Google

World Wide Web anti-scam

Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2  Thema versenden
Heisses Thema (Mehr als 10 Antworten) Irina <irishalovenet234@gmail.com> (Gelesen: 6.892 mal)
 
Weitere Informationen: Irina BARANOVA ---> Lyskovo
heinker
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I love Anti-Scam

Beiträge: 58
Standort: Bischofswerda
Mitglied seit: 07. August 2008
Geschlecht: männlich
Irina <irishalovenet234@gmail.com>
04. September 2009 um 18:56
 
Hallo wieder Robert!!! Dein Brief fur mich wurde die Uberraschung, ich
dachte dass du heute, Danke nicht zu schreiben was, zu antworten, mich
ich  zu  freuen. Wie deinen Tag gegangen ist, hoffe ich dass aller gut
war?  Mein Tag war Schone, heute das sehr gute Wetter, nur bei uns den
sehr  starken  Regen!!  Jetzt bin ich der August, ganz vor kurzem, den
Sommer anzufangen, die Zeit, sehr schnell zu gehen, mich, wie nicht zu
bemerken,  die  Jahre zu gehen, ein wenig nicht, dass viel zu bedauern
dazugekommen,  zu machen, zum Beispiel bin ich auch es einsam, mich zu
betruben.  Ich  habe  den Sommer gut durchgefuhrt, obwohl man so nicht
dazuzukommen  ist  viel  zu machen, ich wollte das Meer, aber mir, den
Urlaub  im  Sommer  nicht  zu  geben, mich sehr, sich uber unseren der
Direktor  zu  argern,  aber,  nicht  betrubt zu werden, noch das ganze
Leben voran besuchen. Mir war es sehr interessant, uber dich Robert zu
lesen,  du,  offentlich  zu  sagen  bist interessant, mir neu uber die
Menschen,  dich  zu  erkennen,  mir vom sehr interessanten Menschen zu
scheinen!!  Ich hoffe dass du gut, meine Briefe zu verstehen. Ich dich
zu  verstehen es ist sehr gut, ist sehr schon dass es zwischen uns die
sprachliche Barriere nicht gibt! Ich will dir noch ein wenig uber mich
erzahlen?  Ich  hoffe  dir  es  wird  interessant  sein!  Ich der sehr
lebenslustige  Mensch,  mich  liebe  das Leben sehr, obwohl in letzter
Zeit sie sehr finster und langweilig, es, weil ich, mir einsam bin der
Liebe  nicht  auszureichen,  ich  traume  sehr, die Familie, in meinem
Alter die beliebige einsame Frau zu fuhren, davon zu traumen! Fur mich
die Familie ist dieses wichtigst, die Zelle der Gesellschaft, ich will
damit  bei  mir  zu  sein  der geliebte Mensch, damit ich immer um der
Freude,  nach  Hause  zu kommen. Aber es nur noch mein Traum. Ich habe
sehr  gern,  zu  reisen,  ich war in vielen Stadten meines Landes, zum
Beispiel im vorigen Jahr ich, das Schwarze Meer mit meiner Freundin zu
besuchen,   mir   hat   dort  sehr  gefallen,  sich  zu  erholen,  wir
bemerkenswert, die Zeit durchzufuhren, waren sehr viel Abenteuer. Aber
ich  in  anderem  Land,  meinen  Urlaub sehr kurz niemals zu sein, um,
anderes Land, nur 30 Tage zu besuchen, ich traume sehr, die westlichen
Lander  zu  besuchen,  mir  scheint  es dass dort sehr interessant! In
Russland ist aller, dass den Westen zu sagen, die sehr reichen Lander,
dass  aller  dort,  sehr  gut  zu leben. Aber ich kann dir sagen, dass
Russland  nur  zu  beginnen,  gut, die Situation im Land sehr sogar zu
leben, eingestellt zu werden, ich denke was noch durch etwas Jahre wir
ganz sehr gut leben konnen. Was in Ihrem Land, uber Russland zu sagen?
Welche  Meinung bei dir uber sie? Dir wahrscheinlich interessant meine
Meinung  uber die westlichen Manner Robert? Ich dass die auslandischen
Manner  sehr interessant und klug, sie ganz anders, sich zu denken zur
Frau   zu  verhalten!  Kann  es  nicht  die  Wahrheit,  alle  Menschen
verschiedene,  aber bin ich moglich, sich nicht irren. Ich kann nichts
schlecht  uber  die russischen Manner sagen, aber doch konnte ich hier
das  Gluck  nicht  begegnen,  deshalb versuche ich, durch das Internet
kennenzulernen!  Ich viel zu arbeiten, man ist viel Zeit meiner Arbeit
zuruckzugeben, ich bin deshalb moglich ist immer noch einsam, ich wei?
nicht,  der  Grunde  viel.  Erzahle  mir,  was du, in der Frau, welche
Qualitaten  dich  zu  schatzen, in der Frau heranzuziehen? Ich im Mann
die  Gute, die Ehrlichkeit und naturlich zu schatzen, die Fahigkeit an
die  Frau die Freude zu liefern, ihr zu schenken es ist auch das Gluck
warm!  Ich solchen Menschen noch nicht zu begegnen, ich hoffe dass ich
es noch finden werde!!! Wie das Wetter bei Ihnen? Erzahle mir uber die
Stadt.  Ich  die gro?e Lebenserfahrung, mir schon 34 Jahre, mich viel,
in  die  Leben zu sehen, aber mich niemals, das gegenwartige Gluck mit
dem  Mann,  es zu sehen, mich auf den neuen Schritt zu sto?en, auf die
Bekanntschaft  durch  das Internet zu haben! Noch ein wenig uber meine
Arbeit.  Solange,  bis  ich  in  unterzukommen, in den Kindergarten zu
arbeiten,  arbeitete ich in der Schule den Psychologen, mich, dort die
Erfahrung  und die Fertigkeiten, jetzt ich zusammengenommen zu werden,
vieles  Wissen in die Erziehung, es sehr zu haben, mir in die Leben zu
helfen!  Wie  es  schwer  war,  in  der  Schule  zu arbeiten, war sehr
kompliziert,  ich viel dort, zu ertragen, mit den Kindern zu arbeiten,
war  ich  dabei  noch jung, hatte wenig Erfahrung, es waren soviel die
Falle,  uber die ich sogar, sich nicht will erinnern. Ich meinen Brief
Robert  zu  beenden,  ich  hoffe dass dir interessant, meinen Brief zu
lesen,  ich hoffe dass du, die Antwort zu geben, ich hoffe dass du die
Erholung  am  See  gut durchgefuhrt hast!!!! Den erfolgreichen Tag!!!!
Irina



