitte fragt mich nicht daruber. Ich werde dir spater erzahlen, wenn wir besser vertraut sind.
Jetzt will ich, wo ich leben reden. Ich lebe in Izhevsk - eine Stadt in Russland, der Hauptstadt der Republik Udmurtien. In der 1300 Kilometer ostlich von Moskau.
In 18 Jahren mit dem Kommen des Alters verlie? ich das Waisenhaus und begann ein unabhangiges, erwachsenes Leben. Des Alters (18 Jahre), gab der Staat mir eine Wohnung.
Im Waisenhaus war ich in meinem gut, und war in der Lage, kostenlos in der Izhevsk State Medical Academy, wo ich jetzt bin, und ich an der Fakultat fur Zahnmedizin studieren zu tun.
    Vielleicht haben Sie eine Frage, warum ich dir geschrieben habe? Nachstes Jahr werde ich sein Studium an der Akademie der Medizin zu beenden, und sehr schnell (ein paar Tagen) Ich komme, um Ihr Land zu praktizieren (Probezeit von einem Zahnarzt). Alle Dokumente sind fertig und ich habe nicht einmal ein Ticket.
Aber ich wei? nicht genau, wo ich in Ihrem Land werden. Alles was ich wei? ist, dass die ersten beiden Wochen habe ich in der Hauptstadt Ihres Landes zu arbeiten.
Nach zwei Wochen Praxis in der Hauptstadt Ihres Landes, werde ich in eine andere Stadt zu gehen. Ich kann wahlen die Stadt oder ich konnte in der Hauptstadt bleiben. Zum Zeitpunkt der Praxis werde ich Unterkunft und Verpflegung zur Verfugung gestellt werden, au?erdem werde ich dafur bezahlt werden.
Die Moglichkeit, ein Praktikum in Ihrem Land tun, erhielt ich eine exzellente Ausbildung an der Medizinischen Akademie. Dies ist eine Zuwendung der offentlichen Hand, die die Kompetenzen junger Fachkrafte entwickeln hilft.
Ich hoffe, Sie alle verstehen. Ich werde es Ihnen erzahlen ausfuhrlich in meinem nachsten Brief. Alles ist bereit, so dass ich schon bald in Ihrem Land. Ich hatte den Wunsch, einen Freund in Ihrem Land, und Gluck lachelte mir - Sie kam in mein Leben.
Mein Praktikum betragt 6 Monate, in denen ich in Ihrem Land werden. Ich denke, es ist in Ordnung, konnen wir im realen Leben zu sprechen.
Wir konnen nicht nur reden. Ich liebe Sex! Ich mochte zu Ihnen in einem vertrauten Umfeld kennen!
Sie konnen im Laufe der Jahre zu reden, aber wusste nicht, dass dieser Mann - der perfekte Partner fur Sie, bis Sie Sex zu versuchen.
Ich habe dich nicht zwingen, dies zu tun, denn im Laufe der Kommunikation, die von selbst geschieht. Nach dem Ende des Praktikums, ich gehe zuruck nach Russland, um ihre Ausbildung abzuschlie?en. Aber in der Zukunft mochte ich, Russland zu verlassen. Ich mochte zu verkaufen und das Land verlassen. Zumindest ist dies mein Wunsch.
Meine Wohnung ist sehr klein, aber nicht es zu betrachten, ist es in meinem Besitz befinden, und ich bin sehr glucklich daruber. Reparaturen in der Wohnung habe ich nach Ihrem Geschmack und Wunsch. Ich war sehr komfortable Wohnung.
Um an der Universitat studieren Ich brauche mehr Geld, damit ich als Striptease-Tanzerin in einem Nachtclub zu arbeiten. Aber ich glaube nicht, dass Sie denken, ich bin eine Prostituierte. Ich wei? es nicht. Ich habe keine Sex fur Geld. Ich habe auch verachte diese Madchen. Ich werde nie zustimmen Sex fur Geld zu haben. Wegen der Schule und der Arbeit habe ich sehr wenig freie Zeit, ich bin selten zu Hause.
Und jetzt werde ich Ihnen sagen, was Ich mag.
  In meiner Freizeit Ich mag, um einen Lauf in der Fruh machen, und im Winter gehe ich ins Stadion, um zu skaten.
Am Morgen mache ich immer Gymnastik. Ich versuche fast jeden Tag, um den Pool zu besuchen. Ich mag schwimmen. Wahrend der Reise das Werk alle Muskelgruppen, und es ist sehr gut fur die Gesundheit. Mochten Sie schwimmen?
Allerdings glaube ich nicht, wenn jemand anfangt zu Blasen im Pool zu blasen, was das Schwimmbad Jacuzzi Smiley Ich hoffe, Sie verstehen, was ich sage. Dies ist, naturlich, es ist lustig, aber der Geruch ist nicht sehr angenehm. Ich hoffe, du wirst doch nicht zum Abendessen, ich furchte, um Ihren Appetit Smiley verderben
Im Allgemeinen bin ich fur ein gesundes Leben. Wie fuhlen Sie sich uber den Sport?
   Hey, XXX wake up Smiley Ich hoffe, Sie nicht einschlafen, wahrend das Lesen meines Briefes.
Ich denke, dass dieser Brief zu gro? war, und Sie sind mude, es zu lesen. So beende ich meinen Brief.
Bitte mailen Sie mir, was Sie uber all das denken, ich wurde sehr gerne Ihre Meinung wissen. Ich hoffe, mein Brief hob die Stimmung.
Ich freue mich auf Ihre neue E-Mail an mich.
IHRE HOLY CAT, Yuliya!!



