Google

World Wide Web anti-scam

Seitenindex umschalten Seiten: 1 [2] 3 4 5 Thema versenden
Sehr heißes Thema (Mehr als 25 Antworten) Lusia <lusiakovach@yahoo.com> (Gelesen: 21.090 mal)
 
Weitere Informationen: Lusia KOVACH ---> Chomutov
Opfer
Themenstarter Themenstarter
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 6.386
Standort: Berlin
Mitglied seit: 28. März 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: entspannt
Re: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
Antwort #15 - 28. März 2011 um 22:42
 
Hallo, meine Freude xxx;))

Ich freue mich sehr, dass Sie mir antworten verwaltet werden;)). Mein Liebling, ich endlich berichtet heute
uber das Datum der eine geschaftliche Besprechung in Moskau. Ich werde in Moskau heute und Hotels zu bauen.

Ich mochte wissen, wie geht es dir? Was ist Ihre Stimmung? Ich hoffe, alles ist gut bei dir? Jetzt werde ich zu
den wichtigsten Flughafen der "Prager" gehen. Ich ging zu einem Internet-Cafe, schreiben Sie einen Brief vor
meinem Abflug. Ich kaufte mir einen Flug nach Moskau und in den nachsten Stunden mein Abflug.

Bald werde ich in Moskau sein. Jeden Tag wird unser Treffen immer naher. Ich bin sehr glucklich, xxx!
Leider kann ich nicht schreiben Sie eine Menge. Ich mochte auch ein bisschen etwas zu essen vor dem Flug;)).
Ich bin auch froh, dass ich meine Freundin, die in Moskau lebt. Aber vor allem bin ich froh, dass nach all den
Angelegenheiten in Moskau, ich dich sehe.

Mein lieber, ich mochte Sie sofort anrufen, sobald ich in Moskau eintreffen. so frage ich Sie Ihre Rufnummer.
Bitte schreiben Sie mir Ihre Nummer wie folgt: Der Code der Landesvorwahl, Ihre Stadt und Ihre Telefonnummer.
Ich hoffe wirklich, dass ich Sie anrufen und deine Stimme horen. Wenn man am Telefon besprechen wir sofort
konnen Sie alle Details unseres Treffens;).

Noch einmal, ich bitte um Vergebung fur das, was ich Ihnen sehr wenig schriftlich. Nun, alle ... Ich muss
gehen. Wunscht mir Gluck, wenn du meinen Brief gelesen. wenn ich in Moskau bin, und finden Sie freie Zeit,
werde ich Ihnen schreiben. Ok? Ich wunsche Ihnen gute Laune und mehr positive Gedanken, Gedanken uber unsere
bevorstehende Treffen ...

Mit Liebe und mit tiefem Respekt, Ihr Lusia.

Spoiler für Header:
X-Message-Delivery: Vj0xLjE7dXM9MDtsPTE7YT0xO0Q9MDtTQ0w9Mw==
X-Message-Status: n
X-SID-PRA: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
X-AUTH-Result: NONE
X-Message-Info: E50HFsvwskTKIz5LF2gbum5HI14=
Received: from nm25.bullet.mail.ne1.yahoo.com ([98.138.90.88]) by col0-mc2-f43.Col0.hotmail.com with Microsoft SMTPSVC(6.0.3790.4675);
      Mon, 28 Mar 2011 07:30:07 -0700
Received: from [98.138.90.54] by nm25.bullet.mail.ne1.yahoo.com with NNFMP; 28 Mar 2011 07:19:49 -0000
Received: from [98.138.84.42] by tm7.bullet.mail.ne1.yahoo.com with NNFMP; 28 Mar 2011 07:19:49 -0000
Received: from [127.0.0.1] by smtp110.mail.ne1.yahoo.com with NNFMP; 28 Mar 2011 07:19:49 -0000
Received: from [10.99.10.213] (lusiakovach@74.65.16.20 with plain)
        by smtp110.mail.ne1.yahoo.com with SMTP; 28 Mar 2011 00:19:48 -0700 PDT
Date: Mon, 28 Mar 2011 11:17:17 +0400
From: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
X-Mailer: The Bat! (v3.85.01) Professional
Reply-To: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <89140796.20110328111717@yahoo.com>
To: xxx <xxx@hotmail.com>
Subject: Von Lusia!
In-Reply-To: <BLU156-w2ADB872C4E79E5110AC21FEBB0@phx.gbl>
References: <BLU156-w2ADB872C4E79E5110AC21FEBB0@phx.gbl>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=us-ascii
Content-Transfer-Encoding: 7bit
Return-Path: lusiakovach@yahoo.com
X-OriginalArrivalTime: 28 Mar 2011 14:30:07.0615 (UTC) FILETIME=[A2E518F0:01CBED54]


So, das wars. Ich habe noch geschrieben und habe sie zuerst nach der Tel.Nr. gefragt. 
Bilder habe ich schon geschickt und das mit dem Marathon ist von Google Bilder. 
Hab jetzt die Schnauze voll von weg xn und Kussen.

« Zuletzt geändert: 16. September 2018 um 09:18 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Indikation
Uli
Consultant
*****
Offline


Ex-Mitglied

Beiträge: 30.922
Mitglied seit: 17. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Re: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
Antwort #16 - 28. März 2011 um 22:54
 
Die Herkunft der Mails:

Mail 1:

Verschleiert über USA

Code
Alles auswählen
IP-Adresse: 	24.127.94.56
Ländercode der IP: 	US
Land der IP: 	ip address United States
Bundesland der IP: 	Virginia
Stadt der IP: 	Winchester
Breitengrad der IP: 	39.2030
Längengrad der IP: 	-78.2136
Provider der IP: 	Comcast Cable
Organisation: 	Comcast Cable
Host der IP: 	c-24-127-94-56.hsd1.va.comcast.net  


Laut Zeitzone kommt die Mail aber aus dem europäischen Teil Russlands. In der Mail bereitet sie ja auch langsam ihren "Umzug" nach Russland vor. 
Die Erwähnung der Tschechei diente wohl nur zur Beruhigung des Opfers.