Off Topic KommentarWeitere Bilder in der Galerie: Smiley


Spoiler:
Return-Path: <irishalovenet234@gmail.com>
X-Flags: 1011
Delivered-To: GMX delivery to xxxxxxxx@gmx.de
Received: (qmail invoked by alias); 29 Aug 2009 10:18:30 -0000
Received: from mail-ew0-f158.google.com (EHLO mail-ew0-f158.google.com) [209.85.219.158]
  by mx0.gmx.net (mx074) with SMTP; 29 Aug 2009 12:18:30 +0200
Received: by ewy2 with SMTP id 2so451882ewy.13
        for <xxxxxxxx@gmx.de>; Sat, 29 Aug 2009 03:18:30 -0700 (PDT)
DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed;
        d=gmail.com; s=gamma;
        h=domainkey-signature:received:received:date:from:x-mailer:x-priority
         :message-id:to:subject:in-reply-to:references:mime-version
         :content-type;
        bh=AyPAY4lbHfJFwaDKqFZLrSeQxzfaPdb4nfk54ZzdzNk=;
        b=PGcrkY5X8BVgw8QghZesj6KGHklAOopdwhCtMA7q/ri34l7U6JAZU6LDStkkGLME/j
         YcVXi8lIvYq0M7rvs4zo1CajS8pkkBcx58ePznkCSeun64/g06pjMlu94tcwfnriX1f5
         SvdRnrc1MA9b9r2tVeIcXoV1KkIGA2BlYfyZ4=
DomainKey-Signature: a=rsa-sha1; c=nofws;
        d=gmail.com; s=gamma;
        h=date:from:x-mailer:x-priority:message-id:to:subject:in-reply-to
         :references:mime-version:content-type;
        b=qBfE7VPB7sU94fQnY89KG3AQlprpL7HmP4MhdC7m37h/yhFOt3t6EYq9SMuiDFaLhL
         ymDzjAHtdAtOu/M8tayg+aNJvTQmHCrj5ZT2gTSQLknGuobETTu6R2W71LSrq/IjIAUW
         P6/rIAgcCAEhNsqtnwg9vaUV+KMaKOX4j+qNc=
Received: by 10.210.138.9 with SMTP id l9mr604256ebd.23.1251541109891;
        Sat, 29 Aug 2009 03:18:29 -0700 (PDT)
Received: from SHLIFOVK-F0D571 ([93.190.142.49])
        by mx.google.com with ESMTPS id 28sm223921eye.0.2009.08.29.03.18.27
        (version=SSLv3 cipher=OTHER);
        Sat, 29 Aug 2009 03:18:29 -0700 (PDT)
Date: Sat, 29 Aug 2009 12:40:55 +0400
From: irishalovenet234 <irishalovenet234@gmail.com>
X-Mailer: The Bat! (v3.99.24) Professional
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <5935853.20090829124055@gmail.com>
To: xxxxxxxx@gmx.de
Subject: Re: Hallo
In-Reply-To: <20090828144606.122740@gmx.net>
References: <25198711.20090822101849@gmail.com> <20090827081654.175710@gmx.net> <1795728099.20090827122847@gmail.com> <20090828144606.122740@gmx.net>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed;
boundary="----------D4C91591407BD9D"
X-GMX-Antivirus: 0 (no virus found)
X-GMX-Antispam: 0 (Mail was not recognized as spam)
X-GMX-UID: QTaqfoQoTXs8aq68MGQ5gy1KRzdyMoPU

« Zuletzt geändert: 16. Januar 2013 um 16:31 von Webmaster » 
Grund: ru10203 
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Indikation
heinker
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I love Anti-Scam

Beiträge: 58
Standort: Bischofswerda
Mitglied seit: 07. August 2008
Geschlecht: männlich
Re: Irina <irishalovenet234@gmail.com>
Antwort #1 - 04. September 2009 um 18:59
 
Hallo  xxxxx,  den  guten  Tag.  Deinen Brief, einfach die Freude fur
mich,  Danke  dass  du,  zu  antworten,  dachte  ich  lange, du mir zu
schreiben,  oder  nicht,  ich  regte  mich  auf,  aber jetzt ist meine
Aufregung,  Danke  dass  du verschwunden, zu antworten. WIE deinen Tag
gegangen  ist?  Es  ist  ein wenig langweilig, die Wahrheit?, weil den
Sommer  zu Ende zu gehen. Wie das Wetter bei Ihnen jetzt? Es ist, oder
mich  wahrscheinlich  sehr  warm,  sich  zu  irren?  Mir  war  es sehr
interessant,  deinen  Brief,  mich, viel neu zu erkennen, deinen Brief
interessant zu lesen. Ich will auch viel uber mich erzahlen, ich hoffe
dass  dir  es  interessant.  Wahrscheinlich  ist  es  wichtigst  meine
Familie,  ich  werde dir uber sie ein wenig erzahlen. Ich lebe mit der
Mutter,  ich  habe  einen Vater, aber er, uns mit der Mutter noch wenn
ich  zu werfen war klein, spater hat er abzufahren in anderes Land und
sich  die  Frau,  er ganz, sich gefunden mit uns nicht zu umgehen, ich
wei?  nichts  uber ihn fast! Ich erinnere mich, des Jahres 2 ruckwarts
er,  anzurufen,  dass  zu  sagen  es ist gut, zu leben, hat wie unsere
Schaffen  gefragt,  und aller, ist mehr er anzurufen, anzukommen. Mich
die in unserer einzige Familie, bei mir gibt es weder der Bruder, noch
der  Schwestern,  ich  habe  eine sehr gute Tante, die ich ebenso sehr
mag, es gibt die Cousine, ihr schon 38 Jahre!! Dir ist es interessant,
uber  meine  Arbeit  Robert  wahrscheinlich  zu  erkennen, als, ich zu
beschaftigen, sich. Ich arbeite im Kindergarten, ich bin der Erzieher,
in  meiner  Gruppe  nur  die am meisten kleinen Kinder, mit ihnen sehr
schwer  endlich, sie muss man allem, sie wenig unterrichten, aber, mir
sehr  zu  verstehen, meine Arbeit zu gefallen, ich, dort schon 5 Jahre
und  sehr  zu  arbeiten habe mich an diese Arbeit gewohnt, mir gefallt
sehr,  den  Kindern zu helfen. Erzahle mir uber deine Arbeit, uber die
Interessen?  Ich  ich  kann fragen? Warum bist du einsam? Warum du die
Bekanntschaft  im  Internet  zu suchen? Ich ebenso bin einsam, ich war
verheiratet nicht, ich hatte Beziehungen mit einem Mann, aber er, mich
zu  werfen,  mir  war sehr krank, aber, ich, es zu erleben und weiter,
mich  zu  leben, die ernsten Beziehungen zu suchen, ich, das Gluck und
dessen  Menschen  ich  zu suchen kann liebgewinnen! Ich denke dass das
Leben  darauf,  zu  Ende  zu gehen, mich nicht, vorwarts zu gehen, ich
hoffe   der  Optimist  nach  der  Natur,  dass  ich  mein  Privatleben
einstellen  kann.  Ich habe eine Freundin Robert, uns zusammen, an der
Universitat  zu lernen. Warum ich die Erzahlung uber sie zu beginnen?,
Weil   sie   auch  schon  seit  langem,  den  Mann  aus  anderem  Land
kennenzulernen,  und  sie  schon,  zu  ihm zu Gast zu fahren, und sehr
glucklich   zuruckzukehren!!!   So   ist  es  interessant,  wenn  sie,
abzufahren, wir, zu weinen, begleiteten von der riesigen Gesellschaft,
es   waren  sehr  viel  Freund,  wir  naturlich  sehr,  sich  fur  sie
aufzuregen,  aber  ist  aller  gut,  obwohl  es  zur  ersten  Zeit ihr
kompliziert  war,  sie  schlecht, die Sprache zu wissen. Sage mir, zur
Zeit  allen,  uber  die Krise zu sagen, dass er, in der ganzen Welt zu
sein  vorhanden. Wie die Situation in Ihrem Land? Sie es zu empfinden?
Naturlich  er in Russland empfunden zu werden, aller ist so unerwartet
geschehen, obwohl es die Gesetzma?igkeit der Wirtschaft ist, es konnte
man  erwarten.  Jetzt  ist  viel man Menschen Arbeit zu verlieren, zum
Beispiel  konnte  der  Mensch  in der Bank arbeiten und, das gute Geld
bekommen, und jetzt kann den Verkaufer im Geschaft arbeiten. So kam es
einer  meiner  Freundinnen  vor.  Mir  um sie ist es, aber sie schade,
nicht  betrubt zu werden, vorwarts zu gehen. Ich denke wird fur diesen
meinen  Brief  ausreichen,  ich werde deine Antwort sehr warten!!! Ich
bin  nicht  sehr  gut,  das  Deutsche  zu wissen, ich, deutsch und das
Englische noch in der Schule, spater ich zu studieren, sein Studium an
der  Universitat  fortzusetzen,  bin  genugend  mein  Wissen,  um,  zu
verstehen,  ich  ebenso  kann  sprechen!!!  Obwohl ich die ganz dummen
Fehler  machen  kann, aber hoffe ich dass du, mir es zu verzeihen Smiley.
Ich  hoffe dass du mir, Robert zu antworten, ich schicke dir noch mein
dem Foto, ich hoffe dass dir es auch gefallen wird!!!!Dateianhänge zur E-Mail
Ansehen