Spoiler:
QaZk03/FUc+Tyt5I/K72TTnVRkc6FEGWD+CX0btqey/QZtW05T1V65eC4SrJztEuh3u7LN40=
Authentication-Results: hotmail.com; spf=none (sender IP is 98.139.221.43) smtp.mailfrom=yuliyagentle@yahoo.com; dkim=pass header.d=yahoo.com; x-hmca=pass header.id=yuliyagentle@yahoo.com
X-SID-PRA: yuliyagentle@yahoo.com
X-AUTH-Result: PASS
X-SID-Result: PASS
X-Message-Status: n:n
X-Message-Delivery: Vj0xLjE7dXM9MTtsPTE7YT0xO0Q9MDtHRD0wO1NDTD0w
X-Message-Info: oFV6GDUcEgnsha5EN93I/r0492bTfTaB8T9EhBo7et0oSfnS/M6M/VOD2fM9vcAC
Received: from smtp105.biz.mail.bf1.yahoo.com ([98.139.221.43]) by SNT0-MC1-F34.Snt0.hotmail.com with Microsoft SMTPSVC(6.0.3790.4900);
      Wed, 6 Nov 2013 22:41:04 -0800
Received: (qmail 28987 invoked from network); 7 Nov 2013 06:41:04 -0000
DomainKey-Signature: a=rsa-sha1; q=dns; c=nofws;
  s=s1024; d=yahoo.com;
  IME-Version:Content-Type;
  YJ6WN7vzUxHrs=  ;
DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed; d=yahoo.com; s=s1024; t=1383806464; bh=G+mVnkyfaKmOFNXWGs6F9XPeWMRVZj23p2CK3wUPlTA=; tent-Type; PvPre6TYVcU+8=
X-Yahoo-Newman-Property: ymail-3
X-YMail-OSG: 8S5DizkVM1m5V8q7vM1THhOQ9YlOByVeKK4CvwVIDTK4JDJ
meO.neJJ8qG2FkHqHZq9vcmz3dxQ4ZtK4JUbqVIVB7Z9uaAshL54Hk9aZzuT
oETKbao1Tm5r.pbBVJQcZCEH8_7W8c4r8wvG5.z7UgPYmHqLBnLzKZZss7oF
L1qubes_ecXFI2MMRrxO1hxyL2fDeVeMPThtt2Hf9bbAkbrVxbf1QXphq367
hEebqapmS7jydUr1ISkG_C23J0bZbctTvIu01zov8phLL5YCSGErpH25igkk
fzyTTg.9.kCuHOhjzR2zyBUQzg7CPvTYsD69eziwiid6Kq30V4gEqcX8lfdk
y_9G7sXyGdq3z5SllKH7wZZP1XRa45AsInOVso5CEhzmpo4IY.4vHSl6TBau
R8zH7YSQKqD4Q.PUM0NCGyBlz85ahoRdEtfUzAJDuoxKDpXmOID3JmFlCqjU
7g8eEX6GSVX3bP2SJgwGcXvHJTzRlbXD8WNz2W7WE__Ar7WKAxY.AeYs5ynK
WLQlWr3yJSkw3LbeRP2eCUK.VP3fTGb1y73Nj4m8mlvtM1tLbz_c-
X-Yahoo-SMTP: Hhd67qWswBC3s14PVocWzwrypeqrsoq_oA--
X-Rocket-Received: from localhost (yuliyagentle@205.215.248.114 with )
        by smtp105.biz.mail.bf1.yahoo.com with SMTP; 06 Nov 2013 22:41:03 -0800 PST
Date: Thu, 7 Nov 2013 10:36:01 +0400
From: Yuliya <yuliyagentle@yahoo.com>
Reply-To: Yuliya <yuliyagentle@yahoo.com>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <1992327086.20131107103601@yahoo.com>
To: xxx <xxx>
Subject: Hallo mein Freund XXX.
In-Reply-To: <DUB126-W81D330BF42687BF6E75640C5F30@phx.gbl>
References: <DUB126-W81D330BF42687BF6E75640C5F30@phx.gbl>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed;
boundary="----------141CA13B9D2F4FD"
Return-Path: yuliyagentle@yahoo.com
X-OriginalArrivalTime: 07 Nov 2013 06:41:04.0851 (UTC) FILETIME=[54FF5A30:01CEDB84]

------------141CA13B9D2F4FD
Content-Type: text/html; charset=iso-8859-1
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
« Zuletzt geändert: 10. Mai 2021 um 14:38 von vierauge »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Opfer
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 6.395
Standort: Berlin
Mitglied seit: 28. März 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: entspannt
Re: Yuliya / Julya <yuliyagentle@yahoo.com> <yuliya.gentle@yahoo.com> <gentleyuliya@yahoo.com> <perivolaropoulosuldq@outlook.com>
Antwort #7 - 15. November 2013 um 15:26
 
Smiley    über Baltimore USA

Code
Alles auswählen
IP:	        205.215.248.114
Decimal:	3453483122
Hostname:	205-215-248-114.portnetworks.net
ISP:	        Port Networks, LLC
Organization:	Port Networks, LLC
Services:	Suspected network sharing device
Type:	        Corporate
Assignment:	Static IP
Country:	United States
State/Region:	Maryland
City:	        Baltimore 


Zitat:
Date: Thu, 7 Nov 2013 10:36:01 +0400
From: Yuliya <yuliyagentle@yahoo.com>
« Zuletzt geändert: 03. Dezember 2013 um 02:09 von »  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Opfer
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 6.395
Standort: Berlin
Mitglied seit: 28. März 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: entspannt
Re: Yuliya / Julya <yuliyagentle@yahoo.com> <yuliya.gentle@yahoo.com> <gentleyuliya@yahoo.com> <perivolaropoulosuldq@outlook.com>
Antwort #8 - 15. November 2013 um 15:40
 
Wahrheitsliebender schrieb on 15. November 2013 um 15:15:
20. November (Skorpion)

Das ist wegen dem Geburtstagsgeschenk, siehe hier: Yuliya / Julija <yuliyacaress@yahoo.com> <ateena_jon@outlook.com>

Da hat sie am 11. November Geburtstag, 14 Tage nach der Mail...  Zwinkernd
« Zuletzt geändert: 03. Dezember 2013 um 02:09 von »  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Wahrheitsliebender
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 101
Standort: Gütersloh
Mitglied seit: 14. November 2013
Geschlecht: männlich
Re: Yuliya / Julya <yuliyagentle@yahoo.com> <yuliya.gentle@yahoo.com> <gentleyuliya@yahoo.com> <perivolaropoulosuldq@outlook.com>
Antwort #9 - 15. November 2013 um 16:00
 
Der Wikipedia-Artikel über diesen grausamen Zaren hat mich natürlich interessiert. 
Ich habe dort aber nichts darüber gelesen, dass er der erste Zahnarzt in Russland gewesen sei. 
Auch habe ich die Suchmaschine Google mit den Begriffen "Iwan der Schreckliche" und "Zahnarzt" in Kombination bemüht. 
Und siehe da ... (na warum wohl bin ich denn jetzt hier ...)