Mail 2:

Gleicher Rechner (10.99.10.213), verschleiert über  Smiley

Code
Alles auswählen
IP-Adresse: 	72.226.6.236
Ländercode der IP: 	US
Land der IP: 	ip address United States
Bundesland der IP: 	New York
Stadt der IP: 	Latham
Postleitzahl der IP: 	12110
Breitengrad der IP: 	42.7526
Längengrad der IP: 	-73.7804
Provider der IP: 	Road Runner
Organisation: 	Road Runner
Host der IP: 	cpe-72-226-6-236.nycap.res.rr.com 



Mail 3:

Code
Alles auswählen
IP-Adresse: 	68.11.51.54
Ländercode der IP: 	US
Land der IP: 	ip address United States
Bundesland der IP: 	Louisiana
Stadt der IP: 	Metairie
Breitengrad der IP: 	30.0018
Längengrad der IP: 	-90.1743
Provider der IP: 	Cox Communications
Organisation: 	Cox Communications
Host der IP: 	ip68-11-51-54.no.no.cox.net 



Mail 4:

Code
Alles auswählen
IP-Adresse: 	24.188.142.187
Ländercode der IP: 	US
Land der IP: 	ip address United States
Bundesland der IP: 	New York
Stadt der IP: 	Brooklyn
Postleitzahl der IP: 	11218
Breitengrad der IP: 	40.6441
Längengrad der IP: 	-73.9779
Provider der IP: 	Optimum Online
Organisation: 	Optimum Online
Host der IP: 	ool-18bc8ebb.dyn.optonline.net 



Mail 5:

Code
Alles auswählen
IP-Adresse: 	67.149.23.203
Ländercode der IP: 	US
Land der IP: 	ip address United States
Bundesland der IP: 	Michigan
Stadt der IP: 	Taylor
Postleitzahl der IP: 	48180
Breitengrad der IP: 	42.2256
Längengrad der IP: 	-83.2685
Provider der IP: 	WideOpenWest
Organisation: 	WideOpenWest
Host der IP: 	d149-67-203-23.nap.wideopenwest.com 



Mail 6:

Code
Alles auswählen
IP-Adresse: 	68.50.11.245
Ländercode der IP: 	US
Land der IP: 	ip address United States
Bundesland der IP: 	Maryland
Stadt der IP: 	Fort Washington
Postleitzahl der IP: 	20744
Breitengrad der IP: 	38.7551
Längengrad der IP: 	-76.9805
Provider der IP: 	Comcast Cable
Organisation: 	Comcast Cable
Host der IP: 	c-68-50-11-245.hsd1.md.comcast.net 



Mail 7:

Code
Alles auswählen
IP-Adresse: 	72.226.6.236
Ländercode der IP: 	US
Land der IP: 	ip address United States
Bundesland der IP: 	New York
Stadt der IP: 	Latham
Postleitzahl der IP: 	12110
Breitengrad der IP: 	42.7526
Längengrad der IP: 	-73.7804
Provider der IP: 	Road Runner
Organisation: 	Road Runner
Host der IP: 	cpe-72-226-6-236.nycap.res.rr.com 



Mail 8:

Kommt über Polen

Code
Alles auswählen
IP-Adresse: 	81.190.74.18
Ländercode der IP: 	PL
Land der IP: 	ip address Poland
Bundesland der IP: 	Pomorskie
Stadt der IP: 	Gdynia
Breitengrad der IP: 	54.5000
Längengrad der IP: 	18.5500
Provider der IP: 	Multimedia Polska
Organisation: 	Multimedia Polska S. A.
Host der IP: 	host-81-190-74-18.gdynia.mm.pl  



Mail 9:

Kommt wieder über USA

Code
Alles auswählen
IP-Adresse: 	98.151.221.227
Ländercode der IP: 	US
Land der IP: 	ip address United States
Bundesland der IP: 	California
Stadt der IP: 	Hawthorne
Breitengrad der IP: 	33.9129
Längengrad der IP: 	-118.3439
Provider der IP: 	Road Runner
Organisation: 	Road Runner
Host der IP: 	cpe-98-151-221-227.socal.res.rr.com 



Mail 10:

Code
Alles auswählen
IP-Adresse: 	74.65.16.20
Ländercode der IP: 	US
Land der IP: 	ip address United States
Bundesland der IP: 	New York
Stadt der IP: 	Holley
Postleitzahl der IP: 	14470
Breitengrad der IP: 	43.2166
Längengrad der IP: 	-78.0584
Provider der IP: 	Road Runner
Organisation: 	Road Runner
Host der IP: 	cpe-74-65-16-20.rochester.res.rr.com 



In allen Fällen ist der sendende Rechner mit seiner Netzwerk-IP gleich geblieben.
« Zuletzt geändert: 01. Mai 2013 um 01:00 von scambuster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Opfer
Themenstarter Themenstarter
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 6.386
Standort: Berlin
Mitglied seit: 28. März 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: entspannt
Re: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
Antwort #17 - 29. März 2011 um 13:08
 
Hallo, mein lieber xxx!


