Google

World Wide Web anti-scam

Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2  Thema versenden
Heisses Thema (Mehr als 10 Antworten) Maria Chrynson <maria.chrynson@googlemail.com> (Gelesen: 3.908 mal)
 
bandit
Themenstarter Themenstarter
Forum Administrator
*****
Offline



Beiträge: 5.060
Standort: liebliches Taubertal
Mitglied seit: 18. August 2008
Geschlecht: männlich
Stimmung: gut druff
Maria Chrynson <maria.chrynson@googlemail.com>
10. Juni 2009 um 17:34
 
Mal was anderes! Sie will aus Spanien sein? 

Hallo xxx,

Danke  fur  deine  Antwort. Ich schicke Ihnen sofort meine Fotos, wei?
ich  ,  dies  ist wichtig fur Sie, zu wissen, wie ich aussehe. Deshalb
werde  ich,  ist  dir  sehr  dankbar,  wenn  du  mir deine Fotografien
schicken wirst, weil ich wollte wie du auch wissen du siehst aus  Smiley 

Ich  wei?  nicht,  dass du mich wei?t, deshalb werde ich einige Sachen
erzahlen ueber mich, die du wissen wolltest.

Du  kannst  in  meinen  Fotografien  sehen  wie ich aussehe, ich werde
erganzen, dass ich habe das Alter 26 Jahre. Ich habe die Gro?e die 157
cm, ich bin hoch nicht  Smiley 

Ich  lebe  in der Stadt Can Ferre in der Insel Formentera, in Spanien.
Aber  es  nicht ist meine Heimat. Ich bin aus den USA, den Bundesstaat
Alabama.  Ich  bin  der  Amerikanerin.  Und dich, xxx, in welchen die
Stadt lebst du?

Ich  arbeite  hier  als das Kindermadchen. Aber die wichtigste Aufgabe
ist  den  Kindern das Englische zu unterrichten. Ich spreche spanisch,
und  die Kinder nicht nicht haben der Auswahl, au?er, mit mir englisch
sprechen   Smiley   Ich  werde mich bemuhen dir zu erzahlen es ist mehr uber
meine Arbeit in meinem folgenden Brief.

Ich  kann  nicht  sagen,  dass ich meine Arbeit nicht mag, ich mag die
Kinder und ich mag mit ihnen zu arbeiten. Aber ich wollte meine Arbeit
tauschen,  ich  meine, dass ich in Deutschland arbeiten wollte und ich
wollte die Freunde dort finden.

Ich  habe  gern  die  Freunde,  weil  ich einsam kennenzulernen. Meine
Familie  ist  klein,  da  ich  nur die altere Schwester habe, ich habe
nicht anderer Geschwister. Meine Schwester und ihr Mann sind meine den
einzigen nahen Menschen. Ubrigens leben sie in Deutschland.

Ich  denke,  dass  es  ausreichend fur den ersten Brief ist. Ich werde
warten deine Antwort.

Ich wunsche dir den erfolgreichen Tag!

Mit den herzlichen Gru?en,
Maria.







Spoiler für header:
From - Tue Jun 09 18:03:47 2009
X-Account-Key: account2
X-UIDL: AAaxktkAAJzKSi2W/AcEx19IOyo
X-Mozilla-Status: 0001
X-Mozilla-Status2: 10000000
X-Mozilla-Keys:                                                                                 
X-Apparently-To: xxx@yahoo.de via 217.146.177.6; Mon, 08 Jun 2009 15:55:55 -0700
X-YMailISG: 
X-Originating-IP: [85.192.33.180]
Authentication-Results: mta401.mail.re4.yahoo.com  from=googlemail.com; domainkeys=neutral (no sig); from=googlemail.com; dkim=neutral (no  sig)
Received: from 85.192.33.180  (EHLO host05.best-hosting.ru) (85.192.33.180)
  by mta401.mail.re4.yahoo.com with SMTP; Mon, 08 Jun 2009 15:55:55 -0700
Received: from ip96-62-166-62.adsl.versatel.nl ([62.166.62.96] helo=UZVER)
     by host05.best-hosting.ru with esmtpa (Exim 4.69 (FreeBSD))
     (envelope-from <maria.chrynson@googlemail.com>)
     id 1MDnMV-000IdA-Oi
     for xxx@yahoo.de; Tue, 09 Jun 2009 02:30:50 +0400
X-AntiVirus: Checked by Dr.Web [version: 5.0, engine: 5.00.0.12182, virus records: 557935, updated:  1.06.2009]
Date: Tue, 9 Jun 2009 01:10:00 +0400
From: Maria Chrynson <maria.chrynson@googlemail.com>
X-Mailer: The Bat! (v3.99.3) Professional
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <147917648.20090609011000@googlemail.com>
To:xxx@yahoo.de
Subject: hallo xxx!
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed;
boundary="----------CD1D6444DB192A"
« Zuletzt geändert: 23. Juni 2009 um 08:36 von »  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Indikation
bandit
Themenstarter Themenstarter
Forum Administrator
*****
Offline



Beiträge: 5.060
Standort: liebliches Taubertal
Mitglied seit: 18. August 2008
Geschlecht: männlich
Stimmung: gut druff
Re: Maria Chrynson <maria.chrynson@googlemail.com>
Antwort #1 - 10. Juni 2009 um 17:40
 
Im Prinzip wird sie wohl eher nach "Scam aus Russland" tendieren!

