Google

World Wide Web anti-scam

Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2 3 ... 5 Thema versenden
Sehr heißes Thema (Mehr als 25 Antworten) Lusia <lusiakovach@yahoo.com> (Gelesen: 20.768 mal)
 
Weitere Informationen: Lusia KOVACH ---> Chomutov
Opfer
Themenstarter Themenstarter
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 6.394
Standort: Berlin
Mitglied seit: 28. März 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: entspannt
Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
28. März 2011 um 12:41
 
Hallo, mir nicht vertraut Mann!

Ich verstehe, dass Sie sehr überrascht sein, meinen Brief bekommen. Aber ich frage Sie, damit Sie verbringen 10 Minuten Ihrer Zeit und lesen Sie es. Es ist möglich, daß mein Brief und unser Treffen könnte unser Leben verändern. Zunächst möchte ich ein wenig über sich selbst schreiben. Mein Name Lusia. Mein voller Name Lusia Kovach. Ich bin 31 Jahre alt, ich lebe in der Tschechischen Republik in der Stadt Chomutov. Ich bin nicht verheiratet und hat nie geheiratet. Ich beendete Pädagogischen Institut. aber ich wollte nicht gehen, um in diesem Beruf zu arbeiten. Leider in meinem Leben so passiert, dass ich meine Eltern verloren. Jetzt habe ich gearbeitet und auch weiterhin die Tätigkeit meines Vaters. Er verließ die Agentur für Werbung und Verkauf Damenkosmetik. Mein Leben geht weiter ruhig und gleichmäßig, aber der einzige Nachteil in meinem Leben - ich habe nicht jemanden, der mich glücklich machen kann. Für mein ganzes Leben lang konnte ich nicht finden einen Mann, der sehr notwendig ist, um mich.

Eines Nachts wurde ich vor dem Fernseher, und es gab über ein Land reden, dass 15000000 Frauen allein. Leider weiß ich nicht mehr reden jedes Land im Fernsehen. Es wurde auch berichtet, dass die Fruchtbarkeit von Frauen in das 1,5-fache mehr als Männer. Es ist traurig, aber wahr. Auch im Fernsehen gesagt, dass jetzt viele Frauen nutzen \"Ehe Agenturen\", die an die richtige Person in der ganzen Welt finden zu helfen. Ich habe so Agentur hier in meiner Stadt gefunden und an sie appelliert, für diese Hilfe. Sie erzählten mir, dass ihre Hilfe und kostet 300 US $ bezahlt. Zuerst dachte ich, es war nicht lohnt so viel Geld dafür. aber dann habe ich beschlossen, nicht gierig zu sein und beschloss, dass Geld nicht das Wichtigste für mich in diesem Leben. In diesem Leben will ich das Glück Ich will Liebe, ich will Beziehungen und glückliche Familie. Geld kann mir nicht solches Glück, und ich beschlossen, eine Partnervermittlung für diesen Service bezahlen. Sie luden mich zu jemandem aus einem anderen Land zu erfüllen. Für mich war es eine große Überraschung. und es ist ein wenig beängstigend, aber dennoch habe ich nicht ablehnen. Ich habe eine Idee. Warum versuchst du es nicht kennen zu lernen mit einem Mann aus einem anderen Land, wenn ich nicht finden können, ein Mann in meiner Stadt in der Tschechischen Republik. Wahrscheinlich mein Schicksal mit einem Mann aus einem anderen Land? Ich weiß nicht ...

Sie gaben mir Ihre E-Mail-Adresse und gesagt, dass Sie auch eine Frau in seinem Leben. Ich nahm alle Daten auf und ging zu einem Internet-Café, weil ich kein Internet zu Hause haben. Ich fragte den Manager von einem Internet-Café zu meinem Postfach zu erstellen. Ich schreibe nun diesen Brief an Sie, und ich hoffe, dass Sie nicht außer Acht lassen meinen Brief. Leider kann ich jetzt nicht Ihnen meine Bilder. weil ich mit ihnen haben, ist nicht meine Fotos. aber ich verspreche, wenn Sie mir antworten, in meinem nächsten Brief bekommen Sie meine Fotos!

Natürlich ist Aussehen nicht das Wichtigste in der Mensch als Mensch seine innere Welt. Weil der Mensch die innere Welt ist viel interessanter und wichtiger als Aussehen. Jetzt wissen Sie ein wenig über mich. Wir können versuchen, eine ernsthafte Beziehung zu erstellen, oder vielleicht nur Freunde sein. Wenn nicht, sag mir bescheid und ich werde verstehen. Ich schrieb viel über mich und über mein Wunsch kennen zu lernen. Ich hoffe, dass ich bald von Ihnen zu bekommen.





Off Topic KommentarWeitere Bilder in der Galerie: Smiley


Spoiler für Header:
Return-Path: <nobody@s75.avahost.net>
Delivered-To: GMX delivery to xxx@gmx.de
Received: (qmail invoked by alias); 18 Feb 2011 10:36:36 -0000
Received: from s75.avahost.net (EHLO s75.avahost.net) [109.68.190.153]
  by mx0.gmx.net (mx110) with SMTP; 18 Feb 2011 11:36:36 +0100
Received: from nobody by s75.avahost.net with local (Exim 4.69)
     (envelope-from <nobody@s75.avahost.net>)
     id 1PqNhT-0003qg-Az
     for xxx@gmx.de; Fri, 18 Feb 2011 13:36:11 +0300
To: xxx@gmx.de
Subject: Hallo!
X-PHP-Script: vzplanet.com/index.php for 24.168.96.68
From: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
Reply-To: lusiakovach@yahoo.com
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Message-Id: <E1PqNhT-0003qg-Az@s75.avahost.net>
Date: Fri, 18 Feb 2011 13:36:11 +0300
X-AntiAbuse: This header was added to track abuse, please include it with any abuse report
X-AntiAbuse: Primary Hostname - s75.avahost.net
X-AntiAbuse: Original Domain - gmx.de
X-AntiAbuse: Originator/Caller UID/GID - [99 99] / [47 12]
X-AntiAbuse: Sender Address Domain - s75.avahost.net
X-GMX-Antivirus: 0 (no virus found)
X-GMX-Antispam: 0 (Mail was not recognized as spam);
Detail=5D7Q89H36p4WX0t+AtsdW+SaqFIugNJBoIjFamWiLPyUSB9/ap3vCC3SVDshhbMzlLxA2
rXTEcicXHJOT0tewDD6cEBnNPrpIJE5kmf9uaejnHQo04glNdsPKQoYF+1xieKDOcv/z2glxQMim
V+yQbVl/dr+FLkKV1;
X-GMX-UID: OTg2SUtVNUQ2OeXJN3RuNPhIN7jmYoIU
X-Flags: 1501

« Zuletzt geändert: 12. April 2021 um 07:01 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Indikation
WeAreLegion
General Counsel
***
Offline


Scambaiting = roleplay
but i have the manual

Beiträge: 1.113
Standort: Ludwigsburg
Mitglied seit: 06. Juni 2010
Geschlecht: männlich
Re: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
Antwort #1 - 28. März 2011 um 13:16
 
Code
Alles auswählen
IP Address 	109.68.190.153
Host 	s75.avahost.net
Location 	RU RU, Russian Federation
City 	-, - -
Organization 	TC TEL Colocation
ISP 	JSC TEL company
AS Number 	AS52201 LLC "TC TEL" 



Wurde wohl über nen PHP Script verschickt.

