Google

World Wide Web anti-scam

Seitenindex umschalten Seiten: 1 Thema versenden
Normales Thema Elena <aganina28@gmail.com> (Gelesen: 1.279 mal)
 
Uli
Themenstarter Themenstarter
Consultant
*****
Offline



Beiträge: 31.263
Mitglied seit: 17. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Elena <aganina28@gmail.com>
06. März 2010 um 13:23
 
Aus meinem Postfach. Header sind bereits angefordert. 
Da die "Kleine" auf den Fotos nicht unbekannt ist, wandert sie gleich in die Öffentlichkeit:


Hallo xxx!
Ich bin froh dass Sie mir geschrieben haben! Ich wartete deinen Brief sehr. Ich weiß nicht, wie die Bekanntschaft und wie zu beginnen zu beginnen, über mich zu erzählen, aber ich denke dass wir einander über uns erzählen können, und, einander erkennen.
Mich hat dein Profil einfach interessiert und ich habe entschieden lernt dich kennen.
Ich verstehe deine letzte Frage nicht, auf ihn dir konnte nicht antworten.
Aber ich werde sehr froh sein, wenn du klarer schreiben wirst.
Mir scheint unser Dialog wird angenehm. Ich schicke dir mein dem Foto! Im folgenden Brief werde ich über mich ein wenig erzählen! Ich wollte, dass du mir deine Fotografien geschickt hast und erzählte mir über sich aufrichtig! Mir gefällt die Aufrichtigkeit und die Wahrheit, welche sie nicht wäre.
Ich werde deinen Brief mit der Ungeduld warten!
Deine neue Freundin Elena. 


   
Off Topic KommentarWeitere Bilder in der Galerie: Smiley

« Zuletzt geändert: 19. Dezember 2010 um 08:56 von Webmaster » 
Grund: mix10019 
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Indikation
Uli
Themenstarter Themenstarter
Consultant
*****
Offline



Beiträge: 31.263
Mitglied seit: 17. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Re: Elena <aganina28@gmail.com>
Antwort #1 - 06. März 2010 um 13:25
 
Hallo xxx!!!
Ich habe deinen Brief bekommen, und ich bin sehr froh. Ich will über dich grösser erkennen. Aber ich weiß wovon nicht, zu beginnen. Ich will über mich möglichst viel sagen. Mich rufen Elena. Mir jetzt 28 Jahre, habe ich unverheiratet die Kinder nicht.
Ich lebe in die Stadt Novocheboksarsk. Ich arbeite der Koch. Meine Arbeit angenehm zu mir, obwohl manchmal sie auch schwierig stattfindet, da mir der ganze Tag auf den Beinen stehen muss.
Ich bin froh, dass meine Fotografien dir, Danke für deine Komplimente gefallen haben, mir ist es sehr angenehm, es von solchem angenehmen Mann, wie du zu hören!!
Ich hoffe, dass du die neuen Fotografien für mich bald machen wirst, für mich wird es sehr angenehm sein!!
Ich habe begonnen, das Internet vor kurzem zu verwenden. Ich habe den Computer gekauft eben hat das Internet angeschlossen. Ich entschied mich wieder und wieder es nicht zu machen, aber bald hat es sich entschieden. Ich habe mich entschieden, zu versuchen, ins Internet kennenzulernen. Mir ist es interessant, was du wünschen würde, über mich zu erkennen??? Frage mich, und ich werde dir unbedingt antworten. Ich hoffe, dass du die Fotografie auch schicken wirst. Ich wollte grösser sie bekommen.
Ich schicke dir die Fotografie. Ich hoffe, dass es für dich angenehm ist. Was dir in den Frauen zu gefallen? Welchen Charakter? Welcher soll sie sein? Ich würde sehr wünschen, zu erkennen.
Ich hoffe, dass morgen ich deinen Brief und deine Fotografien wieder bekommen werde. Ich werde sehr warten. Du wirst nicht vergessen, mir den Brief zu schreiben? Ich hoffe, es wird nicht geschehen.
Ich warte sehr......
Deine neue Freundin Elena. 

« Zuletzt geändert: 19. Dezember 2010 um 08:15 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Uli
Themenstarter Themenstarter
Consultant
*****
Offline



Beiträge: 31.263
Mitglied seit: 17. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Re: Elena <aganina28@gmail.com>
Antwort #2 - 06. März 2010 um 13:26
 