Eingeliefert wurde diese Mail wohl über Moskau, Russland:

Code
Alles auswählen
Abfrage nach IP-Adresse zu Name:  host05.best-hosting.ru
Zum Namen gehörende IP-Adresse :  85.192.33.180
inetnum:      85.192.32.0 - 85.192.33.255
netname:      BESTHOSTING
descr:        Best Hosting LLC
descr:        Moscow, Russia
descr:        https://www.best-hosting.ru
country:      RU
admin-c:      AE1062-RIPE
tech-c:       AE1062-RIPE
status:       ASSIGNED PA
mnt-by:       DN-MNT
source:       RIPE # Filtered

person:         Artur Enaliev
address:        Kostiakova str., 12/6
address:        Moscow, Russia
phone:          +7 495 788 9484
nic-hdl:        AE1062-RIPE
mnt-by:         DN-MNT
source:         RIPE # Filtered
 


Zitat:
X-Originating-IP: [85.192.33.180]
Received: from ip96-62-166-62.adsl.versatel.nl ([62.166.62.96
Date: Tue, 9 Jun 2009 01:10:00 +0400
From: Maria Chrynson <maria.chrynson@googlemail.com>
X-Mailer: The Bat! (v3.99.3) Professional


Code
Alles auswählen
Abfrage nach IP-Adresse zu Name:  ip96-62-166-62.adsl.versatel.nl
Zum Namen gehörende IP-Adresse :  62.166.62.96
inetnum:      62.166.0.0 - 62.166.63.255
netname:      VERSATEL-CUST-VERSNET-ADSL-1
descr:        Zon internet is one of the largest free ISP in the Netherlands
country:      NL
admin-c:      ZA134-RIPE
tech-c:       ZA134-RIPE
tech-c:       VT1029-RIPE
remarks:      ------------------------------------------
remarks:      For abuse issues please contact
remarks:      abuse@zonnet.nl
remarks:      ------------------------------------------
status:       ASSIGNED PA
mnt-by:       AS13127-MNT
source:       RIPE # Filtered

role: 		ZONnet Administrator
address: 	Hullenbergweg 101
address: 	1101 CL Amsterdam Zuidoost
address: 	the Netherlands
 

  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Uli
Consultant
*****
Offline


Ex-Mitglied

Beiträge: 30.884
Mitglied seit: 17. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Re: Maria Chrynson <maria.chrynson@googlemail.com>
Antwort #2 - 10. Juni 2009 um 23:58
 
Russland sagt auch die Datezeile +0400!

Da sie nun in Spanien leben will, da werden dann ja keine Visagebühren fällig.
Ich nehme aber an, dass da wohl irgend jemand per Western Union beglückt werden soll und sie kann leider das Geld nicht überweisen.
Ansonsten sehe ich noch keinen weiteren Sinn hinter dieser Story!
« Zuletzt geändert: 03. Januar 2010 um 06:48 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Uli
Consultant
*****
Offline


Ex-Mitglied

Beiträge: 30.884
Mitglied seit: 17. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Re: Maria Chrynson <maria.chrynson@googlemail.com>
Antwort #3 - 11. Juni 2009 um 00:02
 
Möglich, dass das zweite Bild aus Aserbeidschan stammt. Auf dem Sonnenschirm ist Baku zu lesen. Und es gibt in Baku eine Brauerei gleichen Namens!
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
bandit
Themenstarter Themenstarter
Forum Administrator
*****
Offline



Beiträge: 5.060
Standort: liebliches Taubertal
Mitglied seit: 18. August 2008
Geschlecht: männlich
Stimmung: gut druff
Re: Maria Chrynson <maria.chrynson@googlemail.com>
Antwort #4 - 11. Juni 2009 um 23:06
 
Neue Mail von meinem Engel:

Hallo xxx,

Danke  fur  deine Antwort! Wie du lebst? Ich hoffe, dass aller ok ist!
Ich lebe auch gut.

Ich   dachte  viel  an  meine  Ankunft  zu  Deutschland,  nachdem  ich
geschrieben  habe  Dir. Ich besuchte Berlin 2 Jahre, ich traf mich mit
meiner   Schwester   und   ihrem  Mann.  Ich  habe  nur  3  Tage  dort
durchgefuhrt, aber dein Land hat mir gefallen Sehr!

Meine Schwester und ihr Mann arbeiten das Ausland, ich meine, dass sie
Arbeiten  nicht  in Deutschland. Ich wei? nicht, welche Stadt, fur die
Ankunft  in  zu  wahlen  Deutschland.  Ich  wei?  nicht,  wenn  ich in
Deutschland  ankommen  werde,  aber  ich werde mich bemuhen Es bald zu
machen.

Ich  will  meine  Arbeit hier beenden. Weil die Eltern der Kinder, fur
Die  ich  aufpasse, mogen mich nicht. Sie sind seltsam. Die Mutter hat
die  psychische  Erkrankung,  es  ist  komfortabel  nicht fur Mich mit
diesen  Menschen  zu sein. Aber die Kinder sind sehr gut! Ubrigens ich
wei?  ihrer  Gro?mutter  und der Gro?vater aus dem Internet, sie haben
fur  mich  diese  Arbeit  gefunden.  In  folgendes  Mal werde ich mich
personlich mit den Menschen treffen, mit denen ich arbeiten werde  Smiley 

Entsprechend  meinem  Vertrag  soll  ich  hier, bis jetzt sie arbeiten
Werden  anderes Kindermadchen finden. Aber ich hoffe, dass sie es bald
machen werden!

Heute  haben  wir  das  gute Wetter, es bedeutet, dass ich durchfuhren
kann  Es  ist viel Zeit in der Stra?e mit den Kindern. Wir spielen den
Fu?ball  im  Hinterhof, Die Madchen haben gern, den Fu?ball zu spielen
Smiley . Und du , xxx, magst den Sport? Welcher Du magst den Sport?

Noch schwimmen wir im Schwimmbad viel. Ich denke, dass wir die Madchen
und  mich sind Von den guten Freunden, wir haben gern, die identischen
Sachen  zu  machen.  Die  Madchen  sind  Von den rastlosen Naturen und
bevorzugen sie die aktiven Spiele, als, mit den Puppen zu spielen.