Code
Alles auswählen
X-PHP-Script: vzplanet.com/index.php for 24.168.96.68 

« Zuletzt geändert: 01. Mai 2013 um 00:54 von scambuster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Wesermann
Forum Administrator
*****
Offline


I love Anti-Scam

Beiträge: 34.890
Standort: Russia
Mitglied seit: 08. Oktober 2008
Geschlecht: männlich
Re: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
Antwort #2 - 28. März 2011 um 14:30
 
Zitat:
Ich bin 31 Jahre alt, ich lebe in der Tschechischen Republik in der Stadt Chomutov


Smiley und die Mail wurde über Russland eingeliefert Smiley Smiley
« Zuletzt geändert: 16. September 2018 um 08:44 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Opfer
Themenstarter Themenstarter
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 6.394
Standort: Berlin
Mitglied seit: 28. März 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: entspannt
Re: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
Antwort #3 - 28. März 2011 um 17:10
 
Hallo, meine Freude xxxxx;))


Ich freue mich sehr, dass Sie mir antworten verwaltet werden;)). Mein Liebling, ich endlich berichtet heute
uber das Datum der eine geschaftliche Besprechung in Moskau. Ich werde in Moskau heute und Hotels zu bauen.

Ich mochte wissen, wie geht es dir? Was ist Ihre Stimmung? Ich hoffe, alles ist gut bei dir? Jetzt werde ich zu
den wichtigsten Flughafen der "Prager" gehen. Ich ging zu einem Internet-Cafe, schreiben Sie einen Brief vor
meinem Abflug. Ich kaufte mir einen Flug nach Moskau und in den nachsten Stunden mein Abflug.

Bald werde ich in Moskau sein. Jeden Tag wird unser Treffen immer naher. Ich bin sehr glucklich, xxxxxx!
Leider kann ich nicht schreiben Sie eine Menge. Ich mochte auch ein bisschen etwas zu essen vor dem Flug;)).
Ich bin auch froh, dass ich meine Freundin, die in Moskau lebt. Aber vor allem bin ich froh, dass nach all den
Angelegenheiten in Moskau, ich dich sehe.

Mein lieber, ich mochte Sie sofort anrufen, sobald ich in Moskau eintreffen. so frage ich Sie Ihre Rufnummer.
Bitte schreiben Sie mir Ihre Nummer wie folgt: Der Code der Landesvorwahl, Ihre Stadt und Ihre Telefonnummer.
Ich hoffe wirklich, dass ich Sie anrufen und deine Stimme horen. Wenn man am Telefon besprechen wir sofort
konnen Sie alle Details unseres Treffens;).

Noch einmal, ich bitte um Vergebung fur das, was ich Ihnen sehr wenig schriftlich. Nun, alle ... Ich muss
gehen. Wunscht mir Gluck, wenn du meinen Brief gelesen. wenn ich in Moskau bin, und finden Sie freie Zeit,
werde ich Ihnen schreiben. Ok? Ich wunsche Ihnen gute Laune und mehr positive Gedanken, Gedanken uber unsere
bevorstehende Treffen ...

Mit Liebe und mit tiefem Respekt, Ihr Lusia. 



Spoiler für Header:
X-Message-Delivery: Vj0xLjE7dXM9MDtsPTE7YT0xO0Q9MDtTQ0w9Mw==
X-Message-Status: n
X-SID-PRA: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
X-AUTH-Result: NONE
X-Message-Info: E50HFsvwskTKIz5LF2gbum5HI14=
Received: from nm25.bullet.mail.ne1.yahoo.com ([98.138.90.88]) by col0-mc2-f43.Col0.hotmail.com with Microsoft SMTPSVC(6.0.3790.4675);
      Mon, 28 Mar 2011 07:30:07 -0700
Received: from [98.138.90.54] by nm25.bullet.mail.ne1.yahoo.com with NNFMP; 28 Mar 2011 07:19:49 -0000
Received: from [98.138.84.42] by tm7.bullet.mail.ne1.yahoo.com with NNFMP; 28 Mar 2011 07:19:49 -0000
Received: from [127.0.0.1] by smtp110.mail.ne1.yahoo.com with NNFMP; 28 Mar 2011 07:19:49 -0000
Received: from [10.99.10.213] (lusiakovach@74.65.16.20 with plain)
        by smtp110.mail.ne1.yahoo.com with SMTP; 28 Mar 2011 00:19:48 -0700 PDT
Date: Mon, 28 Mar 2011 11:17:17 +0400
From: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
X-Mailer: The Bat! (v3.85.01) Professional
Reply-To: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <89140796.20110328111717@yahoo.com>
To: xxxxxxxxx@hotmail.com>
Subject: Von Lusia!
In-Reply-To: <BLU156-w2ADB872C4E79E5110AC21FEBB0@phx.gbl>
References: <BLU156-w2ADB872C4E79E5110AC21FEBB0@phx.gbl>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=us-ascii
Content-Transfer-Encoding: 7bit
Return-Path: lusiakovach@yahoo.com
X-OriginalArrivalTime: 28 Mar 2011 14:30:07.0615 (UTC) FILETIME=[A2E518F0:01CBED54]

« Zuletzt geändert: 16. September 2018 um 08:46 von Webmaster » 
Grund:  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
zapparella
General Counsel
***
Offline


...IST MEIN BESTER FREUND

Beiträge: 20.772
Standort: Pians
Mitglied seit: 07. Mai 2009
Geschlecht: weiblich
Re: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
Antwort #4 - 28. März 2011 um 17:17
 

Über  Smiley Smiley

Code
Alles auswählen
IP Address 	74.65.16.20
Host 	cpe-74-65-16-20.rochester.res.rr.com
Location 	US US, United States
City 	Holley, NY 14470
Organization 	Road Runner
ISP 	Road Runner
AS Number 	AS11351 Road Runner HoldCo LLC 



Smiley Smiley
Zitat:
Date: Mon, 28 Mar 2011 11:17:17 +0400
From: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
X-Mailer: The Bat! (v3.85.01) Professional


Datezeile verweist in den europäischen Teil Russlands.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
zapparella
General Counsel
***
Offline


...IST MEIN BESTER FREUND

Beiträge: 20.772
Standort: Pians
Mitglied seit: 07. Mai 2009
Geschlecht: weiblich
Re: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
Antwort #5 - 28. März 2011 um 17:19
 
Zitat:
Ich kaufte mir einen Flug nach Moskau und in den nachsten Stunden mein Abflug.


Dann wollen wir nicht warten, bis sie in Russland gelandet ist.
Von mir bekommt sie sogar den Freiflug dorthin.  Laut lachend Laut lachend Laut lachend
« Zuletzt geändert: 01. Mai 2013 um 00:54 von scambuster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Opfer
Themenstarter Themenstarter
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 6.394
Standort: Berlin
Mitglied seit: 28. März 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: entspannt
Re: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
Antwort #6 - 28. März 2011 um 21:57
 
Hallo, mein Freund xxx;))

Ich bin sehr froh, von Ihnen zu Ihrem nachsten Brief und Interesse an mir zu erhalten! Ich bin froh, dass
unsere Freundschaft geht weiter, und jeden Tag sind wir mehr daran interessiert zu zeigen, sich gegenseitig;)).

Auf Ihren Brief. Mein Lieber, ich wei? nicht, warum kann ich nicht finden, ein normaler Mensch. vielleicht bin
ich zu gut, ehrlich, naiv. Ich wei? nicht, vielleicht, dass viele Manner meinen guten Qualitaten genie?en und.
Sie schreiben mir, dass du Angst davor, mich zu enttauschen sind. aber warum? Sie schreiben mir bist du nur
Manner. Ich brauche nur ein einfacher Mann, der einfach, mit dem Sie ganz einfach bauen Beziehungen zu
verstehen. Sie brauchen nicht zu furchten. wir mussen nur ein wenig mehr zu kommunizieren und sich gegenseitig
besser kennen zu lernen. Verstehst du mich? Ich bin sicher, wir werden ein gro?es Verstandnis und Verhaltnis zu
haben.