Sie verpasste meinen Brief? Zwinkernd). Ich denke schon. Habe ich recht? Mein Flug war erfolgreich. 
mein lieber, ich bin gut. Nach der Ankunft, habe ich sofort einen Job in einer Wohnung, die 
ich auf dem Grundstuck gefunden. Ich werde diese Wohnung zu mieten fur ein paar Tage, 
wahrend ich meine Arbeit in Moskau zu tun. Die Wohnung ist sehr komfortabel und gemutlich, 
ein Heimkino und viele Annehmlichkeiten, Komfort. Bett ist sehr gro?. Zwinkernd. Nur
tut mir leid, dass ich daruber schlafen allein. Ich ware viel schoner, neben dir, 
Umarmen Sie schlafen. Zwinkernd. Du bist nicht durch meine Offenheit uberrascht? 
Ich hoffe nicht. denn es ist meine aufrichtige und echte Lust! In den nachsten Stunden 
werde ich mit meiner Freundin Natalya erfullen. Ich sehr vermissen, und langst hatte es
nicht gesehen.

Ich Ihren Brief gelesen. Sie schreiben mir, dass du in mir bist enttäuscht. Ja? Sie schreiben mir, es ist kalt
auf Ihre Briefe. Ich verstehe nicht was du meinst? welche Fragen ich verpasst oder nicht im Detail beantworten.
Bitte schreiben Sie mir näher. Ich bedaure sehr, dass einige meiner Briefe waren nicht so warm wie nie zuvor.
möglich, dass dies nur wegen meiner Müdigkeit ist? Ich bin nur ein wenig müde nach der Reise. Ich bitte um
Verzeihung, und ich möchte unsere Beziehungen waren immer herzlich. im Hinblick auf die Telefonnummer. in
Moskau, hat mein tschechische Nummer nicht funktionieren. Ich kann nur rufen Sie sich von jedem Telefon aus.

Mein lieber xxx, im Moment mein Herz mit Freude erfullt, dass sehr bald werden wir erfullen. Ich kann nicht
aufhoren daran zu denken und sich freuen. unserer Bekanntschaft, unsere Kommunikation und unser kommendes
Treffen - es ist etwas Neues in meinem Leben. Du bist ein Ganzes hat mein Leben verandert. Sie machte mir das
Leben heller und frohlicher. Ich freue mich, xxx. Ich schnell, dass Sie in Wirklichkeit zu sehen, dich zu
umarmen! Ich bin jede Minute denke ich an dich. Ich sage meinem Freund uber dich und mich. Ich bin sicher, dass
auch gerne fur das, was ich konnte eine so schone, ehrliche und vernunftige Menschen wie Sie! Ich bin fur so
ein schones Geschenk dankbar, wie Sie.

Mein Lieber, ich noch schreiben Sie sofort, wenn ich Zeit habe. Ok? Leider ein Internet-Cafe ziemlich weit von
der Wohnung, in der ich sa? entfernt. Mach dir keine Sorgen, wenn ich lange Zeit nicht in der Lage, Ihnen zu
schreiben. Ich habe immer an dich erinnern. Du bist nicht nur in meinem Kopf, aber in meinem Herzen. Ich werde
Ihnen so schnell wie moglich zu schreiben. Ich schicke Dir viele Kusse, Umarmungen und warm aufrichtigen
Wunsche.

Mit Liebe und Zuneigung, Ihr Lusia.

Spoiler für Header:
X-Message-Delivery: Vj0xLjE7dXM9MDtsPTE7YT0xO0Q9MDtTQ0w9Mg==
X-Message-Status: n
X-SID-PRA: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
X-AUTH-Result: NONE
X-Message-Info: ceakfZFkhKNRBrzKkEwYTomTACQ=
Received: from nm16.bullet.mail.bf1.yahoo.com ([98.139.212.175]) by col0-mc1-f12.Col0.hotmail.com with Microsoft SMTPSVC(6.0.3790.4675);
      Tue, 29 Mar 2011 03:22:56 -0700
Received: from [98.139.212.152] by nm16.bullet.mail.bf1.yahoo.com with NNFMP; 29 Mar 2011 10:22:56 -0000
Received: from [98.139.213.8] by tm9.bullet.mail.bf1.yahoo.com with NNFMP; 29 Mar 2011 10:22:56 -0000
Received: from [127.0.0.1] by smtp108.mail.bf1.yahoo.com with NNFMP; 29 Mar 2011 10:22:56 -0000
Received: from [10.99.10.213] (lusiakovach@67.149.23.203 with plain)
        by smtp108.mail.bf1.yahoo.com with SMTP; 29 Mar 2011 03:22:55 -0700 PDT
Date: Tue, 29 Mar 2011 14:20:01 +0400
From: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
X-Mailer: The Bat! (v3.85.01) Professional
Reply-To: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <14410645481.20110329142001@yahoo.com>
To: xxx <xxx@hotmail.com>
Subject: Hallo, mein lieber xxx!
In-Reply-To: <BLU156-w3633F1BE45C59917286E0EFEBA0@phx.gbl>
References: > <BLU156-w3633F1BE45C59917286E0EFEBA0@phx.gbl>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=iso-8859-1
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
Return-Path: lusiakovach@yahoo.com
X-OriginalArrivalTime: 29 Mar 2011 10:22:57.0106 (UTC) FILETIME=[45A2C320:01CBEDFB]


Habt Ihr nicht eine Pseudo Tel.Nr.? Dann kann Lusia euch doch gleich anrufen wenn Sie Fahrgeld braucht...
Die Mails, die ich Euch geschickt habe, kann man mit einem Klick mal kurz Googlen???
Dann brauche ich ja nicht mehr mit der Dame mailen oder meint Ihr, die sind so blöd und suchen nicht im Internet...
  
« Zuletzt geändert: 11. April 2021 um 22:28 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Uli
Consultant
*****
Offline


Ex-Mitglied

Beiträge: 30.922
Mitglied seit: 17. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Re: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
Antwort #18 - 29. März 2011 um 21:46
 
Opfer schrieb on 29. März 2011 um 13:08:
Die Mails, die ich Euch geschickt habe, kann man mit einem Klick mal kurz Googlen???
Dann brauche ich ja nicht mehr mit der Dame mailen oder meint Ihr, die sind so blöd und suchen nicht im Internet...


