Google

World Wide Web anti-scam

Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2 3 4 Thema versenden
Sehr heißes Thema (Mehr als 25 Antworten) Kristina <kristinochka1975@googlemail.com> (Gelesen: 10.861 mal)
 
raptor1604
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I love Anti-Scam

Beiträge: 4
Standort: Dresden
Mitglied seit: 15. September 2010
Kristina <kristinochka1975@googlemail.com>
16. September 2010 um 10:46
 
Habe seit längerer Zeit Kontakt zu dieser Frau. Sie hat mich bei FriendScout gefunden. 
Nun nach einem ca. 1 Monat Mailverkehr möchte sie mich unbedingt ganz schnell besuchen. 
Leider reicht ihr Geld nicht für diese Reise. Meine Frage nun: Scam oder nicht. 
Möchte ja niemanden zu unrecht beschuldigen.




Off Topic KommentarWeitere Bilder in der Galerie: Smiley


Hallo xxx!!! Ich dir zu danken, dass du deinen e - mail die Adresse
zu gebt mir! Ich zu denken, dass es so, uns mehr bequem sein wird,
kennenzulernen! Du bist einverstanden? Besonders können hier, wir von
unseren Fotos ohne Probleme wechseln! Und ich zu denken, dass es ein
angenehmer Moment ist:))! Du zu liebt, fotografiert zu werden?? Mir,
es zu gefallen, zu machen, und ich viel Fotos zu haben. Wenn dir
gefallen wird, so werde ich noch senden:))! Heute ich dir meine 2
Fotos zu wollen absenden! Dort darfst du sehen, wie ich das Leben
auszusehen in! Ich hoffe mich, dass dir sie gefallen wird, doch gibt
es mich nicht, zu wissen, welche zu schicken von ersten! Die Wahl
groß, und ich hoffe mich, was richtig zu err ist ist:))! Diese Fotos
diesen Sommer gemacht zu sein! Eben sind sehr frisch! Ich hoffe mich,
dass sie zu gefallen dir! Doch mir sie, gut zu scheinen, und danach
ich, dir zu entscheiden, von ihren von ersten abzusenden:)!! Und jetzt
werde, ich sehr deine Fotos warten! Eben werde ich sehr froh sein,
wenn morgen du mir sie herschicken kannst! Aber es, wenn ich dir, zu
gefallen, und du unsere Bekanntschaft weiter zu wollt wirklich
fortsetzen!! Ich hoffe mich, dass dort du mir mehr von dir erzählen
kannst, doch wollte ich dich besser erfahren! Ich werde natürlich auch
von mir mehr erzählen, und ich fange geradeaus jetzt an. Ich hoffe
mich, dass es dich gegen:) nicht gibt! Wie du zu versteht, so ich ein
wenig weit von dir zu leben. Zwischen uns mehr 2000 Kilometer! Ich zu
denken, dass sich nur der sehr mutige und überzeugte Mann, solchen
Kontakt zu entscheiden für! Eben hoffe ich mich, dass es dich nicht
gibt, vor der Entfernung zu fürchten:)! Ich bin überzeugt, dass der
Mann mutig, doch anders, welchen er der Mann sein soll:)?! Zu wollen
fragen, ob bei dir schon die Erfahrung solche Bekanntschaften war? Ich
schon, mehrmals zu versuchen so kennenzulernen, aber es zu sein nein
lange. Durch etwas Briefe, begannen die Männer, die aufrichtigen Fotos
zu bitten. Ich stellte den Kontakt weiter ein!!! Ich zu denken, dass
wenn der Mensch solches, in den Anfang der Bekanntschaft zu bitten, so
gibt es ihn einfach nicht, mich zu respektieren, und nein, ernst
bezogen zu werden. Du bist einverstanden?? Ich hoffe mich, dass es
dich solchen nicht gibt:))! Ich habe sofort entschieden, dir darüber
zu sagen, dass nein, das Unverständnis weiter zu sein. Jetzt ich ein
wenig dir von mir zu erzählen! Mir 38 Jahre! Ich den 2. August 1972 in
der Stadt Kajbitsy geboren zu werden, wo jetzt und zu wohnen! Und wenn
deinen Geburtstag? Und in welche Stadt du zu lebt? Meine Größe: 170
cm, und das Gewicht: 65 Kilogramm! Ich hoffe mich, dass es für dich
gut ist:))! Und wie es dir zu sein bei? Ich, wie der Verkäufer -
Konsultant in der Parfümerie das Geschäft zu arbeiten! Und wen du zu
arbeitet? Ich hoffe mich, dass dir, meinen Brief zu gefallen, und
unsere Bekanntschaft wird dauern:)))!! Ich sehr darüber froh zu sein!
Hier werde ich stehenbleiben, und auf deine Antwort zu warten.

Spoiler:

    Return-Path:     <kristinochka1975@googlemail.com>
    Delivery-Date:     Thu, 12 Aug 2010 17:23:15 +0200
    Received:     from [195.4.92.15] (helo=5.mx.freenet.de) by mbox135.freenet.de with esmtpa (ID exim) (Exim 4.72 #3) id 1OjZcg-0004o7-Q1 for xxxxx@01019freenet.de; Thu, 12 Aug 2010 17:23:14 +0200
    Received:     from mta1049.mail.ird.yahoo.com ([77.238.177.113]:32790) by 5.mx.freenet.de with smtp (port 25) (Exim 4.72 #3) id 1OjZcg-0006aP-4P for xxxxx@freenet.de; Thu, 12 Aug 2010 17:23:14 +0200
    Received:     (qmail 63731 invoked by uid 6007); 12 Aug 2010 15:23:13 -0000
    Received:     from 127.0.0.1  (EHLO mail-bw0-f54.google.com) (209.85.214.54) by mta1049.mail.ird.yahoo.com with SMTP; Thu, 12 Aug 2010 15:23:13 +0000
    Received:     by bwz9 with SMTP id 9so767544bwz.27 for <xxxxx@yahoo.de>; Thu, 12 Aug 2010 08:23:12 -0700 (PDT)
    Received:     by 10.204.77.13 with SMTP id e13mr174990bkk.89.1281626592703; Thu, 12 Aug 2010 08:23:12 -0700 (PDT)
    Received:     from localhost (athedsl-334117.home.otenet.gr [85.72.160.195]) by mx.google.com with ESMTPS id x13sm1130607bki.12.2010.08.12.08.23.00 (version=SSLv3 cipher=RC4-MD5); Thu, 12 Aug 2010 08:23:11 -0700 (PDT)
    X-Yahoo-Forwarded:     from xxxxx@yahoo.de to xxxxx@freenet.de
    X-Yahoofilteredbulk:     209.85.214.54
    X-Ymailisg:     UjC52AYWLDtcDdy6NBD1uGdoqnJUvl8z7vInwok4XWcCj7tw c090jyIri718Sn_J0QgOLky4XSaOPZ2F6145sRecBypsWJTq_nVJZhkptQSF IwcXAesWg64EL0WaErKc.48V9asEWtOcDfjD448KarGatpbADbclW3PsSl8R h70kmgMsod89Gcln6fknqGICepqANZQediDFS9RN7hCNuBasbIp7i1Gsfrff TVTsxfO0RJkSrLamyQz6TwPHZdbA7KkrQ7eFrxBveyBgs4txdJowPKnu4vpB RrpxGpiRL7CsTJAMeeQ9BZjnTLG3PSlyrYBLHkInPO94CB18JZIcMMbTQw_g RUO19qKr2yIt5chtzI.JOEp9gT5cfU.a9wWIsInBXro9Xxd_GNOrpmg5t0ol Fmklc8GVuKAZ0BZJATL.cIL9bqqPYYjsGp4Lv5R41pxxuSotooAQu_y11a8Q uuZrUZXdZuUTKc7Pp.HySinCqSCJGVPW1AkoTO68o6nWaKIYsMtRxqJQMaMg TmaD9n.kfcsgmfCynWEjiLbvDpVuFl1TCWP39H0heytcQrtk8TrL9Car4ThW OlMl72UO8YAng4b0rY7f6DeP2kMO_Oe.iWRJdQkULam8_liBw6UR1cdior92 9dOoJ0CX06e6PtXfQS0cVp0J8MQZS7TyeMvDz7P2gX_eA28kHpiURiJ9CIr7 JjEb5aveONjm107LuA.p.riU_RTKtCRY8VDRc_NJIYOsb1digtD4ozczuK_Z DwXS5F9V9ucoa2vy6Ubao83rLt9ztNUjVs_O7gEaqPL.cTQRtiOZZEb5pdiS nlxsKSElRBuD3TqxNVmg61N.dmHYJJDwKBWfc6D9hNnzh4CByVQgdE9dBzT2 mT7TucExYs11hMCEojyUSukAmkjbOd5GuIKPnaRS5XzyxGKVFvJDvG5qbqg9 EsVfPjO9vX6G5b063IObB1PCMnu1pqo8P2sWXJkOxezQt7OM81Yup7WkoTT3 9ACYJEMoeTYNz2gLuAnYNJ3vT4ab2PAAWPKzSwj6gs2wDUzwZzNzq1CJD3hK dqvOU2Q_dx2FCHwBPMgAbVoGKMD.F8ZKly.JCdW_R30xfz_zTxzdiHg4
    X-Originating-Ip:     [209.85.214.54]
    Authentication-Results:     mta1049.mail.ird.yahoo.com  from=googlemail.com; domainkeys=pass (ok);  from=googlemail.com; dkim=pass (ok)
    Dkim-Signature:     v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed; d=googlemail.com; s=gamma; h=domainkey-signature:received:received:date:from:x-priority :message-id:to:subject:mime-version:content-type; bh=uTwH9rvF9Tr0tPWF/ao95IVzRm/mLbkq0Zp2+PfPYxo=; b=Mdjo7nf77K7zsYTUVenE6kBzBqL9re8MBrfQEbkvfKvAU1M/dhyTSZWj0Y8ir5EiC8 Q8+soXPKLP5uWQ1KvCtH0PRiq4sdFXbWGOGgJzgc3PihCiKVfgl3Jf9nSYaDxjX40uKp lInDPw+N/LK1sPEUzDVunpZr/43BTC6RbgRDE=
    Domainkey-Signature:     a=rsa-sha1; c=nofws; d=googlemail.com; s=gamma; h=date:from:x-priority:message-id:to:subject:mime-version :content-type; b=lKDUbCkBW77BJWEBWGp4actAqhZF8WYrcVJjUag3oHgnPS/OhFRzCPt8bkwO7z7BOt DRshJdYAWBQbaLEy6EUyilH/Mmfz/hxVhD22n/rQnT8TJaaZ4i5E2Gw3zCU5ox9/8QOI brVF4md81Df0CFbDeK9GlGacLSqaEkhMkd/Is=
    X-Priority:     3 (Normal)
    Message-Id:     <752102443.20100812181826@googlemail.com>
    Mime-Version:     1.0
    Content-Type:     multipart/mixed; boundary="----------11917E9130954CBE"
    X-Warning:     googlemail.com is listed at postmaster.rfc-ignorant.org
    X-Purgate-Id:     149285::1281626594-00001547-3FA44040/0-0/0-0