Wie geht es Ihnen? Wie sind Ihre Tage? Was gibt's Neues passiert in deinem Leben in den letzten Tagen? Es ist
moglich, dass Sie mir davon erzahlen wollen? Zwinkernd). Ich hoffe, Du bist alles in Ordnung? Mein Freund, wenn die
Seele xxx, Sie irgendein Problem haben, eine Frage, die Ihnen Sorgen, dann konnten wir diese mit Ihnen
besprechen. Ich kann Ihnen einen Rat geben. Aber in jedem Fall daran denken, dass ich immer hier bin. Ich bin
immer bereit, mit Ihnen besprechen, ein Problem zu helfen. Okay?

xxx, Ich freue mich sehr, mit Ihnen zu kommunizieren. Ich kann mit Ihnen gemeinsame Sprache, gemeinsame Fragen
und Anliegen. Als ich den Brief fertig, ich bin uberrascht, dass ich einen langen Brief schrieb. Ich sprach nie
mit einem Mann so detailliert wie ich mit Ihnen zu kommunizieren. Ich denke, dass in einem realen Treffen
werden wir in der Lage, schnell eine gemeinsame Sprache finden. Ja? Was denkst du uber das Treffen der
Realitat? Sie wurden uns freuen? oder wollen Sie mehr zu kommunizieren? Schreiben Sie mir daruber. Wer wei?,
vielleicht konnte ich zu dir kommen, wenn ich freie Zeit von der Arbeit haben.

Ich schrieb Ihnen, dass ich einsam bin, und ich habe keine Freunde. aber es ist nicht ganz richtig. Die
Tatsache ist, dass ich eine Freundin, die sehr weit weg von mir lebt in Russland, Moskau habe. In der Kindheit,
als ich klein war, ging ich mit meiner Mutter in Moskau. Es lebte meine Gro?mutter. Leider hat es nicht in
meinem Leben geworden vor etwa 15 Jahren. Wenn ich meine Gro?mutter in Moskau besuchte, fand ich einen
Freund;)). Zum gegenwartigen Zeitpunkt, 1 Mal im Jahr gehe ich jetzt zu meinem Freund;)). Ubrigens, ich sende
Ihnen diesen Brief, um ihr Foto. Ich hoffe, dass Sie gerne zu meiner Freundin zu sehen. Irgendwann mochte ich
sie zu meiner Stadt einladen. Sie hatte lange getraumt, meine Stadt, schonen Ort zu sehen. Ich glaube, sie
werden glucklich sein. Haben Sie Freunde, xxx? Schreib mir uber sie. Ich werde mich sehr interessant zu lesen
und zu wissen, uber Ihre Freunde. und im allgemeinen, ich bin in jeder Ihren Brief sehr interessant, uber dein
Leben zu lernen. Ich hoffe, dass unser Dialog wird nicht vergebens sein, und wir konnen selbst im realen Leben
begegnen.

Gut. Ich habe sehr wenig Zeit. Im Moment habe ich eine Menge von Fallen und Fragen uber meine Arbeit. Ich
hoffe, dass du froh sein, wenn mir die Antwort. Ich wunsche Ihnen eine gute und positive Stimmung. Denken Sie
an guten Dingen. Unsere Gedanken tendieren zu materialisieren. Ich mochte in Ihrem Leben sehen, sind nur gute
und angenehme Momente. Mit freundlichen Gru?en und respektvoll, Ihre Lusia.

Spoiler für Header:
Return-Path: <lusiakovach@yahoo.com>
Delivered-To: GMX delivery to xxx@gmx.de
Received: (qmail invoked by alias); 10 Mar 2011 16:27:34 -0000
Received: from smtp101.mail.tp2.yahoo.com (HELO smtp101.mail.tp2.yahoo.com) [203.188.201.201]
  by mx0.gmx.net (mx047) with SMTP; 10 Mar 2011 17:27:34 +0100
Received: (qmail 80213 invoked from network); 10 Mar 2011 16:27:31 -0000
DomainKey-Signature: a=rsa-sha1; q=dns; c=nofws;
  s=s1024; d=yahoo.com;
  IME-Version:Content-Type;
  K9JHBhk/K3r4A=  ;
DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed; d=yahoo.com; s=s1024; t=1299774451; bh=7ufG1Tbv3GSurVGwUYwLqVFKXw1gFw+ADfYkAZBPBME=; tent-Type; mb/LOodJHO6Hk=
Received: from [10.99.10.213] (lusiakovach@24.127.94.56 with plain)
        by smtp101.mail.tp2.yahoo.com with SMTP; 11 Mar 2011 00:27:14 +0800 CST
X-Yahoo-SMTP: vgFYePqswBC08mzjbhQ2OdewfS33BTcX
X-YMail-OSG: _XdUK5AVM1nOjRhREz_0UicjErfP4dH4_V4qBYQC2YlwsE6
B03Qgqvu6Kg_mEBwgBlXvYORw.7bHPdDAtVIWTDVo1GwzlnDnOhuYW2lG0uf
XdAb5hwGM4pMou8ZiSVpOr9zJcHzcwuyGS7pGx7JJ04Fae7DqfX4VArI.WRV
issbyCkC5gK5SQTUbfen5v1wm.uM2x2Uy6lGVN1eZxAjGtZUYdNkJbIHPMDd
TFody
X-Yahoo-Newman-Property: ymail-3
Date: Thu, 10 Mar 2011 19:12:20 +0300
From: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
X-Mailer: The Bat! (v3.85.01) Professional
Reply-To: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <959546714.20110310191220@yahoo.com>
To: xxx@gmx.de
Subject: Von Lusia!
In-Reply-To: <20110310010419.117740@gmx.net>
References: <20110310010419.117740@gmx.net>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed;
boundary="----------5B6511A386D310E"
X-GMX-Antivirus: 0 (no virus found)
X-GMX-Antispam: 0 (Mail was not recognized as spam);
Detail=5D7Q89H36p4U4jfdfC5HDevlx1X2sAZgAaLl3DbFfW0PXxL7WgvovMFXXSEPrACW/b9IW
Qp+GhEViZlUW4mdBntgP1X8KwB5tjHCA/yxSZMu7BXBiPs3ujyaoi2xLHDqpg8dk65Dhpb3Lg0c1
iTjGg==V1;
X-GMX-UID: NDI3N2BrGWNueauJM2VgjZJlct5FORyn
X-Flags: 1401

« Zuletzt geändert: 16. September 2018 um 08:47 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Opfer
Themenstarter Themenstarter
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 6.394
Standort: Berlin
Mitglied seit: 28. März 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: entspannt
Re: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
Antwort #7 - 28. März 2011 um 22:01
 
Hallo, mein Freund xxx!

Wie geht's? Wie sind Ihre Tage? Was ist Ihre Stimmung heute? Ich hoffe, dass Sie gerade lesen meinen Brief,
lacheln Sie und Ihre Stimmung wird besser. Schreiben Sie mir davon. Ich bin neugierig zu wissen. Ich freue mich
auf Ihren neuen Brief in meinem Briefkasten erhalten. Ich bin froh, dass wir unser Gesprach fortsetzen. Mit
jedem Tag lernte ich mehr uber dich, uber dein Leben, uber Ihren Charakter. Sicherlich ist die detaillierte und
intime Kenntnisse nur moglich, wenn wir viele und detaillierte schreiben einander uber sich. Sie sind mit mir
einer Meinung?

Zu der Zeit, in der wir mit Ihnen zu kommunizieren, sah ich in dir eine Art und Verstandnis Menschen.
Kommunikation mit Ihnen meine Stimmung verbessert. seltsam ... weil ich nie ein solches Gefuhl gehabt haben,
wenn ich uber das Internet zu kommunizieren. Aber du bist fur mich ein eigenartiger Mensch. Du bist kein
Mensch, wie jeder andere auch. aber ich kann jetzt nicht verstehen und zu erklaren, was genau der Fall ist. Ich
hoffe, dass unsere zukunftige Kommunikation wird uns zeigen;)). Jetzt in meiner Stadt, schones Wetter. Was das
Wetter haben Sie? schreiben Sie mir daruber.