Das wirst Du merken, wenn sie Dir Fäkalworte schreibt. Dann weißt Du, dass der Scammer sich die Zeit genommen und sich gegoogelt hat! Zwinkernd

Ich würde mich schon über die Kopie ihrer Passfälschung freuen. Problematisch könnte es bei Pässen aus Moskau werden. 
Da sollen vorletztes oder letztes Jahr falsche echte Pässe verkauft worden sein.
« Zuletzt geändert: 16. September 2018 um 09:22 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Opfer
Themenstarter Themenstarter
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 6.386
Standort: Berlin
Mitglied seit: 28. März 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: entspannt
Re: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
Antwort #19 - 30. März 2011 um 14:32
 
Guten Morgen, xxx!

Heute Morgen uberraschend schon! Die Sonne scheint hell auf. Meine Stimmung ist ausgezeichnet. Ich glaube,
heute Morgen schones Wetter beeinflusst die Menschen, macht die Stimmung besser. Schon bemerkt, dass die Sonne
mehr warm begann. Noch auffalliger auf dem Korper wurde die Hitze der Sonne;). Ich mag dieses Wetter. Was
machst du jetzt? Wie verbringen Sie Ihren Tag? Ich hoffe, Sie sind in Ordnung. Wie ist das Wetter in Ihrer
Stadt? Ich hoffe, dass so schones Wetter und ich wunsche Ihnen eine gute Stimmung wollen.

Mit Liebe, deine Lusia.

Spoiler für Header:
Return-Path: <lusiakovach@yahoo.com>
Delivered-To: GMX delivery to xxx@gmx.de
Received: (qmail invoked by alias); 30 Mar 2011 06:05:53 -0000
Received: from nm8-vm0.bullet.mail.bf1.yahoo.com (HELO nm8-vm0.bullet.mail.bf1.yahoo.com) [98.139.213.95]
  by mx0.gmx.net (mx083) with SMTP; 30 Mar 2011 08:05:53 +0200
Received: from [98.139.212.149] by nm8.bullet.mail.bf1.yahoo.com with NNFMP; 30 Mar 2011 06:05:52 -0000
Received: from [98.139.213.12] by tm6.bullet.mail.bf1.yahoo.com with NNFMP; 30 Mar 2011 06:05:52 -0000
Received: from [127.0.0.1] by smtp112.mail.bf1.yahoo.com with NNFMP; 30 Mar 2011 06:05:52 -0000
Received: from [10.99.10.213] (lusiakovach@24.168.74.14 with plain)
        by smtp112.mail.bf1.yahoo.com with SMTP; 29 Mar 2011 23:05:50 -0700 PDT
Date: Wed, 30 Mar 2011 09:49:53 +0400
From: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
X-Mailer: The Bat! (v3.85.01) Professional
Reply-To: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <1157636607.20110330094953@yahoo.com>
To: xxx@gmx.de
Subject: Hallo!
In-Reply-To: <20110222043949.81890@gmx.net>
References: <20110222043949.81890@gmx.net>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=us-ascii
Content-Transfer-Encoding: 7bit
X-GMX-Antivirus: 0 (no virus found)
X-GMX-Antispam: 0 (Mail was not recognized as spam);
Detail=5D7Q89H36p4WX0t+AtsdW7Rkpq2CocXbjmEjLnML/Jh/D5PE3azF+tWbav9NfRPdBjN7A
hu2kMqFTMtXwLrawGj72VauG7H+vnQAR+OuQR9OR0XCVwaIInzy4fEfJqoaNwHPgkYGDpJSbT4Wu
eSUcQ==V1;
X-GMX-UID: SXQncy9mF2UgSLyLO3NIMiInc5hq9x73
X-Flags: 1401

« Zuletzt geändert: 16. September 2018 um 09:23 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Ringo2000
General Counsel
***
Offline


Alter, schützt vor Scammern
nicht!

Beiträge: 1.596
Standort: Idar-Oberstein
Mitglied seit: 17. August 2010
Geschlecht: männlich
Re: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
Antwort #20 - 30. März 2011 um 14:46
 
Eingeliefert über USA.

Code
Alles auswählen
IP Information - 24.168.74.14
Host name	cpe-24-168-74-14.si.res.rr.com
Country	United States
Country Code	US
Region	New York
City	Staten Island
Postal Code	10314 



Zitat:
Date: Wed, 30 Mar 2011 09:49:53 +0400
From: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
X-Mailer: The Bat! (v3.85.01) Professional
 

Smiley
« Zuletzt geändert: 01. Mai 2013 um 01:02 von scambuster »  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Opfer
Themenstarter Themenstarter
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 6.386
Standort: Berlin
Mitglied seit: 28. März 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: entspannt
Re: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
Antwort #21 - 30. März 2011 um 15:33
 
Hallo, meine Liebe xxx! Wie geht es Ihnen? Ich hoffe, dass ich in Zukunft nicht machen Sie lange warten mit
meiner Antwort? Ich, wie versprochen, schrieb ich Ihnen bei nachster Gelegenheit. Immerhin, meine Gedanken zu
diesem Zeitpunkt uber Sie, mein Lieber.