Spoiler:
Return-Path: <irishalovenet234@gmail.com>
X-Flags: 1011
Delivered-To: GMX delivery to xxxxxx@gmx.de
Received: (qmail invoked by alias); 27 Aug 2009 09:36:28 -0000
Received: from mail-ew0-f179.google.com (EHLO mail-ew0-f179.google.com) [209.85.219.179]
  by mx0.gmx.net (mx012) with SMTP; 27 Aug 2009 11:36:28 +0200
Received: by ewy27 with SMTP id 27so203845ewy.21
        for <xxxxxxxx@gmx.de>; Thu, 27 Aug 2009 02:36:28 -0700 (PDT)
DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed;
        d=gmail.com; s=gamma;
        h=domainkey-signature:received:received:date:from:x-mailer:x-priority
         :message-id:to:subject:in-reply-to:references:mime-version
         :content-type;
        bh=ToEwdCCgIFdb+zIGLdIfi4cDkgEnQyL3V6B+tHR9K1s=;
        b=x+pZtPabSoRu5ULeDR/YKSE1mm3sSK5jl3t61A2DfiO3XgrwwyjurvomRcpfz5xTrV
         rwK6TwFYjSDPV9uHF0bvNwkrsjsrg9fsrdCdkGpQ3Ytrf4f41EfIiVofPACw3jAiwqaF
         RheFhRcxMn+gDRdXbw+q7JjhX8et6ZSnv4fPg=
DomainKey-Signature: a=rsa-sha1; c=nofws;
        d=gmail.com; s=gamma;
        h=date:from:x-mailer:x-priority:message-id:to:subject:in-reply-to
         :references:mime-version:content-type;
        b=sX0gfhDMRY+FK7kngFp5M+v4LRoOFPBGgmkKMvXXB5n7Cipt5KwfVy2p+iaXxNAAkm
         nsauGfZRDMlaklD3RS4S2ghRlG1MS7KzyA2W1HcMTjamGVDAuvUi0IBQeOK8unfAMUOW
         wawuqaaeKACBLYFGZ8kooZff682sZSK7uV6cg=
Received: by 10.210.10.14 with SMTP id 14mr9445344ebj.24.1251365788093;
        Thu, 27 Aug 2009 02:36:28 -0700 (PDT)
Received: from SHLIFOVK-F0D571 ([93.190.142.49])
        by mx.google.com with ESMTPS id 7sm39344eyb.30.2009.08.27.02.36.25
        (version=SSLv3 cipher=OTHER);
        Thu, 27 Aug 2009 02:36:26 -0700 (PDT)
Date: Thu, 27 Aug 2009 12:28:47 +0400
From: irishalovenet234 <irishalovenet234@gmail.com>
X-Mailer: The Bat! (v3.99.24) Professional
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <1795728099.20090827122847@gmail.com>
To: xxxxxxxxx@gmx.de
Subject: Re[2]: hi
In-Reply-To: <20090827081654.175710@gmx.net>
References: <25198711.20090822101849@gmail.com> <20090827081654.175710@gmx.net>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed;
boundary="----------CD10F2151A2FEBF6"
X-GMX-Antivirus: 0 (no virus found)
X-GMX-Antispam: 0 (Mail was not recognized as spam)
X-GMX-UID: 8z70HqJAbXBseLiqYzQ2xLkqLyUmZQio

« Zuletzt geändert: 16. Januar 2013 um 15:46 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
heinker
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I love Anti-Scam

Beiträge: 58
Standort: Bischofswerda
Mitglied seit: 07. August 2008
Geschlecht: männlich
Re: Irina <irishalovenet234@gmail.com>
Antwort #2 - 04. September 2009 um 19:03
 
Hallo  den  guten  Tag!!!!  Ich  so  bin  Ich  stark,  sich dass du zu
verwundern,  mir  auf  der Webseite zu antworten, jetzt haben wir eine
Moglichkeit kennenzulernen, wenn du naturlich, es zu wunschen. Verzeih
dass  ich,  dir  viel  auf  der Webseite nicht zu schreiben, ich hatte
wenig  Zeit,  ich  kann  zu  arbeiten  in diesen Moment, jetzt ich dir
grosser  schreiben.  Dass  ich  dir  sagen  kann, mein Name Irina, der
Familiennamen  wenn dir interessant Baranova waschend. Du kannst nicht
nachprufen,  aber ich, durch das Internet zum ersten Mal abgeschrieben
zu  werden  und wei? nicht was zu schreiben, ich denke wenn du mir, so
zu   antworten   kannst   du  mir  die  Fragen  vorlegen,  die  du  zu
interessieren,  ich  denke was so einfacher sein wird, kennenzulernen,
obwohl ich bei am meisten viele Fragen habe, aber, ich zu wissen wovon
zu  beginnen!! Ich lebe mit der Mutter, ich habe einen Vater, aber er,
uns  mit  der  Mutter noch wenn ich zu werfen war klein, spater hat er
abzufahren  in  anderes Land und sich die Frau, er ganz, sich gefunden
mit  uns nicht zu umgehen, ich wei? nichts uber ihn fast! Ich erinnere
mich,  des Jahres 3 ruckwarts er, anzurufen, dass zu sagen es ist gut,
zu  leben,  hat  wie  unsere  Schaffen gefragt, und aller, ist mehr er
anzurufen,  anzukommen.  Mich  die in unserer einzige Familie, bei mir
gibt es weder der Bruder, noch der Schwestern, ich habe eine sehr gute
Tante,  die  ich  ebenso  sehr  mag, es gibt die Cousine, ihr schon 38
Jahre!!  Dir  ist  es interessant, uber meine Arbeit wahrscheinlich zu
erkennen, als, ich zu beschaftigen, sich. Ich arbeite im Kindergarten,
ich  bin  der  Erzieher,  in  meiner Gruppe nur die am meisten kleinen
Kinder,  mit  ihnen sehr schwer endlich, sie muss man allem, sie wenig
unterrichten,  aber,  mir sehr zu verstehen, meine Arbeit zu gefallen,
ich, dort schon 5 Jahre und sehr zu arbeiten habe mich an diese Arbeit
gewohnt,  mir  gefallt  sehr,  den Kindern zu helfen. Erzahle mir uber
deine  Arbeit, uber die Interessen? Ich ich kann fragen? Warum bist du
einsam?  Warum  du die Bekanntschaft im Internet zu suchen? Ich ebenso
bin einsam, ich war verheiratet nicht, ich hatte Beziehungen mit einem
Mann,  aber  er,  mich zu werfen, mir war sehr krank, aber, ich, es zu
erleben  und weiter, mich zu leben, die ernsten Beziehungen zu suchen,
ich,  das  Gluck  und dessen Menschen ich zu suchen kann liebgewinnen!
Ich  denke  dass  das  Leben  darauf,  zu  Ende  zu gehen, mich nicht,
vorwarts  zu  gehen,  ich  hoffe der Optimist nach der Natur, dass ich
mein Privatleben einstellen kann. Du, warum ich zu fragen, den Mann in
meinem  Land  nicht  zu  finden,  ich  bin  viel dir, dass ich viel zu
antworten,   zu   arbeiten,   die  Zeit  der  Mutter  und  der  Arbeit
zuruckzugeben, und bei mir ganz, die Zeit auf das Privatleben nicht zu
bleiben,  aber  jetzt  habe  ich, nachzudenken mich, entschieden eben,
sich  damit  zu beschaftigen, ich will lebenslang eine nicht sein. Ich
zu  vergessen  dass  ich zu sagen, in Russland in der Stadt Lyskovo zu
leben,  es  ist von Moskau, es nicht die gro?e Stadt, mich nicht fern,
hier  von  der  Geburt  zu leben, ich mag die Stadt, er sehr schon und
ruhig  sehr!  In  welcher  Stadt,  du zu leben? Du kannst mir uber die
Begeisterungen  erzahlen,  was  du  gern  zu haben, zur freien Zeit zu
machen?  Ich  uber  die  Webseite  Friendscout  von meiner Freundin zu
erkennen,  ich wei? naturlich wo sie nicht, uber ihn zu erkennen, aber
ich   wei?   dass   sie   dort   auch  schon  seit  langem,  den  Mann
kennenzulernen,  und,  sie  schon,  zu ihm zu Gast zu fahren, und sehr
glucklich  zuruckzukehren!!!  Ich  denke  wird fur meinen ersten Brief
ausreichen,  ich werde deine Antwort sehr warten!!! Ich bin nicht sehr
gut,  das  Deutsche  zu wissen, ich, deutsch und das Englische noch in
der  Schule,  spater ich zu studieren, sein Studium an der Universitat
fortzusetzen,  bin  genugend mein Wissen, um, zu verstehen, ich ebenso
kann  sprechen!!! Ich hoffe dass du mir, zu antworten, ich schicke dir
mein dem Foto, ich hoffe was dir gefallen wird!!!! 