Hallo, meine lieben XXX!
Ich bin sehr glucklich, dass wir weiterhin unseren Dialog. Vielen Dank fur Ihre Fotos, bin ich sehr zufrieden.   Das Wichtigste ist, dass ich sehr leicht und interessant, mit Ihnen zu sprechen bin. Ich denke, es ist wichtig, Kriterien fur wahre Freundschaft und noch mehr Liebe.
In meinem letzten Brief, haben Sie wahrscheinlich nicht meine Worte uber die Reise, um Ihr Land zu verstehen. Ich werde versuchen, Ihnen zu erklaren, alle Details uber es heute. Bitte lesen Sie mein Schreiben sehr sorgfaltig. Vielleicht wegen der Sprachbarriere, die uns trennt, brauchen Sie dann nicht verstehen, aber ich hoffe sehr, dass wir eine gemeinsame Sprache zu finden.
Wie Sie wissen, bin ich ein Zahnarzt an der Universitat der Stadt. Ich bin einer der besten Studenten unserer Universitat. Ich bin eine sehr verantwortungsvolle Haltung gegenuber meinem Studium, so habe ich eine gro?e Chance auf eine Goldmedaille, die nach dem Universitatsabschluss.
Nur einmal in 5 Jahren unter allen russischen Studenten spielte Zuschusse auf die Gelegenheit, ins Ausland zu reisen fur ein Praktikum (Ausbildung in der Spezialitat). Luck lachelte mich an, und ich bekam die Gelegenheit. Meine Freude kannte keine Grenzen. Naturlich mussten wir versuchen, weil ich nicht nur lernen, sondern auch zu arbeiten. Ich versprach mir, dass notwendigerweise um diesen Zuschuss zu gewinnen, und ich mein Ziel erreicht.
Ich habe eine gro?e Chance - erhielt ich ein Stipendium fur ein Praktikum in Ihrem Land. Ihr Land ist fur einen Grund gewahlt. Zahnmedizin in Ihrem Land ist einer der besten und hoch bezahlten Berufe in der Welt, im Vergleich mit Russland.
Zum Beispiel, in unserem Land als den sadistischen Zahnarzt, und sogar Zahnfeen. Wahrscheinlich aufgrund der schlechten Wartung. Und das erste Zahnarzt in Russland, war ein grausamer Konig - Iwan der Schreckliche, der seine Zahne rissen improvisierten Mitteln arme Bauern. Wenn Sie interessiert sind, konnen Sie diese Informationen in Wikipedia zu finden, oder einfach den Besuch der Suchmaschine Google. Ich mochte die Haltung der Burger zu verandern und zu einem echten qualifizierten Arzt. Ich bin zuversichtlich, dass Sie mit Ihrem Team, ich habe immer gelingen.
Beruf Zahnarzt ist sehr wichtig, daher ist die Mindestlaufzeit der praktischen Ausbildung 6 Monate. Wahrend dieser Zeit kann ich einen riesigen "Schatz an Kenntnissen, von Experten aus Ihrem Land. Das interessanteste daran ist, dass der Vertrag Praktikum, mein Gehalt wird EUR 2.750 pro Monat. Dies ist eine bedeutende Summe fur einen russischen Zahnarzt. Bei solchen Lohne konnen nur in unserem Land zu traumen.
Ich kann immer noch nicht glauben, dass sehr bald werde ich im Ausland sein, habe ich noch nie au?erhalb von Russland gereist.
Unter den Bedingungen der Bewahrung, zahlt der Staat fur meine Reise nach Ihrem Land und eine komplette Paket, Unterkunft, Nahrung und Kleidung beinhaltet (falls erforderlich). Ich bin in keiner Weise gehen zu mussen. Ich werde als Assistent Zahnarzt in Ihrem Land zu arbeiten, und Sie erhalten nicht schlecht Geld, was ich verpassen wird auf freien Verwendung.
Die ersten 2 Wochen der Praxis sollte ich in der Hauptstadt Ihres Landes sein, das wird eine Reihe von Vorlesungen beginnen. Dann werden alle Schuler in allen Stadten in Ihrem Land und ich wurde furchtbar gerne werden, um es in Ihrer Stadt zu bekommen, mein lieber Freund XXX.
Ich denke, es ware sehr schon, in der Realitat gerecht zu werden, ist es nicht immer eine gro?e Chance gegeben. Was wissen Sie uber diese, XXX denken? Leidenschaftlich und bunten Tiger-Katze - ich denke, einer von uns konnte ein reizendes Paar zu bekommen.
Ich ware sehr schon, wenn Sie Ihre Meinung zu diesem Thema horen. Ich hoffe, dass macht dich nicht mude. Ich mochte unsere Kommunikation zu halten und sich naher zu bringen. In diesem Brief, den ich fur Sie anhangen Fotos. Bitte sagen Sie mir ehrlich, gefallt Ihnen meine Figur? Es ist sehr wichtig fur mich. Wenn Sie mochten, kann ich Ihnen eine intime Bild von der Zukunft. Wie ich schon sagte vorhin, dass ich wollte nicht voneinander zu verstecken. Ich mochte die Kommunikation nur bei 100  und Verstandnis aufzubauen. Ich bin sicher, dass wir unbedingt erfolgreich sein wird, und wir werden fur einander mehr als nur Freunde.
Ich freue mich auf Ihre neue E-Mail an mich.
Ihre leidenschaftliche Katze, Yuliya!