Hallo xxx!!
Wie du dich fühlst? Ich hoffe, dass aller gut ist. Wie sich deine Stimmung, wenn du meinen Brief bekommen haben, geändert hat?
Ich bin froh, dass meine Fotografien dir, wieder gefallen haben, heute werde ich dir noch meine Fotos schicken.
Für mich ist es sehr angenehm, dass du mir den russischen Brief schreibst, aber fred kannst du mir deutsch ebenso schreiben, weil ich deine Briefe gut verstehe, ich weiß deine Sprache gut, deshalb wird bei uns der Probleme im Verkehr niemals.
Ja, ich lebe in Russland wirklich, ich hoffe dich verwirrt es nicht??
Gut werde ich dir noch einmal meinen gestrigen Brief schicken.
Ich werde grösser über mich unmittelbar sagen. Meine Größe die 173 cm, das Gewicht ungefähr 55 kg. Ich, schätze in den Menschen die Güte, die Aufrichtigkeit, die Ehrlichkeit und die guten Beziehungen zum Nahen. Es mir, in den Menschen zu gefallen, und was schätzt du?
Du hast gern, das Essen vorzubereiten? Ich vergöttere einfach. Die Großmutter hat mich und jetzt ich immer gelehrt und allen mache ich in der Küche selbst oder mit Hilfe der Mutter. Dir zu gefallen, wenn die Frau versteht, vorzubereiten? Welche Platten magst du? Welche Frauen gefallen dir? Mir, gefallen die Männer zum Beispiel, die gut sind, aufrichtig betrügen nicht. Der mich ebenso, wie ich es mögen wird. Wie du denkst, kannst du davon sein? Oder nicht?
Ich denke, dass wir es bald wissen werden. Wenn wir einander besser studieren werden.
Als du warst heute beschäftigt? Ich hoffe, wenn du meinen Brief bekommst, es erwärmt dich und macht deinen Tag besser.
Ich hoffe, dass es bei dir alle gut ist. Ich werde auf deinen Brief morgen warten. Ich hoffe, dass ich die Antworten auf alle Fragen und viel deiner Fotografien bekommen werde.
Mit freundlichen Grüßen aus Russland, Elena.
« Zuletzt geändert: 19. Dezember 2010 um 08:16 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Uli
Themenstarter Themenstarter
Consultant
*****
Offline



Beiträge: 31.263
Mitglied seit: 17. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Re: Elena <aganina28@gmail.com>
Antwort #3 - 06. März 2010 um 13:28
 
Hallo xxx!!
Wie du dich fühlst? Ich hoffe, dass aller gut ist. Wie sich deine Stimmung, wenn du meinen Brief bekommen haben, geändert hat?
Ich bin froh, dass meine Fotografien dir, wieder gefallen haben, heute werde ich dir noch meine Fotos schicken.
Für mich ist es sehr angenehm, dass du mir den russischen Brief schreibst, aber fred kannst du mir deutsch ebenso schreiben, weil ich deine Briefe gut verstehe, ich weiß deine Sprache gut, deshalb wird bei uns der Probleme im Verkehr niemals.
Ja, ich lebe in Russland wirklich, ich hoffe dich verwirrt es nicht??
Gut werde ich dir noch einmal meinen gestrigen Brief schicken.
Ich werde grösser über mich unmittelbar sagen. Meine Größe die 173 cm, das Gewicht ungefähr 55 kg. Ich, schätze in den Menschen die Güte, die Aufrichtigkeit, die Ehrlichkeit und die guten Beziehungen zum Nahen. Es mir, in den Menschen zu gefallen, und was schätzt du?
Du hast gern, das Essen vorzubereiten? Ich vergöttere einfach. Die Großmutter hat mich und jetzt ich immer gelehrt und allen mache ich in der Küche selbst oder mit Hilfe der Mutter. Dir zu gefallen, wenn die Frau versteht, vorzubereiten? Welche Platten magst du? Welche Frauen gefallen dir? Mir, gefallen die Männer zum Beispiel, die gut sind, aufrichtig betrügen nicht. Der mich ebenso, wie ich es mögen wird. Wie du denkst, kannst du davon sein? Oder nicht?
Ich denke, dass wir es bald wissen werden. Wenn wir einander besser studieren werden.
Als du warst heute beschäftigt? Ich hoffe, wenn du meinen Brief bekommst, es erwärmt dich und macht deinen Tag besser.
Ich hoffe, dass es bei dir alle gut ist. Ich werde auf deinen Brief morgen warten. Ich hoffe, dass ich die Antworten auf alle Fragen und viel deiner Fotografien bekommen werde.
Mit freundlichen Grüßen aus Russland, Elena. 

Spoiler:

X-Message-Delivery: Vj0xLjE7dXM9MDtsPTE7YT0xO0Q9MDtTQ0w9MA==
X-Message-Status: n:0
X-SID-PRA: aganina28@gmail.com
X-SID-Result: Pass
X-AUTH-Result: PASS
X-Message-Info: tR2KyAApKOa1AKts
Received: from mail-fx0-f225.google.com ([209.85.220.225]) by BAY0-MC1-F40.Bay0.hotmail.com with Microsoft SMTPSVC(6.0.3790.3959);
      Fri, 5 Mar 2010 13:26:47 -0800
Received: by mail-fx0-f225.google.com with SMTP id 25so1148346fxm.7
        for <xxx>; Fri, 05 Mar 2010 13:26:46 -0800 (PST)
DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed;
        d=gmail.com; s=gamma;
        h=domainkey-signature:received:received:date:from:x-mailer:x-priority
         :message-id:to:subject:in-reply-to:references:mime-version
         :content-type;
        bh=icQBrCapwdGWEo2Rhq8wv0sdGvm/4hHxGOqgVNoIDHQ=;
        b=GV10XaBG0uX+fdLWtk/LoDyHz8fwbYxvYYY6Huggjf2TNdZYg7pfJasBSdoLI/M3kw
         ySlmmUj1gulOQZvsb7sf8KZ+w0X4WKpNhxczEpO8oJPcRUqc7DqvOnkPIZ5AAOixLM2z
         p8S0yDg6L0Q780scP4hql0aFmzazwRJxe+fSU=
DomainKey-Signature: a=rsa-sha1; c=nofws;
        d=gmail.com; s=gamma;
        h=date:from:x-mailer:x-priority:message-id:to:subject:in-reply-to
         :references:mime-version:content-type;
        b=kWx2Rbca3neIAycKVRXLW+Wjg9YsuR/MgZvlq8pKFu2Al1r6jmDuCr1nwRGViDZKPP
         fadLyB7cyHKgtx1LswZM4KJtgEQ3VGZXhnsLfbvEBOyP7W3b80La6JEGsIAtsKrji50B
         Kb7W1pV6wbvGs3k+oFXCSVUF/KOB1vEsCufTU=
Received: by 10.223.81.90 with SMTP id w26mr1761026fak.9.1267824406673;
        Fri, 05 Mar 2010 13:26:46 -0800 (PST)
Return-Path: <aganina28@gmail.com>
Received: from ecd1f94d3e2548c.mshome.net ([188.187.151.183])
        by mx.google.com with ESMTPS id 18sm3388456fkq.4.2010.03.05.13.26.41
        (version=SSLv3 cipher=OTHER);
        Fri, 05 Mar 2010 13:26:45 -0800 (PST)
Date: Fri, 5 Mar 2010 22:25:04 +0300
From: aganina28@gmail.com
X-Mailer: The Bat! (v4.0.14) Professional
X-Priority: 3 (Normal)

Message-ID: <132780327.20100305222504@gmail.com>
To: "xxx" <xxx>
Subject: Hallo mein Freund xxx!!!!!

In-Reply-To: <BAY135-DS16B0AD97AC6EA651E51AECE5380@phx.gbl>

References: <33fd76642d7c72a3f45fcec1e9b47f00@gmail.com> <BAY135-DS181D23DD8217CB8B153C5FE53E0@phx.gbl> <1515436815.20100228193125@gmail.com> <BAY135-DS19066F56593F63AFBF08FFE53C0@phx.gbl> <1894963816.20100302151122@gmail.com> <BAY135-DS10017D0ABC252F592A401CE53A0@phx.gbl> <1172494876.20100303125357@gmail.com> <BAY135-DS10D917E1CB4AF4D8785ADEE5390@phx.gbl> <103626261.20100304223608@gmail.com> <BAY135-DS16B0AD97AC6EA651E51AECE5380@phx.gbl>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed;
boundary="----------396E1F32EDB77"
X-OriginalArrivalTime: 05 Mar 2010 21:26:47.0184 (UTC) FILETIME=[8F859900:01CABCAA]


« Zuletzt geändert: 19. Dezember 2010 um 08:16 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
† Rais †
In memoriam
Administrator
Offline


I love Anti-Scam

Beiträge: 6.699
Standort: Oberpfalz
Mitglied seit: 04. März 2008
Geschlecht: männlich
Re: Elena <aganina28@gmail.com>
Antwort #4 - 06. März 2010 um 15:24
 
« Zuletzt geändert: 19. Dezember 2010 um 10:39 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Uli
Themenstarter Themenstarter
Consultant
*****
Offline



Beiträge: 31.263
Mitglied seit: 17. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Re: Elena <aganina28@gmail.com>
Antwort #5 - 08. März 2010 um 09:58
 
Header passt zu den weiteren Mails unter anderer Adresse hier im Thread. Herkunft ist Yoshkar-Ola, benutzter X-Mailer ist The Bat! in der Version 4.0.14 Professional.
Code
Alles auswählen
IPv4-adress:  188.187.151.183
addr-out:   net151.187.188-183.yoladom.ru

inetnum:    188.187.128.0 - 188.187.159.255
netname:    ERTH-YOLA-PPPOE--NET
descr:    CJSC "Company "ER-Telecom" Yoshkar-Ola
descr:    Yoshkar-Ola, Russia
country:    RU
Webmaster-c:    ETHD12-RIPE
tech-c:   ETHD12-RIPE
status:   ASSIGNED PA
mnt-by:   RAID-MNT

role:     Network Operation Center CJSC ER-Telecom Company Mari El branch
address:    12, Lenina st. , 424000, Yoshkar-Ola, Russia
 

« Zuletzt geändert: 19. Dezember 2010 um 08:17 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden
Link zu diesem Thema