Spoiler:
Return-Path: <irishalovenet234@gmail.com>
X-Flags: 1011
Delivered-To: GMX delivery to xxxxxx@gmx.de
Received: (qmail invoked by alias); 22 Aug 2009 09:54:47 -0000
Received: from mail-ew0-f225.google.com (EHLO mail-ew0-f225.google.com) [209.85.219.225]
  by mx0.gmx.net (mx083) with SMTP; 22 Aug 2009 11:54:47 +0200
Received: by ewy25 with SMTP id 25so1323203ewy.9
        for <xxxxxxxx@gmx.de>; Sat, 22 Aug 2009 02:54:47 -0700 (PDT)
DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed;
        d=gmail.com; s=gamma;
        h=domainkey-signature:received:received:date:from:x-mailer:x-priority
         :message-id:to:subject:mime-version:content-type;
        bh=9+z5C2ox6dzeA/1MNA44O5hT3heBoaqaTQdwUj+2BVI=;
        b=qJo00ckDklRvvkBLY4Agb6vPeWFwlOrzHw3DjYcLWC1NsZYFr6tEUrfT0UCDSaldEm
         8B64QQlgZXhv02X3EtT96UAaZtlOszM+z6eS8rdhDD0BKlBag6yHfKJhfqppCP8+1HfP
         TbC7UQcoHA6r9ichu/tOCmLZyrqrkoAo4KQh4=
DomainKey-Signature: a=rsa-sha1; c=nofws;
        d=gmail.com; s=gamma;
        h=date:from:x-mailer:x-priority:message-id:to:subject:mime-version
         :content-type;
        b=FZEVAR+Eq2+3Fm/ms8bQfI6qxqUV+Xkv9vKUFHeAIpPMS92eBonfV4dUWTLoq5rNVf
         2wx7cvPmA6ZGtIFi70iWv9ABr4kny7Bxjbwd4BFJb1/FluCPY1bvkyj0IRWqbygGNYm6
         KR342DGs+Or7HTA5GjglN/KHrGMEl9Sg661rY=
Received: by 10.210.119.5 with SMTP id r5mr2305756ebc.50.1250934887157;
        Sat, 22 Aug 2009 02:54:47 -0700 (PDT)
Received: from SHLIFOVK-F0D571 ([93.190.142.49])
        by mx.google.com with ESMTPS id 28sm2556287eyg.52.2009.08.22.02.54.41
        (version=SSLv3 cipher=OTHER);
        Sat, 22 Aug 2009 02:54:46 -0700 (PDT)
Date: Sat, 22 Aug 2009 10:18:49 +0400
From: irishalovenet234 <irishalovenet234@gmail.com>
X-Mailer: The Bat! (v3.99.24) Professional
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <25198711.20090822101849@gmail.com>
To: xxxxxxxx@gmx.de
Subject: hi
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed;
boundary="----------CF621C53B44A63D"
X-GMX-Antivirus: 0 (no virus found)
X-GMX-Antispam: 0 (Mail was not recognized as spam)
X-GMX-UID: X/i5e+JDYmYTS+vvNHc3E3VKWkZTQdRG

« Zuletzt geändert: 16. Januar 2013 um 15:47 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Webmaster
Forum Administrator
*****
Offline


Abgeschlafft und ausgepufft!!

Beiträge: 24.237
Standort: Йошкар-Ола
Mitglied seit: 06. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Stimmung: tot
Re: Irina <irishalovenet234@gmail.com>
Antwort #3 - 04. September 2009 um 19:04
 
Smiley

Code
Alles auswählen
IPv4-adress:  93.190.142.49



inetnum:    93.190.142.0 - 93.190.142.255
netname:    WORLDSTREAM
descr:    WorldStream IPv4.7
country:    NL
admin-c:    WS1670-RIPE
tech-c:   WS1670-RIPE
status:   ASSIGNED PA
mnt-by:   MNT-WORLDSTREAM
mnt-domains:  MNT-WORLDSTREAM

role:     WORLDSTREAM DBM
address:    Honderdland 111F
address:    2676LT Maasdijk 


« Zuletzt geändert: 04. September 2009 um 19:05 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
heinker
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I love Anti-Scam

Beiträge: 58
Standort: Bischofswerda
Mitglied seit: 07. August 2008
Geschlecht: männlich
Re: Irina <irishalovenet234@gmail.com>
Antwort #4 - 09. September 2009 um 17:42
 