Spoiler für Header:
u3xqbUPCwTy0Bh3kDJnR2WV/VI151Tmtas152fVjg4DtOSDVzO3QZjETbqnldMwZRBPiQ8EI=
Authentication-Results: hotmail.com; spf=none (sender IP is 98.138.207.13) smtp.mailfrom=yuliyagentle@yahoo.com; dkim=pass header.d=yahoo.com; x-hmca=pass header.id=yuliyagentle@yahoo.com
X-SID-PRA: yuliyagentle@yahoo.com
X-AUTH-Result: PASS
X-SID-Result: PASS
X-Message-Status: n:n
X-Message-Delivery: Vj0xLjE7dXM9MTtsPTE7YT0xO0Q9MDtHRD0wO1NDTD0w
X-Message-Info: KtTsub4fLnnmMEfbLnFq8tekbQdfOCmJOloZOTHibwN3fCIBZQMS9WiIsGUgiFsW
Received: from smtp106.biz.mail.ne1.yahoo.com ([98.138.207.13]) by COL0-MC3-F40.Col0.hotmail.com with Microsoft SMTPSVC(6.0.3790.4900);
      Thu, 7 Nov 2013 23:06:15 -0800
Received: (qmail 35109 invoked from network); 8 Nov 2013 07:06:14 -0000
DomainKey-Signature: a=rsa-sha1; q=dns; c=nofws;
  s=s1024; d=yahoo.com;
  IME-Version:Content-Type;
  EP3RCTc5iZ4Yo=  ;
DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed; d=yahoo.com; s=s1024; t=1383894373; bh=YkgDuZkgU9VkEV67r2sdq3bmppJJJxuZXSV+3v5fA88=; tent-Type; Eo7fYisGosm7Y=
X-Yahoo-Newman-Property: ymail-3
X-YMail-OSG: EZLySMEVM1mHhLgAd15sVUByzdWq4M4ElnNZeGB_EL6LJC5
wNeIf_5XGLd2dgxJ.ytXFb8N_I4yTxYP29sv.K2.bnJ4pLNuh_jLzqQenS76
_2gt6dpvcqyqS2bUtJFkytmjghsbHunxMvcGSQs2x_Fe7VYrVq4cjStIRvEM
9NJu97TluZ9yyPlyqkFnHF1VtjkiYdxAJLSRPuP9hQg0zkGR1bweYnq9ZvGA
wNwkfHRasILOwslUaROjK3.pJpVRxx9PQzG7N0WShIVOfsCKRef1lKS6gp8a
bd0UdNARFWa8cpBj3ZyMklmGfWSY6_2RGbkAOxgu5.dz0CdN_.icnDADh2xN
rNkKh6hgs.YzF1DykWvzAAQ0iCmg2p9wAil5HltmASpX3_nX0qjVyoVyUeJZ
igPM9FCnyPsbY9qrdFbJ4odvMaWrp1kiRuiQSrV_tqpjiTrTQy.4TMN_mm6d
czPzgPHJwi5VXD3_q7IaVoOoKN9kBtkVIZw_8x1e85kIGZD.ZPs_JtIK3s01
O8Psm6plRF1XeruA63RczJ3Pxc9VQ
X-Yahoo-SMTP: Hhd67qWswBC3s14PVocWzwrypeqrsoq_oA--
X-Rocket-Received: from localhost (yuliyagentle@23.25.223.81 with )
        by smtp106.biz.mail.ne1.yahoo.com with SMTP; 07 Nov 2013 23:06:13 -0800 PST
Date: Fri, 8 Nov 2013 10:59:36 +0400
From: Yuliya <yuliyagentle@yahoo.com>
Reply-To: Yuliya <yuliyagentle@yahoo.com>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <1243203875.20131108105936@yahoo.com>
To: xxx <xxx>
Subject: Hallo meine lieben XXX.
In-Reply-To: <DUB126-W409BE1FF1EC4A3056D6C16C5F30@phx.gbl>
References: <DUB126-W409BE1FF1EC4A3056D6C16C5F30@phx.gbl>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed;
boundary="----------624622E1C7E2D5A"
Return-Path: yuliyagentle@yahoo.com
X-OriginalArrivalTime: 08 Nov 2013 07:06:15.0141 (UTC) FILETIME=[039D1150:01CEDC51]

------------624622E1C7E2D5A
Content-Type: text/html; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
« Zuletzt geändert: 10. Mai 2021 um 14:40 von vierauge »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Opfer
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 6.395
Standort: Berlin
Mitglied seit: 28. März 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: entspannt
Re: Yuliya / Julya <yuliyagentle@yahoo.com> <yuliya.gentle@yahoo.com> <gentleyuliya@yahoo.com> <perivolaropoulosuldq@outlook.com>
Antwort #10 - 15. November 2013 um 16:05
 
Smiley   über Morrisville USA

Code
Alles auswählen
IP:	        23.25.223.81
Decimal:	387571537
Hostname:	23-25-223-81-static.hfc.comcastbusiness.net
ISP:	        Comcast Business Communications
Organization:	Comcast Business Communications
Services:	Suspected network sharing device
Type:	        Broadband
Assignment:	Static IP
Country:	United States
State/Region:	Vermont
City:	        Morrisville 


Zitat:
Date: Fri, 8 Nov 2013 10:59:36 +0400
From: Yuliya <yuliyagentle@yahoo.com>
« Zuletzt geändert: 03. Dezember 2013 um 02:10 von »  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Wahrheitsliebender
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 101
Standort: Gütersloh
Mitglied seit: 14. November 2013
Geschlecht: männlich
Re: Yuliya / Julya <yuliyagentle@yahoo.com> <yuliya.gentle@yahoo.com> <gentleyuliya@yahoo.com> <perivolaropoulosuldq@outlook.com>
Antwort #11 - 15. November 2013 um 17:35
 
Obwohl Yuliya in ihren Korrespondenzen ein unterschiedliches Geburtsdatum angibt, 
wie ich sowohl über dieses Forum und auch über ein anderes Forum in englischer Sprache erfahren habe, 
blieb ich mit ihr in Kontakt, weil ich es wissen wollte ... jetzt erst recht ...