Ich hoffe, Sie nehmen nicht ubel mich fur einen kurzen Brief? Smiley. Darauf beende ich meinen Brief an Sie. Dass
Sie nicht die ganze Zeit gelangweilt zu werden, senden Ihnen mein Foto. Ich hoffe, dass mein Bild, wie Sie und
Ihre Stimmung zu verbessern;)).

Mit Zartlichkeit, Lusia!

Spoiler für Header:
Return-Path: <lusiakovach@yahoo.com>
Delivered-To: GMX delivery to xxx@gmx.de
Received: (qmail invoked by alias); 16 Mar 2011 18:57:43 -0000
Received: from smtp104.mail.tp2.yahoo.com (HELO smtp104.mail.tp2.yahoo.com) [203.188.201.204]
  by mx0.gmx.net (mx065) with SMTP; 16 Mar 2011 19:57:43 +0100
Received: (qmail 75923 invoked from network); 16 Mar 2011 18:57:40 -0000
Received: from [10.99.10.213] (lusiakovach@72.226.6.236 with plain)
        by smtp104.mail.tp2.yahoo.com with SMTP; 17 Mar 2011 02:57:37 +0800 CST
X-Yahoo-SMTP: vgFYePqswBC08mzjbhQ2OdewfS33BTcX
X-YMail-OSG: 2AFmIS4VM1ntYqdxBqUiIi7qh6FyQhfn7dwFx6dCjAKtFsy
LYdruaR.k94dngYOOajBxdC_9F3oakQ8K0M8FaKhSqMOK7rTlU24rxd10_kP
k_ccrI5wme7hSi9B6OROzMDHnCVM3oDq.OOriJ2fbmTKnlgOf4YgFVkWQJB0
GPTlCLUDsLxwh38QgF9qWN4wGEdVQS9nDZDOLnRxFlPjadBcUNU6M5io6pHo
FdaB6
X-Yahoo-Newman-Property: ymail-3
Date: Wed, 16 Mar 2011 21:47:58 +0300
From: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
X-Mailer: The Bat! (v3.85.01) Professional
Reply-To: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <40847456.20110316214758@yahoo.com>
To: xxx@gmx.de
Subject: Von Lusia!
In-Reply-To: <20110315134238.256410@gmx.net>
References: <20110315134238.256410@gmx.net>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed;
boundary="----------B46C24132051223"
X-GMX-Antivirus: 0 (no virus found)
X-GMX-Antispam: 0 (Mail was not recognized as spam);
Detail=5D7Q89H36p77e5KAPs1l6v/Sb97LojnDtMgfETrECMLUO9erHzOJe+OynZRhvlGqb5A0X
bbiCt2rAnnct/NAlbHMvoAL6GY+23tB3khNK7bnSLVW+CwI5D12EFi8O0kjG6WQoWUyJZa/tsAeZ
e++4A==V1;
X-GMX-UID: Nzg1NEBYM0hEUqaFLWVtmURkdfGLmlNj
X-Flags: 1401

« Zuletzt geändert: 16. September 2018 um 08:48 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Opfer
Themenstarter Themenstarter
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 6.394
Standort: Berlin
Mitglied seit: 28. März 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: entspannt
Re: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
Antwort #8 - 28. März 2011 um 22:05
 
Guten Tag, xxx!

Wie geht's? Wie ist Ihre Gesundheit? Wie ist Ihre Stimmung an diesem sonnigen Fruhlingstag? In meiner Stadt
heute, tolles Wetter und Fruhling erfreut das Auge, hebt die Stimmung. Zwinkernd. Wie ist das Wetter in Ihrer Stadt?
Schreib mir.

Ich bin neugierig zu wissen, wie ist dein Tag, was sind Ihre Plane fur das Wochenende. Es ist moglich, dass Sie
Zeit mit Freunden verbringen? oder zu Hause bleiben. Was mich betrifft, ich wollen nun mit ihren Kollegen
treffen. Sie konnen als Freunde zu sein, aber es ist nicht ganz richtig. Dies ist eine sehr freundliche und
nette Madchen. Aber ich wenig mit ihnen gemein haben, wissen wir nicht so oft wie wahre Freunde zu
kommunizieren. aber manchmal bin ich sehr interessant und macht Spa?, Zeit mit ihnen verbringen. Heute, luden
sie mich in ein Cafe, ein bisschen zu entspannen und Spa? haben. aber Sie konnen ruhig sein. Ich trinke keinen
Alkohol, ich rauche nicht. Ich verbringe Zeit mit ihnen. Denn zu Hause ist fur mich sehr langweilig. Morgen
plane ich tun Reinigung bei mir zu Hause. Ich habe genug Zeit, um dies nur am Wochenende;). An Wochentagen bin
ich immer flei?ig bei der Arbeit.

Trotz der Tatsache, dass die Arbeit mir dauert eine lange Zeit, denke ich immer uber dich, uber unsere
Kommunikation, und ich versuche immer, Ihnen so schnell wie ich Zeit habe zu schreiben. Ich wurde es lieben uns
zu werden, einander naher, so dass unsere Kommunikation war ausgezeichnet und fuhrte zu einem glucklichen, die
gegenseitige Beziehung. Ich wei?, dass es ein bisschen voreilig ist, daruber nachzudenken. Aber dies ist der
Zweck meiner Kommunikation mit Ihnen. Ich glaube nicht, dass unsere Kommunikation war unsere Bekanntschaft
vergebens. Ok. Nun will ich nicht schreiben viel daruber. Wir haben noch Zeit, um alle Fragen im Zusammenhang
mit unserer Beziehung zu diskutieren;). Ich wunsche Ihnen gute Laune und angenehmer Zeitvertreib. Ich hoffe,
Sie werden mich so schnell wie moglich beantworten.

Mit freundlichen Gru?en Ihr Lusia.

Ps: Ich schicke Ihnen eines meiner Fotos, die Ich mag. Ich hoffe, dass Sie es mogen. Lassen Sie dieses Bild
denken Sie an mich uber das Wochenende. Zwinkernd.

Spoiler für Header:
Return-Path: <lusiakovach@yahoo.com>
Delivered-To: GMX delivery to xxx@gmx.de
Received: (qmail invoked by alias); 19 Mar 2011 14:01:10 -0000
Received: from smtp110.mail.tp2.yahoo.com (HELO smtp110.mail.tp2.yahoo.com) [203.188.201.210]
  by mx0.gmx.net (mx115) with SMTP; 19 Mar 2011 15:01:10 +0100
Received: (qmail 95971 invoked from network); 19 Mar 2011 14:01:08 -0000
Received: from [10.99.10.213] (lusiakovach@68.11.51.54 with plain)
        by smtp110.mail.tp2.yahoo.com with SMTP; 19 Mar 2011 22:01:03 +0800 CST
Date: Sat, 19 Mar 2011 16:49:50 +0300
From: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
X-Mailer: The Bat! (v3.85.01) Professional
Reply-To: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <6510485213.20110319164950@yahoo.com>
To: xxx@gmx.de
Subject: Guten Tag, xxx!
In-Reply-To: <20110222043949.81890@gmx.net>
References: <20110222043949.81890@gmx.net>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed;
boundary="----------1111D15DDC64634"
X-GMX-Antivirus: 0 (no virus found)
X-GMX-Antispam: 0 (Mail was not recognized as spam);
Detail=5D7Q89H36p77e5KAPs1l6v/Sb97LojnDtMgfETrECMLUO9erHzOJe+OynZRhvlGqb5A0X
bbiCt2rAnnct/NAlbHMvoAL6GY+23tB3khNK7Y6oT1sPizBjJUAOds0oJBO/5TIz9C5741aj9GOJ
bE70Q==V1;
X-GMX-UID: NDIyMz0lSDU3NeXMbzM3txQzcx/L78uU
X-Flags: 1401

« Zuletzt geändert: 16. September 2018 um 09:13 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Opfer
Themenstarter Themenstarter
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 6.394
Standort: Berlin
Mitglied seit: 28. März 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: entspannt
Re: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
Antwort #9 - 28. März 2011 um 22:08
 
Hallo, meine Freude xxx!