Treffen mit Natalya lief sehr gut. sa? mit ihr ein wenig Zeit im Cafe, gingen wir auf einen langen Spaziergang
rund um Moskau. Wurden auf dem Roten Platz, an der Tretjakow-Galerie, ein Spaziergang im Park, besuchten viele
schone Platze, wurden alle bekannten "Sparrow Hills". Moskau hat sich seit meiner letzten Reise hier verandert.
bauten viele schone Gebaude und Orte der Erholung. Very nice! Diese Wanderung hat mir sehr viel Erfahrung und
eine gute Stimmung geladen. Natalya erzahlte mir von ihrem Leben. Es ist alles gut. Vor einigen Jahren traf sie
den Mann ihrer Traume, und sie heirateten bald. Jetzt hat sie zwei wunderbare Kinder: Altere - ein Junge, sein
Name ist Alex, war er 5 Jahre alt. Jungste - ein schones Madchen, ihr Name ist Anna, sie war nur 3 Jahre. Wir
nahmen die Kinder aus dem Kindergarten, und ich hatte Zeit, um mit ihnen zu plaudern. Das sind zwei sehr netten
und lustigen Geschopfe Gottes. Die Kinder erzahlte mir von seinen Eskapaden in den Kindergarten, und ich lachte
mit ihren Geschichten. Ich mochte auch eine Familie zu haben, ich liebe Kinder und mochte mich zu ihnen in
naher Zukunft erscheinen.

Ehemann von Natalya arbeitet in einem Taxi. Leider verstarb im vergangenen Jahr in Natalya Vater. Er hatte ein
schwaches Herz. Aber Natalya Mama, die mit ihnen leben ist geblieben, sie ist auch bei alteren Menschen und hat
gesund heitliche Probleme. Ich war sehr froh, mit ihrer Familie kennen lernen: Es ist sehr nett und freundlich
die Menschen. Ich hatte eine tolle Zeit mit ihnen zu reden.

Sie schreiben mir, dass man manchmal das Gefühl, dass kann ich nicht beantworten Ihre Fragen. Ja? Tut mir sehr
leid zu lesen und zu wissen. Bitte verzeihen Sie mir. aber es ist möglich, dass ich manchmal nur schwer zu
Ihrer Briefe verstehen. also werde ich nicht beantworten einige Fragen. können Sie mir neu zu schreiben alle
Ihre Fragen. Ich werde immer in den nächsten Brief zu beantworten. Für meine Katze ist gerade meine gute
Nachbarn.

Mein lieber xxx, jetzt bin ich in einem Internet Cafe. Heute bin ich auch mude. Unsere Reise nach Moskau war
heute, um fortzufahren. Ich verbrachte den ganzen Tag fur einen Spaziergang mit Natalya. Jetzt gehe ich in die
Wohnung. Ich sende Ihnen meine sanfte Kusse. noch. noch.

Mit Liebe, Lusia.



Spoiler für Header:
From Lusia Wed Mar 30 13:00:01 2011
X-Apparently-To: xxx@yahoo.com via 87.248.117.185; Wed, 30 Mar 2011 06:04:28 -0700
Return-Path: <lusiakovach@yahoo.com>
X-YahooFilteredBulk: 98.139.52.238
X-Originating-IP: [98.139.52.238]
Received: from 127.0.0.1  (HELO nm16-vm0.bullet.mail.ac4.yahoo.com) (98.139.52.238)
  by mta1129.mail.mud.yahoo.com with SMTP; Wed, 30 Mar 2011 06:04:27 -0700
Received: from [98.139.52.189] by nm16.bullet.mail.ac4.yahoo.com with NNFMP; 30 Mar 2011 13:04:26 -0000
Received: from [74.6.228.33] by tm2.bullet.mail.ac4.yahoo.com with NNFMP; 30 Mar 2011 13:04:26 -0000
Received: from [127.0.0.1] by smtp102.mail.ac4.yahoo.com with NNFMP; 30 Mar 2011 13:04:26 -0000
Received: from [10.99.10.213] (lusiakovach@24.151.58.91 with plain)
        by smtp102.mail.ac4.yahoo.com with SMTP; 30 Mar 2011 06:04:19 -0700 PDT
Date: Wed, 30 Mar 2011 17:00:01 +0400
From: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
X-Mailer: The Bat! (v3.85.01) Professional
Reply-To: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <1234788999.20110330170001@yahoo.com>
To: xxx <xxx@yahoo.com>
Subject: Hallo, meine Liebe xxx!
In-Reply-To: <917522.61591.qm@web132407.mail.ird.yahoo.com>
References: <917522.61591.qm@web132407.mail.ird.yahoo.com>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed;
boundary="----------615718525D860E1"
Content-Length: 69193

« Zuletzt geändert: 16. September 2018 um 09:26 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Opfer
Themenstarter Themenstarter
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 6.386
Standort: Berlin
Mitglied seit: 28. März 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: entspannt
Re: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
Antwort #22 - 30. März 2011 um 16:52
 
Ich wei? nicht, was Sie uber Ihr Schweigen zu denken. Ich habe viel Zeit hat nicht einen Brief von Ihnen
erhalten haben. Ich wei? nicht, aus irgendeinem Grund Sie nicht, schreiben Sie mir. Es ist moglich, dass Sie
dies nicht wunschen, einfach weiter mit mir zu reden? Wenn ja, dann ist es schwer zu schreiben und lassen Sie
mich wissen? Wenn Sie einen anderen Grund, warum man nicht schreiben, mich haben, konnen Sie mir auch schreiben
daruber. Ich werde versuchen, Sie zu verstehen und zu verzeihen. dann konnten wir wieder einmal unsere
Gemeinschaft weiter. Alle in Ihren Handen .... Ich werde fur Ihre Antwort warten. Nicht ignor, bitte... Ich
kann nicht ewig warten.

Lusia Kovach.