Hallo, mein lieber tiger XXX.
Ich vermisse Ihre Briefe. Wenn ich nicht Ihre neue E-Mail, offne ich alte Briefe und las wieder. 
Ich bin sehr daran interessiert, Sie besser kennen zu lernen.
Bitte beantworten Sie mir sofort, sobald Sie die Moglichkeit haben. Es tut mir leid, wenn ich manchmal nicht beantworten Ihren Brief sofort. Jetzt habe ich eine stressige Zeit. Wir haben zu lernen und zu arbeiten, sowie in meinem Reise in Ihr Land zu engagieren. Es dauert eine lange Zeit, aber keinen Blick auf sie, finde ich die Moglichkeit, Ihre Briefe zu lesen und zu schreiben, um Ihre Antwort. Ich hoffe, dass Sie nicht von mir, mein lieber XXX beleidigt werden?
Es ware schon, wenn am Telefon sprechen und horen Sie Ihre Stimme, aber zu meinem gro?en Bedauern, zuletzt verlor ich mein personliches Telefonbuch auf dem Bus. Kauf eines neuen Telefons in unserem Land ist nicht billig. Ich glaube, ich kann ein neues Handy kaufen, wahrend der Passage meines Praktikums, da der Preis von Telefonen in Ihrem Heimatland ist deutlich niedriger als in Russland. Leider kann ich Ihnen keine Telefonnummer. Daher ist der einfachste Weg fur unsere Kommunikation derzeit E-Mail-Korrespondenz, und ich hoffe auf Ihr Verstandnis. Wie ich Ihnen sagte fruher, ich habe viele Bedenken mit der bevorstehenden Reise und es gibt keine Zeit, um in einem Telefongesprach Probleme zu engagieren.
Nun, ich wei? nicht, das genaue Datum meines Aufbruchs fur die Ausbildung, habe ich noch immer in Ungewissheit. Aber, wie ich den Rektor der Universitat, versprochen, die Sache in naher Zukunft gelost werden. Sobald alles uber meine Reise bekannt ist, werde ich sofort sagen, die genaue Nachrichten.
Das Wichtigste fur mich ist, dass wir sehr bald in der Lage sein sich zu treffen, und ich werde Ihnen alles erklaren, Blick auf Ihre schonen Augen. Ich freue mich auf den Tag, wenn ich dich in der Realitat sehen kann. Mmmmm, ware es so toll! Mochten Sie diese XXX auch?
Leider mussen wahrscheinlich auf meinen Brief beenden. Ich mochte meine Augen und traume von dir zu schlie?en. Ich mochte dich in meinen Traumen sehen und alle unsere Sehnsuchte, die jetzt nur in unseren Gedanken.
By the way, morgen werde ich zum Geburtstag meiner Freundin Oksana gehen. Um ehrlich zu sein, wei? ich nicht wirklich wollen, dorthin zu gehen. Ich glaube, ich wurde es langweilig werden, weil du nicht bei mir sein wird. Viele Madchen werden mit Mannern sein, haben einige von ihnen bereits Kinder. Ich bin mude, allein zu sein, und ich mochte withs ein Mann, der mich lieben wird. Ich bin sehr froh, dass wir einander begegnen, und wir konnen unsere Beziehungen auszubauen.
Aber ich konnte nicht ablehnen mein Freund, weil sie sehr nahe an mir ist. Ich brauche gehen zu ihrer Geburtstagsparty. Alle Bilder genau das getan, Oksana und ich mochte ihre enorme Dankbarkeit erzahlen.
Ich mochte Ihnen sagen, ein wenig Geheimnis uber unsere Freundschaft.
Als wir anfingen, an der Universitat, waren ich und Oksana Liebhaber. Wir waren jung, wir wollten zu streicheln und Zartlichkeit. Aber unsere Beziehung hielt nicht lange herum fur 1 Monat. Wir erkannten, dass wir nicht sind Lesben. Wir haben festgestellt, dass niemand von Madchen wurde nicht so viel Zuneigung und Liebe, wie ein Mensch. Wir Oksana blieben gute Freunde. Vielleicht mochten Sie ihr Foto zu sehen? Leider auf Antrag Oksana, kann ich nicht senden Sie ihre Bilder. Sie will zu bleiben weg von unserer Beziehung. Aber ich kann Ihnen sagen, dass sie ein schones Madchen ist und was am wichtigsten ist, dass sie eine wirkliche Freundin, die mich unterstutzt in jeder schwierigen Situation.
Vielleicht sollte ich nicht mit Ihnen daruber sprechen, weil meine Geschichte nicht gefallen Oksana, aber wie ich schon sagte zuvor, mochte ich unter uns hatten keine Geheimnisse. Diese Geschichte mit Oksana war unser Geheimnis und lassen Sie es bleiben so. Wenn du es nicht einfach sein, bitte ich Sie, mit niemandem daruber zu erzahlen. Lassen Sie diese Geschichte zwischen uns bleiben. Sind Sie damit einverstanden, mein Herr XXX?
Ich offne dein Herz und Seele, und ich hoffe, dass Sie mir im Gegenzug zu beantworten.
Ich freue mich auf Ihre neue E-Mail an mich. Ich hoffe, dass mein Brief nicht zeigen Sie traurig oder langweilig. Wenn plotzlich du traurig geworden, mochte ich Sie um Verzeihung fur die Zusendung meiner Bilder zu fragen. Du mir verzeihen? Smiley Wenn Sie traurig oder einsam fuhlen, meine Bilder zu sehen und alles wird sich andern. Ich mochte Ihnen ein Lacheln.
Bitte nicht uber mich zu vergessen.
Millionen Kusse fur Sie.
Dein heiliger Katze Yuliya