Hallo xxx!! Danke für deine Antwort und das Foto! Sie gefallen
mir, und ich werde froh sein, wenn du noch sie herschicken kannst! Es
ist gut, dass dir, meine Fotos zu gefallen, und unsere Bekanntschaft
dauert! Ich werde sehr froh sein, mit jedem Brief mehr über dich zu
erfahren!! Du mir bist wirklich interessant, und ich wollte dich
besser erfahren! Ich hoffe mich, dass es dich gegen? Natürlich nicht
gibt, ich werde von mir mehr auch erzählen! Jetzt, wir nur,
kennenzulernen, und noch ist wenig es, uns zu wissen. Aber ich hoffe
mich, dass mit jedem neuen Brief, wir allen mehr von uns erfahren
werden!! Du bist mit mir einverstanden?? Jetzt ich über mich zu wollen
ein wenig mehr erzählen! Ich ein wenig, sich aufzuregen, und nein, zu
wissen, womit mir zu beginnen es, zu machen. Aber ich werde mich
bemühen, und wenn du was, zu wollen wissen, so frage mich! Ich zu
denken, dass es durch die Frage - die Antwort, uns mehr leicht sein
wird, uns zu erfahren! Ich hoffe mich, was es dich dagegen nicht gibt?
Dich wahrscheinlich, zu interessieren, was ich die Web-Seite zu suchen
auf? Und ich werde mich jetzt bemühen, dir es zu erklären! In der
Perspektive, ich hier den Mann, für das weitere Leben zu wollen
finden! Für die ernste Beziehung!!! Aber es gibt es leicht nicht. Und
in der gegebenen Etappe, ich nach der Freundschaft zu suchen! Und was
du zu sucht?? Aber ich etwas Momente zu haben, die ich sofort
aufklären wollte! Es ist mir wichtig, und ich wollte, das sofort
wissen! In erste, ist es Frage über deinen Familienstand! Ich wollte
wissen, ob du gültig bist ist frei?? Oder du noch in der offiziellen
Ehe zu sein, und es ist im gemeinsamen Aufenthalt möglich?? Du die
Kinder ob zu haben?? Ich wollte diese Fragen sofort aufklären, damit
uns klarer war, wie wir heranzukommen! Ich hoffe mich, dass du mir es
ehrlich sagen wirst! Da, hat ein wenig abgelenkt, aber für mich es ist
es sehr wichtig, zu wissen! Ich setze noch ein wenig über mich fort!
Jetzt ich mit meiner Mutti zu leben! Und wie du zu wißt, ich weit von
dir so zu leben, und nein zu wissen, wie unsere Bekanntschaft
funktionieren wird, kann und wozu es bringen. Aber mich gibt es nicht
hat sich gewöhnt, sich zu erschrecken, und zu entscheiden, zu
versuchen! Wenn dir unser Kontakt interessant ist, so werde ich froh
sein, ihn fortzusetzen und dich besser zu erfahren!!! Für mich keine
Entfernung, gibt es, ein großes Problem zu sein. Doch wir, in die
moderne Gesellschaft zu leben, wo es die Flugzeuge und die Züge gibt!
Sogar fliegen wir in den Kosmos:))! Und ich zu denken, dass man das
Paar tausende Kilometer ohne grosses Werk überwinden kann, den Wunsch
wenn zu haben!! Du bist einverstanden? Ob für dich die Entfernung
wichtig ist? Ich müßte in das Profil die falsche Adresse stellen, doch
ist es eine ausländische Web-Seite, und mich gibt es nicht konnte
anders registriert werden. Aber ich darin ehrlich anerkannten zu
werden, und ich hoffe mich, dass es dich nicht gibt, sich zu
ärgern:)))!! Betreffs meiner, so ich in die kleine Stadt zu leben!
Aber es sehr, mir zu gefallen, ist doch dort ruhiger! Jetzt ist es
schwer, wieviel dort der Mensch zu sagen, aber in die letzte Zählung
der Bevölkerung, neben 19 tausend zu sein! Und bei dir die große
Stadt? Wieviel dort der Bewohner?? Mir wäre es interessant, mehr über
dich zu erfahren! Eben hoffe ich mich, dass dein Interesse für mich,
auch wachse wird! Man will bei dir viel fragen, und mit am meisten
erzählen! Aber ich werde zurückgehaltener sein, anders wird nein sehr
interessant, wenn wir sofort allen uns zu erfahren über! Du bist
einverstanden? Doch ist es es interessant, den neuen Menschen zu
erfahren!! Dazu bin viel, ich und so schon heute zu schreiben! Ich
wollte über das Wetter noch fragen! Welche sie jetzt bei dir? Bei mir
nein sehr heiß, und die Temperatur neben 30 Graden heute! Allen, sich
zu freuen, dass die Hitze wegzugehen! Welche Temperatur bei dir jetzt?
Da, habe ich mich von neuem begeistert! Leider meine Zeit, zum Ende
heranzukommen, und ich bin erzwungen, auf heute zu beenden! Ich hoffe
mich, dass dieser Brief dir gefallen hat, und du mir morgen deine
Antwort zu schreibt! Leider jetzt meinen Computer, zerbrochen zu
werden, und ich bin erzwungen, das Internet des Cafes zu benutzen!
Sehr hoffe ich mich, wenn ich zu kommen morgen, so wird dort schon
deine Antwort!! Und hier ich zu beenden, und dir den angenehmen Abend
zu wünschen!! Und dir noch das Paar meiner Fotos zu wollen schicken!
Es in den Anfang dieses Sommers gemacht zu sein! Ich hoffe mich, dass
sie dir auch zu gefallen! Entschuldige, mich gibt es nicht hat
bemerkt, dass der Brief solches gross erhalten wurde:)! Wenn es dir
schwer ist, die grossen Briefe zu lesen, so sage mir es, und ich werde
mich bemühen, dir weniger zu schreiben! Kristina

Spoiler:

    Return-Path:     <kristinochka1975@googlemail.com>
    Delivery-Date:     Fri, 13 Aug 2010 17:08:00 +0200
    Received:     from [195.4.92.17] (helo=7.mx.freenet.de) by mbox135.freenet.de with esmtpa (ID exim) (Exim 4.72 #3) id 1OjvrS-0000mH-Gx for xxxxx@01019freenet.de; Fri, 13 Aug 2010 17:07:58 +0200
    Received:     from mta1036.mail.ird.yahoo.com ([77.238.177.100]:24686) by 7.mx.freenet.de with smtp (port 25) (Exim 4.72 #3) id 1OjvrR-0008MK-RM for xxxxxx@freenet.de; Fri, 13 Aug 2010 17:07:58 +0200
    Received:     (qmail 29042 invoked by uid 6007); 13 Aug 2010 15:07:57 -0000
    Received:     from 127.0.0.1  (EHLO mail-wy0-f170.google.com) (74.125.82.170) by mta1036.mail.ird.yahoo.com with SMTP; Fri, 13 Aug 2010 15:07:56 +0000
    Received:     by wye20 with SMTP id 20so3532440wye.1 for <raptor1604@yahoo.de>; Fri, 13 Aug 2010 08:07:56 -0700 (PDT)
    Received:     by 10.216.10.11 with SMTP id 11mr8189237weu.64.1281712076208; Fri, 13 Aug 2010 08:07:56 -0700 (PDT)
    Received:     from localhost (c83-248-153-105.bredband.comhem.se [83.248.153.105]) by mx.google.com with ESMTPS id w14sm1611837weq.9.2010.08.13.08.07.50 (version=SSLv3 cipher=RC4-MD5); Fri, 13 Aug 2010 08:07:55 -0700 (PDT)
    X-Yahoo-Forwarded:     from xxxxxxxxxxx
    X-Ymailisg:     j8hUCgMWLDtE6p1lfqqCqO6e.5ovqGHo2dGDl.9ZxkgfP5cl rgcYaoqEa0bzr9SBZQQLB5vWLng5zvYJpbcXO3pKGLTwPY820yNxI.eTAx1J uosPxl91lYedYkvFEthBlyRJWlAKni4ljdTr3331J_AvL5sSQGbe_P_cVN2l ltFxQk97W5Bnak.vzKyb01orVH5S_qlLk6n8YU4Yn0iK9rV0D5KIYWCKJPsd urYwuvkGx3_k9DEuzThE8XcnB.WrBQiGbnMbogli6yjDJld1cQQUZknn73Xa OQ5LVN5rU6Gkeyn04ro9uCLbopoX4BE2SBNhU.xvX7EWJ.YRxH1j4A0DiGs0 gzw4IQ5pWDEQEDTicm27kRvlz5NThSVr11ex.41YlTKqQjneujyxenCGZ7hC EEGQFmjSD7VPV1vog2Z8J18ei9ItF3I.KGT7HvWJJQNhMjE_NdHEOUctvQFj 1p9hrVfE4eV.uGpVb4kIKObyIPQdYbMNvK2hSGkxnuv9WbtPsnE6pgCfjRih wL9VrSy5AA1R0M0nSwVG8dqUMdsDieB31Rri2APENGHAjEsNv29CLqeAnII2 yeg65VyAS2jXAycXM3NtjZb1106EmyJMDnnoQv8dZtOiFwa71.Q_Bka2ioTJ 6Eijiw83vJgP_ZX3OUk7cNFHwOmd9kVlAFEr.py3zVr5R70j7nLI7383ljd9 _QVp2sRy1h8RVZyP27XF7cMnhqUf.AwAr5DyqhZFftkp0RhdrrIXMTMn3kdt gg_Ax2BdECPt_pstK3UGQhijNj.UGgTU.bmC_WZEWyQ.4A8PhkX7ivfbDb8l t6DgbRoo3nQ67bN1SgA_0exBpLXE.86uzcZLV1xuc5O3NYqVcbKubhRhwyP9 A1R_.DRzARc1ZxwGnRaYIuRdmJ4AypRKWGnubQmJvuRbfZnS2E9PmuTL_gvg 51M5bVhEfOJsDrJ5.9QPbtrF5YpdBfRY8eST117qbdsE5slaE.WYqxy_t76b EbJBtHpxkoHiVBNLqFluoNqDVLc_1HDLu2_5sGYK
    X-Originating-Ip:     [74.125.82.170]
    Authentication-Results:     mta1036.mail.ird.yahoo.com  from=googlemail.com; domainkeys=pass (ok);  from=googlemail.com; dkim=pass (ok)
    Dkim-Signature:     v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed; d=googlemail.com; s=gamma; h=domainkey-signature:received:received:date:from:x-priority :message-id:to:subject:in-reply-to:references:mime-version :content-type; bh=5dLuUXsy33PCqZnV1MOnnXqhaKjzndCZNbbjXaPXH9Q=; b=RBDw/+3sw0ef5dDNaC2jzMXMT3YiPxDslolGJbkFsBk08aJTeEXHvp6+hORLdXwUIB lYjcYMoNsFUQ8cpQXQ7RQopjg5QCW1a+yUouCkFlreYVCgorzy5zOmWPnfubq67bhiWh QxWARwrtBvIIcO6H709MzsoN/hK1g66L2UWD0=
    Domainkey-Signature:     a=rsa-sha1; c=nofws; d=googlemail.com; s=gamma; h=date:from:x-priority:message-id:to:subject:in-reply-to:references :mime-version:content-type; b=t6/gL0BF9HuCzF2Hn9rjGGh9w3xj42m/pQGF1ROxKbHC+Z9nkoeuaBuOcyF0XTJQgA IjtE4TUvF0I/RnmAnpaJUFmDNhBmfH2++OCGma0i9JtbM2jafpkImkdYETFTqupXeEzw /G44S+XkL8dTpJXmEE5BaM8pbbxhR4y2YG0AE=
    X-Priority:     3 (Normal)
    Message-Id:     <1799767218.20100813180301@googlemail.com>
    In-Reply-To:     <297290.95338.qm@web27604.mail.ukl.yahoo.com>
    References:     <297290.95338.qm@web27604.mail.ukl.yahoo.com>
    Mime-Version:     1.0
    Content-Type:     multipart/mixed; boundary="----------A4CA2413CFDB8CB"
    X-Warning:     googlemail.com is listed at postmaster.rfc-ignorant.org
    X-Purgate-Id:     149285::1281712078-000039C9-B5D74C7B/0-0/0-0
                                                 Delivered-To: xxxxxxx@freenet.de
    Delivered-To:     xxxxx@01019freenet.de
                                   Envelope-To:     xxxxx@freenet.de