Ich  denke,  dass  es ausreichend fur heute ist, ich werde warten dein
Antwort!

Mit den herzlichen Gru?en,
Maria.



Spoiler für header wie vorheriger:
From - Thu Jun 11 22:33:16 2009
X-Account-Key: account2
X-UIDL: AAWxktkAAM/USjFoKQQqnFfEcQU
X-Mozilla-Status: 0001
X-Mozilla-Status2: 10000000
X-Mozilla-Keys:                                                                                 
X-Apparently-To: xxx@yahoo.de via 217.146.177.5; Thu, 11 Jun 2009 13:25:12 -0700
X-YMailISG: 
X-Originating-IP: [85.192.33.180]
Authentication-Results: mta260.mail.re4.yahoo.com  from=googlemail.com; domainkeys=neutral (no sig); from=googlemail.com; dkim=neutral (no  sig)
Received: from 85.192.33.180  (EHLO host05.best-hosting.ru) (85.192.33.180)
  by mta260.mail.re4.yahoo.com with SMTP; Thu, 11 Jun 2009 13:25:12 -0700
Received: from ip96-62-166-62.adsl.versatel.nl ([62.166.62.96] helo=UZVER)
     by host05.best-hosting.ru with esmtpa (Exim 4.69 (FreeBSD))
     (envelope-from <maria.chrynson@googlemail.com>)
     id 1MEqpb-000IlY-99
     for xxx@yahoo.de; Fri, 12 Jun 2009 00:25:10 +0400
X-AntiVirus: Checked by Dr.Web [version: 5.0, engine: 5.00.0.12182, virus records: 557935, updated:  1.06.2009]
Date: Thu, 11 Jun 2009 18:35:43 +0400
From: Maria Chrynson <maria.chrynson@googlemail.com>
X-Mailer: The Bat! (v3.99.3) Professional
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <1675480547.20090611183543@googlemail.com>
To: xxx<xxx@yahoo.de>
Subject: hallo xxx!
In-Reply-To: <4A310199.7000904@yahoo.de>
References: <4A310199.7000904@yahoo.de>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed;
boundary="----------A7402093D5D85D7"
« Zuletzt geändert: 14. Juni 2009 um 18:30 von »  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
bandit
Themenstarter Themenstarter
Forum Administrator
*****
Offline



Beiträge: 5.060
Standort: liebliches Taubertal
Mitglied seit: 18. August 2008
Geschlecht: männlich
Stimmung: gut druff
Re: Maria Chrynson <maria.chrynson@googlemail.com>
Antwort #5 - 11. Juni 2009 um 23:09
 
@ Uli

Ich glaube, dass sie ihr Geld nicht bekommen wird und welches sie von mir per WU haben will. 
Bin mal gespannt, von wo der Ausweis kommen will, wenn es soweit ist.  Laut lachend Laut lachend
« Zuletzt geändert: 03. Januar 2010 um 06:49 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
bandit
Themenstarter Themenstarter
Forum Administrator
*****
Offline



Beiträge: 5.060
Standort: liebliches Taubertal
Mitglied seit: 18. August 2008
Geschlecht: männlich
Stimmung: gut druff
Re: Maria Chrynson <maria.chrynson@googlemail.com>
Antwort #6 - 15. Juni 2009 um 18:58
 
Neue Mail und neue Bilder:

Hallo XXX!

Den  Vielen  Dank fur deine Antwort! Wie du heute lebst? Ich lebe Gut!
Wie ublich, ich bin froh, deinen Brief zu bekommen!

Heute  habe ich die gute Neuheit fur mich: die Eltern der Kinder haben
andere gefunden Das Kindermadchen. Es bedeutet, dass in der Stromung 2
Wochen ich in Deutschland ankommen kann.

Meine  Schwester und ihr Mann sind aus Berlin, aber ich denke, dass es
ware  Es ist gut, irgendwelche andere Stadt zu sehen. Ich habe es noch
nicht  entschieden.  Aber  eine  Ich  kann die Sache sicher sagen: ich
werde in Deutschland sehr bald ankommen!

Heute  hat  Kony den Geburtstag, sie ist ein dreijahriges Madchen, fur
Die passe ich auf. Also, heute ist sie vierjahrig! Sie Haben die Party
heute  nicht. Ihre Gro?mutter und die Gro?vater werden ankommen, damit
Kony     zu     begluckwunschen.    Ich    plane,    meinen    beruhmt
frucht-vorzubereiten  Den  Salat,  sie  liebt  es sehr  Smiley . Ich mag die
Fruchte  und ich kann die Fruchte essen Jeden Tag  Smiley . Noch mag ich den
Fisch.  Und  dich,  XXX,  welches  Essen  und  die  Frucht Sind deine
beliebt? Ich vergottere Weintraube und die Apfel!

Es  ist schade, dass wir die Party nicht haben, ich bin ist uberzeugt,
Kony  wollte  Ihre  kleinen  Freunde  einzuladen  Smiley  XXX, du magst die
gro?en  Partys  in  Deinen  Geburtstag,  oder du bevorzugst den leisen
Abend  im  Restaurant  mit Von deinen Freunden und den Verwandten? Ich
mag die gro?en Partys!