Ich hoffe, dass ich es nicht eilig mit einem Wort wie "Freude" bin? Zwinkernd). Ich wirklich genossen Lesung ihrer
Briefe, und ich freue mich, unseren Dialog fortsetzen. Smiley Ich hoffe, Sie sind so glucklich, in unserer
Kommunikation?

Wie geht es Ihnen? Was ist Ihre Stimmung? Wie verbringen Sie Ihre Tage? Ich hoffe, dass Sie alles in bester
Ordnung sein? Ich frage mich, was Sie jetzt tun?

Meine Freude in diesem Brief mochte ich schreiben, ein wenig uber das Treffen in der Realitat. Heute begann ich
frage mich ein paar Fragen. Jetzt, mit Ihrer Erlaubnis werde ich schreiben, diese Fragen:

1) Was denkst du uber unser Treffen im realen Leben?
2) Wie viel Zeit wollen Sie die Buchstaben geben, bevor wir in der Wirklichkeit entsprechen?
3) wo Sie bequemer sein, mit mir in Ihrem Land zu treffen oder in meinem Land?

Versuchen Sie, geben Sie mir eine klare und prazise Antworten auf diese drei Fragen. Okay?

Ich mochte noch einmal fur Ihre Vergebung fur meinen letzten Brief fragen, war kurz und ich konnte nicht
antworten Sie ausfuhrlich. Die Tatsache ist, dass ich jetzt eine sehr angespannte Zeit, und ich habe eine Menge
Arbeit. jetzt habe ich eine Menge von Vertragen mit verschiedenen Agenturen aus verschiedenen Landern und
Stadten. Ich brauche die ganze Arbeit und Zeit haben, so dass ich kaum Zeit, etwas freie Zeit zu finden und
schreibe Ihnen. Aber sobald ich Zeit habe, werde ich sofort schreiben Sie einen Brief. Ich hoffe, dass Sie mich
verstehen. Ich will nicht zu arbeiten war ein Problem fur unsere Kommunikation. so werde ich kampfen, um zu
versuchen, Zeit fur Sie und Ihre Briefe zu finden;)). Wenn aber zwischen uns eine erfolgreiche Zusammenarbeit
gebildet werden, dann werde ich uber meine Arbeit zu entscheiden. weil ich uber die Struktur der Familien-und
Privatleben zu denken. denn ich werde keine Zeit haben ...

Auf Ihren Brief. Sie nicht, schreiben Sie mir Briefe in die tschechische Sprache durch einen Dolmetscher. Der
Dolmetscher nicht richtig die Ubersetzung. so finde ich es schwer, Ihre Briefe in der tschechischen Sprache zu
verstehen. Deshalb mochte ich Sie, mich auf Deutsch zu schreiben. Ok?

Ok! Mit diesem Schreiben meine ich schlie?en. Ich wunsche Ihnen wie immer gute Laune, gute Gesundheit. Take
care! Mit Zartlichkeit, Lusia ...

Spoiler für Header:
Return-Path: <lusiakovach@yahoo.com>
Delivered-To: GMX delivery to xxx@gmx.de
Received: (qmail invoked by alias); 21 Mar 2011 16:22:25 -0000
Received: from nm8-vm0.bullet.mail.ne1.yahoo.com (HELO nm8-vm0.bullet.mail.ne1.yahoo.com) [98.138.91.23]
  by mx0.gmx.net (mx035) with SMTP; 21 Mar 2011 17:22:25 +0100
Received: from [98.138.90.57] by nm8.bullet.mail.ne1.yahoo.com with NNFMP; 21 Mar 2011 16:22:24 -0000
Received: from [98.138.84.47] by tm10.bullet.mail.ne1.yahoo.com with NNFMP; 21 Mar 2011 16:22:24 -0000
Received: from [127.0.0.1] by smtp115.mail.ne1.yahoo.com with NNFMP; 21 Mar 2011 16:22:24 -0000
Received: from [10.99.10.213] (lusiakovach@24.188.142.187 with plain)
        by smtp115.mail.ne1.yahoo.com with SMTP; 21 Mar 2011 09:22:00 -0700 PDT
Date: Mon, 21 Mar 2011 19:17:10 +0300
From: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
X-Mailer: The Bat! (v3.85.01) Professional
Reply-To: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <47179829.20110321191710@yahoo.com>
To: xxx@gmx.de
Subject: Von Lusia!
In-Reply-To: <20110318005343.302500@gmx.net>
References: <20110318005343.302500@gmx.net>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed;
boundary="----------CE1C7426E6FEF2"
X-GMX-Antivirus: 0 (no virus found)
X-GMX-Antispam: 0 (Mail was not recognized as spam);
Detail=5D7Q89H36p6i75npGen84eVAEFK/syJmiNoEBJhgjYKpglu1TZLLw7xMZnJMXwBFy+Sxe
D/AUQGQOurK3ezVJqUBFH0uN5pjmWoMfpyHp50EZ60/Y6hM43eiKLTaE/W0dI7nIn8+pr4SzneyH
Jeytg==V1;
X-GMX-UID: MTImKCS1Wy89KPrbNGpuKEVhZnHb3lgI
X-Flags: 1401

« Zuletzt geändert: 16. September 2018 um 09:13 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Opfer
Themenstarter Themenstarter
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 6.394
Standort: Berlin
Mitglied seit: 28. März 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: entspannt
Re: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
Antwort #10 - 28. März 2011 um 22:11
 
Guten Tag, mein lieber!

Wie geht's? Wie geht es Ihnen heute? Heute morgen bin ich aufgewacht und dachte an dich. Ich dachte an unser
Treffen, uber unsere Kommunikation. Ich hatte nie gedacht, dass der Kopf der Kommunikation uber das Internet.
Ich bin sehr froh, dass ich Sie kennen lernen. Ich bin interessiert, mit Ihnen zu kommunizieren. Ich freue mich
auf Ihre Briefe erhalten. Deshalb wurde ich oft mit Ihnen chatten. Ich mochte mehr uber Sie wissen, uber Ihr
Leben, wie ist Ihr jeden Tag.

Ich bin neugierig zu wissen, wie Sie Ihren Tag verbringen und wie wirst du das bevorstehende Wochenende zu
verbringen. Schreiben Sie mir davon. Ich wurde mich sehr interessieren, wie Sie das Wochenende zu verbringen.
Der Fruhling ist sehr viel naher. Das Wetter ist sehr warm und schon. Ich mag den Fruhling. Es scheint, dass
die Natur zum Leben erwacht nach einem langen und kalten Winter. Die Lufttemperatur um 13 Grad Celsius. Am
Morgen war bedeckt, trubes Wetter. aber jetzt scheint die Sonne. Liebst du den Fruhling? Was Saison ist die
Zeit des Jahres wollen Sie mehr? Schreib mir uber all dies. Ich freue mich auf Ihren Brief zu lesen.

Darauf beende ich meinen Brief. Ich werde fur Ihre Antwort warten. Ich mochte Sie ein ausgezeichneter Tag, und
mehr positive Stimmung. Zwinkernd.

Lusia.

