Google

World Wide Web anti-scam

Seitenindex umschalten Seiten: 1 Thema versenden
Normales Thema Mariya <derintina@yahoo.com> (Gelesen: 1.245 mal)
 
Uli
Themenstarter Themenstarter
Consultant
*****
Offline


Ex-Mitglied

Beiträge: 30.936
Mitglied seit: 17. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Mariya <derintina@yahoo.com>
20. April 2012 um 18:50
 
Hallo, mein neuer Freund.
Vielen Dank fur das, was man nicht auber Acht gelassen meinen Brief.
Ehrlich gesagt, ich bin ein bisschen besorgt und dachte, dass Sie
keine Antwort. Aber jetzt sehe ich Ihre Antwort und ein Lacheln auf
mein Gesicht. Ich bin froh, dass wir kennen einander naher. Bisher
habe ich noch nie mit dem Internet vertraut. Daher unsere Vertrautheit
fur mich - das ist das erste Internet-Kommunikation. Um fur unsere
Beziehung fortsetzen, wurden Ich mag Ihnen zu sagen, detaillierte
Geschichte uber mich. Wie Sie bereits wissen, ist mein Name Mariya.
Ich war 10.Oktober.1982 geboren. Jetzt bin ich 29 Jahre alt. Meine
Korpergro?e 1,70 cm, mein Gewicht - 55 kg. Ich lebe mit meinem Vater
und Mutter. Ich habe keine Geschwister. Ich war in einem der
interessantesten Lander der Welt unter dem Namen Russland geboren.
Russland - ein Land mit gro?er Geschichte, mit ihren Traditionen und
Brauchen, die im Laufe der Jahrhunderte entstanden sind und zu diesem
Tag. Russland ein gro?es Land wo viele Seen, Flusse, Berge und schone
Natur. Ich glaube, dass der Hauptbestandteil von Russland sind die
Menschen , die hier leben. Ich lebe in Tulun, Irkutsk Region, Ich wei?
nicht, ob Sie uber meine Stadt, und wo es gehort, aber ich werde es
versuchen Sie erklaren, ein wenig. Meine Stadt ist rund 5500
Kilometer von Moskau entfernt. Ich habe mein ganzes Leben hier gelebt.
Ich mag meine Stadt. Es ist sehr schon, aber kalt im Winter. Aber ich
musste die Kalte gewohnt. Wenn Sie mochten, ein bisschen mehr wissen
Ich werde Ihnen sagen, diese dann. Ich will Ihnen ein wenig uber meine
Eltern. Mein Vater, sein Name ist Alexey, das Fuhren eines LKW. Papst
tragt Nahrung Einkaufen in unserer Stadt. Mein Vater liebt die Arbeit,
die er fuhrt. Damals, als ich klein war, Ich fuhr oft mit seinem Vater
in die Arbeit Auto. I really enjoyed beobachten aus dem Fenster des
Autos. Naturlich kann ich Ihnen nicht sagen, nicht uber meine geliebte
Mutter zu erzahlen. Meine Mutter Valentina ist ein Arzt-Therapeuten.
Meine Mutter die Arbeit ist sehr anspruchsvoll und schwierig, weil
meine Mutter die Gesundheit hangt in hohem Ma?e auf den Menschen. Ich
liebe und respektiere meine Eltern. Als Kind habe ich, wie alle Kinder
die Schule besuchen. Ich mochte die Schule, weil ich lernen konnte
etwas Neues. Ich absolvierte 11 Jahre mit Auszeichnung und erhielt
eine Goldmedaille fur schulischen Erfolg. Nach der Schule ging ich zur
Universitat, zur Spezialitat "Buchhalter". University, ist eine sehr
aufregende Zeit in jedermanns Leben. An der Universitat lernte ich
eine Menge Freunde, beherrscht die Fahigkeiten meiner Arbeit. Ich habe
mich sehr bemuht zu lernen, weil ihre Eltern mich angesprochen haben,
und ich konnte sie nicht enttauschen. Nach dem Studium war ich mit
konfrontiert Suche nach Arbeit. Es stellt sich heraus, dass es sehr
schwierig ist, Arbeit fur junge Menschen in unserem Land zu finden.
Zuerst arbeitete ich sehr nicht ihre Spezialitat, die empfangen hat.
Ich arbeitete als Verkaufer in einem Lebensmittelgeschaft. Aber in
jungster Zeit eroffnet nicht einer gro?en Organisation fur den Verkauf
von Haushaltsgeraten, wo ich jetzt als stellvertretender Chief
Accountant arbeiten. Ich genie?e meine Arbeit. Ich versuche, das
Beste, um die maximale geben. Mein Freund, werden Sie wahrscheinlich
denken, warum schreibe ich Ihnen, weil ich all das Gute im Leben
haben? In meinem Leben gibt es sehr Chef des Glucks - ich habe keine
Liebe! Ich bin fur den Mann, der wirklich lieben kann und respektieren
mich suchen. Ich will einen Mann, der findet Vertrauen in alle. Ich
mochte die Person, mit der ich die Freude und Leid teilen kann zu
finden. Ich mochte Ihre anderen finden die Halfte der Seele, das
andere Stuck, das ich so viel fehlt! Mein Freund, vielleicht war es
Ihnen? Bitte sagen Sie mir eine Geschichte uber Sie. Haben Sie Arbeit?
Wie ist euer Leben? Was lieben Sie? Ich bin sehr daran interessiert,
Sie kennen zu lernen. Ich bin sehr in die Internet-Kommunikation
interessiert, wie es mit mir fur die erste Zeit. Ich freue mich auf
Ihre neue E-Mail an mich.
Ihr neuer Freund, Mariya.



