Google

World Wide Web anti-scam

Seitenindex umschalten Seiten: 1 Thema versenden
Normales Thema Isabella <isabellakraemer@yahoo.de> (Gelesen: 1926 mal)
 
daddycool
Ex-Mitglied


Isabella <isabellakraemer@yahoo.de>
27. Juli 2011 um 13:20
 
Es geht weiter mit Isabella aus RU ????


Guten Tag XXXXXX

Es ist so wunderschoen, dass wir unseren Verkehr angefangen haben. Ich
habe konnte nicht glauben, dass ich per Internet mit jemanden eine
Bekanntschaft machen kann. Und da schreibe ich schon den Brief an
dich. Ich mache zum ersten Mal eine Bekanntschaft per Internet. Und
ich weiss sogar nicht womit ich anfangen muss, um etwas ueber sich
dich zu erzaehlen. Vielleich wird es sogar besser, wenn du mir selbst
Fragen stellen wirst und wirst fragen das, was du ueber mich erfahren
willst. Ich erzaehle ein bisschen, damit es dir interessant war, mit
mir zu verkehren! Ich fange damit an, dass mein Name Isabella. Ich bin
31 Jahre alt. Ich wohne in Russland, in diesem grossen und echt
schoenen Land, im Land mit der erstaunlichen Geschichte, mit der
wunderschoenen, erdreifenden Natur. Ich bin in Kirovgebiet geboren,
aber zur Zeit wohne ich in der Stadt Ufa (die Republik
Baschkortostan).
Wenn du nicht kennst, es ist etwa 1300km westlicher
von Moskau. Frueher wohnte ich auch mit meinen Eltern. Aber ihre
Beziehung zu mir, ihre Liebe, es gab nicht, es gab nur staendige
Konflikte und Streitigkeiten. Alles war so schwer, und so
unverstaendlich in meinem Leben. Es gab so viel Schmerz und Leiden.
Meine Eltern waren einfache Arbeiter, aber ihr Lebenssinn bestand nur
darin, Alkohol zu trinken. Es gab keine liebe zu mir, keine Sorge. Ich
war immer allen. Und ich habe fuer mich beschlossen, wenn ich
erwachsen werde, so werde ich ein starker Mensch, nicht so wie meine
Eltern. Ich habe die Schule beendet und in die Universitaet
eingetreten. Ich habe die Universitaet in Kirovgebiet absolviert und
habe den Beruf Journalistin bekommen. Ich wollte nicht mehr hier
bleiben, weil alles hier erinnerte sich ueber die Zeit, wenn es mir so
schlecht war. Und ich habe beschlossen, Kirovgebiet zu verlassen, ich
fuhr in die Stadt Ufa. Ich wollte ein neues Leben, ich wollte mich
finden. Hier fand ich neue Bekannte, hier habe ich meine beste
Freundin. Hier begann ich zu leben und eine neue anderer Welt zu
fuehlen. Hier fand ich eine Arbeit und fing an, die Wohnung zu mieten.
Und vielleicht bekam ich etwas Glueck. Und es war so wunderschoen.
Aber in einiger Zeit begann ich zu verstehen, dass ich einen Menschen
brauche, Zaertlichkeit und Waerme, die mir in Kindheit weggenommen
haben, ich brauche ein gutes und das zaertlichste Wort in der
schwierigste Zeit, und ich begann mich oft ueber meine zweite Haelfte
nachzudenken, ueber meine Liebe. Aber ich konnte nicht hier in Ufa
einen Menschen finden. Alle Maenner, die ich kennen gelernt habe,
waren so sonderbar, waren so grausam, sie wollten nur leichte,
fluechtige Beziehungen. Aber ich brauchte es nicht. Ich suche ernste
Beziehungen. Meine Freundin riet mich, einen Mann im Ausland zu
finden. Und ich habe mich nachgedacht, das koennte man probieren. Ich
waehlte dich in Internet gewaehlt, weil du mich mit etwas gewonnen
hast. Ich weis nicht selbst womit. Und ich habe beschlossen, an dich
zu schreiben. Und jetzt spreche ich mit dir XXXXXX und es ist toll.
Wer weiss, etwas bei uns vielleicht gelingen wird. Aber ich glaube
immer in das Beste, das Leben hat mir es beigebracht. Entschuldige
mich, wenn ich dich so viel aehnliches erzaehle. Vielleicht ist es dir
sogar nicht interessant. Aber ich moechte so jemandem mein Herz
ausschuetten, ich spreche sehr selten ueber mein Leben. Aber jetzt
will ich mehr ueber dich erfahren, erzaehle mir mehr ueber dein Leben.
Ueber deine Eltern, ueber deine Arbeit, ueber deine Freunde. Mir ist
alles sehr interessant. Ich denke, ich muss Schluss machen, ich habe
schon so viel dich geschrieben. Ich werde dich mehr ueber sich
schreiben, ueber meine Interesse in dem naechsten Brief. Und jetzt
werde ich auf deinen schnellsten und waermsten Brief warten.