PS. Ich lege mein Foto, wenn Sie vergessen, was Ich mag schauen sollten 



Spoiler für Header:
Return-Path: <lusiakovach@yahoo.com>
Delivered-To: GMX delivery to xxx@gmx.de
Received: (qmail invoked by alias); 30 Mar 2011 13:04:49 -0000
Received: from nm3.bullet.mail.ac4.yahoo.com (HELO nm3.bullet.mail.ac4.yahoo.com) [98.139.52.200]
  by mx0.gmx.net (mx083) with SMTP; 30 Mar 2011 15:04:49 +0200
Received: from [98.139.52.190] by nm3.bullet.mail.ac4.yahoo.com with NNFMP; 30 Mar 2011 13:04:48 -0000
Received: from [74.6.228.36] by tm3.bullet.mail.ac4.yahoo.com with NNFMP; 30 Mar 2011 13:04:48 -0000
Received: from [127.0.0.1] by smtp105.mail.ac4.yahoo.com with NNFMP; 30 Mar 2011 13:04:48 -0000
Received: from [10.99.10.213] (lusiakovach@24.151.58.91 with plain)
        by smtp105.mail.ac4.yahoo.com with SMTP; 30 Mar 2011 06:04:46 -0700 PDT
Date: Wed, 30 Mar 2011 16:58:11 +0400
From: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
X-Mailer: The Bat! (v3.85.01) Professional
Reply-To: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <9510379837.20110330165811@yahoo.com>
To: xxx@gmx.de
Subject: Nicht ignor!!!
In-Reply-To: <20110222043949.81890@gmx.net>
References: <20110222043949.81890@gmx.net>
MIME-Version: 1.0

« Zuletzt geändert: 11. April 2021 um 22:29 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Ringo2000
General Counsel
***
Offline


Alter, schützt vor Scammern
nicht!

Beiträge: 1.596
Standort: Idar-Oberstein
Mitglied seit: 17. August 2010
Geschlecht: männlich
Re: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
Antwort #23 - 30. März 2011 um 19:06
 
Beide Mails eingeliefert über USA.

Code
Alles auswählen
IP Information - 24.151.58.91
Host name	24-151-58-91.dhcp.nwtn.ct.charter.com
Country	United States
Country Code	US
Region	Connecticut
City	Bethlehem
Postal Code	06751 



Zitat:
Date: Wed, 30 Mar 2011 17:00:01 +0400
From: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
X-Mailer: The Bat! (v3.85.01) Professional


Zitat:
Date: Wed, 30 Mar 2011 16:58:11 +0400
From: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
X-Mailer: The Bat! (v3.85.01) Professional


Smiley

Date-Zeile verweisst auf Russland
« Zuletzt geändert: 01. Mai 2013 um 01:05 von scambuster »  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Uli
Consultant
*****
Offline


Ex-Mitglied

Beiträge: 30.922
Mitglied seit: 17. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Re: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
Antwort #24 - 31. März 2011 um 10:33
 
@ Opfer

Da sie ja jetzt in Moskau sein will, frag sie mal nach netten Fotos von ihr aus Moskau!

Mal schauen, wann endlich der Raubüberfall oder der Meteoriteneinschlag kommt, so dass sie kein Geld mehr hat und Hilfe von Dir benötigt! Zwinkernd
« Zuletzt geändert: 01. Mai 2013 um 01:06 von scambuster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Opfer
Themenstarter Themenstarter
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 6.386
Standort: Berlin
Mitglied seit: 28. März 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: entspannt
Re: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
Antwort #25 - 31. März 2011 um 10:37
 
Ok, und Ihre Zwillingsschwester ist in Frankfurt und nennt sich Irina Mundara aus Ungarn... Laut lachend
  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Opfer
Themenstarter Themenstarter
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 6.386
Standort: Berlin
Mitglied seit: 28. März 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: entspannt
Re: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
Antwort #26 - 01. April 2011 um 02:05
 
Hallo meine lieben xxxl! Wieder einmal bin ich froh, deinen Brief zu sehen. Smiley. Wie ist die Stimmung? Ich
vermisse dich! Ich denke an Dich. Heute, beim Gehen, ich wollte ein paar Fotos auf der Kamera, die ich von
Natalya entlehnt zu machen. aber ich war schlampig und lie? ihn fallen. Leider konnte ich keine Fotos aus
Moskau fur Sie. aber wenn ich Zeit habe, dann werde ich fur Sie Fotos machen. Ok?

Heute in meinem E-Mail-Nachricht wurde vom Manager meiner Agentur erhalten. Sie erzahlte mir, dass es ihr
nicht, mich zu erreichen war. Tschechische Meine Telefonnummer ist nicht in Moskau. Sie teilte mir mit
Schreiben, dass die Agentur fur mehrere Tage aufgrund einiger technischer Probleme schlie?en musste. aber sie
versicherte mir, dass nichts Ernstes passiert war ein paar Tage Arbeit Agentur fortgesetzt. Ich freue mich sehr
darauf. aber ich bin sehr besorgt, weil diese Agentur sehr lieb zu mir. ist der Speicher, der mit mir von
meinem Vater geblieben. In meinem Plan war, Ihnen hier zu fliegen, von Moskau nach der Auflosung aller Falle.
aber jetzt habe ich zum ersten in der Tschechischen Republik zu fliegen und uberprufen Sie die Arbeit der
Agentur. Ich hoffe, Sie verstehen mich in diesem und nicht zu aufgeregt? Ich war auch diese Wendung der
Ereignisse enttauscht. Ich hoffe, dass Sie noch warten unserem Treffen? Glaub mir, ich habe diese Nachricht ist
auch sehr aufgeregt. aber es wird nicht viel Zeit, nur ein oder zwei Tage. Endlich kann ich in deinen Armen
sein, spuren Sie den Geschmack Ihrer Lippen in einem leidenschaftlichen Kuss. Ich wei?, du bist fur unser
Treffen warten, auch ich, jeden Tag denke ich daruber nach und mochten, dass Sie zu sehen.