Hallo  vom  Weg  xxxxxxx!!! Heute der sehr schone Tag, weil ich, deinen
Brief  zu  bekommen, meine Stimmung, sehr gut, den Vielen Dank dir fur
deine  warmen Worter zu werden, fur mich sehr angenehm war!!! Wenn ich
deinen  Brief,  bevor  es bekomme, zu lesen, ich sehr, in, sich meinem
Herz  aufzuregen,  das  unverstandliche Gefuhl, bei mir zu erscheinen,
solches  Gefuhl  wenn  ich  zu  sein  klein  zum ersten Mal zu sein zu
verlieben,  sich!!!  Erzahle  mir uber deine erste Liebe!!! Viele dass
die  erste  Liebe  starkest und niemals zu sagen, vergessen zu werden,
ich bin damit, weil wenn der Mensch zum ersten Mal, sich zu verlieben,
er  noch  sehr  jung und er, vollkommen dass solches die Liebe, ihm in
erster Linie nicht zu verstehen, das Au?ere zu gefallen, aber er nicht
ganz  einverstanden,  uber die innere Welt nicht nachzudenken!!! Meine
erste  Liebe war noch in der Schule, mir waren dann nur 15 Jahre, aber
es, nur einen Monat und allen zu dauern, aber, doch ich zu enden, sich
daran  zu  erinnern! Wie deine Stimmung heute, wie deinen Tag gegangen
ist?  Heute  habe ich wir mit der Mutter, ins Geschaft zu gehen, mich,
sich  die Kleidungen ein wenig, schon den Herbst, jetzt der Ausverkauf
der  Sommerkleidung zu kaufen, mich, sich etwas prophetisch zu wahlen,
nicht sehr gern, in den Geschaften herumzulaufen, aber es muss man, um
machen,  gut  auszusehen!  Welches Wetter bei Ihnen jetzt? Bei uns ist
warm,  fast +25 Grad. In Russland das Wetter sehr verschiedene, immer,
sich  besonders  in zentrales Russland zu andern, ist es fast im Suden
endlich  es  ist immer warm, aber wir konnen verschiedenes Wetter, zum
Beispiel  heute  +28  haben,  und schon morgen kann der Regen und +17,
aber  das Wetter, sich lange zu halten, fast bis 2-3 Wochen warm sein,
und  kann  und  nur 2 Tage. Welches Wetter bei Ihnen im Winter Robert?
Bei  uns  ist  viel  der  Winter  gewohnlich  sehr  kalt,  Schnee, die
Temperatur  zu  gehen  bis zu - 35 Mit, ist es sehr kalt, aber wir ist
es,  sich  und  es zu gewohnen sogar gut, weil die freien Tage auf der
Arbeit  manchmal  zu  geben!!! In solche Kalte sogar die Nase kann man
frosten  Smiley. Ich will dir die personlichen Fragen vorlegen! Was du zu
suchen?  Du  zu  zu  wollen  die  neue  Familie schaffen, oder du bist
einfach, du die neue Freundin zu suchen? Du die ernsten Beziehungen zu
suchen?  Ich  die  ernste Beziehung zu haben, ich, dessen Menschen ich
suchen  kann  liebzugewinnen,  mit  ihm die Familie zu schaffen, damit
wir,  damit  glucklich  waren wir eine Reihe immer sein konnten, damit
bei  uns  die Kinder zu sein, ich bin fertig, sogar die fremden Kinder
zu  ubernehmen,  aber ich will sehr selbst das Kind gebaren, weil mich
sehr,  die  Kleinen  zu  mogen,  aber bei mir noch gibt es, obwohl mir
schon  34  Jahre  nicht, die Zeit wegzugehen und mir ist um diese Zeit
schade!!!  Ich  hoffe dass ich, dich von diesen Fragen Robert nicht zu
kranken, ich will deine Ziele einfach wissen, du mir sehr, und deshalb
ich so zu gefallen zu interessieren, sich!!! Ich immer zu meinen, dass
in  einem  beliebigen  Menschen  der Kern, des Ziels in die Leben sein
soll,  nur kann dann der Mensch nach den Ergebnissen streben, aber ist
die  gro?e Rolle endlich, die Umstande spielen. Du bist einverstanden?
Erzahle mir, welche am meisten gro?e Feiertage in deinem Land? Wie Sie
das Weihnachten zum Beispiel zu bemerken? In Russland ist es der gro?e
Feiertag, allen zu schenken einander die Geschenke, allen, einander zu
besuchen,  es  ist  immer  frohlich,  ich  wei?  wie Sie nicht, diesen
Feiertag  durchzufuhren.  Noch ist bei uns der sehr wichtige Feiertag,
"das Ostern", dich die Noblesse uber ihn? Es ist der sehr wichtige Tag
fur   orthodox   der  Bauer,  darin  tue  allen  hin,  die  Huhnereier
anzustreichen,  die  Piroggen zu machen, verschiedene Feiertage in der
Stra?e  durchzufuhren.  Ich  hoffe  dass dir interessant das alles, zu
lesen,  ich  kann viel erzahlen, sage mir uber nur als. Ich werde froh
sein,  dir  zu  erzahlen.  Ich  hoffe  dass  du  mir  bald,  Robert zu
antworten!!! Ich warte deinen Brief sehr!!!! Irina

Spoiler für Header wie vorheriger:
Return-Path: <irishalovenet234@gmail.com>
X-Flags: 1001
Delivered-To: GMX delivery to xxxxxxxx@gmx.de
Received: (qmail invoked by alias); 09 Sep 2009 13:30:39 -0000
Received: from mail-qy0-f193.google.com (EHLO mail-qy0-f193.google.com) [209.85.221.193]
  by mx0.gmx.net (mx047) with SMTP; 09 Sep 2009 15:30:39 +0200
Received: by qyk31 with SMTP id 31so2860920qyk.29
        for <xxxxxxxx@gmx.de>; Wed, 09 Sep 2009 06:30:36 -0700 (PDT)
DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed;
        d=gmail.com; s=gamma;
        h=domainkey-signature:received:received:date:from:x-mailer:x-priority
         :message-id:to:subject:in-reply-to:references:mime-version
         :content-type;
        bh=b/yd1rCEvwOZlb9tlFR9tCZKPWe5W/g0MH8SIgDs9Fs=;
        b=igGc4i0ZsQFGbHluZla9rHD6UPjNsdUuF1AY+HORqC7KXDOCZOFSN5eLYLb/gbBW5G
         BABcyVWe1qOd4JZh1SpTE0JGjUpJ2SRxjc+PeSuNXoRS1dwKFERf1uFkjiUQjK8dyBOT
         XzPcSSX5fI06jngpCFdIX2O5gaVjRoxsbYbcg=
DomainKey-Signature: a=rsa-sha1; c=nofws;
        d=gmail.com; s=gamma;
        h=date:from:x-mailer:x-priority:message-id:to:subject:in-reply-to
         :references:mime-version:content-type;
        b=CB8c0VPo3U+Iimj6TSqI7LSbNGn4YnhlpPiU51DaE8y9sJzt5L7lll9730TTtblRvc
         BEgngk5hJfSpoiYW1h+6WXvvUjDqKKYquHdWFPEzLXQJdlsduhqjCg1JTHtkLDb8u9Q5
         BAr5HlZz2FIwhDeQNIYGec/GOA4HEV6lPSe2U=
Received: by 10.224.30.196 with SMTP id v4mr105245qac.343.1252503035540;
        Wed, 09 Sep 2009 06:30:35 -0700 (PDT)
Received: from SHLIFOVK-F0D571 ([93.190.141.10])
        by mx.google.com with ESMTPS id 26sm62345qwa.52.2009.09.09.06.30.30
        (version=SSLv3 cipher=OTHER);
        Wed, 09 Sep 2009 06:30:33 -0700 (PDT)
Date: Wed, 9 Sep 2009 16:47:17 +0400
From: irishalovenet234 <irishalovenet234@gmail.com>
X-Mailer: The Bat! (v3.99.24) Professional
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <527824227.20090909164717@gmail.com>
To: xxxxxxxx@gmx.de
Subject: Re[8]: Hallo
In-Reply-To: <20090909113807.318740@gmx.net>
References: <25198711.20090822101849@gmail.com> <20090827081654.175710@gmx.net> <1795728099.20090827122847@gmail.com> <20090828144606.122740@gmx.net> <5935853.20090829124055@gmail.com> <20090831185554.214340@gmx.net> <1543102680.20090902163430@gmail.com> <20090903174339.316460@gmx.net> <88836413.20090905140315@gmail.com> <20090905113709.181850@gmx.net> <1056658782.20090908191426@gmail.com> <20090909113807.318740@gmx.net>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed;
boundary="----------FE109240275E4D11"
X-GMX-Antivirus: 0 (no virus found)
X-GMX-Antispam: 0 (Mail was not recognized as spam)
X-GMX-UID: sNjGLp82a0Apary3JDEzsmA3Njh6dM4G