Spoiler für Header:
npBW5BW6ps1U6GzgQw6Y7BGGg30cYQnJ3KSXWfaluSgSWxIgC3ymh+4THSVZTdviI2Fiu5S4=
Authentication-Results: hotmail.com; spf=none (sender IP is 98.137.12.177) smtp.mailfrom=yuliyagentle@yahoo.com; dkim=pass header.d=yahoo.com; x-hmca=pass header.id=yuliyagentle@yahoo.com
X-SID-PRA: yuliyagentle@yahoo.com
X-AUTH-Result: PASS
X-SID-Result: PASS
X-Message-Status: n:n
X-Message-Delivery: Vj0xLjE7dXM9MTtsPTE7YT0xO0Q9MDtHRD0wO1NDTD0w
X-Message-Info: /VADPMniUdqJ3CIqr1bsk2OUZgGA6DQ/yLd/3ti/J4CnnHwWRah5Dj+c4peyZXa5
Received: from smtp102.biz.mail.gq1.yahoo.com ([98.137.12.177]) by COL0-MC2-F28.Col0.hotmail.com with Microsoft SMTPSVC(6.0.3790.4900);
      Fri, 8 Nov 2013 23:35:23 -0800
Received: (qmail 63907 invoked from network); 9 Nov 2013 07:35:23 -0000
DomainKey-Signature: a=rsa-sha1; q=dns; c=nofws;
  s=s1024; d=yahoo.com;
  IME-Version:Content-Type;
  0aBEEeXU3VIog=  ;
DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed; d=yahoo.com; s=s1024; t=1383982523; bh=yT6wUYhPm996zvGGU1t+4IefRJqJ52o+3HRr+LQ0xes=; tent-Type; iO7WtNMWd5g0Q=
X-Yahoo-Newman-Property: ymail-3
X-YMail-OSG: p7ACdf8VM1nCsVU6AygSFT.Ue_I601NTiXdP3qMCk6SkYuL
D8gZGKQaYNMXQVQPKS.UmU.Z_mujMfEWg1.4l1C2.4H3ZCS_G5Xh.v87hA9q
d8EZKhGw52FsZwMwm67Qjtt2pftRVNehCuZuibcRRpFHGfpfq2y6ri52D6vr
hNGHZjMT4oFFum56V4H32OUjRIdSbZKoHW5TEZPDmhMsKxn0wWSXXvLFj3qR
J.sAKDxZ2R1_AaucPbCRP_fZDp2R6TSRWuVxdoSTeveqDPdgKYkjEqZY17Wc
rMJtfmQv4gZ7Hd.awHk0AdHgF2fGagkYg5WrK.kNcAKHkM1y1QUWuILQhN_7
OZXksyRvVbEuTypGl63pUKO6qTO60Kp3mrZTEU9mOnkTfSm_vH_dvDCxz8rN
.3.YltHZfJk.aBrsatyjuEPIg4EGZQ4O1eNJCUnc93_4JyQowlVwL7X_56u1
.6uCXgJtHgEgXXgtNQsd0KGQFvrZkFo_i3lYwmObrkcTJWNeOg_6sgjeHywI
2s26mBqoP1D5jRxV6jSy28ICwaZDdihyxfxe8DHrMWURSoriQzEu_KA--
X-Yahoo-SMTP: Hhd67qWswBC3s14PVocWzwrypeqrsoq_oA--
X-Rocket-Received: from localhost (yuliyagentle@50.140.44.143 with )
        by smtp102.biz.mail.gq1.yahoo.com with SMTP; 08 Nov 2013 23:35:23 -0800 PST
Date: Sat, 9 Nov 2013 11:08:56 +0400
From: Yuliya <yuliyagentle@yahoo.com>
Reply-To: Yuliya <yuliyagentle@yahoo.com>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <1338078001.20131109110856@yahoo.com>
To: xxx <xxx>
Subject: Hallo meine lieben XXX.
In-Reply-To: <DUB126-W787C5B378EECD46AF966F6C5F20@phx.gbl>
References: <DUB126-W787C5B378EECD46AF966F6C5F20@phx.gbl>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed;
boundary="----------C18C32D3DB74"
Return-Path: yuliyagentle@yahoo.com
X-OriginalArrivalTime: 09 Nov 2013 07:35:23.0327 (UTC) FILETIME=[4006D4F0:01CEDD1E]

------------C18C32D3DB74
Content-Type: text/html; charset=iso-8859-1
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable

« Zuletzt geändert: 10. Mai 2021 um 14:42 von vierauge »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Opfer
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 6.395
Standort: Berlin
Mitglied seit: 28. März 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: entspannt
Re: Yuliya / Julya <yuliyagentle@yahoo.com> <yuliya.gentle@yahoo.com> <gentleyuliya@yahoo.com> <perivolaropoulosuldq@outlook.com>
Antwort #12 - 15. November 2013 um 17:38
 
Smiley   über Comcast Cable USA

Code
Alles auswählen
IP:	        50.140.44.143
Decimal:	848047247
Hostname:	c-50-140-44-143.hsd1.fl.comcast.net
ISP:	        Comcast Cable
Organization:	Comcast Cable
Services:	Suspected network sharing device
Type:	        Broadband
Assignment:	Static IP
Country:	United States
State/Region:	Florida
City:	        Miami 


Zitat:
Date: Sat, 9 Nov 2013 11:08:56 +0400
From: Yuliya <yuliyagentle@yahoo.com>
« Zuletzt geändert: 03. Dezember 2013 um 02:11 von »  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Wahrheitsliebender
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 101
Standort: Gütersloh
Mitglied seit: 14. November 2013
Geschlecht: männlich
Re: Yuliya / Julya <yuliyagentle@yahoo.com> <yuliya.gentle@yahoo.com> <gentleyuliya@yahoo.com> <perivolaropoulosuldq@outlook.com>
Antwort #13 - 15. November 2013 um 19:10
 
Nach meinen vielen Internet-Recherchen mit Hilfe dieses Forums (ich war noch nicht registriert) und auch über die Google-Bildersuche habe ich festgestellt, 
dass "Sie" nicht nur auf der Webseite von MPL Studios zu sehen ist, sondern auch auf diversen anderen Webseiten, mit frei zugänglichen Fotos, 
auch zum legalen Herunterladen für Interessierte, praktisch weltweit, und sich zeitgleich als Escort-Lady sowohl in München als auch in Dubai (Arabische Emirate) anbietet. 
Ich hatte dieses alles der Yuliya in meinem Brief vom 10.11.2013 vorgehalten und ihr gegenüber meine Zweifel zum Ausdruck gebracht, 
dass sie mit der auf den Fotos abgebildeten Person überhaupt identisch sei. 
Weiterhin habe ich Ihr ohne Hinweis auf dieses Forum mitgeteilt, dass sie im Internet weltweit als Lügnerin hingestellt würde
und dass ich deshalb an einem weiteren Kontakt mit ihr nur dann interessiert bin, wenn sie mit der abgebildeten Person identisch ist.