Deine Isabella

 

Off Topic KommentarWeitere Bilder in der Galerie: Smiley


Spoiler:

Received: from [88.255.116.39] (helo=turkeysd.sunucu.com.tr)
by mx50.web.de with esmtp (WEB.DE 4.110 #2)
id 1QlcTX-0002Zk-00
for XXXXX@XXX.de; Tue, 26 Jul 2011 09:54:47 +0200
Received: from microsof-7e46c1 ([95.168.183.149])
by turkeysd.sunucu.com.tr (8.13.8/8.13.8) with ESMTP id p6Q9houA029573
for <XXXXXX@XXX.de>; Tue, 26 Jul 2011 12:46:22 +0300
Date: Tue, 26 Jul 2011 09:35:01 +0200
From: Isabella Kraemer <isabellakraemer@yahoo.de>
Reply-To: Isabella Kraemer <isabellakraemer@yahoo.de>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <389604733.20110726093501@yahoo.de>
To: xxxx@xxx.de
Subject: Guten Tag XXXXX
In-Reply-To: <1545181578.2321889.1311616816711.JavaMail.fmail@mwmweb051>
References: <1545181578.2321889.1311616816711.JavaMail.fmail@mwmweb051>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed;
boundary="----------3F1751B9C049A3"
Return-Path:  isabellakraemer@yahoo.de

« Zuletzt geändert: 25. September 2011 um 23:03 von Webmaster » 
Grund: ru10016 
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Indikation
Dagger
Ex-Mitglied


Re: isabella> isabellakraemer@yahoo.de
Antwort #1 - 27. Juli 2011 um 13:45
 
Eingeliefert über Deutschland


Code
Alles auswählen
General IP Information - 95.168.183.149

Hostname: 95.168.183.149
ISP: Leaseweb Germany GmbH (previously netdirekt e. K.)
Organization: Leaseweb Germany GmbH (previously netdirekt e. K.)
Services: None detected
Type: Corporate
Assignment: Static IP


Geolocation Information

Country: Germany
Latitude: 51
Longitude: 9
 




Zitat:

Date: Tue, 26 Jul 2011 09:35:01 +0200
From: Isabella Kraemer <isabellakraemer@yahoo.de>
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
lemansue
General Counsel
***
Offline


trust no cheater

Beiträge: 33396
Mitglied seit: 12. November 2010
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Zwillinge
Re: Isabella <isabellakraemer@yahoo.de>
Antwort #2 - 27. Juli 2011 um 13:48
 
have this fotos see more than once here Smiley

Info from yahoo

Zitat:
Isabella Kraemer
Een vrouw - Leipzig, Saxony
Lid sinds: 20/07/2011
« Zuletzt geändert: 27. Juli 2011 um 13:55 von lemansue »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
daddycool
Ex-Mitglied


Re: Isabella <isabellakraemer@yahoo.de>
Antwort #3 - 27. Juli 2011 um 14:40
 
Es geht weiter mit Isabella / Sonja Laut lachend Laut lachend Laut lachend


Hallo mein lieber und zaertlicher Freund XXXXXX!