xxxxxxx  Ich will dir sagen, wer, dir das Recht zu geben dass ich der
Betruger  sagt. Wer du solchen? Welches Motiv dazu? Ich daruber gerade
erst,  und  es zu erkennen, mich zu vernichten. Warum du es zu machen?
Wer  hat dir auf dieses Recht gegeben? Ich dir von allem das Herz, und
dich  zu  schreiben, so zu machen. Du bist dass ich, dich zu betrugen,
und  dich, mich zu verletzen, dich nicht uberzeugt, mich zu demutigen.
Wer  du solchen, um, so zu machen?????????????? Wer hat dir auf dieses
Recht  gegeben?  Du  bist  vom  Verstand  ausgestiegen? Wenn ich so zu
machen?  Wenn  ich  alle deine Briefe auszustellen, und, allem dass du
der  Dummkopf zu schreiben, dich zu verletzen. Was dann wird? Fur dich
wird  es  angenehm  sein? Du hast ein Gewissen? Du solchen Klugen? Gib
ich  so  ich  werde  machen. Ich werde allem das Koma schreiben es ist
moglich,  dass du schlecht, dass du der Schurzenjager. Ich kann es dem
ganzen  Internet  schreiben.  Aber mein Gewissen nicht zuzulassen, es,
weil  ich  nicht  solche  wie  du  zu  machen.  Danke  dir  fur solche
Beziehung.  Ich  wunsche dir den Erfolg, mir bin dass ich schade, dich
kennenzulernen.

Spoiler für Header wie vorheriger:
Return-Path: <irishalovenet234@gmail.com>
X-Flags: 1001
Delivered-To: GMX delivery to xxxxxxxx@gmx.de
Received: (qmail invoked by alias); 09 Sep 2009 15:09:52 -0000
Received: from qw-out-2122.google.com (EHLO qw-out-2122.google.com) [74.125.92.24]
  by mx0.gmx.net (mx030) with SMTP; 09 Sep 2009 17:09:52 +0200
Received: by qw-out-2122.google.com with SMTP id 3so1122081qwe.57
        for <xxxxxxxx@gmx.de>; Wed, 09 Sep 2009 08:09:51 -0700 (PDT)
DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed;
        d=gmail.com; s=gamma;
        h=domainkey-signature:received:received:date:from:x-mailer:x-priority
         :message-id:to:subject:in-reply-to:references:mime-version
         :content-type:content-transfer-encoding;
        bh=E0Z3Os0uYVniIMwp7JI6FV5fMTj4QsxmbGryKbMFRJU=;
        b=gsDDyqtL0wS8YvuNe1SC9gSA0bTqnWa2Y4Mr4xwz1lk9fceSUERwxg93DcBajtro3p
         L9Kt/H2tSOQbSCkKYnCkfqvP+3eMSBG+NXP9OEeDdzBruuxkyyGep1MPPGPDKwYL1/U2
         1C2omJbrC3dGegvM88BnyWhHG29CxwiVm6Rfo=
DomainKey-Signature: a=rsa-sha1; c=nofws;
        d=gmail.com; s=gamma;
        h=date:from:x-mailer:x-priority:message-id:to:subject:in-reply-to
         :references:mime-version:content-type:content-transfer-encoding;
        b=DTt4d26K5+2K5NJ/XymAAd4RWu8P5F1nH+BIReXrIx3f6iqtFWTkFm/EtJiI+69CBF
         CCcKiuAAbUND8dNhwxMOFgmu4fWzGoe/+TxP43QKY6NvQGPYNtJkcKUR4ufA0naI3x7W
         FyS0oqxe9f1A4/3c6f3GCpxGmA3Ry0Gp63uhE=
Received: by 10.224.12.15 with SMTP id v15mr259349qav.187.1252508991049;
        Wed, 09 Sep 2009 08:09:51 -0700 (PDT)
Received: from SHLIFOVK-F0D571 ([93.190.141.10])
        by mx.google.com with ESMTPS id 7sm19175qwf.37.2009.09.09.08.09.47
        (version=SSLv3 cipher=OTHER);
        Wed, 09 Sep 2009 08:09:49 -0700 (PDT)
Date: Wed, 9 Sep 2009 19:09:47 +0400
From: irishalovenet234 <irishalovenet234@gmail.com>
X-Mailer: The Bat! (v3.99.24) Professional
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <1236148854.20090909190947@gmail.com>
To: xxxxxxxx@gmx.de
Subject: Re[6]: Hallo
In-Reply-To: <20090905113709.181850@gmx.net>
References: <25198711.20090822101849@gmail.com> <20090827081654.175710@gmx.net> <1795728099.20090827122847@gmail.com> <20090828144606.122740@gmx.net> <5935853.20090829124055@gmail.com> <20090831185554.214340@gmx.net> <1543102680.20090902163430@gmail.com> <20090903174339.316460@gmx.net> <88836413.20090905140315@gmail.com> <20090905113709.181850@gmx.net>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=windows-1251
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
X-GMX-Antivirus: 0 (no virus found)
X-GMX-Antispam: 0 (Mail was not recognized as spam)
X-GMX-UID: IanMIsUVTlIuZrW9JmhrZp9GU2poZVkR

« Zuletzt geändert: 16. Januar 2013 um 15:48 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Wesermann
Forum Administrator
*****
Offline


I love Anti-Scam

Beiträge: 34.966
Standort: Russia
Mitglied seit: 08. Oktober 2008
Geschlecht: männlich
Re: Irina <irishalovenet234@gmail.com>
Antwort #5 - 09. September 2009 um 17:45
 
Code
Alles auswählen
Information related to '93.190.141.0 - 93.190.141.255'

inetnum:        93.190.141.0 - 93.190.141.255
netname:        WORLDSTREAM
descr:          WorldStream IPv4.6
country:        NL
admin-c:        WS1670-RIPE
tech-c:         WS1670-RIPE
status:         ASSIGNED PA
mnt-by:         MNT-WORLDSTREAM
mnt-by:         KABELFOON-MNT
mnt-domains:    MNT-WORLDSTREAM
changed:        ****@worldstream.nl 20081022
source:         RIPE

role:           WORLDSTREAM DBM
address:        Honderdland 111F
address:        2676LT Maasdijk
phone:          +31174712117
fax-no:         +31174512310
e-mail:         ****@worldstream.nl
admin-c:        DV1495-RIPE
tech-c:         DV1495-RIPE
nic-hdl:        WS1670-RIPE
mnt-by:         MNT-WORLDSTREAM
changed:        ****@worldstream.nl 20080515
source:         RIPE

% Information related to '93.190.140.0/22AS15435'

route:          93.190.140.0/22
descr:          WORLDSTREAM-BLK-93-190-140-0
origin:         AS15435
remarks:        ------------------------------------------------
remarks:        Abuse notifications to: *****@worldstream.nl
remarks:        ------------------------------------------------
mnt-by:         KABELFOON-MNT
changed:        *************@office.caiw.nl 20080912
source:         RIPE 



Smiley
« Zuletzt geändert: 16. Januar 2013 um 15:49 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Uli
Consultant
*****
Offline


Ex-Mitglied

Beiträge: 30.886
Mitglied seit: 17. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Re: Irina <irishalovenet234@gmail.com>
Antwort #6 - 09. September 2009 um 17:54
 
Damit wird wohl Gameover sein.
Fazit dieser Geschichte:
Es war lediglich ein Rechner im Einsatz: SHLIFOVK-F0D571
Hat seine Mails regelmäßig über Worldstream verschleiert.