Trotzdem hat Yuliya mir mit diesem Serienbrief geantwortet.



Hallo mein Susser XXX!
   Meine sexy Freundin, sehr nett von Ihnen zu horen.
Wie ist das Leben? Ich hoffe, Sie sind in Ordnung. 
Ich habe eine gute Nachricht, sind alle meine Reiseunterlagen bereit.
Morgen oder Ubermorgen bin ich nach Moskau zur weiteren Aufenthalt in den Ort meines Praktikums.
Wortlich sobald ich die Nachrichten horte und schrieb sofort mit Ihnen daruber. Als ich an meinem Computer sitze, ich hatte gehofft, Ihren Brief zu sehen, und jetzt bin ich sehr froh, dass du mir geschrieben. Ich fuhle, dass ich dich vermisse schon.
Einfach gesagt, wenn ich Ihren Brief gelesen, beginnt mein Herz im Rhythmus schlagen und frequentieren mich auf dieser nice.
Ich fuhle die warmen Gefuhle, und ich freue mich sehr, weiterhin mit Ihnen zu kommunizieren. Weil ich das Gefuhl, dass Sie sehr gute und freundliche Person sind. Ich bin sehr leicht und angenehm zu schreiben fur Sie!
Oksana Geburtstag ging gut, aber ich war wirklich langweilig, ich war sehr traurig, dass du nicht mit mir.
   Jetzt habe ich niemand. Und es ist sehr schwierig. Ich bin jung und ich habe auch
eine sehr gro?e sexuellen Appetit. Deshalb haben wir fur Spielzeug, Dildos zu regeln, und masturbiert.
Ich bin ein wenig verlegen, daruber zu schreiben, aber ich hoffe, dass Sie nicht Angst davor.
Ich glaube nicht, ich tue etwas Unnaturliches. Ich mochte wirklich Sex, und ich brauche es. Ich denke, es ist ganz naturlich, und mussen nicht zogern, dies zu tun. Das ist naturlich, es ist nicht hasslich.
Bitte sagen Sie mir will meine neuen Fotos zu sehen?
   Ich sehe, dass unsere Beziehungen entwickeln sich sehr gut, und wir konnen von einander alles lernen.
Ich mochte Ihnen sagen, dass ich ein sehr sexueller Madchen bin und ich brauche viel Sex.
Ich sprach nicht sehr bescheiden)))))))))))))
Als ich in Ihrem Land ankommen, und wir treffen, werden Sie in der Lage sein, eine gro?e Freude fur mich, im Bett zu liefern. Ich mochte, dass du wei?t, dass ich viel Sex wollen.
   Ich habe nicht nur fragen Sie daruber. Die Tatsache, dass ich nicht hier haben, einen Mann aus vielen Grunden. Erstens, weil ich gehe, Russland zu verlassen, so dass ich nicht auf der Suche nach jemand hier. Zweitens sind die Manner in unserem Land sehr konservativ und schuchtern und nicht selbstbewusst.
Ich mag Sex, ich mag alles, was neu ist, dass Sie versuchen konnen. Ich liebe die neuen Positionen, Rollenspiele und neue Orte fur Sex. Ich liebe Oralsex. Ich denke, dies ist eine der schonsten Arten von Sex und die intimsten.
Ich wunsche Ihnen gab mir cum auf meinem Gesicht. Ich habe noch nie dieses wunderbare Gefuhl zu spuren. Aber ich mochte wirklich zu versuchen, es mit dir zu tun, XXX. Hier konnte keiner der Manner mir nicht so viel Freude.
Psychologie Russische Manner sind sehr konservativ, und das ist inakzeptabel, sie, ich will nicht nur Sex in der Missionarsstellung. Es ist sehr eintonig. Ich will etwas Neues, ich habe viele Ideen, und ich liebe, zu experimentieren!
Ich mochte alle die Korperhaltungen Kamasutra ausprobieren. Ich hoffe ihr konnt mir helfen lernen. Ich brauche einen Partner, um ihr Sexualleben zu erforschen.
Au?erdem mochte ich Sie fragen, wie Sie uber Oralsex fuhlen? Wir werden mit ihnen umgehen?
   Aber bitte glaube nicht, dass ich so verdorben.
Ich kann nichts mit ihnen. Du bist sehr erregt mich! Ich habe einen starken Wunsch, konnen Sie sich gar nicht vorstellen! Bei mir ist es das erste Mal! Ich kann mich nicht beherrschen!
Ich glaube, dass Sex in einer Beziehung sehr wichtig ist!
Ich hoffe, dass wir, dass fur jeden anderen zu realisieren, und wir werden zusammen sein in ihrem Leben. Ich bin bereit, sein Leben fur eine Person, die mich verstehen, schatzen und lieben zu widmen. Ich hoffe, diese Person ist Sie!
Ich mochte einen Mann, der wurdig meine reine und aufrichtige Liebe zu erfullen.
   Ich mochte mit diesem Brief meine hubsche explizite Bilder senden. Ich habe noch mehr Schnappschusse, und ich werde sie Ihnen spater zu senden, aber bitte Geduld mit mir. Ich zogerte ein wenig. Wenn Sie diesen Kurs. Ich hoffe, Sie genie?en meine Bilder. Also ich hoffe sehr, dass diese Fotos habe niemanden au?er dir gesehen. Diese Fotos sind nur fur Sie, und ich mochte nicht, dass meine Fotos zu bekommen, jemand anderes gesehen hatte.
Ich hoffe euch gefallt meine Bilder, ich mochte Ihre Meinung wissen.
Ich hoffe auch, dass ich Sie nicht mit meinen Fotos verwirrt und denken Sie nicht, ich bin geil.
Wenn Sie von etwas verwirrt sind, dann sagen Sie mir, und ich werde nicht weiter zu tun.
Ich wurde gerne ein Foto, wo Sie fertig sind, mein Foto zu sehen. Ich denke, es sieht sehr aufregend.
Aber dies ist nur ein Gedanke. Ich wurde gerne Ihre Sperma auf meinen Korper und Gesicht zu sehen!
   Ich liebe Sex und ich werde Ihnen ehrlich sagen, ich mochte wirklich Sie XXX!!
Ich beende meinen Brief und ich fuhle gro?e Aufregung. Zwischen meinen Beinen sehr nass und ich brauche dringend um mein Spielzeug!!!!! Finden!
Ich hoffe, dieser Brief bringt ein Lacheln auf Ihr Gesicht und gibt Warme, um Ihr Herz und Hose Smiley)))
Ich hoffe wirklich, Ihren neuen Brief bald zu sehen!
Eine gro?e Anzahl von hei?en Kusse und Umarmungen!!!!!!!!!!
Ihr Katzchen Yuliya