Jetzt  habe  ich  ein  wenig  freier  Zeit,  ich  gehe, auf die Stra?e
anzurufen.  Ich will mit meiner Freundin aus Alabama reden, sie fahrt.
Ich  will  Alle  Details  zu wissen  Smiley  Ja, ich bin neugierig, wie alle
Frauen  Smiley 

Leider,  ich  kann das Telefon im Haus nicht verwenden. Die Mutter der
Kinder  nicht Erlaubt mir, das Telefon zu benutzen. Ich sagte dir, sie
ist  ein  wenig die Wahnsinnige. Sie sagt, dass ich arbeiten soll, und
nicht  Telefonisch  zu  sprechen.  Ich wollte handy kaufen, aber jetzt
habe   ich   nicht  Solcher  Notwendigkeit,  weil  sehr  bald  ich  in
Deutschland ankommen werde. Ich Ich werde das Telefon dort kaufen.

Ich soll meinen Brief beenden. Ich werde deine Antwort warten!

Maria,
Kuss!



Spoiler für header Amsterdam,Niederlande:
Received: from ip96-62-166-62.adsl.versatel.nl ([62.166.62.96] helo=UZVER)
     by host05.best-hosting.ru with esmtpa (Exim 4.69 (FreeBSD))
     (envelope-from <maria.chrynson@googlemail.com>)
     id 1MG5Ig-000GQK-Jv
     for bandit12002000@yahoo.de; Mon, 15 Jun 2009 10:04:20 +0400
X-AntiVirus: Checked by Dr.Web [version: 5.0, engine: 5.00.0.12182, virus records: 557935, updated:  1.06.2009]
Date: Mon, 15 Jun 2009 08:45:56 +0400
From: Maria Chrynson <maria.chrynson@googlemail.com>
X-Mailer: The Bat! (v3.99.3) Professional
« Zuletzt geändert: 16. Juni 2009 um 22:25 von »  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
bandit
Themenstarter Themenstarter
Forum Administrator
*****
Offline



Beiträge: 5.060
Standort: liebliches Taubertal
Mitglied seit: 18. August 2008
Geschlecht: männlich
Stimmung: gut druff
Re: Maria Chrynson <maria.chrynson@googlemail.com>
Antwort #7 - 16. Juni 2009 um 19:08
 
Neue Mail und sie will telefonieren!  Smiley

Hallo xxx,

Den  Vielen  Dank  fur  deinen  Brief,  ich bin froh, deine Antwort zu
lesen! Du hast den guten Tag heute? Ich hoffe, was ja  Smiley 

Erstens, ich soll sagen, dass wenn ich meine Freundin, mich anrief Hat
nachgedacht,  dass es dumm war, deine Rufnummer nicht zu bitten  Smiley  Ich
spreche  deutsch  sehr schlecht, wenn du englisch oder franzosisch ein
wenig sprechen kannst, ich werde froh sein, mit dir zu reden!

Also,  wenn  du, xxx nicht widersprichst, ich werde dich jetzt fragen,
du  willst  Mit  mir telefonisch zu reden? Wenn ja, schreibe mir deine
Nummer Des Telefons, bitte! Ich werde sehr glucklich mit dir reden und
Deine  Stimme  zu horen. Es wird eine gute Erganzung zu deinen Briefen
Smiley 

Nach meinem Letzten ist der Brief wenig Ereignisse geschehen  Smiley 

Wir  hatten die gute Party in Zusammenhang mit dem Geburtstag! Ich war
froh  Die  Gro?mutter  und den Gro?vater Kony zu sehen! Sie haben mich
eingeladen,  bei  ihnen ein Paar Der Tage zu leben bis zu meiner Fahrt
zu  Deutschland.  Sie  haben gesagt, dass es sehr ist gut viel reisen.
Sie  sagen,  dass  wenn  ich  meine haben werde Die Familie, ich werde
genugend Zeit fur die Reisen nicht haben  Smiley 

Ich  habe  den Brief von meiner Schwester bekommen, sie ist glucklich,
dass  bald  ich werde in Deutschland ankommen! Es ist schade, dass sie
und ihr Mann nur durch heimkehren werden 4 Monate. Sie hat gesagt, was
mir in allem helfen wird!

Heute haben wir die Madchen und mich den Tag Harry Potter! Die Madchen
wollen 4 sehen Des Filmes uber Harry Potter  Smiley 

Ich soll sagen, ich bin froh, weil gewohnlich sie bitten Tom and Jerry
zu  sehen.  Ich denke, dass ich auswendig alle Trickfilme wei? Tom and
Jerry.  Deshalb  bin  ich  heute glucklich! Nein fur den Kater und Die
Maus!  Smiley 

Manchmal  habe ich gern die Trickfilme und die Filme fur die Kinder zu
sehen.  xxx,  du  magst Es zu sehen? Ich hatte viele Heiterkeit, wenn
Madagaskar 2 sah  Smiley 

Ich soll jetzt stehenbleiben. Ich warte deine Antwort!

Maria,
Die Kusse!



Spoiler für header Niederlande:
Received: from ip96-62-166-62.adsl.versatel.nl ([62.166.62.96] helo=UZVER)
     by host05.best-hosting.ru with esmtpa (Exim 4.69 (FreeBSD))
     (envelope-from <maria.chrynson@googlemail.com>)
     id 1MGRoU-0009TX-Qk
     for bandit12002000@yahoo.de; Tue, 16 Jun 2009 10:06:38 +0400
X-AntiVirus: Checked by Dr.Web [version: 5.0, engine: 5.00.0.12182, virus records: 557935, updated:  1.06.2009]
Date: Tue, 16 Jun 2009 01:14:44 +0400
From: Maria Chrynson <maria.chrynson@googlemail.com>
X-Mailer: The Bat! (v3.99.3) Professional
« Zuletzt geändert: 16. Juni 2009 um 22:25 von »  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Webmaster
Forum Administrator
*****
Offline


Abgeschlafft und ausgepufft!!