Hallo xxx !! Danke für deine Antwort! Es ist schade, dass es mich
nicht gibt, heute deine Fotos und die Verbannung ich auch zu bekommen
nein, zu bekommen. Versuche, es noch zu schicken! Ich, nicht überzeugt
zu sein, dass du zu schreibt mir. Sogar regte sich ein wenig wegen
dessen auf! Aber ich freue mich sehr, dass du zu antwortet mir!!! Mir
ist es angenehm, dass dir zu gefallen meinen Brief!! Ich hoffe mich,
dass meine Fotos auch:))! Ich werde dir noch, im nächsten Brief
senden!! Und ich will mehr deinen Fotos auch bekommen!! Mit jedem
neuen Brief werden wir mehr allen uns erfahren! Ich sehr, dich zu
bitten, ehrlich mit mir zu sein. Mich oftmals, in das Leben zu
betrügen, und mich gibt es nicht ich will wieder es empfinden. Ich bin
die sehr gute Frau, eben für die Leute immer offen. Immer kann ich
anhören, den Ratschlag geben. Ein wenig mehr naiv. Manchmal es mit mir
der böse Scherz zu machen. Deshalb ich sehr in den Leuten die
Aufrichtigkeit zu schätzen! Ich, dass dieses Wesentliche in jede die
Beziehungen zu denken!! Du bist einverstanden?? Dir ist es
wahrscheinlich interessant, warum ich nach dem Partner so weit zu
suchen! Weil den Mann sehr oft, die Frauen zu betrügen, um der Vorteil
zu haben. Etwas Jahre ich, eine zu leben, aber es ist auch schwer! Ich
will die Gefühle in meinem Herz, den Emotionen und die Freude haben!
Die Freude, dass mit mir lebt der nahe und geliebte Mensch! Und es
gibt es die Mutti nicht! Ich über die Gefühle zwischen dem Mann und
die Frau zu sagen! Ich schon, zu beginnen, zu verzweifeln, aber
zufällig nach TV die Sendung zu sehen!! Dort die Frau, zu erzählen,
wie die Männer aus anderen Ländern kennenlernten, fanden und sie ihr
Glück!! Ich habe nachgedacht, dass ich auch es machen kann, doch ich
die deutsche Sprache wissen!! So, ich dich kennenzulernen!! Du
wahrscheinlich, zu wollen fragen, woher ich deutsch wißt? Ich
studierte die deutsche Sprache noch in der Schule, und meine Mutti
Lehrer deutsch dort zu sein! So dass, von der Kindheit ich, zu
beginnen, diese Sprache zu erkennen! Dann vertiefte in der
Universität, ich schon mehr ihn! Ich hoffe mich, dass du allen
verstehst, dass ich dir schreibe!! Ich jetzt das translatorische
Programm zu benutzen, aber, weil mich gibt es nicht, die Tastatur vom
deutschen Buchstaben zu haben. Dir möglich ist es schwer, einige
Vorschläge zu verstehen, aber ich zu bemühen mich, klarer für dich zu
schreiben!! Aber deinen Brief ich, ohne Programm zu lesen!! So bin,
dass ich gut, dich zu verstehen!! Ich hoffe mich, dass du auch zu
versteht mich:)))! Es so?? Wollte dir aus meiner Begeisterung ein
wenig erzählen! Ich liebe die Natur sehr. Im Sommer sehr liebe ich, im
Fluss zu schwimmen, sich den Lauf aufzuflammen und zu lernen! Am Abend
liebe ich, in die Ferne, den Sonnenuntergang zu sehen! Ich liebe, in
der Nacht den Sternhimmel zu sehen, und an etwas angenehm zu denken!!
Ich der ein wenig mehr romantische Mensch!! Und welcher du?? Im Winter
liebe ich, die Ski und die Schlittschuhe zu fahren. xxx, und du
liebst die Ski oder die Schlittschuhe? Und welchen Sport du zu lernt
dich? Ich zu rechnen, dass die Leute es machen sollen!! Doch muntert
der Sport die Gesundheit auf, und zu festigen!! Du bist damit
einverstanden?? Leider bin ich schon erzwungen, heute unterbrochen zu
werden. Ich hoffe mich, dass der Brief dir gefiel!! Und morgen kann
ich deine Antwort von neuem sehen!! Kristi

Spoiler:

    Return-Path:     <kristinochka1975@googlemail.com>
    Delivery-Date:     Sat, 14 Aug 2010 19:44:21 +0200
    Received:     from [195.4.92.25] (helo=15.mx.freenet.de) by mbox135.freenet.de with esmtpa (ID exim) (Exim 4.72 #3) id 1OkKmL-0008Ao-51 for xxxxx@01019freenet.de; Sat, 14 Aug 2010 19:44:21 +0200
    Received:     from mta1060.mail.ukl.yahoo.com ([77.238.184.188]:38486) by 15.mx.freenet.de with smtp (port 25) (Exim 4.72 #3) id 1OkKmK-0007fV-TI for xxxxx@freenet.de; Sat, 14 Aug 2010 19:44:21 +0200
    Received:     (qmail 14203 invoked by uid 6007); 14 Aug 2010 17:44:20 -0000
    Received:     from 127.0.0.1  (EHLO mail-bw0-f43.google.com) (209.85.214.43) by mta1060.mail.ukl.yahoo.com with SMTP; Sat, 14 Aug 2010 17:44:20 +0000
    Received:     by bwz16 with SMTP id 16so616476bwz.16 for <raptor1604@yahoo.de>; Sat, 14 Aug 2010 10:44:20 -0700 (PDT)
    Received:     by 10.204.58.207 with SMTP id i15mr1811534bkh.204.1281807859947; Sat, 14 Aug 2010 10:44:19 -0700 (PDT)
    Received:     from localhost (93-103-103-122.dynamic.dsl.t-2.net [93.103.103.122]) by mx.google.com with ESMTPS id y2sm2708656bkx.8.2010.08.14.10.44.18 (version=SSLv3 cipher=RC4-MD5); Sat, 14 Aug 2010 10:44:19 -0700 (PDT)
    X-Yahoo-Forwarded:     from xxxxx@yahoo.de to xxxxx@freenet.de
    X-Ymailisg:     A5EfI0gWLDuPujIdNlVVMkG.COwOiXzemkEl2bZZcGWAc98N 9x54rZzx8R81mSRbzE2cWzoHoJLmphP7AEBe3__76pxdKhKmr5Dg3QxR5.Jr qSU2lGcytkZftneTK5MqW73VNFPR75pyy8AbCBHW0nZShOjlmzQY3gh3VL8D lgfC7zUMwN4U2mRirjxvfMwkVUPSzUJMxDXyDCUwvHQDcNgJGTG_NkSMdjHG zjwlQPHx2dXu_2rDka4zZxhfZWVx6Ev9TSuCIoYThDDGpLnFDuezFJ_b4FX9 N4hN.b7fc7PcKoz_L_Qcl9bMmi9_jVO6yLoCS7bc67wML4_w9_OLENz0kXTt VmNnHsLiXIrhk6dVoZ6tLoOQkORY8Meo6IM0XBWSP.pkqK9gdGTlFytNIw_5 kxXW.5nmiX_R61xkdEXcP5EQltBDz7vvX5l_U4LXuQ42D2Nb0zpO_AuU22i8 FEB0mzpQCqcEyU7_Qjww5kCU8hqeqcIk.1RlqwnJW.Ptqj.WxczXwgRWQpX9 BFiwWx77R4BemUVeGSkTLLr2hWyTQ0aWs0q3IhkvyWPYvwwEhAE1uwOC2sPM R9cniC.u4geKMBhtPbB5DDNbSCrhmqKa_pjZJg8thEc0VZC_PBR9.1FsM_KF qI2HQigaB5M0.KmkEITe_dXuvOUZT0e2GD9TFrNqb1A8UHUZ7afnjEPPKgtw FMTOwEdPlW5CTIpJNgOoigMwDmUmvrSBdhx1VfaM0Jo_JJaMeEl6_PuAPmRi Y2JI.4abGbThsVM3U3XDa3ldUbApRmn3Uj5LGG3lTCrK92iYWJ9hNzNs63Lw pLYk3M8P2tZFSCovqJUYwKRLiplsVjmydBMElU359v.Tyf7lQosY1_1QDuqT 5aPMzZinJhrIFWMyJDATL6zDXbXg8c_sasX_0E9rfHrGi9uvFVpP2FTYrp.e NbSKwZADUKOmkCb27K8.VPbBWcGZuMNH9meDhA67F8YsBcR.0w3nUeUlnTRM FuAo6NTCJC5PDWc-
    X-Originating-Ip:     [209.85.214.43]
    Authentication-Results:     mta1060.mail.ukl.yahoo.com  from=googlemail.com; domainkeys=pass (ok);  from=googlemail.com; dkim=pass (ok)
    Dkim-Signature:     v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed; d=googlemail.com; s=gamma; h=domainkey-signature:received:received:date:from:x-priority :message-id:to:subject:in-reply-to:references:mime-version :content-type:content-transfer-encoding; bh=Nt63eohbhJkwKnti++Nb2t8Uzhw8gNuIsVReKP4ULso=; b=k3EuTSCQ+qBd6KQCxfIovw5dohINh5DX3HzVir3EXZC+4AEevv6WwrKy+E+Rm2+6dF Zq1lQXZqupnRcAQC2R7coSCjSPpfu6pQXPC66Dqef11kHuVrx3nn2Ru4mDHUgE6oQ7ge nNNft1JSVAcbbymGmOtdDt2xaxMWdwBHWR7bM=
    Domainkey-Signature:     a=rsa-sha1; c=nofws; d=googlemail.com; s=gamma; h=date:from:x-priority:message-id:to:subject:in-reply-to:references :mime-version:content-type:content-transfer-encoding; b=xt+ST1DZUmHKGpquDwF+kJKxrPKodh8zb+URYvDE7pXZslrbMCHOEGaZHb+gydDD7u ysGkd/+g9h9UsDgaThBrCdQWjlAqncLLPlWDrJ9X0NIoqSa6ItvFzb2FRiHceJNs7w9y tNFmHfyjW7bvhe7AO5nNHSstvGoYdpbiVTlbQ=
    X-Priority:     3 (Normal)
    Message-Id:     <709180947.20100814193958@googlemail.com>
    In-Reply-To:     <664692.52323.qm@web27604.mail.ukl.yahoo.com>
    References:     <664692.52323.qm@web27604.mail.ukl.yahoo.com>
    Mime-Version:     1.0
    Content-Type:     text/plain; charset=iso-8859-1
    Content-Transfer-Encoding:     quoted-printable
    X-Warning:     googlemail.com is listed at postmaster.rfc-ignorant.org
    X-Purgate-Id:     149285::1281807861-00005AEF-4975EDEA/0-0/0-0
    Delivered-To:     xxxxx@freenet.de
    Delivered-To:     xxxxx@01019freenet.de
                                               Envelope-To:     xxxxx@freenet.de

« Zuletzt geändert: 11. Juni 2011 um 18:33 von Webmaster » 
Grund: ru10087 
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Indikation
WeAreLegion
General Counsel
***
Offline


Scambaiting = roleplay
but i have the manual

Beiträge: 1.112
Standort: Ludwigsburg
Mitglied seit: 06. Juni 2010
Geschlecht: männlich
Re: Kristina <kristinochka1975@googlemail.com>
Antwort #1 - 16. September 2010 um 11:10
 
So, ich bin mir nicht sicher ob ich das richtig analysiert habe... aber!
Ich finde die Stadt Kajbitsy per Google nicht Griesgrämig

Code
Alles auswählen
IP Address 	85.72.160.195
Host 	athedsl-334117.home.otenet.gr
Location 	GR GR, Greece
City 	Athens, 35 -
Organization 	OTEnet S.A.
ISP 	OTEnet S.A.
AS Number 	AS6799 OTEnet S.A. Multiprotocol Backbone & ISP 



Code
Alles auswählen
IP Address     83.248.153.105
Host     c83-248-153-105.bredband.comhem.se
Location     SE SE, Sweden
City     Backa, 28 -
Organization     Com Hem AB
ISP     Com Hem AB
AS Number     AS39651 Com Hem Sweden 



Code
Alles auswählen
IP Address     93.103.103.122
Host     93-103-103-122.dynamic.dsl.t-2.net
Location     SI SI, Slovenia
City     Ljubljana, 04 -
Organization     T-2 Access Network
ISP     T-2 Access Network
AS Number     AS34779 AS set propagated by T-2, d.o.o. 