Spoiler für Header:
czqNo1LbxqNrAT4oSm/uUuMVM5qBFojrPwkhhQHDn9KBZ8/tvwVvSJpA9qRXrE35dNd+r1h4=
Authentication-Results: hotmail.com; spf=none (sender IP is 98.139.221.43) smtp.mailfrom=yuliyagentle@yahoo.com; dkim=pass header.d=yahoo.com; x-hmca=pass header.id=yuliyagentle@yahoo.com
X-SID-PRA: yuliyagentle@yahoo.com
X-AUTH-Result: PASS
X-SID-Result: PASS
X-Message-Status: n:n
X-Message-Delivery: Vj0xLjE7dXM9MTtsPTE7YT0xO0Q9MDtHRD0wO1NDTD0w
X-Message-Info: 7aT77ByM0wBaoW8x5Puc0xQfpanp2qLWJzOYL+OzSQzSyBElI7CiGPb0biu9JaAR
Received: from smtp105.biz.mail.bf1.yahoo.com ([98.139.221.43]) by COL0-MC1-F30.Col0.hotmail.com with Microsoft SMTPSVC(6.0.3790.4900);
      Sun, 10 Nov 2013 21:42:47 -0800
Received: (qmail 83017 invoked from network); 11 Nov 2013 05:42:47 -0000
DomainKey-Signature: a=rsa-sha1; q=dns; c=nofws;
  s=s1024; d=yahoo.com;
  IME-Version:Content-Type;
  cphXqXetySWPs=  ;
DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed; d=yahoo.com; s=s1024; t=1384148566; bh=eRmOSuRSHelhfJoYrRFt2ZY5CGfVK6T8lVSHBZGPLzU=; tent-Type; Pt/+cHMPspLC4=
X-Yahoo-Newman-Property: ymail-3
X-YMail-OSG: P1KZGlcVM1kmmVui8zdoAAx3oNBFicBVORKe6jsbAqru8wT
4B92bS59YABYx.2bM50qHDVgEg6kXw1oV4DXC676Yc_Vm3p3NdB.94a9mH5x
cnQj6e3ivLcXgzhMBHsqWhfSstPbz9YIoIdR9mzm0FHF8AOoENMY_rMVZOdV
kkzcBe1eDu1lj79tu5HiJjTQ8YjASUyGL7CjFq3KAzhoZcBoaND7ZwMll8v.
gjjE4vr.ddGaUWSkntpFXDxaSd6.92HM4.qbDkC8sCzCj6unHH1U1PCK94D.
PPJbnY0BBP96dyPA3Eq6ZbthBB9Utqc8IGJdbQYU0.JjNsXQp1rGH8o3gS6I
OQK1b4BgarvtPvq37qNiDbzu8b0JiwUQCnEmoI.SFRqR1Sqv1wQT3EJ2Et.r
GPUi11Wyf674Fi40B4UfltzI2dZbFGU8rR_tPFJ5Jdy3dQXDBXNlEvv_Nimv
zhTY.4s9EdSlSV6u9LdmxX4zO4OGO5TzEgSNdyb9IUqsWqO_q99rs02cuIJQ
AEyGgWS9Vwq_KYmjV82InbIKoQdrdyDVAbRrezhzRzH.TMK7g
X-Yahoo-SMTP: Hhd67qWswBC3s14PVocWzwrypeqrsoq_oA--
X-Rocket-Received: from localhost (yuliyagentle@72.29.193.48 with )
        by smtp105.biz.mail.bf1.yahoo.com with SMTP; 10 Nov 2013 21:42:46 -0800 PST
Date: Mon, 11 Nov 2013 09:40:01 +0400
From: Yuliya <yuliyagentle@yahoo.com>
Reply-To: Yuliya <yuliyagentle@yahoo.com>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <151371048.20131111094001@yahoo.com>
To: xxx <xxx>
Subject: Hallo mein liebster XXX.
In-Reply-To: <DUB126-W30FA04711DE3ED579D5EB5C5FC0@phx.gbl>
References: <DUB126-W30FA04711DE3ED579D5EB5C5FC0@phx.gbl>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed;
boundary="----------11E1373926760753"
Return-Path: yuliyagentle@yahoo.com
X-OriginalArrivalTime: 11 Nov 2013 05:42:47.0704 (UTC) FILETIME=[DA301180:01CEDEA0]

------------11E1373926760753
Content-Type: text/html; charset=iso-8859-1
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
« Zuletzt geändert: 10. Mai 2021 um 14:44 von vierauge »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Opfer
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 6.395
Standort: Berlin
Mitglied seit: 28. März 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: entspannt
Re: Yuliya / Julya <yuliyagentle@yahoo.com> <yuliya.gentle@yahoo.com> <gentleyuliya@yahoo.com> <perivolaropoulosuldq@outlook.com>
Antwort #14 - 15. November 2013 um 19:21
 
Smiley   über Stevenson University Dallas USA

Code
Alles auswählen
IP:	        72.29.193.48
Decimal:	1209909552
Hostname:	ip-72-29-193-48.unsi.net
ISP:	        Airband Communications
Organization:	Stevenson University
Services:	None detected
Type:	        Broadband
Assignment:	Static IP
Country:	United States
State/Region:	Texas
City:	        Dallas 


Zitat:
Date: Mon, 11 Nov 2013 09:40:01 +0400
From: Yuliya <yuliyagentle@yahoo.com>
« Zuletzt geändert: 03. Dezember 2013 um 02:12 von »  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2 3 
Thema versenden
Link zu diesem Thema