Beiträge: 24.237
Standort: Йошкар-Ола
Mitglied seit: 06. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Stimmung: tot
Re: Maria Chrynson <maria.chrynson@googlemail.com>
Antwort #8 - 16. Juni 2009 um 19:13
 
bandit schrieb on 10. Juni 2009 um 17:40:
Eingeliefert wurde diese Mail wohl über Moskau, Russland:


Nicht ganz korrekt: Eingeliefert wurde die Mail in NL, abgesendet (permitted Sender) in Russland.
  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
bandit
Themenstarter Themenstarter
Forum Administrator
*****
Offline



Beiträge: 5.060
Standort: liebliches Taubertal
Mitglied seit: 18. August 2008
Geschlecht: männlich
Stimmung: gut druff
Re: Maria Chrynson <maria.chrynson@googlemail.com>
Antwort #9 - 16. Juni 2009 um 19:13
 
bandit schrieb on 16. Juni 2009 um 19:08:
Ich
sprechedeutschsehr schlecht, wenn du englisch oder franzosisch ein
wenig sprechen kannst


Schatzi, du musst kein gutes deutsch können, deutsch und englisch kann ich!
Hauptsache dein französisch ist gut!!  Laut lachend  Smiley
  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
bandit
Themenstarter Themenstarter
Forum Administrator
*****
Offline



Beiträge: 5.060
Standort: liebliches Taubertal
Mitglied seit: 18. August 2008
Geschlecht: männlich
Stimmung: gut druff
Re: Maria Chrynson <maria.chrynson@googlemail.com>
Antwort #10 - 17. Juni 2009 um 19:44
 
Neue Mail von der Kleinen. Hübsche Bilder hat sie ja!

Hallo xxx,

Danke  fur  deine  Antwort!  Wie  du  lebst?  Smiley  Wie immer die Schaffen
wasche gehen Gut!

Heute plane ich, mein Gepack zu sammeln. Am Morgen haben sie mir, dass
gesagt  Anderes  Kindermadchen  wird  bald  ankommen.  Kaum  wird  sie
ankommen,  ich  werde  den  Gro?vater  besuchen Und die Gro?mutter der
Madchen. Ich denke, es wird durch 3-4 Tage geschehen.

Ich  werde  in  ihrem  Haus  die  3  Tage  bleiben,  dann ich werde in
Deutschland  ankommen.  Ich sah Etwas Webseiten, ich konnte die Stelle
nicht  wahlen,  wo  ich  leben  werde. Ich werde das Zimmer im kleinen
Hotel die 2 Tage bis zu meiner Fahrt in reservieren Deutschland.

Ich  habe gern, in den kleinen Hotels zu leben. Es erinnert an mich an
das Haus, ich war Ist geboren. Es war dort sehr gemutlich, ich spielte
im  Hinterhof  immer. Wir Hatten die gro?en Baume dort. Wenn hei? war,
spielte  ich  dort,  unter Von den Baumen. Ich kletterte auf die Baume
und  ich kam nach Hause immer Zerkratzt, mit den blauen Flecken und in
der zerrissenen Kleidung  Smiley 

Ich  kann deshalb sein ich bin nah an den Madchen, sie sind solche Wie
ich: sie springen immer, schreien und laufen  Smiley 

Ich werde mich ohne sie langweilen!

Und  dich,  xxx,  welche  du Kind warst? Du hattest gern, zu Hause zu
bleiben   und,   zu   lesen  das  Buch  Oder  du  bevorzugtest  ,  die
Au?erirdischen  im Garten bei zu schie?en Die Greisinnen-Nachbarinnen?
Smiley 

Wenn  ich  ankommen  werde, erkenne ich dich besser!  Smiley  Ich habe viele
Fragen  immer  Fur  dich,  aber  ich  will viel dich nicht fragen. Ich
bevorzuge, damit du Schrieb mir uber dein tagliches Leben: dass du ein
Abend machtest, was vorbereitete Fur das Abendessen  Smiley 

Du  wei?t, xxx, ich warte ungeduldig unser Treffen in die Realitaten,
ungeachtet  Darauf,  dass  wir vor kurzem bekannt sind. Ich habe gern,
die  neuen  Menschen  zu  begegnen!  Ich  immer Ich erkenne viel neuer
Sachen uber andere Lander.

Ich beende meinen Brief. Ich werde deine Antwort warten!

Maria,
Die Umarmungen und die Kusse!



Spoiler für header wie vorheriger:
From - Wed Jun 17 18:05:08 2009
X-Account-Key: account2
X-UIDL: AAaxktkAAQhuSjjHAQdzB0f/AR8
X-Mozilla-Status: 0001
X-Mozilla-Status2: 10000000
X-Mozilla-Keys:                                                                                 
X-Apparently-To: xxx@yahoo.de via 217.146.177.6; Wed, 17 Jun 2009 03:35:44 -0700
X-YMailISG: T0QSUmKs_bo4QRJlrlbNCWkVm0xKVJGWZHyQgoOcDezMlb4OlfSomxm_kS_3qIMNhhsjB1PwaGqe
X-Originating-IP: [85.192.33.180]
Authentication-Results: mta215.mail.re4.yahoo.com  from=googlemail.com; domainkeys=neutral (no sig); from=googlemail.com; dkim=neutral (no  sig)
Received: from 85.192.33.180  (EHLO host05.best-hosting.ru) (85.192.33.180)
  by mta215.mail.re4.yahoo.com with SMTP; Wed, 17 Jun 2009 03:35:44 -0700
Received: from ip96-62-166-62.adsl.versatel.nl ([62.166.62.96] helo=UZVER)
     by host05.best-hosting.ru with esmtpa (Exim 4.69 (FreeBSD))
     (envelope-from <maria.chrynson@googlemail.com>)
     id 1MGsUQ-000BQV-IQ
     for xxx@yahoo.de; Wed, 17 Jun 2009 14:35:42 +0400
X-AntiVirus: Checked by Dr.Web [version: 5.0, engine: 5.00.0.12182, virus records: 564594, updated: 16.06.2009]
Date: Wed, 17 Jun 2009 12:23:17 +0400
From: Maria Chrynson <maria.chrynson@googlemail.com>
X-Mailer: The Bat! (v3.99.3) Professional
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <19110170098.20090617122317@googlemail.com>
« Zuletzt geändert: 19. Juni 2009 um 00:01 von † Rais † »  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
bandit
Themenstarter Themenstarter
Forum Administrator
*****
Offline