Spoiler für Header:
Return-Path: <lusiakovach@yahoo.com>
Delivered-To: GMX delivery to xxx@gmx.de
Received: (qmail invoked by alias); 25 Mar 2011 07:07:33 -0000
Received: from nm20-vm0.bullet.mail.ac4.yahoo.com (HELO nm20-vm0.bullet.mail.ac4.yahoo.com) [98.139.53.214]
  by mx0.gmx.net (mx016) with SMTP; 25 Mar 2011 08:07:33 +0100
Received: from [98.139.52.192] by nm20.bullet.mail.ac4.yahoo.com with NNFMP; 25 Mar 2011 07:07:32 -0000
Received: from [98.139.52.151] by tm5.bullet.mail.ac4.yahoo.com with NNFMP; 25 Mar 2011 07:07:32 -0000
Received: from [127.0.0.1] by omp1034.mail.ac4.yahoo.com with NNFMP; 25 Mar 2011 07:07:32 -0000
X-Yahoo-Newman-Id: 830077.10177.bm@omp1034.mail.ac4.yahoo.com
Received: (qmail 76439 invoked from network); 25 Mar 2011 07:07:32 -0000
Received: from [10.99.10.213] (lusiakovach@67.149.23.203 with plain)
        by smtp140.mail.mud.yahoo.com with SMTP; 25 Mar 2011 00:07:28 -0700 PDT
Date: Fri, 25 Mar 2011 09:00:52 +0300
From: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
X-Mailer: The Bat! (v3.85.01) Professional
Reply-To: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <1742944755.20110325090052@yahoo.com>
To: xxx@gmx.de
Subject: Fruhling Zwinkernd
In-Reply-To: <20110222043949.81890@gmx.net>
References: <20110222043949.81890@gmx.net>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed;
boundary="----------11CF915820DAF27"
X-GMX-Antivirus: 0 (no virus found)
X-GMX-Antispam: 0 (Mail was not recognized as spam);
Detail=5D7Q89H36p77e5KAPs1l6v/Sb97LojnDtMgfETrECMLUO9erHzOJe+OynZRhvlGqb5A0X
bbiCt2rAnnct/NAlbHMvoAL6GY+23tB3khNK7au3fkL89Y026H2WJg1zsjGg0I0r5V9ldzzR5wBB
/r19Q==V1;
X-GMX-UID: ODc1NHtVOyB3e6GeOWV3FkJ3ZXEOw5de
X-Flags: 1401

« Zuletzt geändert: 16. September 2018 um 09:14 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Opfer
Themenstarter Themenstarter
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 6.394
Standort: Berlin
Mitglied seit: 28. März 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: entspannt
Re: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
Antwort #11 - 28. März 2011 um 22:15
 
Guten Tag, lieber!

Heute einen schonen Sonntag! Ich habe eine gute Stimmung. Gute Fruhlingswetter, die Fruhlingssonne und eine
gro?e warme Wetter erganzen meine gute Laune. Wie ist das Wetter in Ihrer Stadt? die Temperatur in meiner Stadt
8 Grad.

Wie wollen Sie Ihren Tag verbringen heute? Ich bin sehr interessiert. Heute habe ich beschlossen, Spaziergang
durch die Stadt zum Einkaufen und Shoppen. Ich hatte um Essen zu kaufen. Ich beschloss, etwas zu essen zu
kochen. Ich muss die Pitas, Hot Dogs oder Kochwurst, Gurken, Kohl und Karotten kaufen. Ich las das Rezept
"Doner". Gemuse sollte fein gehackt werden und durch eine Reibe. Wurst oder Wurstchen in Wurfel schneiden. Alle
mischen und wurzen mit Mayonnaise und Ketchup. Ein Pita in zwei Teile und wickeln innerhalb der Fullung aus
Wurst und Gemuse verteilt. Lay bereit Doner 2 Minuten in die Mikrowelle. lecker und herzhaften Abendessen ist
fertig! Zwinkernd. Ich denke, ich bekomme immer noch lecker;) ..

Ok. Darauf beende ich meinen Brief. Jetzt wissen Sie auch, wie ich mein freier Tag Sonntag Nachmittag statt.
Ich habe jetzt zu gehen. Ich wunsche Ihnen gute Laune und schones Wochenende ...

Dein Lusia.

Spoiler für Header:
Return-Path: <lusiakovach@yahoo.com>
Delivered-To: GMX delivery to xxx@gmx.de
Received: (qmail invoked by alias); 27 Mar 2011 13:26:05 -0000
Received: from nm11-vm0.bullet.mail.bf1.yahoo.com (HELO nm11-vm0.bullet.mail.bf1.yahoo.com) [98.139.213.136]
  by mx0.gmx.net (mx070) with SMTP; 27 Mar 2011 15:26:05 +0200
Received: from [98.139.212.153] by nm11.bullet.mail.bf1.yahoo.com with NNFMP; 27 Mar 2011 13:26:05 -0000
Received: from [98.139.213.8] by tm10.bullet.mail.bf1.yahoo.com with NNFMP; 27 Mar 2011 13:26:05 -0000
Received: from [127.0.0.1] by smtp108.mail.bf1.yahoo.com with NNFMP; 27 Mar 2011 13:26:04 -0000
Received: from [10.99.10.213] (lusiakovach@68.50.11.245 with plain)
        by smtp108.mail.bf1.yahoo.com with SMTP; 27 Mar 2011 06:26:04 -0700 PDT
Date: Sun, 27 Mar 2011 17:20:17 +0400
From: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
To: xxx <xxx@gmx.de>
X-Mailer: The Bat! (v3.85.01)
Message-ID: <847518310.20110327172017@yahoo.com>
Subject: Sonntag Zwinkernd
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain
X-GMX-Antivirus: 0 (no virus found)
X-GMX-Antispam: 0 (Mail was not recognized as spam);
Detail=5D7Q89H36p4U4jfdfC5HDevlx1X2sAZgP9e9F2VTUYI/FLDAh5vXTVin+wznIYULO4W8f
iu4UIHVeutAdNYNyhIIRpjhB4NMqCt7OvFNAZ1Wfx4FZJc627ijqKNPBMry42D3C0vBPyK5et6Ko
fYsJQ==V1;
X-GMX-UID: NjUyODkhSzg3M+fLaDQxDE0xMdWoxcmx
X-Flags: 1401

« Zuletzt geändert: 16. September 2018 um 09:14 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Opfer
Themenstarter Themenstarter
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 6.394
Standort: Berlin
Mitglied seit: 28. März 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: entspannt
Re: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
Antwort #12 - 28. März 2011 um 22:29
 
Hallo, mein lieber xxx! Ich hoffe, dass es Ihnen nichts ausmacht, wenn ich Sie so nennen? Zwinkernd). 
Ich freue mich sehr, mit Ihnen zu kommunizieren, und ich freue mich auch, rufen Sie "mein Lieber".

Wie geht es Ihnen? Wie ist Ihre Stimmung? Wie geht es Ihnen? Ich hoffe, dass Sie und Sie haben alles in bester
Ordnung. Wie sind Ihre Tage? Schreib mir. Ich bin neugierig zu wissen, wie Sie Ihre Zeit verbringen.

Jeden Tag beginne ich immer mehr Zeit an dich gedacht, uber die Zukunft nachzudenken. Ich frage mich, wo wir
unsere Kommunikation? ... Ich hoffe, dass unser Dialog wird uns nur eine wohlhabende und erfolgreiche Zukunft
zu fuhren;)). Ich glaube, Sie wollen auch sie. Ja? Zwinkernd. Schreiben Sie mir daruber.

Ich war sehr froh Ihre positive Meinung uber unser Treffen. Ich bin froh, dass wir ahnliche Gedanken und
Interessen haben. Ich mochte Ihnen sagen, wenn wir einander Gegenseitigkeit wird von Gefuhlen zu haben, dann
wird die Beziehung reibungslos entwickeln. Stimmst Du mir in dieser? Ich denke, das Wichtigste in den
Beziehungen zwischen einem Mann und einer Frau - ein gegenseitiges Vertrauen, Verstandnis und Akzeptanz. 
Ich recht? Schreiben Sie mir Ihre Meinung zu diesem ...