Off Topic KommentarWeitere Bilder in der Galerie: Smiley


Spoiler:
From Mariya Thu Apr 19 14:45:42 2012
X-Apparently-To: xxx via 212.82.110.226; Thu, 19 Apr 2012 13:56:18 +0000
Return-Path: <derintina@yahoo.com>
Received-SPF: none (domain of yahoo.com does not designate permitted sender hosts)
Y2ggYXVmIElocmVuIEJyaWVmLiBWaWVsZW4gRGFuayBmdXIgZGFzLCB3YXMg
bWFuIG5pY2h0IGF1P2VyIEFjaHQgZ2VsYXNzZW4gbWVpbmUgR2VzY2hpY2h0
ZS4gSWNoIGJpbiBzZWhyIFNjaG9uLCBkaWNoIG5haGVyIGtlbm5lbnp1bGVy
bmVuLiBXaWUgc2NobGFmZW4gU2llPyBXaWUgaXN0IGRlaW4gVGFnIGhldXRl
PyBXYXMgbWFjaHN0IGR1PyBXaWUgaXN0IElociBXZXR0ZXI_IAEwAQEBAQN0
ZXh0L3BsYWluAwM0AmR2YS5qcGcDYXBwbGljYXRpb24vb2N0ZXQtc3RyZWFt
AwMxNzACZHZhbi5qcGcDYXBwbGljYXRpb24vb2N0ZXQtc3RyZWFtAwMxMzUC
ZHZhcy5qcGcDYXBwbGljYXRpb24vb2N0ZXQtc3RyZWFtAwMxNDM-
X-YMailISG: oDDpwrgWLDtrUxJJgT1YVu8g1VYuQPIphp6uw.SkZ8Y2bsOJ
i1Qb4LEkJtnahYVPHzg83CHII6E021x7yc_.GPyN0kPjcVFJdBbPTmujGRAZ
1Vpc.lnDE7Le4h78iNTY9bNthHUwbMp6p5ZGWBtlUTrlhrlLp7GDnJkZtBje
AeIyfABS4t2aXAerKz0neGlTnhXNV5RgcphO9qEnORG_Qvve5vtlg9DFhnOV
7lkU0kg2O1dyxnAKWQVE9BR9zzG0FB25uUZh_RWZr7uU1J_DH7EYGDttI3c9
ZPLzVM5fVrnDOyyl4FCZzt9SLf.4KuZgRIXEsg2FtTSuQsbxFCfffVCu2pvf
uQrhSfK6JBuhrUSdYcum8MGVWqCfYntSdn3rcaOVvr4L4HJBa_NdATY5do99
ojBzU1XK.CsKGLxDgq22PxxFmInK0xA0DXVuF06_NRmiY8i1RBJTYGcvCIE1
aQn_KM0UeXVu6KpLzgQKCUMLgdSGfYqnWfRObjUcxvMTuvFzIWDMExw2GhoD
atvp.noFIR.LXMvnrFWgRi8JcMGJqqG7M4i3Wes7uzYDveDJ2S63DVPnL.WZ
vaQ2HOjIhd3P7zR1PEN.pYsBhCuXoF2mlU1CJWb0TKchXU1EHyYZtw98ROhO
.E7NUcj7fZhTx0WlnguVqGBATTcyCQePnSVKgiFcv0ykiBs4j3nMlfvAm0b3
tDOB_gpnnaYjT3tYVe9j4Sj03NvSI9KWzAKPo6glBR7j7b5DVGo0X7WF_dHI
_DEVEzddEjUEBDjSE034Ix3AOXv3dzbpPN05CVNx16r142Wp6ZpMof 5XB5Jv
oyrscamWkMTkMT4CihfJ.65QlON2MHqoJkEOW7Ddmd2e1S77pxtpvlZU9FZc
O0WjgIUbaHHSGqhiy4hB_TOL7eJPhk8oTvAeEuCcv_DUABcszfRL3qODTiUZ
sP.0oOwzEKAd4RMSNQr4jT6t0eDJiGUfAfh65CtQ.GCCg0veLKLKcm5Y39G.
TZDTF1RFlru8hKrUxe3s84TGO3qN.AbRzV4ePALJOO_H1g9BG4qQfsOMz8D5
Dq7KRAVoyjtYfAGns94IFjkUru8ESMv9Aj8P2y02W4eOe.8EZUVFFZjmJRO1
AAAqcF2TvxA_84r02WT7tkedOtZ_BLle5oTn9ZXJaMqv6hEG8pODLdu735vu
FOqO
X-Originating-IP: [77.238.189.60]
Authentication-Results: mta1050.mail.ukl.yahoo.com  from=yahoo.com; domainkeys=neutral (no sig);  from=yahoo.com; dkim=pass (ok)
Received: from 127.0.0.1  (HELO nm3.bullet.mail.ird.yahoo.com) (77.238.189.60)
  by mta1050.mail.ukl.yahoo.com with SMTP; Thu, 19 Apr 2012 13:56:17 +0000
Received: from [77.238.189.57] by nm3.bullet.mail.ird.yahoo.com with NNFMP; 19 Apr 2012 13:56:17 -0000
Received: from [217.146.188.231] by tm10.bullet.mail.ird.yahoo.com with NNFMP; 19 Apr 2012 13:56:16 -0000
Received: from [127.0.0.1] by smtp106.mail.ird.yahoo.com with NNFMP; 19 Apr 2012 13:56:16 -0000
DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed; d=yahoo.com; s=s1024; t=1334843776; bh=hY74aP/2vwbnFxe0EJXQfxrWvJZDbDppbernT+pOuuQ=; rsion:Content-Type; d0xu3srxhm08U=
X-Yahoo-Newman-Id: 711450.79943.bm@smtp106.mail.ird.yahoo.com
X-Yahoo-Newman-Property: ymail-3
X-YMail-OSG: DtFlvVoVM1lk_t0FuOcXklhAQemhp29L87nNWqnz8DDudSA
o0jlMm_pdjN10AYk1Ir2Qvagkz0jmai7vme.i7pfYW3iO8Tm1l4s2wIyRst2
zaAJrrPzddN6E3c6BXwbz.LLNIKPvFX2I.xvsw2QEaCsgXuha5yzjts9GkZ6
Etbf1rZISi7VAGdtom8M9URjZWnPe4AOd8dS5kQ.01loVyHbKkZ_MtWk7zwh
FAtudoPPWxd6aS.ZsD9.l7nTVZ2.XemEd67SlTKyOot6wMM9wPI7Uc78BFrk
bL.nipBm9YdRZdK9V0f1uE7e.bUHeou19hXC0trPzJiS6YtUEVaZStU21XBV
den4v6v069cVWzZCMEpZOCApeCA--
X-Yahoo-SMTP: dNW1RoOswBDRre_L1CV9jWDLk7b4MA--
Received: from Userxxx (derintina@31.193.133.204 with plain)
        by smtp106.mail.ird.yahoo.com with SMTP; 19 Apr 2012 06:55:53 -0700 PDT
Date: Thu, 19 Apr 2012 17:45:42 +0400
From: Mariya <derintina@yahoo.com>
X-Mailer: Voyager (v3.99.8) Professional
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <88820033.20120419174542@yahoo.com>
To: xxx
Subject: Hallo, mein Freund
In-Reply-To: <1334783188.42594.YahooMailNeo@web29109.mail.ird.yahoo.com>
References: <1334769775.60689.YahooMailNeo@web29120.mail.ird.yahoo.com> <1424587511.20120418210626@yahoo.com> <1334783188.42594.YahooMailNeo@web29109.mail.ird.yahoo.com>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed;
boundary="----------A61E72101DAD4ADF"
Content-Length: 462141
« Zuletzt geändert: 20. September 2012 um 19:11 von Webmaster » 
Grund: ru10967 
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Uli
Themenstarter Themenstarter
Consultant
*****
Offline