Beiträge: 5.060
Standort: liebliches Taubertal
Mitglied seit: 18. August 2008
Geschlecht: männlich
Stimmung: gut druff
Re: Maria Chrynson <maria.chrynson@googlemail.com>
Antwort #11 - 18. Juni 2009 um 21:12
 
..und wieder eine neue Mail von ihr:


Hallo xxx,

Danke  fur  deine  Antwort! Wie du lebst? Gut? Ich hoffe! Ich bin auch
gut Ich lebe  Smiley 

Ich  soll sagen, dass ich fertig bin, meine Arbeit Ich  Smiley  zu verlassen
Hat  meine  ganze  Kleidung  und  die  Sachen  gesammelt! Wenn anderes
Kindermadchen  jetzt, so angekommen sein wurde Ich ware fertig, in der
Stromung 2 Stunden abzufahren  Smiley 

Ich soll etwas berichten. Ich soll in Baden Wuerttemberg fliegen?

Ich bin sehr froh, sich mit dir in die Realitaten zu treffen! Ich wei?
nicht, Wieviel Zeiten ich werde in deiner Stadt bleiben. Aber ich kann
mit  sagen  Von der Uberzeugung, dass ich eine Woche fur die Erholung,
der  Besichtigung  der  Schonen  ausgeben  werde  Der  Stellen und der
Treffen mit dir!

xxx,  beunruhige  sich  nicht,  ich  werde  dich die ganze Zeit nicht
beunruhigen!  Wir  werden  Die  Zeit  zusammen  durchzufuhren, wenn du
kannst. Ich kann mich mit dir treffen Jederzeit  Smiley 

Ich  denke, dass eine Woche ausreichend fur mich wird, um zu haben Die
gute Erholung. Dann ich werde versuchen, die Arbeit zu finden.

Ich  denke  nicht  nur an die Ankunft Deutschland viel. Auch denke ich
uber Die Madchen. Ich wei?, ich gefalle ihnen. Ich hoffe, dass anderes
Kindermadchen  wird Von der guten Frau! Die Madchen verdienen es, weil
ihre  Mutter  nicht  Zeigt ihre Liebe und die Sorge zu ihren Tochtern.
Sie  sind wie der Oberst Und seine Soldaten, aber nicht wie die Mutter
und die Kinder. Die Mutter ist viel zu streng.

Die  Kinder machen die untersagten Sachen immer: springen auf dem Bett
und  den  Sofas,  Das Essen auf dem Teppich im Wohnzimmer, spielen mit
den  Spielzeugen  in  der  Kuche. Es ist Naturlich, die Kinder machten
immer,  machen  und  werden  es machen! Ich machte Die schrecklicheren
Sachen in der Kindheit  Smiley 

Ich  soll  jetzt stehenbleiben. Ich hoffe, dass meinen folgenden Brief
Wird dem Letzten, die in diesem Haus geschrieben sind  Smiley 

Ich warte deine Antwort!

Maria,
Umarmungen und Kusse!



Spoiler für header:
From - Thu Jun 18 18:23:29 2009
X-Account-Key: account2
X-UIDL: AAOxktkAAPAuSjoaoAf3XkuBQHI
X-Mozilla-Status: 0001
X-Mozilla-Status2: 10000000
X-Mozilla-Keys:                                                                                 
X-Apparently-To: xxx@yahoo.de via 217.146.177.3; Thu, 18 Jun 2009 03:44:47 -0700
X-YMailISG: 
X-Originating-IP: [85.192.33.180]
Authentication-Results: mta140.mail.re4.yahoo.com  from=googlemail.com; domainkeys=neutral (no sig); from=googlemail.com; dkim=neutral (no  sig)
Received: from 85.192.33.180  (EHLO host05.best-hosting.ru) (85.192.33.180)
  by mta140.mail.re4.yahoo.com with SMTP; Thu, 18 Jun 2009 03:44:47 -0700
Received: from ip96-62-166-62.adsl.versatel.nl ([62.166.62.96] helo=UZVER)
     by host05.best-hosting.ru with esmtpa (Exim 4.69 (FreeBSD))
     (envelope-from <maria.chrynson@googlemail.com>)
     id 1MHF6g-000337-RT
     for bandit12002000@yahoo.de; Thu, 18 Jun 2009 14:44:42 +0400
X-AntiVirus: Checked by Dr.Web [version: 5.0, engine: 5.00.0.12182, virus records: 564594, updated: 16.06.2009]
Date: Thu, 18 Jun 2009 13:48:02 +0400
From: Maria Chrynson <maria.chrynson@googlemail.com>
X-Mailer: The Bat! (v3.99.3) Professional
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <1898397580.20090618134802@googlemail.com>
« Zuletzt geändert: 19. Juni 2009 um 00:02 von † Rais † »  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
bandit
Themenstarter Themenstarter
Forum Administrator
*****
Offline



Beiträge: 5.060
Standort: liebliches Taubertal
Mitglied seit: 18. August 2008
Geschlecht: männlich
Stimmung: gut druff
Re: Maria Chrynson <maria.chrynson@googlemail.com>
Antwort #12 - 20. Juni 2009 um 17:53
 
Neue Mail und langsam wirds eng. Alexandra will ja auch um diese Zeit kommen. 
Ein flotter Dreier??  Laut lachend Smiley

Hallo xxx,

Danke  fur deine Antwort. Wie du heute lebst? Ich hoffe, dich Du lebst
gut! Wie immer, ich den Tollen lebe!