Ach ja ich konnte auch keine Exifdaten in den Bildern finden.
« Zuletzt geändert: 11. Juni 2011 um 18:34 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
bandit
Forum Administrator
*****
Offline



Beiträge: 5.060
Standort: liebliches Taubertal
Mitglied seit: 18. August 2008
Geschlecht: männlich
Stimmung: gut druff
Re: Kristina <kristinochka1975@googlemail.com>
Antwort #2 - 16. September 2010 um 11:15
 
raptor1604 schrieb on 16. September 2010 um 10:46:
X-Yahoo-Forwarded: from xxxxx@yahoo.de to xxxxx@freenet.de

Wurde die Mail von dir von einem Yahoo-Konto auf ein freenet-Konto weitergeleitet?
« Zuletzt geändert: 16. September 2010 um 11:37 von bandit »  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
LeChuck
General Counsel
***
Offline


I Love Anti-Scam!

Beiträge: 3.744
Standort: Braunschweig
Mitglied seit: 13. Januar 2009
Geschlecht: männlich
Re: Kristina <kristinochka1975@googlemail.com>
Antwort #3 - 16. September 2010 um 11:16
 
WeAreLegion schrieb on 16. September 2010 um 11:10:
Ich finde die Stadt Kajbitsy per Google nicht 


@ WeAreLegion

Das passt schon, die Mail kommt verschleiert aus Griechenland.

Kajbitsy wurde in der Mail falsch geschrieben.

Kaybitsky District (Russian: Кайбицкий райо́н) is an administrative and municipal district (raion), one of the forty-three in the 
Republic of Tatarstan, Russia. Its administrative center is the rural locality (selo) of Bolshiye Kaybitsy. District's population: 16,116
« Zuletzt geändert: 11. Juni 2011 um 18:35 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
ICQ  
IP gespeichert
 
raptor1604
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I love Anti-Scam

Beiträge: 4
Standort: Dresden
Mitglied seit: 15. September 2010
Re: Kristina <kristinochka1975@googlemail.com>
Antwort #4 - 16. September 2010 um 11:35
 
bandit schrieb on 16. September 2010 um 11:15:
raptor1604 schrieb on 16. September 2010 um 10:46:
X-Yahoo-Forwarded: from xxxxx@yahoo.de to xxxxx@freenet.de

Wurde die Mail von dir von einem Yahoo-Konto auf ein freenet-Konto weitergeleitet?


Ja, habe sie von mein Yahoo auf mein Freenet Konto weitergeleitet
« Zuletzt geändert: 11. Juni 2011 um 18:36 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
raptor1604
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I love Anti-Scam

Beiträge: 4
Standort: Dresden
Mitglied seit: 15. September 2010
Re: Kristina <kristinochka1975@googlemail.com>
Antwort #5 - 16. September 2010 um 19:15
 
Hallo meine Liebe xxxxx!! Heute bei uns das ein wenig mehr
unverständliche Wetter. Jenes den kalten Wind, so die Sonne!! Da als
auch meine Stimmung. Zunächst sehr froh zu sein, und später zu werden
ist immer mehr verstimmt. Wie ich dir und, zu versprechen, so ich in
heute in die Agentur der Reisen auszusteigen!! Ich dorthin in der
guten Stimmung zu gehen!! Ich zu denken, dass dort mir die gute
Neuheit sagen werden, und ich kann mich mit dir ohne Probleme
treffen!!! Ich zu gehen, und vorzustellen, dich in das erste Mal wie
zu sehen!! Bei mir sogar das Lächeln auf der Person zu sein!! Ich in
die Agentur der Reisen vorbeizukommen, und dort mich der Manager zu
begegnen!! Er hat gefragt, dass ich erfahren zu wollen!! Ich habe
gesagt, dass ich mich mit dem geliebten Mann in Dresden treffen
wollte!! Ich zu fragen, wie man es es schnell, und ohne Probleme
machen kann!! Doch bei dir den Urlaub schon, sich wie auch bei mir zu
nähern! Der Manager, auf welchen Termin zu fragen, wollte ich
ankommen!! Ich ihr, zu sagen, dass es Abstand ab 26. September, bis
25. Oktober ist! Aber wenn du zu wollt, so kann ich den 30. September
ankommen, und bis zum 29. Oktober zu sein! Ich zu denken, dass der
Vorgesetzte, übereinzustimmen, den Urlaub auf etwas Tagen zu schieben!
Du bist einverstanden? Der Manager der Agentur, zu sagen, dass es es
sehr schnell, und kein gewöhnliches "Gastvisum", mir gibt wird, leider
herankommen. Ich muß " das touristische Visum " machen!! Dieses Visum
kostet 60 euro, und sie bis zu 3 bis zu den Tagen herzustellen!! Und
ich muß den Auslandspaß doch er schneller machen es werden bis zu 7
Tage hergestellt, und längst zu sein. Mich gibt es nicht fing an, zu
erwarten, und ihn sofort zu bezahlen, damit begannen, zu machen. Ich
noch dass - jenes zu bezahlen wollte, aber übrig, sehr teuer zu sein,
und bei mir nein soviel des Geldes, leider. Der Manager, zu sagen,
dass ganze Reise 7 - 10 Tage hergestellt werden wird! Aus denen 2-3
Tage, muß ich in Moskau leben!, sich dort die Botschaft zu befinden,
in der ich das Visum ergreifen werde! Ich muß dort diese Zeit leben,
um das Gespräch zu gehen! Und es wird daneben 100 euro am Tag kosten!
Doch muß man Moskau die sehr liebe Stadt, und mir den Wohnraum dort
abnehmen und sich ernähren, das Cafe benutzen, um dir zu schreiben!
Ich zu bitten, damit der Manager, mir zu sagen, ist wieviel des Geldes
genau, mir wird es für diese Reise notwendig sein! Sie, zu sagen, dass
ich machen muß: 1) ist der Auslandspaß 35 euro, aber ihn ich schon
heute zu bezahlen; 2) die medizinische Versicherung - daneben 30 euro;
3) das Visum - 60 euro; 4) die Karten dorthin, und zurück - daneben
370 - 400 euro! Und das Geld, um das Paar der Tage in Moskau zu leben,
während ich das Visum bekommen werde! Es noch von 200 bis zu 300 euro.
Allen, wird es kostet daneben - 800 euro!!! Wenn ich zu hören diese
Summe des Geldes, so meine Stimmung heftig zu ändern sich!! Hier ich
zu verstehen, dass es ich nicht gibt ich kann es bezahlen!!! Ich zu
denken, dass du dass bei mir das sehr kleine Gehalt zu versteht!! Es
allen daneben 230 euro!! Von ihnen ist mehr man auf den Wohnraum und
eine Ernährung die Hälfte wegzugehen!! Bei allem den Wunsch, mich gibt
es nicht ich kann zusammennehmen, dieses Geld zusammenzunehmen! Sogar
mich, wenn ich bei den Freunden einnehmen werde! Doch sie auch, solche
Gehälter zu haben, wie auch ich hoffe mich Meinen nett ich, dass du,
sich auf mich nicht zu ärgern, dass ich heute zu schreiben dir nein
die sehr guten Neuheiten, aber ich, nicht zu wissen, was jetzt zu
machen, und mit unserem Treffen wie zu sein!! Möglich kannst du mir
vorsagen oder helfen?? Ich werde auf deine Antwort morgen sehr warten,
doch müssen wir schneller entscheiden, mit unserem Treffen was zu
machen!!! Deine Kristina



Spoiler:
Von:      kristina <kristinochka1975@googlemail.com>
     Betreff:      Hallo meinen xxxxx!
     Datum:      13. September 2010 19:18:01 MESZ
     An:      xxxxxx@yahoo.de>
     Return-Path:      <kristinochka1975@googlemail.com>
     Delivery-Date:      Mon, 13 Sep 2010 18:19:21 +0200
     Received:      from [195.4.92.16] (helo=6.mx.freenet.de) by mbox135.freenet.de with esmtpa (ID exim) (Exim 4.72 #3) id 1OvBkX-0002D9-06 for xxxxx@01019freenet.de; Mon, 13 Sep 2010 18:19:21 +0200
     Received:      from mta1013.mail.ukl.yahoo.com ([77.238.184.141]:28932) by 6.mx.freenet.de with smtp (port 25) (Exim 4.72 #3) id 1OvBkW-0003Ms-Pe for xxxxx@freenet.de; Mon, 13 Sep 2010 18:19:20 +0200
     Received:      (qmail 87114 invoked by uid 6007); 13 Sep 2010 16:19:20 -0000
     Received:      from 127.0.0.1  (EHLO mail-fx0-f47.google.com) (209.85.161.47) by mta1013.mail.ukl.yahoo.com with SMTP; Mon, 13 Sep 2010 16:19:20 +0000
     Received:      by fxm6 with SMTP id 6so3735695fxm.6 for <xxxxx@yahoo.de>; Mon, 13 Sep 2010 09:19:20 -0700 (PDT)
     Received:      by 10.223.107.143 with SMTP id b15mr3373706fap.102.1284394759946; Mon, 13 Sep 2010 09:19:19 -0700 (PDT)
     Received:      from localhost (93-103-97-93.dynamic.dsl.t-2.net [93.103.97.93]) by mx.google.com with ESMTPS id b9sm2909593faq.31.2010.09.13.09.19.17 (version=SSLv3 cipher=RC4-MD5); Mon, 13 Sep 2010 09:19:18 -0700 (PDT)
     X-Yahoo-Forwarded:      from xxxxx@yahoo.de to xxxxx@freenet.de
     X-Ymailisg:      4k1eoHcWLDt9YM2hw41agwj2gIcXH3MOhTdy7JUAW5uRIw09 BG99Jfb8qwWCeOL7L3UdAxgHJ3s0hbYB7gZwD.cHeSo.R_Jd9OCyt4bom9aW r3ey7sBjRA9IGZBuhTTqasfiK1zjYuY4uiWu8AVSAFjoz2AZ5Lgfgmo1sdAf FT.ES_reFKqNz9QBJjqXaGZJBpsrFVHQksvBq.aT9Xml3EbJfeD.EzVYa8Ao vNyX_O3M131s9YHblFvfFyJMcaR6DW5pdjCeSlh_dasXWoqNIgIn5ENPFmrQ V1CLXsFxTt7.6KSjZM7Oud7ykLpBo2vvdKmVSVqtVMMEjAhAY4poo_Qti9Lk TQNBfIluAXHH1FB8Jgg.I5ej5JFUDIXQ8YNTJbQgVS85j89oeu6xEOt9qvjp gZ0OjUma5ATuag46S6olqcWsF8_q83UbjHKBTFecDZbCSyTEuranMuW2uRxD BIrJKscOo58fGoX20AFHtvtMfepJdmzpx.Gvw1cVQQUkDcUd8GiGjSZlP8AG AhRA9VcclJT1RwFh9TNT8xEIpLeWFGXZl.OxU0bWjCExQs_GgzByNLrUJted h8O26wzBPc3OPjSL3d43omM5CG3NeHayFJouGdi7iVWpGHFykCdROS8oz8Hg v.fhOiT0pPLq25uQe8tBF7msOJ0aCe2nchtMVer3dTn5gJIO6ClEQt4jbhxc speHQ_.BkTWIl1udIdCNJDfvRbKAxBzw1CKYcLuqUA6gLbHYuFXrhnyorvjE QDAiVuR36bjjjWSVlFMdk7HdVacM5yR8LIv8m4EoNvPpmsCInvgSphcaeWUg Yo5fs7oR5j8nj9kW4TuP23QXrtARc3FyNaYT38v7OjKbpXIpcW0itGLysXP0 PcKD_sLuoeFA835lEsajFsGf7a38heEHkJQc1dJ3utZwita5fMI5m0CZ7ei_ Tz_jAbAs6gIBMYe6zyX3r_FZdAxiUdw8QDX_nW5IltfG2.xPksk5U6VlU05i MCOQ6fn2iIrY1NQdwww-
     X-Originating-Ip:      [209.85.161.47]
     Authentication-Results:      mta1013.mail.ukl.yahoo.com  from=googlemail.com; domainkeys=pass (ok);  from=googlemail.com; dkim=pass (ok)
     Dkim-Signature:      v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed; d=googlemail.com; s=gamma; h=domainkey-signature:received:received:date:from:x-priority :message-id:to:subject:in-reply-to:references:mime-version :content-type:content-transfer-encoding; bh=pBZArfNpfC7jrV+AShJUJJJ7FGOxb/aqnZr2mXabZeY=; b=C4FyKHIhQuSiLXPqkZszL98dUMn7tuy0pwVshpkRhqSG3S9ao06rkDJZYBuFIs77kf YiZiZ6l4Z43vi877q+bdDv1pRLPtqyI2gCl7LpguJDrXRjBL0mk8423iI6DEhpii1FVS zZtE5ILKmEHw37OlUjcaQW6uV4bBUZXb3lcEs=
     Domainkey-Signature:      a=rsa-sha1; c=nofws; d=googlemail.com; s=gamma; h=date:from:x-priority:message-id:to:subject:in-reply-to:references :mime-version:content-type:content-transfer-encoding; b=UvHaeMNN3sEkjHwJoYIoJ8QGMhsqX3UufEoajf5RE61bD2ZZQgrcxqsd8fg/g8aMKY tWQLp/QUBQcSY2+NrWe44Oi6VGy87Mzwg/ronHhDFiBS17pDGEi6MpCMuE/+9oq6v4Nz NV4VeHKHwgvd8V2vwC9rGEsGa1SLXTZSjQsBM=
     X-Priority:      3 (Normal)
     Message-Id:      <9310270151.20100913191801@googlemail.com>
     In-Reply-To:      <569637.86398.qm@web27606.mail.ukl.yahoo.com>
     References:      <569637.86398.qm@web27606.mail.ukl.yahoo.com>
     Mime-Version:      1.0
     Content-Type:      text/plain; charset=iso-8859-1
     Content-Transfer-Encoding:      quoted-printable
     X-Warning:      googlemail.com is listed at postmaster.rfc-ignorant.org
     X-Purgate-Id:      149285::1284394760-00001DC9-ECFC8FB8/0-0/0-0
     Delivered-To:      xxxxx@freenet.de
     Delivered-To:      xxxxx@01019freenet.de
     Envelope-To:      xxxxx@freenet.de
« Zuletzt geändert: 11. Juni 2011 um 18:38 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
scambuster
General Counsel
Banned
Inaktives Mitglied
***
Offline