Meine Liebe, es tut mir leid, dass Sie manchmal schwer zu verstehen sind meine Briefe. Verzeihen Sie mir es.
aber ich versuche zu schreiben, besser als die meisten, dass man die Bedeutung meiner Briefe verstehen. aber es
ist möglich, dass wir besser kommunizieren in Englisch? Was denken Sie darüber? Schreib mir. Sie schrieb auch
mir, dass ich nicht alle Ihre Fragen beantworten. schreiben Sie mir bitte noch einmal, und getrennt davon auf
Ihre Fragen. Ich werde dir antworten. mangelnde Kenntnis der deutschen Sprache gibt einige Schwierigkeiten.
aber ich hoffe, es wird kein Hindernis sein für uns!


Hinsichtlich der Austragungsort unseres Treffens. Meine liebe, wurde ich gerne in Ihr Land zu besuchen, Ihre
Stadt, Ihre Lieben und Freunde zu sehen. Ich wunsche, dass unser Treffen stattfand, in Ihrer Stadt. In diesem
Fall werde ich doppelt glucklich;)). Nun, in Bezug auf die Zeit unseres Treffens. mein lieber, ich mochte Ihnen
sagen, dass es eine gewisse Nuance. Nun kann ich Ihnen nicht sagen, das genaue Datum unseres Treffens. In den
kommenden Tagen werde ich auf einer Geschaftsreise nach Moskau zu fahren, um vorzubereiten und einen Vertrag
unterzeichnen. Verstehst du mich? Ich wei? nicht, wie lange es dauern kann. moglicherweise, 1 Tag, 2 Tage oder
1 Woche. Es hangt alles davon ab, wie schnell ich es schaffe, die Dokumente zu sammeln und Gesprache mit
Geschaftspartnern. Ich hoffe, Sie verstehen mich in diesem? aber selbst wenn ich in Moskau war, werden wir in
Kontakt bleiben. Ich werde Ihnen schreiben, xxx;). so will ich Ihnen sagen, dass wir uns treffen nach meiner
Geschaftsreise nach Moskau, sobald ich wieder zu Hause ankommen. Okay? Es ist meine Hoffnung, dass Sie ordnen
die ganze Zeit? Schreiben Sie mir davon, wenn Sie keine Einwande haben. Okay? Ich lese immer uber sie in Ihrem
Schreiben und bin dabei meine Aufmerksamkeit der Vorbereitung.

Wahrscheinlich ich auf dieser mein Brief fertig und ich freue mich schon auf Ihre Antwort. Ich wunsche Ihnen
einen schonen Tag und gute Laune. Bitte kummern Sie sich selbst! Smiley)).

Mit Zartlichkeit Lusia!

Spoiler für Header:
X-Message-Delivery: Vj0xLjE7dXM9MDtsPTE7YT0xO0Q9MDtTQ0w9MA==
X-Message-Status: n
X-SID-PRA: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
X-AUTH-Result: NONE
X-Message-Info: iFC72NYv0LmdWyeJ+RZLS3EtJZQ=
Received: from nm29-vm0.bullet.mail.bf1.yahoo.com ([98.139.213.166]) by bay0-mc1-f10.Bay0.hotmail.com with Microsoft SMTPSVC(6.0.3790.4675);
      Thu, 24 Mar 2011 10:48:07 -0700
Received: from [98.139.212.144] by nm29.bullet.mail.bf1.yahoo.com with NNFMP; 24 Mar 2011 17:48:06 -0000
Received: from [98.139.213.7] by tm1.bullet.mail.bf1.yahoo.com with NNFMP; 24 Mar 2011 17:48:06 -0000
Received: from [127.0.0.1] by smtp107.mail.bf1.yahoo.com with NNFMP; 24 Mar 2011 17:48:06 -0000
Received: from [10.99.10.213] (lusiakovach@72.226.6.236 with plain)
        by smtp107.mail.bf1.yahoo.com with SMTP; 24 Mar 2011 10:46:51 -0700 PDT
Date: Thu, 24 Mar 2011 20:40:05 +0300
From: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
X-Mailer: The Bat! (v3.85.01) Professional
Reply-To: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <663422614.20110324204005@yahoo.com>
To: xxx <xxx@hotmail.com>
Subject: Von Lusia!
In-Reply-To: <BLU156-w569CD84269B786DB4E2E1EFEB60@phx.gbl>
References: <BLU156-w569CD84269B786DB4E2E1EFEB60@phx.gbl>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed;
boundary="----------FC5C20A3AF6694"
Return-Path: lusiakovach@yahoo.com
X-OriginalArrivalTime: 24 Mar 2011 17:48:07.0434 (UTC) FILETIME=[A22A9EA0:01CBEA4B]
------------FC5C20A3AF6694
Content-Type: text/plain; charset=iso-8859-2
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable

« Zuletzt geändert: 16. September 2018 um 09:15 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Opfer
Themenstarter Themenstarter
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 6.394
Standort: Berlin
Mitglied seit: 28. März 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: entspannt
Re: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
Antwort #13 - 28. März 2011 um 22:35
 
Hallo, mein lieber xxx!!!

Wie geht's? Wie ist die Stimmung? Wie ist Ihre Gesundheit? Ich hoffe, dass mit Ihnen alles in Ordnung?
Schreiben Sie mir, wie sind deine Tage? Ich bin sehr daran interessiert, daruber wissen. Auch wenn ich nicht
immer Zeit haben, mir zu schreiben, aber ich kann nicht aufhoren, an dich zu denken;)). Ich hoffe, Sie denken
auch an mich in deiner Freizeit? schreiben Sie mir. Ich ware sehr daran interessiert, Ihre Meinung wissen ...

Meine Liebe, in unserer letzten Briefe, kommunizieren wir mit Ihnen uber unser Treffen. Ab diesem Moment kann
ich nicht ausstehen um nichts anderes als uber unser Treffen mit Ihnen zu denken. Ich habe viele wichtige
Dinge. es wurde auf den ersten Blick uber wichtige Angelegenheiten zu denken. aber meine Gedanken uber dich,
und Plane fur unser Treffen;)). Du bist, wie, verzaubert mich mit seinen Briefen, schone Worte;). Ich bin sehr
zufrieden xxx!

Sie fragen mich, warum ich kein Internet in meinem Haus. Ja? Mein Haus liegt am Rande der Stadt. 
es ist noch Zeit, um eine Internetverbindung zu halten. so habe ich kein Internet zu Hause. Ich bin froh, dass Sie meine
Briefe in deutscher Sprache zu verstehen. aber wenn Sie etwas nicht verstehen, dass tun wird, dann können Sie
mich danach fragen. Ok? Ich kann es dir erklären ohne Probleme. Mein Lieber, ich verstehe, was sie von einem
geliebten Menschen getäuscht werden können. aber ich bin sicher, dass in der Welt gibt es Menschen, die ehrlich
und aufrichtig sind.

Mein Lieber, heute bekam ich ein Fax aus Moskau, aus der Spitze der Werbefirma. wurde berichtet, dass bald
wurde ich nach Moskau fur eine geschaftliche Besprechung eingeladen werden. Ich bin sehr zufrieden. weil dieses
Treffens ist es bringt mir sehr viel profitieren. Auch ich werde die Gelegenheit haben, mit seiner Freundin
treffen. Ich sagte Ihnen daruber. Ich hoffe, dass Sie sich erinnern? Fur unser Unternehmen in diesem Vertrag in
Moskau ist sehr wichtig. weil meine Agentur leidet Verluste wegen Nichterfullung Fulle von Werbeartikeln. so
ich hoffe alles gut geht. Ich werde beten.

Mein Lieber, leider kann ich noch nicht genau sagen, wie viele von der Zeit meines letzten Besuches in Moskau.
aber ich hoffe, nicht fur lange. Jedenfalls werde ich versuchen, auf alle Falle so schnell wie moglich beheben.
weil ich weiß, dass ich auf dich warten. Zwinkernd). Mein Lieber, ich bin sicher, ich werde dich schreiben, wenn ich
in Moskau bin. Ich werde Sie uber alle meine Angelegenheiten. Schreib mir, wirst du froh sein, mich in naher
Zukunft erfullen? Ich hoffe, dass ich nicht mit Ihrem Geschaft einmischen. Auch wurde ich hoffen, dass Sie
nicht bauen andere Plane fur unser Treffen. Ok, meine Liebe?