Schade, dass wir da keinen Pass mehr bekommen! weinend
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
ziomedi
Ex-Mitglied


Re: Irina <irishalovenet234@gmail.com>
Antwort #7 - 10. September 2009 um 13:35
 
@ heinker
ich bin schon weiter mit ihr und zwar schon bei Visum und Reisekosten 600.- Euro usw.  Smiley
Deine Meldung hier hat mir die Augen geöffnet.

« Zuletzt geändert: 16. Januar 2013 um 15:52 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Uli
Consultant
*****
Offline


Ex-Mitglied

Beiträge: 30.886
Mitglied seit: 17. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Re: Irina <irishalovenet234@gmail.com>
Antwort #8 - 10. September 2009 um 22:15
 
@ ziomedi

Dann versuch jetzt mal die Kopie ihrer Passfälschung zu bekommen, damit wir wieder etwas zu lachen haben und Vlad etwas mehr zu tun!
« Zuletzt geändert: 16. Januar 2013 um 15:53 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
ziomedi
Ex-Mitglied


Re: Irina <irishalovenet234@gmail.com>
Antwort #9 - 11. September 2009 um 08:42
 
Stephan!!! Ich kann dir ?ber die Geschichte mit Robert/Ich sagen schrieb diesem Menschen, wenn dich noch kennenzulernen. Ich darauf berechtigt zu sein. Aber ihm war nur Sex, er n?tig, meine Fotos zu bitten, wo ich nackt. Ich ihm sofort zu sagen, dass ich es nicht machen will, er, der Anf?nge, mir ?bel zu nehmen zu schreien. Ich auf ihn auch zu schreien. Und er so er zu machen, alle meine Briefe auf diese Webseite auszustellen. Und er mir dar?ber zu sagen. Hat mich des Betrugs beschuldigt. Ich ihm allen dass ich zu sagen, daran zu denken. Und man ist mehr er nicht zu schreiben. Ja, ich ihm auch diese Briefe zu schreiben, ich machte Auswahl, meine Auswahl-es du. Du kannst es nicht verstehen, aber mich, dir die Wahrheit zu sagen. Ich hoffe dass du, mich zu verstehen. Es zu allen vorzukommen. Wenn der Mann der Dummkopf, damit nichts zu machen.

Spoiler:
Von: "irishalovenet234" <irishalovenet234@gmail.com>

« Zuletzt geändert: 16. Januar 2013 um 15:55 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
ziomedi
Ex-Mitglied


Re: Irina <irishalovenet234@gmail.com>
Antwort #10 - 11. September 2009 um 20:05
 
hallo Stefan!!!! Warum in diesem Monat? Es war fast 3 Wochen r?ckw?rts. Sogar ist mehr es. Warum hast du dich so Ich entschieden, sich mit dir zu umgehen, sp?ter zu beginnen. Ich verstehe dich Ich nur nicht ich verstehe, dass du, mir nicht anzuvertrauen. Wahrscheinlich darauf unsere Beziehungen zu Ende zu gehen? Mir ist es schade, es ist die Eifersucht wahrscheinlich einfach. Ich mag niemals dich, zu betr?gen, mich, dich liebzugewinnen, und sehr stark. Ich so bem?hte mich, zu dir anzukommen, ich so will es. Aber offenbar die Eifersucht allen zu t?ten. Ich dir habe wer solchen dieser Robert gesagt. Es ist der schlechte Mensch, der jetzt zu brechen mein Schicksal, und mich, ihm dar?ber jetzt zu schreiben. Er meine Beziehungen mit dir, meine Liebe, meine Hoffnungen zu zerbrechen. Und du ihm der Dummkopf zu glauben. Mir ist es schade, mir die Wahrheit sehr schmerzhaft jetzt. Wenn ich nur das Geld zu suchen, ich seit langem, es zu machen, und noch jemand, meine Briefe auf die Webseite zu legen, aber niemand, nicht zu machen, weil ich zu betr?gen niemals. Ich mag dich. Verzeih, aber mich sehr, jetzt zu weinen, mir ist sehr schlecht. Mir ist es schade was so erschien. Ich mag dich.

Spoiler:
Von: "irishalovenet234" <irishalovenet234@gmail.com>
« Zuletzt geändert: 16. Januar 2013 um 16:03 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
ziomedi
Ex-Mitglied


Re: Irina <irishalovenet234@gmail.com>
Antwort #11 - 17. September 2009 um 11:24
 
Habe ihr geschrieben, dass ich jetzt einen Flug nach Moskau gebucht habe.


hallo Stefan!!! Ich verstehe dass du eine schlechte Erfahrung hattest. Aber ich bin in schuldig als? Ich bin daran nicht schuldig. Ich das reine Herz dich liebzugewinnen, zu wollen sich treffen. Ich will mich in Moskau nicht treffen, es ist nicht ernst, ich will zu dir ankommen. Wie du zu sehen, n?her zu leben, zu dir zu sein. Dass es Moskau ist. Es ist nicht ernst, wenn du, die ernsten Beziehungen zu wollen, dann zu mir nach Hause ankomm. Aber was zu machen hier? Hier das schlechte Wetter im Herbst. Mir das alles satt haben man. Ich zu sagen du, ich dass zu dir ankommen will. Ich kann allen selbst nicht bezahlen. Wenn du nicht fertig bist, mir zu helfen, so k?nnen wir die Beziehungen einstellen. Ich will nur die Korrespondenz nicht haben, ich nicht dazu, dich kennenzulernen und dich liebzugewinnen. Du sollst mir, dieses dein Recht nicht helfen. Nein, bedeutet allen. Oder komm zu mir nach Hause an. Mein Urlaub wird bald. Du willst ankommen, komm, nur nicht in Moskau an, ich will nicht.

Spoiler:
Von: "irishalovenet234" <irishalovenet234@gmail.com>
« Zuletzt geändert: 16. Januar 2013 um 16:04 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
LeChuck
General Counsel
***
Offline


I Love Anti-Scam!

Beiträge: 3.744
Standort: Braunschweig
Mitglied seit: 13. Januar 2009
Geschlecht: männlich
Re: Irina <irishalovenet234@gmail.com>
Antwort #12 - 17. September 2009 um 14:54
 
@ ziomedi

Man möchte einfach nicht an Betrug denken, nur an das Gute glauben. Da sind oft bereits Gefühle im Spiel durch die Kommunikation.

Aber......

Eine Frau die es ehrlich meint, hat keinen Anlass ihre Email verschleiert über einen ausländischen Server zu versenden. 