Beiträge: 7.091
Standort: Beuningen
Mitglied seit: 25. April 2010
Geschlecht: männlich
Re: Kristina <kristinochka1975@googlemail.com>
Antwort #6 - 16. September 2010 um 19:54
 

Code
Alles auswählen
Hostname:    93-103-97-93.dynamic.dsl.t-2.net
ISP:    T-2 Access Network
Organization:    T-2 Access Network
Proxy:    None detected
Type:    Broadband
Assignment:    Static IP
Country:    Slovenia
State/Region:
City:    Ljubljana
Latitude:    46.0553
Longitude:    14.5144 



Mail über Ljubljana, Slovenien

  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
raptor1604
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I love Anti-Scam

Beiträge: 4
Standort: Dresden
Mitglied seit: 15. September 2010
Re: Kristina <kristinochka1975@googlemail.com>
Antwort #7 - 16. September 2010 um 20:26
 
Hallo meinen xxxxx!!!! Mich gibt es nicht ist sehr froh, deine
Antwort heute, leider zu sehen. Mich gibt es ganz nicht, dich jetzt zu
verstehen. Dich gibt es nicht, mich anzuvertrauen????? Und warum dann
du, zu schreiben, was du zu liebt mich und zu wollen sehen??? Es
bedeutet den Betrug?? Ich nur an die Gefühle zu glauben! Wenn du dich
zu zweifelt, so bedeutest du keine Gefühle meiner nein, zu erproben.
Und es nach ganzer Zeit, was sind wir bekannt? Dann nein uns im
allgemeinen man muß sich treffen. Und das Jahr zu warten, um sich zu
treffen, gibt es mich auch nicht, sich zu versammeln. Nein, den Sinn
zu sehen, doch dich wenn du jetzt zu zweifelt. Jenes darfst du und
später es machen. Und mir nein es sind die Beziehungen nötig, in die
das Vertrauen nein. Ich dich zu betrügen?? Warum du mir so zu
schreibt? Mir nein es ist wichtig, was in das Internet geschrieben
ist. Ist dort geschrieben, dass die Frau aus meinem Land und Ukraine,
oft, in deinem Land, zu den Männern anzukommen, und jene sie in die
sexuelle Sklaverei zu verkaufen. Eben was jetzt?? Ausgehend von deiner
Logik, so ist nötig es mir jetzt, was du solchen zu denken? Und wozu
es uns zu bringen? Mich gibt es nicht, sich dich zu versammeln, dein
Geld zuzureden und zu erbitten. Und mir nein es sind die Gründe
wichtig, nach dem du gibt es nicht, mir zu wollen helfen. Es aller ist
nebensächlich. Haupt-ist ein Wunsch und des Gefühles! Wenn dich gibt
es nicht, den Wunsch zu haben, mich zu sehen, gibt es so dich mir
nicht Du wirst helfen. Aber dann und, die Bekanntschaft ich
fortzusetzen nein, den Sinn zu sehen. Wofür das alles, wenn dich gibt
es nicht, mir zu glauben., denkend wie weiter zu schreiben, was du für
den Gauner zu rechnet mich?? Mir nein es ist notwendig. Ich auf dem
persönlichen Treffen einzugehen, weil es mir schien, dass deine
Gefühle aufrichtig, und wir und der Wunsch zu haben das Vertrauen! Und
jetzt, nach deinem Brief. Ich schon, zu beginnen, sich daran zu
zweifeln. Und für mich jetzt nur 2 Varianten der Entwicklung der
Ereignisse. Und welcher von ihnen, du, es schon dir zu wählen, zu
entscheiden. 1) du, mich anzuvertrauen, und mit der Reise zu helfen,
wenn du die Wahrheit natürlich zu schreibt mir! Dort wir, sich zu
treffen, wie ich und, dir zu versprechen, werden wir und versuchen,
unsere Beziehungen weiter zu bauen! Und diese meine Bedingung. 2) Du
zu denkt, dass ich der Gauner, und wir einzustellen den Kontakt. Mich
gibt es nicht, zu wissen, dass du wählen wirst, aber mich gibt es
nicht, anderen Ausgang davon zu sehen. Mir nein angenehm, heute zu
sein, dass du so zu schreibt mir. Mir, zu scheinen, dass es mich nicht
gibt, solchen zu verdienen. Ich immer, vor dir ehrlich zu sein, und
bat, damit du ehrlich zu sein, gibt es doch anders nichts, zu bauen.
Und jetzt, ich in den Schock zu sein, um deinen Zweifel wenn zu
bitten. Und es allen davon, dass du in das Internet über die Gauner zu
seht. Ich bin was, dem Gauner ähnlich? Und meiner im allgemeinen, zu
treffen, dass du so zu glaubt dem Internet. Dort zu schreiben, dass in
2012, das Ende des Lichtes wird. Dann wofür, auf der Arbeit zu leben
und zu gehen, doch ein wenig zu bleiben:). Wenn du das Internet zu
glaubt so, so warum du die Pläne auf die Zukunft zu arbeiten und zu
baut? Oder in das Internet bin, was ich der Gauner geschrieben? Mir es
im allgemeinen sehr gibt es klar nicht, und ich zu wollen schon
verstehen, dass es dir notwendig ist, und wie du anzuvertraut mich!
Deine Frau Kristina



Spoiler für header:
Von:      kristina <kristinochka1975@googlemail.com>
     Betreff:      Hallo meinen xxxxx!
     Datum:      14. September 2010 19:43:14 MESZ
     An:      xxxxx@yahoo.de>
     Return-Path:      <kristinochka1975@googlemail.com>
     Delivery-Date:      Tue, 14 Sep 2010 20:44:20 +0200
     Received:      from [195.4.92.24] (helo=14.mx.freenet.de) by mbox135.freenet.de with esmtpa (ID exim) (Exim 4.72 #3) id 1OvaUO-0001lM-6G for xxxxx@01019freenet.de; Tue, 14 Sep 2010 20:44:20 +0200
     Received:      from mta1045.mail.ukl.yahoo.com ([77.238.184.173]:44361) by 14.mx.freenet.de with smtp (port 25) (Exim 4.72 #3) id 1OvaUN-0003W4-TU for xxxxx@freenet.de; Tue, 14 Sep 2010 20:44:20 +0200
     Received:      (qmail 83570 invoked by uid 6007); 14 Sep 2010 18:44:19 -0000
     Received:      from 127.0.0.1  (EHLO mail-bw0-f45.google.com) (209.85.214.45) by mta1045.mail.ukl.yahoo.com with SMTP; Tue, 14 Sep 2010 18:44:19 +0000
     Received:      by bwz3 with SMTP id 3so6317985bwz.4 for <xxxxx@yahoo.de>; Tue, 14 Sep 2010 11:44:19 -0700 (PDT)
     Received:      by 10.204.51.3 with SMTP id b3mr301979bkg.44.1284489859291; Tue, 14 Sep 2010 11:44:19 -0700 (PDT)
     Received:      from localhost (pc14521.Phys-Chemie.Uni-Marburg.DE [137.248.141.77]) by mx.google.com with ESMTPS id f16sm474403bkd.16.2010.09.14.11.44.17 (version=SSLv3 cipher=RC4-MD5); Tue, 14 Sep 2010 11:44:18 -0700 (PDT)
     X-Yahoo-Forwarded:      from xxxxx@yahoo.de to xxxxxx@freenet.de
     X-Ymailisg:      QKuQ6G0WLDvuhgY6OyVo48NJyFbguwnNtgLHvhxzOV7v3KIr QSfZgRg7r_Prr9VhAbpu8r5NDQVUYcx1e87EOBx65TxK8JOW4jHgCAn9D7jk IRU2kCXnuAUlgNIxBCiyOCpoGFdce_2JSH708mY7OD9lczkqRqYVbNu9vTwZ jZrmATC5xTMHpcxWnuguC5.ej_n_ECYVI6_zTmjeCuijLslRR0kroekcEl7t 3ggEjhsi.T60Ca0yb7L2dfMs1yP2mgEzoXOI3.EGo1eQAF644iDBnagHgaaM FcDeWmBigLvJixLadfTwfRTlOK3yh07vFpV_kJXzEt.xXKyz6QA4ARH3cP7A KRSXhYvtEMQOS537HKYrsYpnlqvX9U9QItYsKzkqJoZB_.px995LUKZbj4on 6nfIlwZw6HPvZaZzLrzWaEt6yr68vGy5o2oZIvjpSsQW234cMpWTPp2lmbWA s0Gr.3Z3Hwwcj5GRllibw4e4MTaE6vW3MIpsaO6bi.vrC_KDnroA8rB8WQqO iucXN9PG33slRYmpZjm92DP8YvzunoQa8d_s8BqnU6A06JxabLFF7AcOD_rH wLdwNtaB7Dq6VwHDw2ZJXWn2JmLj2JaKNLu1F.eu4ixgcZCeQubpLjsH861j Lpa8W3Jjj2JbgbBJl4If3DTY6LMoHy9i3LRRaj9J7XrsIl7Y1p7.wSo5x12w qoMnP9hsTfElof6BivY_yjTrAi3NcZ46AxqsDzXEvvOvX8tgmkjuNwkEP_Wp r9kND8s4DuxEoz547FQLjeEJtJHpGDHMN1LKGeawzMVX0v6GxBzjDSjmydkM 6pmSrkRLFw...HcNNWvK6L8w7eYoqpu5edzosVlaUUr_cXuEpxAIb9_Z_8Dy gDUw3iMwlaDlKl_EAh6radWurMbb4JKsUalf9O48K5vze460gn5_ZjQrpiUf wdnmjAsyalLGu7HXhiJuYa_CkU45N2wRRnpziTsPl4V7WCGPvVvF6NdM.r8k OHwxMlqilga8sNbDqLk-
     X-Originating-Ip:      [209.85.214.45]
     Authentication-Results:      mta1045.mail.ukl.yahoo.com  from=googlemail.com; domainkeys=pass (ok);  from=googlemail.com; dkim=pass (ok)
     Dkim-Signature:      v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed; d=googlemail.com; s=gamma; h=domainkey-signature:received:received:date:from:x-priority :message-id:to:subject:in-reply-to:references:mime-version :content-type:content-transfer-encoding; bh=bWGKWQRSzOmlTnD0N5d8maSZsIEDegdqfO4CmNkUyFM=; b=wJWlfoc55Tc73ggQy6u+39yicZev379pvUKqMp6IqmsDdsnAuGY37TVWGM+YyZKwkb H1R6DiK7qB/F4foemWCyLMl2cypLbbf/GEj8Ae1SKZhPcR0MGMcXAzyK0/xU8JvjkDzm lgjXUURAdlk/wpHGkc8p9ENAGD0b9UZ7y9BN8=
     Domainkey-Signature:      a=rsa-sha1; c=nofws; d=googlemail.com; s=gamma; h=date:from:x-priority:message-id:to:subject:in-reply-to:references :mime-version:content-type:content-transfer-encoding; b=NzWDVpXcwjxzl18fVTIXVC6piOp5BAa5Xs0XIt9EMlQN46zH5BzM8stCww6Zae8gup VaimfW6X18eCXPaotsl5iuoqELmBCWiQhY8jugHgA0UI/oTT5bt5RbUG95SQRef2/hHq /MTNBk18qjBquBRS43+im/CZOl8xOVa+Tilfc=
     X-Priority:      3 (Normal)
     Message-Id:      <506261388.20100914194314@googlemail.com>
     In-Reply-To:      <65303.7909.qm@web27602.mail.ukl.yahoo.com>
     References:      <65303.7909.qm@web27602.mail.ukl.yahoo.com>
     Mime-Version:      1.0
     Content-Type:      text/plain; charset=iso-8859-1
     Content-Transfer-Encoding:      quoted-printable
     X-Warning:      googlemail.com is listed at postmaster.rfc-ignorant.org
     X-Purgate-Id:      149285::1284489860-00005F61-5D5222E6/0-0/0-0
     Delivered-To:      xxxxx@freenet.de
     Delivered-To:      xxxxx@01019freenet.de
     Envelope-To:      xxxxx@freenet.de