Ex-Mitglied

Beiträge: 30.936
Mitglied seit: 17. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Re: Mariya <derintina@yahoo.com>
Antwort #1 - 20. April 2012 um 18:51
 
Herkunft der Mail ist verschleiert über den britischen Webhoster Simply Transit Ltd:
Code
Alles auswählen
IP-Adresse: 	31.193.133.204
Ländercode der IP: 	GB
Land der IP: 	ip address United Kingdom
Bundesland der IP: 	n/a
Stadt der IP: 	n/a
Breitengrad der IP: 	54.0000
Längengrad der IP: 	-2.0000
Provider der IP: 	Simply Transit Ltd
Organisation: 	Simply Transit Ltd
Host der IP: 	31-193-133-204.static.as29550.net  



Die Zeitzone +0400 passt nicht zu der Region Irkutsk, in der sie leben will.
Auch Userxxx ist uns kein Unbekannter. Wir kennen ihn von Elizaveta <linteruza@yahoo.com> <pangetzhon@yahoo.com> <aldian_02@yahoo.com.ph>
Und, oh Wunder aller Wunder, sie sind beide am gleichen Tag geboren! Laut lachend Laut lachend Laut lachend
« Zuletzt geändert: 20. April 2012 um 18:56 von Uli »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden
Link zu diesem Thema