Sie fragt nicht nach Geld, obwohl sie es brauchen könnte. Sie möchte, dass der Mann sie besucht.

Sie zeigt keine Ablehnung und kündigt kein Ende der Bekanntschaft an, wenn der Mann sie in ihrer Stadt besuchen möchte und sogar bereits Tickets gekauft hat.

Jemand, der eigentlich nur das Geld will, hat kein Interesse das "Opfer" persönlich kennenzulernen. 
Sie (er) wird das Opfer mit Worten der Liebe überschütten, bis das Geld eingetroffen ist. 
Dann gibt es keine Antworten mehr, oder eine abenteuerliche Geschichte wie "sie/er" das Geld verloren hat und bittet eventuell erneut um Geld.

Es ist oft unglaublich schwer, aber hier sollte man nur nach den Fakten urteilen, sonst kommen zu der Enttäuschung noch Geldsorgen hinzu....


Es gibt keine Dating Seite, die nur ehrliche Frauen hat, aber es gibt ein paar wo es erheblich seltener Scammer gibt.
Ein paar Eindrücke zu verschiedenen Dating Seiten, kannst Du hier im Forum lesen: 
Smiley
« Zuletzt geändert: 16. Januar 2013 um 16:23 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
ICQ  
IP gespeichert
 
bogo
Scam Warners
*****
Offline


I love Anti-Scam

Beiträge: 2
Standort: nünchritz
Mitglied seit: 30. September 2009
Re: Irina <irishalovenet234@gmail.com>
Antwort #13 - 14. Oktober 2009 um 23:39
 
hallo xxxx!!! Warum ist interessant du, es mein Schweigen zu
beunruhigen?? Und warum du darüber nur nach die Woche zu sagen???? Erkläre mir es!!
Es ist deine Liebe? Ich zu sagen du, dass ich von dir auf die entschlossenen
Handlungen zu warten, es ist das Treffen!!! Ich bin nicht im Begriff,
diese Gedanken lebenslang zu kauen, ich will mich mit dir treffen, jeden Tag
werde ich dir darüber nicht sagen!!!! Du sollst der Mann, dich die Lösung
fassen!!!!! Ich keinen die Ernsthaftigkeit von dir nicht zu sehen. Und es
mich ganz nicht zu erfreuen!!!!

Spoiler:
eturn-Path: <irishalovenet234@gmail.com>
X-Flags: 1001
Delivered-To: GMX delivery to bogomil@gmx.tm
Received: (qmail invoked by alias); 13 Oct 2009 13:43:08 -0000
Received: from ey-out-2122.google.com (EHLO ey-out-2122.google.com) [74.125.78.27]
  by mx0.gmx.net (mx011) with SMTP; 13 Oct 2009 15:43:08 +0200
Received: by ey-out-2122.google.com with SMTP id 22so1815089eye.45
        for <bogomil@gmx.tm>; Tue, 13 Oct 2009 06:43:08 -0700 (PDT)
DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed;
        d=gmail.com; s=gamma;
        h=domainkey-signature:received:received:date:from:reply-to:x-priority
         :message-id:to:subject:in-reply-to:references:mime-version
         :content-type:content-transfer-encoding;
        bh=xGhmL0aEg+wVgDYUjq4k4gTQzJJGlwrgQ5bCrdeZ2iM=;
        b=nBcIeqeWDl2XS7TXuBU/yT6OCJSj+DqPdV++68Oe3RsDaCmANTS/IGdwdd98nSrRtE
         BCpMRcOkJDpAzTiT3Ns0saquEppON8+SCGSHirLB7nzY39pd57bc05WgAb2fZHBY0HUH
         C0itM1I5DkdePdDEIwcqYfi9RvXjdRw/u7GbA=
DomainKey-Signature: a=rsa-sha1; c=nofws;
        d=gmail.com; s=gamma;
        h=date:from:reply-to:x-priority:message-id:to:subject:in-reply-to
         :references:mime-version:content-type:content-transfer-encoding;
        b=OQ6YrKsDV64rAV9ydr1zoipoitdFmnJa5d73eNCfIQhGJDbK7uptM7AhPS6WtBnqYa
         OK8VquYORel6GnHNt4y+ObSmUmGTOz9OsXDtflDJ7mOkpgfRn4d6v5eWzIwesHm3px0l
         NI6en/rL+HacLRZ0D8Hi5zgCDUNFHMRkT3GzY=
Received: by 10.216.88.1 with SMTP id z1mr2367654wee.49.1255441387931;
        Tue, 13 Oct 2009 06:43:07 -0700 (PDT)
Received: from MOZG ([82.208.10.175])
        by mx.google.com with ESMTPS id 7sm3295147eyg.35.2009.10.13.06.43.06
        (version=SSLv3 cipher=OTHER);
        Tue, 13 Oct 2009 06:43:07 -0700 (PDT)
Date: Tue, 13 Oct 2009 17:42:53 +0400
From: irishalovenet234 <irishalovenet234@gmail.com>
Reply-To: irishalovenet234@gmail.com
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <809853667.20091013174253@gmail.com>
To: xxxxxxxxxxxx" <xxxxx@gmx.tm>
Subject: =?iso-8859-1?Q?Re:_gru=DF?=
In-Reply-To: <20091013110551.215150@gmx.net>
References: <20091013110551.215150@gmx.net>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=iso-8859-1
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
X-GMX-Antivirus: 0 (no virus found)
X-GMX-Antispam: 6 ((SPAM: 1))
X-GMX-UID: 2rbmctgePjlsRga5nzc2ZRkzMTE2Nckd
« Zuletzt geändert: 16. Januar 2013 um 16:01 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Wesermann
Forum Administrator
*****
Offline


I love Anti-Scam

Beiträge: 34.966
Standort: Russia
Mitglied seit: 08. Oktober 2008
Geschlecht: männlich
Re: Irina <irishalovenet234@gmail.com>
Antwort #14 - 15. Oktober 2009 um 01:04
 
Code
Alles auswählen
 Information related to '82.208.10.0 - 82.208.10.255'

inetnum:        82.208.10.0 - 82.208.10.255
netname:        MIAB-CZ
descr:          MiaB Group, s.r.o.
country:        CZ
Webmaster-c:        CASA3-RIPE
tech-c:         CASA3-RIPE
status:         ASSIGNED PA
source:         RIPE
mnt-by:         LP636-RIPE-MNT
changed:        *************@casablanca.cz 20080326

role:           Casablanca INT RIPE manager
address:        Casablanca INT
address:        Vinohradska 184, Prague 3 - 130 52
address:        Czech republic
phone:          +420 270 000 270
fax-no:         +420 270 000 277
e-mail:         **********@casablanca.cz
abuse-mailbox:  *****@casablanca.cz
Webmaster-c:        LP636-RIPE
tech-c:         LP636-RIPE
notify:         **********@casablanca.cz
nic-hdl:        CASA3-RIPE
changed:        *************@casablanca.cz 20080925
source:         RIPE
mnt-by:         LP636-RIPE-MNT

% Information related to '82.208.0.0/18AS15685'

route:          82.208.0.0/18
descr:          Casablanca INT
origin:         AS15685
mnt-by:         LP636-RIPE-MNT
changed:        *************@casablanca.cz 20060526
changed:        *************@casablanca.cz 20080319
source:         RIPE 

« Zuletzt geändert: 01. März 2010 um 18:16 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2 
Thema versenden
Link zu diesem Thema