« Zuletzt geändert: 11. Juni 2011 um 18:39 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
calle
Ex-Mitglied


Re: Kristina <kristinochka1975@googlemail.com>
Antwort #8 - 16. September 2010 um 20:42
 
Weiterhin   Smiley

Code
Alles auswählen
Received:      from localhost (pc14521.Phys-Chemie.Uni-Marburg.DE [137.248.141.77])
Hostname:	pc14521.phys-chemie.uni-marburg.de
ISP:	Philipps-Universitaet Marburg
Organization:	Philipps-Universitaet Marburg
Proxy:	None detected
Type:	Broadband
Assignment:	Static IP
Blacklist:
Geolocation Information
Country:	Germany de flag
State/Region:	Hessen
City:	Marburg
Latitude:	50.8167
Longitude:	8.7667 



Nach Flocken winselt sie auch ....


100 % Scam
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Uli
Consultant
*****
Offline


Ex-Mitglied

Beiträge: 30.886
Mitglied seit: 17. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Re: Kristina <kristinochka1975@googlemail.com>
Antwort #9 - 03. November 2010 um 09:28
 
Aus unserem Postfach, ebenfalls mit dieser Adresse. 
Leider haben wir hierbei noch keine Header, aber dafür einen schönen Inlandsausweis und weitere Fotos.



Datum: Tue, 14 Sep 2010 18:36:45 +0100



Hallo xxx!!! Ich dir zu danken, dass du deinen e - mail die Adresse
zu gebt mir! Ich zu denken, dass es so, uns mehr bequem sein wird,
kennenzulernen! Du bist einverstanden? Besonders können hier, wir von
unseren Fotos ohne Probleme wechseln! Und ich zu denken, dass es ein
angenehmer Moment ist:))! Du zu liebt, fotografiert zu werden?? Mir,
es zu gefallen, zu machen, und ich viel Fotos zu haben. Wenn dir
gefallen wird, so werde ich noch senden:))! Heute ich dir meine 2
Fotos zu wollen absenden! Dort darfst du sehen, wie ich das Leben
auszusehen in! Ich hoffe mich, dass dir sie gefallen wird, doch gibt
es mich nicht, zu wissen, welche zu schicken von ersten! Die Wahl
groß, und ich hoffe mich, was richtig zu err ist ist:))! Diese Fotos
diesen Sommer gemacht zu sein! Eben sind sehr frisch! Ich hoffe mich,
dass sie zu gefallen dir! Doch mir sie, gut zu scheinen, und danach
ich, dir zu entscheiden, von ihren von ersten abzusenden:)!! Und jetzt
werde, ich sehr deine Fotos warten! Eben werde ich sehr froh sein,
wenn morgen du mir sie herschicken kannst! Aber es, wenn ich dir, zu
gefallen, und du unsere Bekanntschaft weiter zu wollt wirklich
fortsetzen!! Ich hoffe mich, dass dort du mir mehr von dir erzählen
kannst, doch wollte ich dich besser erfahren! Ich werde natürlich auch
von mir mehr erzählen, und ich fange geradeaus jetzt an. Ich hoffe
mich, dass es dich gegen:) nicht gibt! Wie du zu versteht, so ich ein
wenig weit von dir zu leben. Zwischen uns mehr 2000 Kilometer! Ich zu
denken, dass sich nur der sehr mutige und überzeugte Mann, solchen
Kontakt zu entscheiden für! Eben hoffe ich mich, dass es dich nicht
gibt, vor der Entfernung zu fürchten:)! Ich bin überzeugt, dass der
Mann mutig, doch anders, welchen er der Mann sein soll:)?! Zu wollen
fragen, ob bei dir schon die Erfahrung solche Bekanntschaften war? Ich
schon, mehrmals zu versuchen so kennenzulernen, aber es zu sein nein
lange. Durch etwas Briefe, begannen die Männer, die aufrichtigen Fotos
zu bitten. Ich stellte den Kontakt weiter ein!!! Ich zu denken, dass
wenn der Mensch solches, in den Anfang der Bekanntschaft zu bitten, so
gibt es ihn einfach nicht, mich zu respektieren, und nein, ernst
bezogen zu werden. Du bist einverstanden?? Ich hoffe mich, dass es
dich solchen nicht gibt:))! Ich habe sofort entschieden, dir darüber
zu sagen, dass nein, das Unverständnis weiter zu sein. Jetzt ich ein
wenig dir von mir zu erzählen! Mir 38 Jahre! Ich den 2. August 1972 in
der Stadt Kajbitsy geboren zu werden, wo jetzt und zu wohnen! Und wenn
deinen Geburtstag? Und in welche Stadt du zu lebt? Meine Größe: 170
cm, und das Gewicht: 65 Kilogramm! Ich hoffe mich, dass es für dich
gut ist:))! Und wie es dir zu sein bei? Ich, wie der Verkäufer -
Konsultant in der Parfümerie das Geschäft zu arbeiten! Und wen du zu
arbeitet? Ich hoffe mich, dass dir, meinen Brief zu gefallen, und
unsere Bekanntschaft wird dauern:)))!! Ich sehr darüber froh zu sein!
Hier werde ich stehenbleiben, und auf deine Antwort zu warten.
Kristina
« Zuletzt geändert: 11. Juni 2011 um 19:20 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Uli
Consultant
*****
Offline


Ex-Mitglied

Beiträge: 30.886
Mitglied seit: 17. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Re: Kristina <kristinochka1975@googlemail.com>
Antwort #10 - 03. November 2010 um 09:30
 
Datum: Wed, 15 Sep 2010 16:49:40 +0100



Hallo xxx!! Danke für deine Antwort und das Foto! Mir sehr zu
gefallen! Es ist gut, dass dir, meine Fotos zu gefallen, und unsere
Bekanntschaft dauert! Ich werde sehr froh sein, mit jedem Brief mehr
über dich zu erfahren!! Du mir bist wirklich interessant, und ich
wollte dich besser erfahren! Ich hoffe mich, dass es dich gegen?
Natürlich nicht gibt, ich werde von mir mehr auch erzählen! Jetzt, wir
nur, kennenzulernen, und noch ist wenig es, uns zu wissen. Aber ich
hoffe mich, dass mit jedem neuen Brief, wir allen mehr von uns
erfahren werden!! Du bist mit mir einverstanden?? Jetzt ich über mich
zu wollen ein wenig mehr erzählen! Ich ein wenig, sich aufzuregen, und
nein, zu wissen, womit mir zu beginnen es, zu machen. Aber ich werde
mich bemühen, und wenn du was, zu wollen wissen, so frage mich! Ich zu
denken, dass es durch die Frage - die Antwort, uns mehr leicht sein
wird, uns zu erfahren! Ich hoffe mich, was es dich dagegen nicht gibt?
Dich wahrscheinlich, zu interessieren, was ich die Web-Seite zu suchen
auf? Und ich werde mich jetzt bemühen, dir es zu erklären! In der
Perspektive, ich hier den Mann, für das weitere Leben zu wollen
finden! Für die ernste Beziehung!!! Aber es gibt es leicht nicht. Und
in der gegebenen Etappe, ich nach der Freundschaft zu suchen! Und was
du zu sucht?? Aber ich etwas Momente zu haben, die ich sofort
aufklären wollte! Es ist mir wichtig, und ich wollte, das sofort
wissen! In erste, ist es Frage über deinen Familienstand! Ich wollte
wissen, ob du gültig bist ist frei?? Oder du noch in der offiziellen
Ehe zu sein, und es ist im gemeinsamen Aufenthalt möglich?? Ich wollte
diese Fragen sofort aufklären, damit uns klarer war, wie wir
heranzukommen! Ich hoffe mich, dass du mir es ehrlich sagen wirst!
Mich gibt es nicht, die Kinder zu haben, und nein, noch in der Ehe zu
sein. So bin, dass ich vollständig frei! Da, hat ein wenig abgelenkt,
aber für mich es ist es sehr wichtig, zu wissen! Ich setze noch ein
wenig über mich fort! Jetzt ich mit meiner Mutti zu leben! Und wie du
zu wißt, ich weit von dir so zu leben, und nein zu wissen, wie unsere
Bekanntschaft funktionieren wird, kann und wozu es bringen. Aber mich
gibt es nicht hat sich gewöhnt, sich zu erschrecken, und zu
entscheiden, zu versuchen! Wenn dir unser Kontakt interessant ist, so
werde ich froh sein, ihn fortzusetzen und dich besser zu erfahren!!!
Für mich keine Entfernung, gibt es, ein großes Problem zu sein. Doch
wir, in die moderne Gesellschaft zu leben, wo es die Flugzeuge und die
Züge gibt! Sogar fliegen wir in den Kosmos:))! Und ich zu denken, dass
man das Paar tausende Kilometer ohne grosses Werk überwinden kann, den
Wunsch wenn zu haben!! Du bist einverstanden? Ob für dich die
Entfernung wichtig ist? Ich müßte in das Profil die falsche Adresse
stellen, doch ist es eine ausländische Web-Seite, und mich gibt es
nicht konnte anders registriert werden. Aber ich darin ehrlich
anerkannten zu werden, und ich hoffe mich, dass es dich nicht gibt,
sich zu ärgern:)))!! Betreffs meiner, so ich in die kleine Stadt zu
leben! Aber es sehr, mir zu gefallen, ist doch dort ruhiger! Jetzt ist
es schwer, wieviel dort der Mensch zu sagen, aber in die letzte
Zählung der Bevölkerung, neben 19 tausend zu sein! Und bei dir die
große Stadt? Wieviel dort der Bewohner?? Mir wäre es interessant, mehr
über dich zu erfahren! Eben hoffe ich mich, dass dein Interesse für
mich, auch wachse wird! Man will bei dir viel fragen, und mit am
meisten erzählen! Aber ich werde zurückgehaltener sein, anders wird
nein sehr interessant, wenn wir sofort allen uns zu erfahren über! Du
bist einverstanden? Doch ist es es interessant, den neuen Menschen zu
erfahren!! Dazu bin viel, ich und so schon heute zu schreiben! Ich
wollte über das Wetter noch fragen! Welche sie jetzt bei dir? Bei mir
heute neben 17 Graden der Wärme zu sein! Welche Temperatur bei dir
jetzt? Da, habe ich mich von neuem begeistert! Leider meine Zeit, zum
Ende heranzukommen, und ich bin erzwungen, auf heute zu beenden! Ich
hoffe mich, dass dieser Brief dir gefallen hat, und du mir morgen
deine Antwort zu schreibt! Leider jetzt meinen Computer, zerbrochen zu
werden, und ich bin erzwungen, das Internet des Cafes zu benutzen!
Sehr hoffe ich mich, wenn ich zu kommen morgen, so wird dort schon
deine Antwort!! Und hier ich zu beenden, und dir den angenehmen Abend
zu wünschen!! Und dir noch das Paar meiner Fotos zu wollen schicken!
Es in den Anfang dieses Sommers gemacht zu sein! Ich hoffe mich, dass
sie dir auch zu gefallen! Entschuldige, mich gibt es nicht hat
bemerkt, dass der Brief solches gross erhalten wurde:)! Wenn es dir
schwer ist, die grossen Briefe zu lesen, so sage mir es, und ich werde
mich bemühen, dir weniger zu schreiben! Kristina
« Zuletzt geändert: 11. Juni 2011 um 19:21 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Uli
Consultant
*****
Offline