Es ist so wunderschoen, dass du so schnell auf meinen Brief
geantwortet konnte. Es gefaellt mir sehr, wie du schreibst und deine
Idee erklaehrst. Es ist so wunderbar. Ich kann deine Briefe lesen und
ich verstehe alles, was du schreibst mein XXXXXX. Lieber XXXXXX gabst
du mir etwas Fragen auf. Jetzt werde ich mich bemuhen, auf sie zu
antworten. Erstens will ich uber meinen Namen antworten. Ja, es
deutsch. Deutsch, weil meine waren die Grossmutter und der Grossvater
die Deutschen. Davon den deutschen Namen. Teilweise ist meine
Nationalitat deutsch. XXXXXX wollte ich dich fragen. Was du denkst
wenn versuchen wurden, einander sms zu schreiben oder kann sein,
anzurufen? So konnten wir uns ofter umgehen, nicht nur von den
Briefen. Wenn du solchen Wunsch hast, kannst du mir die Rufnummer
schreiben. Ok? Und jetzt ich will meine Erzaehlung fortsetzen und ich
mochte dir noch mehr ueber mich erzaehlen, ich moechte, dass du mich
besser kennen koennte, und ich moechte auch mehr ueber dich erfahren,
weil, wenn die Menschen ueber einender mehr erfahren, es immer so
wunder schoen ist, weil man schon die Gefuehle des Menschen verstehen
kann. Ich hoffe, dass du alles verstehen kann, was ich schreibe. Weil
ich bemuehe mich sehr so zu schreiben, dass du meine Sprache verstehen
konnte. Ich habe die deutsche Sprache an der Universitaet studiert.
Ich habe auch eine Schule besucht, wo man Fremdsprachen lernt. Die
Fremdsprachen waren fuer mich wie ein Hobby. Aber ich denke, dass du
gut verstehst, was ich schreibe. Wie der beruehmte russische Saenger
Wjisozki Wladimir Semjenowitsch sagte: „Wir koennen die Sprachbarriere
ueberwinden, wir werden den Fluss ueberqueren, und wir koennen
einander sehen und fuehlen…“ Und jetzt moechte ich mehr ueber meine
Interesse und Hobbys erzaehlen und ueber meine ASuffasung in
Beziehungen mit Menschen. Ich hoffe, es wird dich interessant sein
mein lieber Volker. Als ich noch Kind war, malte ich gern, ich sah
herum und sah eine Menge von reizenden Gestalten. Ich male gern
Himmel, das so verschieden sein kann, wie Menschen. Dunkle, blaue,
poroese, luftige, mir rosa Farbton. Ich male gern die Natur, wenn man
den Naturgestalt schafft, fuehlt man sich als ihr Teil, als ob du
jetzt da bist und als ob du ein Ganzes damit bist. Und es ist so
angenehm zu fuehlen, so schoen. Ich singe gern, die Musik ist wie ein
Traum, wenn man singt, fuehlt man sein Atem, wie die Stimmbaender
gespannt sind, wie der ganze Organismus singen will. Schon frueh
begann ich Gedichte zu schreiben, und die Poesie wurde fuer mich ein
integrierender Teil des Lebens geworden. Ich schreibe verschiedene
Gedichte, traurige, romantische, herzliche Nach der Laune. Und wen man
faengt an, das Gedicht zu schreiben, als ob jemand diktiert es dir,
als ob du hoerst jemanden und jemand sagt dir so wunderbare und
schoene Worte. Ich moechte manche dir zeigen, mein lieber, aber ich
weiss nicht, wie ich sie in die andere Sprache uebersetzen kann, aber
ich danke, dass die Aura, die im Gedicht herrscht, kannst du sie
fuehlen. Ich tanze gern, schnelle Tanzen, langsame, manchmal ich tanze
so, dass mich schwindelt, aber dieses Gefuehl, das Gefuehl der
Freiheit ist so wunderschoen. Jetzt moechte ich ueber meine Beziehung
zu den Menschen schreiben. Ich weis sogar nicht, wie man das
erklaehren kann. Aber ich bin ein sehr sinnlicher Mensch, ich bin ein
sehr zaertlicher, guter Mensch. Und manchmal bin ich zu gut zu den
anderen. Vielleicht ist es nicht richtig, aber ich kann nicht es
veraendern. Ich bin in der schwierigen Umgebung erzogen. Und, wenn ich
mich mit den Menschen verkehre, ich will mich als gluecklicher Mensch
aussehen und gluecklich sein, vielleicht ich versuche meine Sorge und
Probleme verheimlichen. Aber sehr viele Menschen verkehren sich mit
mir gern und ich finde es toll, wenn ein Mensch einem anderen Menschen
positive Energetik geben kann. In den Maenner mag ich Zaertlichkeit,
ich mag, wenn ein Mann hilfsbereit, gut und grosszuegig ist, wenn ein
Mensch solche worte in der schwere Zeit sagen kann, die din zum Himmel
annaehern koennen und man kann sich geschьtzt und so schwach. Mein
liebliegste XXXXXX ich moechte sehr mehr ueber dich erfahren. Erzaehle
bitte darueber, welche Kindheit du hattest, erzaehle mehr ueber deine
Interesse und Hobbys. Erzaehle mehr ueber deine Arbeit. Alles ist mir
sehr interessant, ich moechte sehr dich besser erfahren mein XXXXXX.
Und jetzt ich denke, ich gehe nach Hause, und werde daran denken, was
du mir antworten kann.