Ich wurde mich freuen, wenn Sie die Kamera finden konnte, und dies fur meine Fotos. Was mich betrifft, habe ich
auch versuchen, eine Kamera zu finden und fur Sie die schonsten Bilder von Moskau.

Vor kurzem erhielt ich eine Nachricht von meinem Geschaftspartner, den ich nun zu erfullen. Nun gebe ich mich
auf und gehe zu einem Geschaftstermin. Ich wunsche Ihnen gute Stimmung, mehr positive Emotionen und Gedanken
uber unser Treffen;). Ich liebe dich!

Mit einem sanften Kuss. Ihre Lusia.


 
Spoiler:
From Lusia Thu Mar 31 18:14:22 2011
X-Apparently-To: xxxxxxxxxxx@yahoo.com via 87.248.117.119; Thu, 31 Mar 2011 11:26:05 -0700
Return-Path: <lusiakovach@yahoo.com>
X-YahooFilteredBulk: 98.139.212.177
X-Originating-IP: [98.139.212.177]
Authentication-Results: mta168.mail.sp2.yahoo.com  from=yahoo.com; domainkeys=neutral (no sig);  from=yahoo.com; dkim=pass (ok)
Received: from 127.0.0.1  (HELO nm18.bullet.mail.bf1.yahoo.com) (98.139.212.177)
  by mta168.mail.sp2.yahoo.com with SMTP; Thu, 31 Mar 2011 11:26:05 -0700
Received: from [98.139.212.148] by nm18.bullet.mail.bf1.yahoo.com with NNFMP; 31 Mar 2011 18:26:01 -0000
Received: from [98.139.213.15] by tm5.bullet.mail.bf1.yahoo.com with NNFMP; 31 Mar 2011 18:26:01 -0000
Received: from [127.0.0.1] by smtp115.mail.bf1.yahoo.com with NNFMP; 31 Mar 2011 18:26:00 -0000
Received: from [10.99.10.213] (lusiakovach@173.21.68.101 with plain)
        by smtp115.mail.bf1.yahoo.com with SMTP; 31 Mar 2011 11:25:43 -0700 PDT
Date: Thu, 31 Mar 2011 22:14:22 +0400
From: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
X-Mailer: The Bat! (v3.85.01) Professional
Reply-To: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <679652544.20110331221422@yahoo.com>
To: xxxxxxxxxxx<xxx@yahoo.com>
Subject: Hallo meine lieben xxx!
In-Reply-To: <450959.19939.qm@web132409.mail.ird.yahoo.com>
References: <450959.19939.qm@web132409.mail.ird.yahoo.com>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed;
boundary="----------C4A4882EC6BA71"
Content-Length: 164027


Jungs, gebt mir Tips. Ich habe nicht den ganzen Tag Zeit, ich muss auch noch ARBEITEN. Ist fast schon ein Fulltime-Job hier...
« Zuletzt geändert: 11. April 2021 um 22:30 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Ringo2000
General Counsel
***
Offline


Alter, schützt vor Scammern
nicht!

Beiträge: 1.596
Standort: Idar-Oberstein
Mitglied seit: 17. August 2010
Geschlecht: männlich
Re: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
Antwort #27 - 01. April 2011 um 08:35
 
zu Antwort 39:

Eingeliefert über USA.


Code
Alles auswählen
IP Information - 173.21.68.101
Host name	173-21-68-101.client.mchsi.com
Country	United States
Country Code	US
Region	Georgia
City	Columbus
Postal Code	31909 



Zitat:
Date: Thu, 31 Mar 2011 22:14:22 +0400
From: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
X-Mailer: The Bat! (v3.85.01) Professional
Smiley
« Zuletzt geändert: 16. September 2018 um 09:30 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Opfer
Themenstarter Themenstarter
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 6.386
Standort: Berlin
Mitglied seit: 28. März 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: entspannt
Re: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
Antwort #28 - 01. April 2011 um 11:44
 
Meine Liebe xxx! Ich habe eine schreckliche Stimmung heute. Ich mochte nicht mit Ihnen uber, was passiert ist
zu erzahlen. aber ich denke, Sie sollten alles, was in meinem Leben passiert, wissen. Heute habe ich wieder
einen Brief von Direktor meiner Agentur. Sie erzahlte mir die schreckliche Nachricht. Wahrend der Reparaturen
in meiner Agentur war ein Feuer. Alles in abgebrannt. Alle Wertpapiere, Dokumente. Feuerwehr hatte keine Zeit,
um rechtzeitig gekommen, und alle bis auf die Grundmauern niedergebrannt. Nun wei? ich nicht was zu tun ist.
Die Agentur wurde die einzige Einnahmequelle fur mich. Jetzt habe ich vorubergehend auszusetzen Tatigkeit der
Agentur. Haben irgendwie, allmahlich an die Agentur zu reparieren. Ich bin sehr aufgeregt. Solche
Schwierigkeiten aufgetreten kurz vor unserem Treffen. meine gute Laune ist vollig verdorben. Was ist zu tun?
welche Ma?nahmen zu ergreifen als nachstes? Bitte teilen Sie mir, mein lieber xxx.

Das gestrige Treffen mit einem Geschaftspartner erfolgreich war. Es ist ein wenig gute Nachrichten. aber dieses
Treffen heute keine Bedeutung haben, wenn meine Agentur nicht funktionieren wurde. Verstehst du mich? In meinem
Kopf so viele Fragen. Ich wei? wirklich nicht, was zu tun ist. Wo soll man anfangen, die Probleme anzugehen?
Ich mochte nicht zu unserem Treffen zu verschieben. Ich mochte wirklich mit dir treffen. Ich war sehr lange
Zeit fur diese und viele wollten dich zu sehen. Ich mochte so bald wie moglich, Sie zu sehen, mein Lieber.
Bitte schreiben Sie mir bald. Gib mir einen Rat geben. Ich brauche wirklich eure Unterstutzung zu kaufen. Ich
bin sehr froh, dass du in meinem Leben sind. Ich werde fur Ihre Antwort warten.