Ex-Mitglied

Beiträge: 30.886
Mitglied seit: 17. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Re: Kristina <kristinochka1975@googlemail.com>
Antwort #11 - 03. November 2010 um 09:31
 
Datum: Thu, 16 Sep 2010 18:36:35 +0100



Hallo xxx!! Danke für deine Antwort! Es ist schade, dass es dich
nicht gibt, auf alle meinen Fragen zu antworten. Aber ich hoffe mich,
dass du es morgen machen wirst! Und da mit jener Verbannung, dass du
mir, zu senden, über ich in den Schock zu sein! Mich gibt es nicht
konnte verstehen, wie es sich im allgemeinen zu ergeben. Eben
versuchte, einzutreten, um zu sehen, gibt es aber mich nicht, leider
zu lassen. Mir, zu scheinen, dass es wer - jenes speziell so zu
machen. Ich versuchte schon doch, den Männern aus deinem Land zu
schreiben, aber es nichts gut während gibt es, doch schon auf die
ersten Briefe zu sein, sie bei mir die nicht bedeckten Fotos zu
bitten! Ich der groben Form von der Fortsetzung der Bekanntschaft mit
ihnen abzusagen. Und es ist möglich, dass wer - jenes, zu entscheiden,
an mir so zu rächen. Doch gibt es mehr, es keinesfalls konnte sich
ergeben. Und ich bin jetzt sehr böse. Diese Idioten, haben nur keinen
Verstand nein, sondern auch des Gewissens auch. Und ich dir zu danken,
dass du darüber zu sagt mir. Ich hoffe mich, was es es nicht gibt wird
unserer Bekanntschaft stören? Kristi


« Zuletzt geändert: 11. Juni 2011 um 18:47 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Uli
Consultant
*****
Offline


Ex-Mitglied

Beiträge: 30.886
Mitglied seit: 17. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Re: Kristina <kristinochka1975@googlemail.com>
Antwort #12 - 03. November 2010 um 09:32
 
Datum: Sat, 18 Sep 2010 06:24:31 +0100



Hallo xxx!! Danke für deine Antwort! Ich, nicht überzeugt zu sein,
dass du zu schreibt mir. Sogar regte sich ein wenig wegen dessen auf!
Doch kam ich heute auf der Verbannung vorbei, und sehr verwundert zu
sein. Dort ist ein solcher Schmutz geschrieben, und ich im allgemeinen
in den Schock zu sein. Aber dort gibt es nur keinen 1 meinen Brief,
und andere, im allgemeinen meine. Und im allgemeinen nein klar, wie
sie an mir zu befestigen es? Wer ist - jenes auf mich sehr böse. Aber
dort wirklich nur 1 meinen Brief, das ich dir von erstem zu senden.
Aber mich gibt es nicht, zu denken, dass jener Brief schlecht zu sein.
Und mich gibt es ihn nicht, werden ändern, dir wenn zu schicken.
Wofür, wenn aller dort geschrieben ist, was ich zunächst wissen
wollte?? Es doch die ersten Briefe, wo wir begann die Bekanntschaft
nur. Und wofür, den Brief zu ändern, in dem ist geschrieben, dass ich
sagen und fragen wollte?? Du bist einverstanden?? Ich freue mich
wirklich sehr, dass du zu antwortet mir, und zu entscheiden, unsere
Bekanntschaft fortzusetzen!! Ich hoffe mich, dass es dich nicht gibt,
an ganzen diesen Fieberwahn zu glauben, was dort geschrieben ist? Wie,
was ich Scam, aus meinem ersten Brief folgern kann??? Es im
allgemeinen mir das Gehirn zu zerreißen. Es ist, der
Systemadministrator dort sehr dumm. Mir, zu scheinen, dass er über
einen beliebigen Brief, zu sagen, dass es Scam. sogar, wenn deinen
Brief dorthin, aufzuzeigen, so er wahrscheinlich auch, dass du Scam zu
sagt! Bei mir es des Gelächters und die Bosheit herbeizurufen. Aber
ich hoffe mich, dass es dich nicht gibt, dass ich solch zu denken.
Einfach gibt es mich nicht, zu wollen, dass du die Zweifeln hattest.
Wenn du dich zu zweifelt. Jenes ist es besser sofort, unsere
Bekanntschaft einzustellen, doch nein ohne Vertrauen wird ehrlich, und
die Beziehungen, während zu bauen? Ich hoffe mich, dass dir zu
gefallen diesen Brief!! Ich hoffe mich, dass meine Fotos auch:))! Ich
werde dir noch, im nächsten Brief senden!! Und ich will mehr deinen
Fotos auch bekommen!! Mit jedem neuen Brief werden wir mehr allen uns
erfahren! Ich sehr, dich zu bitten, ehrlich mit mir zu sein. Mich
oftmals, in das Leben zu betrügen, und mich gibt es nicht ich will
wieder es empfinden. Ich bin die sehr gute Frau, eben für die Leute
immer offen. Immer kann ich anhören, den Ratschlag geben. Ein wenig
mehr naiv. Manchmal es mit mir der böse Scherz zu machen. Deshalb ich
sehr in den Leuten die Aufrichtigkeit zu schätzen! Ich, dass dieses
Wesentliche in jede die Beziehungen zu denken!! Du bist
einverstanden?? Dir ist es wahrscheinlich interessant, warum ich nach
dem Partner so weit zu suchen! Weil den Mann sehr oft, die Frauen zu
betrügen, um der Vorteil zu haben. Etwas Jahre ich, eine zu leben,
aber es ist auch schwer! Ich will die Gefühle in meinem Herz, den
Emotionen und die Freude haben! Die Freude, dass mit mir lebt der nahe
und geliebte Mensch! Und es gibt es die Mutti nicht! Ich über die
Gefühle zwischen dem Mann und die Frau zu sagen! Ich schon, zu
beginnen, zu verzweifeln, aber zufällig nach TV die Sendung zu sehen!!
Dort die Frau, zu erzählen, wie die Männer aus anderen Ländern
kennenlernten, fanden und sie ihr Glück!! Ich habe nachgedacht, dass
ich auch es machen kann, doch ich die deutsche Sprache wissen!! So,
ich dich kennenzulernen!! Du wahrscheinlich, zu wollen fragen, woher
ich deutsch wißt? Ich studierte die deutsche Sprache noch in der
Schule, und meine Mutti Lehrer deutsch dort zu sein! So dass, von der
Kindheit ich, zu beginnen, diese Sprache zu erkennen! Dann vertiefte
in der Universität, ich schon mehr ihn! Ich hoffe mich, dass du allen
verstehst, dass ich dir schreibe!! Ich jetzt das translatorische
Programm zu benutzen, aber, weil mich gibt es nicht, die Tastatur vom
deutschen Buchstaben zu haben. Dir möglich ist es schwer, einige
Vorschläge zu verstehen, aber ich zu bemühen mich, klarer für dich zu
schreiben!! Aber deinen Brief ich, ohne Programm zu lesen!! So bin,
dass ich gut, dich zu verstehen!! Ich hoffe mich, dass du auch zu
versteht mich:)))! Es so?? Wollte dir aus meiner Begeisterung ein
wenig erzählen! Ich liebe die Natur sehr. Im Sommer sehr liebe ich, im
Fluss zu schwimmen, sich den Lauf aufzuflammen und zu lernen! Am Abend
liebe ich, in die Ferne, den Sonnenuntergang zu sehen! Ich liebe, in
der Nacht den Sternhimmel zu sehen, und an etwas angenehm zu denken!!
Ich der ein wenig mehr romantische Mensch!! Und welcher du?? Im Winter
liebe ich, die Ski und die Schlittschuhe zu fahren. xxx, und du
liebst die Ski oder die Schlittschuhe? Und welchen Sport du zu lernt
dich? Ich zu rechnen, dass die Leute es machen sollen!! Doch muntert
der Sport die Gesundheit auf, und zu festigen!! Du bist damit
einverstanden?? Leider bin ich schon erzwungen, heute unterbrochen zu
werden. Ich hoffe mich, dass der Brief dir gefiel!! Und morgen kann
ich deine Antwort von neuem sehen!! Kristi


« Zuletzt geändert: 11. Juni 2011 um 18:50 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Uli
Consultant
*****
Offline


Ex-Mitglied

Beiträge: 30.886
Mitglied seit: 17. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Re: Kristina <kristinochka1975@googlemail.com>
Antwort #13 - 03. November 2010 um 09:33
 