Ich  schreibe  dir  meinen  letzten  Brief  aus  dieser  schonen Insel
Formentera!  Heute  ist  fruhmorgens anderes Kindermadchen angekommen.
Wie  ich  sagte  Dir,  ich habe meine Sachen in der Stromung 2 Stunden
gesammelt! Jetzt bin ich fertig Sich auf den Kontinent zu begeben.

Ich  habe  die  Karten gerade erst gekauft, am Abend werde ich im Haus
meiner  Freunde  ankommen.  Ich  habe  wegen  die  Gro?mutter  und den
Gro?vater der Madchen. Ich werde dir schreiben, wenn ich kann  Smiley 

xxx,  ich  bin  im Begriff, etwas Tage dort zu bleiben. Ich werde dir,
was  schreiben  Meine  Ankunft  in  deine Stadt in der Stromung 3 Tage
mitzuteilen.  Ich  wollte  Durch  4  Tage  anzukommen, aber es ist ich
moglich  ich werde bleiben ist auf 1 oder 2 Tage mit langer Von meinen
Freunden.

Ich  soll  sagen,  dass  ich  bin  unser  intrigiertes  Treffen in Die
Realitaten  Smiley 

Ich  bin  im  Begriff,  die  Geschenke fur die Madchen zu kaufen. Noch
wollte ich die Flasche kaufen Des lokalen Weines fur dich  Smiley 

Ich beginne meine Reise jetzt! Wir werden uns sehr bald treffen!

Ich  habe  vieles  Gepack.  Ich wei? nicht, wie ich mich damit bewegen
kann   Vom   Gepack   Smiley   Ich  bin  uberzeugt,  morgen  werde  ich  den
schrecklichen Schmerz in haben Meine Hande.

Wenigstens,  meine  Freunde  werden  mich begegnen! Sie haben das neue
Haus und sie gekauft Sind sehr sind darauf stolz  Smiley 

Ich  soll  jetzt  stehenbleiben.  Ich  hoffe,  deine Antwort morgen zu
finden!

Maria,
Umarmungen und Kusse!



Spoiler für header:
From - Sat Jun 20 16:22:19 2009
X-Account-Key: account2
X-UIDL: AAGxktkAACqkSjyqawB95mbqzeM
X-Mozilla-Status: 0001
X-Mozilla-Status2: 10000000
X-Mozilla-Keys:                                                                                 
X-Apparently-To: xxx@yahoo.de via 217.146.177.1; Sat, 20 Jun 2009 02:22:49 -0700
X-YMailISG: 
X-Originating-IP: [85.192.33.180]
Authentication-Results: mta451.mail.re4.yahoo.com  from=googlemail.com; domainkeys=neutral (no sig); from=googlemail.com; dkim=neutral (no  sig)
Received: from 85.192.33.180  (EHLO host05.best-hosting.ru) (85.192.33.180)
  by mta451.mail.re4.yahoo.com with SMTP; Sat, 20 Jun 2009 02:22:49 -0700
Received: from ip96-62-166-62.adsl.versatel.nl ([62.166.62.96] helo=UZVER)
     by host05.best-hosting.ru with esmtpa (Exim 4.69 (FreeBSD))
     (envelope-from <maria.chrynson@googlemail.com>)
     id 1MHwmI-000KUn-KX
     for bandit12002000@yahoo.de; Sat, 20 Jun 2009 13:22:44 +0400
X-AntiVirus: Checked by Dr.Web [version: 5.0, engine: 5.00.0.12182, virus records: 565772, updated: 19.06.2009]
Date: Sat, 20 Jun 2009 12:32:00 +0400
From: Maria Chrynson <maria.chrynson@googlemail.com>
X-Mailer: The Bat! (v3.99.3) Professional
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <1501425027.20090620123200@googlemail.com>


Aber eins muss ich ihr lassen, sie schickt wenigsten immer Bilder mit!
« Zuletzt geändert: 23. Juni 2009 um 08:35 von »  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
† Rais †
In memoriam
Administrator
Offline


I love Anti-Scam

Beiträge: 6.526
Standort: Oberpfalz
Mitglied seit: 04. März 2008
Geschlecht: männlich
Re: Maria Chrynson <maria.chrynson@googlemail.com>
Antwort #13 - 20. Juni 2009 um 19:16
 
Über Niederlande:

Code
Alles auswählen
Zum Namen gehörende IP-Adresse :  62.166.62.96

inetnum:      62.166.0.0 - 62.166.63.255
netname:      VERSATEL-CUST-VERSNET-ADSL-1
descr:        Zon internet is one of the largest free ISP in the Netherlands
country:      NL
admin-c:      ZA134-RIPE
tech-c:       ZA134-RIPE
tech-c:       VT1029-RIPE
remarks:      ------------------------------------------
remarks:      For abuse issues please contact
remarks:      abuse@zonnet.nl
remarks:      ------------------------------------------
status:       ASSIGNED PA
mnt-by:       AS13127-MNT
source:       RIPE # Filtered

role: 		ZONnet Administrator
address: 	Hullenbergweg 101
address: 	1101 CL Amsterdam Zuidoost
address: 	the Netherlands 



bandit schrieb on 20. Juni 2009 um 17:53:
Ein flotter Dreier?? Laut lachend


Zitat:
Date: Sat, 20 Jun 2009 12:32:00 +0400
From: Maria Chrynson <maria.chrynson@googlemail.com>
X-Mailer: The Bat! (v3.99.3) Professional


Smiley

Wenn du keine Zeit haben solltest, sag Bescheid.