Dein Lusia.

Spoiler:
From Lusia Fri Apr  1 06:17:20 2011
X-Apparently-To: xxx@yahoo.com via 87.248.117.196; Thu, 31 Mar 2011 23:16:30 -0700
Return-Path: <lusiakovach@yahoo.com>
X-YahooFilteredBulk: 98.139.91.236
X-Originating-IP: [98.139.91.236]
Authentication-Results: mta1042.mail.ac4.yahoo.com  from=yahoo.com; domainkeys=neutral (no sig);  from=yahoo.com; dkim=pass (ok)
Received: from 127.0.0.1  (HELO nm29-vm0.bullet.mail.sp2.yahoo.com) (98.139.91.236)
  by mta1042.mail.ac4.yahoo.com with SMTP; Thu, 31 Mar 2011 23:16:29 -0700
Received: from [98.139.91.64] by nm29.bullet.mail.sp2.yahoo.com with NNFMP; 01 Apr 2011 06:16:28 -0000
Received: from [98.136.185.44] by tm4.bullet.mail.sp2.yahoo.com with NNFMP; 01 Apr 2011 06:16:28 -0000
Received: from [127.0.0.1] by smtp105.mail.gq1.yahoo.com with NNFMP; 01 Apr 2011 06:16:28 -0000
Received: from [10.99.10.213] (lusiakovach@173.21.68.101 with plain)
        by smtp105.mail.gq1.yahoo.com with SMTP; 31 Mar 2011 23:16:27 -0700 PDT
Date: Fri, 1 Apr 2011 10:17:20 +0400
From: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
X-Mailer: The Bat! (v3.85.01) Professional
Reply-To: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <1553902720.20110401101720@yahoo.com>
To: xxx <xxx@yahoo.com>
Subject: Meine Liebe xxx!
In-Reply-To: <450959.19939.qm@web132409.mail.ird.yahoo.com>
References: <450959.19939.qm@web132409.mail.ird.yahoo.com>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=us-ascii
Content-Transfer-Encoding: 7bit
Content-Length: 1704

« Zuletzt geändert: 11. April 2021 um 22:30 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Opfer
Themenstarter Themenstarter
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 6.386
Standort: Berlin
Mitglied seit: 28. März 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: entspannt
Re: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
Antwort #29 - 01. April 2011 um 11:54
 
Hallo ...

Ich bin verargert, dass Sie weiterhin fortfahren, mich zu ignorieren. Ich habe Ihnen einen Brief, aber du hast
mir keine Antwort. ;(. Sag mir den Grund fur Ihren Stille. Wenn Sie Interesse an der Kommunikation mit mir
verloren haben, erzahlen mir davon. Wenn Sie einen anderen Grund haben, konnen Sie mir auch schreiben. Ich
Ihren Brief gelesen und versuchen Sie zu verstehen. Ok? Ich bitte Sie, nicht ignorieren meinen Brief. Antworte
mir. Ich wunsche Ihnen einen wunderschonen Tag und einen schonen Urlaub.

Lusia.

Spoiler:
Return-Path: <lusiakovach@yahoo.com>
Delivered-To: GMX delivery to xxx@gmx.de
Received: (qmail invoked by alias); 01 Apr 2011 05:26:14 -0000
Received: from nm23-vm0.bullet.mail.ac4.yahoo.com (HELO nm23-vm0.bullet.mail.ac4.yahoo.com) [98.139.53.220]
  by mx0.gmx.net (mx084) with SMTP; 01 Apr 2011 07:26:14 +0200
Received: from [98.139.52.191] by nm23.bullet.mail.ac4.yahoo.com with NNFMP; 01 Apr 2011 05:26:13 -0000
Received: from [74.6.228.38] by tm4.bullet.mail.ac4.yahoo.com with NNFMP; 01 Apr 2011 05:26:13 -0000
Received: from [127.0.0.1] by smtp107.mail.ac4.yahoo.com with NNFMP; 01 Apr 2011 05:26:13 -0000
Received: from [10.99.10.213] (lusiakovach@173.21.68.101 with plain)
        by smtp107.mail.ac4.yahoo.com with SMTP; 31 Mar 2011 22:26:13 -0700 PDT
Date: Fri, 1 Apr 2011 09:26:49 +0400
From: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
X-Mailer: The Bat! (v3.85.01) Professional
Reply-To: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <526481261.20110401092649@yahoo.com>
To: xxx@gmx.de
Subject: Antworte mir!
In-Reply-To: <20110222043949.81890@gmx.net>
References: <20110222043949.81890@gmx.net>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=us-ascii
Content-Transfer-Encoding: 7bit
X-GMX-Antivirus: 0 (no virus found)
X-GMX-Antispam: 0 (Mail was not recognized as spam);
Detail=5D7Q89H36p6i75npGen84eVAEFK/syJmQWfUJhD4BPL42vD+2ZuqoFSikZQiMYiOLutlY
qZ8rQrDyXzm8eZlMLkNyOLj0bmBx/TaHGcCrhTABYus71mrytpzmfXUI5oQ+j0MEo9z8mQ+Tjwmg
oO8rQ==V1;
X-GMX-UID: ZXFpb2IqRiYoRIWqNGti88ZpaDDRO9qn
X-Flags: 1401


Ich habe mir extra ein Emailkonto ohne meinen vollen Namen eingerichtet und nun schreibt mir die blöde Kuh 2x...
« Zuletzt geändert: 11. April 2021 um 22:30 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1 [2] 3 4 5
Thema versenden
Link zu diesem Thema