Datum: Mon, 20 Sep 2010 17:31:14 +0100



Hallo xxx!! Danke für deine Antwort und das Foto!! Sie gefielen mir
sehr! Deine Tochter ist dir gut ähnlich!! Und betreffs der Web-Seite,
so ich, zu bitten, damit mein Profil, zu schließen, doch ihn gibt es
nicht ist mir mehr nötig. Ich doch jetzt, dich kennenzulernen, und
mehr nein mir es es ist notwendig! Ja, sehe ich wirklich jetzt dein
Interesse für mich. Natürlich ist es mir sehr angenehm. Es ist immer
angenehm ist die Aufmerksamkeit von der Seite den Mann! Und heute ich
schon, im Cafe überzeugter zu gehen, um deinen Brief zu sehen. Ich war
überzeugt, dass du mir schreiben wirst. Die Intuition:))) Wie heute
deine Stimmung?? Wie dein Tag geht?? Mir bitte zu sagen es ist mehr
über deine Arbeit. Dir deine Arbeit ob zu gefallen? Wie du auf sie
kamst? Für dich die Ausbildung ob schwer zu sein, ob nein, du zu
bedauern, sie was zu wählen? Es ist mir interessant, und wird mehr
helfen, dich, wie die Persönlichkeit zu erfahren! Ich hoffe mich, dass
es dich gegen nicht gibt, was ich mich zu interessieren viel? Einfach,
bin wenig ich noch zu wissen dich, und mich interessant allen, ist was
mit dir verbunden. Und ich sehr, dich zu bitten, mir mehr Fragen
aufzugeben! So kann, ich auch dein Interesse verstehen. Und mit der
Freude allen dir zu erzählen:))) Dir wird es interessant sein, über
mein Leben zu lesen? Ich in meine Stadt - Kajbitsy geboren zu werden
und wachsen! Es, die kleine Stadt zu sein, der mehr 60 Kilometer nach
Süden, von der Hauptstadt unserer Republik Tatarstans gelegen ist.
Eben ist es eine einzige nächste grosse Stadt! Und wenn, ich, die
Schule zu beenden, so müßte ich in das Institut handeln. Die Mutti,
wie der ehemalige Pädagoge, mir zu sagen, damit ich auf die Ausbildung
in Kazan fuhr. Sie, zu sagen, dass dort mir das Wissen, des höheren
Niveaus geben können. Mir nein man wollte aus der verwandten Stadt
Aber ich abreisen, mit ihr übereinzustimmen. Das Leben, uns zu
zwingen, die Veränderungen zu erproben, und zu lernen, zu neu
verwendet zu werden! Du bist einverstanden? Ich konnte in das Institut
der Stadt Kazans handeln! Ich zu gehen, auf die ökonomische Fakultät
ausgebildet zu werden! Die Ausbildung, sehr kompliziert zu sein, aber
ich sehr, sich zu bemühen, und konnte ihn mit der guten Notiz beenden!
Die ganze Zeit, während ich ausgebildeten zu werden, in Kazan so zu
leben, und nach Hause nur auf die freien Tage anzukommen. Ich plante
schon, nach Hause nach der Ausbildung abzureisen, aber mir die Arbeit,
in einer die grosse Firma anzubieten! Es, wie das Geschenk des
Schicksales zu sein! Und ich übernahm ihn natürlich, um so mehr, als
die Eltern zu billigen es! Und ich habe mich für 5 Jahre der
Ausbildung, zur grossen Stadt schon gewöhnt. Dort ich mehr 4 Jahre zu
arbeiten, und es die gute Zeit zu sein! Dort konnte ich mich in den
Beruf anpassen, und gut verdiente:)! Aber dann, in meiner Familie die
Tragödie geschieht. In der Autokatastrophe, kam mein der Vater um. Es
den am meisten großen Schlag für unsere Familie zu sein. Doch es der
gutste und ehrliche Mann, der ich zu wissen zu sein. Mich würde es
nicht g wünschte sich, anderen Vater zu haben! Und mit der Mutti sie
sehr stark einander zu lieben! Viele von ihm sehr, zu beneiden, dass
sie mehr 30 Jahre zu lebte zusammen!! Und ihre Liebe sehr stark zu
bleiben! Der Vater war für mich der Etalon den Mann!!! Und wenn der
Vater umkam, so verlegte die Mutti sehr schlecht es. Ich für sie mich
zu erschrecken, und nach Hause abzureisen, um ihr zu helfen. Ich
dachte, dass es allen auf 2-3 Monate wird. Aber es auf das Jahr
festgezogen zu werden. Und dort beschloß ich, um in meine Stadt zu
bleiben, und neben der Mutti zu sein. Doch ist die Familie am meisten
wertvoll, dass bei uns in das Leben ist! Du bist einverstanden?? Und
mich gibt es nicht, den Bruder oder die Schwester, leider zu haben.
Bei mir jetzt nur die Mutti und die Tante zu bleiben! Die Tante, sehr
weit von uns zu leben, und selten kann besuchen. Aber mich gibt es
nicht, zu bedauern, dass ich so handelte und zu denken, dass es zu
sein den richtigen Beschluss! Durch das Paar der Jahre, der Mutti
normal zu werden. Obwohl sie und jetzt sehr, darüber zu erleben, aber
schon gebändigt zu werden. Ich konnte dann in Kazan zurückkehren, aber
mich schon gibt es nicht, zu wollen. In Kajbitsy, mich gibt es nicht
konnte finden, wie der Ökonom zu arbeiten. Und mich gibt es nicht
wußte, als mir dort zu lernen sich. Aber die Freundin, zu sagen, dass
im Handelszentrum sah, wo ich die Erklärung arbeitete. Dort wurde auf
die Arbeit die Frau gefordert, die versteht, in der Parfümerie
geordnet zu werden! So, ich und, auf der Arbeit zu geraten, wo ich und
jetzt und zu arbeiten! Natürlich ist weniger mein Gehalt der Verkäufer
- der Konsultant, in mehrmals, als des Ökonomes. Aber mir mehr nein
eben es ist hier notwendig. Eine bescheidenere und ruhige Stadt sich,
und allen zu befinden nahe ist!! Ich oft zu Fuß auf der Arbeit und im
Cafe zu gehen!! 10-15 Minuten, und ich schon auf der Stelle!! Um so
mehr, als hier meine Freundinen!! Mich, leider schon gibt es nicht,
heute dazuzukommen, dir über sie zu erzählen. Aber ich werde es im
nächsten Brief machen! xxx, mich gibt es nicht, zu wissen, ob dir
dieser Brief interessant ist?! Ob interessant dir mein Leben zu
erfahren über?? Ich wollte näher zu dir einfach werden, und über meine
Vergangenheit zu erzählen, und es ist ein wenig aus meiner Familie!
Ich hoffe mich, was du mir ein wenig aus deiner Familie auch erzählen
kannst, und bei dir auch den Fall möglich zu sein, der dein Leben
geändert hat?!! Mir wäre es sehr interessant!! Hier werde ich beenden,
und auf deine Antwort zu warten!! Dir das Foto zu wollen noch
herschicken, wie auch versprechen! Es vom Geburtstag meine Freundin
gemacht zu sein. Es dieser Frühling zu sein. Dort haben wir
entschieden, den kleinen Karneval zu erdenken:))! Ich hoffe mich, dass
dir zu gefallen! Kristi
« Zuletzt geändert: 11. Juni 2011 um 18:51 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Uli
Consultant
*****
Offline


Ex-Mitglied

Beiträge: 30.886
Mitglied seit: 17. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Re: Kristina <kristinochka1975@googlemail.com>
Antwort #14 - 03. November 2010 um 09:34
 
Datum: Tue, 21 Sep 2010 17:17:46 +0100



Hallo xxx!! Es war angenehm, deine Antwort zu sehen!! Danke, dass
du, mir zu erzählen es ist noch mehr über dich! Mir sein wirklich
interessant es zu erfahren! Eben hoffe ich mich, dass wir weiter
werden, uns so gut zu erfahren! Du bist einverstanden?? Ich hoffe
mich, dass es dir auch interessant mehr ist, über mich zu erfahren:))!
Jetzt du schon zu wißt es ist ein wenig über mein Leben, und zu
wissen, wie ich meiner Arbeit zu kommen zu. Sie mich wirklich, zu
gefallen, doch sie ist mit den angenehmen Aromen verbunden:)! Keine
Käufer viel gibt es es kommt vor, und die Arbeit ruhig zu sein! 6 Tage
in die Woche so zu gehen. Meinen Werktag, in 8:30 anzufangen, aber ich
zu bemühen mich, schon in 8:10 zu kommen, um allen dazuzukommen, zu
vorbereiten! Und in 18:00 beendet zu werden, aber manchmal wir
aufzuhalten. Auf den Samstag, findet es den kürzeren Tag statt! Dort
den Tag, verringert, in Zusammenhang mit dem freien Tag zu sein, und
wir mehr früh nach Hause wegzugehen! Aber mich gibt es ständig nicht,
zu arbeiten:))! Ich auch, mich wie alle Leute zu erholen. Es ich zu
machen ist verschieden. Manchmal, ich einfach, zu Hause zu bleiben und
ich kann TV sehen. Aber es findet selten statt. Hauptsächlich, die
freien Tage ich in die Gesellschaft meine der Freundinen zu leiten.
Wir sind noch um der Kindheit bekannt, und wenn, ich, nach Hause
zurückzukehren, so wir unsere Freundschaft zu erneuern! Wir sehr, sich
um uns zu sorgen, und sich immer zu bemühen, einander zu helfen! Es
ist und wertvoll in dieser Zeit sehr wichtig. Es ist gut, wenn es die
Leute gibt, auf die du dich in der schweren Minute verlassen darfst!
Du bist einverstanden? Du solche Freunde zu habt? Uns gibt es 3 nächst
die Freundin, und wir oft zusammen sich zu versammeln! Dort wir, zu
entscheiden, wohin uns zu gehen. In der kleinen Stadt, wie meinen,
sehr wenig der Wahl. Aber wir, sich zu bemühen, sich die
Begeisterungen zu finden:)))! Manchmal wir in unseren Park zu gehen!
Dort gibt es die Bänke, und wir können dort lange sitzen und sprechen!
Die Zeit dort, sehr schnell zu gehen, und nein, zu bemerken, wie in
der Straße schon zu werden dunkel. In die warmen Tage, wir ist mehr
man sich zu bemühen, die Zeit auf der Natur zu leiten. Dort wir, zu
schwimmen, und die kleinen Ausflüge mit Picknick an der Küste des Sees
zu veranstalten! Eine meiner Freundin hat eine Tochter, die schon 5
Jahre! Wir oft sie mit sich auf den See zu nehmen. Sie ist sehr
lustig, und uns mit ihr ist lustig! Es ist es sehr interessant, hinter
den kleinen Kindern zu beobachten! Aber es findet nur den Sommer
statt! Und dem Winter, nein möglich lange, zu spazieren, ist doch
kalt:))). Aber dort wir im Kino, und manchmal auf disco zu gehen! Noch
haben wir ein allgemeines Hobby ist ein Sport! Im Sommer wir, sich den
Lauf zu lernen, und dem Winter die Ski vorzuziehen! Es, uns zu
gefallen, und zu helfen, sich um die Gesundheit zu sorgen! xxx, und
welchen Sport du mehr zu liebt? Even im Sommer, wir oft für die Pilze
oder die Beeren zu gehen! Und du es zu macht? Bei uns existiert des
Waldes, und dort ist viel es Pilze! Manchmal wir, dorthin im Herbst zu
kommen, um einfach zu spazieren. Es ist sehr schön. Ich zu denken,
dass dir, zu gefallen, wenn du zu liebt die Natur! Ich will dir heute
2 Fotos von unserem Park herschicken, wo wir den Freundinen zu
spazieren mit! Dort gibt es das noch kleine Naturschutzgebiet! Ich
hoffe mich, dass dir es gefallen wird! Und hier werde, ich diesen
Brief beenden, und ich hoffe mich, dass ich von dir die Antwort morgen
sehen kann! Ich hoffe mich, was du auch, mir dort etwas mehr über dich
zu schreiben, und zu erzählen, wie du zu leitet die freie Zeit, und
man wie du zu arbeiten ist viel? Ich werde auf deine Antwort sehr
warten, und ich werde die neuen Fotos von dir froh sein! Kristi
« Zuletzt geändert: 11. Juni 2011 um 18:52 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2 3 4
Thema versenden
Link zu diesem Thema