Springe gerne für dich ein. Durchgedreht Durchgedreht Durchgedreht
« Zuletzt geändert: 28. August 2018 um 23:14 von Wesermann »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
bandit
Themenstarter Themenstarter
Forum Administrator
*****
Offline



Beiträge: 5.060
Standort: liebliches Taubertal
Mitglied seit: 18. August 2008
Geschlecht: männlich
Stimmung: gut druff
Re: Maria Chrynson <maria.chrynson@googlemail.com>
Antwort #14 - 22. Juni 2009 um 17:35
 
Neue Mail aber altbekannter Weg:

Hallo xxx,

Danke  fur deine Antwort. Wie du heute lebst? Ich hoffe, gut. Betreffs
meiner, aller geht wie ich nicht wollte.

Ich  bin  im Haus meiner Freunde (die Gro?mutter und der Gro?vater der
Madchen)   angekommen.   Wenn  ich  fuhr  Hierher,  jemand  hat  meine
Handtasche  gestohlen. Ich hatte in dieser Handtasche meinen Pass, Die
Kreditkarte, das Geld.

Ich  habe nur die Fahrbescheinigung und ein wenig Bargeldes, Die hatte
ich im Koffer. Ich habe meine Kreditkarte ausgesondert.

Ich soll zu Madrid fahren, um die amerikanische Botschaft zu besuchen.
Ich Soll meine Dokumente wieder herstellen.

Ich bin sehr traurig. Kann es sein wird einige Zeit fordern, Um allen,
aber  wenigstens  zu machen, habe ich fahr- Die Bescheinigung. Es wird
mir  helfen, die neuen Dokumente, weil ich zu bekommen Ich kann meinen
Namen bestatigen.

Jetzt ist das einzige Problem fur mich, in Madrid anzukommen. Ich Soll
genugend  Geld  verbrauchen, um dort zu leben und, wieder herzustellen
Die Dokumente.

Ich kann das Geld aus meiner Bankrechnung oder aus kredit-nicht nehmen
Die Karten.

Ich  bat  meine Schwester, mir zu helfen, sie ist ein einziger Mensch,
Der mir das Geld und geben kann den ich um die Hilfe bitten kann. Aber
Sie  befinden sich in der Mitte des Pazifischen Ozeans auf forschungs-
Den  Schiff.  Meine  Schwester  und ihr Mann konnen das Geld nur innen
ubersetzen  Deutschlands,  weil ihre Bankrechnung die Funktion hat: zu
ubersetzen Das Geld nur innerhalb Deutschlands.

Ich  soll  das  Geld eilig haben, weil ich mich der Dokumente bedurfe.
Ich  Dachte  viel  an  meine Situation. xxx, du kannst mir helfen, zu
bekommen Das Geld von meiner Schwester?

Da meine Schwester das Geld in eine beliebige Bankrechnung in schicken
kann  Deutschlands, sie kann das Geld dir schicken. Dann du kannst das
Geld  schicken  Mir  hierher.  Ich  werde  die  Informationen uber die
Gesellschaften finden, die das Geld in schicken Die ganze Welt.

Wenn  du  mir  helfen  kannst,  kannst  du mir das Detail, wohin meine
schreiben  Die  Schwester  und  ihr Mann konnen das Geld schicken. Sie
bedurfen sich der Details:

Deinen vollen Namen:
Den Titel deiner Bank:
Kontonummer:
Bankleitzahl:

Wenn  du  helfen  kannst,  wird  meine Schwester dir das Geld fur mich
schicken.  Sie  Wird genugend Geld schicken, damit du alle Kosten, die
verbunden sind bezahlen konntest Mit der Ubersendung des Geldes.

Mir  ist  es schade, dass ich deine Hilfe bitten soll, aber es ist Von
der einzigen Losung fur mich.

Bitte,  antworte mir so bald wie moglich. Schreibe mir, selbst wenn du
nicht Du kannst oder du willst nicht helfen!

Ich  hoffe,  du  verstehst, dass ich dein Geld nicht bitte. Ich bitte,
dass  du Hat mir das Geld meiner Schwester und ihres Mannes geschickt,
die sie dir wollen Zu schicken.

Ich  warte  deine Antwort. Ich hoffe, aller wird auch uns gut sein wir
werden uns bald treffen!

Maria,
Die Umarmungen und die Kusse.

Spoiler für header wie vorheriger aus Moskau:
X-Originating-IP: [85.192.33.180]
Authentication-Results: mta389.mail.re4.yahoo.com  from=googlemail.com; domainkeys=neutral (no sig); from=googlemail.com; dkim=neutral (no  sig)
Received: from 85.192.33.180  (EHLO host05.best-hosting.ru) (85.192.33.180)
  by mta389.mail.re4.yahoo.com with SMTP; Mon, 22 Jun 2009 03:26:42 -0700
Received: from ip96-62-166-62.adsl.versatel.nl ([62.166.62.96] helo=UZVER)
     by host05.best-hosting.ru with esmtpa (Exim 4.69 (FreeBSD))
     (envelope-from <maria.chrynson@googlemail.com>)
     id 1MIgjY-000Hpt-Ue
     forxxx@yahoo.de; Mon, 22 Jun 2009 14:26:42 +0400
X-AntiVirus: Checked by Dr.Web [version: 5.0, engine: 5.00.0.12182, virus records: 565772, updated: 19.06.2009]
Date: Mon, 22 Jun 2009 13:49:44 +0400
From: Maria Chrynson <maria.chrynson@googlemail.com>
X-Mailer: The Bat! (v3.99.3) Professional


@ Rais
Schade, wird wohl nix werden mit den Tussies!

« Zuletzt geändert: 22. Juni 2009 um 23:10 von Uli »  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2 
Thema versenden
Link zu diesem Thema