Ok! meine liebe, kann ich Ihnen nicht sagen, heute viel zu schreiben. Heute bin ich sehr mude. mein Tag war
schwer. Ich wunsche Ihnen gute Laune und mehr positiv;)).

Mit freundlichen Gru?en und respektvoll, Lusia.

Spoiler für Header:
X-Message-Delivery: Vj0xLjE7dXM9MDtsPTE7YT0xO0Q9MDtTQ0w9Mw==
X-Message-Status: n
X-SID-PRA: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
X-AUTH-Result: NONE
X-Message-Info: WmpQniWGvnWu0hhvO7ZFb7GfHQU=
Received: from nm15.bullet.mail.ac4.yahoo.com ([98.139.52.212]) by col0-mc4-f28.Col0.hotmail.com with Microsoft SMTPSVC(6.0.3790.4675);
      Fri, 25 Mar 2011 03:52:51 -0700
Received: from [98.139.52.192] by nm15.bullet.mail.ac4.yahoo.com with NNFMP; 25 Mar 2011 10:52:51 -0000
Received: from [98.139.52.186] by tm5.bullet.mail.ac4.yahoo.com with NNFMP; 25 Mar 2011 10:52:51 -0000
Received: from [127.0.0.1] by omp1069.mail.ac4.yahoo.com with NNFMP; 25 Mar 2011 10:52:51 -0000
X-Yahoo-Newman-Id: 213413.27167.bm@omp1069.mail.ac4.yahoo.com
Received: (qmail 86799 invoked from network); 25 Mar 2011 10:52:50 -0000
Received: from [10.99.10.213] (lusiakovach@81.190.74.18 with plain)
        by smtp146.mail.mud.yahoo.com with SMTP; 25 Mar 2011 03:52:47 -0700 PDT
Date: Fri, 25 Mar 2011 13:47:49 +0300
From: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
X-Mailer: The Bat! (v3.85.01) Professional
Reply-To: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <8859245.20110325134749@yahoo.com>
To: xxx <xxx@hotmail.com>
Subject: Von Lusia!
In-Reply-To: <BLU156-w238F324887531549F70CF2FEB90@phx.gbl>
References: <BLU156-w238F324887531549F70CF2FEB90@phx.gbl>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=iso-8859-1
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
Return-Path: lusiakovach@yahoo.com
X-OriginalArrivalTime: 25 Mar 2011 10:52:51.0879 (UTC) FILETIME=[C9C06370:01CBEADA]

« Zuletzt geändert: 16. September 2018 um 09:15 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Opfer
Themenstarter Themenstarter
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 6.394
Standort: Berlin
Mitglied seit: 28. März 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: entspannt
Re: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
Antwort #14 - 28. März 2011 um 22:39
 
Hallo, mein lieber xxx!!!

Ich bin sehr froh, um Ihre Antwort in meinem Postfach zu sehen. Smiley) Wie geht es Ihnen? Wie ist Ihre Gesundheit?
Sie wurde fur mich so nah, wichtig und teuer Mann, so weit ich konnte nicht einmal am Anfang unserer
Bekanntschaft vorstellen. Ich mochte, dass du immer haben, war alles in Ordnung. Ich glaube nicht, uber das
Internet kann so schwer, die Person zu gewohnen fuhlen, um es etwas sanfter, warme Gefuhle, die ich fur dich
empfinde.

Meine Liebe, meine xxx, Ich kann nur hoffen, dass ich nicht wieder in meiner Wahl von Mannern enttauscht sein.
Ich mochte sehen unsere bevorstehende Treffen war fur uns neue, kooperative und erfolgreiche Partnerschaft zu
beginnen. Ich hoffe, dass Sie auch wollen. huh? Schreiben Sie mir mehr uber sie. Ich ware wichtig zu wissen,
welche Gefuhle Sie fur mich haben. Ich mochte nicht an seinen jungeren Jahren meines Lebens allein zu
verbringen. Ich mochte mein Leben mit meinem geliebten Mann zu verbringen. Ich will mit ihr leben, gemeinsam
Spa? haben und ins Kino gehen, zu Fu? auf der Stra?e, so dass Unterhaltung und Erholung im Freien. Ich will
jeden Abend nach der Arbeit zu Hause auf mich wartet mein Favorit Menschen. Ich habe keine Liebe, mannliche
Aufmerksamkeit, Zuneigung, Zartlichkeit. Ich will meinen geliebten Mann nachts in meinem Bett gewarmt und
weckte mich heute Morgen seine sanfte Kusse. Ich bin mude von dem Aufwachen am Morgen in der Gesellschaft von
Kissen und Decken. Verstehst du mich, xxx? Ich denke, dass jeder sich selbst achtende Frau dieses Gluck will.
Kurz gesagt, ich mochte nur gerne zusammen und bildet zusammen mit meinem geliebten Menschen. Ich wurde gerne
zu tragen und glauben, dass unsere Beziehungen ein Niveau erreichen, wo wir beide wollen ...

Ok. Darauf beende ich meinen Brief. Ich wunsche Ihnen eine gro?artige Stimmung. Ich hoffe, mein Brief wird
Ihnen in guter Stimmung, angenehme und positive Gedanken uber die Zukunft Leben zu erwecken.

Mit Zartlichkeit und Aufrichtigkeit, Ihr Lusia.



Spoiler für Header:
X-Message-Delivery: Vj0xLjE7dXM9MDtsPTE7YT0xO0Q9MDtTQ0w9MA==
X-Message-Status: n
X-SID-PRA: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
X-AUTH-Result: NONE
X-Message-Info: pu8dw4rSpDHpyucxRofHCbGuukc=
Received: from nm13.bullet.mail.sp2.yahoo.com ([98.139.91.83]) by col0-mc2-f41.Col0.hotmail.com with Microsoft SMTPSVC(6.0.3790.4675);
      Sat, 26 Mar 2011 09:21:21 -0700
Received: from [98.139.91.66] by nm13.bullet.mail.sp2.yahoo.com with NNFMP; 26 Mar 2011 16:21:21 -0000
Received: from [98.139.91.8] by tm6.bullet.mail.sp2.yahoo.com with NNFMP; 26 Mar 2011 16:21:20 -0000
Received: from [127.0.0.1] by omp1008.mail.sp2.yahoo.com with NNFMP; 26 Mar 2011 16:20:21 -0000
X-Yahoo-Newman-Id: 999798.83142.bm@omp1008.mail.sp2.yahoo.com
Received: (qmail 95583 invoked from network); 26 Mar 2011 16:20:18 -0000
Received: from [10.99.10.213] (lusiakovach@98.151.221.227 with plain)
        by smtp130.mail.mud.yahoo.com with SMTP; 26 Mar 2011 09:19:40 -0700 PDT
Date: Sat, 26 Mar 2011 19:14:25 +0300
From: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
X-Mailer: The Bat! (v3.85.01) Professional
Reply-To: Lusia <lusiakovach@yahoo.com>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <323271340.20110326191425@yahoo.com>
To: xxx <xxx@hotmail.com>
Subject: Von Lusia!
In-Reply-To: <BLU156-w2B00F598F77405EAF5BD4FEB90@phx.gbl>
References: <BLU156-w2B00F598F77405EAF5BD4FEB90@phx.gbl>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed; boundary="----------6A1A079F238F60"
Return-Path: lusiakovach@yahoo.com
X-OriginalArrivalTime: 26 Mar 2011 16:21:22.0025 (UTC) FILETIME=[D853BD90:01CBEBD1]
------------6A1A079F238F60
Content-Type: text/plain; charset=us-ascii
Content-Transfer-Encoding: 7bit

« Zuletzt geändert: 11. April 2021 um 22:38 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2 3 ... 5
Thema versenden
Link zu diesem Thema