Deine Sonja

Spoiler:
Received: from [88.255.116.39] (helo=turkeysd.sunucu.com.tr)
by mx49.web.de with esmtp (WEB.DE 4.110 #2)
id 1Qm2Ny-0006L6-00
for XXX@XXX.de; Wed, 27 Jul 2011 13:34:46 +0200
Received: from microsof-7e46c1 ([95.168.183.149])
by turkeysd.sunucu.com.tr (8.13.8/8.13.8) with ESMTP id p6RDPsm1004008
for <XXX@XXX.de>; Wed, 27 Jul 2011 16:26:51 +0300
Date: Wed, 27 Jul 2011 13:17:22 +0200
From: Isabella Kraemer <isabellakraemer@yahoo.de>
Reply-To: Isabella Kraemer <isabellakraemer@yahoo.de>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <235223957.20110727131722@yahoo.de>
To: XXX@XXX.de
Subject: Hallo mein lieber und zaertlicher Freund XXXXXX!
In-Reply-To: <59036005.54474.1311694557285.JavaMail.fmail@mwmweb058>
References: <59036005.54474.1311694557285.JavaMail.fmail@mwmweb058>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed;
boundary="----------E2E5215625D5"
Return-Path: isabellakraemer@yahoo.de

« Zuletzt geändert: 25. September 2011 um 23:03 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Opfer
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 6478
Standort: Berlin
Mitglied seit: 28. März 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: entspannt
Sternzeichen: Krebs
Re: Isabella <isabellakraemer@yahoo.de>
Antwort #4 - 27. Juli 2011 um 14:52
 
« Zuletzt geändert: 27. Juli 2011 um 14:53 von Opfer »  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Stiray
Global Moderator
*****
Offline


Stillstand ist die Vorstufe
des Untergangs

Beiträge: 55815
Mitglied seit: 09. Juni 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: kreativ
Sternzeichen:
Re: Isabella <isabellakraemer@yahoo.de>
Antwort #5 - 01. Oktober 2014 um 17:41
 
« Zuletzt geändert: 01. Oktober 2014 um 18:04 von Stiray »  

2014-09-30_194640.jpg ( 57 KB | Downloads )
2014-09-30_194640.jpg
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden
Link zu diesem Thema